Sonnenallee in Berlin.

Im Zeitalter des Globalismus braucht man keine Kriege, um einen Kulturkreis, eine Nation, ein Land oder eine Gesellschaft zu zerstören. Es reicht, eine „konsequente“ Politik der Relativierung, eine Art Kulturrelativismus zu verfolgen, um die Gesamtheit eines mikro-und makrosozialen Gebildes, binnen zwei bis drei Generationen vollständig zu zerstören. Was heute noch der Rede Wert, ist morgen eine hässliche Normalität!!!

Das, was heute das Beispiel an den hessischen Schulen zeigt, spärlich publik gemacht wird, wird in den nächsten 8 bis 12 Jahren überall der Fall sein.

Deutschland verarmt!!!

Deutschlands Rohstoffe und natürliche Ressourcen sind seine Menschen, seine deutschen Menschen und seine zu diesem Land ausschließlich bekennenden Zuwanderern. Mit Erfindungsgeist, kulturellen Leistungen, Bekenntnissen zur Demokratie und Streitkultur, Philosophie, Kunst, Musik, Literatur, Forschung, Aufrichtigkeit, Fleiß, Pünktlichkeit, Genauigkeit und Neugier trug und trägt Deutschland seit Jahrhunderten zu den Errungenschaften der Menschheit bei. Die Schmiede in seiner zivilisatorischen Werkstatt ist sein Bildungssystem, das nun „Dank“ der Kulturelativierer in wenigen Dekaden verschwinden wird. Was bleibt, ist eine öde Landschaft, getarnt als idyllischer Schwarzwald mit vielen Schwarzwaldkliniken für staatliche anerkannte Psychopathen.

Hättet Ihr meine Augen und meine Ohren, würdet ihr mich verstehen!!!

Als aus der Levante stammender Zeitzeuge sorge ich mich um eine Identität, die wir meine Kinder und ich bewusst annahmen, um die europäische Identität. Diese Identität Europas, eine einmalige Errungenschaft in der bisherigen Geschichte der Menschheit hat plötzlich viele Feinde, religiöse Invasoren, linken und grünen „Inländer“ schlossen sich in einer „fünften Kolonne“ zusammen, um diese Identität zu zerstören, da die einen den göttliche Erlösung durch Allah erhoffen und die anderen die Bekämpfung des von ihnen verhassten Kapitalismus zu besiegen glauben.

Verurteilt mich!

Wenn das alternativlose und kompromisslose Bekenntnis zu Deutschland und seinen aus der bzw. gegen den Widerstand der jüdisch-christlichen Tradition entstandenen Werte der Aufklärung den Tatbestand des Chauvinismus erfüllt und wenn der Zivilwiderstand gegen die Installierung einer islamischen Monokultur in diesem Land als Populismus deklariert wird, bin ich einer der größten Chauvinisten und Populisten dieses Landes. Verurteilt mich!

Für manche mögen diese Zeilen noch übertrieben und unbegründet emphatisch sentimental erscheinen, doch die Sicht meiner Kritiker wird sich bald ändern, sehr bald ändern.

(Das Bild oben zeigt die Sonnenallee in Berlin)


Zum Autor: Imad Karim ist ein 1958 in Beirut geborener, arabischstämmiger Ex-Moslem. Seit mehr als 30 Jahren arbeitet er für deutsche Medien als Autor, Regisseur und Produzent. Der Text ist im Original auf seiner Facebook-Seite erschienen.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

370 KOMMENTARE

  1. Im Zeitalter des Globalismus braucht man keine Kriege, um einen Kulturkreis, eine Nation, ein Land oder eine Gesellschaft zu zerstören.

    Es wird aber auf Krieg hinauslaufen.

  2. Natuerlich wird es schieflaufen, wer Hirn hat und keine Angst vorm denken hat, weiss das sehr wohl!

  3. Das hat nichts mit „Globalismus“ zu tun, sondern damit, dass jeder rein darf.
    Und mit dem Deutschenhass der „Elite“ hier.

  4. Ich freue mich immer, wenn ich etwas lesen kann was die Zukunft Deutschlands betrifft. Es ist unser Land, das Land der Deutschen, nicht irgendwelcher, nein
    DER DEUTSCHEN.

    Aber was da so immer steht…. ich könnt kotzen.

    Haben denn diese Individuen nichts im Kopf, kein Respekt, keine Achtung vor dem, was unsere vorderen aufgebaut haben?

    Wofür haben unsere Ahnen gekämpft, gearbeitet? Nur das so Gehirnlose alles verderben?

    Wählt die AfD unsere letzte Chance, auch dafür, das all die Verantwortlichen ihre gerechte Strafe bekommen.

    Ihrem Verhalten nach sollte das gesamte Pack gesteinigt werden, öffentlich!!!!!

  5. #1 Roadking (13. Mrz 2017 20:23)

    Ist das Kabul oder Ankara auf dem Bild?
    ——————————————-

    Nein leider mein Heimatbezirk!Glücklicherweise gibt es dieses Restaurant auf dem Bild(Syrisches Restaurant)nicht mehr.Weil der Inhaber Schwarzarbeiter beschäftigt hat und in seinem Keller Illegale wohnen ließ!Daher hat das Ordnungsamt mit dem Inhaber kurzem Prozess gemacht:)

  6. @ #2 martinfry

    Das sind aber verdammt häßliche Bilder, eins davon habe ich auf die Kellertreppe gelegt, die Mäuse haben Dünnschiss bekommen

  7. @#9 Nobody1959 (13. Mrz 2017 20:33) :
    In dem Buch „Unter Flüchtlingen“ habe ich mal reingeschmöckert. Die „Interviews“ und die „Aussagen“ viele Westdeutscher: Nur hohles Gelaber. Mein Hund ist schlauer.
    Die Erkenntnis des Autors in dem Buch: Die „Deutschen“ wollen geliebt werden.
    Aber keiner liebt sie. Und sie wollen natürlich beweisen, dass sie keine „Nazis“ mehr sind. Aber das ist der Welt egal und im Zweifel sind sie als Deutsche eben schon Nazis.

  8. Jeder von uns langt sich in seiner Weise ans Hirn nach dem Anschauen der Anfang des Untergangs des Abendlandes in Rotterdam.

    NL – DIE ALLES ENTSCHEIDENDE WAHL.

