Am Dienstag wurde der Italiener Antonio Tajani von der konservativen Forza Italia im vierten Wahlgang zum neuen Präsidenten des EU-Parlaments gewählt. Sein Vorgänger Martin Schulz, der wohl schlechteste Parlamentspräsident des unnötigsten Parlaments Europas, verlässt Brüssel und wechselt in die Bundespolitik. Die stellvertretende Bundesvorsitzende der AfD, Beatrix von Storch, verabschiedet in diesem Video Schulz auf ihre ganz persönliche Weise. Der Buchhändler aus Würselen habe wie kein anderer perfekt verkörpert, was in der EU schief läuft. Den Menschen die Bürgerferne der EU vor Augen zu führen war kaum jemand so hilfreich wie Martin Schulz. Sein Wechsel in die deutsche Politik sei für die AfD im Wahljahr ein besonderes Geschenk, so von Storch.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

112 KOMMENTARE

  1. Nichtmal eine Klorolle würde ich dem Schulz abkaufen, wäre er noch in seinem angestammten Beruf tätig.

  2. weiß gar nicht was ihr wollt…Schulz ist doch ein Sympathieträger der Extraklasse…eine richtige Persönlichkeit 🙂
    Ein richtiger Vorzeigepräsident – ein Leader für 300 Millionen EU Sklaven

    Wann immer ich Schulz gehört habe, kam nur ideologischer Müll aus seinem Munde!

    Dass so ein Kasper überhaupt Präsident der EU werden konnte zeigt wie verlottert das ganze System ist. Im realen Leben hätte so ein Typ null Chancen.

    Ansonsten freue ich mich schon auf sein Geschwafel in der Bundespolitik

  3. Im Prinzip natürlich richtig, aber: etwas zu einseitig ironisch und sarkastisch – etwas mehr konkrete Beispiele wären hilfreicher, schließlich hat sich nicht jeder detailliert mit dem „Wirken“ von Martin Schulz beschäftigt.

  4. Das sind doch durch die Bank nur Quotendeppen.
    Da wird sich abgesprochen welche Gruppierung wann welchen Posten besetzen darf.
    Dann wird ein verdienter Parteigänger, weswegen verdient, das entzieht sich immer jeglicher Logik, ausgesucht, der dann gewählt wird.
    Qualität und Eignung sind dann lediglich dem Zufall überlassen.
    Was da immer bei rauskommt, ist ja nicht zu übersehen.
    Jedes Unternehmen würde bei so einer Personalpolitik pleite gehen.
    Nicht die EU !
    Die Nettozahler, also wir, schieben ja genug rüber.
    Früher hat man die größten Deppen zur EU weggelobt, heute holen wir sie uns wieder zurück.
    Al ob bei uns nicht schon genug davon rumlaufen.

  5. Martin Schulz, die EU und Merkel haben folgendes zu verantworten

    Von den insgesamt im Rhein-Neckar-Kreis zum Stichtag Dezember 2016 angegebenen 394 unbegleiteten Minderjährigen (in Eberbach leben vier) sind 93 aus Syrien. Afghanistan liegt dabei mit 165 an der Spitze, gefolgt von Syrien (93).

    Weitere Herkunftsländer sind: Gambia (31), Eritrea (25), Somalia (18), Irak (17), Pakistan (7), Iran (6), Ghana (4), Kurdistan und Nigeria (je 3), Elfenbeinküste, Ägypten und Guinea, (je 2) sowie die weiteren Länder Afghanistan/Iran, Äthiopien, Albanien, Benin, China, Libanon, Libyen/Palästina, Pakistan/Libyen, Mauretanien, Indien und Sierra Leone mit jeweils nur einer Person. Bei fünf unbegleiteten minderjährigen Ausländern sind die Herkunftsländer noch nicht bekannt.

    http://www.rnz.de/nachrichten/eberbach_artikel,-Eberbach-Auch-Syrer-unter-den-Fluechtlingen-_arid,248886.html

  6. Herrlich.

    Bei Schulz fiel mir immer wieder der alte Spruch ein:
    Dummheit und Stolz wachsen auf einem Holz.

  7. Angela Merkel, Martin Schulz, EU sind verantwortlich

    Im Schlaf erdrosselt“Ungläubige“ ermordet? – 27-Jähriger in Heilbronn vor Gericht

    Laut Landgericht ist der 27-Jährige aus Öhringen (Hohenlohekreis) Asylbewerber aus Pakistan. Den Angaben zufolge gibt es aber unterschiedliche Ausweispapiere und widersprüchliche Informationen über seine Herkunft.
    Zehn Verhandlungstage eingeplant

    Er soll die im Bett schlafende Frau stranguliert und anschließend an unterschiedlichen Stellen im Wohnhaus der getöteten Frau arabische Schriftzeichen angebracht haben, unter anderem auch an eine Schrankwand im Schlafzimmer.

    http://www.focus.de/panorama/welt/im-schlaf-erdrosselt-unglaeubige-ermordet-27-jaehriger-in-heilbronn-vor-gericht_id_6511506.html

  8. Perfekt, nachdem er England verjagt hat, darf er jetzt in Berlin seine eigene Partei zerstören.

    Der Buchhändler, der Lehrer und Ralle: sie legen die Scharia Partei ordentlich tiefer.

  9. #6 Union Jack (18. Jan 2017 08:09)

    Martin Schulz, die EU und Merkel haben folgendes zu verantworten…..
    ********************************************

    Auch dieses Würgen und Schlagen von Amtsträgern im öffentlichen Raum gehört dazu!

    „Schläger vor Gericht
    Üstra-Kontrolleure gewürgt und geschlagen

    Zwei Männer geraten in einer Stadtbahn der Linie 10 in eine Fahrscheinkontrolleure und beginnen auf die Kontrolleure einzuprügeln. Nun müssen sich die 35-Jährigen vor dem Amtsgericht wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten – doch nur einer erschien beim ersten Termin am Dienstag vor Gericht.

    Feras A. erschien vor Gericht, sein mitangeklagter Bekannter nicht. A. soll zunächst versucht haben, die Situation in Stadtbahn und Station zu beruhigen – bis die Fahrscheinkontrolle in Gewalttätigkeiten mündete. Foto: Villegas“

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Prozess-Uestra-Kontrolleure-gewuergt-und-geschlagen

  10. Ja, und immer wieder höre ich Karl Kraus herüberufen, wenn ich an den Würselener denke:

    Erfolg steigt erst dann zu Kopfe, wenn der dazu benötigte Hohlraum vorhanden ist.

