debkaIsrael, Gaza und die Hamas sind derzeit leider wieder fast stündlich in den Schlagzeilen. Wer gute Infos haben will, sollte DEBKA anklicken! Habe das in Krisensituationen immer wieder gemacht und jedesmal profitiert. Hier werden Sie genauso über die neuesten Raketenangriffe informiert, wie über die politischen Implikationen und Aussichten. Alles hat Hand und Fuß und macht Sinn. Manche haben schon gemeint, die Seite hätte Verbindungen zum Mossad. Umso besser, die kennen sich aus! Einziger Minuspunkt: die Seite gibt es nur auf Englisch leider!

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

13 KOMMENTARE

  1. Lang lebe Israel!

    Ich wünsche das Israel endlich Schluss macht mit diesem Moslem-Terror und alle zur Verfügung stehenden Waffen einsetzt um diese Terror-Moslems endgültig zu vernichtet.

    Es wird erst Frieden sein wenn Gaza zu Israel gehört und eine zivilisierte demokratische Gesellschaft dort aufgebaut wird. Aber nicht mit Moslems.

    Die Moslem-Terroristen beschießen seit Jahren mit Kassam-Raketen Israel und wenn sich Israel wehrt und sich schützt dann sind diese Moslem-Terroristen plötzlich die armen Opfer. Die EU sollte auch sofort die finanzielle Hilfe für den Gaza einstellen. Das Geld wird eh nur für Waffen und Terror verwendet.

  2. …hab über die blödsinnigen GEZ-Berichte über Israel dermassen die Faxen dicke, dass ich Fernsehen nicht mehr ertragen kann. Die Kiste wurde gestern abend nach längerer Zeit mal kurz angemacht, zum Endspiel. Als ich dann allerdings schon wieder diese typische GEZ-Diktion hörte, machte ich erstmal den Ton weg und suchte am Radio die akustische Begleiung. War aber nicht zu finden.
    Hab dann die Glotze auch ausgemacht.
    Bellut-TV ist sogar ohne Ton einfach unerträglich.
    Warum kümmern sich nicht mal Erika und Larve darum ? Die wissen doch, wie schlecht lieblos gemachte Propaganda auf dauer wirkt. Aber die kucken es wahrscheinlich aus den selben Gründen nicht.

  3. Debka ist immer eine gute Adresse!

    Auch die IDF ist stets einen Klick wert, im Moment aber grundsätzlich schwer zu erreichen, weil mindestens die halbe Welt die ununterbrochen ansteuert:

    http://www.idfblog.com/

    Sehr schönes Karten-Experiment der IDF: „Welches Gebiet würden die Hamas-Raketen in Ihrer Heimat beschießen?“ Einfach auf vorbereiteter Google-Karte Wohnort eingeben:

    http://www.idfblog.com/blog/2014/07/09/what-if-terrorists-could-shoot-this-rocket-at-your-country/

    Wie gesagt: Ladezeiten gerade elend. 🙁

  4. Das alles halte ich für sehr gefährlich.
    Ich glaube ich muss schlagkräftiger werden und mich hier daher stark zurücknehmen.

    Ist ja alles schön mit der ganzen Info, kostet leider aber auch viel Zeit, von allem wenn man hier noch reagiert.

  5. Wundere mich ein wenig. Denn in der heutigen Zeit noch immer nicht ein wenig Englisch Unterricht genommen ?

    Na ja, es gibt immer hin verschiedene Übersetztungsprogramme. Google, Bing, usw. Translate,

  6. #4 Babieca (14. Jul 2014 18:52)

    Geht gerade ganz gut die Seite, ohne Verzögerung.

  7. Wundere mich ein wenig. Denn in der heutigen Zeit noch immer nicht ein wenig Englisch Unterricht genommen ?

    Na ja, es gibt immer hin verschiedene Übersetztungsprogramme. Google, Bing, usw. Translate,

    Ich verstehe das auch nicht. Selbst auf Hauptschulen wird Englisch gelehrt.
    Seit Generationen!
    Und das sollte zumindest für grundlegende Kommunikation reichen.
    Wenn man natürlich eine Sprache konsequent dann nie nutzt über die Jahre, geht das gelernte allerdings verloren.

  8. …alles hat Hand und Fuß und
    ERGIBT EINEN SINN

    Ja, weiß auch nicht so ganz, was ich von so einer nebulösen Aussage halten soll. 😀

Comments are closed.