    Ich befürchte dass das Ergebnis der NL-Wahlen entscheidend ist ob ich meine vom Heiland verkündeten Wiederauferstehung des Fleisches in einem niederländischen Holland oder in einem mohammedanischen Holland erleben werde. Falls es die PVV nicht schafft dann sind wir in 15 Jahren das westlich von Merkelstan gelegene Kalifat Niederstan. Das Weiss in unserer Fahne ist dann auf Geheiss von Mahdi Ferras Klaver (Grünelinke) und Großayatollah Hossein O´bama (Vereinigte Amerikanische Dschamahirija) durch eine grüne Streife mit Krummschwert und Halb Mond ersetzt worden. Bereits jetzt zeige ich unheimliche allergische Symptomen und muss eine Beruhigungspille unter meine Zunge lutschen wenn eine Kopfwindel neben mir im Supermarkt auftaucht. Ich fürchte mithin dass ein Ewiges Leben in einem mohammedanischen Holland mir zu einer unerträglichen Tortur wird, eine Art Heilige Hölle mit der Ewigen Kontemplation Allah´s. Das übersteigt meine Kräfte – sogar in einem Stand der Unbefleckten Gnade – bei weitem. Unter diesen Umständen verzichtete ich auf die Wiederauferstehung meines Fleisches. Bevor ich diese Bestimmung testamentarisch festlegen werde, werde ich allerdings meinen Beichtvater zu Rate ziehen. Leider ist dass Eminenz Marx. Gibt es für solche Fälle hierzulande vielleicht eine Notrufnummer der Telefonseelsorge?

  9. @ #12 Nobody1959 (13. Mrz 2017 20:36) :
    Ja aber in vielen „deutschen“ Städten und Vierteln mittlerweile „normal“.

  10. Blöd will keine Besucher mit Adblocker.
    Offenbar verdienen die mittels Reklame ihr Geld und wollen dem Besucher ihre Reklame über die Augen schmieren, also bleibt die Blöd einfach unbeachtet.

  11. Das Bild oben zeigt die Sonnenallee in Berlin

    Ich bekomme da immer die kalte Wut. Die Sonnenallee, einst Berlin, dann Ost-West-Berlin, die Straße war wie die Stadt geteilt, war mal ein deutsches Sinnbild. Da gab es noch 1990 NULL, 0, Mohammedaner. Heute ist das ein islamischer Slum.

    Sie, die Sonnenallee, bekam 1990 ein literarisches Denkmal, gesetzt mit dem Roman „Am kürzeren Ende der Sonnenallee“ von Thomas Brussig (der hat auch den großartigen Satire-Roman „Helden wie wir“ geschrieben und war immer ein bissiger, witziger Begleiter der deutschen Wiedervereinigung. Mohammedaner kamen bei ihm nicht vor).

    Ich bin ein Thomas-Brussig-Fan. Ich bin Deutsche. Ich fand die Wiedervereinigung großartig. Und lehne den Islam kategorisch ab. Auch deshalb steigt mein Blutdruck jedesmal, wenn ich das Wort „Sonnenallee“ höre. Weil sich in dieser Straße alles manifestiert, was Deutschland ertragen muß.

  12. Sie vergessen in Ihrem Bericht zu erwähnen, daß das ganze nur funktioniert, denn der oberste Anführer sprich Staatschef oder Bundeskanzler von einer moslemischen Macht gekauft ist !

  13. #6 Demokrat007 (13. Mrz 2017 20:28)
    OT

    Erdogan wirft Merkel “Unterstützung von Terroristen” vor”

    Solange es nicht TRUMP sagt,
    kann eigentlich von NICHT – DEUTSCHEN alles gesagt werden.
    Da ist
    DIE DEUTSCHE LÜGEN – SAU – PRESSE ist da eigentlich Recht Kulanz.

    DIE ÖFFENTLICH – „RECHTLICHEN“ TRUMP – FESTSPIELE
    Werden dafür noch lange nicht unterbrochen.

  14. #6 Demokrat007 (13. Mrz 2017 20:28)
    OT

    Erdogan wirft Merkel “Unterstützung von Terroristen” vor”

    Solange es nicht TRUMP sagt,
    kann eigentlich von NICHT – DEUTSCHEN alles gesagt werden.
    Da ist
    DIE DEUTSCHE LÜGEN – SAU – PRESSE ist da eigentlich Recht Kulanz.

    DIE ÖFFENTLICH – „RECHTLICHEN“ TRUMP – FESTSPIELE
    Werden dafür noch lange nicht unterbrochen.

  15. #6 Demokrat007 (13. Mrz 2017 20:28)
    OT

    Erdogan wirft Merkel “Unterstützung von Terroristen” vor”

    Solange es nicht TRUMP sagt,
    kann eigentlich von NICHT – DEUTSCHEN alles gesagt werden.
    Da ist
    DIE DEUTSCHE LÜGEN – SAU – PRESSE ist da eigentlich Recht Kulanz.

    DIE ÖFFENTLICH – „RECHTLICHEN“ TRUMP – FESTSPIELE
    Werden dafür noch lange nicht unterbrochen.

  16. #6 Demokrat007 (13. Mrz 2017 20:28)
    OT

    Erdogan wirft Merkel “Unterstützung von Terroristen” vor”

    Solange es nicht TRUMP sagt,
    kann eigentlich von NICHT – DEUTSCHEN alles gesagt werden.
    Da ist
    DIE DEUTSCHE LÜGEN – SAU – PRESSE ist da eigentlich Recht Kulanz.

    DIE ÖFFENTLICH – „RECHTLICHEN“ TRUMP – FESTSPIELE
    Werden dafür noch lange nicht unterbrochen.

  17. Ich bin überzeugt, dass Imad weiss wo von er spricht/schreibt. Wir sollten genau zuhören!

    Ich musste in letzter Zeit einige Wohnungen vermieten.Bis vor kurzem glaubte ich, dass Deutschland noch eine Chance haben würde. Die Erfahrung, die ich da gemacht habe, sagt mir, dass wir nicht mehr zu hoffen brauchen. Deutschland hat sich abgeschafft. Die Grünen, Linken und Frau Merkel haben ganze Arbbeit geleistet.
    Es ist zu spät!

  18. Ich habe in den vergangenen Monaten mehrere Artikel von Herrn Karim gelesen und kann nur zu gut nachempfinden, welche Wertschätzung und begründete Sorge er für unsere deutsche und europäische Kultur empfindet.

    Man kann nur hoffen, daß sein engagiertes Eintreten für das uns von unseren Vorfahren überlassene große Erbe wenigstens bei einigen derer Gehör findet, die den guten Patrioten im eigenen Land nur Abscheu entgegenbringen.

  19. Ihr Gutmenschen!
    Die netten lieben türkischen Gastarbeiter ab 1961 und was ist heute? Es kann von einer immens steigenden Krise ausgegangen werden. Diese Krise wird wahrscheinlich im Krieg enden.

    Die Flüchtlingskrise, die hilfsbedürftigen vor Bomben und Krieg flüchtenden Syrer und was ist morgen?