  11. #11 putin2.0 (18. Jan 2017 08:18)

    Jetzt nicht auch noch diese Pfeife in D. Das hält doch kein Mensch mehr aus!

    Er leistet Christian Linder (FDP) gute Gesellschaft. Und die unsägliche Pädophilen-Partei. Ich kann sie alle nicht mehr sehen.

  12. Im 84. Lied von Catull heißt es:

    Hoc misso in Syriam requierant omnibus aures:
    audibant eadem haec leniter et leviter,
    nec sibi postilla metuebant talia verba,
    cum subito affertur nuntius horribilis:
    Ionios fluctus, postquam illuc Arrius isset,
    iam non Ionios esse sed Hionios.

    Dieser Arrius, um den es da geht, soll auch so geredet haben wie Martin Schulz:

    Ordnungk sagte mein trefflicher Arrius, wenn sich’s um Ordnung Handelte; Hefeu, wo Efeu ein anderer sagt. Und er glaubte dir schön ganz über die Maßen zu reden, Wenn er sein Hefeu so recht grundaus der Lunge geholt.

    http://www.gottwein.de/Lat/catull/catull084.php

    Jedenfalls hatte wohl alles aufgeatmet, als er weg war nach Syrien. Die Luft ward reiner, das Vogelgezwitscher und der Wind so klar und frisch, daß viele sich an unbeschwerte Kindertage erinnert fühlten, an ein Leben, das sie vergessen hatten.

    Allein die vorausgeeilte Kunde aber, daß Arrius ein Schiff bestiegen habe nach hause, und daß er nun das ionische Meer erreicht habe, scheint allen die Laune und im voraus schon die Sprache zu vemiesen. Er braucht noch gar nichts gesagt oder getan haben, nicht einmal anwesend sein, damit die Welt unter seiner Krankheit siecht. Sogar der Name des ionischen Meers ist bereits verdorben. Werden die Kräuter verdorren und die Vögel vom Himmel fallen, wenn sein Fuß erstmals wieder das Land belastet?

  13. vor Jahren hat man diesen Asozialen auf EU Abstellgleis abgeschoben und das offensichtlich wieder vergessen. Dieser hässliche Kerl wird das Ziel 5% Hürde in greifbare Nähe der SPD bringen.

  14. Na ja diesmal hat das „wählen bis das Ergebnis stimmt“, ja nicht geklappt; auch nicht nach dem vierten Wahlgang (!).
    Die SSozialistischen Globalisten aus der BrüSSeler SSörös_Filiale sind verdutzt und schmollen.
    Und wenn sich jetzt viele freuen und auf die Schenkel klopfen; Pyrrhus freut sich…. Der Italiener Tajani wird, ob „konservativ“ oder nicht, genau wie Draghi auch, nur zusehen daß er für das italienische SÜDLAND soviel Pfründe wie möglich herausschlägt.

    Auf dem sinkenden Kahn MS_BrüSSelistan ist SchluSSverkauf.

    Alles muss raus !

  15. http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_80107228/nach-gescheitertem-npd-verbot-kein-geld-mehr-fuer-die-npd-.html

    Die sind alle so lächerlich!!

    Da haben sie grad vom Verfassungsgericht eine Wiederholung ihrer desaströsen peinlichen Schlappe der Verschwendung von Steuergeldern für widerwärtige Versuche poltiische Gegner und Kritiker zu verbieten, einkassiert und wollen im selben Atemzug diese Peinlichkeit der Abweisung des Verfassungsgerichtes durch einen weiteren versuch der Verschwendung von Steuergeldern und der gezielten Verfassungsverletzung unternehmen, indem sie über eine nach dem Gleichheitsgrundsatz verfassungsverletzenden Ausschluß einzelner Parteien von der Parteienfinanzierung lamentieren, die natürlich sofort wieder vom Verfassungsgericht „kassiert“ würde!!!!!!!!

    Herr Steinhöfel – übernehmen Sie!!!!!!!!!!

    Ich kann diese Gurkentruppen offensichtlicher Dummheit und Unqualifizierung insbesondere in den Ämtern und Funktionen, die das gegenteil vorraussetzen müßten, nicht mehr ertragen!!!!

    Was sind das für erkennbare IDEOLOGEN, die nach der STÄRKUNG der NPD durch eine Abweisung des Verbotes dieser Partei für sich selbst deuten, sie hätten geradezu diesen juristischen Prozess gewonnen???!!???

    Die müssen wirklich glauben, wir alle sind gehirnamputiert!

    Ganz abgesehen davon, das sich das verfassungsgericht mit der Peinlichkeit der Erklärung dieses realsatirischen Urteils einer Feststellung verfassungsgefährdender Umtriebe, die aber in der Wirkung nicht für ein Verbot ausreicht, klar dem Vorwurf der Parteilichkeit aussetzt, denn die Angst davor, das Wählerpotential der NPD zur Bundestagswahl auch noch an die AfD bei einem Verbot zu verlieren und damit die AfD zu stärken, ist diesem lächerlich inkonsequenten Urteil ins Mark geschrieben.

    Demnächst sind alle Urteile also nur ein bisschen richtig und teilweise aber auch falsch….

    Das ist eine offensichtlich verwirrte Justiz, die sich nicht entscheiden kann und sie verletzt damit den Anspruch der Verlässlichkeit und des Ernstes.

  16. Mir graut schon, wenn diese Witzfigur im Bundestag sitzt und evtl. sogar Bundeskanzler wird.
    Die A.M. wird ihre Aufgabe auch nach dem 20.01., die ihr der Obama noch zugeflüsstert hat bei seinem letzten Besuch, noch durchziehen.

  17. Überhaupt wäre dieses auf die SPD zurollende endzeitliche Unheil doch ein guter Anlaß für unsere Mohammedaner zur Gründung einer wirklich eigenen Partei.

    Hey, wäre das nicht toll, mein lieber Islami? Keine lästigen Kartoffeln mehr im Kültürklub! Kein scheinheilig deutsches Getue mehr, keine Altlasten. Niemand kommt mehr daher mit irgendwelchen Schmidtz oder Brandtz, die eh keiner kennt und die Euch völlig Shisha sind.

    Ja , das war nun freilich nur ein Wunschtraum. Die können sich in Deutschland keine bessere Islampartei vorstellen, als sie schon eine haben. Träumen wird man doch noch dürfen.

