Wir hatten es schon geahnt: Der „Vorschlag“ – oder sagen wir besser die Forderung – der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Aydan Özoguz, wurde sogleich umgesetzt: Die TV-Neujahrsansprache von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) lässt sich dieses Mal auch mit arabischen Untertiteln ansehen. Wie das ZDF am Mittwoch in Mainz mitteilte, wird die Sendung kurz nach der Ausstrahlung im Fernsehen am Silvesterabend um 19.15 Uhr mit den Untertiteln über das Internet abrufbar sein. Damit wolle das ZDF „möglichst viele Geflüchtete erreichen“, erklärte der Sender. Die fremdsprachigen Angebote seien unter arabic.ZDF.de erreichbar. Auch die Weihnachtsansprache von Bundespräsident Joachim Gauck sei bereits mit arabischen Untertiteln verfügbar. Arabische Untertitel gibts dann im nächsten Jahr wohl nicht nur nachträglich im Internet, sondern auch in Echtzeit im Fernsehen. Jede Wette!

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

340 KOMMENTARE

  1. Dieses linke Saupack der Öffentlich-Rechtlichen gehören mit Peitschen durchs Dorf getrieben. Nächstes Jahr wird die Ansprache, die ich mir so oder so erspare, auf Arabisch mit deutschen Untertiteln in Echtzeit gesendet.

  2. Oh das ist krass, wenn dieser Dreckskerl jetzt auch noch zum Ausdruck bringt das jeder der nicht seiner Meinung ist doch bitte das Land verlassen sollte, spring ich ihm persönlich an seine Pfaffengurgel !

  3. Ich fordere, dass diese ebenso in hebräisch ausgestrahlt wird! Alles andere diskriminiert jüdische Mitbürger, da hier ganz klar nur für den Islam gearbeitet, andere Religionen überhaupt nicht beachtet wird.
    *Ironie… die ich so meine*

    Dieses Verhalten ist diskriminierend! Wenn eine Herkunft mehr beachtet wird als andere, dann ist das ein Isolieren anderer Menschen und damit diskriminierend. Entweder alle Sprachen oder ausschließlich deutsch.

    Man stelle sich mal vor, dass unsere Sorben nicht so ein Theater machen.

  4. Einfach nicht einschalten und damit stillen Protest ausüben.
    Allerdings sehe ich mir dieses Geschmonze und Gelüge schon seit Jahren nicht mehr an..
    Da vergeht einem ja jedesmal die Laune aufs Feiern…
    Aber alles für die Invasoren und neuen Herrenmenschen,der Deutsche hat schon längst nichts mehr zu melden,man hat uns alle verkauft an Heuschrecken,Invasoren und Sozialschmarotzern, alleinig die Finanzierung wird uns noch zugemutet,der Flüchtlingssoli lässt grüssen,vielleicht heisst er anders aber er wird kommen,und wir haben die Fresse zu halten und die Herrenmenschen zu integrieren…
    R.I.P Deutschland….

  5. Kritik an Ärztehonoraren in Asylunterkünften

    200 Euro Honorar pro Stunde – so viel erhalten Ärzte für Sprechstunden in den Rheinland-pfälzischen Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge in Ingelheim und Kusel.

    http://wp.me/p6QyDM-1M9

  6. Als ob die „Flüchtlinge“ Zeit hätten, auf ihren Smartphones das ZDF zu öffnen, da gönnt man sich lieber die neueste Hasspredigt auf irgendeinem, dubiosem Islam-Kanal.

    Achja, und ob die Herrschaften davor auch GEZ entrichtet hätten, naja, die Frage erübrigt sich wohl von selbst, dafür gibt es ja den Dumm-Michel…

  7. Das ist reine Provokation!
    Nein, nein, es findet keine Islamisierung statt!
    Warum dann nicht auf Italienisch, Spanisch, Französisch, Polnisch, Russisch …?
    Aber was soll’s, ich schaue mir diese Widerlinge eh nicht an.

  8. Darüber kann man eigentlich nicht meckern, denn die Untertitel sind ja der Lebenswirklichkeit in Deutschland geschuldet.

    Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) kann sich in Zukunft einen türkischstämmigen Bundeskanzler in Deutschland vorstellen. Es sei nur noch «eine Frage der Zeit», bis ein eingebürgerter Türke ins Kanzleramt einziehe, sagte der Bundesinnenminister dem Magazin Stern.

    http://www.news.de/politik/726546900/tuerkischstaemmiger-kanzler-denkbar/1/

  9. Dank linksgrünversiffter Politik erhöht sich aktuell die Staatsverschuldung um 1556 € pro Sekunde,
    bzw. täglich um über 134 Millionen Euro!
    Merkel & Co haben es in nur zwei Jahren geschafft, 220 Milliarden Euro neue Schulden zusätzlich anzuhäufen!
    Aktuell 2,226 Billionen Euro!
    Und das sind die gefälschten, offiziellen Zahlen, das Ganze mal 5, dann kommen wir der Wahrheit viel näher!
    Grüße und einen guten Rutsch an alle Patrioten und viel Kraft und Nerven für das neue Jahr 2016!

  10. Ich hatte gerade die schauerliche Vision, daß wir in Zukunft nicht nur für den Scheiß zwangszahlen müssen, sondern auch zwangssehen. Der Fernseher läuft dann 24h/Tag und wir müssen Gauck und Merkel auf Arabisch ertragen, ohne es zu wollen.
    Wer abschaltet wird sofort verhaftet. Wenn mir mal einer erzählt hätte, was im Jahr 2015 Realität sein wird, ich hätte denjenigen einweisen lassen.

  11. Ist doch schön, wenn diese Verbrecher und Hochverräter immer deutlicher ihre Maske fallen lassen.

    Auf arabische (und vor allem: NUR arabische!) Untertitel zu verzichten, hätte ja nicht bedeutet, dass diese Drecksbande es für falsch hielte, sondern nur, dass sie es sich noch nicht trauen.

    Wieder ein Schwung AfD-Stimmen mehr 🙂

  12. >>>Arabische Untertitel gibts dann im nächsten Jahr wohl nicht nur nachträglich im Internet, sondern auch in Echtzeit im Fernsehen. Jede Wette!<<<

    Ich halte dagegen!

    2016 wird ein hartes Jahr, diese erbärmlichen Politiker werden laufen gehen da Ihnen der Mist um die Ohren fliegen wird!

    Es wird höchstens knapp 6 Monate noch dauern … dann geht Licht aus!

  13. Warum nicht auf türkisch oder russisch? Es dürfte in Deutschland erheblich mehr Menschen geben, die eine der beiden Sprachen (zusätzlich zum Deutschen sprechen) als solche, die arabisch sprechen oder lesen. Und zu den arabischen Untertiteln: wer übersetzt die? Die Kehlenschneider vom IS?

  14. Eine Maßnahme direkt aus dem „Handbuch zur Integration von Ausländern“, hervorragend dazu geeignet, bei den Ausländern die Motivation zum Erlernen der deutschen Sprache zu fördern!

    Jedes deutsche Au pair muss im Ausland die dortige Sprache lernen und verwenden, unsere neuen Götzen der Politiker hingegen nicht.

    Was würde ich mir wünschen, dass die NPD eine wählbare Partei wäre …

  15. bitte noch die fahne des propheten in den hintergrund. wenn schon, denn schon. und bitte ansprache islamgerecht mit erhobenem zeigefinger.

  16. …hier ist von der Bundesregierung eine Grenze überschritten worden…

    Merkel muss weg und nicht nur die…

    …es stellt sich so langsam die Frage welche Mittel nötig sein werden…

  17. Dann zieht schon mal die Gummistiefel an. Der Schleimgehalt, wird diesmal noch höher als gewohnt.

    Am 1. Jan, nur ich gebückter Demutshaltung fortbewegen. Wenn nötig, rückwärts.

  18. BTW: In der ZDF-Mediathek vom 25.12.2015 um 19.50 Uhr befindet sich schon ein Beitrag von „logo“ unter dem Label „ZDF arabic“, der nur noch mit arabischen Schriftzeichen angekündigt wird

  19. In 30 Jahren gibt es deutsche Untertitel:

    Off-topic: Die Leser der Daily Mail haben ihre eigene Meinung zum Pegida-Song. Abgesehen von einem Gutmenschen, der die den Deutschen inhärente Boshaftigkeit anmerkt, die unter Kontrolle gehalten werden müsse, ist die Mehrheit an unserer Seite. Allerdings gibt es nur 5 Kommentare. Hier hat die Mail wohl Angst, dass bei einer großen Anzahl an zugelassenen Kommentaren herauskommen könnte, dass unglaublich viele Briten uns verstehen. Das würde die anti-deutsche Propaganda dieses Schmierenblattes mächtig ins Wanken bringen. Davon leben die schließlich.

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-3378846/Anti-Islamist-group-PEGIDA-knock-Adele-German-charts-hymn-called-Strong-features-no-lyrics.html#comments

  20. Selbst der Präsident schnallt, dass die Flüchtigen auf seine Ansprache einen Scheissdreck geben. Die arabischen Untertitel sind eine Ansage an die Deutschen (lernt schon mal tüchtig, ihr werdet’s noch brauchen) und eine weitere Einladung an die Araberhengste in Syrien und sonstwo auf der Welt, sich auf den Weg nach Deutschland einig Abrwackland zu machen. Ich frage mich wirklich immer wieder, was eigentlich die Türken davon halten müssen, die doch wohl zumindest in Teilen auf türkische Ansprachen von türkischen Bellevue-Okkupanten und eigene Landnahme gehofft haben müssen.

  21. Nicht mehr zu fassen!!!

    Vor allen Dingen gucken sich die arabisch sprechenden Uneingeladenen diesen Schwachsinn an.

    Da kann mal sehen, auf welchem Stern sich die Ausdenker dieses Irrsinns befinden.

    Außerirdische alle zusammen. Gehören ins All geschossen und können auf dem Mars noch mal einen Neufang starten.

  22. @6 J.B.Oelsen

    „Warum nicht auf arabisch mit deutschen Untertiteln?“

    Warum denn nicht?

    ….das hätte so etwas von Babel! 😆 😆 😆

    …welchen deutschen Patrioten interessiert das Geschwafel überhaupt noch?

  23. Glaubt ernsthaft einer, dass sich auch nur ein Araber das arabische Internet-ZDF anschaut, geschweige denn diesen Hochverräter namens Gauck? Die kaufen sich vom Hartz4 einen Satellitenreceiver und schauen sich ihre eigene Islam-Show aus der Heimat an.

  24. #40 Kulturbeerdigungsinstitut (30. Dez 2015 17:54)
    In 30 Jahren gibt es deutsche Untertitel:
    ——————————–
    sagen wir in 3 Jahren

  25. Warum wird die Rede nicht gleich auf Arabisch gehalten!? Hurrga, hurrga, Allahu Kackbar!
    Soll sich die Stasihexe wenigstens züchtig in die Burka hüllen! Vielleicht guckt niemand drunter und wir bekommen sie gehen ein Dutzend Kamele eingetauscht.
    Mal ehrlich: 17 Mrd. Euro wollen die Länder als Willkommensgeld für nächstes Jahr ausgeben. Wir haben’s ja! Die Tussi von Rheinland-Pfalz, der nicht-flotte Dreier, hat gesagt, sie habe an der Erneuerung unserer Straßen kein Interesse- wir haben hier Straßen schlimmer als im Ostblock! Das Land gibt für den ÖPNV keinen Cent- wird auf die Kommunen abgewälzt, interessiert diese Polit-Schnorrer doch nicht, wie Oma zum Arzt kommt. Aber für integrationsfeindliche Islaminvasoren ist Geld da! Da wird sich angebiedert ohne Ende! Igitt, pfui ist das widerlich!!!

  26. …wir sollten die nächsten Jahre genießen … bis DEUTSCH als Untertitel eingeblendet wird… bei der Ansprache des ersten muslimisch-arabischen Bundespräsidenten…

    …das halten SIE für eine übertriebene Aussage?

    Abwarten…

  27. Passend zum Thema,

    Meldung vom 30.12.15 – 16:39 Uhr

    ZDF: „heute“-Nachrichten um 17 Uhr werden für Flüchtlinge untertitelt

    Das ZDF führt ab der nächsten Woche die Untertitelung der „heute“-Nachrichten für Flüchtlinge ein. Bei der Sendung um 17 Uhr wird der Text in englisch und auf arabisch angezeigt. Die Neujahrsansprache des Bundespräsidenten wurde bereits auf diese Weise untertitelt. Als nächstes folgt die Neujahrsansprache der Kanzlerin am 31. Dezember. Es ist nicht die erste Sendung die das ZDF mit arabischen/englischen Untertiteln versieht. Vor wenigen Wochen erfolgte bereits der Start bei den Kindernachrichten „logo!“.
    http://www.shortnews.de/id/1183936/zdf-heute-nachrichten-um-17-uhr-werden-fuer-fluechtlinge-untertitelt

  28. Die wenigsten von denen dürften das überhaupt richtig lesen können……

    Vergleich
    So schlecht ist die Schulbildung von Flüchtlingen wirklich

    Flüchtlinge sind die neuen Fachkräfte, da ist sich mancher in Wirtschaft und Politik sicher. Aber der Blick auf die Schulbildung in Syrien zeigt: Der Abstand zu Deutschland ist erschütternd groß. Von Philipp Vetter
    (…..)
    Niveau von Drittklässlern

    Die Daten sind schon einige Jahre alt – bei Pisa stammen sie aus dem Jahr 2012, bei TIMSS aus dem Jahr 2011 – doch das Ergebnis für die syrischen Schüler ist klar: Sie hinken den deutschen Schülern der gleichen Altersgruppe um Jahre hinterher.

    Während die deutschen Schüler im Durchschnitt einen Wert von 518,8 Punkten erzielten, lagen die Schüler in Syrien nur bei 379,3. Der Unterschied von 139,5 Punkten lässt sich auch in Schuljahren ausdrücken. Laut Wößmann entsprechen etwa 25 bis 30 Punkte Unterschied einem Schuljahr. Das bedeute, dass die getesteten Achtklässler in Syrien etwa auf dem Niveau von Drittklässlern in Deutschland seien.

    „Wir müssen derzeit leider davon ausgehen, dass zwei Drittel der Flüchtlinge aus Syrien von ihrem Bildungssystem für eine Beteiligung an einer modernen Gesellschaft nicht ausreichend ausgebildet wurden“, sagt Wößmann.

    Wenige Erhebungen zu Abschlüssen

    Denn neben dem Durchschnittswert bei den Vergleichstests wird in seiner Studie auch der Anteil der Schüler ausgewiesen, die in der achten Klasse nicht einmal die Grundkompetenzen der OECD erreichen. Das bedeute, dass sie nur extrem einfache Mathematikaufgaben lösen und nur sehr eingeschränkt lesen und schreiben können. In Syrien müsse man 64,6 Prozent aller Schüler dieser Kategorie zuordnen, in Deutschland waren es lediglich 16,1 Prozent. (…)
    http://www.welt.de/wirtschaft/article150462555/So-schlecht-ist-die-Schulbildung-von-Fluechtlingen-wirklich.html

  29. Wahrscheinlich steht da unten, alle Unglaeubigen sind Affen und Schweine und beutet sie noch mehr aus!

    Gefluechtete…. Dass ich nicht lache, gefluechet vor der Arbeit, das JA!

    Wieso musste Lemmy sterben und nicht die wandelnde Zahnruine und die Kasner!

  30. Die Raute des Schreckens und der senile Islamversteher mit arabischen Untertiteln?

    Super!

    Das ist Wahlwerbung für die AfD pur. Das bringen nochmals mehr als 10 Prozentpunkte bei der nächsten Wahl!

    🙂

  31. Die Araber werden mit „Sie sind Dreck unter meinen Füßen“ antworten. Deutschland ist in der Spitze nicht mehr existent. Diese ganzen Figuren gehören wegen Hochverrat in die Zelle. Lebenslänglich bei Wasser, Brot und harter Arbeit. Ich verstehen darunter Schwielen an den Händen und einem Kreuz, das die Herrschaften abends spüren.

  32. Diese abartige Liebe und Islamhörigkeit der Linksversifften ist rational nicht erklärbar! Ich bin sprachlos! 🙁

  33. Wie steht es eigentlich mit der Burkapflicht für Nachrichtensprecherinnen? Sollte man da im kommenden Jahr nicht kräftig nachlegen, wenn schon die 17 Uhr Nachrichten arabisch untertitelt werden? Wäre doch ein toller Service aus dem Topf der Zwangsgebührenzahler, der unser Land bunter macht und einer schleichenden Islamisierung zuvorkommt (indem man letzteres offen betreibt).

  34. Das duerfte einmalig in der Welt, zumindest in Europa sein,

    dass sich die obersten „Staatsdiener“ soweit erniedrigen, dass sie ihre Neujahrsansprache mit arabischen Untertiteln versehen lassen.

    Dies zeigt die Zielrichtung ihrer Politik die angeblich nicht mit Islamisierung zu tun haette,

    in Wirklichkeit scheinen die Politschranzen laengst die D Nation, Gesellschaft, Kultur aufgegeben haben um die gewalttaetigste, primitivste, fundementalistischste Unkultur, den Islam in D heimisch zu machen.

    Dass sie sich damit selbst beluegen und hoffentlich die ersten Opfer sein koennten, wenn es kracht, scheinen sie zu ignorieren.

    Die Milliardengelder, die man dem nicht integrierbaren Islameroberern in den Hals schiebt waeren besser seit Jahrzehnten zur Foerderung junger Familien bzw. Fauen mit Kindern ausgegeben worden um die Geburtenrate ueber 2/Frau zu halten, dies hat man aus der allen Bundestagsparteien gleichen Verachtung der Deutschen Nation ausgelassen, die Gelder weltweit verschleudert ohne Erfolg, denn die Bettler der Welt, die hier auf Einladung anklopfen werden immer mehr, Deutschland kann unmoeglich den Trend der Ueberbevoelkerung, inkompetenten, korrupten Staaten auf Grund ihrer Versager an der Spitze, stoppen.

  35. Würde ich hier schreiben, was ich gerade denke, die ‚Stasi‘ würde mich morgen auf Grundlage des §130 STGB abholen und vielleicht zeitnah ‚umerziehen‘ …oder so. In einem einsam gelegenen Waldstück. Happy New Year kann ich da nur sagen!

  36. Ich glaube, das wars mit Euch. Offensichtlicher kann man sein Volk nicht mehr verhöhnen. Ganz ehrlich, wer noch juenger ist, sollte das Land verlassen, das kommt noch ganz schlimm. Wie krank, so durchgeknallt ist ja nicht mal der Oesterreicher mit seinem Hasenstallzaun an der Grenze.

  37. Gauck büßte kostbare Stunden seines Weihnachtsurlaubs ein. Er musste nochmals geholt werden, um seine Weihnachtsansprache noch ein zweites mal zu halten:

    „… Auf dem Teleprompter, von dem Gauck die Ansprache ablas, stand ein fehlerhafter Text. „Wir erinnern uns an die schreckliche Flugzeugkatastrophe in den Pyrenäen… “

    Was schreibt man Gauck nicht alles auf seinen Teleprompter, was er – ohne offenbar stets geistig präsent zu sein – einfach nur abliest?

    http://www.morgenpost.de/politik/article206864251/Bundespraesident-Gauck-hielt-falsche-Weihnachtsansprache.html

  38. Ich will als Niederlande auch eine Niederlandische unterschrift;

    Ik wil geld
    Ik wil huis
    Ik wil neuken
    ik wil drank
    Ik wil drugs
    Ik wil meisje van 14 jaar
    Ik wil uitkering
    Ik wil Merkel en Gauck weg!!

  39. Und wo bleiben die Untertitel in Braille-Schrift für die Blinden???
    So eine Diskriminierung aber auch!

  40. Wieviel % von den Gutmenschen werden jetzt endlich aufwachen?
    Die Invasoren die als Scheinfluechtlinge kamen, sind nicht voellig unbesiegbar, auch wenn es sehr viele sind.

  41. Ich finde diese arabischen Untertitel gut!

    Da merken dann noch ein paar Leute mehr, dass das mit den „Flüchtlingen“ kein Unfall war, sondern dass ganz gezielt eine Politik der Zurückdrängung alles Deutschen bei gleichzeitiger starker Förderung der Islamisierung betrieben wird.