  20. Zu 10 nie wieder.

    Es gibt ihn noch.
    Aber in abgespeckter Form, nicht mehr so ausführlich und nicht mehr so aktualisiert auf dem Laufenden wie bisher.
    Auf der Startseite in einer Rubrik eher versteckt, aber letztlich zu finden.

  21. Zu 10 nie wieder.

    Es gibt ihn noch.
    Aber in abgespeckter Form, nicht mehr so ausführlich und nicht mehr so aktualisiert auf dem Laufenden wie bisher.
    Auf der Startseite in einer Rubrik eher versteckt, aber letztlich zu finden.

  22. 12 Nobody1959 (13. Mrz 2017 20:36)
    @ #2 martinfry

    Das sind aber verdammt häßliche Bilder, eins davon habe ich auf die Kellertreppe gelegt, die Mäuse haben Dünnschiss bekommen

    Ein Bild sagt mehr, als tausend Worte.
    EIN MONSTER.

  23. Eine Katastrophe, ein Völkermord mit Ansage!

    Und die Hauptverantwortlichen werden nach Chile, Uruguay und Argentinien fliehen….

  24. Selbstverständlich ist obiger Beitrag zu pessimistisch. So freue ich mich als Berufspendler selbstredend darüber, dass traumatisierten Clanfamilien selbstverständlich der Zugang zur ersten Klasse ohne Kontrolle gewährt wird. Jedenfalls sind das meine Erfahrungen aus den letzten 2 Monaten, in denen das Prüfpersonal dort nur geschwind und ohne Kontolle über den Gang huschte, wann immer sich ein Clan dort breit machte. Ich bin mir natürlich bewußt, dass diese Erlebnisse nur Fantasien aus meinen rückständigen Vorurteilen sind. Dafür schäme und entschuldige ich mich. Die 350 EUR monatlich für den Fahrschein zur Arbeit und zurück zahle ich gerne. Das ist mein Beitrag für eine gelungene Integration. Ich hoffe, dass die Familien, denen ich täglich im Zug auf dem Weg nach der Arbeit begegne ( nie morgens ) vielleicht einmal mein Haus bekommen, das wäre toll und Deutschland hätte wieder ein wenig abgebüßt.

  25. +++++Eilmeldung+++++
    Die Bundesregierung gibt bekannt:

    Für die gesamte Presselandschaft wird angeordnnet:
    „Neuerliche Fälle, die durch Axt, Messer usw begangen wurden, nur als versehentliche Multitoolerlebnisse, mit schneidender Gewalt, zu beschreiben!
    Ansonsten wird umgehend der Staatsschutz mit der Beobachtung beauftragt!!
    Das geht dann ganz Böse aus…
    Ich schwör!
    🙂

  26. Wir fallen eben zurück in die Anfänge der Zivilisation in Mitteleuropa, aber es werden keine Wölfe und Bären zur Gefahr, sondern Kopftücher und braune Halsabschneider. Ein Messer aus norischem Stahl wird jeder am Gürtel tragen um Holzspäne zu schneiden aus alten Kistebrettern um damit seine Kartoffel zu kochen, welche mit dem kostbaren Salz und etwas Kümmel vom Strassenrand gewürzt sind.
    Leider gibt das junge Ziegenlämmlein noch keine Milch, sonst gäbe es zu den gekochten Kartoffeln auch einen Schluck Ziegenmilch.
    Nachts muss das Lämmlein in der Wohnung sicher eingeschossen werden, damit es herumziehende Banden nicht einfach mitnehmen können.
    Die öffentliche Wasserleitung gibt nur mehr sporadisch Wasser und daher muss aus den gegrabenen Brunnenloch das Wasser für das Kochen von Kartoffeln geschöpft werden….

  27. Wenn schon Karim und Pirinci auf Missstände hinweisen und das schweigend von den BIO-Deutschen zur Kenntnis genommen wird, dann „Gute NAcht“.

    Der Deutsche erhebt sich erst, wenn es richtig knallt!

    Na, dann: Auf gehts!!!

    Da kommt was auf uns zu!

    Bin dabei!

  28. #14 Marnix (13. Mrz 2017 20:39)

    Bereits jetzt zeige ich unheimliche allergische Symptomen und muss eine Beruhigungspille unter meine Zunge lutschen wenn eine Kopfwindel neben mir im Supermarkt auftaucht.
    ——————————————-
    Neulich in einer Apotheke kam eine Kopftuch-Veredelte Mohammedanerin auf mich zu – ohne mich zu warnen. Ich drehte mich auf dem Absatz herum und habe die Apotheke verlassen. Dass blöde Gesicht von dieser Mohammedanerbraut war köstlich 🙂

  29. Diese Schmach, die von dem Regierungsgesockse über uns gebracht wird, ist unerträglich.

    Und der Hammer: Wir hätten allen Grund zu Mio auf die Straßen zu gehen. Auf UNSERE Straßen, um dagegen lautstark zu protestieren.

    Aber was machen wir?

    Wir überlassen UNSERE Straßen den Ausländern zum Protestieren wegen der Zustände in IHREN Heimatländern.

    WIE KRANK IST DAS DENN!

  30. Ich schätze mal, das Bild da oben dürfte
    in zwanzig Jahren eine typische „deutsche“
    Straßen – Szenerie abbilden.
    Plumpe, vermummte Weiber mit bodenlangen Mänteln schlurfen
    dem Pascha hinterher.
    In TANTE HANNELOREs (KRAFT, SPD) MULTI – KULTI –
    SAUSTALL RUHRGEBIET
    ist das längst STAND DER TECHNIK.

  31. #17 Babieca (13. Mrz 2017 20:42)

    Mohammedaner kamen bei ihm nicht vor).

    Ich bin ein Thomas-Brussig-Fan. Ich bin Deutsche. Ich fand die Wiedervereinigung großartig. Und lehne den Islam kategorisch ab.

    Dann erklären Sie mir doch bitte, wie dies hat passieren können:

    http://www.palmyra-verlag.de/MI.html

    Wollte mich schon inspirieren lassen von Ihrer breiten Brussigwerbung allergroße Babieca, aber dann sowas? Würg. Sind Sie (oder eine Ihrer vielen Hände) selbst wohl heute ein wenig brussig drauf? Nochmalwürg.

  32. #34 Eurabier (13. Mrz 2017 20:51)

    Eine Katastrophe, ein Völkermord mit Ansage!