  18. Heute ist doch übrigens Kandidatenwahl bei den Grünen.

    Kötzemir, Hackbeck oder die Hoferin stehen glaube ich zur Auswahl.

    Und dazu ist glaube ich Göhring-Ecktat mittels Frauenquote schon fest gebucht, als Gouvernante und Mastermind.

  19. Welche Erfolge hat M.Schulz eigentlich vorzuweisen?
    Die EU ist ein Trümmerhaufen und England ist ausgeschieden.Danke,Herr Schulz!

  20. OT – ANUS AMRI

    Die Behörden waren dem Berliner Attentäter Anis Amri anscheinend ganz dicht auf den Fersen. Jetzt wurde bekannt, dass er zwei Tage nach dem Anschlag in einem Bus in Emmerich am Niederrhein gesehen und dessen Unterkunft in diesem Ort untersucht wurde.

    Dem Bundeskriminalamt (BKA) liege die Aussage eines glaubwürdigen Zeugen vor, berichten Sicherheitskreise. Amris Unterkunft in Emmerich wurde am Abend desselben Tages durchsucht. Der Attentäter sei am Mittwochmorgen, dem 21. Dezember, gegen 7 Uhr morgens in der Nähe seiner alten Unterkunft am Niederrhein aufgefallen.

    Bisher war bekannt, dass der Tunesier an diesem Tag um 11.30 Uhr auf dem Bahnhof von Nijmegen in Holland von einer Überwachungskamera gefilmt wurde. Die niederländische Grenzstadt ist nur 40 Kilometer von Emmerich entfernt.

    In den alten Western-Filmen war es immer so, dass der Bankräuber oder die Bande nach dem Banküberfall immer Richtung Mexiko geflüchtet sind. Hauptsache über die Grenze. Also, nach dieser Logik wäre es angebracht gewesen, die Grenze nähe AMRIs Unterkunft zu überwachen oder nicht?

    Zur Erinnerung. Der Mann hat den Anschlag am 19.12.2016 begangen und stand seit mindestens einem Jahr unter Beobachtung.

    http://www.rbb-online.de/politik/beitrag/2017/01/amri-entwischte-deutschen-fahndern-offenbar-nur-knapp.html

  21. die EU und Brüssel ist si kaputt – das kann man sich nicht vorstellen

    bei uns im Grossraum Strassbourg ist es bekannt dass der Monatlich stattfindende Irrenumzug von Brüssel nach Strassbourg nur einem Berufszweig finanziell hilft — dem Gewerbe der Prostitution

    Brüssel / Strassbourg ist ein Geldverbrennender irrer PUFF

  22. Ist Ihnen schon mal aufgefallen, wie unterschiedlich das #Merkelregime auf Charlie Hebdo und Breitquetschplatz reagiert hat?

    Vor zwei Jahren, als Glaubensbrüder von Aiman Mazyek die Redaktion des Satiremagazins auslöschten, gab es einen inszenierten Gedenkmarsch von Merkel, Hollande und Abbas in Paris:

    http://cdn.timesofisrael.com/uploads/2015/01/000_Par8071483-e1420991190388.jpg

    Es folgte eine Trauerkundgebung am in den französischen Nationalfarben erleuchteten Brandenburger Tor mit Aiman Mazyek:

    https://assets.jungefreiheit.de/2015/01/54982598.jpg

    Und was machte das #Merkelregime nach dem Anschlag am Breitquetschplatz?

    Nichts!

    Zählen in Deutschland ermordetete Terroropfer nichts?

  23. ….noch eins

    ich muss jetzt doch einmal den Innenminister loben

    gestern auf dem weg zum Kunden habe ich fünf mobile Radarstationen passiert, bei einer auf der Autobahn kam es fast zu einer Massenkarambolage da der Vorausfahrende, der die Radarfalle sah voll in die Eisen ging –

    Danke Herr Innenminister für die totale Sicherheit, da nehme ich als Familienvater auch gerne den Tod bei einem Massenunfall, ausgelöst durch eine Radarfalle in Kauf

    Danke, vielen Dank

  24. #28 Eurabier (18. Jan 2017 08:47)

    Und was machte das #Merkelregime nach dem Anschlag am Breitquetschplatz?

    Nichts!

    Das gehört eindeutig zur Merkels politisches Repertoire. Unannehmlichkeiten aus dem weg gehen. Nach dem Motto:

    Aus den Augen aus dem Sinn

    So hat sie gelernt jede bisherige Kritik zu überleben. Nicht erschienen. Nichts sagen. Keine politische Angriffsfläche anbieten. Sich vor der Wahrheit verstecken.

    Dass diese perfide Strategie immer wieder funktioniert ist ein Armutszeugnis für den Zustand der deutschen Politik.

  25. Versorgungsposten als Staatssekretär weg, Versorgungsposten als Gesachwätzwissenschaftler weg, bleibt nun als Ausweg Versorgungsposten in Brüssel?

    Neues von der Berliner SED-Mauermörderpartei:

    http://www.tagesspiegel.de/berlin/stasi-vergangenheit-humboldt-uni-will-andrej-holm-offenbar-entlassen/19266860.html

    Humboldt-Uni will Andrej Holm offenbar entlassen

    Am Montag gab er seinen Posten als Staatssekretär auf. Nun werden Holms falsche Angaben zur Stasi-Vergangenheit ihm auch an der Hochschule zum Verhängnis, wie der rbb berichtet.

    Da war die SED doch zu dreist, jetzt schon einen Stasi-Mann im Senat zu installieren. 2021 könnte es klappen!

  26. #31 Union Jack (18. Jan 2017 08:52)

    Wie beim mohammedanischen Terroranschlag auf Daniel Siefert in Kirchweyhe, als die SPD-Behörden einen Trauermarsch verboten.

    Man merkel sich: Mohammedaner sind wertvolle SPD-Wähler!

  27. Das Schlimmste am Zerfall der EU?? Die ganzen Nichtsnutze kommen zurück. Abgesichert werden die leider sicher sein. Schlimm genug. Aber sie wollen nicht nur weiter schmarotzen sondern sich auch noch weiter auf der politischen Bühne zeigen. Das gibt Messerstechereien in den Blockparteien. Schon mit dem gescheiterten Buchhändler weiß man nicht wohin. Zu schön. Aber es gibt ja eine bestimmtes Sammelbecken für diese Gecken ohne Bildungshintergrund.

