Deutschland, Dezember 2015: Die Asylkrise hat sich zur handfesten Staatskrise ausgewachsen. Die Staatlichkeit der Bundesrepublik Deutschland ist akut bedroht […]. Dann auch noch die Grenzen offenstehen zu lassen, so daß die bestehenden Parallelgesellschaften regelrecht mit Nachwuchs geflutet werden, und auf effektive Grenzkontrollen zu verzichten, so daß potenzielle Terroristen in den einströmenden Massen unerkannt mitschwimmen können, grenzt an Wahnsinn. (Fortsetzung in der JF)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

47 KOMMENTARE

  1. Bundeskabinett beschließt Anti-Terror-Einsatz
    EILMELDUNG

    „Das Bundeskabinett hat am Dienstag den geplanten Einsatz der Bundeswehr gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) beschlossen. Daran sollen bis zu 1200 Soldaten teilnehmen. Konkret geht es um die Beteiligung an den Luftangriffen gegen den IS in Syrien und im Irak.“HAZ

  2. Kulturbereicherer?
    Die überwiegend jungen Männer mit, denen die Verbrecherin Merkel und ihre Vaterlandsverräter Bande von CDU/CSU, unser Landfluten. Sind keineswegs die Akademiker und Professoren, wie uns unser Volksverräter Regierung vormacht, sondern es sind überwiegend Verbrecher, Spezialität Rauben und Vergewaltigen! Dies ist keine rechte Hetze sondern traurige Tatsache die uns von der Lügenpresse verheimlicht wird und von der Verräter Regierung heruntergespielt wird!
    Hier nur Beispiele aus einer Region, die Zeitung bezeichnet sich selbst als Links Liberal!

    http://www.pz-news.de/baden-wuerttemberg_artikel,-Tunesischer-Vergewaltiger-zu-vier-Jahren-Haft-verurteilt-Folgt-Abschiebung-_arid,1063259.html

    http://www.pz-news.de/baden-wuerttemberg_artikel,-16-jaehriger-Afghane-soll-Maedchen-im-Europabad-sexuell-belaestigt-haben-_arid,1063260.html

    http://www.pz-news.de/region_artikel,-Asylbewerber-schlaegt-16-Jaehrige-im-Bus-nach-Engelsbrand-grundlos-ins-Gesicht-_dossier,-Asylsuche-in-der-Region-_arid,1061914_dossierid,507.html

  3. Nachdem die Kampfkraft der Bundeswehr, mit zänkischen, rechthaberischen und unsportlichen Damen nochmals deutlich gesenkt wurde, wird der Verteidiger unseres Vaterlandes in alle Herren Länder befohlen. Somit steht das Land selbst wehrlos da. Die Entwaffnung der Bevölkerung ist in vollem Gange, seit selbst ein Taschenmesser zur Waffe deklariert wurde.
    Leichtes Spiel für die islamischen Mörder, die gerade erst in Paris die menschenfreundliche Maske fallen ließen.

    Weiberwirtschaft sagen die Einen …

  4. #1 Marie-Belen (01. Dez 2015 09:30)

    Bundeskabinett beschließt Anti-Terror-Einsatz

    Das im Zusammenhang mit fortgesetzt ungehinderter Moslem-Flutung muß zwangsläufig zu Vergeltungsanschlägen führen. Kann man das noch irgendwie anders als Verrat nennen? Die machen absichtlich das eigene Volk zu Bombenfutter!

  5. Während deutsche Soldaten mal wieder in „deren“ Ländern verheizt werden, gehen in Deutschland auch heute die Invsionsfestspiele munter weiter. Islamolympia im Dauermodus:

    05:36
    Ein Streit zwischen einem Albaner und einem Afghanen hat einer Flüchtlingsunterkunft in Konstanz zu einer Massenschlägerei mit 40 Menschen geführt. Die Beteiligten prügelten sich in der Nacht zum Dienstag mit Einrichtungsgegenstände wie Feuerlöschern, Tellern oder Kleiderständern, wie die Polizei am Morgen berichtete. Drei Menschen sowie ein Sicherheitsbeamter wurden leicht verletzt. Auslöser war nach ersten Erkenntnissen eine vorausgegangene Auseinandersetzung der beiden Streithähne am Mittag, die sich aber zunächst wieder beruhigt hatte.

  6. ich hatte mal gehört das mit den 1200 Soladaten nur die „Stellen“ der kampfeinheiten einer schicht gemeint sind…..also 1200 x 2 Schichten + Versorgunt/Transport/Medizin…also in Wahrheit ca. 5000 Mann dort runtergehen ->kann das jemand bestätigen oder dementieren

    mfg

  7. Noch ist die Staatskrise hier eher abstrakt. Die Gehalts- und Rentenzahlungen werden pünktlich überwiesen, die Lieblingskonsumtempel sind geöffnet, die Straßenbahnen fahren und man kann (anders als z.B. in weiten Teilen Brüssels) in der Regel noch nach Einbruch der Dunkelheit die Straße betreten, ohne ausgeraubt oder niedergeschlagen zu werden.

