1

Rassist Didi hat Weißen schwarz geschminkt

Rassist Didi hat Weißen schwarz geschminktIm Berliner Schlosspark Theater hat Didi Hallervorden ein Stück inszeniert, in dem ein Weißer einen Schwarzen spielt, und damit man sieht, daß es ein Schwarzer sein soll, hat man den Weißen schwarz angemalt. Aber das geht nun einmal gar nicht. Das ist Rassismus pur, wie das Grundgesetz 1949 eindeutig festgelegt hat, und gegen die Menschenrechte verstößt es auch. Wir fordern die Aufnahme von Didi Hallervorden in die neue Neonazi-Datei! Hier die Links zu dieser einmaligen Sauerei:

» Rassismus-Vorwürfe gegen Dieter Hallervorden!
» Hallervorden weist Rassismus zurück! Kann jeder sagen!