    Solche Aktionen bringen der AfD mehr Wählerstimmen, als alle Plakat-Aktionen!

  42. Wer jetzt nicht endlich die Zahlungen an den Deutschen feindlichen ÖR einstellt, dem ist echt nicht mehr zu helfen.
    Ist das alles widerlich.

  43. Ich find`s gut,denn wie sonst sollen die Arabären die Botschaft verstehen, welche in etwa so lauten wird;

    Nach Jahren geistiger Umnachtung bin ich heute morgen endlich wieder zu mir gekommen und habe als erste Amsthandlung Frau Merkel verhaften lassen. Ausserdem erkläre ich das Jahr 2016 zum Abreisejahr für alle Invasoren. Die Willkommenskultur hat sich leider nicht bewährt, denn diese Ideologie eines pädophilen Wüstenräubers lässt sich nun mal nicht mit Werten wie Ehrlichkeit, Anstand, Respekt und Fleiss vereinbaren.
    Darum möchten wir euch alle bitten, dieses Land bis zum 01.02.2016 freiwillig zu verlassen. Sollte dies nicht geschehen, werden wir Zwang anwenden.
    Da im Rahmen der Terrorbekämpfung alle Moscheen bis zum 01.04.2016 gesprengt werden, bitten wir diese nicht mehr zu betreten, denn die Reihenfolge der Sprengung erfolg twillkürlich und ohne Ankündigung.
    Verschleierten und kopftuchbestückten Gebärmaschinen ist ab sofort das öffentliche Leben verwehrt, da wir unserer Bevölkerung dieses Anblick nicht mehr zumuten wollen. Windeln gehören an den Hintern und nicht auf den Kopf!

    War nett das ihr mal vorbei geschaut habt, die Rechnung für euren Aufenthalt folgt in Kürze. Gerne dürft ihr diese in Öl begleichen.

    Ein schönes neues Jahr und gute Heimreise!“

    …man wird ja wohl noch träumen dürfen…

  44. #61 Paddelpfote (30. Dez 2015 18:14)
    Zahlen die auch alle fleissig GEZ?

    Das habe ich mich auch gefragt. Ein guter Bekannter von mir musste gleich 2x GEZ zahlen, weil sein TV Gerät angeblich so groß ist, dass er darauf zwei Programme gleichzeitig schauen könnte. Ich hingegen zahle absichtlich mal etwas zu viel, mal etwas zu wenig, damit die mit ihrer Buchhaltung durcheinander kommen.

    Fehlt nur noch, dass die dieses Jahr „Dinner for One“ in arabisch ausstrahlen und das Festtagsessen ein Döner ist!

  45. Ich habe die Ansprache von IM/Fr. Arabien schon übersetzt:
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen
    Ihr schafft das Ihr deutschen Volldeppen

  46. Ich flüchte demnächt auch, und zwar aufs Land. Deshalb fordere ich hiermit Untertitel auf Deutsch, denn sonst werde ich diskriminiert.

  47. Diese verdammte herrschende Politclique mit ihren gleichgeschalteten Medien möchte mich zum Wahnsinn treiben. Ich muss meine Wut andauernd wegatmen. Bitte, bitte unternimm doch mal einer was gegen diese Schariaknechte.

  48. Merkel liest doch eh nur vor. Ausserdem wird alles vorher aufgezeichnet. Da kann man die Untertitel auch gleich einblenden.

  49. Was sich Gauck und Merkel erlauben, ihren Untertanen die Neujahrsansprache

    mit arabischen Untertiteln zu praesentieren,

    ist eine Zaesur d.h. offener Schnitt mit vorher.

    Damit geben sie der agressifstem Art der Auslegung des Islam, denjenigen aus Saudi Arabien/Wahabiten bzw. Sunniten einen Stellenwert, der ankuendigt, ihr Deutschen seid abgeschrieben.

    Diesen unglaublichen Affront sollten die D mit Generalstreik bzw. offenen Widerstand beantworten, alles sabotieren, was die Raeder in Gang haelt.

    Leute, es gibt wichtigeres zu tun, als Sylvester zu feiern, geht auf die Barrikaden.

    Es lebe das freiheitliche, demokratische Deutschland mit pro Deutschem Vorzeichen, konservativ und der Zukunft eines abendlaendischem Europas zugeneigt.

  50. #65 Henrica

    Ganz ehrlich, wer noch juenger ist, sollte das Land verlassen, das kommt noch ganz schlimm.

    Das verstehe ich als Aufruf zur Fahnenflucht. Wissen Sie, was darauf steht?

    Bleibt auch noch die interessante Frage offen: Wohin?

  51. Es verwundert nicht, daß die hiesigen Parteiengecken die Fremdlinge lieben

    „So geht der Tyrann auch lieber mit ausländischen Freunden und Gästen um als mit einheimischen; denn diese sind seine Feinde, die andern sind gleichgültig.“ Sagt Aristoteles und mögen die hiesigen Parteiengecken als liberal-marxistische Witzfiguren selbst auch keine Gewaltherrscher sein, so befinden sie sich durch ihre Rolle als Handpuppen des VS-amerikanischen Landfeindes doch in einer ähnlich feindseligen Stellung zur deutschen Urbevölkerung. Und da ihnen weder die VS-amerikanischen Besatzungstruppen noch ihre liberale Selbstständigkeitskomödie hinreichend Schutz vor dem Volk bieten können, so gehorchen sie der VSA nur zu gern und befördern deren Kolonisierungspolitik nach Kräften. Die massenhafte Einwanderung von Muselmanen erschafft für die Parteiengecken nämlich einen Rückhalt gegen die deutsche Urbevölkerung und ist bedeutend billiger und sicherer als die Verwendung einheimischer Polizeitruppen und Geheimdienstler die sich ja jeder Zeit mit den Volk verbrüdern könnten.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  52. Man kann nur verzweifeln. Das schlimmste Silvester aller Zeiten. Mich plagen massive Zukunftsängste.
    Nächstes Jahr verschwinden wir aus NRW, aber langsam glaube ich, kein Bundesland wird weit genug sein : (

  53. Und ich sage, wieder viel Wind um nichts. Dass sich die Weihnachtsansprache auf die Flüchtlingskrise bezieht und die meisten Flüchtlinge aus Syrien kommen, lässt die Untertitelung hinreichend plausibel erscheinen. Ich finde schlicht, es gibt wichtigeres, als sich daran aufzugeilen. So und jetzt kotzt mich voll, ich will eh meinen neuen Anorak testen. 😉

  54. Merkel und Gauck sind ja schon lange nicht mehr Kanzlerin, bzw Präsident der Deutschen! Jetzt wissen wir wem sie wirklich dienen!

  55. Die Geschwindigkeit, mit der die arabische Kultur hier zum Standard wird, ist kaum mehr steigerungsfähig. Die deutsche Nornalität kann gar nicht schnell genug weggeworfen werden… die arabische Perspektive in Weltanschauung, Kultur, Weltoffenheit und Humanismus kann hier nicht schnell genug installiert werden, so hat man den Eindruck. Dieses Land hat seine fetten Jahre längst hinter sich. Der Atem des Vormittelalters ist schon spürbar… unsere Bundestagsverräterparteien haben alle Tore geöffnet.

  56. Welche Möglichkeiten haben deutsche Staatsbürger Forderungen zu stellen, die prompt umgesetzt werden?

  57. Ich muss mir diese Ansprachen nicht antun. Soll ich mir schon vorher das Jahr 2016 vermiesen? So erspare ich mir auch gleichzeitig das Brechmittel.

  58. DER WAHNSINN !!!

    Das verdienen Ärzte in Flüchtlingsunterkünften

    Kassieren Mediziner in Flüchtlingsunterkünften zu viel Geld?
    Manche bekommen in Rheinland-Pfalz 200 Euro pro Stunde. Das ist etwa viermal so viel wie Ärzte für eine Stunde im hausärztlichen Bereitschaftsdienst bekommen
    Versorgung von Flüchtlingen stellt besondere Anforderungen
    Generell werde nicht zu viel bezahlt, sondern es müsse „noch mehr investiert werden“. Beim medizinischen Leistungsumfang monierte Trabert, dieser sei in der Erstaufnahme eingeschränkt und damit „nicht menschenrechtskonform“.

    http://www.focus.de/politik/deutschland/bis-zu-200-euro-pro-stunde-vier-mal-so-viel-wie-normal-so-viel-verdienen-aerzte-in-fluechtlingsunterkuenften_id_5182329.html

  59. Warum wird die Ansprache eigentlich in arabischer Schrift gezeigt.
    Unsere Invasoren sind doch eh fast alle Analphabeten.

  60. HAHAHAHA

    Hitliste der Baby-NamenLiegt Ihr Kind im Trend? Mia wieder beliebtester Mädchenname – Ben bleibt vorn

    ich lach mich schlapp

    die TOP Namen sind

    Mohammed bei den Jungs

    und Aisha bei den Mädchen

    MANN SIND WIR DUMM/DOOF/BLÖD/BEHINDERT/TRÄGE/FETT/DEKADENT/ÜBEHEBLICH/BLIND UND WIEDER DOOF

  61. #70 Joppop (30. Dez 2015 18:18)
    Ich will als Niederlande auch eine Niederlandische unterschrift;

    Ik wil geld
    Ik wil huis
    Ik wil neuken
    ik wil drank
    Ik wil drugs
    Ik wil meisje van 14 jaar
    Ik wil uitkering
    Ik wil Merkel en Gauck weg!!
    —————————————————-

    Wie wär’s mit:

    Ik wil WILDERS!

  62. Schlaf Michel schlaf.
    Deine Einzelkinder sind in DeutscheLand,
    DeutscheLand ist abgebrannt,
    schlaf Michel schlaf…

    Auch die nächsten Wahlen gehen an ARD/ZDF, Merkel & Co.

    Armes, überaltertes, wehrloses DeutscheLand.

  63. #65 Henrica (30. Dez 2015 18:16)
    Ganz ehrlich, wer noch juenger ist, sollte das Land verlassen, das kommt noch ganz schlimm.

    #82 Der boese Wolf (30. Dez 2015 18:26)
    Das verstehe ich als Aufruf zur Fahnenflucht. Wissen Sie, was darauf steht?

    Bleibt auch noch die interessante Frage offen: Wohin?

    Ich kann Ihnen beiden nur Paraguay empfehlen. Zu Weihnachten habe ich mir selbst „Paraguay entdecken: Der praktische Reiseführer“ geschenkt (Amazon verpackt das sogar in Geschenkpapier), dort sind viele nette Tipps drin, die man auch beim Auswandern beherzigen sollte. Wenn ich das Büchlein durch hab, leihe ich es Ihnen gerne einmal aus.

  64. Von mir aus mag man die Rede für ein internationales Publikum untertiteln. Aber arabisch? Also nimmt man an alle Flüchtlinge können arabisch, ja? Der Rest zählt nicht, oder gibt es keine anderen? Bislang war das Englische der Standard für Internationalisierung, davon kann man wenigstens annehmen, daß es wirklich ein Großteil versteht. Daß jetzt gezielt Araber angesprochen werden, läßt gewisse Schlüsse zu, die mir gar nicht gefallen mögen.

  65. #40 Kulturbeerdigungsinstitut (30. Dez 2015 17:54)

    Off-topic: Die Leser der Daily Mail haben ihre eigene Meinung zum Pegida-Song. Abgesehen von einem Gutmenschen, der die den Deutschen inhärente Boshaftigkeit anmerkt, die unter Kontrolle gehalten werden müsse, ist die Mehrheit an unserer Seite. Allerdings gibt es nur 5 Kommentare. Hier hat die Mail wohl Angst, dass bei einer großen Anzahl an zugelassenen Kommentaren herauskommen könnte, dass unglaublich viele Briten uns verstehen. Das würde die anti-deutsche Propaganda dieses Schmierenblattes mächtig ins Wanken bringen. Davon leben die schließlich.

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-3378846/Anti-Islamist-group-PEGIDA-knock-Adele-German-charts-hymn-called-Strong-features-no-lyrics.html#comments

    Immerhin 879 „Shares“. Da werden schon noch mehr Kommentare erscheinen. Generell wird in britischen Zeitungen WESENTLICH weniger zensiert als in deutschen. 2000-4000 (!) Kommentare hinter einem Artikel sind keine Seltenheit – bei vergleichbaren Themen gibt es auf SPON meist ca. 300-400 Kommentare, was schon ein Indiz ist, wieviel bei SPON rausgefiltert wird, denn ich glaube nicht, dass Deutsche generell weniger diskussionsfreudig sind.

    Für Hintergrundinfos kommt man um die angelsächsische Presse nicht herum: DEUTLICH mehr Fakten, DEUTLICH mehr Hintergrundinformationen und vor allem fast vollständiger Verzicht auf das penetrant pädagogische Gehabe, von dem in Deutschland fast alle Journalisten inzwischen befallen sind. Es ist eine totale Wohltat britische Zeitungen zu lesen. Zwar gibt es in GB auch eine schwer dominante pc-Industrie, aber die Diskussionen sind zum Glück da immer noch recht frei. Kein Vergleich zu Deutschland. So müssen sich früher Ossis gefühlt haben, wenn sie Zugang zu Westmedien hatten – da merkt man erst mal, was man hierzulande alles NICHT erfährt.

  66. Diese widerwärtigen Cretins interessieren mich einen sch…
    Ich habe vielmehr eine Frage in die Runde:
    Gibt es für Morgen Abend irgendwo im www eine gute alternative Neujahrsansprache eines Patrioten, der für uns Deutsche spricht?

  67. Es ist ungeheuerlich welche Sonderrechte diesen Illegalen Einwanderern und Dublin Dublin 2-Widersetzern in unserem Land eingeräumt werden.

    Habe gerade in einem großen Einkaufszentrum erlebt wie eine Horde Illegaler in die Smartphoneabteilung stürmte und sich über die 500€-700€ teuren neuestens Sony Geräte her machte. Keine Wort Deutsch nur fragmentales Englisch und sonst nur irgendwelches arabisches Kauderwelsch.
    Diese künftigen Sozialhilfeempfänger wollten diese High-End Geräte mit Vertrag kaufen, der Verkaufsleiter der Abteilung gab ihnen zu verstehen, dass sie dazu eine gültige Aufenthaltsberechtigung und eine Meldebestätigung sowie den Nachweis eines Kontos erbringen müssten. Diese 10 Mann starke Horde hatte überhaupt nichts gerafft und ihr Wortführer meinte nur in seinem fragmentalenglisch …Please write it down for me, what i need, then i can go to the authorities.

    Heißt also nichts anderes als dass diese Schnorrer denken, das Sozial- oder Ausländeramt macht alles klar, dass die diese überteuerten Geräte bekommen.
    Das wird noch was wenn diese ganzen Smartphoneträger ihre Raten künftig nicht bezahlen und sich mit den teuren Vertragstarifen überschulden.

    Peter Zwegat wird sich freuen, ich frage mich welches Inkasso Büro oder welcher Gerichtsvollzieher freiwillig zu diesen Clans geht um das Geld einzutreiben.
    Die Typen waren nämlich in nem 10er Rudel und traten offensiv auf, drängten alle anderen Kunden beiseite, damit ihnen ja keiner ihre Wunschgeräte vor der Nase wegschnappen soll, so sah es jedenfalls vor Ort aus.

    Allerdings ging die Invasorengruppe fürs erste leer aus. Weil sie weder Aufenthaltsbescheinigung noch Konto oder eine Meldebescheinigung der Stadt vorweisen konnten.

    Der Wahnsinn tobt sobald man zur Haustüre hinaus geht!

    Ich will mein altes Deutschland zurück ohne diesen Asylhorror.
    Deshalb liebe AfD/CSU oder sonst wer bitte fangt an, sobald ihr die Möglichkeit habt mit:

    Abschieben! Abschieben! Abschieben!

  68. #94 Franz (30. Dez 2015 18:30)
    Warum wird die Ansprache eigentlich in arabischer Schrift gezeigt.
    Unsere Invasoren sind doch eh fast alle Analphabeten.
    ——————————————————

    Wissenschaftliche Bücher sind auch kaum auf Arabisch zu finden: Keine Klientele!

  69. Bei der nächsten Weihnachtsansprache wird der Weihnachtsbaum entfernt, Merkel und der Bundespräser lassen dann die ISIS-Flagge aufstellen.

    Man kommt sich vor wie 1914/1933 – sind denn eigentlich alle verrückt geworden???

  70. Hoffentlich lassen diese Dummköpfe die Rede auch von vereidigten Übersetzer machen.. Wer weiß was die sonst so von sich geben…

    Ich jedenfalls schaue nicht, weil sonst die Gefahr besteht, das die Kiste im Vorgarten landet..

  71. Das neue Jahr 2016 scheint ja schon gut anzufangen, wenn man in Deutschland Sendungen im Fernsehen auf Arabisch Untertiteln will. wenn es soweit ist, werden es die sogenannten Flüchtlinge auch gleich durch die arabisch Untertitelten Nachrichten in Deutschland erfahren, dass die Angenital Merkel durch ein Mißtrauensvotum abgesetzt wurde, Dann ist hoffentlich Schluß mit dem ganzen Spuk
    Morgen also nicht verpassen, wenn die von uns allseits geehrte abgelehnte Angenital Merkel ihre Neujahrsansprache spricht aus dem Koran vorliest

  72. V O L K S V E R Ä T E R

    ich hätte mir gewünscht,
    diese Herrschaften (sic!)
    hätten sich die letzten Jahre
    in ähnlicher Weise um
    Krankenschwestern,
    Altenpfleger,
    Lehrer,
    bauliche Infrastruktur
    bei Bildungs- und Gesundheitswesen,
    um Sanierung/Modernisierung im Verkehrswesen,
    und, und, und…
    gekümmert.

    L Ü G EN P A C K

  73. #34 gnef Mit englischer Synchronisation und Untertitel auf Esperanto. Nicht vergessen vor einiger Zeit kam der Vorschlag von EU- FDP Lambsdorff englisch zur Amtssprache zu machen. Das ist wohl gut für all die Pakistanis.(Ironie off)

  74. Immer mehr Dinge, die man noch vor ein paar Jahren für unmöglich oder Satire gehalten hätte, werden in Deutschland Wirklichkeit.

    Die Arabisierung und Islamisierung Deutschlands nimmt ein beängstigendes Tempo an.

    Wenn das so weitergeht, tritt Deutschland in fünf Jahren der Arabischen Liga oder der Organisation Islamischer Staaten bei. Ohne Ironie.

  75. Und derweil in Deutschland:

    ‚Sitze grade in einem ICE auf der Nord-Süd Strecke. Komplett überfüllt. Zwischen den Wagen sitzen Flüchtlinge, der Zugchef fährt am Bahnhof nicht ab, wenn die
    Koffer und Kinderwägen nicht weggeräumt werden. Das sind aber keine „frischen“ Flüchtlinge, sondern solche, die irgendwo im Land rumfahren. Natürlich hat keiner eine Fahrkarte.

    Mütter mit ihren Kindern und alte Leute müssen stehen, weil sich Flüchtlinge auf die Plätze setzen. Leute, die 50 oder 100 EUR für ihr Ticket gezahlt haben,
    können nicht sitzen, während sich die Kulturbereicher kostenlos reinsetzen.

    In der 1. Klasse: kein anderes Bild. Auch erstaunlich viele Flüchtlinge.

    Unfassbar. Bis vor kurzem wurden selbst Schüler aus der Bahn geworfen, wenn bei Ticket noch 20 ct gefehlt haben. Jetzt: Zusammenbruch des Rechts.‘

    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=387943

    Ähnliche Erfahrungen bitte kommentieren!

  76. Hier regiert der Wahnsinn und am Pol erhöht sich die Temperatur aktuell um 50 Grad. Ich glaube der ganze Laden fliegt uns bald um die Ohren.

  77. #106 Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch (30. Dez 2015 18:37)

    Please write it down for me, what i need, then i can go to the authorities.

    Unfassbar. Grausam.

  78. Ich habe nur noch Verachtung für Deutschland im Jahre 2015 übrig, für die Politik, für die Medien, für die Wirtschaft und leider auch für einen Großteil der Bevölkerung. Die kümmerlichen 8-10% AfD Wähler in den Umfragen können nicht die feige Untertanenmentalität der restlichen 90% wettmachen, welche immer noch den vaterlandszerstörenden und -hassenden Altparteien ihre Stimme geben wollen. Kein Rückgrat, keine Identität, keinen Sinn für Kultur und völlig komplexbeladen.