    Doch jeder spürt, auch die Grünenwähler, daß sich etwas zusammenbraut. Das geht weit über die ca. 2% der Deutschen hinaus, die in der Nähe von „Flüchtlings“unterkünften leben, und natürlich wissen, was Sache ist.
    Jetzt spricht selbst der Zentralrat der Muslime (ZMD) von Obergrenzen, die bald erreicht seien:
    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/zentralrat-der-muslime-sieht-fluechtlings-obergrenze-13940508.html
    Die kennen ihre Pappenheimer, der Winter wird heiß…

  8. Innensenator Henkel (CDU) warnte vor einer Eskalation der Konflikte: „Hinter diesem Konfliktpotential steckt eine Gefahr für den sozialen Frieden in unserer Stadt. Das gilt vor allem mit Blick auf den Winter. Es reicht nicht aus, einfach nur alle Hallen vollzumachen.

    ——————————————
    Wie die Gewerkschaft der Polizei (GdP) meldete, will der Berliner Innensenator, Frank Henkel, in den Hangars auf dem Tempelhofer Feld bis zu 20.000 Asylbewerber einquartieren und damit Deutschlands größtes Asyllager schaffen.
    ————————————
    Er warnt und will aber gleichzeitig den Wahnsinn auf die Spitze treiben, sind den nur noch Idioten an verantwortlicher Stelle ?

  9. Lutschen beim Asylverfahren, denn:
    Auch Karies gehört zu Deutschland

    „Die Belegschaft …hat als „freundliches Zeichen in der Weihnachtszeit“ gesammelt und gut gefüllte Tütchen mit Einkaufsgutscheinen, Schokolade und Bonbons für Flüchtlinge im Rathaus abgegeben – ein Startschuss für weitere Inititativen.“

    http://www.kn-online.de/News/Aktuelle-Nachrichten-Segeberg/Nachrichten-aus-Segeberg/Kaltenkirchen-Eine-Firma-setzt-sich-ein

    Guten Appetit mit Gelatine vom Schwein,
    und viel Freude beim Fest der Ungläubigen.
    Eine plumpe Eigenpromotion ohne Verstand
    und Mindest-Kulturwissen schlichter Bonbonkocher. Hauptsache ins Feenseen.

    „Hätten sie hier mitgelesen,
    wärn Sie nicht so dumm gewesen !“

  10. #5 Religion_ist_ein_Gendefekt (01. Dez 2015 09:42)
    So sehe ich das auch.

    Hoffentlich wird dann der Schlafmichel schnell wach; Paris und Hannover haben ja noch nicht gereicht!

  11. @#1 Marie-Belen (01. Dez 2015 09:30)

    Erst wurde Deutschland am Hindukusch verteidigt und nun verteidigt sich Frankreich mit Hilfe von Deutschland in Syrien. Die drehen doch alle frei.

  12. Feuer mit Benzin löschen oder „die Islamische Republik Deutschland begrüßt die Brudertruppen der Umma“ herzlich in den Kasernen:

    04:29 Hessen verstärkt seine Prävention in den Flüchtlingsunterkünften im Land, um den Anwerbungsversuchen von Salafisten den Nährboden zu entziehen. Kleine Teams von muttersprachlichen Polizisten (!), Sozialarbeitern und Dolmetschern werden in die 32 Erstaufnahmeeinrichtungen im Land gehen und die Asylsuchenden für diese Gefahren sensibilisieren, sagte Innenminister Peter Beuth (CDU). (…)

  13. Ein OT aus der Abteilung Lügenpresse. Erinnert sich noch jemand an den Amoklauf in der Abtreibungsklinik in Colorado Springs vor ein paar Tagen, bei dem drei Menschen ermordet wurden? Alle Zeitungen haben darüber berichtet. In der Regel bestanden über die Hälfte des Textes aus Anklagen gegen die bösen Abtreibungsgegner. Jetzt schält sich allmählich ein anderes Bild heraus. Robert Dear, der Tatverdächtige, scheint ein linker Transgenderaktivist zu sein. Kaum ein typischer Anhänger der Lebensschutzbewegung. Wetten, dies werden wir in den Zeitungen nicht lesen?

  14. Über linksgrünen Bremer Fremdenhass,
    Freundlichkeit im „braunen“ MeckPomm
    und gleiche Bildungschancen.

