(Schnitt: Lupo Schäferhund)

Like
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

50 KOMMENTARE

  1. und das sind alles Jugendliche die hier in Deutschland aufgewachsen sind ! Soviel Hass gegen Deutsche, gegen unseren Staat. Dieses Video sollten sich Fatima und ihr Clan mal anschauen, damit sie genau wissen was die Rot-Grün-Linken unterstützen.

  2. Ist schon beeindruckend was Michael & Friends dort leisten. Und zum Dank werden die auch noch durch den Dreck gezogen.

    Wiederliche Linke. Ist bei der AfD genauso: Da wird gleich die Nazikeule geschwungen!!!

    Gibt es eigentlich keine Videos vom Wochenende? 🙁

  3. Ich glaube das beeindruckende an diesem Video ist Hr. Stürzenberger selbst. Wo andere Politiker feige davonlaufen geht er noch einen Schritt nach vorne!

  4. Ich bin fassungslos, was sich die Deutschen im eigenen Land von Zuwanderern gefallen lassen müssen. Das geht doch nicht so weiter mit diesem Hass. Bei diesen Bildern überkommt mich richtig die Wut.

  5. Ob der aus kaputten Patchwork-EinzelkinderInnen rekutierten Antifa klar ist, welche demographische Wucht da im Kampf um das Faustrecht auf der Straße auf sie zu kommen wird?

    Glaubt die Antifa wirklich, dass wären „Verbündete“?

    Lernt man in Antifa-Stuhlkreisen denn wirklich nichts über das Schicksal der Kommunisten im Iran nach gemeinsamen Kampf mit den Mullahs gegen den Schah?

  6. Schön wie Stürzenberger sie toben lässt. Jeder sollte in seinem Rahmen und nach seinen Möglichkeiten bei ihnen den „Knopf“ drücken. Auf der Arbeit, im Bus, im Straßenverkehr, im Supermarkt überall gibt es zahlreiche Möglichkeiten sie toben zu lassen. Sprecht sie an, wenn sie wieder beim Aldi auf dem Behindertenparkplatz stehen. Geht ihnen nicht aus dem Weg, seht ihnen in die Augen, das reicht meist. Last sie keinen Müll auf die Straße werfen und nirgendwo hinspucken. Setz euch als Mann neben Kopftuchfrauen auf die Parkbank und fangt ein normales mitteleuropäisches Gespräch an. Belehrt sie bringst ihnen bei wie man sich anstellt, wie man bitte und danke sagt. Fragt doch mal warum sie gucken.

  7. Die Jugendlichen haben deswegen auch kein Respekt, weil keiner sie in die Schranken weist außer Herr Strüzenberger. Das wissen doch „Fatima“, der „Hosenanzug“, die „Knechtin“ u.a. Protagonistinnen. Die Spannungen sind gewollt. Transparente wie „Deutschland verrecke“, „Nie wieder Deutschland“ unserer faschistischen Antifa-Klientel zeigen unverhohlen den Hass gg. Deutsche; Deutschland soll dem Harakiri preisgegeben werden. Auf Vernunft, Diskurs und ein friedliches Miteinander sind diese TypInnen nicht interessiert! Nur am eigenen Vorteil! Wenn ihre lieben kriminellen Freunde nicht da wären, kämen sie nicht mehr an die harten Drogen ran. Außerdem ist der „Kampf gg. rechts“ finanziell unheimlich lukrativ.

  8. Die Jugendlichen haben deswegen auch kein Respekt, weil keiner sie in die Schranken weist außer Herr Stürzenberger. Das wissen doch “Fatima”, der “Hosenanzug”, die “Knechtin” u.a. Protagonistinnen. Die Spannungen sind gewollt. Transparente wie “Deutschland verrecke”, “Nie wieder Deutschland” unserer faschistischen Antifa-Klientel zeigen unverhohlen den Hass gg. Deutsche; Deutschland soll dem Harakiri preisgegeben werden. Auf Vernunft, Diskurs und ein friedliches Miteinander sind diese TypInnen nicht interessiert! Nur am eigenen Vorteil! Wenn ihre lieben kriminellen Freunde nicht da wären, kämen sie nicht mehr an die harten Drogen ran. Außerdem ist der “Kampf gg. rechts” finanziell unheimlich lukrativ.

