1

Die tägliche Bereicherung in französischen Bussen

Bus in FrankreichIn nachfolgendem Video sehen Sie den Alltag im französischen Busnetz, dabei allerdings auch nur den Sonnenschein-Alltag, wenn die Bereicherer gut gelaunt sind. Der Anführer ruft mit ägyptischem Akzent und eine Gruppe „Jugendlicher“ bellt ihm alles nach. Die geäußerten Sprüche sind Aufrufe zum Hass.

Formeln, die ihre muslimischen Vorbeter jeden Freitag vor ihren Gläubigen wiederholen. Sie richten sich gegen Juden und Christen – was für eine Überraschung.

Der Inhalt der rezitierten Botschaft:

O Allah, mach aus ihren Kindern Waisen… Amen
O Allah, zerstreue ihre Frauen und mach ihre Kinder zu Waisen… Amen
O Allah, mach, dass der Ruhm des Islam überall herrscht.
O Allah, schenke unseren unterdrückten Brüdern in Palästina Ruhm… Amen
Allahu Akbar… Allahu Akbar… Es gibt keinen Gott außer Allah… und der Zionist ist der Feind Allahs.
Es gibt keinen Gott außer Allah… und der Schahid (Märtyrer) ist der Geliebte Allahs.

Wir erinnern uns, das ist die Sonnenscheinlaune. Jetzt stellen Sie sich vor, wie die Stimmung im selben Bus wohl sein wird, wenn die südländischen Jugendlichen muslimischen Glaubens schlecht gelaunt sind…