  79. Unterirdisch gemacht.

    Gauck vor diesem Heidenbaum, das beleidigt den Islam, wenn das in Zusammenhang mit der heiligen arabischen Sprache des Propheten gezeigt wird.
    Einen Bart trägt er auch nicht.

    Zu Merkel brauche ich gar nichts zu sagen. Halbnackt wie eine von der Straße. Und wo sind Mann, Onkel, Sohn?

    Jeder einzelne der von den Kuffar besudelten heiligen Buchstaben wird von Gläubigen vergolten werden. Selbstverständlich nur mit Gebeten.

  80. Die Ansprache in deutscher Sprache ist überflüssig. Am besten das ganze Staats-TV ausschließlich in arabischer Sprache und die Deutsch sprechenden von der Zwangsgebühr befreien. Dann erreicht es endlich die richtigen und die Menschen, die es nicht sehen und hören wollen werden geschont und werden nicht grundlos mit Zwangsgebühren bestraft.

  81. Angeblich gibt es ja zahlreiche Terrorwarnungen für Silvester. Sollte es an diesem Tag zu einem Anschlag kommen, dürfte die Bundespräser-Ansprache nochmal einen ganz speziellen Geschmack haben.

    Man stelle sich vor, auf der Berliner Silvester-Party-Meile gäbe es einen Anschlag und Gauck labert in seiner Neujahrs-Ansprache was von den dunklen Herzen der Pegida und den dunkelhaarigen Menschen, die ja seiner Ansicht nach in U-Bahnen Attacken durch Deutsche ausgesetzt seien (woran man schon sehen kann, wie komplett weltfremd der ist).

  82. #96 ridgleylisp (30. Dez 2015 18:32)
    #70 Joppop (30. Dez 2015 18:18)
    Ich will als Niederlande auch eine Niederlandische unterschrift;

    Ik wil geld
    Ik wil huis
    Ik wil neuken
    ik wil drank
    Ik wil drugs
    Ik wil meisje van 14 jaar
    Ik wil uitkering
    Ik wil Merkel en Gauck weg!!
    —————————————————-

    Wie wär’s mit:

    Ik wil WILDERS!

    Die erste 7 Forderungen sind typisch für Asylwerber. Die Forderung dass Merkel und Gauck weg müssen wird von den Asylwerbern mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht unterstützt, während „ik wil Wilders“ sich hier zu Lande nicht realisieren lässt und in Holland die Marokkaner ein Veto einlegen werden. Uitkering=Sozialhilfe, neuken=vögeln. Mit „Niederländische Unterschrift wird wohl „Niederländische Untertitel“ gemeint.
    Als EU Ausländer kann man sich über das Betragen von Joachim Gauck nur wundern, ärgern wäre zu viel Ehre.

  83. Wegen der vielen Analphabeten unter den Asylbewerbern und MiHiGrus rege ich an, daß Merkel und Gauck ihre Ansprachen in Arabisch halten und daß sie mit deutschen Untertiteln versehen werden. Schließiich können die allermeisten Deutschen die Rede mitlesen und ebenfalls verstehen, während Mutti so gewiß viel besser ihrem Ruf „Mutter aller Flüchtlinge“ gerecht werden und ihnen das bekannt freundliche Selfie-Gesicht machen kann. Deutschland ist doch ohnehin explizit nicht mehr ihr Land, seit sie sich für ihr Handeln auch noch vor dem bösen Deutschen Volk rechtfertigen muß. Im Zeitalter des Absolutismus hat es so etwas jedenfalls nicht gegeben.
    So eine Ansprache auf Arabisch wäre doch auch schon mal ein schöner Voraus-Welcome an die 57 OIC-Staaten der UNO, wo sie ja als Nachfolgerin für Ban Ki Moon in 2017 gehandelt wird.
    Hamdillah! Allahu Akbar! Schokran! ????? ???????

  84. http://www.focus.de/regional/koeln/gewalt-gegen-beamte-eskalation-in-bocklemuend-80-maenner-greifen-polizeistreife-an_id_5181969.html

    Was wie eine routinemäßige Polizeikontrolle begann, entwickelte sich für eine Kölner Polizeistreife zu einer gefährlichen Situation.

    Nachdem Beamte einen Mann überprüften, eilten diesem 80 Freunde zur Hilfe und umkreisten die Polizisten.

    .

    http://www.bild.de/sport/fussball/hakan-calhanoglu/bundesliga-star-pilgert-nach-mekka-43966076.bild.html

  85. Mein Vorschlag ist eine arabische Ansprache mit deutsche Untertiteln. Nimmt die nahe Zukunft schon mal vorweg.

  86. Die Ostküste zieht ihr Ding durch. Bewundernswert! RRRRespekt!

    Man sollte NIE aufgeben. Aber man sollte auch wissen wann man verloren hat.

    Erika I. die Große. Macht ist wenn man in aller Öffentlichkeit sein Unmoral zeigt.
    Und nach der nächsten Wahl regiert sie weiter und weiter und weiter …….

  87. In den Niederlande sind indertat die Marrokaner die top kriminellen und probleverursacher .!
    Aber den noch untertiteln NICHT die ansprache des Koning
    Willem Alexander ins Marrokanisch.

    Ich wunsche Geert Wilders ein sehr erfolgreiches 2016!

  88. Meine Damen und Herren, entschuldigen Sie, aber das ist eigentlich irgendwie sinnvoll.

    Diese Menschen sind hier, das ist nunmal Tatsache. Ob wir das so quantitativ, qualitativ und ungeregelt haben wollen, ist ein anderes Kapitel.

    Ebenso werden die Leute fürs erste einige Zeit bleiben und angesichts der bedenklichen Haltung der deutschen Machthaber werden ihnen noch so einige folgen.

    Vielen werfen wir zu Recht mangelnden guten Willen vor, vielen unterstellen wir böse Absichten.

    Warten wir doch ab, wie sich die illegalen Einwanderer verhalten, wenn sie verstehen, was da im tv so gesprochen wird und wenn sie lernen, wie es in Deutschland läuft und weiterhin nach unseren Vorstellungen noch laufen sollte.

    Am anschließenden verhalten kann jeder – wirklich jeder – ablesen, wessen Befürchtungen der Realität entsprechen. Unsere oder die der Menschen, die Deutschland nicht mehr als geographische Bezeichnung unseres Landes lesen möchten.

  89. „Hitler lud gerne hohe islamische Geistliche nach Berlin ein und diese gaben genauso gerne ihren Segen für bosniakische Einheiten der Waffen-SS. Deren 13. Waffen-Gebirgs-Division hieß gar „Handschar“ nach einem traditionellen arabischen Krummsäbel.
    Hitler schwärmte angeblich für die Todesverachtung der muslimischen Krieger, die ihn an jene der germanischen erinnerte. Manche NS-Funktionäre stellten Hitler im Orient sogar als den messianisch erwarteten zwölften Imam dar.“
    tja,
    und heute:
    “Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind eine Bereicherung für uns alle!” (Maria Böhmer, CDU-Integrationsbeaufragte)

    adolf wäre stolz auf das heutige deutsche Regime.

  90. Ehlendes Dreckspack dieser Verräter am Deutschen Volk,verlogene Bande was kommt noch ?
    unsere Hymne auf arabisch gejodelt ?
    ferkel,gaukler,nahles ,gabriel, tuntenbeck,edathy,mausimaas, alles Vaterlandslose Gesellen womit haben wir Deutsche diesen Dreck verdient ?

  91. Die Fachleute können doch alle nicht lesen, ferkel soll zusammen mit der fetten roth den Mist von Gaukler tanzen und das nackt, das löst unser invasorenproblem sofort.

  92. #136 simon schibboleth (30. Dez 2015 19:03)

    Früher oder später bekommen die ohnehin mit, was realiter so gedacht wird. Dafür brauchen die keine Jahresendfiguren.

    Hier ist die Geste was zählt. Präsidialamt, Kanzleramt und Staatsfunk senden in Ausländisch. Darauf kommt es an.
    Freimaurerehrlichkeit aka Hochverrat.

  93. Wenn Deutschland (=Dhimmiland) in Zukunft nur noch von solchen Dummvögeln regiert wird, wandere ich aus.

  94. Die TV-Neujahrsansprache von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) lässt sich dieses Mal auch mit arabischen Untertiteln ansehen.
    ++++
    Nicht so schlimm!
    Die meisten arabischen Asylbetrüger können ohnehin nicht lesen!

  95. Hoffentlich kommt nach dieser arabischen Untertitel Sache niemand auf die Idee Deutsch-Arabische Ortstafeln, Strassenschilder etc. einzuführen!

  96. #47 BenniS:

    Warum wird die Rede nicht gleich auf Arabisch gehalten!?

    Ich schätze, weil Merkel und Gauck zu faul sind, arabisch zu lernen.

    Das ist so plump und penetrant aufgetragen: „Das ist jetzt unser neues Volk, ätschbätsch.“

    Eine Islamisierung kann ich nicht daran erkennen, wenn man versucht Moslems mit Bundes-Bundestoleranzgelaber zuzutexten. Die Begeisterung wird freilich nicht wesentlich größer sein als bei uns. Mit den untertitelten amerikanischen Soaps könnte man ihnen wahrscheinlich eine größere Freude machen. Da lernen sie auch gleich, dass man bei uns im Westen ganz leicht an eine Luxusvilla, ein tolles Auto und geile Weiber kommt, wenn man nur ein Businessman ist, der ein Smartphone bedienen kann.

  97. Arabische Untertitel gibts dann im nächsten Jahr wohl nicht nur nachträglich im Internet, sondern auch in Echtzeit im Fernsehen. Jede Wette!

    Bringt die Durchgeknallten aus den Blockparteien, angeführt von der Merkel-SED, bitte nicht unnötig auf Ideen. Die wissen nicht, was Satire/Spott und was ernst gemeint ist. – Und: Die Wette verliere ich gern.

  98. Grüne.. Katrin Göring-Eckardts Äußerung: „Wir kriegen jetzt plötzlich Menschen geschenkt.“

    Sie hat sich sicher versprochen und meinte:

    „Wir kriegen jetzt plötzlich Gewalt geschenkt.“
    .
    „Wir kriegen jetzt plötzlich Kriminalität geschenkt.“
    .
    „Wir kriegen jetzt plötzlich Seuchen geschenkt.“
    .
    „Wir kriegen jetzt plötzlich eine primitive und gewalttätige Kultur geschenkt.“
    .
    „Wir kriegen jetzt plötzlich Ungebildete geschenkt.“
    .
    „Wir kriegen jetzt plötzlich Herrenmenschen geschenkt.“
    .
    „Wir kriegen jetzt plötzlich Parallelgesellschaften geschenkt.
    .
    „Wir kriegen jetzt plötzlich islamische Forderer geschenkt.
    .
    „Wir kriegen jetzt plötzlich Terroristen geschenkt.““

    Sie soll doch offen sagen was wir bekommen.

    Wir haben sie aber nicht angefordert oder gewünscht..

  99. Man kann ja erahnen, was die Zukunft bringt. Es werden alle verfügbaren Ressourcen auf die Invasoren geworfen, man will sie ja zu zukünftigen Rentenzahlern erziehen. Der öffentliche Raum wird durchislamisiert, Moslemquoten überall, Monstermoscheen überall. Parallelgesellschaften und wachsende No-Go Areas werden als normale Begleiterscheinungen einer modernen, multikulturellen Gesellschaft verharmlost. In die Ghettos geht – wenn überhaupt – nur noch islamisches Personal. Die Linken werden (anfangs) quiecken vor Freude.

    Dann wird langsam klar, dass der Islam durch Geburten das Land übernimmt und die Leute wie die orientalischen Christen enden werden – als verarmte, diskriminierte Minderheit, die auf einem einigermaßen sekulären Militärdiktator hofft, der die besonders buchtreuen Rechtgeleiteten in Schach hält.

    Aber gut, man wollte es so und das schöne ist, dass die heutigen Bahnhofsklatscher und saturierten Gutmenschen es noch erleben werden.

  100. @#101 Thorin S. (30. Dez 2015 18:34)

    Ganz ehrlich, wer noch juenger ist, sollte das Land verlassen, das kommt noch ganz schlimm.

    Das mit dem Auswandern aus Deutschland ist einerseits gar keine schlechte Idee, denn es wird in der Tat so kommen, dass die Deutschlandabschaffer uns die Steuern derart erhöhen werden, dass es nur so kracht, wenn die ernst machen und das Recht weiter brechen indem sie statt die Illegalen abzuschieben, diesen hier auf unsere Kosten das Lesen und Schreiben beibringen, denen Kita Plätze und Schulplätze zur Verfügung stellen und auch die ganzen anderen Kosten die sie durch die Nutzung unserer öffentlichen Infrastrukur und Sozialleistungen verursachen auf uns Deutsche umlegen.

    Das ist ein völliger Irrsinn, was uns diese geistesgestörten Polithazardeure zumuten. Man könnte halt selbst zum Flüchtling werden und versuchen bei unseren islamkritischen Nachbarn um Asyl bitten, weil man durch die Politik von Frau Merkel sozusagen, vom einstigen Deutschen zu einem faktisch Staatenlosen bzw. entwurzelten Heimatlosen gemacht wurde.

    Aber man sollte sich vielleicht lieber für die zweite Variante entscheiden und dafür kämpfen das diese Zerstörer unseres Landes unserer Heimat und unserer Kultur aus ihren unverdienten politischen Ämtern gewählt werden.

    Es müssen Endlich Massenabschiebungen durchgeführt werden.

    Es wurde niemals eine Integration mit dem deutschen Volk vereinbart, schon gar nicht von Illegal eingeströmten und Kulturfremden die niemals integrationsfähig sind.

    Eigentlich ist es doch so, wir erleben doch gar keine Einwanderung nach Deutschland, sondern eine Einwanderung in die schon bestehenden No-Go Areas und Paralellgesellschaften in unserem Land, die sich durch diesen unentwegten Zustrom wie Spiegeleier in der Pfanne nach und nach über unser ganzes Land auszudehnen drohen.

    Die Wandern doch zum Großteil alle zu ihren Verwandschaftszirkeln in den Ballungsgebieten, die Deutschland doch schon völlig entglitten sind ein, wie alleine schon heute wieder der Fall zeigte, bei dem 80 Schläger in NRW auf eine Polizeistreife losgingen.

    Eine Integration ist daher gar nicht mehr möglich und nur das Geld zum Fenster heraus geworfen. Die Stellvertreterkonflikte sind doch Land auf Land ab in vollem Gange und mit der überstundenbelasteten Polizei nicht mehr einzudämmen.

    Merkel hat so viel Probleme in unser Land gebracht, die mit der bestehenden Sicherheitsinfrastruktur nicht mehr kontrollierbar sind. Die Polizei war doch alleine schon durch die Fussballspiele überfordert und für so einem Einstrom der es sogar Terroisten ermöglicht in unser Land einzusickern, haben die Politversager doch gar keine Vorkehrungen getroffen.

    Merkel treten Sie zurück, Sie haben auf ganzer Linie versagt!

  101. Die legen immer noch eins drauf. Drecksregierung gehört verhaftet und eingesperrt auf nimmer wiedersehen.
    So ein Volksverrat darf nicht ungestraft bleiben. Das deutsche Volk ist viel zu geduldig (feige?) und das wissen diese Verbrecher genau.

    Diese Ansprachen guck ich mir bestimmt nicht an, weder vom Bundesschwindler noch von der Lügenkanzlerin.

  102. Nein, 18_1968!

    Ich persönlich sehe das als gutgemeinte, versöhnunsuchende Geste.

    Es ist genau das, womit unsere Gäste uns zeigen können, wes Geistes Kind sie sind.

  103. #143 Montagne (30. Dez 2015 19:11)

    Wenn Deutschland (=Dhimmiland) in Zukunft nur noch von solchen Dummvögeln regiert wird, wandere ich aus.

    Schon wieder Einer, der Fahnenflucht in Erwägung zieht und seine Kameraden im Stich lassen will. Was steht auf Fahnenflucht in den meisten Armeen dieser Welt?

    Und wohin sich verdrücken überhaupt?

  104. Andere Staaten holen sich die Intelligenz ins Land. Der sozialistische Block Deutschland, Schweden und Frankreich die Barbaren, Bombenleger und Kultursprenger.

    Die Ossis können den ganzen Scheiß noch einmal mitmachen. Und die Wessis erleben zum ersten Mal seit 1945 wieder eine echte Diktatur.

    Ich weiß, warum mein Hassbild die Bezeichnung Gutmensch trägt. Das Gutmenschentum war die faktische Grundlage für Merkels Diktatur.

  105. #103 Religion_ist_ein_Gendefekt
    Ich meine mit Englisch läufst du bei der Oligarchie offene Türen ein,denn im indischen Kaiserreich war englisch Amtssprache. Das ist wichtig denn in vielen Herkunftsländern ist es so; und dann bekommen unsere Schätzchen sofort einen Job beim deutschen Amt und müssen kein deutsch mehr können. Und mit dem Arabischen, tja das ist die „gelehrten“ Sprache, das gehört sich so in Eurabia.

  106. Die TV-Neujahrsansprache von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) lässt sich dieses Mal auch mit arabischen Untertiteln ansehen.
    ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

    Das ist inzwischen für unsere Hoch- und Landesverräter „normal“, denn die EU-reife
    Türkei und streng muslimsiches Saudi-Arabien vertiefen Kooperation im Nahen Osten

    https://www.unzensuriert.at/content/0019580-Tuerkei-und-streng-muslimsiches-Saudi-Arabien-vertiefen-Kooperation-im-Nahen-Osten#
    30. Dezember 2015 – 17:00

    Die Türkei und Saudi-Arabien vereinbarten eine engere strategische Partnerschaft auf internationaler Ebene. Somit streben sie eine Neuordnung des Nahen Osten unter dem Halbmond an…..

    Da kommt was auf uns zu …

  107. Alternative Erklärung: Die Politikos wissen schon, daß ihr Gelaber auf deutsch keinen mehr interessiert, also sucht man sich eine dankbarere Zielgruppe… Sie wissen nur nicht, mit wem sie sich da einlassen. Es wird schon sehr bald sehr dunkel werden.

  108. Wozu bedarf es einer versöhnungssuchenden Geste? Mag gutgemeint sein, ist aber schlichte Bauchrutscherei.

  109. #136 simon schibboleth

    Am anschließenden verhalten kann jeder – wirklich jeder – ablesen, wessen Befürchtungen der Realität entsprechen.
    ________________________________________________

    Es ist nicht Aufgabe von Merkel, Experimente mit Deutschland und Europa durchzuführen, um zu sehen, wessen Befürchtungen der Realität entsprechen werden, die sich bereits tausendfach in Statistiken niedergeschlagen hat.

  110. #162 Religion_ist_ein_Gendefekt

    Soviel Dämlichkeit, bzw. „Klartext“ stimmt schon nachdenklich und es drängt sich die Frage auf: Kann Jemand wirklich so blöd sein?

    Jeder Depp muss doch wissen, dass der Schuss nach hinten los geht. Von uns auf gesehen gerne! Sicher! Aber sind Bundesgauckler und Erika wirklich so bläd?

  111. #159 sirius (30. Dez 2015 19:22)

    Ich meine mit Englisch läufst du bei der Oligarchie offene Türen ein,…

    Man kann so oder so darüber denken was es für einen Sinn macht, aber es wäre wenigstens neutral und wenig angreifbar, da es sich halt einfach an alle richtet. Arabisch erfüllt diesen Zweck nicht, sondern wird nur von einem sehr spezifischen Publikum verstanden. Und das ist entweder einfach Bockmist oder hat einen richtig fiesen Hintergedanken.

  112. Wenn es von höchster Stelle offensichtlich als „legitim“ gilt, Einwanderer unkontrolliert ins Land zu lassen, dann könnte man auf die Idee kommen, dieses gelte auch für Sachen. Z.B. Produkte der Feinwerktechnik.