  28. Die Enteignungsfachkräfte sind wieder unterwegs:

    http://www.radioprimaton.de/schweinfurt-stadt-und-land-158/

    Aus dem Stadtgebiet

    Die Polizei ist stolzer Besitzer dreier Fahrräder – die rechtmäßigen Eigentümer mögen sich bitte melden – Strafverfahren gegen Tatverdächtige eingeleitet

    Seit dem letzten Wochenende harren in der polizeilichen Verwahrstelle drei Fahrräder aus und warten darauf, von ihren rechtmäßigen Eigentümern abgeholt zu werden.
    Es handelt sich um ein hauptsächlich in der Farbe Silber gehaltenes Männerfahrrad des Herstellers Staiger.
    Des Weiteren um eines mit der Aufschrift Bergamont Vitox, in der Farbe Gelb.
    Und last but not least ein Goldfarbenes vom Hersteller Ideal Jump Up.

    Mit den Fahrrädern waren Freitag- beziehungsweise Samstagnacht sehr angeheiterte algerische Asylbewerber unterwegs. Bei den jeweiligen Kontrollen im Stadtgebiet konnten die Männer keinerlei Kauf- oder Erwerbsnachweise für ihre Drahtesel vorlegen. Zudem verstrickten sie sich bei den Erstbefragungen jeweils in erhebliche Widersprüche. Deshalb wurden den Männern im Alter von 26, 20 und 17 Jahren die Fahrräder gegen einen Sicherstellungsnachweis abgenommen.
    Entsprechende Ermittlungsverfahren wegen Fahrraddiebstahls beziehungsweise Unterschlagung sind eingeleitet worden.

    Ladendiebe unterwegs

    Einige Ladendiebe wurden am gestrigen Montagnachmittag wieder bei der Polizei zur Anzeige gebracht.
    Folgende Fälle gehen nach weiteren Ermittlungstätigkeiten demnächst als Anzeige an die Staatsanwaltschaft:
    Ein armenisches Asylbewerberpärchen im Alter von 35 und 38 Jahren wollte in einem Bekleidungsdiscounter in der Peter-Krammer-Straße Bekleidungsstücke im Gesamtwert von über 30 Euro unbezahlt mitgehen lassen. Pech für sie war, dass eine aufmerksame Angestellte sie dabei beobachtet hat.

    Ein 18-jähriger algerischer Asylbewerber schließlich, der am späten Nachmittag mit einer prall gefüllten Plastiktüte einen Discounter in der Niederwerrner Straße schnellen Schrittes verlässt.
    Bei der anschließenden Fahndung wurde er zwar angetroffen und festgenommen, aber von seiner Beute fehlte jede Spur. Eine Absuche seines Fluchtweges verlief ebenfalls ergebnislos. Bei drei weiteren Landsleuten, die im Rahmen der Fahndung in der Nähe angetroffen werden konnten, wurde das Diebesgut ebenfalls nicht gefunden.

  29. #30 einerderschwaben (18. Jan 2017 08:52)

    ….noch eins

    ich muss jetzt doch einmal den Innenminister loben

    Naja, wenn da jetzt ein Terrorist durchgerast wäre, dann wüssten unsere Behörden jetzt genau, dass dort einer langgefahren wäre.
    Nicht das das einen interessieren würde, trotzdem gibt das einen ein gutes Gefühl, dass unser Staat alles nur erdenkliche tut, um uns zu schützen.

    Nebenbei fällt auch noch etwas Kleingeld von den schon länger hier lebenden ab.

  30. Ach war da noch was?
    Richtig die SPD wollte doch Martin Schulz als ihren Kanzlerkandidaten präsentieren.Nach dem Sigmar Gabriel irgendwann mal erklärt hat Er hat keine Ambitionen auf den Job als Bundeskanzler. So sollte doch schnell eine Notlösung her.

  31. Mit Herrn Schulz als Kanzlerkandidat hat die SPD aber die besseren Chancen die 5% Hürde zu überspringen.
    Bei Gabriel könnte das eng werden.

  32. OT:

    Wien: Muslima (14) erfindet Attacke in S- Bahn- Station

    http://www.krone.at/oesterreich/muslima-14-erfindet-attacke-in-s-bahn-station-auf-gleise-gestossen-story-549416

    Da gibts eine eigene (Pro-Islam)Facebook-Seite, genannt „Rassistische Übergriffe und Diskriminierung in Österreich & Co.“, natürlich gehts nur gegen Österreicher! Das Lügenmärchen der Mohammedanerin wurde dort natürlich mit Freude aufgenommen, Pech dass es nicht stimmt!

    Die Betreiber dieser Facebook-Seite werden sich ganz sicher über Einträge freuen 🙂

    https://www.facebook.com/Rassistische-%C3%9Cbergriffe-und-Diskriminierung-in-%C3%96sterreich-Co-1832096020376263/?fref=ts

  33. Biden, McCain und Graham haben es wohl geschafft :

    INNENMINISTER DES KIEWER REGIMES KÜNDIGT BALDIGEN

    KRIEGSBEGINN IM JAHR 2017 – GEGEN DEN DONBASS UND DIE KRIM

    AN

    Arsen Awakow, Innenminister des ukra-faschistischen Kiewer Regimes der Ukraine – kündigt eine baldige gewaltsame „Deokkupation“ (zynisch) des Donbass und der russischen Halbinsel Krim – und damit den baldigen Kriegsbeginn im Jahr 2017 an!

    https://www.youtube.com/watch?v=hLfE5QOZm-g&feature=youtu.be

    Er sprach vor ukra-faschistischen Offizieren der ukrainischen Grenztruppen darüber, dass er sie bald versammeln werde, wo kurzfristig der Plan verkündet werde anzugreifen und die dortige Grenze mit Gewalt unter ihre Kontrolle zu bringen, binnen 1 Woche.

  34. So ändern sich die Verhältnisse.

    Früher wurden Problembären wie Cem Hunzinger-Özdemir und Pleite-Bürgermeister von Würselen, SPD-Schulz, nach Brüssel ausgelagert, bis Gras über ihre Verfehlungen gewachsen ist.

    Und heute lagert die EU abgehalfterte Schwatzbudenbesetzer in die Nationalstaaten aus.

    Frage: Wenn es innerhalb des EU-Parlamentes Konsens ist, die Nationalstaaten zu schwächen und abzuschaffen, welche Art der Politik werden Brüsselrückkehrer wohl betreiben?

    Aus dem Volk und für das Volk?

    ————

    OT:

    Die ARD bringt um 10.00 eine Sondersendung.