    Und die Hauptverantwortlichen werden nach Chile, Uruguay und Argentinien fliehen….
    ————————————————
    Die GSG 9 wird sie wohl alle einsammeln, wo auch immer sie sich sicher fühlen 🙂

  33. „Monokultur“
    Über dieses Wort denke ich auch schon seit geraumer Zeit immer wieder nach.
    Monokulturen sind ja bewiesenermaßen eine der schlimmsten ´Errungenschaften´ moderner Zivilisation die es gibt. Geschaffen oft, um des unbändigen Profitstrebens willen.
    Monokulturen in der Natur, in Feld und Wald, sind Gift für das Natürliche.
    Das sieht man beispielsweise an hunderte Hektar großen Maisschlägen, als „Futter“ für Biogasanlagen.
    Was ist nun Globalisierung anderes ?
    Hier geht es allerdings wohl um den weltweit ungehinderten Zugriff auf Rohstoffvorkommen.
    Und was ist diese verbrecherische Flutung mit „Flüchtlingen“ anderes.
    Hier sollen nationale Identitäten zerstört werden, um eine einzige globale Monokultur zu schaffen.
    Allerdings ist wirklich Vielfalt der Garant für Stabilität und Sicherheit.
    `Vielfalt` aber nicht im Sinne von Durchmischung,
    bunt-sein, sondern in der Vielfalt von Ländern, Staaten, der jeweiligen nationalen Unterschiede und Besonderheiten, dem Stolz der Menschen auf ihre Kultur, Tradition und Werte.
    Das sollen auch Menschen in allen Teilen der Welt haben und leben.
    Aber dort wo sie zu Hause sind, in ihrem Kulturkreis.
    Alles andere ist geradezu tödlich.
    Sogar für die Kulturen selbst, die uns jetzt geradezu als Bereicherung aufgezwungen werden sollen.

    Das Bild oben ist dazu ein wirklich guter Beweis.
    Kommt man nach Neukölln, dann denkt man, man ist in einer fremden Stadt. Es könnte überall sein.
    Damit ist dort die Seele von Berlin, das ureigene Flair dieser Stadt, zerstört.
    So sieht Monokultur aus. Erschreckend !

  34. Ich weiß, es ist ein tragischer Trost:

    ABER DIE SCHWARZROTROTGRÜNE DRECKSBANDE
    WIRD SAMT LÜGENPRESSE DIE ZECHE MITBEZAHLEN.
    UND ERST RECHT IHRE KINDER UND KINDESKINDER
    SELBST WENN SIE SICH IN IHREN IMMOBILIEN –
    TECHNISCH BEFREITEN ZONEN EINMAUERN.

  35. #34 Eurabier (13. Mrz 2017 20:51)

    Eine Katastrophe, ein Völkermord mit Ansage!

    Und die Hauptverantwortlichen werden nach Chile, Uruguay und Argentinien fliehen….
    _____________________________________

    Soweit ich mich erinnern kann, schrieb schon jemand hier….“Wir erwarten die schon“

    🙂

  36. Ab 21. März 2017, dienstags um 20:15 Uhr im Ersten eine Serie

    Charité

    Ein Film über das berühmteste Krankenhaus der Welt.

    Acht Nobelpreisträger haben dort geforscht und gearbeitet!
    Und das ist nicht die einzige weltberühmte Klinik – gewesen, wie Beelitz-Heilstätten, Hohenlychen, Heilanstalten in Berlin-Buch, usw.

    Die Russen haben die Gebäude vernichtet, die Westsieger vernichten den Geist.

  37. Sucht auf der Duröhre nach Barbara Lerner Spectre und ihr wisst Bescheid. S.a. Schweden, Frankreich, Großbritannien unter Blair….
    Die Chose ist von bösen dunklen Mächten eingesteuert und wird von gekauften Deppen in Politik und Medien umgesetzt. Stopp nur durch Offenlegung und Transparenz gegen die da oben!

  38. […Das, was heute das Beispiel an den hessischen Schulen zeigt, spärlich publik gemacht wird, wird in den nächsten 8 bis 12 Jahren überall der Fall sein…]

    Schlägereien auf dem Schulhof, desinteressierte Eltern und Kinder, die kaum Deutsch sprechen: Hessens Grundschulen stehen vor Herkulesaufgaben und fordern Hilfe vom Land.

    Erika Meyer ist seit 1978 Grundschullehrerin. In dieser Zeit habe sich eine Menge verändert, sagt sie und wirkt resigniert. «Die Überlastungsanzeigen wurden nicht erst nach Ankunft der Flüchtlinge gestellt, sondern es ist allgemein ein Problem, wie mit uns Grundschullehrern umgegangen wird», kritisiert sie. «Wir werden nicht wertgeschätzt.»

    «Wir haben an unserer Schule mehr als 90 Prozent Kinder, die einen Migrationshintergrund aufweisen. Es gibt nur noch ganz wenige, die aus einer deutschen Familie stammen», erzählt Meyer und ihre Kollegin Rita Müller ergänzt: «Wir haben fast keine Mittelschichtkinder bei uns.» Viele Schüler kommen aus Familien, deren Heimatländer Marokko, Russland, Albanien, arabische Länder und EU-Länder sowie die Türkei sind.

    «Auf dem Schulhof sprechen unsere Schüler Deutsch, aber ein Deutsch, das immer schlechter wird, obwohl die Kinder zum Teil schon zur dritten Generation in Deutschland gehören..

    «Viele unserer Kinder haben später große Probleme, einen Ausbildungsplatz zu finden und eine Lehre zu machen», ergänzt Meyer. Ein weiteres Problem ist ihrer Einschätzung nach, dass es immer mehr verhaltensauffällige Kinder gibt. «Das Aggressionspotenzial ist gewaltig gewachsen, woher das auch immer kommt», bestätigt Lehrerin Müller. «Wir haben massive Prügeleien auf dem Schulhof, die weit über das normale Maß hinausgehen.»

    http://www.fnp.de/rhein-main/Hilferufe-aus-dem-Klassenzimmer;art1491,2520617

    Da wächst eine zahlenmäßig gigantische Generation aggressiver und gewaltbereiter Legastheniker mit unterdurchschnittlichem IQ und Migrationshintergrund heran.

    Junge Lebensversager, die nahtlos in die Fußstapfen ihrer dauerarbeitslosen Loser-Eltern treten.

    Wie Sarrazin schon einmal treffend sagte:
    Es sind meist muslimische Familien, sie sind bildungsabgewandt und wenig wissbegierig.

    Ihr abgefuckten Linken: Das hat nicht im Geringsten etwas mit Ausländerfeindlichkeit zu tun. Ich habe nichts gegen den Import begabter Japaner, Chinesen, Finnen oder Israelis. Wir brauchen intelligente Erfinder, Forscher und Wissenschaftler, gern auch aus dem Ausland.

