1

Stuttgart: Antifa zerstört Auto von AfD-Stadtrat

antifa_stgtDie linksradikale Terrororganisation Antifa hat wieder einmal einen ihrer „Hausbesuche“ durchgeführt. Heute Nacht wurde das Auto des islamkritischen Stuttgarter AfD-Stadtrates Eberhard Brett komplett zerstört. Terror, der zum Normalzustand im Vorfeld von Veranstaltungen der Alternative für Deutschland gehört. Der erneute Anschlag auf die Meinungsfreiheit zeigt wieder einmal, dass der Antrag eines Untersuchungsausschusses zum Linksextremismus, den die zwei AfD-Fraktionen jüngst im Stuttgarter Landtag forderten, mehr als berechtigt war und ist. Bezeichnend auch, dass der Antrag von den Altparteien ohne Ausnahme abgelehnt wurde.