  113. Wir haben vor, im Januar eine Rundreise durch Portugal für den Sommer zu buchen.
    Mal sehen, wie es uns dort gefällt und ob Portugal eine Zukunftsperspektive für uns wäre.
    Man muss als deutscher Bürger langsam anfangen, nach Alternativen für sein Wohnland zu suchen.
    Die Lage hier beobachten und gleichzeitig nach anderen Möglichkeiten Ausschau halten.
    Das ist alles so traurig. 🙁

  114. Von mir aus können Merkel und Gauck die Ansprache auch gleich auf arabisch halten. Nicht mein Präsident und nicht meine Kanzlerin;)
    Wenn sie aber glauben, daß sich ihre „Flüchtlinge“ für ihre Phrasen interessieren, täuschen sie sich. Dankbarkeit ist keine arabische Eigenschaft….

  115. Tja, so schaut dann Gaucks Hell-Deutschland in Wahrheit aus.

    Das gibt ausserdem sicher wieder interkültürellen Mekker.

    Zuerst bauen die Türken unser Land auf und dann kommen Merkel, Gauck und die zwangsfinanzierte Propagandatruppe und untertiteln auf Arab.

    Übrigens dürfte das Manuskript das bestbewachte Schriftstück der Nation sein, denn wenn eine Fliege einen Schiss dahin setzt, wo keiner hin darf, landet Gauck womöglich noch in der Nahtsi-Ecke…

  116. Eine Schande für unser Land und für ganz Europa, diese gewissenlosen, ehrlosen Lumpen.

    Mich würde nur interessieren, welchen Herren Merkel und Gauck eigentlich dienen.

    Oder anders: werden sie aus den USA ferngesteuert oder aus Saudi-Arabien?

  117. #61 Paddelpfote (30. Dez 2015 18:14)

    Zahlen die auch alle fleissig GEZ?

    Dachte es auch gerade. Jedoch so wenig wie sie es zahlen, so wenig schauen die Sender der Ungläubigen.

  118. 2018 wird es nicht bei arabischen Untertiteln bleiben. Ich könnte mir vostellen, dass der Bundesgauckler nach der Ansprache noch eine eigenhändig durchgeführte Schächtung vornimmt, damit sich „unsere“ muslimischen „Mitbürger“ nicht „diskriminiert“ fühlen! Gauck danach, knöcheltief im Blut stehend, um ihn herum liegen mehrere geköpfte Ziegen und Schafe, mit freundlichem Pfaffenlächeln in die Kamera: „Ihnen allen gesegnete Weihnachten!“

  119. #174 Religion_ist_ein_Gendefekt

    Es gab hier ja schon öfter die Aussage, IM Erika ist irre. Pathologischer Realitätsverlust. Glaube auch kaum, dass man damit lange überleben kann.

  120. Wenn Trump wider erwarten gewinnen sollte, könnte man in die USA auswandern. Neben Australien wäre das die erste Wahl.

    Spätestens wenn eine deutsche Islampartei gegründet wird, sollten die Koffer gepackt werden.

  121. #152 Der boese Wolf (30. Dez 2015 19:20)

    #143 Montagne (30. Dez 2015 19:11)

    Wenn Deutschland (=Dhimmiland) in Zukunft nur noch von solchen Dummvögeln regiert wird, wandere ich aus.

    Schon wieder Einer, der Fahnenflucht in Erwägung zieht und seine Kameraden im Stich lassen will. Was steht auf Fahnenflucht in den meisten Armeen dieser Welt?

    Und wohin sich verdrücken überhaupt?
    __________

    wth? welche kameraden? die PI poster hier sind 0,00000000000000000001% der bevölkerung und über 90% der deutschen scheinen zu verblödet oder dekadent zu sein. ich bins leid angeglotzt zu werden als ob ich der leibhaftige wäre, wenn ich die wahrheit ausspreche.
    diese grösste katastrophe europas seit AH ist immer noch im amt und die beliebteste politikerin in dummland und die lächerlichen ca 9% für afd, nach diesem verrat und rechtsbruch des merkel regimes sind eine SCHANDE.
    zur letzten frage weiß ich aber auch keine antwort. evtl ist das christliche jenseits noch moslemfrei? wo zum ****** nisten die sich nicht ein? ich will dieses gewaltgeile ******** einfach nicht mehr sehen und hören!

  122. Und 2020 gibt’s im Anschluss an die Ansprache des Bundespräsidenten noch eine öffentliche Enthauptung oder Steinigung, wahlweise eines PI-Lesers oder eines Pegida-Sympathisanten …

  123. Dem Herrn Bundespräsident und dem Rest der Politgang wünsche ich für das nächste Jahr, dass jeder Tag als neue Chance erkannt wird der Lüge und der Bürgerverachtung abzuschwören, den Kontakt zur Wahrheit und vor allen Dingen zum deutschen Bürger und zu den kulturellen Wurzeln wieder zu suchen.

  124. #179 spencer (30. Dez 2015 19:35)

    Eine Schande für unser Land und für ganz Europa, diese gewissenlosen, ehrlosen Lumpen.

    Mich würde nur interessieren, welchen Herren Merkel und Gauck eigentlich dienen.

    Oder anders: werden sie aus den USA ferngesteuert oder aus Saudi-Arabien?
    ___________

    VIIIEEEL schlimmer: von DEUTSCHEN.

  125. Wenn dieses Pfaffengesindel das Mittelalter hier herein holt und hofiert, muß man eben mittelalterlich antworten:
    Teeren, Federn, auf’s Rad spannen, Schwimmprobe für das Ferkel wär auch nicht schlecht und für den Gauckler das Schafott.
    😯

  126. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fluechtlinge-in-deutschland-millionen-marke-ueberschritten-a-1070050.html

    Unter Fachleuten ist umstritten, wie genau das „Easy“-System die Zahl der Flüchtlinge in Deutschland widerspiegelt.

    Manche „Experten“ gehen davon aus, dass die tatsächlichen Zahlen höher sind.

    Als Grund geben sie an, dass es wegen der Überlastung der Behörden inzwischen Wochen dauern könne, bis ein Flüchtling registriert wird.

    Der Wille vieler Migranten, Europa zu erreichen, ist ungebrochen.

    Binnen einer Woche seien fast 30.000 weitere Menschen übers Mittelmeer in Griechenland oder Italien angekommen, so das Uno-Flüchtlingshilfswerk UNHCR.

    .

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fluechtlinge-in-deutschland-die-grosse-aufgabe-der-integration-a-1069830.html

    2016 steht Deutschland vor einer Mammutaufgabe.

    Für hunderttausende Flüchtlinge wird Deutschland ein richtiges Zuhause werden.

    Das Land will auch von ihnen profitieren, an Hochschulen, auf dem Arbeitsmarkt, in der Gesellschaft.

    2016 geht es um mehr: um die Zukunft der Flüchtlinge in Deutschland – und damit auch um Deutschlands Zukunft.

    Mieterbund, Bau- und Wohnungswirtschaft halten 400.000 neue Wohnungen jedes Jahr für nötig, davon 80.000 Sozial- und 60.000 bezahlbare Wohnungen. <<<

    Toll! 🙁

    http://www.t-online.de/tv/tv-highlights/zdf/id_76448188/-heute-show-birte-schneider-liesst-hass-kommentare-vor.html

    hehe………

    Have a nice day.

  127. An alle Minderheiten: Wenn ein Moslem,Zigeuner oder Afrikaner Deutschland nicht liebt,dann soll er Deutschland verlassen! Wenn ein Araber oder Afrikaner Frankreich nicht liebt,dann soll er Frankreich verlassen! Wenn ein Somali oder Pakistani Schweden nicht liebt,dann soll er Schweden verlassen! Wenn ein Inder oder Pakistaner England nicht liebt,dann soll er England verlassen! Wenn ein Araber Israel nicht liebt,dann soll er Israel verlassen! Wenn ein Russe die Ukraine nicht liebt,dann soll er die Ukraine verlassen! Wenn ein Mongole oder sonst jemand China nicht liebt,dann soll er China verlassen! Wenn ein Mexikaner oder Honduraner die USA nicht liebt, dann soll er die USA verlassen! und so weiter! Das beste Rezept für globalen Frieden!

  128. Der Gauck hat gerade im Schweizer Tagesanzeiger die direkte Demokratie abgelehnt, mit der Begründung, die Themen seien zu komplex für den Otto Normalwähler. Aha. Er selbst ist aber vollends ahnungslos, was die Täter-Opfer-Mehrheiten in Berlin betrifft, hängt aber überall seine weltfremden Thesen raus: überall reinquatschen, aber von nichts eine Ahnung haben. Aber das Fußvolk, das sich jeden Tag mit den Folgen der infantilen Migrationspolitik herumschlagen muss, das wird für zu plemplem erklärt. Alles klar.

    Der soll zurücktreten. Weltfremde Jecken, die meinen zu wissen, was für andere gut ist, aber selbst komplett „ab von allem“ sind, haben wir wirklich schon genug hier und die haben genug Schaden angerichtet.

  129. http://www.merkur.de/politik/markus-soeder-kritisiert-hohe-fluechtlingskosten-bayern-stark-belastet-5994375.html

    München – Der bayerische Finanzminister Markus Söder hat im Münchner Merkur die Übernahme der Kosten für die Flüchtlingspolitik kritisiert: Das bayerische Sparbuch könne nicht dauerhaft angezapft werden.

    17 Milliarden Euro planen die Länder ein, davon 3,31 Milliarden in Bayern. Hier sind, anders als in anderen Ländern, die Personalkosten eingerechnet. Die Summe 2016 aufzubringen, ist selbst für den vermögenden Freistaat ein Kraftakt. Finanzminister Markus Söder (CSU) muss tief in die Rücklagen greifen. Schon rein rechnerisch wäre das in den nächsten Haushaltsjahren 2017 und 2018 so nicht mehr möglich – das Polster wäre dann weg, neue Schulden oder ein Sparkurs unvermeidlich.

    Dementsprechend scharf ist die Tonlage, die Söder gegenüber der Bundesregierung anschlägt. „2016 muss eine Reduzierung der Flüchtlingszahlen erfolgen. Es kann nicht sein, dass man am Ende Steuern erhöhen, Schulden machen oder Leistungen für die hiesige Bevölkerung kürzen muss.“ Söder rechnet vor, dass Bayern dieses und nächstes Jahr 4,5 Milliarden Euro in die Asylpolitik lenke. Davon könne man „zwei Universitäten bauen oder 300 000 neue Kita-Plätze schaffen“.

    STOPPT DIE WAHNSINNIGE MERKEL!
    Sonst ist der Staat bald offiziell pleite
    (praktisch ist er schon,
    siehe 2 Billionen Euro Schulden offiziell, 6-8 Billionen real).

  130. #185 D500 (30. Dez 2015 19:40)
    wth? welche kameraden? die PI poster hier sind 0,00000000000000000001% der bevölkerung und über 90% der deutschen scheinen zu verblödet oder dekadent zu sein. ich bins leid angeglotzt zu werden als ob ich der leibhaftige wäre, wenn ich die wahrheit ausspreche.

    Geht mir genauso. Als ich bei der Weihnachtspredigt den Pfarrer darauf angesprochen habe, dass wir von Invasoren überfallen werden und ein besetztes Land sind, wurde ich vom Knabenchor zum Verlassen der Kirche aufgefordert und man hat mir üble Beleidigungen nachgerufen. Nur weil ich die Zustände kritisiere bin ich aber kein Nazi! habe ich geantwortet.

  131. Jetzt gehts in Richtung Satire.. Hahaha ist doch nicht zu fassen.. für 1-2Millionen braucht man so einen Aufwand ja nicht zu betreiben, also bauen die beim staatsfunk schon eine mediathek auf für die künftige Mehrheit im Land..DDR1 und DDR2 haben schon die Zugangszahlen für 2016/17 per Datex-P Leitung emfangen.. Sollziel 10 Millionen Neubürger bis 2017!

  132. #198 Thorin S. (30. Dez 2015 19:57)

    Als ich bei der Weihnachtspredigt den Pfarrer darauf angesprochen habe, dass wir von Invasoren überfallen werden und ein besetztes Land sind, wurde ich vom Knabenchor zum Verlassen der Kirche aufgefordert

    Das ist eine glatte Lüge. Wenn Trolle eine Kirche betreten lösen sie sich sofort in eine Mischung aus Weihrauch und Wildschweinp*sse auf.

  133. Verstehe die Aufregung hier nicht so ganz. Die Ansprache wird nicht im Fernsehen untertitelt, sondern nur auf einem Internetkanal, das sich arabic.zdf nennt und alle möglichen ZDF-Sendungen mit arabischen Untertiteln anbietet. Nichts, wohin sich je ein Deutscher verirren würde.

    Aufregen kann ich mich eher über die reißerischen Schlagzeilen der Medien was dieses Thema angeht. Und dass durch unsere Zwangsabgaben wieder ein paar Stellen beim ZDF geschaffen wurden. Ein Dolmetscher, ein IT-Spezialist und sicherlich auch ein Teamleiter, der auf die beiden aufpasst.

  134. Eins muß man denen lassen: die zeihen das durch. Tag für Tag als Marionette einer Ideologie da zu stehen, das ist auch eine Leistung.

  135. http://www.focus.de/politik/deutschland/migration-csu-will-fluechtlinge-ohne-papiere-abweisen_id_5181157.html

    Erst sorgt die CSU mit ihrer Forderung nach einer Integrationspflicht für Aufsehen, nun folgt der nächste Aufreger: Flüchtlinge sollen nur noch mit gültigen Papieren einreisen dürfen. Innenminister De Maizière lehnt den Vorschlag ab.

    Die CDU von Kanzlerin Angela Merkel hatte Zurückweisungen an der Grenze kürzlich ausdrücklich eine Absage erteilt. Auch Bundesinnenminister Thomas de Maizière sieht keine Notwendigkeit, sich mit dem CSU-Vorschlag zu befassen. Der CDU-Politiker erklärte in Berlin, derzeit seien keine weiteren Änderungen geplant. De Maizière verwies außerdem auf die Zahl der Flüchtlinge, die derzeit „leicht rückläufig“ sei. Darüber hinaus habe sich die Wiedereinführung der Grenzkontrollen vom 13. September „als richtig erwiesen, auch um geordnete Verfahren wieder herzustellen“.

    So, so, kein Handlungsbedarf.
    Es sollen weiter 3700-4000 pro Tag kommen.
    http://de.reuters.com/article/topNews/idDEKBN0UD10Z20151230

    Auf das Jahr hochgerechnet sind es schlappe 1,5 Millionchen.
    Das sind aber Winterzahlen.
    Im Sommer kommt locker noch ein Millionchen dazu.

    WIR WERDEN VON WAHNSINNIGEN SELBSTMÖRDERN REGIERT, DIE UNS IN DEN ABGRUND MITNEHMEN WOLLEN.

  136. Diese ganzen miesen Ansprachen schaue ich mir seit etlichen Jahren nicht mehr an.Diese immergleichen monotonen Predigten gehen mir am Ars… Hintern vorbei.Wen interessiert das eigentlich ???

  137. ***off topics***
    ______________________________________________
    Kein Silvester-Feuerwerk in Brüssel wegen moslemischer Terrordrohung !

    Auch Berliner Veranstaltungen werden von Moslems bedroht, so Geheimdienste !
    ______________________________________________

  138. #202 INGRES (30. Dez 2015 20:06)
    Eins muß man denen lassen: die zeihen das durch. Tag für Tag als Marionette einer Ideologie da zu stehen, das ist auch eine Leistung.

    Psychopathen kennen keine Zweifel.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Psychopathie
    Psychopathie bezeichnet eine schwere Persönlichkeitsstörung, die bei den Betroffenen mit dem weitgehenden oder völligen Fehlen von Empathie, sozialer Verantwortung und Gewissen einhergeht. Psychopathen sind auf den ersten Blick mitunter charmant, sie verstehen es, oberflächliche Beziehungen herzustellen. Dabei sind sie mitunter sehr manipulativ, um ihre Ziele zu erreichen. Oft mangelt es Psychopathen an langfristigen Zielen, sie sind impulsiv und verantwortungslos.[1] Psychopathie geht mit antisozialen Verhaltensweisen einher, so dass oft die Diagnose einer dissozialen/antisozialen Persönlichkeitsstörung gestellt werden kann.[2]

  139. #110 Sunny (30. Dez 2015 18:39) Hoffentlich lassen diese Dummköpfe die Rede auch von vereidigten Übersetzer machen.. Wer weiß was die sonst so von sich geben…

    ———————————
    Guter Gedanke! Vielleicht steht da etwas ganz anderes, als Gauckler verzapft. Vielleicht gar ein Aufruf zum Djihad gegen alle Ungläubigen …
    „Im Namen Allahs, des Allmächtigen, des Allerbarmers, ergreife ein jeder seine Waffe im Land der Ungläubigen und führe den tödlichen Streich gegen die Kuffar, denn sie haben den Tod verdient und es wird Allah ein Wohlgefallen sein, und danach tötet diesen alten Labersack, der hier zu Euch spricht. Seine Adresse ist …“

  140. ich werde auch nächstes Jahr keine Zwangsgebühren zahlen und weiterhin nur schwarz (oops,wie rassistisch;)) arbeiten

  141. Aus dem Beitrag:

    Arabische Untertitel gibts dann im nächsten Jahr wohl nicht nur nachträglich im Internet, sondern auch in Echtzeit im Fernsehen. Jede Wette!

    Nur fehlen dann der Weihnachtsbaum und die Bundesflagge im Bild und der Gauckler ist mit einem Kaftan kultursensibel gekleidet.
    Und 2017 lädt der Gauckler den Obermoslem Mazyek ein, der dann als ‚Guest Speaker‘ die Ansprache auf arabisch hält – mit deutschen Untertiteln… Denn der Leitspruch in unserem linken Absurdistan ist mittlerweile „alles kann, nichts muss!“

  142. Na, dann gucken wir doch auch mal, in welchem familiären Umfeld sich diese „Aydan Özoguz“ von der „SPD“ als „Integrationsbeauftragte“ bewegt:

    http://www.bild.de/politik/inland/aydan-oezoguz/bruder-von-aydan-oezoguz-hetzt-gegen-israel-36982572.bild.html

    Der Artikel stammt vom 26.07.2014. Kaum anzunehmen, dass sich „Bild“ / Springer heute noch derart äußern würde.

    Heute ist nicht mehr „Juden verstehen“ en vogue, sondern „Muslim bemuttern“. Aus Frankreich reisen schon scharenweise Juden Richtung Israel ab.

    Einen denkwürdigen Blick auf die deutsche Geschichte wirft es, wenn das gleiche ausgerechnet in Deutschland einsetzt. (Wenn ich richtig informiert bin, ist das allerdings bereits der Fall).

    Vielleicht hatten die Griechen ja doch Recht, als sie dem Merkel das Adolf-Bärtchen anmalten? (Wenn auch aus erkennbar eigennützigen, primitiv-polemischen Gründen, der Gelderpressung halber).

  143. Ich würde mich ja aufregen wenn sich irgendjemand um die Ansprache der Kanzlerinwachtel kümmern würde aber so *schulterzuck*

  144. Gauck und Merkel sollten viel konsequenter sein. Sie könnten ihre Ansprachen zu den jeweiligen Terminen zum Jahreswechsel – das Wort „Weihnachten“ zu erwähnen wäre dann nicht mehr notwendig – gleich in arabischer Sprache verlesen, mit türkischen, albanischen oder sonst welchen Untertiteln. Deutsch kann entfallen, da die beiden sich ohnehin an ihr neues Volk wenden, das sie sich eingeladen haben, während das deutsche Volk seinen eigenen Interessen nachgehen dürfte oder wenigstens sollte.

  145. #11 Blimpi (30. Dez 2015 17:36)
    Einfach nicht einschalten und damit stillen Protest ausüben.

    Wer schaut noch solchen Schwachsinn an?
    Der stille Protest läuft schon seit Jahren.

    Es wird langsam Zeit, dass er laut wird.

  146. #198 Thorin S. (30. Dez 2015 19:57)

    Als ich bei der Weihnachtspredigt den Pfarrer darauf angesprochen habe, dass wir von Invasoren überfallen werden und ein besetztes Land sind, wurde ich vom Knabenchor zum Verlassen der Kirche aufgefordert…

    Also doch kein Knabe. Mist. Da ist doch das ganze schöne Coming Out daneben gegangen.