    Der Bundesbetroffenheitsgauck will uns was Wichtiges sagen.

    PS: Tränenfläschchen bereithalten.
    🙄

  35. Illegale Einreise an Grenze zur Schweiz weiter gestiegen

    Von Januar bis Oktober hat die Bundespolizei rund 3810 Flüchtlinge an der Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz aufgegriffen. Im Vorjahreszeitraum seien es 2570 Menschen gewesen, sagte ein Sprecher der Bundespolizeiinspektion Konstanz.

    Aktuellere Zahlen lägen bislang nicht vor. Die Flüchtlinge seien illegal mit verschiedenen Verkehrsmitteln – etwa dem Zug oder mit Reisebussen – oder zu Fuß eingereist. Die meisten kämen aus Eritrea, dem Kosovo, Äthiopien, Gambia und Somalia.

    Alle Eingereisten seien Männer, der jüngste von ihnen 15 Jahre alt, der älteste 32. Am Wochenende seien bereits 34 Personen über Weil am Rhein illegal eingereist und von der Bundespolizei aufgegriffen worden.

    http://www.t-online.de/regionales/id_80106890/illegale-einreise-an-grenze-zur-schweiz-weiter-gestiegen.html

  36. Der Schulz ist von Beginn seiner Ochsentour in die deutsche Politik

    <b<GESCHEITERT!

    Alle wissen es keiner sagt es ihm

  37. Ich denke die NDP hat man nur am Leben gelassen in der Hoffnung, bei der Wahl die Stimmen abzufangen, die sonst die AFD bekommen würde, im Falle dass die NPD nicht mehr existierte.

  38. Bodensee – Lindau

    Sozialbetrüger im Linienbus
    Lindauer Schleierfahndung wurde bei Kontrolle fündig

    Bei zwei Insassen, einem 19-jährigen Afghanen und einem 35-jährigen Pakistani wurde aufgrund Ermittlungen festgestellt, daß sie unter falschen Personalien in Deutschland um Asyl nachsuchten. Ein weiterer 20-jähriger Pakistani hat zwar seine richtigen Personalien bei der Erstaufnahme angegeben, aber trotzdem unrechtmäßig seinen Asylantrag gestellt, da er bereits für Italien einen Aufenthaltstitel besitzt. Nachdem den drei Männern die Sachlage erklärt wurde, verzichteten alle auf die Weiterführung ihres Asylverfahrens. Bei ihnen konnten insgesamt fast 6.000 Euro einbehalten werden. Das Geld wird an die jeweiligen zuständigen Sozialbehörden rücküberwiesen.

    Ein 25-jähriger Nigerianer wollte trotz vorhanden gültigem Aufenthaltsstatus in Italien im deutschen Asylverfahren verbleiben. Bei ihm wurden nun sein Reisepass, sowie seine italienischen Papiere sichergestellt und der zuständigen Ausländerbehörde zugesandt.

    http://www.allgaeuhit.de/Bodensee-Lindau-Sozialbetrueger-im-Linienbus-Lindauer-Schleierfahndung-wurde-bei-Kontrolle-fuendig-article10019536.html

  39. Vita Martin Schulz:
    Abitur? Fehlanzeige, gescheitert.
    Lehre? Fehlanzeige, abgebrochen. Buchladen? Fehlanzeige, pleite gegangen. Leben? Auch nicht im Griff, Alki war er nämlich auch.
    Fazit: Totalversager, alles was er angepackt hat, wurde zum Mißerfolg. Fachwissen? Keines, sonst hätte er Prüfungen geschafft.
    (Quelle europnews)

  40. Der Schulz ist von Beginn seiner Ochsentour in die deutsche Politik

    GESCHEITERT!

    Alle wissen es keiner sagt es ihm

    Fehler suchen,finden,lösen

  41. @ #50 ffmwest (18. Jan 2017 09:21)

    Das Beste ist, dass jetzt ein Berlusconi Vertrauter Schulzes Posten übernimmt!

  42. Off Topic: Nigeria

    Über 100 Verunfallte oder über 100 Ermordete durch den ISSlam ?

    Ein Flüchtlingslager (Christen, Animisten,…) wurde laut offizieller Mitteilung mit einem nahen Boko Haram Camp bei einem Bombenangriff verwechselt.

    Mich würde das Glaubensbekenntnis des Piloten interessieren …. UND (oder) das Glaubensbekenntnis dessen der die Ziel-Koordinaten eingegeben hat.

    Wieso eigenes Terror-Geld für die „Tötung der kaffir“ aufwenden, wenn die islamische Regierung mitbenutzt werden kann (Glaube des Islams: Das Öl von dem die Geld haben ist ja auch von Allah…)

    http://www.foxnews.com/world/2017/01/17/official-nigeria-mistakenly-bombs-camp-kills-more-than-100.html

  43. Die NPD zu klein zu unbedeutend?! Plötzlich!

    Die NPD Wähler scheinen wohl alle ausgewandert zu sein oder sind zu den GRÜNEN konvertiert?!

    Die Richter hätten sagen müssen: Wir lassen die NPD, damit sich die ganzen Rassisten gleichmäßig über alle Parteien verteilen, sich nicht noch am Ende im AFD Becken sammeln und uns die Diäten streitig machen! Einmal offen sein könnte man sich erlauben!

  44. #47 jeanette (18. Jan 2017 09:20)

    Ich denke die NDP hat man nur am Leben gelassen in der Hoffnung, bei der Wahl die Stimmen abzufangen, die sonst die AFD bekommen würde, im Falle dass die NPD nicht mehr existierte.
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Der Kampf gegen rechts muss weitergehen!

    Die AfD wird ohne NPD genügend Stimmen bekommen!

    Allen politischen Leistungstraegern ist es bewusst!

  45. Bewaffneter Raub in Markdorf

    Maskierter Täter raubte überschaubaren Geldbetrag
    Einen noch überschaubaren Geldbetrag raubte ein mit einer schwarzen Sturmhaube mit Sehschlitzen maskierter Täter am Montagabend gegen 19.00 Uhr in einem Einkaufsmarkt an der Ravensburger Straße.