  9. # Tina53

    Das nützt nichts…. Fatima wäre ja auch auf der Seite anzutreffen, die Michael und seine Mitstreiter bedrohen.

    Einfach unglaublich, was da abgeht :mrgreen:

  10. Da wir ja jetzt offiziell hier einige Leser vom Verfassungsschutz haben – Herzlich willkommen nochmal – ist diese Videozusammenfassung sicher wertvoll.

    Vielleicht kann man uns ja, gern auch anonym ( 😉 ), mal über den Stand der Ermittlungen auf dem Laufenden halten.

    Stichworte:

    * Androhung von Gewalt – „Ich schneide Dir den Kopf ab)
    * Unterstützung einer terroristischen Vereinigung „Al Quaida ist die collste Organisation der Welt“ und zeigen der Al Quaida – Fahne
    * Mitglied in einer terroristischen Vereinigung „Ich bin ein Taliban!“
    * Sachbeschädigung – diverse Beispiele
    * Beleidigung – diverse Beispiele
    * Verstoß gegen § 21 des Versammlungsgesetzes. Nach dieser Bestimmung macht sich strafbar, „wer in der Absicht, nicht verbotene Versammlungen oder Aufzüge zu verhindern oder zu sprengen oder sonst ihre Durchführung zu vereiteln, Gewalttätigkeiten vornimmt oder androht oder grobe Störungen verursacht“. – diverse Beispiele

    Wir haben das Recht auf unserer Seite! Ob uns das hilft, werden wir sehen.

  11. Leute kommt am 20.04.2013 zum Stachus in München. Zeigt endlich Gesicht, steht auf. Wir müssen zeigen das wir viele sind, nicht nur Tastaturhelden.
    Ihr habt die Chance Geschichte zu schreiben. Seid mit dabei, wenn Deutschland das Ruder rumreißt und wieder lebenswert wird.

    Jetzt erst recht!

    Wir lassen uns nicht Linken!

    Sicherheit auf Deutschland Strassen!

    Unser Geld soll wieder was wert sein!

    Freiheit, Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit!

    Aufbauprogramme für Deutsche Infrastruktur!

    Für das und vieles mehr steht die Freiheit.

    Kommt am Samstag und rockt mit uns München!!!

  12. Wenn das so weitergeht,könnte Mann/Frau schon Faktisch die nächste Prozesswelle für Moslemische Fachkräften entgegensehen !
    Glauben die den ersthaft das wir in
    Europa bis zu sanktnimmerleinstag da
    Tatenlos zuschauen ?
    WAHLTAG WIRD ZAHLTAG !
    Erstmal die EURO weg !
    Dan ist auch mal gleich der Sozialschmarotzertopf von wo die sich
    heraus bedienen weg ! Grenzen zu !
    Und mit Ausweisung von diesen Hassgesichter die, das Europeische Grundgesetz mit Füßen treten !

  13. Das ist wie vor 80 Jahren und die Deutschen sind bis auf wenige genauso feige. Nichts gelernt aus der Geschichte. Machen wir es besser.Diese gewaltätigen Menschen halten sich strikt an den Koran, die Hadithen und die Sira.
    Das ist der Islam, wie er tatsächlich ist.Siehe Saudi-Arabien, siehe Iran. Nicht nur der Schläger und Spucker gehört in das Gefängnis, sondern die Politiker (Lokal-,Land- und Bundespolitiker) die dies dulden.

  14. Spendet für Michael. Richtiger Mann, am richtigen Ort, zur richtigen Zeit. Michael ist ein Held!

  15. Ich verstehe auch nicht das viele Jugendliche und aber auch Erwachsene es nicht sehen das wir langsam aber sicher vom Islam überrollt werden.
    Ich arbeite im Schichtdienst,und sehe täglich was,also auch zu verscheiden Zeiten,ob in der S-Bahn,oder der Straße was dort abgeht.
    Viele Befürworter der Deutschen,die meinen die Türken gehören zu uns,denken sich das das all ihre Freunde sind,und die sind ja alle so nett. Aber in spätestens zehn Jahren werden auch die Gutmenschen es einsehen,wenn nämlich auch ihnen der Kopf abgeschnitten wird und die Scharia eingeführt ist.