  147. Eilmeldung: Brüsseler Silvesterfeuerwerk fällt wegen Terrorwarnungen AUS!
    Auch im Gazastreifen sind Silvesterfeiern verboten, da unislamisch. Ganz Europa wird dank der Stasihexe zum islamischen Dreckloch ala Nahost.
    Nächstes Jahr wird dann Weihnachten verboten und nur noch Bückbeter-Feste werden erlaubt sein wie Kinderschänders Geburtstags oder Knallahs Zuckerfest.
    Statt Silvesterfeiern zu verbieten gehört die Bückbeterei verboten!
    Danke du Stasihexe, dass du den Abschaum der Menschheit hierher importiert hast- welches Pöstchen ist denn dein Judaslohn?

  148. #201 europithecus (30. Dez 2015 20:00)
    Verstehe die Aufregung hier nicht so ganz. Die Ansprache wird nicht im Fernsehen untertitelt, sondern nur auf einem Internetkanal,…

    Es ist die Spitze des Islamisierung-Eisbergs und hat den SYMBOLISCHEN CHARAKTER.

    Und so wird es auch von allen Medien verstanden und präsentiert.

  149. Da ist ja noch ein Christbaum und der Deutschlandadler im Hintergrund. Das muß aber ganz schnell weg und ne schöne IS-Flagge hin.

  150. #138 simon schibboleth (30. Dez 2015 19:03)
    Sie Witzbold. Das ist ja wie Abwarten, ob der Apfel vom andern Ast auch herunterfaellt. Wie ist es denn bisher gegangen mit der Integration von Muslimen?

  151. Dem Lügenfunk sollten die Flüchtlinge doch wenigstens eine anständige Synchronisierung in die gängigsten Flüchtlingssprachen wert sein. Wäre sicher lustig den Gauckler Urdu sprechen zu hören. Und der Informationsgehalt wäre exakt der gleiche wie bei der deutschen Fassung, nämlich Null.

  152. An alle Kommentatoren
    Speichert Eure Wut bis zu den nächsten Wahlen.
    Egal Landtags- oder Bundestagswahlen.
    Konzentriert Eure Stimmabgabe auf die AfD!
    Dann kriegen wir die Dumpfbacken und das Pack
    dorthin, wo sie hingehören. Auf den Müllhaufen der Geschichte.

  153. Mal ein Ausblick auf die Weihnachts-/Neujahrsansprache 2016: Meine sehr geehrten Damen und Herren, liebe Mitbürger! Ützmück Pützmück, Uckmuck püllülülülü, allacham mallacham… .
    MUhahahahah!!!!! So viele DEPPEN auf einem Haufen gibts nur in DOOFLAND!!!!!

  154. #175 nicht die mama (30. Dez 2015 19:32)

    Das gibt ausserdem sicher wieder interkültürellen Mekker.
    Zuerst bauen die Türken unser Land auf und dann kommen Merkel, Gauck und die zwangsfinanzierte Propagandatruppe und untertiteln auf Arab.

    Die Türken müssen mächtig sauer sein.
    „Ihre“ Kolonie Alemanistan wird an Araber / Neger / Zigeuner und überhaupt an jeden Dahergelaufenen verschenkt.

    Es ist vorstellbar, dass Krummsäbel schon gewetzt werden.

  155. #216 Schüfeli (30. Dez 2015 20:28)

    Es ist die Spitze des Islamisierung-Eisbergs und hat den SYMBOLISCHEN CHARAKTER.

    Und so wird es auch von allen Medien verstanden und präsentiert.

    Das sehe ich anders. Es handelt sich um einen völlig unbedeutenden Internetkanal. Die Schlagzeilen der Medien lassen einen aber erst einmal vermuten, dass wir die Ansprache live im TV mit arabischen Untertiteln ertragen müssen. Es ist reine Provokation und soll nur Klicks generieren.

    Die Islamisierungsbeauftragte Özoguz hatte zwar gefordert, dass die Ansprache live im TV untertitelt werden sollte, aber das haben sich die Verantwortlichen dann doch nicht getraut.

  156. Wer stoppt den Irrsinn endlich??? Vielleicht müssen wir noch dankbar sein, dass diese ohnehin nur aus leerem Geschafel bestehenden Ansprachen NOCH in Deutsch gesendet werden und nicht in arabisch mit deutschen Untertiteln. Ach ja, geht ja nicht, denn die doofen Bürger würden dann ja nicht verstehen, das unsere ehemalige Ost-Madame mit ihrem Lakaien auch das nächste Jahr wieder unsere Arbeitskraft und finanzielle Unterstützung brauchen, damit den ach so armen und traumatisierten Invasoren weiterhin ein feudales Leben auf Kosten der dummen „Ungläubigen“ ermöglicht werden kann. Neue Wohnungen, besser Häuser, Auto incl. Führerschein usw.

  157. Initiative zur Rettung Unschuldiger
    23.12.2015
    Die Initiative entstand Ende 1999 nach 18-jähriger Beobachtung des Justizsystems und der Politik der DDR und der BRD. Der Gründer beschäftigt sich seit 1982 mit der Staats- und Rechtstheorie beider Gesellschaften und hat Vergleiche mit der Praxis vorgenommen.

    Für den Bürger waren die heimlichen Aktivitäten der DDR-Führung und der Stasi durch den Volksmund und das Fernsehen der BRD relativ durchsichtig gewesen. Nach heutiger Erkenntnis ist das bundesdeutsche System zur Verdummung der Bürger wesentlich ausgeklügelter. Besonders im Justizwesen wird ganz krass die Parallelwelt zur offiziell propagierten Demokratie deutlich. Dieses System ist psychologisch durchdachter und hat den Vorteil in allen wesentlichen Parteien, Vereinigungen und Medien ihre Leute in der Führung sitzen zu haben. Zudem haben diese Herrschaften die Absicht, ein Ausbeutungs- und Unterdrückungssystem zu schaffen, daß Analogien zum Nationalsozialismus vermuten läßt. Anzeichen dafür sind jedenfalls vorhanden. Ein Staat ist nicht demokratisch, wenn unter der Oberfläche unlegitimierte und despotische Kräfte das Ruder in der Hand haben. Im Rahmen der internationalen politischen Situation und allein nur deswegen sind diesen Kräften jedoch noch Grenzen gesetzt.

    Die Bürger sind aufgerufen, sich am Widerstand gegen die bestehenden und uns erwartenden Verhältnisse zu beteiligen.

    Im Situationsbericht der Initiative werden die vergangenen gesellschaftlichen Verhältnisse kurz und überschaubar erläutert und wesentliche notwendige Veränderungen geschildert. Es ist kein starrer Bericht. Er lebt von Ergänzungen und Verbesserungen durch Wissen und Erfahrung der Bürger. Ergänzende glaubhaft machende Materialien können angefordert werden.

    Nach 12 Jahren Kampf und Erfahrung, der und die nachfolgend nachzulesen sind, können wir feststellen, die Meinungsfreiheit der Medien und des einzelnen funktioniert nicht mehr zufriedenstellend. Besonders in außenpolitischen Dingen müssen sich die Bürger immer mehr Lügen anhören. Die Veröffentlichungen in den Medien und der Literatur gaben und geben dem Bürger das Gefühl, mit seinen Problemen gehört zu werden und er meint, Einfluß nehmen zu können. Doch beim letzteren hapert es, da die herrschende Staatsmaffia (konspiratives Zusammenwirken) im gewaltlosen Bereich unüberwindliche Organisationsstrukturen geschaffen hat, die eine Umsetzung von berechtigten Interessen des Volkes sowie des einzelnen unmöglich machen. Eine Prioritätensetzung, was für den Erhalt und das richtige Funktionieren demokratischer Strukturen zu verändern sei, findet in der Politik nunmehr nur scheinbar und in den Medien zum Teil statt. Allseits wird nach einem neuen Skandal anschließend zum Tagesgeschäft übergegangen, ohne das sich jemand ernsthaft verantworten muß, noch das die Schweinerei dauerhaft abgestellt würde. Die Räumung und der Ersatz des Postens durch jemand aus der Riege der anderen Verbrecher und nachfolgendes Stillschweigen bis irgendwann die nächste Schweinerei auffliegt, ändert absolut nichts an den Verhältnissen. Gerade im Immobilienfonds-Skandal wurde die Maffia-Struktur in Deutschland bis zum BGH (VerfG bei Verfassungsbeschwerden) deutlich. Es fand allseits viel Gezetere darüber statt, doch gleichzeitig konnten derartige Verbrechen weiter betriebn werden (z.B. Falk-Gruppe, WBG Leipzig West AG, Göttinger Gruppe). Die dadurch teilweise sogar in ihren Naturrechten verletzten Bürger gingen weitgehendst leer aus, was die Medien letztlich nun auch nicht mehr interessiert und der Bürger mit seinem Problem im evtl. lebenslänglichen Unterdrücktenstatus, was zudem allgemeines Ziel der Staatsmaffia ist, alleingelassen wird. Dem Bürger, den loyalen Vereingungen wie den Medien ist anzulasten, daß ihnen häufig der Sinn für das Recht fehlt, was sich eigentlich nur aus einem hinreichenden Allgemeinwissen, konsequenten, widerspruchsfreien sowie logischen Abfolgen und der Berücksichtigung des Rechts anderer ergibt. Man hat auch den Eindruck, daß diese Vereinigungen und Medien ohne ausreichende, ständige und neutrale juristische Beratung agieren (Bsp.: irrige Vorstellungen mancher Chefredakteure). Die genannten Mängel und die daraus entstehenden Verwirrungen macht sich die Staatsmaffia zunutze und betreibt ihr Verbrechen selbstgefällig weiter. Wie auch in der Weltpolitik muß in jeder Hinsicht der Grundsatz des Kräftegleichgewichts gelten, doch das fehlt. So geht also igendwann das öffentliche Leben über die Geschädigten hinweg, ohne das ernsthafte Ursachenbeseitigung betrieben wurde, weshalb es auch infolge gleichgeartete neue Geschädigte gibt. In schizophrener Weise wundert sich die Öffentlichkeit aber dann, wenn vereinzelt schwere Schicksale die Gewaltanwendung als letztes Mittel sehen, die doch nur dadurch entsteht, weil der Staat für eine Rehabilation nicht willig ist.

    Das ist keine funktionierende Demokratie und deshalb höchstgefährlich. Es kommt nicht darauf an, was man vor der Fassade sieht, sondern darauf, was hinter der Fassade ist. Schwerpunkt bleibt auch die Frage, warum alle Parteien den Mißbrauch geltenden Rechts durch die Richter tolerieren und nicht dagegen vorgehen und hinnehmen, daß Behörden statt eine richtige Entscheidung zu fällen die Betroffenen überwiegend an die Gerichte verweisen. Die angeblich funktionierende Gesetzgebungs- und Gerichtspraxis ist die schlimmste Lebenslüge, denn hier ist die Berichterstattung in allen Medien nicht nur sehr weit von den wahren Verhältnissen entfernt, sondern sogar irreführend. Gerichtlichen und behördlichen Entscheidungen (nebst Justizministerien, Petitionsausschüssen etc.) fehlt wegen gewollter Verdrehungsabsicht der Tatsachen und der Rechtslage zumeißt eine plausible Begründung, oft sogar die Sachbezogenheit. Hauptverantwortlich für das perfide Rechtschaos mit Methode sind die Parlamentsabgeordneten, das Bundesverfassungsgericht und auch der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. Einzelfallgerechtigkeit gibt es selbst in schwersten Fällen für die meißten Betroffenen nicht. Das bedeutet, sie sind hilflos der Willkür des Staates und den schweren Folgen dieser Willkür ausgeliefert. Und nicht die Medien, sondern die staatlichen Organe müssen aus sich heraus die Einzelfallgerechtigkeit gewährleisten.

    ——–

    http://unschuldige.homepage.t-online.de/default.html

  158. Achtung: Hieß es offiziell zunächst „Asylbewerber“,später unverbindlicher und netter „Flüchtlinge“, sagt man nun politisch korrekt „Geflüchtete“ weil das „ling“ in Flüchtling ironisch, diminutiv oder pejorativ (verniedlichend oder abwertend) wirkt.

  159. #219 hiroshima (30. Dez 2015 20:34)
    Dem Lügenfunk sollten die Flüchtlinge doch wenigstens eine anständige Synchronisierung in die gängigsten Flüchtlingssprachen wert sein. Wäre sicher lustig den Gauckler Urdu sprechen zu hören. Und der Informationsgehalt wäre exakt der gleiche wie bei der deutschen Fassung, nämlich Null.

    Unterhaltsamer wäre ein ritueller Tanz in entsprechender Montur.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:DN-ST-85-08495.jpg

    Das würde sogar ich anschauen.

  160. @ #208 sauer11mann (30. Dez 2015 20:16)

    Söder – for Chancellor and President???

    Kanzler würde mit vollauf genügen (den bisherigen „Präsidenten“ sollten wir zugunsten eines vom Volk direkt und unmittelbar zu wählenden „Souveränitätsobmanns“ [der kann auch anders heißen] in die Mülltonne treten. Der gegenwärtige „Präsident“ und die meisten seiner Vorgänger haben nichts anderes und schon gar nicht unser Geld verdient.
    Noch ein Wort zu Söder:
    Dieser Franke ist mit allen Wassern gewaschen! Nur muß er zurzeit noch rot-grüne Kreide fressen, um nicht über den sich auf dem Bettvorleger der Zonenwachtel räkelnden und schnurrenden Seehofer zu stürzen.
    Ich hatte mit Söder mal ein für mich wie für ihn ganz und gar unvorbereitetes privates Treffen. Kurz: Ich lernte ihn für ein paar Minuten und außerhalb aller Politik ausschließlich als den „Markus“ kennen. Seitdem sage ich: Diesen Menschen hätte ich gern in meinem engsten Freundeskreis!
    Ich hoffe, er macht ’s…

    Don Andres

  161. #223 europithecus (30. Dez 2015 20:45)

    #216 Schüfeli (30. Dez 2015 20:28)
    Es ist die Spitze des Islamisierung-Eisbergs und hat den SYMBOLISCHEN CHARAKTER.
    Und so wird es auch von allen Medien verstanden und präsentiert.

    Das sehe ich anders. Es handelt sich um einen völlig unbedeutenden Internetkanal. Die Schlagzeilen der Medien lassen einen aber erst einmal vermuten, dass wir die Ansprache live im TV mit arabischen Untertiteln ertragen müssen. Es ist reine Provokation und soll nur Klicks generieren.

    Der Internetkanal mag unbedeutend sein.
    WIRD ABER ALS BEDEUTEND PRÄSENTIERT.
    Und zwar als SYMBOL DER WILLKOMMENSKULTUR.

    Es ist wieder ein SIGNAL an die Invasoren, die im Ausland auf den Koffern sitzen, und auch an die eigene Bevölkerung.

    Deshalb ist die Empörung groß und berechtigt.

  162. #234 Schüfeli (30. Dez 2015 20:54)

    Ich betrachte das eher als eine Niederlage der Özoguz. Die linksverdrehten Medien allerdings versuchen es als Erfolg zu verkaufen. Fakt ist, dass ihrem Wunsch nicht entsprochen wurde.

  163. Frau Merkel , wer mit Vorsatz die Europäische Zivilisation aufs Spiel setzt , braucht mir keine Glückwünsche aussprechen, wer soll sich das bitte anschauen ? Das Deutsche Volk will ihr Gesicht doch gar nicht mehr sehen,bitte einen Kopftuch oder Burka anziehen nicht vergessen Fr Murksel, das was mich aller meistens ärgert das ich gezwungener massen , diesen Fernsehersender mitfinanziere muss.

  164. Es fallt auf, dass die aktuellen Schicksalsentscheider Deutschlands alt und grau sind. Den Schaden, den diese aktuell anrichten, werden diese demnach nicht mehr selbst verantworten müssen. Deshalb schlage ich vor, dass zumindest Frau Dr. Merkel in ihrer Heimat im Toten Meer seebestattet wird, um möglichen Grabwanderungen vorzubeugen. Mit Osama Bin Laden ist man auf der Gegenseite ebenso umgegangen.

    Den DDR-Pfaffen könnte man sich gut in einem, im Hinterhof der gleichnamigen Behörde, Betonsarg vorstellen, wo ihm sein einziger, volksbezogene Nutzen zu Teil werden könnte.

    Bei PI waren gestern 92644 Besucher.

  165. #235 europithecus (30. Dez 2015 20:59)
    #234 Schüfeli (30. Dez 2015 20:54)
    Ich betrachte das eher als eine Niederlage der Özoguz. Die linksverdrehten Medien allerdings versuchen es als Erfolg zu verkaufen. Fakt ist, dass ihrem Wunsch nicht entsprochen wurde.

    Das Overton-Fenster wird geöffnet.
    http://www.pi-news.net/2014/02/das-overton-fenster/

    Wie schnell es geht, hängt von der jetzigen Empörung ab.

  166. Was ist von einem Bundespräsidenten mit islamischen Redenschreibern im Hintergrund auch anderes zu erwarten?

  167. #105 visage

    Ich kann ja versuchen,eine zu halten.
    Um die,die mich für einen V-Mann halten,
    zu überzeugen.
    Aber auch das wird wohl nicht ausreichen.
    Hier sind einige so dermassen festgefahren,da wird mir Übel.
    Denn wenn spazieren und schreiben nicht funzt,muss was anderes her.
    Aber dazu sind die meisten hier nicht fähig 🙁

  168. Die beiden Staatsoberen Verraeter schaehmen sich nicht, ihre Schleimreden gegen D Interessen,
    mit bluttriefenden Arabischen Hieroglyphen zu unterlegen, die wir von ihren Terroraufrufen, ihren Terrorfahnen aus Kriegsgebieten kennen.

    Damit haben sie sich entgueltig geouted, wes Geistes Kinder sie sind.

    Sie haben damit ihre Berechtigung, die hoechsten D Staatsaemter zu bekleiden verspielt, verraten, verkauft an die Angehoerigen der Terror und Mordanhaenger, die sie zu Millionen nach D aus Nahost und Afrika eingeladen haben.

    Keiner sollte sich mehr an ihre grundsaetzlich gegen D Interessen gerichtete Anweisungen, Aufrufe gebunden fuehlen.

    Sie sind ueble Verraeter und gehoeren damit aus ihren Wolkenkuckucksheimen vertrieben und ins Gefaengnis einquartiert.

    Merkel/Gauss, das System Merkel muessen gestuerzt und neutralisiert werden. Dies hat gereicht.

  169. OT:
    Ich habe heute mit meinem Nachbarn – einem Raucher – über die neue Kampagne gegen das Rauchen gesprochen.
    Ich fragte ihn, ob ihn die geplanten Ekelbilder von verfaulten Zähnen, amputierten Gliedmaßen und offenen Tumoren vom Rauchen abhalten werden.
    Er meinte nein, die könnten ihn nicht schocken,
    wenn allerdings Bilder von Herrn Gauck, Frau Merkel oder Frau Roth die Zigarettenschachteln zieren würden, könnte er sich eine Raucherentwöhnung gut vorstellen. 🙂

  170. #240 Schüfeli (30. Dez 2015 21:13)

    Aber die Entscheidung, die Ansprache nicht live im TV zu untertiteln, ist ja schon vor dieser Empörungswelle gefallen. Das passt nicht ganz zu der Overton-Fenster-Theorie. Ich verstehe aber worauf Sie hinauswollen. Die Grenzen des Machbaren werden jeden Tag aufs neue ausgetestet. Nur dieses Mal haben sie eine Niederlage erlitten und wollen es als Erfolg verkaufen.

  171. Wiedersehen Deutschland, wer´s mag. Mich bekommt ihr nicht weg. Ich bin zu fest verwurzelt. Die sind ja wahnsinnig geworden. Zeit, die Rettungsboote zu bemannen oder besser noch : geht raus und sagt es den Nachbarn. Aussichtslose Kämpfe waren schon immer deutsche Spezialität. Geht raus und sagt die Botschaft weiter.

