- PI-NEWS - https://www.pi-news.net -

Eilt: Messerangriff in München – Moslem-Täter rief „Allahu akbar“ – Ein Toter, drei Verletzte

messerangriffDer Islam-Terror ist endgültig in Deutschland angekommen! In Grafing bei München hat ein Moslem heute Morgen gegen 5 Uhr mit „Allahu Akbar“-Rufen („Allah ist größer“) vier Personen mit einem Messer attackiert. Eines der Opfer, ein 56-jähriger Mann aus Wasserburg, verstarb an seinen schweren Verletzungen. Nach dem Vorfall konnte der Täter, der von den Medien ausdrücklich als „Deutscher“ [1] bezeichnet wird, überwältigt und festgenommen werden. Die Staatsanwaltschaft München II hat mittlerweile eine Nachrichtensperre verhängt. Update: Einige Medien wie N24 und der „Merkur“ [2] schreiben zurzeit von einem Täter mit Migrationshintergrund. Wir bleiben dran.

Beitrag teilen:
[3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
[11] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]