    „Die besten Chancen haben ausländische Bewerber in Mecklenburg-Vorpommern (89p),
    die schlechtesten bietet Bremen (41p).
    Je höher der Schulabschluss, desto
    geringeren Einfluss hat die Nationalität.
    Die Erfolgsquote … mit 99 Prozent so hoch
    wie bei deutschen Bewerbern.

    http://www.kn-online.de/News/Aktuelle-Nachrichten-Schleswig-Holstein/Schleswig-Holstein/Studie-sieht-sinkende-Ausbildungschancen-fuer-Hauptschueler-im-Norden

    Wenns der durchschn. deutsche hauptschueler
    schwer hat mit ausbildung und arbeit –
    ist der muffel auf dem markt chancenlos.
    ES SEI DENN, DIE LINKSGRÜNEN GLEICHMACHER
    VERTEILEN AUSLÄNDERBONI WG UNQUALIFIKATION.

  15. #4 Joachim Nettelbeck
    ************************************************
    Richtig, der Stein wird von innen heraus unbemerkt ausgehöhlt… zersetzt und zerfressen von einer voksfeindlichen Staatsführung. Hier bei uns (BaWü bei Pf/Ka) wachsen mehr und mehrere Containerdörfer (teils mit 1000 Invasoren!), vorzugsweise in sehr kleinen Gemeinden mit wenigen hundert Einwohnern… vorzugsweise in Schulturnhallen, neben Reitschulen, hinter Supermarktparkplätzen… alles Orte die (scheinbar) zu wenige Bürger zur Gegenwehr haben (so glaubt man in Berlin), die man dann vorerst lieber meiden sollte. Es wird schon noch so kommen, dass plötzlich Kinder vergewaltigt und Passanten zusammengeschlagen werden. Dann hat Murksel weitere Morde an Ihren dreckigen Pfoten kleben, wie bereits Jene von Paris. Dann ist bei mir als 3facher Familienvater endgültig Feierabend und ich werde meine Kampfkünste und großen Küchenmesser bereithalten. Murksel ist desaströs! Dieses schlechteste aller „Staatsoberhäupter“ muss weggeputscht werden, denn „es“ ist eine Psychopathin! Kuckt diesem „Ding“ doch mal in die Augen… da steht so viel abartig Böses drin, dass man sich bereits mit dem Blick abwenden muss. Dieses Wesen ist eine Abgesandte des Bösen und muss umgehend beseitigt werden, wenn der ganze Weltfriede nicht vollkommen zerstört werden soll. Putin hat das bereits erkannt und weist die diabolische Türkei (und damit Murksel) in ihre Schranken. Man muss ihn nicht mögen, aber er entscheidet wenigstens FÜR sein Land und Volk. Murksel hingegen will den Krieg gegen uns Deutsche und hat inzwischen keine Daseinsberechtigung mehr. Das deutsche Volk und seine Bundeswehr mit Polizei müssten dem ein Ende setzen, sonst sehe ich schwarz für unsere Kinder und Kindeskinder, welche bitte, so wie wir, frei und glücklich auf grünen Wiesen herumtoben können sollen… und nicht mit einer Burka und vorpubertär zwangsverheiratet (Mädchen) oder Herzen voller Hass und Blut an den Fingern (Jungen) als lebende Leichen dahinvegitieren!!! Der Islam IST KEIN Frieden! Der Islam ist das grundverankerte, maximale Böse, was irre Menschen hervorbrachten!!! Der Islam und alle seine Befürworter müssen vom Planeten gefegt werden, um nicht demnächst das Ende des Lebens „erleben“ zu müssen. Klärt jeden Schlafmichel auf! Es ist mehr als allerhöchste Zeit. Sprecht mit Polizeibeamten, Bundeswehrlern, Beamten. Es muss die Wende her, wie in der DDR anno 1989… wir, das Volk sind dazu sehr wohl in der Lage! Lasst uns diesen Dreck, der uns töten will beseitigen. Ich werde mich jedenfalls NICHT diesem Dreck wehrlos und gleichgültig unterwerfen. Ich werde meine Familie bis auf´s Blut verteidigen!!! Steht auf, es ist Zeit! Wir CHristen müssen eben NICHT auch die andere Wange hinhalten. AUge um Auge, Zahn um Zahn, sage ich da nur noch!

  16. In Gates of Vienna gibt Matthew Bracken eine bedenkenswerte Einschätzung der aktuellen Situation in Europa.
    Er sieht eine Koalition aus Islam und Internationalem Sozialismus, die sich verbündet haben, mit dem Ziel, den konservativen, liberalen, national denkenden Teil der Bevölkerung auszulöschen und ihre totalitären Machtansprüche umzusetzen.
    Der Islam, weil er seit je die Weltherrschaft anstrebt, die Sozialisten, weil sie den „dumpfen Massen“ ihr „elitäres“ Gesellschaftskonstruk überstülpen wollen, letzendlich um in einem neuen Feudalsystem priviligiert zu leben. Darin verwoben die Eigeninteressen International agierender Konzerne und Banken.

    http://gatesofvienna.net/2015/11/tet-take-two-islams-2016-european-offensive/#more-38032

  17. Leute,
    ich weiß gar nicht, was Ihr wollt.
    Der Islam bereichert uns, besonders unsere Lachmuskeln.

    Glaubt Ihr nicht ?

