1

Interkulturelles „Was guckst du“-Missverständnis

Zu interkulturellen Missverständnissen kam es die letzten Tage im schwäbischen Friedrichshafen und in Brixen/Südtirol. In Friedrichshafen haben zwei vermutlich türkischstämmige Männer die Gebärdensprache zweier Taubstummer missverstanden und daraufhin deren Begleiter eine Flasche über den Kopf gehauen. In Brixen fühlte sich ein Pakistaner durch Blicke eines minderjährigen Buben dermaßen provoziert, dass er dem Minderjährigen ebenfalls eine Sektflasche auf dem Kopf zertrümmerte. Für beide Opfer endeten die interkulturellen Missverständnisse im örtlichen Krankenhaus.