    Personenbeschreibung des Täters: Ca. 170 – 175 cm groß, kräftige, eher dickliche Statur. Bekleidet mit einer petrolfarbenen Softshell-Jacke, einer dunklen Hose und dunklen Schuhen. Der Täter sprach gutes Deutsch mit osteuropäischem Akzent, ein artikulierter Ausdruck könnte auch ein arabisches Wort gewesen sein. Hinweise auf die Person werden an die Kriminalpolizei in Friedrichshafen, Tel. 07541

    http://www.allgaeuhit.de/Bodensee-Markdorf-Bewaffneter-Raub-in-Markdorf-Maskierter-Taeter-raubte-ueberschaubaren-Geldbetrag-article10019532.html

  46. Bodensee – Lindau

    Bei der Kontrolle eines Fernreisebusses in Richtung Italien durch die Lindauer Schleierfahndung konnten wieder zwei Männer des Sozialleistungsbetrugs überführt werden.

    Beide hatten neben einem Asylantrag in Deutschland auch einen Wohnsitz als Asylbewerber mit entsprechenden Leistungen in Italien. Durch den Abgleich der Fingerabdrücke flog der Betrug auf. Ein 31-jähriger Pakistani entschloss sich spontan für ein Leben in Italien und verzichtete schriftlich auf Asyl in Deutschland. Ein junger Mann aus Eritrea bevorzugt es lieber in Deutschland zu bleiben und verließ den Bus. Beide erwartet dennoch ein Strafverfahren mit Unterrichtung der deutschen Behörden. Der Mann aus Pakistan musste zudem eine Geldbuße als Sicherheit für das Strafverfahren hinterlegen.

    http://www.allgaeuhit.de/Bodensee-Lindau-Sozialleistungsbetrueger-im-Fernbus-Zwei-Maenner-erwarten-Strafverfahren-wegen-Sozialleistungsbetrugs-article10019519.html

  47. OTchen

    Kosten in Millionenhöhe: Jugendamt pfuscht bei Verträgen

    Nachwehen der Flüchtlingskrise: Das Jugendamt hat offenbar hunderte Sozialpädagogen bezahlt, die nicht zum Einsatz kamen. Es geht um unsaubere Verträge – das könnte für die Stadt Mehrkosten in Millionenhöhe bedeuten.

    Die Tucke hatten wir schon mal.Es geht das Geld für ganz wichtige TanzAgs aus.

    https://www.merkur.de/lokales/muenchen/stadt-muenchen/kosten-in-millionenhoehe-muenchner-jugendamt-pfuscht-bei-vertraegen-7302070.html

  48. Eigentlich wollte die SPD ja Martin Schulz als Kanzlerkandidat aufstellen. Aber einer Umfrage nach erhielt er noch weniger Zustimmung als Sigmar Gabriel.
    Der Name Martin Schulz steht für den Brüsseler Selbstbedienungsladen. Er hat sich stets geweigert, diesen personell und finanziell aufgeblähten Apparat etwas zurecht zu stutzen.
    Mit ihm geht die Schariapartei (SPD) noch schneller unter. Danke!

  49. #42 Union Jack (18. Jan 2017 09:11)
    FORSA sieht Merkel bei fast 40%.

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Das Problem bei Merkel ist, dass sie sich ab und zu in der Öffentlichkeit zeigt, redet oder Entscheidungen trifft. Dann nämlich fallen die Umfragewerte.
    Wenn sie verschwindet- steigen sie. Ich wundere mich immer welche Höhen ihre Umfragewerte erreichen wenn sie für nur eine Woche in Deckung verbringt. Da steigen sie jedes mal um 10 %.
    Rein rechnerisch, wenn sie für ca. 3 Monaten krank wird- erreicht sie locker 100% und darüber 😉

  50. Somalia
    SPD
    Martin Schulz- haben was gemeinsam.

    Gescheiterter Staat
    Gescheiterte Partei
    Gescheiterter Politiker

  51. TRUMP TERROR FEARS AS SECURITY SERVICES FIND SUSPECT PACKAGE ON PARADE ROUTE

    Police in Washington DC have discovered a suspicious package one block from the White House and just metres away from the presidential inauguration parade route.

    A massive security operation is underway following the incident in the US capital this evening.

    US special forces are on high alert as Mr Trump takes over as 45th President of the United States on Friday, January 20, 2017.

    It comes as the radical left announced it is planning riots in Washington DC to cause chaos on the run up to president elect Donald Trump’s inauguration.

  52. Ich hatte vor ein paar Wochen das Vergnügen, einen Vortrag von Frau von Storch zusehen. Dort hat sie zwar nicht über Herrn Schulz gesprochen, aber über ihre Erfahrungen in der EU.

    So finden die Ausschussitzungen in der Regel am späten Abend statt. Außer den Abgeordneten, die was vortragen und zahlreichen Übersetzern (für sämtliche EU-Staaten) iat niemand anwesend. Abstimmungen erfolgen immer im Paket. So muss man über Sachen abstimmen, die völlig gegensätzlich sind. Mir fällt ihr Beispiel nicht mehr genau ein, aber es war so etwas wie „Ich bin für die Menschenrechte und für die Abtreibung“. Das Paket hat sie dann abgelehnt und hinterher hieß es, die AfD sei gegen die Menschenrechte.

    Ich mochte Frau von Storch vorher ehrlich gesagt nicht, aber seitdem habe ich eine andere Meinung von ihr. Sie hat so eine wunderbar zynische Art, da macht es Spaß, ihr zuzuhören. Ich hoffe, sie schreibt nach Ende ihrer Zeit in der EU mal ein Buch darüber.

  53. PROTESTERS ARE OFFERED UP TO $2,500 TO AGITATE AT TRUMP INAUGURAL

    Demand Protest, a San Francisco company that bills itself as the “largest private grassroots support organization in the United States,” posted identical ads Jan. 12 in multiple cities on Backpage.com seeking “operatives.”

    “Get paid fighting against Trump!” says the ad.

    “We pay people already politically motivated to fight for the things they believe. You were going to take action anyways, why not do so with us!” the ad continues. “We are currently seeking operatives to help send a strong message at upcoming inauguration protests.”

    The job offers a monthly retainer of $2,500 plus “our standard per-event pay of $50/hr, as long as you participate in at least 6 events a year,” as well as health, vision and dental insurance for full-time operatives.

  54. Former US intelligence linguist Rickard:

    NATO has become to large & involved in illegal wars in Syria,Libya & elsewhere.

  55. Former US intelligence linguist Rickard Scott:

    NATO has become to large & involved in illegal wars in Syria,Libya & elsewhere.