    Ihr aber scheißt uns mit ungebildeten Dauer-HartzIV-Empfängern zu, die teilweise noch nicht einmal in ihrer eigenen Muttersprache Lesen und Schreiben können. Und obendrein bringen sie auch noch ihre religiöse Intoleranz mit, sozusagen als Gastgeschenk, dafür dass wir sie bis an ihr Lebenende auf Steuerzahlerkosten rundumversorgen können.

    Stoppt den Import bildungsferner Orientalen und Afrikaner!!!!!

  39. Nicht nur dass die BRD Wahlkampf Auftritte Türkischer Minister grundsätzlich zulässt, es unterstützt Erdogans Machtergreifung aktiv mit der Eröffnung von Wahllokalen und deren polizeilichen Sicherung. Es ist nicht einmal sicher ob Gabriels Unterstützung nicht auch der Übernahme von Mieten bedeutet. Bosbach (CDU) meint dazu in aller Klarheit „Deutschland darf der Türkei so nicht helfen“
    http://www.telegraaf.nl/buitenland/27794203/__Duitse_hulp_Turks_referendum__.html
    Mit Merkel als Freundin braucht die Niederlande keine Feinde mehr.

  40. Dachte, das Bild sei Bern. Aber da hat es nur noch Araber und Neger. Manchmal noch einen Weissen, ein Jugo…

  41. @ #48 Waldorf und Statler (13. Mrz 2017 21:03) :
    Diese Gelaber von Türken (oder Kurden?) und Linken tue ich mir nicht mehr an.
    Ich will nur, dass diese verdammte GEZ verschwindet.

  42. Ein Gutes hat die Sache: Auch das bunte Land und die bunten Trottel gehen zugrunde.

  43. OT
    Der absolut rot-grünverstrahlte RBB hat heute in seinen Morgennachrichten gesendet,der Brandenburgische VS warne davor, dass Tscheschenen
    im Land Brandenburg IS-Strukturen aufbauen.
    Sie ließen sogar den Chef des Landes VS zu Worte kommen. Er warnte eindringlich und mahnte unbedingt den Schutz der Binnengrenzen an.
    Naa, wenn die das auf dem Sender schon bringen…

  44. @ #60 Eurabier (13. Mrz 2017 21:14) :
    Am Tag nach der Wahl wenn er wieder Ministerpräsident ist, wird er genau wie Merkel zu Kreue kriechen. Das ist nur ein kurze Show vor der Wahl.

  45. Die Wahl in den Niederlanden wird zeigen, ob die Wähler sich von der „Elite“ verarschen lassen.
    Ich wünsche Wilders alles gute. Ich hoffe, die Holländer sind schlauer als die Deutschen.

  46. #54 Jens Eits (13. Mrz 2017 21:09

    Ihr abgefuckten Linken: Das hat nicht im Geringsten etwas mit Ausländerfeindlichkeit zu tun. Ich habe nichts gegen den Import begabter Japaner, Chinesen, Finnen oder Israelis. Wir brauchen intelligente Erfinder, Forscher und Wissenschaftler, gern auch aus dem Ausland.

    Ihr aber scheißt uns mit ungebildeten Dauer-HartzIV-Empfängern zu, die teilweise noch nicht einmal in ihrer eigenen Muttersprache Lesen und Schreiben können. Und obendrein bringen sie auch noch ihre religiöse Intoleranz mit, sozusagen als Gastgeschenk, dafür dass wir sie bis an ihr Lebenende auf Steuerzahlerkosten rundumversorgen können.

    Stoppt den Import bildungsferner Orientalen und Afrikaner!!!!!
    ____________________________________________

    Subtiler hätte ich es nicht ausdrücken können!

    🙂

  47. Es ist leider keine Einwanderung, die hier stattfindet. Denn bei Einwanderung sucht sich das Einwanderungsland aus, wen es einwandern lässt, wie es in den USA, in Australien oder Kanada der Fall ist. Es handelt sich bei dem Hauptteil der Hereingeholten leider nicht um Menschen aus Hochkulturen, mit unseren zivilisatorischen Standards, mit einer guten Bildung und Ausbildung, mit einem aufgeklärten Geist, sondern um rückständige ungebildete Steinzeitmenschen. Diese Diskrepanz zwischen den schon länger hier Lebenden und den erst seit kurzem hier Lebenden auf fast allen Gebieten dessen, was für uns Kultur ausmacht, erzeugt Neid, Haß und Minderwertigkeitsgefühle bei den Hereingeholten. Auch wenn jeder Flüchtling hier mit Wohltaten überschüttet wird, gepampert wird, gefüttert, gekleidet und mit einem teuren Dach über dem Kopf versehen wird, wird in ihm früher oder später die Erkenntnis aufscheinen, dennoch nicht dazu zu gehören, nicht so erfolgreich, geschickt, technisch versiert, gebildet zu sein wie die Deutschstämmigen. Diese Kluft läßt sich nicht schließen, sondern nur durch Bildung von Parallelgesellschaften oder Ghettos erträglicher machen. Aus Steinzeitmenschen kann man keine Atomphysiker machen. Es wird in den nächsten Jahrzehnten oder Jahrhunderten zu ständigen Reibereien kommen, oder dank solcher Größenwahnsinniger wie dem türkische Sultan zu Bürgerkriegen, an denen unsere fragile Hochkultur zerbrechen wird. Die USA, Kanada, China, Australien und Russland werden aber weiter bestehen, weil die rechtzeitig die Reisleine ziehen werden. Auch werden die Atommächte Frankreich, GB, USA, Russland und China ihre Atomwaffen nie in unkontrollierbare moslemische Hände geben. Das ist sozusagen unsere letzte Garantie. Frankreich und Polen wollen keinen deutschen Libanon zum Nachbarn haben. Wenn Merkel abgedankt hat, wird in dieser Hinsicht noch einiges in Gang kommen.

  48. HAF live gerade Deutsch-Türken, Deutsch-Türken, Deutsch-Türken, Deutsch-Türken, Deutsch-Türken…
    Meine Meinung:
    Wir wollen sie nicht! Wir wollen sie nicht! Wir wollen sie nicht! Sie ALLE sollen heim ins Türkenreich!
    Allah will es so! Inschallah!
    Hurtig Hurtig, ab ins Muselkörbchen!

  49. #60 Eurabier (13. Mrz 2017 21:14)
    #55 Marnix (13. Mrz 2017 21:10)

    „Auch Mark Rutte wurde gedemütigt“

    Richtig. Rotterdam war die Wand gegen die Rutte das Land gefahren hat. Und wie es ausschaut bekommt er dafür am Mittwoch Zuspruch von den Wählern, obwohl Wilders den Vorgang schon lange vorher gesagt hat. Wenn die schweigende Mehrheit an die Urnen geht, bedeutet das noch nicht automatisch dass sie auch das Hirn einschalten.

