1

Nigeria: Islamischer Terror mordet 34 Christen

Bei insgesamt drei Anschlägen am Donnerstag und Freitag sind in Nigeria mindestens 34 Christen von der islamischen Terrorbande Boko Haram ermordet worden. Die Reaktion der deutschen Medien ist wieder verhalten. Über die Anschläge von Donnerstag wurde meist gar nicht berichtet, eine Ausnahme BILD hier! Erst an Weihnachten hat diese islamische Mörderbande über 40 Christen getötet. Laut Al Dschasira hat Boko Haram im letzten Jahr mindestens 510 Nigerianer ermordet. Boko Haram will, daß alle Christen den Norden Nigerias verlassen, und bombt dafür dort, aber auch im Süden des Landes.