  16. @#4 Eurabier

    es ist ideologische Verhetztheit, welche die Antifa_innen blind macht. Der ‚Kampf gegen Rechts‘ ist auch der grosse Identitätsstifter und da würden ganze Persönlichkeiten verpuffen, würden die mal die Augen öffnen und erkennen, dass sie ihre künftigen Henker unterstützen.

    Bedenklich ist, dass sich das alles nicht irgendwo am Rand abspielt, sondern das die Antifa_innen von der Politik, den Medien und dem Bildungssystem zwar mitnichten in der Gewalttätigkeit, jedoch in ihren Fundamentalirrtümern der angeblichen ‚rechten Bedrohung‘ und der durch die Grünen und die DDR Leute infiltrierten undifferenzierten Gleichsetzung von allem rechts der SPD Parteilinken mit dem NS, auch noch unterstützt werden.

  17. OT

    Heute gedenk Israel den Opfern islamistischen Terrors und den gefallen Soldaten seiner Armme – bevor heute Abend der Unabhängigkeitstag beginnt – Gedanken zum Gedenktag und Video:

    Yom haZikaron:
    Israel gedenkt der Terroropfer und der für die Verteidigung von Freiheit und Menschlichkeit gefallenen Soldaten

    http://haolam.de/artikel_12944.html

  18. Diese hysterische, primitive und unreife Gegendemonstranten disqualifizieren sich doch selbst.
    Außer gackern und brüllen haben sie keine Argumente.
    Das schlimmste dabei aber ist, dass sich auch Deutsche unter diesen Pack mischen.

  19. An die Mitlesenden vom Verfassungsschutz:

    Was meine Eltern in ihrer Jugend und in ihrem jungen Erwachsenenleben erleben mussten, nämlich die Installation des so gen. 3. Reiches, muss ich jetzt an der Schwelle zum Alter erleben, nämlich die Installation eines so gen. 4. Reiches, eines islamisierten Staates mit all seinen Unfreiheiten, Menschenrechtsverletzungen, Verleumdungen, Tötung von lebensunwertem Leben („Ungläubige sind lebensunwert und somit zu töten“) usw. usf.
    All das Grauen des „1000jährigen Reiches“ wird wieder auf uns zukommen, weil wir Deutschen anscheinend aus unserer Geschichte nichts gelernt haben und Wiederholungen zulassen.
    Liebe Verfassungsschützer*innen, glaubt bitte nicht, dass die hier lebenden Moslems eine andere Denkweise haben als ihre Brüder und Schwestern in den islamischen Staaten.
    Und Respekt – welchen Respekt haben sich speziell Moslems verdient? Haben Kopftreter, Messerstecher, Vergewaltiger, Sozialbetrüger Respekt „verdient“? Wie soll der „Respekt“ eigentlich aussehen? Ich habe keinen Dunst, was Frau Bundeskanzlerin Merkel damit meint. vielleicht liest auch sie ja hier mit und beantwortet meine einfache Frage?
    Also, lieber Leute vom Verfassungsschutz: Lest doch einfach mal den Koran – vielleicht im Vergleich mit dem Grundgesetz? Dann werdet Ihr erkennen, dass Koran und GG NICHT kompatibel sind. Vielleicht stellt auch einer von euch mal den Antrag, den Koran auf den Index verbotener Schriften zu setzen. Denn dahin gehört dieses Blutbuch nach meiner Auffassung.
    Liebe Verfassungsschützer*innen, mal ganz ehrlich: Was sollen wir unseren Kindern und evtl. Enkelkindern denn sagen, wenn wir gefragt werden, warum wir keinen Widerstand geleistet und all dieses Grauen mit unserem Schweigen zugelassen haben? Sollen wir dann antworten, dass Widerstand zwecklos war, weil wir, die wir Widerstand hätten leisten können, von vorneherein als „Nazis“ abgestempelt und mundtot gemacht wurden?

