1

Video: Anne Will – Wie verändern eine Million Flüchtlinge Deutschland?

„1 Million Flüchtlinge – Wie verändern sie Deutschland und ist die Integration eine Herausforderung oder eine Überforderung?“, fragt Anne Will heute um 23.45 Uhr in der ARD. Welche Integration? Nur ein Bruchteil der Invasoren ist asylberechtigt, das Gros braucht nicht integriert zu werden, man müsste es zurückgeschicken. Auch bei der Frage, wie sehr der Streit um die Flüchtlingspolitik das Land radikalisiere übersieht sie wohl, dass die Radikalität, und zwar gegen uns und unsere Werte, von eben diesen „Flüchtlingen“ kommt. Diese Gesellschaft unternimmt in Anbetracht des epochalen Ausmaßes dieser Invasion denkbar wenig, das was geschieht ist eigentlich Notwehr. Diskutieren werden Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD), Tübingens grüner OB Boris Palmer, der asylkrititsche Historiker Jörg Baberowski, Kübra Gümüsay, bekopftuchte Journalistin im Auftrag der Islamisierung und die Publizistin Rita Knobel-Ulrich.

» Gästebuch
» mail@annewill.de