1

SPD-Kandidatin sympathisiert mit Grauen Wölfen

Die DITIB-Funktionärin Halide Özkurt (Foto) tritt am nächsten Sonntag in Krefeld für die SPD zur nordrhein-westfälischen Kommunalwahl an. In der Vergangenheit sorgte sie mit seltsamen Aussagen zu den türkisch-rechtsextremen Grauen Wölfen für Irritationen in der Seidenstadt. (Mehr auf blu-News)