- PI-NEWS - https://www.pi-news.net -

Robert Spencer im Interview mit Initiative1683

Robert SpencerDie „Verheiratung“ von Kommunismus und Islam hat längst begonnen. Zwei totalitäre Systeme mit identischen Absichten vereinen sich zu einer bitterbösen Allianz. Eine unheilige Koalition, bei der der Kommunismus eines Tages erkennen muss, dass er diesen Tiger nicht reiten kann, dass er das Biest nicht kontrollieren kann. In einem Interview mit der Initiative1683.com gibt der amerikanische Religionswissenschaftler Robert Spencer Antworten darauf, ob und wie „der Zug des Verderbens“ noch zu stoppen ist. Aber hören und sehen Sie selbst! [1]

Beitrag teilen:
[2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]
[10] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]