1

Video: HC Strache spricht Klartext zur Asylflut

Der FPÖ-Chef HC Strache sprach am Montag bei einem Bürgerstammtisch im steirischen Grenzort Spielfeld über die Zuwanderungslawine, die so schnell wie möglich gestoppt werden müsse. „Rund um Syrien werden Aufnahmezentren geschaffen, dort sind die Kriegsflüchtlinge in Sicherheit. Diese Kriegsflüchtlinge, die dann nach Europa aufgebrochen sind, waren also bereits in Sicherheit. Keiner der Flüchtlinge hat einen Rechtsanspruch, nach Europa zu kommen“, sagte Strache. Es gebe kein Recht auf Zuwanderung, nur „das Recht auf Heimat“. Klartext zur Asylflut, den man gerne auch mal von einem deutschen Spitzenpolitiker so hören möchte.