    Weil´s angesichts dieses neuesten Kloppers echt langsam angemessen ist. Letzter Choral auf der Titanic ( überliefert ). Wohl bekomm´s :

    https://www.youtube.com/watch?v=rwLl5nY5WPI

  172. Ich bin für komplett auf arabisch. Denn Teile dieser Rede auf deutsch, könnten die Bevölkerung verunsichern.

  173. Es fällt schwer, da ruhig zu bleiben.
    Mein Kommentar, wenn ich einen geben würde, wäre justitiabel.

  174. Auch wenns scmerzt,geht auf die FB-Seite unserer Kaiserin und postet,was das Zeug hält.
    Der Löschtroll ist zwar ziemlich emsig,aber mit grösserem Aufkommen wirds für ihn/sie schwieriger.
    Es gibt EINIGE,die die Seite besuchen und daumen verteilen,also ist noch nichts verloren!

  175. Das ist einfach nur noch unerträglich.
    Diese widerlichen Politiker und die ganzen Verbrecher der öffentlich rechtlichen Anstalten gehören sofort abgesetzt und vor Gericht gestellt.
    Eigentlich würde ich gerne noch viel mehr schreiben, aber das würde Teile der Bevölkerung verunsichern.

  176. Egal, ich höre mir das Gerede dieser Leute ohnehin nicht an. Mit diesen Menschen habe ich nicht das Geringste zu tun.

  177. @PI und Photoshop-Künstler
    Kann Weihnachtsbaum und D-Flagge nicht ersetzt werden durch IS-Flagge und 2 Männer, die mit der Mündung ihrer Kalaschnikov auf dieses Präsident*in zeigen?
    Das wäre dann das passende Ambiente mit den arabischen Schriftzeichen und dem, was da an Worten verbrochen wird.
    :mrgreen:

  178. Ich frage mich ja was das alles soll – also alles.

    Hat sich der staat mit seiner bevölkerung, im hinblick auf die von ihm, der globalisierung und dem Kommerz, herbeigeführten demografiekatastrophe, verloren gesagt? Ist es vielleicht doch eine wachrütteltaktik kurz vor dem kollaps oder was soll das alles? Man muss ja immer wieder sagen, dass das alles nicht nur bei uns status quo ist. Die gesamte westliche welt dankt ab bzw gibt den löffel ab. Jeweils ganz von oben auf teufel komm raus.

    Ebenfalls frage ich mich warum da draussen nach wie vor soviele diese falschen leute wählen und wo eine volksnahe, starke, ehrliche und gewillte opposition ist.

    Schaue und höre ich mich hier (im bekanntenkreis) um, dann heissen 8 von 10 diese gesamte politik für gut – aber warum? Wo ist er, der nationale selbsterhaltungstrieb? Warum begreift es keiner? Wir werden verlieren und damit meine ich die gesamte westliche welt.

    Außer japan fällt mir kein land ein, die es gänzlich anders angehen.

    Ungarn, polen etc. – ist das wirklich ernst zu nehmen?
    Russland mit einem immensen islamanteil in bevölkerung und armee – ist das ernst zu nhmen?

    Schaut euch unsere städte an. Es ist nichts mehr zu machen. Die zeit ist unser gegner, da eine lösung nicht absehbar ist. Eine afd würde nichts ändern.

    Die frage der fragen – warum bekommen es die muselmanen hin sich derartigen zu organisieren und sämtliche inländer nicht. Was ist es, das schief läuft? Ich kann es nicht fassen.

    Guten rutsch!

  179. Nur ein weiterer Nebeneffekt der Umvolkung. Pech für die, dass ein Teil der Bevölkerung eben nicht mit seinem eigenen Genozid einverstanden ist. Ich werde mich wehren bis die Titanic untergeht.

    Die heuchlerischen verlogenen Ansprachen kann ich nicht ertragen. Wenn ich diese Gesichter nur sehe oder deren Stimmen höre bekomme ich sofort Brechreiz.

  180. #4 Iche, nicht auf hebräisch

    Der arabische Untertiel zeigt klar:
    Deutschland wird islamisiert

    Und noch klarer wird:
    Deutschland braucht PEGIDA!

    Patriotische Europäer
    gegen die Islamisierung des Abendlandes.

    „Islamisierung“,
    das ist ein anderes Wort für Dschihad oder Einführung der Scharia.

  181. „… man kann gar nicht soviel fressen, wie man kotzen möchte.“ (Max Liebermann)

    Sollte der Wahlspruch sein gegen Merkel & Co.

  182. Ich kann und will diese widerlichen, rückgratlosen Islam-Arschkriecher nicht mehr sehen!
    Sollen die doch endlich in irgendein scheiß Land abhauen, wo diese Drecks-Ideologie schon jetzt Staatsreligion ist. Die würden sich endlich wohlfühlen, und wir sind das Gesindel endlich los.
    Typische „Win – Win Situation“!

  183. 2 sachen
    Keine GEZ mehr und wir brauchen keinen „Guten rutsch“ wir brauchen einen „Guten Putsch“
    Weihnachten verboten in Somalia Tadschikistan und Brunei. Wie viel von den „Neubürgern“ zaheln GEZ oder macht das auch der Staat also wir über die Steuern ? Wozu das ganze. Gaubt wirlich Herr Gauk und Frau Merkel das einer der „Neubürger“ andächtig vor der glotze sitzt und der Ansprsche lauscht ?
    Mein Wunsch für 2016 mögen immer mehr begreifen was auf uns zu kommt und entsprechend wählen und handeln.

  184. #256 Nur_Mut (30. Dez 2015 22:37)

    Die frage der fragen – warum bekommen es die muselmanen hin sich derartigen zu organisieren und sämtliche inländer nicht. Was ist es, das schief läuft? Ich kann es nicht fassen.
    __________

    leicht zu beantworten. eine tumbe, charakterlose, primitive masse, mit einer simplen agenda, nämlich hass und gewalt, ist einfacher zu vereinen als intelligente, gebildete individuen, die ganz bestimmte vorstellungen haben und etwas weiter denken.
    ein anderer grund ist die sattheit und dekadenz des wohlstandes, die lähmt, träge und ängstlich macht. wir sind eine nation von fahrradhelmschwuchteln geworden.

  185. Tavistock und Psychoterror

    Die Bombardierung von Dresden, welche ein rasendes Inferno der Zerstörung verursachte, das mehr als 100.000 Menschen vernichtete, wurde von einer Gruppe Sozialpsychiater an der strategischen Bombardierungsübersicht ersonnen und geleitet, welches mit dem Kommando für Sonderoperationen des Office of Strategic Services (OSS Vorläufer-organisation der CIA) verbunden ist.
    Diese Gruppe wurde effektiv vom Leiter des Britischen Direktorats der Psychologischen Kriegsführung, Brigadegeneral John Rawlings Rees geleitet, Direktor der Tavistock-Klinik in London, welche seit den zwanziger Jahren als Zentrum der psychologischen Kriegsführungsoperationen des britischen Empires gedient hatte. Die Mannschaft der strategischen Bombardierungsübersicht, die eine Heerschar aus den USA stammender jüdischer Tavistock-Mitarbeiter wie Kurt Lewin, Rensis Likert und Margaret Mead umfasste, theoretisierte, daß der Terror, welcher der deutschen Bevölkerung durch die „Nachricht von Dresden” zugefügt würde, ihren Willen zum Kampf brechen und sie ängstlich, erschrocken, und verwirrt zurücklassen würde.

    Sie projizierten, daß er einen dauerhaften Effekt auf Deutschland haben würde, diese Nation von den großen Staaten von Europa entfernen und sie in ein dauerhaft psychologisch verletztes Wesen wandeln würde. Dem deutschen Volk, argumentierten sie, würde die Erkenntnis gebracht, daß „alles Deutsche”, seine ganze Kultur und Geschichte, in einem Augenblick, wie diesem, durch jene Mächte weggewischt werden konnten, die sich einem aggressiven zukünftigen Deutschland entgegenstellen würden. Tavistock Institute, 68er, Drogen und Jugendkultur Leute wie der Gründer der Tavistock- Klinik, Brigadegeneral Rees, stellten bei ihren Untersuchungen über dieses Phänomen der Kriegsneurose fest, daß die Menschen in diesem Zustand sehr labil und beeinflußbar und daher leicht zu kontrollieren waren. Und so erging es den jungen Menschen der 60er Jahre, die in den 40er und 50er Jahren mit der drohenden Gefahr eines Atomkriegs aufwuchsen und dann im Oktober und November 1962 unter dem Schock der Kubakrise litten: Diese jungen Menschen verloren ihr Gleichgewicht, sie wurden leicht beeinflußbar und labil.

  186. Ich habe in den Jahren 1966-73 an der Universität gelehrt und diese extreme Labilität und Beeinflußbarkeit selbst gesehen. Ich sah, wie schnell sie immer wieder ihre vermeintlichen Überzeugungen änderten und dabei jeweils von einem Zustand in einen noch schlimmeren degenerierten. Das war die jugendliche Gegenkultur mit Sex, Drogen und Rockmusik, die sich damals unter dem Einfluß der Frankfurter Schule, der Tavistock-Klinik u.ä. vor allem an den Universitäten ausbreitete. In Europa, Nordund Südamerika und auch im Ostblock, überall liefen ähnliche Prozesse ab (das war auch von großer Bedeutung für den späteren Zusammenbruch des Sowjetsystems). Es war eine existentialistische Realitätsflucht der Bevölkerung.
    Darüber hinaus sollen nicht nur die Beatles, sondern die gesamte Rock und Pop-Jugendkultur, von Militärpsychologen (MI6) des Tavistock-Instituts aufgebaut worden sein um einen Absatzmarkt für Drogen zu schaffen.
    EMI der Schallplattenkonzern der damals die Beatles aufgebaut hat war zur damligen Zeit ein Elektronik-Unternehemen wechels spezielle Elektronik für britische Geheimdienste gebaut hat. Tavistock Institute for Medical Psychology: Zitate aus dem Buch „Tavistock-The best kept secret in America“ von Dr. John Coleman: „All die Techniken von Tavistock und der „amerikanischen Stiftung“ verfolgen ein einziges Ziel – die mentale Stärke des Individuums zu einzureißen und ihn in seinem Widerstand gegen die Diktatoren der Weltordnung hilflos zu machen. Jede Technik zur Zerstörung der Familieneinheit und der Familien einbeziehende Prinzipien der Religion, der Ehre, des Patriotismus und des sexuellen Verhaltens wid von den Tavistock-Wissenschaftlern als Waffen der Massenkontrolle verwendet.

  187. Die Methoden der Psychotherapie nach Freud [Psychoanalyse] lösen bei jenen eine dauerhafte Geisteskrankheit aus, die sich dieser Behandlung unterziehen, und zwar durch die Destabilisierung ihres Charakters.
    Dem Opfer wird dann geraten, „neue Rituale hinsichtlich des zwischenmenschlichen Umgangs einzurichten“, d.h. kurzen sexuellen Begegnungen nachzugeben, welche in Wirklichkeit die Beteiligten haltlos/herrenlos werden lassen, ohne gefestigte persönliche Beziehungen in ihrem Leben, wobei ihre Fähigkeit zur Gründung oder zur Erhaltung einer Familie zerstört wird.
    „Die Tavistock-Strategie ist durch einen einzigen gemeinsamen Nenner identifizierbar:

    Der Einsatz von Medikamenten/Drogen. Das berüchtigte MK-Ultra-Programm der CIA, bei welchem nichtsahnenden CIA-Beamten LSD verabreicht wurde, und deren Handlungen wie bei „Meerschweinchen“ untersucht wurden, führte zu mehreren Todesfällen. Die US-amerikanische Regierung musste Millionenentschädigungen an die Angehörigen der Opfer bezahlen, die Schuldigen wurden jedoch nie angeklagt. Das Programm entstand als die Sandoz AG, ein schweizerisches Pharmaunternehmen, das der Londoner S.G. Warburg Co. gehörte, LSD (Lysergsäure) entwickelte. Der Roosvelt-Berater, James Paul Warburg, Sohn von Paul Warburg, welcher das Bundesreservebank-Gesetz (FED) unterzeichente und Neffe von Max Warburg, der Hitler finanziell unterstützte, baute das „Institut für politische Studien“ zur Förderung des Absatzes dieses Medikamentes/dieserDroge.
    Das Ergebnis war die LSD-„Gegenkultur“, gegen die klassische Deutsche Kultur, der 60er Jahre (68ger), die „Studentenrevolution“, welche mit den 25 Millionen US-Dollar von der CIA finanziert wurde.““Ein Teil des MK-Ultra [programms] bestand im „Menschlichen Ökologie Fond“; die CIA bezahlte Dr. Herbert Kalman von Harvard für die Durchführung weiterer Experimente zur Bewusstseinskontrolle. In den 50er Jahren finanzierte die CIA ausgedehnte LSD-Versuche in Kanada. Dr. Ewen Cameron, der Präsident der „kanadischen psychologischen Vereinigung“ und Leiter der „königlichen viktorianischen Klinik“, in Montreal, erhielt große Geldsummen von der CIA für die Verabreichung von großen LSD-Dosen an 53 Patienten und zur Erfassung ihrer Reaktionen; über die Droge wurden die Patienten wochenlang in einen Schlafzustand gehalten und elektrischen Schockbehandlungen ausgesetzt.

  188. In zwei Studien, die unter den Gehirnwäschern und Sozialpsychiatern um Tavistock und unter Experten der psychologischen Kriegsführung zirkulierten, belegten Trist und Emery ihre Ansicht, daß schon der Prozeß des Fernsehens an sich ein Gehirnwäschemechanismus ist. Sie hatten bei Versuchen festgestellt, daß gewohnheitsmäßiges Fernsehen unabhängig vom Inhalt die kognitiven Geisteskräfte zum Erliegen bringt und auf das zentrale Nervensystem ähnlich wirkt wie eine Droge, was den gewohnheitsmäßigen Fernsehzuschauer zu einem leichten Opfer von Suggestion und Manipulation macht. Weiterhin stellten sie fest, daß diese praktisch gehirngewaschenen „Zombies“ leugneten, daß etwas mit ihnen nicht stimmen könne oder daß eine Manipulationen ihres „Denkens“ überhaupt möglich sei.

  189. #266
    Das sehe ich auch so.
    Allerdings können wir uns den absturz nicht wirklich wünschen, um wirklich aufzuwachen – oder doch? Mal ganz davon abgesehen, dass die, die das globale system verwalten, es nicht abstürzen lassen.
    Gibt es da draussen sonst nichts, keine möglichkeit, keinen denker und lenker? (Nur Henker?)

    Es spielt zur zeit alles aber auch wirklich alles gegen ‚uns‘ – poltik, wirtschaft, medien, gesellschaftliche entwicklungen und zu guter letzt die verdammte demografie.

    Ist das alles gewollt und falls ja, warum? Wem nützt es? Was kommt danach?

    Randnotizen:
    Ich habe hier letztens einen kommentar gelesen, in etwa so:
    Wenn israel seine demokratie retten will, muss das land aufgrund der starken geburtenrate der moslems, zu einer Diktatur werden.

    Ich habe letztens gelesen: das jungvolk der russen sucht einen kopf, welcher das volk, wie einst die großen führer, eint.

    interessante aussagen wie ich finde.

    Naja – der glaube an eine kehrtwende für deutschland schwindet täglich.
    Ich wüsste nicht welcher halm rettung verspricht. Auch weil ein halm schon lange nicht mehr ausreicht.

  190. DIE MERKEL IST SPEICHELLECKERIN DES TÜRK. U-BOOTES AYDAN ÖZOGUZ.
    Merkel hat den hochdotierten Posten einer „Bundes-Segregationsbeauftragten“ des Kanzleramtes doch erst geschaffen/erfunden, zunächst für Maria Böhmer, womit sie hier angibt:
    http://www.bundesregierung.de/Content/DE/Rede/2015/12/2015-12-07-rede-60-jahre-gastarbeiter.html
    [Für Merkel sind nicht wir das Gastgeber(-land), sondern die Länder, die uns ihre ungebildeten Arbeitslosen als Gastarbeiter schick(t)en. Zudem lobt Merkel ausdrücklich die Gewerkschaften/Streiks u. deren Erpressung u. die orientalische Arbeitsmoral: Müßiggang, Abhängen.]
    Ich glaube, daß Merkel von Ankara bezahlt wird; dies ist us-konform.

    +++++++++++++++++++++

    Nur arabisch, türkisch nicht? Sind die Osmanen da nicht beleidigt?
    Nun gut, schließlich geht es um die „heilige“ Allah-Mond-u.-Kriegsgottsprache, gelle!

  191. @ #208 sauer11mann (30. Dez 2015 20:16)

    Söder – for Chancellor and President???

    Kanzler würde mit vollauf genügen (den bisherigen „Präsidenten“ sollten wir zugunsten eines vom Volk direkt und unmittelbar zu wählenden „Souveränitätsobmanns“ [der kann auch anders heißen] in die Mülltonne treten. Der gegenwärtige „Präsident“ und die meisten seiner Vorgänger haben nichts anderes und schon gar nicht unser Geld verdient.
    Noch ein Wort zu Söder:
    Dieser Franke ist mit allen Wassern gewaschen! Nur muß er zurzeit noch rot-grüne Kreide fressen, um nicht über den sich auf dem Bettvorleger der Zonenwachtel räkelnden und schnurrenden Seehofer zu stürzen.
    Ich hatte mit Söder mal ein für mich wie für ihn ganz und gar unvorbereitetes privates Treffen. Kurz: Ich lernte ihn für ein paar Minuten und außerhalb aller Politik ausschließlich als den „Markus“ kennen. Seitdem sage ich: Diesen Menschen hätte ich gern in meinem engsten Freundeskreis!
    Ich hoffe, er macht ’s…

    Don Andres

    Ich habe Söder nur als eitlen Schnösel und bedenkenlosen Karrieristen kennengelernt, dem das „Volkswohl“ schxxxgal ist, solange er persönlich vorankommt und aus seiner Anpassung nach oben und seinem Treten nach unten Vorteile ziehen kann.

    Dem würde ich meine Zukunft und die meiner Kinder und Enkel auf gar keinen Fall anvertrauen.

  192. DER EINBRUCH IN DAS INDIVIDUUM IST GLEICHBEDEUTEND MIT DER

    SPALTUNG DES ATOMS

    „All die Techniken von Tavistock und der „amerikanischen Stiftung“ verfolgen ein einziges Ziel – die mentale Stärke des Individuums zu einzureißen und ihn in seinem Widerstand gegen die Diktatoren der Weltordnung hilflos zu machen. Jede Technik zur Zerstörung der Familieneinheit und der Familien einbeziehende Prinzipien der Religion, der Ehre, des Patriotismus und des sexuellen Verhaltens wid von den Tavistock-Wissenschaftlern als Waffen der Massenkontrolle verwendet.

  193. wie gesagt der linke und linksextreme hasst alles was den menschen nicht zwangläufig gleich setzt, sie hassen grenzen , sie hassen nationales, sie hassen ein gesetzt das nicht multikult, multimenschen und multireligion dient, halten alles andere für dumm und wollen über diese bestimmen,sie mögen kapitalismus nur dann wenn dieser auf alle menschen verteilt wird

    sie wollen alle menschen zusammenführen egal ob nach stand ,rasse , reglion

    auch heufig ist zu finden die ausrottung eines tieres höher zu stellen als z.b. menschlichen hunger

  194. Von Aydan Özoguz hörte ich vor kurzem einen Ausschnitt aus einem Interview indem die Integrationsbeautragte – an Kontext und Wortlaut erinnere ich im Moment nicht – sinngemäß etwa sagte, dass Integration nicht das Ziel wäre ….

    oder: Das Aufschwingen des Islams über die Kaffir oder: Die Steilheiten der Frechheitskurven im Streben nach der Oberhoheit, wie das islamisch gefordert ist oder: Das zunehmend deutlicher Werden des Scheitern des menschenverachtenden, kriminelllen GroßansiedlungsExperimentes nach islamen Wünschen und jenen der Großindustrie und vieler Parteien – speziell der Sozen – durch den hirnkranken abgrundtief dummen Versuch den Islam mit einer „gut“gemeinten Lüge „zur Besinnung“ bringen zu können.

    Die Lüge ist: ISLAM IST FRIEDE.

  195. Die Kotzwanne reicht nicht mehr aus.
    Vor allen Dingen nicht bei der Deutschland-Zerstörerin heute um 20:10 ARD

    Ich habe mir in meinem Garten eine V2-Abschussrampe gebaut für Silvester.
    Böller statt Brot ! Man muss auch mal an die Arbeitspätze in Trittau Ldkr. Herzogtum Lauenburg und an die Arbeitsplätzchen der Importeure denken.
    Liebe Polen. Eure Böller sind die besten und Gruss an Beata.