    „Durch Deutschland muß ein Ruck gehen.“ – Zitat des ehem. Bundespräsidenten Roman Herzog. Er meinte damit ganz bestimmt nicht einen Ruck aufgrund der Islamisierung Deutschlands. Seine Rede von 1997 endet mit den Worten:

    Wir müssen jetzt an die Arbeit gehen. Ich rufe auf zu mehr Selbstverantwortung. Ich setze auf erneuerten Mut. Und ich vertraue auf unsere Gestaltungskraft. Glauben wir wieder an uns selber. Die besten Jahre liegen noch vor uns.

    Seinen letzten Satz bezweifle ich allerdings – sehr.
    Hier eine kleine Kostprobe der Unvereinbarkeit deutschem Recht und Gesetz einerseits und Koran andererseits:

    „Als die schlimmsten Tiere gelten bei Allah diejenigen, die ungläubig sind und nicht glauben werden.“ (Koran, Sure 8,55, nach Muhammad Rassoul )

    Koran, Sure 98, Vers 6: „Siehe die Ungläubigen vom Volk der Schrift (Juden und Christen): sie sind die schlechtesten der Geschöpfe.“

    Das ist ein Verstoß gegen Art. 4 GG und §166 StGB.

    „Und wenn die heiligen Monate abgelaufen sind, dann tötet die Ungläubigen, wo ihr sie findet, greift sie, umzingelt sie und lauert ihnen überall auf !“ (Koran, Sure 9,5 nach R. Paret).

    Verstoß gegen StGB §259 “Aufruf zur Gewalt”. Ungläubige = Andersgläubige, Nichtgläubige , alle Nichtmuslime …

    http://europenews.dk/de/node/3990

    Ihrer Antwort sehe ich interessiert entgegen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Margret

  20. # 24
    „Als die schlimmsten Tiere gelten bei Allah diejenigen, die ungläubig sind und nicht glauben werden.“ (Koran, Sure 8,55, nach Muhammad Rassoul )

    Koran, Sure 98, Vers 6: „Siehe die Ungläubigen vom Volk der Schrift (Juden und Christen): sie sind die schlechtesten der Geschöpfe.“

    Das ist ein Verstoß gegen Art. 4 GG und §166 StGB.

    „Und wenn die heiligen Monate abgelaufen sind, dann tötet die Ungläubigen, wo ihr sie findet, greift sie, umzingelt sie und lauert ihnen überall auf !“ (Koran, Sure 9,5 nach R. Paret).

    Verstoß gegen StGB §259 “Aufruf zur Gewalt”. Ungläubige = Andersgläubige, Nichtgläubige , alle Nichtmuslime …

    Wissen Si nicht, dass Koran, das Buch mit den meisten Übersetzunsfehlern und falschen Auslegungen ist?

  21. Der Islam ist eben keine reine Religion sondern eine extremistische Ideologie. Nicht umsonst hat Attatürk seine Landsleute immer wieder vor dem Islam gewarnt. Sehr schade, dass die Türkei dennoch zu einem islamistischen Staat geworden ist.

    Michael Stürzenberger ist ein wahrer Held – ein Mann mit wirklicher Zivilcourage. Hut ab und höchsten Respekt vor soviel Mut und Engagement !

  22. das ist ja grausam.

    und sowas läuft frei rum, viele von denen gehören in eine geschlossene anstalt.

    und was die moslems betrifft, warum wird gegen die nciht ermittelt? wer öffentlich morddrohungen äussert, müsste wohl die konsequenzen tragen.

  23. Wüßte ich es nicht aus der biblischen Schöpfungschichte besser, könnte ich glatt an die ‚Evolution glauben‘:
    Die hier dokumente Subspecies homo communisticus ließen sich einordnen in eine frühe Wildform des homo neandertalis, als dieser sich vergeblich versuchte, sich fit zu machen für die nächste Stufe der Evolution …

  24. #10 Simbo (15. Apr 2013 09:18)
    # Tina53

    Das nützt nichts…. Fatima wäre ja auch auf der Seite anzutreffen, die Michael und seine Mitstreiter bedrohen.