  56. SPD-MARTIN SCHULZ, ROTER KREUZABHÄNGER
    http://www.pi-news.net/2014/05/spd-schulz-moechte-kreuze-entfernen/
    CDU-TURK-MUSLIMA AYGÜL ÖZKAN, KREUZABHÄNGERIN
    pi-news.net/2010/04/oezkan-stoesst-auf-breiten-widerspruch/
    IRAN-SCHIIT OMID NOURIPOUR, EIN KREUZABHÄNGER
    Streit um Kruzifix im Ministerium: Besuch mit dem Kreuz im Rücken
    taz.de/!5076560/
    26.12.2012 der hessische Grünen-Bundestagsabgeordnete Omid Nouripour…

    Sozi-Kruzifix Abhänger kommen selten allein,
    meistens mit Grünen und Moslems im Verein!
    https://eumloquatur.wordpress.com/2014/05/20/was-das-kruzifix-uns-zeigt/

  57. Ich pisse mich vor freude noch immer in meine hose, wenn ich an die scene denke als Powned (Holl) reporter Schulz unerwartet in sein buro fragens telte nach seine Islamfreundschaften .
    Der Schulz bekamm akut einen nervenzusammenbruch,
    hhahaha

  58. @ #56 Mork vom Ork (18. Jan 2017 09:21)

    Monokulti-Schulz

    …gescheiterter Kreuzabhänger!

    16.05.2014
    Empörung über Martin Schulz´ Feldzug gegen Kreuze „Die Prägung Europas ist unbestreitbar christlich“…

    Staatskirchenrechtler Prof. Stefan Mückl erläutert, warum die Idee keine Aussicht auf Erfolg habe…

    Mit der Forderung nach einer Verbannung von Kreuzen aus dem öffentlichen Raum sorgt EU-Parlamentspräsident Martin Schulz für einen Sturm der Entrüstung…

    Schulz verweist auch auf konservative Strömungen innerhalb Europas, die man im Sinne der Anti-Diskriminierung bekämpfen müsse…

    In der Europäischen Union bekennen sich weit über 80 Prozent der Einwohner zum christlichen Glauben, sei es in der katholischen, einer protestantischen oder einer orthodoxen Domination. So gesehen, ist die Prägung Europas unzweifelhaft christlich.

    Das gleiche Bild ergibt sich, wenn man die Kulturgeschichte betrachtet, die Musik, die Literatur, die Kunst. Von daher entspricht es schlicht und einfach den tatsächlichen Gegebenheiten, diesen Faktoren, die historisch gewachsen sind, eine dementsprechende Präsenz im öffentlichen Raum nicht nur zuzugestehen, sondern sie geradezu auch als legitim erscheinen zu lassen…
    https://www.domradio.de/themen/kirche-und-politik/2014-05-16/empoerung-ueber-martin-schulz-feldzug-gegen-kreuze

  59. Jetzt darf der Suffi Schulz in Deutschland weiter wüten.
    Danke Frau Beatrix von Storch,ich finde sie fantastisch!!!

  60. Die EUdSSR ist, wie diese Besatzungszone hier, nur noch eine baufällige Kulisse, hinter der riesige Misthaufen verwesen. Zivilisation im Endstadium. Die Zukunft gehört Asien, Europa ist fertig.

  61. Ich selbst habe gehört, wie dieser über Hinterzimmerintrigen emporgekommene, nie gewählte Parvenu sagte: „Ich spreche für 800Mio Menschen“.

  62. #35 Union Jack   (18. Jan 2017 08:52)  
    Aus den Augen aus dem Sinn
    So hat sie gelernt jede bisherige Kritik zu überleben. Nicht erschienen. Nichts sagen. Keine politische Angriffsfläche anbieten. Sich vor der Wahrheit verstecken.
    Dass diese perfide Strategie immer wieder funktioniert ist ein Armutszeugnis für den Zustand der deutschen Politik.

    ——–
    Genauer gesagt, ist dieses Gelingen dieser Politik, ein Armutszeugnis des deutschen Volkes!

  63. Vita Martin Schulz:
    Abitur? Fehlanzeige, gescheitert.
    Lehre? Fehlanzeige, abgebrochen. Buchladen? Fehlanzeige, pleite gegangen. Leben? Auch nicht im Griff, Alki war er nämlich auch.
    Fazit: Totalversager, alles was er angepackt hat, wurde zum Mißerfolg. Fachwissen? Keines, sonst hätte er Prüfungen geschafft.
    (Quelle europnews)

    Somit ist er ein Vorzeigekandidat für die Grünen. Egal, wie dem auch sein, wo Schulz antritt, ist der Absturz vorprogrammiert. Die SPD, sowieso auf rasanter Talfahrt, bekommt durch ihn noch mehr Beschleunigung ins Tal der Tränen.

  64. #84 Schreibknecht (18. Jan 2017 10:56)

    Schulz ist ja das fleischgewordene hässliche Gesicht eines Deutschen.

    „Der Deutsche“ ist derzeit auf bestem Weg, sein Ansehen in der Welt zu ramponieren. Großbetrügereien ( VW, Deutsche Bank etc.) richten weltweit enormen Schaden an. Dazu kommen „Politiker“, die durch ihr Auftreten – speziell ihre Äußerungen – vorgenanntes bekräftigen.

  65. Jetzt werden wir diese unerträgliche Alkoholiker Visage weiterhin im TV ertragen müssen.
    Statt in Brüssel nun in Berlin.
    Aber das Duo Stegner- Scholz wird die SPD weiter in den Keller treiben. Diese Partei hat wirklich nur noch Schrottpersonal.

  66. Als bekennender Zyniker finde ich dieses Video gelungen!
    Den Buchhändler aus Würselen im BT zu sehen-köstliche Vorstellung!
    Mit Kanzlerschaft wird wohl leider schwierig.
    Das anerkannte und sehr zuverlässige FORSA-Institut „würfelte“ der Mutti ihrer Partei fast 40 % der Stimmen zu (au weia, dann muss die Kacke aber echt am Dampfen sein). Schulzens Partei kommt bei der BT-Wahl nicht einmal auf 20. Wetten, dass???
    Eine Arbeitsministerin, die nie gearbeitet hat (ewige Studentin der Germanistik), ein Lehrer als Wirtschaftsminister, der nie unterrichtet hat, ein Justizminister, der nie in der Justiz gearbeitet hat: Donnerwetter! Da ist man als Buchhändler aus Würselen mit Trinker-Hintergrund aber sowas von ministrabel!