  196. #273
    So genannte Polen-Böller sind ‚made in china‘

    Deine Rampe aber würde ich gerne sehen 🙂
    Wie schätzt du die Reichweite ein?

  197. #280 Nur_Mut (31. Dez 2015 00:10)

    #273
    So genannte Polen-Böller sind ‚made in china‘

    Deine Rampe aber würde ich gerne sehen 🙂
    Wie schätzt du die Reichweite ein?
    ——————
    Immer Frieden mit der Nachbarschaft. Ich will keinem schaden.
    Ich will mich nicht bücken beim anzünden. Daher die V2-Rampe (=Nickname“).

    Ich habe total Verständnis wenn sich ein NDS-Politiker um seine Fachwerkstädtchen sorgt.
    Aber die Fachwerkshäuschen waren schon immer da, die anderen nicht.
    Ich verstehe auch weil „Gongers“ Rücksicht nehmen aufs Reetdach in Nordfriesland. Ich verstehe auch wenn Hunde mal ’ne halbe Stunde weggesperrt werden. Wer kein großes Haus hat sollte sich keine Hunde leisten.

    Was ich nicht verstehe wenn in Niedersachsen links-grüne Politschranzen uns das Böllern verbieten wollen aus Rücksicht auf „Flüchtlinge“ Da böllern doch die meisten !

  198. #271 LinkeKuh (30. Dez 2015 23:45)

    Wegen des fies gejagten Löwen Cecil gabs einen Shitstorm gegen den „Jäger“.

    Für gekreuzigte Christen in Syrien kaum größere Regungen …und ganz im Gegenteil: Die Mörder werden sogar noch nach Europa hereingelassen…

    Gleichzeitig suchen viele kriminell und krimineller werdende Politiker immer noch die Bevölkerung unaufgeklärt zu halten … bzw verweigern den einzig sinnvollen Weg, der darin besteht in einem größeren Ausmaß aufzuklären als über die Wege der „klassischen Islamkritik“ — nämlich auf die Weise, die selbst Vollislamen die Schamesröte in die Gesichter triebe.

    … und welchen dieser geistige Wegteil des sinnigsten Wegs nicht die Schamesröte in die Wangen treibt, der SOLLTE die Reisefreiheit nutzen um solche Typen ist unvergleichbar viel weniger schade als um löwenjagende Trophäenlustmorder — denn die sehen uns als „die gnadenvoll vor Allah zu erlegenden Tiere“ …. immerhin hatte der wildernde Zahnarzt nicht vor Menschen zu Lustmorden.

    Das ist im Islam sehr anders ….

    Das sehen alle islamen Mörder genau so, wie auch sogar gegen Behinderte:

    Sure 8: 22 Als die schlimmsten Tiere (dawaabb) gelten bei Allah die tauben und stummen, die keinen Verstand haben.

    Sure 21: (oder dieser Manipulationsversuch Menschen zu Tieren verdreht sehen zu sollen) Wenn sie Unsere gewaltige Strafe nahen fühlten, liefen sie wie aufgeschreckte Tiere davon.

    Sure 47; 12 Allah wird jene, die glauben und gute Werke tun, in Gärten führen, die Ströme durchfließen; die aber ungläubig sind, die genießen und fressen wie das Vieh, und das Feuer wird ihre Wohnstatt sein.

    Sure 25: (Sark on. Auch hier ein dezenter Hauch von Hochmut) 44 Oder meinst du (etwa), die meisten von ihnen würden hören (was zu ihnen gesagt wird) oder (es) verstehen? Sie sind (ja) genauso (stumpfsinnig) wie Vieh. Nein, sie irren noch eher vom Weg ab (als man das vom Vieh sagen kann).

    Sure 7: Sark on: Und da war da noch der Glaube von dem „netten Gott“ der für Schwert oder Kalaschnikow „Kanonenfutter“ schuf an denen sich seine Gläubigen austollen dürfen…) 179 Wir haben ja viele von den Dschinn und Menschen für die Hölle geschaffen (zara§naa). Sie haben ein Herz, mit dem sie nicht verstehen, Augen, mit denen sie nicht sehen, und Ohren, mit denen sie nicht hören. Sie sind (stumpfsinnig) wie Vieh. Nein, sie irren noch eher (vom Weg) ab und geben (überhaupt) nicht acht.

    Sure 2: 171 Bei den Ungläubigen ist es, wie wenn man Vieh anschreit, das nur Zu- und Anruf hört (ohne die eigentliche Sprache zu verstehen). Taub (sind sie), stumm und blind. Und sie haben keinen Verstand.

    …. eine „Gesellschaft“ die sich wegen des Abschusses eines gewilderten Löwen weltanschauliche Großsorgen macht verteidigt dann auch und verharmlost einen Raubtierkult, auch wenn das kein Löwenkult ist sondern der Islam ein Greifvogelkult ist.

    ….gemeinsam geht`s dann so lange gegen jegliche Entwicklungen in Richtung Menschlichkeiten bis die Fragen latent wird: „Wollen wir uns von den islamen Jägern killen lassen oder killen wir sie ?“

    Und ein Hauch von Provokation zum Guten:
    …ein anderes Denkspektrum scheint ja in den Bewußtseinen solcher gar nicht vorhanden… oder doch ?

    (Ausgenommen die Gauck´sche und Merkel`sche „Unschuldsvermutung“ — „Wir konnten doch gar nicht wissen, wie der Islam ist…..“)

  199. #268 Ramon Castro (30. Dez 2015 23:23)
    Ich muss manchmal dieses Video mit Frauke anschauen um wieder etwas auf den Boden zu kommen.
    https://www.youtube.com/watch?v=NbFpc8aEhlY
    ——————————————————

    Die würde ich auch lieber sehen als die Araber-Kanzlerin! Ist intelligent, redegewandt und schön anzusehen!

    Könnte man Petry nicht ermuntern eine Neujahrsansprache zu halten? Was wäre das für eine schöne Abwechslung!

  200. Merkel warnt vor Spaltung der Gesellschaft

    Zum Start ins neue Jahr ruft Kanzlerin Merkel die Bürger zum Zusammenhalt gegen Fremdenhass auf. *Man dürfe nicht denen folgen, die ihr Deutschsein allein für sich reklamierten.* Zugleich warnte sie vor einer Spaltung der Gesellschaft. In Bezug auf die Flüchtlingspolitik sprach sie von Chancen und Herausforderungen.

    *Ich empfinde nur noch Wut!

    Ist das lächerlich und grotesk! Diese Regierung ist doch geistig, unter bemittelt im Konglomerat vereint, oder?

    Ihr habt doch durch eure Politik ohne Bürger, dafür gesorgt, dass sich die „Schlauen“ von den „Dummen“ Menschen distanzieren!

    Und dann noch die Huts zu besitzen, selbiges uns (Bürgern = Souverän), dieses auch noch vor zu werfen!

    Sorry, da steig ich aus!

  201. Ich persönlich schätze, die nächsten WeihnachtsRamadanansprachen von IM Larve und IM Erika werden nicht mehr mit arabischen Untertiteln gesendet, nein, die quatschen auch auf arabisch…und zwar ausschließlich.

  202. Die Saudis geben eine Menge Geld aus für solche Spässe, für positive Berichterstattung allgemein und derzeit vor allem dafür das der Völkermord im Jemen nicht groß in den Gutmedien auftaucht.

  203. Hier das Gesabber von Mutti auf Deutsch:

    http://www.tagesschau.de/inland/merkel-neujahrsansprache-109.html
    In Bezug auf die Flüchtlingspolitik sprach sie von Chancen und Herausforderungen.
    „Es kommt darauf an, auch in Zukunft ein Land sein zu wollen, in dem wir selbstbewusst und frei, mitmenschlich und weltoffen sind.“
    „Richtig angepackt, ist auch die heutige große Aufgabe des Zuzugs und der Integration so vieler Menschen eine Chance von morgen.“
    Dazu gehörten „unsere Werte, unsere Traditionen, unser Rechtsverständnis, unsere Sprache, unsere Gesetze, unsere Regeln“.
    „Wir schaffen das“ und fügte hinzu: „Denn Deutschland ist ein starkes Land.“

  204. #288 Bin Berliner (31. Dez 2015 00:38) Your comment is awaiting moderation.
    #287 Memuweg

    Hahaha…INSHALLAH

    ……………………………………………..

    Macht mal weiter so, dann ist das so ungefähr auf SPON Niveau!

  205. Manchmal glaube ich für mich ganz fest, Angela und Joachim erfüllen nur Erich Honeckers Vermächtnis!
    Das machen sie sehr gerissen und geschickt, Markus Wolf und auch Erich Mielke hätten ihre helle Freude!
    Zugute kommt ihnen die Feigheit und das politische Desinteresse, sowie das grottenschlechte Allgemeinwissen der bundesdeutschen „West-Urbevölkerung“. Denen geht es immer noch viel zu gut und solange es:
    1. nicht um ihr Haus…
    2. ihren Verein…
    3. gegen ihren Hund…
    4. gegen ihr Auto…
    5. ihre dämliche, einlullende, heile-Welt- Fernsehserie…

    ??? gegen ihre Familie oder Kinder geht…

    lassen sie sich so ziemlich alles gefallen, weil sie ja so gut sind!

    Sorry Leute, das erscheint mir doch sehr gehässig, aber ich habe in meinen 17 Jahren, wohnhaft im goldenen Westen, als Ur-Mecklenburger die Menschen hier als wirklich sehr lieb, aber auch sehr sehr feige erlebt!
    Die Jugendlichen lassen sich ihre Weiber von Muselmanen wegfic*en, bei Kloppereien wenig Zusammenhalt und Gegenwehr, Leute, was wärt Ihr stark, wenn Ihr NUR zusammen halten würdet wie wir im Norden auf dem Dorf oder in der Kleinstadt!

    Weiter geht’s mit Angela und Joachim:
    Da sie die BRD mit ihrer Bevölkerung aber trotz allem immer nicht so richtig platt gekriegt haben, versuchen sie es nun mithilfe der Mohammedaner und outen sich bei denen letztendlich als schon-immer-Palästinenser-Islam-Freunde, wie es auch Erich Honecker war, ein Kuss-Freund von Jassir Arafat.

    Ich sehe die Merkel schon mit Zungenkuss beim saudischen König zur Audienz, mit erfüllten Auftrag… und Joachim in der Kaaba als Reinkarnation von Mohammed.

    Leute, wehrt Euch endlich!

  206. 2.Kotzwanne ist voll.
    Die klare Botschaft ist : Die macht unbeirrt so weiter als Vollstreckerin der USA/NWO im Sinne der Vernichtung Deutschlands.
    „Wir schaffen das“.

  207. Jetzt ist der Text der Ansprache Merkels erschienen.
    http://www.n-tv.de/politik/Merkels-Ansprache-im-Wortlaut-article16671721.html
    Außer den üblichen Blödsinn und Lügen (besonderes putzig: „ein umfassendes Konzept politischer Maßnahmen“)

    Am 3. Oktober haben wir den 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands gefeiert. Ist es nicht großartig, wo wir heute, 25 Jahre später, stehen?

    Wir sind als Nation zusammengewachsen. Wir haben die niedrigste Arbeitslosigkeit und die höchste Erwerbstätigkeit des geeinten Deutschlands. Der Bund hat schon zwei Jahre nacheinander keine neuen Schulden gemacht. Die Reallöhne wachsen, die Wirtschaft ist robust und innovativ.

    Denn wir haben ein großartiges bürgerschaftliches Engagement und ein umfassendes Konzept politischer Maßnahmen.

    hat sie doch etwas Interessantes gesagt:

    National, in Europa und international arbeiten wir daran, den Schutz der europäischen Außengrenzen zu verbessern, aus illegaler Migration legale zu machen, die Fluchtursachen zu bekämpfen und so die Zahl der Flüchtlinge nachhaltig und dauerhaft spürbar zu verringern.

    Die Wahnsinnige will also weiter Masseneinwanderung,
    nur sollen die Invasoren legal kommen und nicht „Flüchtlinge“ heißen.

    Das ist, was sich Dr. DDR Phüsik unter „kommunizierenden Röhren“ vorstellt
    http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_76445824/merkels-macht-in-europa-broeckelt.html
    Leider haben Merkelsche Refugees Röhren mit der Realität nichts zu tun, denn Illegale werden selbstverständlich weiter kommen.

    Trotzdem braucht sie unseren Zusammenhalt.

    Auch im nächsten Jahr kommt es ganz besonders auf eines an: auf unseren Zusammenhalt. … Es kommt darauf an, dass wir uns nicht spalten lassen. Nicht in Generationen. Auch nicht sozial und nicht in Alteingesessene und Neubürger.

    Also, wir sollen mit der Wahnsinnigen zusammenhalten und mit ihr den erweiterten Suizid begehen.

    Darauf kann ein gesunder Mensch nur eine Antwort geben:
    LECK MICH…!

  208. Der Witz des Tages:

    Die CSU fordert strengere Grenzkontrollen.

    Im Klartext:

    Ohne gültige Ausweispapiere, sollen die Invasoren wieder abgewiesen werden.

    Sogleich dann der Hinweis,(Tagesthemen) die Meisten hätten durch den Krieg in „Syrien“ gar nicht die Möglichkeit an Papiere zu kommen.

    Luise Amtsberg (Die Grünen) dazu: Flüchtlinge werden dadurch kriminalisiert..blabla blub!

    Stegner (SPD): Besser wäre es, wenn das, was wir in der Koalition vereinbart hatten gemacht wird.

    ICH: Noch besser wäre es, wenn dieses kriminelle Regierung aufhört, die von Ihnen gemachten Gesetze zu brechen.

  209. falls Araber so ne Ansprache von Gauck od. Merkel mal sehen, nehmen die das sowieso nicht für voll , weil ein Muslim das nicht kann und nicht darf.
    Und Ex-Muslime haben die Merkelische Welt schon verstanden und schütteln ebenfalls den Kopf.

    Mit solchen unterbetitelten Ansprachen machen die sich nur noch mehr zum Appel.

  210. Tut mir leid, ich kann diesem Lügenpastor nicht zuhören.
    Soll er doch gleich auf arabisch daherlabern, mit deutschen Untertiteln.
    Unehrlichkeit hat einem Namen: GAUCK.

  211. #18 Euröhead (30. Dez 2015 17:40):
    Das muss ja eine ziemlich alte Meldung sein, denn Herr Schäuble ist in dieser Legislaturperiode Bundesminister der Finanzen.

  212. Merkel in ihrer durchgesickerten Neujahrsansprache: „“Von gelungener Einwanderung aber hat ein Land noch immer profitiert.“ Ja, und unter misslungener Integration hat ein Land noch immer gelitten. Die Schimanskis und Raziewskis des Ruhrgebiets haben wir integriert und davon profitiert. Wie es sich mit den Sanli- und Öztürks verhält, offenbart ein Spaziergang durch Duisburg-Marxloh, Berlin-Neukölln usw.

  213. Manche nennen den Gauckler einen Luegenpastor und dergleichen, er ist all dies, vor allem ein uebler Verraeter wider besseren Wissens, er laesst genau wie Merkel, die anvertraute Gessellschaft ueber die Klinge springen, es juckt ihm nicht, wenn die bestellte Invasion deren AUS bedeutet.

    Einmalig in der D und europ. Geschichte.

    Hier ist ein Prediger aus Bremen, der wie Luther unerschuetterlich von Gott und Jesus Christ ueberzeugt ist, man merkt es an jedem Wort.
    Mehr solche kritische, ueberzeugte Pfarrer und es wuerde in D anders aussehen.

    Alle ausser Attheisten sollten sich den Gefallen tun, sich dies anzuhoeren.
    https://www.youtube.com/user/olaflatzel

  214. Ich war letzte Woche beim Kindertag des „32C3“ beim Chaos – Computer Club im CCH Hamburg. Hochintelligente Menschen in ihrer klugen Welt.
    Da lernen Kinder wie man Hardware zum Laufen bringt. Also was Erwachsene eher nicht so drauf haben;-)

    Aber welche Kinder waren das ? Kleine, auffallend blonde „Nahtzies“ (Mama-SUV trotzt Strafzettel) und einige wenige Asiaten. Ich weiß: Hamburg ist nicht Düsseldorf in Bezug auf SO-Asiaten. Aber wo blieben die Migranten-/Knopfaugen-Kinder ? Die aus dem TV ? vermutlich auf Toilette.

  215. Naja, mich hat eigentlich nur gewundert, daß nicht gleich Erdogan für uns die Neujahrsansprache gehalten hat. Wäre ja nur konsequent gewesen.
    Allen PI-lern wünsche ich einen guten Rutsch ins Neue Jahr.
    Nächstes Jahr muß die Entscheidungsschlacht geschlagen werden!

  216. Bei allem was von dieser unerträglichen , abartigen Murksel kommt treibt meinen Blutdruck auf 180, an liebsten würde ich der Alten den …….die muss endlich gestürzt werden.

  217. …und wenn Ihr meint,
    die Araber liebten Euch jetzt:
    sie lieben zwar den Verrat,
    aber für den Verräter
    haben sie nur
    V E R A C H T U N G
    übrig.

  218. Irgendwann wird man sich nur noch darüber streiten, ob nun Türkisch oder Arabisch die Amtssprache von Deutschland wird…

  219. Die Realität nimmt immer mehr Züge eines Horrorfilms an. Gauckler könnte ich mir in der Rolle eines selbsternannten und völlig durchgeknallten Exorzisten vorstellen (treibt einen Holzpfahl ins Herz des deutschen Volkes).

  220. Und Mad Mutti? Als weibliche Version von Hannibal Lector! Sie brilliert gerade im Film „Das Schweigen der deutschen Lämmer“!

  221. Nachdem Hartz-IV-Anträge auch auf Türkisch, Kurdisch und Arabisch aufgelegt werden – für Analphabeten aus dem Morgenland, und das sind auch hier geborene „Kulturbereicherer“, die zum erheblichen Teil für Quali und Hauptschulabschluß (sogar in Bremen und Berlin!) zu blöde sind, stehen zahllose Mitarbeiter der Sozial- und Migrationsindustrie bereit – können auch die blumigen Verkündungen des politischen Negativ-Establishments in den Sprachen des Orients verbreitet werden.

    Bei soviel Märchen aus 1001 Nacht, die uns von „Politik“, Lügenmedien und Wirtschaftsinteressen erzählt werden, Verschleierungen der Wirklichkeit und getürkte Fakten eingeschlossen, ist das nur „konsequent“.
    Unsere negativen Wahrnehmungen und Erfahrungen mit „kulturbereichernden“ Muslimen, bereits hier sesshaften wie „Flüchtlingen“, werden zu Fata Morganas erklärt…
    Das ist eben Willkommenskultur für Ali Baba und seine 400 Millionen Räuber mit ihrer Nomaden- und Beute“kultur“!

  222. Wie überall zu lesen ist, soll heute an Silvester vor Asylantenheimen keine Knallkörper, Raketen, Böller und ähnliches entzündet werden, da angeblich viele „Flüchtlinge“ traumatisiert seien.

    Ha Ha Ha – selten so gelacht.

    Das ist wieder typisch BRD-Wahnsinn. Sonderlich „traumatisiert“ sehen mir die Invasoren aber nicht gerade aus. In unserem eigenen Land sollen wir nicht selbst entscheiden wo und wann wir feiern:

    Ich prophezeie für heute Nacht an sehr vielen Asylheimen eine wahre „Knall-Orgie“ – es dürfte vielerorts gerade vor Asylheimen so richtig laut werden. Was bilden die sich ein?
    Jetzt erst recht!

    Wer linken Gutmenschen und ihren Sprechern in den Behörden die kalte Schulter zeigen möchte, lässt es Silvester – wie jedes Jahr – richtig krachen. Auch vor (!) dem Asylheim „um die Ecke“, wo (natürlich nur zu den gestatteten Zeiten) ordentlich „geböllert“ werden kann. Denn im Umkehrschluss bedeuten die Forderungen nach einem gänzlichen Feuerwerksverzicht auch das Aus für Feuerwerke im Rahmen von Großveranstaltungen, aller Art, auch daran könnten sich Asylbewerber schließlich stören.