    Hier mal ein paar Toiletten-Regeln aus dem Islam:

    Nicht gegen den Wind pinkeln usw…

    https://www.youtube.com/watch?v=tXgvr_2a5sM

    und hier, liebe Freunde, wird erklärt, wie in Zukunft Fachkräfte aus dem Islamisch-Medizinischen Bereich Krankheiten heilen:

    https://www.youtube.com/watch?v=6Jtv-3s9tMY

    Ich schmeiß mich weg.

    Leider meinen die das echt ernst !!!

  18. Seit Monaten wird der IS gebombt, scheinbar ohne Ergebnis. Wir dürfen davon ausgehen, dass aber unter dem Druck der Bombardements sicher auch IS Anhänger und Sympathisanten sich auf die Flucht nach Europa machen – und selbst wenn sie nur im Promille- Bereich unter den Flüchtlingen wären, wären es genug, für ordentlich Bambule und Chaos. Wer nimmt die meisten von den Flüchtlingen auf? Deutschland.

    Deutschland hätte sich vor diesem Hintergrund, egal, was man von der Flüchtlingsschwemme hält oder nicht, zwingend neutral verhalten müssen, damit es zu keinen Auseinandersetzungen auf seinem Boden kommt. Das ist eine Binsenweisheit.

    Was macht Frau Merkel?

    Sie macht Deutschland ohne Not und echtem Grund zu einer Partei und lädt damit alle ein, ihre eigenen Auseinandersetzungen nun auch auf deutschem Boden auszutragen.

    Zudem:
    Wie wird die deutsche Öffentlichkeit reagieren, wenn eine von den uralten Tornado-Mühlen abschmiert und man dann einen der Piloten entweder am Fallschirm baumelnd füsiliert sieht (wie den SU 24 Piloten) oder gar im Käfig sitzend, um lebendig vor 100 Videokameras verbrannt zu werden (so wie der jordanische Pilot)?

    Spätestens dann sollte die Dame endlich „fällig“ sein und ihren wohlverdienten Ruhestand in Paraguay antreten …

    PS: Ein Einsatz, wie der jetzt öffentlich präsentierte, ist übrigens NIE OHNE Bodentruppen möglich. Die eine oder andere KSK Einheit muss zwingend vor Ort sein, um bspw. abgeschossene oder gefangene Piloten evtl. raus hauen zu können (Viel Spaß dabei – seitdem deutsche Soldaten immer besonders viel Rücksicht auf die Einheimischen nehmen müssen und nach Möglichkeit nicht schießen oder bomben dürfen, kann so etwas ja nur in einer Katastrophe enden).

  19. Millionärspärchen Ferres-Maschmeyer protzt – in einer von Bild eingetüteten Schmonzette – damit, „syrische Flüchtlinge“ aufgenommen zu haben. Was sie in Wahrheit aufgenommen haben: Gnadenlose Schmarotzer, die zielstrebig nach Deutschland geflitzt sind, um über Ketteninvasion die Sippe nachzuziehen.

    09:34Schauspielerin Veronica Ferres (50) und ihr Mann, der Unternehmer Carsten Maschmeyer (56), haben Flüchtlingsfamilien aus Syrien bei sich aufgenommen. (…)

    Die beiden Männer flohen dem Bericht zufolge zu Fuß beziehungsweise per Schiff und holten ihre Frauen und die insgesamt fünf Kinder nach, nachdem sie in Deutschland als Bürgerkriegsflüchtlinge anerkannt wurden.

    Als „Bürgerkriegsflüchtling“ anerkannt werden, gehört zu dem Dauer-Rechtsbruch, mit dem das deutsche Asylrecht von Seiten der Regierung ununterbrochenausgehebelt wird. Bürgerkrieg ist KEIN Asylgrund.

    Wenn man sich die Kopfwindeln und die Finstermänner auf dem Bild anguckt, hat man da mal wieder den primitivsten Islam ins Land gelassen:

    http://www.bild.de/unterhaltung/leute/fluechtling/maschmeyer-und-ferres-nehmen-familie-auf-43611374.bild.html

    Die BW hat in Syrien NICHTS zu suchen.

  20. Die Merkelsche Symbolpolitik heute hat ihre Ursache in zurückliegenden Fehlern.
    Der Libysche Herrscher Ghaddafi warnte die Europäer kurz vor seiner Ermordung, als die USA begannen, Libyen zu bombardieren:
    „Ihr zerstört Libyen.Ihr zerstört die Mauer, die Euch vor Millionen von Migranten schützt. Ihr seid Idioten“.

    https://www.youtube.com/watch?v=d2edBrJ93OU

    Nun haben wir den Salat.