  50. OT Trump:

    Wer geglaubt hat, der Irrsinn hat seinen Höhepunkt bereits überschritten, hat sich getäuscht:

    Frau lässt für Donald Trump Messe lesen

    Sie wollte, „dass alles gut wird und nichts Schlechtes mehr geschieht“

    Die Frau, der Trump das Gebet für ihn zu verdanken hat, kann Pater Jim am Samstag nicht in der Kirche entdecken, aber gut 50 Gläubige – mehr als sonst – sitzen in den Bänken und bitten mit ihr.

    Pater: Trump braucht von allen Seiten Hilfe

    Gegen Schrebergartenmentalität

    „Dass er uns unsere Schrebergartenmentalität nimmt“ – diese Bitte richtet Pater Englmar in seiner Messe an Gott. Denn: „Schrebergartenmentalität bringt nichts in der Globalisierung“

    http://www.br.de/nachrichten/niederbayern/inhalt/messe-donald-trump-karmelitenkirche-straubing-100.html

    Eine Messe für Erdogan lesen zu lassen, kommt natürlich nicht in Frage. Denn das wäre ja eine Verletzung der religiösen Moslem-Gefühle, eine islamfeindliche Provokation, rassistisch und voll nazi. Und außerdem müssten der Pater und die Messspenderin damit rechnen, dass die AntiFa ihre Kirche, Wohnungen und Autos „entglast“, „verschönert“ oder gar „flambiert“. Oder/und dass sie vom „immer freundlichen“ und „bestens integrierten“ Mustafa aus der Nachbarschaft gemessert werden.

  51. „Die Türken haben 400.000 Arbeitsplätze geschaffen“ (in DE)

    Die Misere (haf vor etwa 10 Min.)

  52. Die Bückebeter haben mir ihrem Allah Unsinn ihre Länder in den Dreck getrieben. Der einzige Wohlstand den arabische Länder vorweisen können ist die Tatsache das wir ihnen für absolut leistungsloses Erdöl Geld geben.
    Mit Allah geht alles bergab und vor lauter langeweile schlachten die sich dann gegenseitig ab.
    Meine armen Kinder und Enkel. Die werden mit voller Wucht die Folgen von 70 Jahren CDU und SPD Herrschaft in Deutschland ertragen müssen.

    Vielen dank den deutschen Wählern!

  53. #64 NieWieder (13. Mrz 2017 21:17)
    “ Ich hoffe, die Holländer sind schlauer als die Deutschen.“

    Ich hoffe – ehrlich gesagt – die Deutschen sind noch schlauer als die Holländer. Die haben mehr Gewicht in Europa. Ich befürchte aber dass ein Rennen im Rückwärtsgang wird.

  54. Was die da und Misere auf DDR1 wieder lallen…ich mach aus. türke bleibt türke, egal wo er geboren wurde und lebt. mann, die sind nur Gast in unserem Land, dem Land der Deutschen.

  55. HAF mit der Misere, beweist die komplette Eierlosigkeit der deutschen Marionettenregierung!
    Null Plan nix!

  56. Passend zum Thema:

    Hessens Grundschulen
    Hilferufe aus dem Klassenzimmer

    Schlägereien auf dem Schulhof, desinteressierte Eltern und Kinder, die kaum Deutsch sprechen: Hessens Grundschulen stehen vor Herkulesaufgaben und fordern Hilfe vom Land.

    Wiesbaden.
    Viele hessische Grundschullehrer schlagen Alarm. Ganztagsangebote, Inklusion und Integration hätten das Arbeitspensum der Pädagogen massiv erhöht. Mehr als 100 Grundschulleiter aus Frankfurt und Darmstadt haben bereits vor längerem Brandbriefe an Kultusminister Alexander Lorz (CDU) geschrieben. Zuletzt kam ein Schreiben von Wiesbadener Lehrern hinzu.

    Erika Meyer ist seit 1978 Grundschullehrerin. In dieser Zeit habe sich eine Menge verändert, sagt sie und wirkt resigniert. «Die Überlastungsanzeigen wurden nicht erst nach Ankunft der Flüchtlinge gestellt, sondern es ist allgemein ein Problem, wie mit uns Grundschullehrern umgegangen wird», kritisiert sie. «Wir werden nicht wertgeschätzt.»

    «Wir haben an unserer Schule mehr als 90 Prozent Kinder, die einen Migrationshintergrund aufweisen. Es gibt nur noch ganz wenige, die aus einer deutschen Familie stammen», erzählt Meyer und ihre Kollegin Rita Müller ergänzt: «Wir haben fast keine Mittelschichtkinder bei uns.» Viele Schüler kommen aus Familien, deren Heimatländer Marokko, Russland, Albanien, arabische Länder und EU-Länder sowie die Türkei sind.

    «Auf dem Schulhof sprechen unsere Schüler Deutsch, aber ein Deutsch, das immer schlechter wird, obwohl die Kinder zum Teil schon zur dritten Generation in Deutschland gehören», schildert Meyer das Dilemma. Zuhause würden die Kinder weder die Heimatsprache noch die deutsche Sprache richtig sprechen. Ihre Kollegin Alexandra Schmidt ergänzt: «Wir haben aber leider das Gefühl, dass wir nur wenig vorwärts kommen, denn die Sprachdefizite sind einfach enorm.»

    http://www.fnp.de/rhein-main/Hilferufe-aus-dem-Klassenzimmer;art1491,2520617

  57. http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/stefanie-sargnagel-verfassungsschutz-ermittelt-wegen-hasspostings-a-1138596.html

    Eine österreichische Boulevardzeitung hetzte gegen die Autorin Stefanie Sargnagel, die daraufhin Vergewaltigungsdrohungen erhielt. Jetzt ermittelt der Verfassungsschutz.

    http://derstandard.at/2000053157304/Drei-Autorinnen-in-Marokko-Jetzt-haben-wir-ein-Pferd-und

    Stefanie Sargnagel: Dieser Urlaub ist toll. Als Frauen in den besten Jahren sind wir aber etwas enttäuscht über den Umgang mit uns.

    Minirock, Rausgehen ohne BH, roter Lippenstift ringen den Bewohnern Essaouiras nur hin und wieder ein desinteressiertes „Bon jour“ ab, und wenn wir uns spätnachts willig zu ihnen an den Strand setzen, wollen sie eingraucht Uno spielen.