    Einfach unglaublich, was da abgeht
    ———————–

    aber vielleicht begreift sie mal , was da kommt in Zukunft , wenn dieses Hetzbande weiter freien Lauf gelassen wird.
    dann ist nichts mehr mit „ohne Kopftuch “ nichts mehr mit „Frau spricht ohne den Mann zu fragen“ Viele Freiheiten die wir uns erkämpft haben sind dann vorbei …aber vielleicht hat sie deswegen keine Kinder ?
    Laut Wiki: Innerhalb der grünen Partei gilt Roth als Vertreterin des linken Flügels, als das „linke Gewissen“ der Partei.
    das sagt alles

  25. Obwohl ich einiges schon kannte: Ich bin immer wieder auf’s Neue entsetzt! Es ist unglaublich, der Gaza-Streifen kommt uns immer näher. Dieses Aggressionspotential ist ungeheuerlich.

    Michael, eine Bitte an Dich: Halte Dich bitte selbst bei körperlichen Auseinandersetzungen raus. Ich weiß, das ist aus der Distanz schlau dahergequatscht.

    Aber: Du bist viel zu wertvoll für uns. Dir darf einfach nichts passieren und Bilder von einem vorstürmenden Michael Stürzenberger in Rage können natürlich von unseren Gegnern wieder missbraucht werden.

  26. 33 Tina53 (15. Apr 2013 12:26)

    Ich hoffe tatsächlich, dass sie das noch erleben muss… nämlich unter einer Burka versteckt (wäre ja vielleicht besser) und keine Widerreden mehr, vor allem nicht einem Mann gegenüber.

    Aber vielleicht sucht sie ja das ?? 😆

  27. Bis auf Kroatien, Slowenien und die serbische Vojvodina stand der gesamte Balkan über 400 Jahre unter türkischer Herrschaft. Dennoch gehören zu den einzigen europäischen Völkern, die in dieser Tyrannei den Islam angenommen haben, die Bosniaken (heute ca. 2-3 Millionen Angehörige) und die Albaner (ca. 6-8 Millionen Angehörige). Warum nur die? Möglicherweise hat es etwas damit zu tun, dass Albanien selbst 1950 noch eine Analphabetenquote von 80% (!) aufwies. Oder dass das Volk der Albaner zu 4000 Jahren dokumentierter europäischer Geschichte nichts in irgendeiner Form beigetragen konnte, obwohl es von grandiosen Kulturnationen umringt ist und sich geographisch in bester Lage befinden. Möglicherweise muss man einfach ein bisschen dumm sein, um den Islam als Religion ernstzunehmen und sein Leben danach zu richten. Ich denke, die Araber profitierten im Mittelalter sehr von den Hinterlassenschaften der Oströmer, Persern, Aramäern, Assyrern und Babyloniern. Nach 1400 Jahren Islam-Tyrannei ist die Intelligenz dort unten aber nahezu ausgestorben, durch Flucht oder Abschlachterei – siehe türkischer Völkermord an pontischen Griechen und Armeniern, siehe Todessstrafe für jeden, der es wagt, die Barbaren-Postille Islam auch nur leicht zu kritisieren.
    Ich war früher auch ein Gutmensch, mittlerweile habe ich es aufgegeben, vom Gros der Mohammedaner noch irgendetwas anderes zu erwarten als das, was man da sieht.

  28. #26 havel (15. Apr 2013 10:39)

    Was hindert Sie daran, uns eine Koran-Ausgabe vorzustellen, die frei ist von Übersetzungsfehlern?

    Haben Sie Kenntnis davon, ob es eine Linear-Übersetzung des Korans gibt?

    Wie viele Ausgaben sollte normalerweise ein am Islam interessierter Mensch (wie ich z. B.) vorliegen haben, die allerdings leicht in der Wortwahl variieren, aber nicht inhaltlich?

    Was käme heraus, wenn Sie und ich z. B. einen fremdsprachigen Text übersetzen würden, gäbe es da keine Unterschiede?

    Auf zum fröhlichen Googeln!

  29. Zeitzeuge, heute 90 Jahre alt, über die aufgewühlte Meute:

    „Das erinnert mich unmittelbar sofort an die Nazis.
    Damals war es 1:1 genau dasselbe. Ich spüre das. Ich habe diese Bilder von damals noch gegenwärtig. So was vergisst man nicht.“

  30. @ Koapftiachl (15. Apr 2013 11:42)

    Die Nazis sind wieder da:
    Extreme Linke und Moslems.

