Sie wundern sich, warum Ihr Geld immer weniger wert ist – ich auch und hab recherchiert, warum das so ist. Viel Spaß mit meiner neuen Sendung! Ihr Dr. Alfons Proebstl.

» Facebook-Seite / Youtube-Kanal / Email: kontakt@dr-proebstl.at

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

10 KOMMENTARE

  1. Danke, Herr Dr. Proebstl!
    Bei den Rechenkünsten der heutigen Jugend kann Ihnen mathematisch eh keiner mehr folgen; und das ist politisch so gewollt!

  2. Banken leihen sich gegenseitig Geld…
    Verdeckte Negativzinsen, in Form von Bearbeitungsgebühren …
    Enteignung …

    Haben Banken dann noch ihre Legitimation?
    Von was leben dann die Banken morgen?

    Würde mich nicht wundern, wenn man die Banken zur Jahreswende nach DDR Vorbild verstaatlicht. Und uns dann erklärt, daß der Fortschritt der EU jetzt damit gesichtert ist, daß sich der Staat jetzt vollumfassend um uns kümmert. Dann hätten wir Staatsbanken wie einst in der DDR mit planmäßig einheitlicher Rundumversorgung.

    DDR, EUDSSR? Ist da noch ein großer Unterschied? Dann kümmert sich die Staat um uns alle. Bei soviel Fürsorge und GroKo Einigkeit, wer will da NEIN sagen … :-[

    🙁 🙁 ? Gutes neues Jahr 2015? 🙁 🙁
    Ich hab kein gutes Gefühl.

  3. Das weiß man schon seit Jahrzehnten.
    Als das Merkel auf der Politischen Bühne erschien, wurde sie in einer Sendung von Bürgern indirekt auf das Thema angesprochen. SINNGEMÄß: „Wenn wir das gesetzliche Unrecht, RENTE, abschaffen und es jeden selbst überlassen, FREIHEIT!, wird es ein soziales Desaster, ALTERSARMUT, biblischen Ausmaßes geben.“ Bürger „SIE belügen uns! Wenn sie an die Macht kommen wird alles teurer!“ DER HOSENANZUG: „Nein! Nein! Ich werde alles dafür tun blablabla…“ Egal, das Zonenwachtel hat alles in einem nicht zu ahnenden Ausmaß verteuert… (Aktuell hat E.ON der dummen Politik das Handtuch vor die Füße geworfen. Somit gehen schon sehr bald Wortwörtlich die Lichter aus! WAS UNTERNIMMT DIE AfD?)

    In den 1930er wurde für diese, und noch schlimmere Arten der Ausbeutung, der Begriff Sozialistischer Staatssklave geprägt.

    Dem Interessierten kann ich nur das Buch von Carlos A. Gebauer empfehlen, es enthält auch sehr schöne Rechenbeispiele, BITTE nur bei stabiler Gesundheit die Lektüre lesen:
    http://tinyurl.com/lqgnlwr

  4. OT #6 Patriot6

    Das ist ja ein Hammer! Leider geht er in diesem wenig besuchten Thread etwas unter.
    Das ist sogar einen eigenen PI-Thread wert!

  5. @ Alle

    WER WEISS MIR BITTE RAT?

    Youtube hat keinen Ton mehr,

    fiel mir vergangene Nacht auf und jetzt auch noch nicht, daher kann ich Pröbstl sehen, aber nicht hören. Andere Videos bei Bild, Focus, N24 usw. kann ich hören.

  6. @ Alle

    Danke für die vielen-vielen Tips 😀

    Habe gerade selber gemerkt, daß ich bei Youtube versehentl. an die Stummschaltung geraten sein muß und zwar bei einem Video, was zur Folge hatte, alle waren und blieben somit betroffen.

  7. Wie heißt es so schön: „Dein Geld ist nicht weg, es hat nur ein anderer!“
    Wir baldigen Rentner sind wieder einmal
    ,,Betrogen bis zum jüngsten Tag“. 👿

Comments are closed.