  21. OT

    Puff – da war die Traglufthalle platt:

    http://cdnmo.coveritlive.com/media/image/201512/thumb900_phpq3wwwgzgbdc5-6ncu7uh04if14qji85bu_original.jpg

    Interessant der niedergetrampelte Zaun, der wohl nach Fallrichtung von innen (durch „Flüchtlinge“) nach außen flachgewalzt wurde. Interessant ebenfalls die Info, die dazu rausgegeben wird. Welt-Ticker:

    Schreck in einer Notunterkunft in Neubiberg bei München: Wegen eines technischen Defekts ist das Dach der Traglufthalle zusammengestürzt. Die 237 Bewohner wurden am Montagabend in einer nahe gelegenen Unterkunft in Sicherheit gebracht (…) In der Traglufthalle habe sich am Montagabend gasartiger Geruch breit gemacht, schildert der Landkreis den Vorfall. Die Sicherheitskräfte hätten „blitzschnell“ reagiert und vorsorglich die Halle evakuiert. Dabei seien alle Türen geöffnet worden. Da durch die geöffneten Ausgänge die Luft aus der Halle entwich, senkte sich das Dach innerhalb weniger Minuten auf ein Sicherheitsgerüst aus Aluminium ab. Die Ursache für den Geruch ist noch unklar. Ein Zusammenhang mit dem Sturm gestern Abend scheint aber ausgeschlossen.

    Da haben die Invasionstruppen wohl mal wieder unfachmännisch mit irgendwas mit Gas und Bumm hantiert…

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article148901509/Union-stabilisiert-sich-auf-niedrigem-Niveau.html

  22. Ich tippe auch dem Aussehen nach(Phantombild) auf gut integrierte Fachkraft.

    Es sind dann wohl Urteile, wenn Nachbarn und Verwandte dieses alten Herrn, also Bürger dieses Landes, in Zukunft ihre Türen vor fremdländisch aussehenden „Inspektoren“ verschließen.

    „Wer kennt diesen Mann? Falscher Wasserwerker erbeutet 70.000 Euro

    Die Polizei sucht mit einem Phantombild einen Betrüger, der sich als Mitarbeiter der Wasserwerke ausgab und einem 80 Jahre alten Mann im Bussilliatweg (Herrenhausen) unter anderem Goldmünzen und Schmuck im Wert von etwa 70.000 Euro entwendet hat.

    Hannover. Der Vorfall ereignete sich bereits am 5. Oktober. Der 80 Jahre alte Mieter eines Mehrfamilienhauses am Bussilliatweg hatte zuvor einen Anruf erhalten, der ihm den Besuch eines Monteurs ankündigte. Der Senior ließ den Mann, der sich als Wasserwerker ausgab und alle Wasserhähne überprüfen wollte, in die Wohnung.

    Später stellte der 80-Jährige fest, dass die Goldmünzen und Schmuck fehlten. Die Polizei nimmt an, dass der Täter Unterstützung von einem Komplizen hatte, der die Wohnung zwischenzeitlich durch die nicht geschlossene Tür betrat und erfolgreich nach Beute durchsuchte.

    Einer der Gesuchten, zu dem auch ein Phantombild existiert, ist zirka 1,65 Meter groß, etwa Anfang 30 Jahre alt, hat eine kräftige, leicht untersetzte Statur und einen dunklen Teint. Zur Zeit des Vorfalls hatte er schwarze, zirka drei Zentimeter lange, gegelte Haare und trug einen blauen Monteuranzug sowie eine Brille. Der Täter spricht Deutsch ohne Akzent.

    Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0511) 109-5555 entgegen.
    http://www.haz.de/Hannover/Aus-den-Stadtteilen/Herrenhausen/Falscher-Wasserwerker-erbeutet-in-Hannover-Herrenhausen-70.000-Euro

  23. Motivationsbilder: Zur Verteidigung dieses Landes und dieser Kulturgüter ist die BW da. Für die Presseabteilung der BW ist die Burg Hohenzollen schon seit Jahren DIE Kulisse für Tornadovorbeiflüge, auch mit Sonderlackierungen.

    https://schwertasblog.files.wordpress.com/2011/07/tornado-ecr-jabog32-burg-hohenzollern.jpg?w=1024

    http://jet-prints.com/jetprintsshop/images/321_46+54-hohenzollern_640x480.jpg

    Mir ist nur nicht ganz klar, ob das echte Vorbeiflüge sind, oder der Hintergrund reinmontiert wurde.

  24. OT

    Wir.können.Logistik.