    Die Nazis, die sind wieder da:
    sie nennen sich heute ANTIFA!

    Diesen 8-Ton Refrain sollte man sich gut merken!

  31. #26 havel (15. Apr 2013 10:39)

    Abweichungen in der Übersetzung schmälern höchstens die Intensität der Aussagen, nicht deren Sinn.

    Ob es heißt : Tötet sie, oder bringt sie zu Schaden, am Ende liegt immer einer auf dem Boden und stirbt.

    frei nach Nasim Ben Iman:
    http://www.youtube.com/watch?v=qGZnKc4Heg0

  32. Frage, habe das nur am Rande mitbekommen:

    Werden die PolizistInnen für diese Art Einsatz „geschult“, also ein ideologisches Kondom übergestülpt?

  33. Spendet für Michael Stürzenberger!

    ich tue dies so oft ich was erübrigen kann!

    Hier die Bankverbindung:

    Deutsche Kredit Bank
    Michael Stürzenberger
    Kontonummer: 1014947137
    BLZ: 120 300 00
    IBAN: DE26 1203 0000 1014 9471 37
    BIC: BYLADEM 1001

    Jede Summe hilft!

    Schon die Anzeigen der Gutmenschenfaschisten kosten nicht nur Zeit sondern auch viel Geld!

    Wer nicht aktiv werden kann oder will, kann evtl. zumindest finanziell helfen!

  34. So etwas muss man gesehen haben – sonst glaubt man es nicht.
    Idiocracy live – Herr Stürzenberger, haben Sie bei den Veranstaltungen nicht manchmal das Gefühl in einem Irrenhaus aufgewacht zu sein?
    In manchem Situationen hatte ich das Gefühl, die Bauarbeiter hätten den Zaum um das Affengehege vergessen.

  35. #1 Tina53 (15. Apr 2013 08:52)

    Fatima und ihr Clan? Schau Dir mal an, wer derzeitig das Land regiert, dann weißt Du, wer die Zustände zu verantworten hat. Muslime fürchten wie der Teufel das Weihwasser eine Ausweisung aus dem Sozialparadies. Was hindert CDU/CSU/FDP daran, entsprechende Gesetze zu beschließen und durchzusetzen?

    Aber schöner Zusammenschnitt!

  36. Kopten, die aus der Christenverfolgung Ägyptens geflohen sind, werden auf den Straßen der bayrischen Landeshauptstadt von ihren Peinigern bespuckt, das im Beisein der Polizei!
    Und die Partei, die das anprangert, wird vom Verfassungsschutz beobachtet, während Moscheen mit dem gleichen ideologischen Hintergrund wie die „Spucker“ von den Altparteien unterstützt werden. Wir leben in einem Unrechtsstaat.

  37. Was geht im Kopf vom bayrischen Verfassungsbeschmutzer Herrmann vor wenn er diese Bilder sieht?

    „Das machen die sonst nicht, du wurden provoziert“

    O-Ton Polizeiwachmeister der „die Freiheit“ regelmäßig einkesseln lässt und alle diese Straftaten geschehen lässt. Demokratie zum Auswandern! Danke für diese wichtigen Aufnahmen, das ist geschichtlich und juristisch höchst wertvoll, wenn die Islambücklinge abgewählt wurden und wieder ehrlich arbeiten müssen.

  38. #37
    #41
    Mein Gott! Mus man hier immer sagen, dass es sich nur um eine Ironie handelt?
    Muss man immer die Smaily Männchen beifügen?
    Am meisten hasse ich, wenn man immer erklären muss, dass es nur ein Scherz war.
    Also für alle, die mein Kommentar nicht verstanden haben, ES WAR IRONISCH GEMEINT!!!!!

  39. #1 Tina53

    und das sind alles Jugendliche die hier in Deutschland aufgewachsen sind !

    Ist mir auch schon aufgefallen! Vorwiegend Schüler und Studenten.

    Man muß die Frage stellen, was in unseren Schulen vorgeht. Wer hetzt unsere Kinder auf? Warum werden diese Lehrer nicht belangt?

Comments are closed.