    Der Kölner Hauptbahnhof hat echt zu viel versprochen.

    http://www.krone.at/oesterreich/saufen-und-kiffen-auf-kosten-der-steuerzahler-literaturreise-story-557951

  58. Jedes Wort Imad Karims ist eine Offenbarung und ein Blick hinter den Vorhang,Deutschland wird und kann in seiner derzeitigen Verfasstheit dem invasiven ,agressiven Zustrom kulturfremder archaisch geprägter Völker und den damit zwangsläufig verbundenen Kampf um die Identitätsfindung und kulturelle Hoheit im Lande nicht widerstehen.Das Volk der Deutschen ist bei einer Beibehaltung seiner auf Humanismus und Demokratie gegründeten Maximen unweigerlich dem Untergang geweiht.Denn diese Veränderungen finden nicht in philosophischen Diskursen,Schwatzrunden oder theoretischen Abhandlungen, sondern auf den Straßen Deutschlands statt. Dieses Land befindet sich vor dem größten Umbruch seit seiner Entstehung und um diesen zu verhindern bedarf es mehr als 8-13% bei einer ungleichen Wahl.

  59. #45 Orwellversteher (13. Mrz 2017 21:01)

    – Brussig –

    http://www.palmyra-verlag.de/MI.html

    Oha. Da ist er wohl nahtlos von „als ich meine Romane schrieb, gab es keine Mohammedaner“ (mein Zitat) in das Lager der Gutbesoffenen gewechselt. Das hatte ich nicht mehr verfolgt. Vielleicht auch, weil ich den Mann für gefestigt und gestanden, nicht für wetterwendisch hielt.

    Sie (oder eine Ihrer vielen Hände)

    ?????????

  60. „Die linken Gutmenschen haben Gott für tot erklärt, um seine Stelle einzunehmen. Wer das kritisiert, den werfen sie auf ihren Scheiterhaufen der Political Correctness.“

    Roger Köppel

  61. @ #58 NieWieder (13. Mrz 2017 21:12)

    Diese Gelaber von Türken (oder Kurden?) und Linken tue ich mir nicht mehr an.
    Ich will nur, dass diese verdammte GEZ verschwindet.

    in der Tat, man braucht starke Nerven, ersatzweise ein hochprozentiges “ Erfrischungsgetränk „, um all das noch ertragen zu können, hoffentlich hat der ganze linksgrüne Moslem/Islam Zirkus hier in D. bald ein Ende, NieWieder… dein Benutzername ist Programm, 😉

  62. Das moslemische Weib zeigt dem eierlosen Möchtegernbürgermeister, dass er ein rückratloser Schmierlappen ist! jepp 🙂

  63. sry ich hab schon wieder ein OT

    Paßt aber zum Titel hier:
    Es wird schieflaufen

    Trump/Mürkül-Date abGeblasen:

    Prä­si­dent Trump selbst hatte an­ge­ru­fen und zehn Mi­nu­ten mit Mer­kel ge­spro­chen.
    ? „Ich gucke bei uns aus dem Fens­ter, da ist blau­er Him­mel. Aber in New York ist schon der Schnee­sturm“, sagte der US-Präsident der Kanzlerin am Telefon.
    (…)

    „Reisen Sie nur in Notfällen“, warnte die Wetterbehörde am Montag. „Wenn Sie reisen müssen, nehmen Sie für den Notfall eine zusätzliche Taschenlampe, Essen und Wasser in ihrem Fahrzeug mit.“

    http://www.bild.de/politik/ausland/headlines/usa-reise-50827834.bild.html

    Hahaha, ich lach mich tot.
    Das ist ja fast so gut wie Putin und die Hunde:
    http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.angela-merkel-und-wladimir-putin-machtspielchen-mit-hund-blumen-und-pralinen.d9f02507-2fa0-4f25-beaf-a92b990d2518.html

  64. #75 BademeisterPaul (13. Mrz 2017 21:25)
    “ türke bleibt türke, egal wo er geboren wurde und lebt. mann, die sind nur Gast in unserem Land, dem Land der Deutschen.“

    Nach 50 Jahren Osmanisierung ist es unumstösslich klar: Türke bleibt Türke auch mit DE,FR,NL,IT Pass. Diese Erkenntnis ist aber in Berlin noch nicht und wird dort auch nie ankommen, so wie die Türken und Roth/Grün noch immer nicht wahr haben wollen dass Türken sich hier als Besatzer fühlen. Deutschland die Türkisch besetzte Zone der EU.

  65. Schon Schade, das man auch hier nicht schreiben kann was man denkt. Aber trotzdem nochmal. War heute mal wieder mit dem Auto in der Leipziger City unterwegs.
    Einfach spazieren gehen ist seit geraumer Zeit nicht mehr möglich, für einen weißen Deutschen.
    Das Bild da oben könnte auch die Leipziger Eisenbahnstraße sein, oder auch ein anderes Viertel.
    Das ist nicht mehr meine Heimat.
    Deutsche wacht auf !!!
    MfG

  66. OT

    HAF auf ARD:

    Schon wieder darf so ein „Deutschtürke“ seinen Schmonzes verbreiten…

    Eben hat er dreist irgendwelche Lügenzahlen verbreitet und „Die Misere“ hat es gemerkt: „Zufällig war ich an dem Vorgang beteiligt und kenne alle Zahlen!“

    😆

  67. Nochmal Hamburg: „550 neue Wohnungen sollen im Öjendorfer Park entstehen, die Hälfte davon für Flüchtlinge.“ https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Wohnungsbau-im-Oejendorfer-Park-sorgt-fuer-Aerger,oejendorf106.html
    Die Gutmenschen vom BUND vs. die Bessermenschen im „Rot“/“Grün“-Senat.
    „Die Umweltschützer werfen den Behörden vor, mit den Bauarbeiten auf der Fläche „Östlich Haferblöcken“ bereits begonnen zu haben, obwohl noch Umweltgutachten und andere wichtige Unterlagen fehlen.“
    Nackter Wahnsinn.

  68. http://www.spiegel.de/panorama/elterncouch-warum-ich-um-die-zukunft-meiner-kinder-bange-a-1136491.html

    In letzter Zeit male ich mir Horrorszenarien aus, in denen Vic und Vito in einem Deutschland leben, wie man es vor allem aus Schwarz-Weiß-Filmen kennt:
    in einer Diktatur, einem nationalistischen, rassistischen, menschenfeindlichen Staat.

    Sie denken, ich bin paranoid?

    Möglich. Bis vor Kurzem hätte ich mir so einen Quatsch auch nicht ausgedacht. Also, bevor die politische Landschaft von tektonischen Plattenverschiebungen heimgesucht wurde.

    ..

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/debattenkultur-seid-ihr-linke-oder-maeuse-kolumne-von-jan-fleischhauer-a-1138485.html

    Kubitschek ist eine Art Ernst-Jünger-Figur, also ein rechter Hippie minus Haschisch, Käferkunde und Weltkriegserfahrung.