    10:10 Die Bundesregierung kann nach Angaben von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) bis zu 13.000 Flüchtlinge pro Tag aus den Grenzregionen in Deutschland verteilen. „Anfang November haben wir die Zuständigkeit für die Flüchtlingstransporte innerhalb Deutschlands übernommen – und die Kapazitäten seitdem stark ausgeweitet“, sagt er der „Rheinischen Post“. Jeden Tag stünden bis zu 13 Züge zur Verfügung. „Die Zahl der Busse, die wir einsetzen, ist auf 200 pro Tag verdoppelt worden.“

    Wenn aber ein Deutscher mit „Zügen“ und „Flüchtlingen“, „Logistik“ und „Transporten“ in die umgekehrte Richtung argumentiert – also raus aus Deutschland (oder auch: in Abschiebezentren in Deutschland) – was ist dann los? Genau! Auschwitz! Sekundärtugenden! Übel! Nahtzi!

    Erstaunlich, wie – nachdem jeder, der in der Vergangen die Worte „Züge“, „Transporte“ und „Flüchtlinge“ in einem Satz erwähnte, aus völlig bescheuerten Gründen niedergekeult wurde, weil ihm irrational und dämlich die von links erfundene Scheinlogik unterstellt wurde, auf „Zug“ folge „Vernichtung“ – jetzt die Bundesregierung mit Zügen und Flüchtlingen und Logistik prahlt.

    Interessant, wie Ratzfatz Paradigmenwechsel gehen, ohne daß die Gedankenpolizei aufmarschiert…

  25. Je länger diese BK´lerin im Amt ist, desto mehr erinnere ich mich an die Warnung eines
    Bekannten aus dem Jahr 2005 der damals sagte:
    „Diese Frau Merkel sollte man sich nicht als
    Kanzlerin wünschen“. Ich habe Ihn damals nicht
    für ernst genommen. Heute sieht man, wie recht
    Er doch hatte! Anstelle das Sie die Bürden die
    das Deutsche Volk mit dem hereinholen von Mu-
    selmanen seit den 1960iger Jahren hat, ver-
    ringert, oder noch besser bereinigt, läßt Sie
    das Land mit noch mehr Massen dieser Fremd-
    kultur fluten. Rücksichtsloser kann man mit
    seinem eigenen Volksstamm kaum mehr umgehen.
    Verschlimmert wird das ganze dadurch, daß die
    übrige Politik ja kaum etwas nicht nur dage-
    gen unternimmt sondern dieser verhängnisvollen
    Regierungspolitik auch noch zustimmt, bis auf
    wenige Ausnahmen.

    So bin ich felsenfest davon überzeugt, daß es
    hier zu fürchterlichen glaubensbedingten is-
    lamischen Exzessen kommen wird. Denn ein Mos-
    lem ist, und das zeigen ja unzählige Beispiele
    aus dem Alltag, so indoktriniert mit dieser
    verbrecherischen islamischen Lehre das es ihm
    kaum gelingt diese religiöse Zwangsjacke ab-
    zulegen. In so fern ist es weder übertrieben
    noch grundsätzlich falsch, wenn man vermuten
    darf, daß in jedem Moslem ein mehr oder weni-
    ger jihadistisch kampfbereiter Kern ruht.
    Dieses Bild von Moslems wird sich erst dann
    ändern, wenn sie den Islam und seine Werkzeu-
    ge wie dieses Buch Koran, diesen sog. Prophe-
    ten und die Sunna einer multiplen Kritik unterziehen und alles was dort an verbreche-
    rischen Aufrufen, Anleitungen und Geboten geschrieben steht ein für allemal beseiti-
    gen. Und damit würden Sie auch eine Bürde von
    ihrem Gott Allah nehmen. Denn nehmen wir
    einmal infantil an, daß der Koran die Worte
    Allahs seien, dann ist dieser Allah beileibe
    kein guter und barnherziger Gott, sondern
    vielmehr die Ausgeburt des Satans. Darauf hat
    schon Salman Rushdi in seinem Buch „Die sa-
    tanischen Verse“ deutlich hingewiesen.

    Was diese Regierung unter dieser Frau bisher an-
    gerichtet hat ist schier unglaublich. Anstelle
    das

  26. Also einige Kommentare hier finde ich schon manchmal unappetitlich. Es geht auch mal eine Nummer kleiner.

  27. #4 Ottonormalines

    so blöd können nur
    die Deutschen sein:

    – Ghettobewohner importieren
    – Ghettos bauen

    wo ist dafür der WÄHLERAUFTRAG.

    Volksbefragung JETZT.

  28. Die Frage ist sehr berechtigt:

    Warum sollen die wenigen verbliebenen deutschen Männer als Soldaten ihren Arsch in Syrien und für Syrien riskieren, während ein riesiges Heer syrischer Deserteure sich auf Kosten der Deutschen in Deutschland rundumversorgen lässt?