    Sinnvoller erscheint es deshalb, die „Gäste“ mit traditionellen Verhaltensweisen in Deutschland vertraut zu machen. Also, lasst es knallen! Natürlich nur im Sinne des Abbrennens herkömmlichen, lizenzierten Feuerwerks im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und unter Ausschluss von Gefährdungen für Sachen bzw. Personen.

    Sorgt für eine Bombenstimmung heute Nacht!!!!

  223. Also, es ist doch eine völlige Unverschämtheit diese Ansprache unverschleiert zu halten! Und warum darf sie überhaupt sprechen, hat ihr Mann das erlaubt? Wie benachteiligt müssen sich dabei die anderen drei armen Ehefrauen fühlen! In Saudi Arabien gäbe es für so etwas wieviele Peitschenhiebe?
    Allah möge Sie strafen!

    (Ach ja, Ironie off)

  224. Ich kann mich noch an Weihnachts- und Neujahrsansprachen vergangener Jahrzehnte erinnern. Damals waren das noch wichtige Reden, die ich mir angeschaut und amgehört habe.

    Wer die beiden Präsidenten- bzw. Kanzlerdarsteller kennt und ihr sinnloses blutleeres Gequatsche, wird sich nicht allen Ernstes die Feiertage verderben wollen. Durchhalteparolen aus dem Führerbunker fürs Volk während die alte dickfällige Hexe mit ihrem breiten Maul vor dem angerichteten Chaos geflüchtet ist und mit ihrem zeugungsunfähigen Gatten Skiurlaub macht.

    Sollen unsere „Staatsspitzen“ doch besser gleich arabisch lernen. Wer in diesem Land ehrlich sein eigenes Geld verdient hört denen doch ohnehin nicht zu.

  225. Wenn ich den Namen der „Integrationsbeauftragten“ lese, weiß ich auch schon genau, welche Sorte von Menschen die in diesem Land haben will, den Ali, Mohamed und andere Muselmännchen, die am besten sofort einen Politikerposten bekommen sollten, um die „richtige Politik“ für ihre Islamgesellen zu machen. Aber so blöd ist das Volk nicht mehr, und erkennt die drohende Landübernahme. Dies ist die Stunde Null, wo wieder HELLDEUTSCHLAND POLITIK auf dem Vormarsch ist.

  226. Von mir aus mag man die Rede für ein internationales Publikum untertiteln. Aber arabisch? Also nimmt man an alle Flüchtlinge können arabisch, ja? Der Rest zählt nicht, oder gibt es keine anderen? Bislang war das Englische der Standard für Internationalisierung, davon kann man wenigstens annehmen, daß es wirklich ein Großteil versteht. Daß jetzt gezielt Araber angesprochen werden, läßt gewisse Schlüsse zu, die mir gar nicht gefallen mögen.

    Eigentlich wollte Englisch langen, denn alle Asylbewerber sind doch „STUDIERTE ELITEN“. So schätzen jedenfalls unsere Politiker diese Leute ein, na ja, den selben geistigen weitblick wie unsere „VOLKSVERTRETER“ haben die auf jeden Fall.

  227. früher sagte man,
    die Kapitalisten verkaufen
    die Stricke,
    an denen sie aufgehängt werden.

    heute verkaufen wir die
    Liebherrkräne,
    an denen unsere Politiker
    dann mal dereinst aufgehängt werden.

    da helfen auch die arabischen Untertitel nichts.

  228. #69 Joppop (30. Dez 2015 18:18)
    Ich will als Niederlande auch eine Niederlandische unterschrift;

    Ik wil geld
    Ik wil huis
    Ik wil neuken
    ik wil drank
    Ik wil drugs
    Ik wil meisje van 14 jaar
    Ik wil uitkering
    Ik wil Merkel en Gauck weg!!

    ********
    WIJ ZIJN HET KUT-VOLK! 😆 :mrgreen: 😆
    H.R

  229. #147 Eulenspieglein (30. Dez 2015 19:14)
    Hoffentlich kommt nach dieser arabischen Untertitel Sache niemand auf die Idee Deutsch-Arabische Ortstafeln, Strassenschilder etc. einzuführen!

    ***************************************************

    Ortsschilder mit arabischen Untertiteln!
    Hat da nicht der sogenannte „Staatsschutz“ anschließend Ermittlungen aufgenommen?
    Da war doch was, oder?
    H.R

  230. In Echtzeit im TV? Gern!

    Ich glaube, daß vielleicht der dt. Michel dann doch noch aufwacht.

    Allerdings habe ich mich in dieser Hinsicht schon mehrfach korrigieren (lassen) müssen . . .

  231. Mir sind die Reden und die Untertitel völlig egal!
    Ich schaue mir die idiotischen Büttenreden zu Weihnachten und Sylvester von der Asylwachtel und vom Bundesgrüßonkel sowieso nicht mehr an.
    By the way – 2/3 der Asylbewerber sind Analphabeten!
    Deshalb sind die Untertitel eh Wurscht!

  232. HABE HEUTE FRÜH IM DUNKLEN 3 ZEITUNGSAUTOMATEN MIT PI-FLYERN BESTÜCKT. KOSTET ZWAR JEDES MAL DAS GELD FÜR NE BLÖD-ZEITUNG (UM DIE KLAPPE ZU ÖFFNEN) MACHT ABER TROTZDEM SPASS! ALSO EINE KOSTENLOSE PI-ZUGABE BEI JEDER ZEITUNG AUS DEM AUTOMATEN!
    BLÖD-LESER WISSEN MEHR!
    :mrgreen: 😆 :mrgreen:
    H.R

    ZUR NACHAHMUNG EMPFOHLEN…

  233. 327 Hans.Rosenthal (31. Dez 2015 08:24)
    HABE HEUTE FRÜH IM DUNKLEN 3 ZEITUNGSAUTOMATEN MIT PI-FLYERN BESTÜCKT. KOSTET ZWAR JEDES MAL DAS GELD FÜR NE BLÖD-ZEITUNG (UM DIE KLAPPE ZU ÖFFNEN) MACHT ABER TROTZDEM SPASS!

    Danke für den Tipp, das werde ich auch mal ausprobieren. Meine Aufkleber gehen mir langsam aus, aber PI Flyer kann ich ja mit meinem Drucker selbst ausdrucken.

  234. Ich möchte hier keinen Unfrieden stiften, nur zum Nachdenken anregen, aber wer von den werten Kommentatoren wehrt sich und geht gegebenenfalls mit PEGIDA spazieren? Es hilft nicht mehr, seinen berechtigten Frust in die Tasten zu hämmern. Gesicht zeigen für unser Vaterland ist das Gebot der Stunde! Es lebe das Heilige Deutschland!

  235. Das ist eine bodenlose Frechheit die ihresgleichen sucht. Ich werde mir auf keinen Fall diese Reden ansehen oder anhören. Die Trulla und ihr Kasper sollen 2016 zum Teufel gehen.
    B O Y K O T T ! Ist das einzige was man tun kann !!!
    Jetzt muss sich doch etwas tun ! Deutsche wacht auf !

  236. Muss ich anerkennen, PI hat sich zur Wahrheit gewandelt, denn wegen meiner Pfaffenkritik wurde ich aus PI mit meinen Postings verbannt und habe daher lange nix mehr da von mir gegeben.
    es war einfach nimmer hinter den Tisch zu kehren, dass diese Lumpen an der Zerstörung Deutschlands teilhaben. Dabei handeln diese Spezies bis auf wenige Ausnahmen alle gleich und wollen jeden Deutschen, dasser sich mit diesem Abenteurern und Gaunern verbrüdert. Die Ärgste ist diese Merkel!

  237. Das ist immer besonders erniedrigend, wenn man nach der Unterwerfung unter solche Typen auch noch verhöhnt wird und deren und ihrer Helfershelfer Spott zu ertragen hat. Vielleicht erscheinen diese Kanzelreden schon im nächsten Jahr in arabischer Sprache mit deutschen Untertiteln. Die Deutschen werden in diesem Land mit Füßen getreten!

  238. Stoppt eure GEZ Zahlungen. Legt Widerspruch per Einschreiben ein wenn Bescheide (mit Rechtsbehelfsbelehrung auf der Rückseite) kommen, der Rest kann ignoriert werden. Mache das schon seit drei Jahren so.

  239. Wir werden von diesen Gaugler in der Welt vertreten der nicht einmal seine Familiengeschichte in Ordnung bringt. Repräsentiert mit seiner Mätresse Deutschland was schon als Pfarrer ein Unding ist. Dann kommt noch diese Zone Trulla. Beide belügen das Deutsche Volk auf Teufel kommt raus und dann noch zum NEUEN JAHR geht das ganze gerade so weiter ! Haut ab aus Deutschland, ihr seid nicht mehr die Vertreter Deutschlands ! Ihr seid beides sowas von ekelhaft !

  240. Drobo, sie alter Russentroll. Ich mag Sie ja ganz gerne hier, schon als Gegengewicht gegen anders geartete Trolle…
    Aber halten Sie bitte den Mund über Freud, von dem Sie offenkundig nicht die geringste Ahnung haben. Was für ein Blödsinn! Hoffentlich betrifft das (die fehlende Kenntnis) ihre sonstigen Ergüsse nicht auch…

  241. @ #207 Schüfeli (30. Dez 2015 20:14)

    Diese Beschreibung von Psychopath überrascht mich. Ich hatte gefühlsmäßig unter einem Psychopathen grundsätzlich immer einen Mann verstanden.-
    Und jemand der seine Umgebung terrorisierend, aufbrausend (so dass es eben kaum keine Frau eine sein kann) handelt. Keineswegs rational kalkuliertes ruhiges, wenn auch absurdes Handeln wie bei Gauck und Merkel. Psychopath kommt mir als Kategorisierung gefühlsmäßig merkwürdig vor. Obwohl damit halt die Frage bleibt, wie die das so ruhig durchziehen können. Wenn man etwas so ruhig und kaltblütig durchzieht, dann überlegt man doch. Von einem Psychopathen würde ich gefühlsmäßig eher abruptes Ausrasten erwarten. Also die Beschreibung eines Psychopathen überrascht mich.

  242. @ #207 Schüfeli (30. Dez 2015 20:14)

    Also ich würde unter Psychopath so was wie Jack Nicholson in „Shining“ verstehen. Also glaube ich nicht, dass Merkel und Gauck Psychopathen sind.

    Und ich kannte mal in München einen, der mir schließlich lebensbedrohlich wurde, obwohl ich mit ihm so manche Sause durchgezogen hatte. (wohlwissend, das er gefährlich und primitv war, aber auch „bett“ obwohl er schon mal die Faust an mir hatte doch immer sich mir gegenüber noch beherrschend).
    Ja das war ein Psychopath. Der war einerseits sehr kommunikativ und einnehmend, aber extrem brutal. Die Situation eskalierte als er seiner Frau ein blaues Auge schlug und die zu mir flüchtete.

    Als ich vom Bahnhof wiederkam (kurz vor Weihnachten eine Fahrkaret kaufend) war meine Tür eingetreten und die Frau war weg, über den Balkon geflohen. Die Polizei kam mit gezogener Waffe, aber er war nicht auffindbar. Nebenbei war sein Stiefbruder (der anscheinend schwul war und mich mal ins Gebirge eingeladen hatte) schließlich am Sedlmayer-Mord beteiligt (Manfred Lauber).

    Das waren heiße Zeiten und das waren Psychopathen. Aber die waren durchaus kommunikativ und umgänglich und für mich ungefährlich, außer man kam ihnen in die Quere. Schließlich mußte ich aus München weg um wieder frei leben zu können.

    Merkel und Gauck sind daran gemessen keine Psychopathen.
    Das muß was anderes sein.

  243. Bereicherung durch Flüchtlinge:

    Sprachen ( z.B. Arabisch)

    Im Bereich des Analphabetentums.

    Bereicherung an Krankheiten wie:
    Krätze, Lungentuberkulose, Lassafieber, Krim-Kongo-Fieber,bakterielle Meningitis, Typhus, EHEC (Info durch Robert-Koch-Institut)

    Bereicherung an Straftaten besonders
    Diebstahl, Sachbeschädigung, Sexualdelikte, Körperverletzung.

    Kulturbereicherungen wie:
    Unterdrückung der Frau
    Intoleranz (Meinung, Religion, Sexualität, Lebensart)
    Terror
    Rasissmus
    Ehrenmord

    Bereicherung an Kosten für Millionen „Flüchtlinge“ in unsere Sozialsysteme.
    Für 2016 wohl 40 Milliarden Euro. (20 000 Euro pro Jahr/ Flüchtling)

    Bereicherung der Unordnung, von Rechtsbrüchen unserer „Regierung“, von Streit und Unruhe innerhalb unserer Gesellschaft…

  244. #272 Drobo (30. Dez 2015 23:34)

    Das Ergebnis war die LSD-„Gegenkultur“, gegen die klassische Deutsche Kultur, der 60er Jahre (68ger), die „Studentenrevolution“, welche mit den 25 Millionen US-Dollar von der CIA finanziert wurde.
    _________

    aha, die CIA finanzierte also die (von der US regierung gehasste) pro russische/kommunistische studentenrevolution in D von der, indirekt oder direkt, anschläge auf US personal ausgingen und die der grundstein für den ausgeprägten antiamerikanismus in dummland ist?

    wie soll diese „finanzierung“ ausgesehen haben? bitte um beweise.
    mir ist bewusst, dass die „68er“ bewegung ihre wurzeln in den usa hat und alles mit der korrupten kenedy mafia und dem „all men are created equal“ BS begann.
    aber die cia war da eher der gegenpol.

  245. 2015 war das Jahr der Kanzlerin Merkel! Wie keinem CDU-Politiker zuvor ist es ihr gelungen, die Linksparteien bis in die CDU hinein unter sich zu einen. Sogar die SPD-Spitze in Schleswig-Holstein staunte: Albig möchte nicht einmal einen eigenen Kanzlerkandidaten aufstellen und Stegner will die nächste Koalition nur unter Merkel.
    Die irrationale, einsame, mit niemand abgesprochene Einladung an die kulturfremden Muslime führte zu einer Millionen-Invasion nach Deutschland, die Merkel weltweit scheinbar Lob einbrachte, obwohl jeder weiß, dass sich Muslime in ihrer Mehrheit nirgendwo integrieren lassen.
    Dabei hat Merkel ihren Amtseid (Art. 56 GG) gebrochen. Sie schwor, „dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“
    Diesem Grund legenden Bruch folgten weitere Rechtsbrüche, die mit der Flut vermeintlicher Asylanten und den Folgen zu tun haben. Das Recht auf Asyl darf nicht geschmälert werden, aber gemäß Art. 16a (2) GG kann sich auf das Asylrecht nicht berufen, „wer aus einem Mitgliedstaat der EU … einreist“. Genau das aber geschah: Hunderttausende kamen illegal über die Grenze, darunter viele, die sich nicht registrieren lassen woll(t)en, und Terrorverdächtige.
    Damit wird das Abgleiten der BRD in einen Staat gefährlicher Rechtlosigkeit bewirkt, unser Land wird zu einer Bananenrepublik.
    Die diktatorische Eigenwilligkeit der Kanzlerin führte zu einer Spaltung innerhalb Deutschlands und zu einem tiefen Riss innerhalb der EU, der sogar das Ende dieser so mühsam aufgebauten Völkergemeinschaft Europas in Frieden und Freiheit bedeuten kann.
    Wer an dieser „Politik“ Kritik übt, wird als „Pack“ (Gabriel), „Dumpfbacken“ (Schäubele) oder ganz allgemein als „Nazi“ diffamiert. Das erinnert doch sehr an die Unterdrückung der Meinungsfreiheit in der untergegangenen DDR. Merkel ist in diesem Unrechtsstaat großgeworden, hat sogar innerhalb der FDJ diesen Staat mitgestaltet – das beeinflusst sie heute in ihrer Machtfülle – ob bewusst oder unbewusst!
    „Gegen jeden, der es unternimmt, diese (freiheitlich-demokratische) Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist“ (Art. 20, 4 GG). Für diese Regierung brauchen wir eine Alternative, die sich strikt an die Verfassung hält, die dem Volk dient und die Ordnung wieder herstellt!

  246. Könnte man nicht mal auf Gauck und Merkel die „Men in Black“ ansetzen. Da ich die beiden ja nicht für typische Psychopathen halte wäre in Erwägung zuziehen, dass sie aus einer fremden Galaxie stammen.

  247. @ #343 D500

    #272 Drobo:
    Das Ergebnis war die LSD-„Gegenkultur“, gegen die klassische Deutsche Kultur, der 60er Jahre (68ger), die „Studentenrevolution“, welche mit den 25 Millionen US-Dollar von der CIA finanziert wurde.
    _________

    aha, die CIA finanzierte also die (von der US regierung gehasste) pro russische/kommunistische studentenrevolution in D von der, indirekt oder direkt, anschläge auf US personal ausgingen und die der grundstein für den ausgeprägten antiamerikanismus in dummland ist?
    wie soll diese „finanzierung“ ausgesehen haben? bitte um beweise.
    mir ist bewusst, dass die „68er“ bewegung ihre wurzeln in den usa hat und alles mit der korrupten kenedy mafia und dem „all men are created equal“ BS begann.
    aber die cia war da eher der gegenpol.

    Interessant, wie weit sich ein Beitrag über arabische Untertitelung des Jahreswechsel-Blablas von Bundesgauckler und Big Mother in der Diskussion verselbständigt…

    Also bei aller Verschwörungsrhetorik von Drobo, der sogar die Psychoanalyse zum „Werkzeug der CIA“ erklärt, ist das mit der amerikanischen Steuerung der 68er (deren politische Erben die GRÜNEN sind), so abwegig nicht.
    Die Studentenrevolution, liebe/r D500, war durchaus nicht „pro-russisch, kommunistisch“, sondern vor allem liberalistisch-antiautoritär mit Protestformen der amerikanischen Bürgerrechtsbewegungen, die übrigens dazu beitrugen, das WASP-Amerika ebenso zu zersetzen, wie unser „altes Europa“.
    Die Frankfurter Schule spielt hier sicher auch „mit herein“, mit ihrer destruktiven Verbindung von Marxismus und Psychoanalyse, wobei auch diese in Gestalten eines Herbert Marcuse und eines Wilhelm Reich die USA selber nachhaltig beschädigt hat – mit Dekadenzerscheinungen „Made in USA“, wie political correctness und Feminismus usw.
    Im Zusammenhang mit den 68ern und den heutigen GRÜNEN müssen auch die antisowjetischen Ketzerbewegungen innerhalb des Kommunismus, Maoismus und Trotzkismus, berücksichtigt werden. Beide konnten mit dem Antiautoritarismus der Jugendrevolte verbunden werden, sowohl Maos „Kulturrevolution“, wie Trotzkis „permanente Revolution“.
    Beide linksradikale Strömungen führten auch dazu, das reformistisch bzw. revisionistisch „verdorbene“ einheimische Proletariat durch „revolutionäre“ (d. h. arbeitsscheue, perverse und exotische) Randgruppen und Minderheiten und besonders die Dritte Welt, um die sich ein irrer Mythos bildete, der mit seinem Schuldkomplex z. B. auch die Kirchen erfasste, zu ersetzen.
    Eine Dritte-Welt-Romantik der 68er/GRÜNEN in Verbindung mit der Verklärung lumpenproletarischer Unterschichten sind die ideologische Begleitmusik für Islamisierung und „Flüchtlings“invasion.

    Nicht vergessen werden darf, dass die chinesischen Kommunisten unter Mao die Russen von ganz links außen kritisierten und angriffen, um schließlich in der amerikanischen Einkreisungspolitik gegen die Sowjetunion (und heute Rußland) zum Bündnispartner der NATO zu werden. Diese Transformation eines Flügels des Linksextremismus spiegelte sich in westlichen K-Gruppen wider und lebt in der „atlantischen Ausrichtung“ der GRÜNEN fort, die z. B. die vom CIA initiierten coloured revolutions gegen osteuropäische Staaten und in arabischen Ländern – in letzterem Fall mit dem Ergebnis der „Flüchtlings“welle! – unterstützen. Das unterscheidet GRÜNE (und SPD) von ihrer Schmutzkonkurrenz der LINKEN innerhalb des linken Spektrums!

Comments are closed.