  67. # 71Ku-Kuck
    Erst hat die CDU wegen Merkel verloren und als sie dann angekündigt hat, dass sie wieder als Kanzlerin antritt, hat sie wieder einige Punkte gewonnen. Ich muss schon sagen, das ist schon sehr logisch.
    Jetzt fallen die deutschen Schlafschafe wieder auf die alten Lügner herein, weil diese mehr Sicherheit ankündigen.

  68. BAMF überprüft Handys von papierlosen Asylbewerbern nicht.

    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge durchsucht die Mobiltelefone von Asylbewerbern mit ungeklärter Identität nicht. „Es findet keine Durchsuchung der Mobiltelefone statt“, teilte das Amt auf Nachfrage der „Welt“ mit.

    Zwei Drittel der Asylbewerber kommen ohne Papiere – trotzdem durchsucht das zuständige Bundesamt ihre Handys nicht.

    Obwohl die Geräte Indizien zur Herkunft speichern, nutzt das BAMF sie nur, wenn sie freiwillig gezeigt werden.

    Dabei könnte das Durchsuchen Aufschluss über ihre Herkunft geben. Und es ist im Prinzip erlaubt.

    Das Asylrecht ermöglicht Ausländern aus guten Gründen, ohne Visum einzureisen. Dabei bietet sich eine weitere exklusive Chance: die Kreation einer neuen Identität. Name, Herkunft, Lebensgeschichte: einmal neu. Wer keine Identitätspapiere hat, glaubhaft trickst und sich in der Anhörung nicht widerspricht, kann ein neuer Mensch werden – zumindest für den deutschen Staat.

    Dass diese Chance auf eine falsche Identität und die resultierende Behinderung der Abschiebung eine Erklärung dafür ist, dass zwei Drittel der Asylsuchenden ohne Pass oder andere brauchbare Identitätspapiere ankommen, ist kein Geheimnis. Auch die „Welt am Sonntag“ berichtete schon über solche erfolgreichen Täuschungsmanöver.

    Man will nicht prüfen – weil man Angst vor dem Ergebnis hat.

  69. #2 DerHinweiser

    Dass so ein Kasper überhaupt Präsident der EU werden konnte zeigt wie verlottert das ganze System ist. Im realen Leben hätte so ein Typ null Chancen.

    Genau deswegen ist er ja auch in die EU-Politik gegangen! Dort hat er ja auch solche deutschen ‚Fachkräfte‘ wie ‚Ska‘ Keller, ‚Terry‘ Reintke, Jan Philipp Albrecht, Rebecca Harms usw., die alle ungefähr die gleichen nicht vorhandenen Fähigkeiten zu irgendetwas haben.
    Grandios das Selfie-Video der Grünen aus Straßburg, sollte wohl ein Werbefilmchen sein, ging aber so was von ins Beinkleid! Wer das Video noch nicht kennt, hierist es… Wirklich zum Fremdschämen!

  70. Eine gute Abschiedsrede
    Die Blockis haben doch selber schuld das die AfD im Herbst in den Bundestag einzieht.Ab dann kann man sich auch mal wieder eine Bundestagsdebatte im Fernsehen anschauen.Wo es mal so richtig zur Sache geht weil es wieder eine richtige Opposition im BT gibt die auch unbequem ist.Das ist dann echte Demokratie.
    Waren das noch schöne Zeiten wie der pfeiferauchende Zuchtmeister Onkel Herbert und der dicke bayerische Lederhosenträger sich im BT fetzten…

  71. Schon an Schiller-Beethovens schwulstiger, brüllender, unruhiger, chaotischer u. nerviger Freimaurer-Sinfonie als EU-Hymne erkennt man, wes Geistes Kind die EU-Politbonzen sind:
    Sozialistische Multikultisäcke!

    „1972 wurde das Hauptthema des letzten Satzes vom Europarat zu seiner Hymne erklärt und 1985 von der Europäischen Gemeinschaft als offizielle Europahymne angenommen.“
    https://de.wikipedia.org/wiki/9._Sinfonie_(Beethoven)

    Götterfunken
    (Welche Götter alle? Aus der Kaaba, aus afrikanischen Schamanenhütten, asiatischen Buddha- u. Hindutempeln?)
    Wir betreten feuertrunken
    (…vom Höllenfeuer oder von Schulzens Schnaps?)
    Deine Zauber binden wieder
    Alle Menschen werden Brüder
    (O heilige Einfaltspinsel!)
    Eines Freundes Freund zu sein;
    Wer ein holdes Weib errungen
    (Ficki-Ficki-Invasoren)
    An den Brüsten der Natur;
    Alle Guten, alle Bösen
    (Wer will eines Bösen FreundIn sein?)
    Folgen ihrer Rosenspur.
    Wollust ward dem Wurm gegeben
    (Dem Wurm der am negroiden oder islamischen Sittenstrolch hängt?)
    Seid umschlungen, Millionen!
    (Millionen Fremdkulturelle)
    Seid umschlungen, Millionen!
    (Millionen Euronen für Banken u. Invasoren)
    Seid umschlungen, Millionen!
    (Wehrlose Mädchen u. Frauen)
    Diesen Kuß der ganzen Welt!
    (Belästigt, abgeküßt, genötigt u. vergewaltigt)

  72. Modisch und farblich ganz ungünstig!
    Bäh, dieser braun-beige Hintergrund.
    Beatrix, das geht flotter! Aber für Herrn Schulz reicht’s.

  73. Furchtbar, daß der sich jetzt in der „deutschen Politik“ engagieren will.

    Aber irgendwie auch gut. Das wird die ehemalige „Schutzmacht der kleinen Leute“ und heutige H-IV-Partei viele Stimmen kosten.

  74. #32 Eurabier

    Es folgte eine Trauerkundgebung am in den französischen Nationalfarben erleuchteten Brandenburger Tor mit Aiman Mazyek…

    Na ja, dafür kann man in ihren Gesichtern eine gewisse Ausgelassenheit und fröhliche Entspanntheit feststellen. Von Trauer oder Mitgefühl keine Spur. War auch bei Charlie Hebdo nur eine mehr oder weniger lästige Pflichterfüllung und Show für die, die schon immer hier leben®…
    Beim Breitscheidplatz hat man halt auch noch auf Demo verzichtet. Soviel Empathie muss nun wirklich nicht sein.
    *Sarkasmus aus*

  75. Lächerlichkeit ist ein scharfes Schwert im politischen Kampf. Von Storch beherrscht die Kunst des Spottes wie ein Florett.Immer wieder ein Genuss ihr zuzuhören.

Comments are closed.