    Glauben diese inkompetenten, und deshalb hochgefährlichen Schachspielerinnen Merkel und Ursula von der Leyen, sich mit dem Blut der Deutschen einen neuen Heiligenschein erkaufen zu können?
    „Als politische Geste“ riskieren wir einfach mal das Leben tausender Deutscher?
    Deutschland trägt die überwältigende (im wahrsten Sinne des Wortes) Hauptlast der Migranteninvasion und hat sich auch um echte Verfolgte zu kümmern.
    Deutschland steht im eigenen Land vor einer historischen Aufgabe.
    Wir brachen die Bundeswehr im eigenen Land!

    Ein Sieg über den Islamischen Staat kann nur mit einer massiven Bodenoffensive auch nur entfernt erhofft werden.
    Die tapferen Kurden machen es in der Region vor.
    Es kämpfen bereits die stärksten Militärmächte der Welt gegen den IS!
    Zusammen haben sie eine sehr reale Chance auf einen militärischen Sieg:
    Amerikaner, Russen, Franzosen, Engländer, Kurden, Rebellen und sogar Assads Truppen.

    Wenn der IS militärisch besiegt ist, wenn die letzten Barbaren aus ihren Höhlen gezogen wurden, dann man sich wieder Meinungsverschiedenheiten untereinander widmen – auf diplomatischem Wege und vor dem Hintergrund eines gemeinsamen Sieges!

    Die Türken haben sich als nicht zuverlässig erwiesen und ihre Loyalität ist zu fragwürdig.
    Auf sie sollte man nicht zählen. Auf sie sollte man sich militärisch nicht zu sehr verlassen.

    Ein Sieg über den Islamischen Staat kann nur mit einer massiven Bodenoffensive auch nur entfernt erhofft werden.
    Die tapferen Kurden machen es in der Region vor.

    Das inkompetente oder boshafte Horrorkabinett Merkel III. gehört abgelöst – mit all seinen satten Vasallen!

  29. Mehr Hartz-IV-Empfänger durch Flüchtlinge

    Mehr Menschen erhalten Hartz IV. Der Anstieg resultiert vor allem aus höheren Flüchtlingszahlen. Die jüngsten Daten stammen aus 2014 – und deuten auf einen extremen Anstieg in den nächsten Monaten hin. Von Jan Dams
    Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Hartz-IV-Empfänger in Deutschland leicht gestiegen. 2013 lebten in der Bundesrepublik nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 7,38 Millionen Menschen von sozialer Mindestsicherung. Das entspricht 9,1 Prozent der Bevölkerung. Ein Jahr danach seien es 7,55 Millionen Menschen gewesen – also eine Quote von 9,3 Prozent.

    Der leichte Anstieg resultiert nicht etwa aus einer schwierigeren Lage auf dem deutschen Arbeitsmarkt, einer Verschlechterung der Konjunktur oder anderen internen Faktoren. Wie ein Blick in die Statistik zeigt, kommt er vor allem durch die schon 2014 angestiegenen Zahl von Flüchtlingen in Deutschland zustande.

    Ende 2014 lag die Zahl der Menschen, die nach dem Asylbewerberleistungsgesetz staatliche Unterstützung erhielten bei 362.900. „Von allen Teilgruppen der Leistungsbezieher von Mindestsicherungsleistungen ist deren Anzahl im Vergleich zum Vorjahr absolut und relativ am stärksten gewachsen und zwar um 1380.000 oder 61,3 Prozent“, schreibt das Statistische Bundesamt.

    Trend wird 2015 deutlich zulegen

    Angesicht der Entwicklung im Jahr 2015 dürfte dieser Trend sich nicht nur fortsetzen. Die Zahlen müssten sogar deutlich zulegen. Mit vermutlich mehr als einer Million Flüchtlinge, die in diesem Jahr nach Deutschland kommen, sollte der Anteil der Menschen, die ein Anrecht auf Mindestleistungen haben, sehr stark wachsen.

    Der Grund: Ein Großteil der Betroffenen wird auch dann keine Stelle erhalten, wenn er einen Aufenthaltsstatus bekommen hat, der ihm die Arbeitsaufnahme gestattet. Er wird dann unter ähnlichen Bedingungen wie ein deutscher Hartz-IV-Empfänger Mindestleistungen erhalten.

