IQ im Westen sinkt mit dem Anteil der Weißen

Statistiken haben ergeben, dass der gemessene IQ der westlichen Länder – besonders Westeuropas – dramatisch sinkt, während der Anteil der weißen Bevölkerung kleiner wird. (Im Original erschienen in „The New Observer“ / Übersetzung: Klaus K.) Werden wir immer dümmer? Die IQ-Werte nehmen ab – und einige Experten behaupten, dass der Mensch seinen intellektuellen Gipfelpunkt erreicht … IQ im Westen sinkt mit dem Anteil der Weißen weiterlesen