1

Genderwahnsinn: Uni Leipzig nur noch weiblich!

Dr. Beate SchückingRektorin, Dozentinnen, Wissenschaftlerinnen – da, wo früher in der Grundordnung der Universität Leipzig die sogenannte Schrägstrich-Variante genutzt wurde, also etwa Professor/Professorin, steht künftig ausschließlich die weibliche Personenbezeichnung. Eine Fußnote ergänzt, dass diese feminine Bezeichnung sowohl für Personen männlichen als auch weiblichen Geschlechts gilt. Diese Änderung hat der erweiterte Senat bereits Mitte April beschlossen. Anfang Mai nun stimmte auch das Rektorat um Professorin Dr. Beate Schücking zu. (MANN fasst sich nur noch an den Kopf! Ganzer Artikel auf spiegel.de)

» Kontakt: Prof. Dr. Beate Schücking (Foto): rektorin@uni-leipzig.de