    Die meisten der Flüchtlinge, die derzeit in Deutschland ankommen, werden zunächst einmal Deutsch lernen müssen. Vorher haben sie keine Chance auf einen Job hier – außer vielleicht im absoluten Niedriglohnbereich. Dort aber ist die Zahl der Arbeitsplätze (Link: http://www.welt.de/147990057) nicht so hoch. Ohne die Kenntnisse von deutscher Sprache und lateinischer Schrift haben sie kaum eine Option hier. Deshalb bieten viele Gemeinden hierzulande mittlerweile Deutschkurse an.

    http://www.welt.de/wirtschaft/article149486702/Mehr-Hartz-IV-Empfaenger-durch-Fluechtlinge.html

  30. Die wirklich Hilfsbedürftigen haben nicht das Geld, nach Deutschland zu gelangen – nur sehr wenige von ihnen sind unter den Invasoren.
    Ihnen muß natürlich geholfen werden – besonders den schikanierten und verfolgten arabischen Christen.
    Es stromern derzeit jedoch nicht nur massenhaft Deserteure, zwielichtige Gestalten und Glücksritter als „Flüchtlinge“ durch unser Land, sondern auch die Subjekte, vor denen die arabischen Christen geflohen sind!

    Die sesshaften Islamisten in Deutschland sind durch tausende strengislamische Männer mit Kampferfahrung und längst durchgebrannter Sicherung verstärkt worden, die wahrscheinlich bereits Anschläge ausbrüten.
    Das ist leider sehr realistisch!

    Da ist jede Polizei im Notfall hoffnungslos überfordert!

    Nicht nur Deutschland braucht Schutz, braucht seine Grenzen zurück – die Deutschen brauchen Sicherheit und Schutz.
    Das ist die erste und vorrangigste Aufgabe der Bundeswehr!

    Dafür wurde sie geschaffen, darauf wurde sie vereidigt – nicht für die Allmachtsvorstellungen einer wahnsinnigen Kanzlerin, die Deutschland gefährdet.

  31. rookie (01. Dez 2015 10:21)
    Ach ja? Haben Sie da nicht die Hauptakteure vergessen?
    Oder denken Sie, G. Soros und Compagnie gehören auch zur Sozialistischen Internationale. Die lachen sich krank über „Desinformanten“ wie Sie…

    Lepanto: Genau so ist es. Ein trügerischer Schleier von „Normalität“ liegt (noch) über dem Land…Während die Katastrophe ihren Lauf nimmt!

  32. The EU took upon itself that it would defend the external borders of the EU. But it seems anyone with a rubber boat can fill it to the top, and breach the borders of the EU.

    Instead of taking the rational approach and ordering the entire EU navy to defend the EU, the top intellectual thinkers of the EU have come with the brightest of bright ideas. They will pay Turkey billions of Euros to do the job. That is Turkey, the inveterate invader of Europe, will be paid for regulating how many Muslims can enter the EU.

    Foxes to be paid billions to defend the sheep and chicken pens!

    Absolutely Brilliant from the fat head Merkel.

  33. Solange es Menschen gibt, die wie hier auf SPON diese geistige Scheiße von sich geben, ist wohl klar, dass es unweigerlich zu bürgerkriegs ähnlichen Zuständen kommen werden muss:

    Bundeswehr auflösen

    *Ohne Grenzen macht auch die Bundeswehr keinen Sinn mehr. Also abschaffen und Geld und Material dazu verwenden die anderen 59 Millionen Flüchtlinge ins Land zu holen anstatt sie auf eine lebensgefährliche Flucht zu schicken. Dann bleiben auch unpopuläre Kriegs-Entscheidungen erspart. Deutschland hat gerade mal 1/60 (0.017 %) der Flüchtlinge der Welt aufgenommen. Das soll ein freundliches Gesicht sein?*

  34. Bin Berliner (01. Dez 2015 15:44)
    Danke für dieses weitere Dokument der allgemeinen Verblödung!
    Wenn es nicht die satirische Zuspitzung eines bitteren Scherzboldes ist, der einfach nur die Konsequenzen des Irrsinns zu Ende denkt…Bin für Variante 2

  35. #47 leonhard hagebucher

    Ich eigendlich auch (2), allerdings könnte man so etwas auch subtiler Schreiben!

  36. Diese linksfaschistische Regierung ist Illigitim!

    Die Groko hätte nach wirklichen, demokratischen Regeln (der Kunst) schon längst aufgelöst werden müssen!

    Neuwahlen und Punkt! Aber nein, man hält sich krampfhaft an seinen lieb gewonnnen Machsesseln fest und hofft so schnell wie möglich das Chaos herbei,um die NWO durch zu setzen! (Auflösung der Nazionalstaaten, alle macht Brüssels ect.)

    ANGELA MERKEL TRITT ENDLICH AB!

  37. Wenn Merkel bzw. das Merkel-System nicht bald entmachtet werden und eine Regierung des nationalen Notstands unter Beteiligung noch funktionierender Generäle errichtet wird, dann ist hier sehr bald Schicht.

  38. Um es mit Zack Snyders „300“ zu sagen:

    „Das ist Wahnsinn!“ – „NEIN, DAS IST MERKEL!!!“

  39. #20 rookie (01. Dez 2015 10:21)

    Schockierend, aber sehr plausibel. Ich glaube jeder soll sich langsam bewaffnen.

Comments are closed.