(Karikatur: Wiedenroth)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

17 KOMMENTARE

  1. Deutschland ist mit dem untergehenden Römischen Reich vergleichbar: Seine Dekadenz, maßgeblich die seiner Vertreter, richtet es hin.
    Die Affen, die von den „Ich wähl dasselbe, weil ich es immer gewählt habe“ oder „Ich wähl die Grünen, weil ich jung und doofindoktriniert bin“-Zombies gewählt werden, sorgen für den nächsten Krieg in Europa.

  2. Ich finde, dass Steinbrück der beste SPD Kandidat ist, den alle anderen Parteien sich wünschen konnten. Der schießt sich selber so ins Abseits, dass andere kaum Wahlkampf für sich machen müssen 🙂

    Komm Schon Peer. Da geht noch was…

  3. P E R F E K T dargestellt 😀

    Was hat nochmal dieser Peer Steinbrück in seinem Leben geleistet?
    Und der Martin Schulz?
    Und Angela Merkel?
    Und, und, und…..ach ja und Claudia Roth ?

  4. @#3 Alessandro-Sergio (01. Mrz 2013 21:24)
    Die Roth?
    Die hat die geilste Warze der Welt gezüchtet. Hut ab. Reif für das Guinnes-Buch 🙂

  5. Die Frage, die ich mir stelle= Gruen waehlen, um den Kollaps schneller herbeizufuehren oder eine demokratische Partei waehlen, die dann nicht mal 1% bekommt?

    Was meint ihr?

  6. An Herrn Wiedenroth: Fürgen Sie der Überschrift noch die Namen Thomas de Maizière und Peer Steinbrück bei, da das höhere Klickzahlen ermöglicht, als auch die Kritik an den beiden PC-Püppchen im Internet stärkt!
    Ergo, die beiden werden mehr als das gesehen, was sie sind: rückgradlose, sozialistische Opportunisten.

  7. @#6 BRD-Fluechtling (01. Mrz 2013 21:32)
    Interessante Theorie.

    Ich denke dass beides nicht nötig sein wird. Die Neubürger aus Osteuropa und Afrika werden das System in wenigen Jahren in die Knie zwingen. Ich hoffe dass es nach dem großen Knall besser wird oder ich bis dahin soweit bin, auswandern zu können.

  8. Fettnäpfchentheater werden ja vom Staat nachhaltig subventioniert. Brot und Spiele der Neuzeit. Die Schweigespirale nimmt immer groteskere Züge an.

  9. Der Gutmensch Steinbrück, der immer so auf die bösen Nahtzies schimpft hat von Geschichte offenbar keine große Ahnung. Der weiß anscheinend nicht, daß Rom (zumindest) ab 1943 Befehlsempfänger von Berlin war und daß damals zwar nicht jeder kleine Feldwebel Schulz, aber auf jeden Fall der Oberbefehlshaber Süd die italienischen Politiker und das italienische Volk nach der deutschen Pfeife tanzen lassen konnte. Wenn sich heute eine deutsche Pfeife für den Oberbefehlshaber Süd hält und den Italiener sagen will, was sie zu tun haben, dann ruft das ungute Erinnerungen hervor.

    Da will einer der große überdemokratische Sozialdemokrat sein und trauert insgeheim vielleicht sogar Großdeutschen Zeiten nach, wo man die „Itaker“ (Italienischen Kameraden) nach Belieben rannehmen und springen lassen konnte? Alle Achtung Herr Feldmarschall, die Heeresgruppe C steht anscheinend noch.

  10. @ #6 BRD-Fluechtling

    Die gleiche Frage habe ich mir auch schon oft gestellt.

    Für mich steht fest, daß ein schneller Kollaps an sich zu befürworten ist und am besten mit besonders linken und deutschfeindlichen Parteien erreicht werden kann. Allerdings auch nur dann einen Vorteil für die Deutschen und anderen Europäer bringt, wenn mit diesen Parteien innerhalb ihrer Regierungszeit keine überproportionale Einwanderung aus „Fachkraft“-Ländern verbunden ist.

    Da die Grünen einfach zu schnell jede „Fachkraft“ in unser Land holen, tendiere ich dazu, lieber eine kleine Partei zu wählen. Auch bei nur 1% der Wählerstimmen bekommt diese dann für jede Wählerstimme Kosten erstattet und ist so in einer besseren Ausgangsposition nach einem Kollaps bzw. schon ab Beginn einer sich abzeichnenden schweren Krise.

  11. Man kann diese beiden Fälle nicht vergleichen – im übrigen sind beide „Fettnäpfchen“ harmlos, im Vergleich zu den Verbrechen der Herren Grillo und Berlusconi! Beide sind meines Wissens rechtskräftig verurteilt. Solche „Politiker“ gibt es bei uns zum Glück noch nicht.

  12. @ #15 Euro-Vison

    Und was ist mit Ströbele? Ein verurteilter RAF-Unterstützer und trotzdem seit einer Ewigkeit im Bundestag und eine Galionsfigur der Grünen.

  13. Wenn in Italien zwei Clowns gewonnen haben sollen, was sitzt dann im Bundestag?

    Die Muppet-Show?

    Oder ist es gar die größte Prinksitzung der welt? Wahrscheinlich eine Mischung aus beidem, denn diese Politik kann wirklich nur knallharte Satire sein!

Comments are closed.