1

Stuttgart (12): Offener Brief an Dekan Hermes

Lieber Dekan Hermes, Sie sind Christ? Wirklich? Sind Sie nicht vielmehr ein Frevler und ein Lügner? Doch, sind Sie! Sie sind sogar ein ungläubiges Schwein, ein verächtlicher Affe – ja mehr noch. Sie sind schlimmer als Vieh, geradezu das schlechteste der Geschöpfe! Und wenn Sie sich jetzt wieder über einen “gefährlichen”, “rassistischen”, “ausländerfeindlichen” PI-Leser aufregen wollen – Halt, stopp: Sie wissen ja gar nicht, mit wem Sie sich hier anlegen! Ich bin hier nämlich nicht PI-Leser – sonst ja, aber nicht an dieser Stelle.

(Von le waldsterben)

Hier und jetzt bin ich Leser eines Buches, das Moslems als so heilig gilt, dass es niemals schmutzig werden darf (bzw. sofort zu reinigen ist, wenn es doch einmal versehentlich passiert), das immer höher aufbewahrt werden muss als alle anderen Bücher im Haus und das auch Nichtmoslems so respektvoll zu behandeln haben, dass dessen absichtliche Beschädigung (wie z.B. Seiten rausreißen, auf denen zum Töten Andersgläubiger aufgefordert wird) umgehend eine Todesfatwa zur Folge hat.

Und die oben getätigte Beschreibung Ihrer Person habe ich mir nicht ausgedacht (so ekelhaft würde ich mich NIE über andere Menschen äußern). Nein, diese Ihre Beschreibung, nämlich als Christ („Leute der Schrift“), habe ich direkt aus dem Buch, an dem es bekanntlich laut Sure 2 Vers 2 „keinen Anlaß zum Zweifel gibt“. Und nun lesen Sie selbst:

Frevler:

Und wenn die Leute der Schrift geglaubt hätten, wahrlich, es wäre gut für sie gewesen! Unter ihnen sind Gläubige, aber die Mehrzahl von ihnen sind Frevler. [Sure 3:110]

Lügner:

O Leute der Schrift, übertreibt nicht in eurer Religion und sagt gegen Allah nur die Wahrheit aus! al-Masih Isa, der Sohn Maryams, ist nur Allahs Gesandter und Sein Wort, das Er Maryam entbot, und Geist von Ihm. Darum glaubt an Allah und Seine Gesandten und sagt nicht „Drei“. Hört auf (damit), das ist besser für euch! [Sure 4:171]

Ungläubiger:

Wahrlich, ungläubig sind diejenigen, die sagen: „Allah ist der Messias, der Sohn der Maria.“ [Sure 5:17]

Schwein:

O Leute der Schrift, ihr grollt uns nur deswegen, weil wir an Allah und an das glauben, was zu uns herabgesandt und was schon vorher herabgesandt wurde, und weil die meisten von euch Frevler sind … Es sind, die Allah verflucht hat und denen Er zürnt und aus denen Er Affen, Schweine und Götzendiener gemacht hat … [Sure 5:59-61]

Affe:

Und als sie trotzig bei dem verharrten, was ihnen verboten worden war, da sprachen Wir zu ihnen: „Werdet denn verächtliche Affen!“ [Sure 7:166]

Schlimmer als Vieh:

Wahrlich, schlimmer als das Vieh sind bei Allah jene, die ungläubig sind und nicht glauben werden. [Sure 8:55]

Eines der schlechtesten Geschöpfe:

Wahrlich, jene, die ungläubig sind unter dem Volk der Schrift und die Götzendiener werden im Feuer der Dschahannam sein; ewig werden sie darin bleiben; diese sind die schlechtesten der Geschöpfe. [Sure 98:6]

Und wenn sie sich vergegenwärtigen, was Leuten passiert, die dieses Buch nicht mit dem gebührenden Respekt behandeln, sollten Sie Ihre daraus stammende Beschreibung besser nicht anzweifeln, denn dann würden Sie ja den Koran der Falschheit bezichtigen. Das kann sehr ungesund enden …

Es gibt trotzdem eine Möglichkeit, wie Sie diese wenig schmeichelhafte Bezeichnung Ihrer Person ganz leicht loswerden könnten. Suchen Sie sich zwei Menschen muslimischen Glaubens, und sprechen Sie jenen gegenüber laut und deutlich die Worte aus: „Ich bezeuge, es gibt keinen Gott außer Allah, und Mohammed ist sein Prophet.“

Es wäre lediglich der letzte, kleine Schritt auf einem Weg, den Sie doch ohnehin schon beinahe vollständig zurückgelegt haben. Das Einzige, was Sie davon noch effektiv abhalten könnte, wäre Glaube, Mut und Standhaftigkeit.

Also zum Glück nichts, was Ihnen ernsthaft im Wege steht.

PI-Beiträge zum Thema:

» Teil 1: „Multikultifeier“ statt Adventsgottesdienst
» Teil 2: PI wirkt – Stuttgarter Gymnasium sagt Multikulti-Feier ab
» Teil 3: Politiker warnen vor “rechtsextremen Umtrieben”
» Teil 4: Schulleiterin fühlt sich verfolgt (Video)
» Teil 5: Multikultifeier mit Koranlesung
» Teil 6: Bankrotterklärung eines Priesters
» Teil 7: OB Kuhn will jetzt auch Opfer sein
» Teil 8: Der Missbrauch des Projekts “Schule ohne Rassismus“
» Teil 9: Dekan predigt an Heiligabend von Hetze
» Teil 10: Fazit und Dank!
» Teil 11: Dekan Hermes fordert, PI vom VS beobachten zu lassen