    Das ist für eine Veranstaltung, die „den neuen politischen Akteuren auf den Zahn fühlen“ will, wie es in der Ankündigung des Theaters hieß, schon mal keine schlechte Besetzung.

    ..

    http://www.spiegel.de/video/niederlande-rechtspopulist-geert-wilders-spaltet-das-land-video-1749780.html

  69. Das Problem ist, dass die Grünfaschisten, in diesem Fall wie Özdemir, im Kampf gegen den bösen Rezept Tagyyja Erdowahn-Gegner auch noch punkten können!
    Die Welt ist varickt!
    Nicht mehr lange dann: ALLE gegen ALLE!!!

  70. HaF: Dieser Bürgermeister von Monheim ist ja wohl komplett islamistisch und antideutsch. Wer wählt sowas, Monheimer steht ihr unter Drogen?
    Ansonsten schlagen die Linken und Türken aufeinander ein, also wird kein Deutscher verletzt;)

  71. #86 Marie-Belen (13. Mrz 2017 21:35)

    EILMELDUNG

    Türkei weist niederländischen Botschafter aus

    Für unser Lager eine Win-Win-Situation.

    Die Türkei diskreditiert sich weiter selbst und unsere Regierung wird dies wohl im selben Stil tun, weil sie sich wegen des Flüchtlingsdeals dennoch auch weiterhin gegenüber Erdogan zurück halten muss.

  72. Unsere Kinder müssen erzogen werden und wir müssen uns selbst umerziehen zu wehrhaften Menschen.Zu misstrauischen Menschen, die sich wehren und auch zuhauen können.
    Es ist nicht mehr nötig ( ob es das jemals war, keine Ahnung), zu beweisen, dass Deutsche nett und tolerant sind. Dass sie harmlos sind.
    Diese Haltung beobachte ich tatsächlich immer noch. Dabei:

    KEINER HAT EH (MEHR) ANGST VOR DEUTSCHEN.
    Kein Imam. Kein illegal eingewanderter Afrikaner oder Orientale. Kein Moslem mit Bart und nicht mal eine alte Kopftuchfrau oder ein Muselkind.

    KEINER!

    Eigentlich finde ich es schön, dass keiner vor uns Angst hat. Aber wenn unsere Gutmütigkeit so ausgenutzt wird, wie derzeit extrem und zwar von ganz oben ( sog Elite) und ganz unten ( die illegalen Migranten, mit denen wir gerade geflutet werden), dann eben nicht mehr.

    Dann muss es Deutschen wieder gelingen, dass man Angst hat vor ihnen.

    Wie soll es sonst gehen?

  73. Nun, „die schon länger hier leben“ wissen nicht, was es heißt, sich eine Identität bewußt auszuwählen und sie sich anzueignen. Deswegen empfinden sie ein solches Bekenntnis „emphatisch sentimental“, oder verstehen es einfach nicht. Wenn sie es herausfinden, dann ist der Verfall allerdings schon soweit fortgeschritten, daß ein normales Leben kaum mehr möglich sein dürfte. Es wäre wirklich besser, die Warnungen würden ernst genommen. Wir haben die Pest überstanden, die mit jeder Welle bis zu einem Viertel der Bevölkerung ausgelöscht hat. Kriege, Revolutionen, Diktaturen. Aber was wir heute erleben, das ist wie ein Patent, der Alzheimer hat und langsam aber unausweichlich seine Persönlichkeit verliert. Das ist alles andere als ein Witz, wer solche Menschen mal erlebt hat.

  74. Herr Schulz will den Syrern erlauben ihre Familien nach zu holen.
    Prima!
    SPD…..Husch Husch…..wieder runter auf 20%,

  75. Der fröhliche Traum vom multikulturellen Miteinander einiger Idioten, wird von dem Bestreben nach zukünftigen feindlichen Übernahmen illoyaler Mitbürger gnadenlos überrollt werden.Die Realität ist der Feind des Träumers.

  76. Die Sonnenallee,die Straße meiner Kindheit und ich bin heute 70 Jahre alt. Ich liebte die Sonnenallee in den 50ern und sechzigern. Die Geschäfte, alle bunt gemixt und damit meine ich die Branchen. Es war alles vertreten ausser Moslems und Döner.
    Wie oft bin ich als 7 jähriger im Kindersitz des Fahrads meines Vaters durch die Sonnenallee gefahren worden, war jedesmal ein Abentuer an neuen Eindrücken, ja die Straße war lebendig auch ohne Multikulti.
    Letzten Sommer fuhr ich mit einem Bekannten mit dem Fahrrad durch die Sonnenalle. Er ist Multikulti gestimmt, doch der Dreck und Gestank nach Döner fiel selbst ihm auf und er meinte, das wäre nicht mehr die Straße die er mal kannte. Dabei ist er 20 Jahre jünger als ich.
    Man hat mir meine Heimat genommen, obwohl ich mich Luftlinie nur 3 Kilometer von ihr entfernt habe (Nachbarbezirk)

  77. In Rotterdam haben gerade mal 2000 Türken einen Abend lang Radau gemacht, irgendwie schon auch noch im Zusammenhang mit demokratischen Rechten.
    Das ging schon um die Welt und die niederländische Polizei hatte sichtbar Schwierigkeiten.

    In Deutschland gibt es mehrere Millionen Leistungsempfänger aus anderem Kulturraum.
    Wenn diese Leistungen nicht mehr kommen, dann gibt es Saures.

    Schon jetzt gelingt Deutschland keine Re-Finanzierung mehr- die EZB druckt auch für uns schon die Schulden weg.

  78. Vize-Premierminister gibt bekannt

    Türkei weist niederländischen Botschafter aus

    13.03.2017, 21:26

    Der Streit zwischen Türkei und EU spitzt sich zu: In Deutschland und den Niederlanden wurden Auftritte von türkischen Ministern gestoppt, die für die Errichtung des umstrittenen Präsidialsystems werben wollen. Daraus zieht die Türkei nun Konsequenzen.

    http://www.focus.de/politik/ausland/vize-premierminister-gibt-bekannt-tuerkei-weist-niederlaendischen-botschafter-aus_id_6777905.html

  79. #97 Outshined (13. Mrz 2017 21:40)
    #86 Marie-Belen (13. Mrz 2017 21:35)

    Reisewarnung für Deutsche in der Türkei, davon wird sich der Tourismus lange nicht erholen und Erdogan ein Probläm mehr haben:

    https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/TuerkeiSicherheit.html?nn=338384#doc336356bodyText2

    Aktuelle Hinweise

    Am 16. April 2017 wird in der Türkei ein landesweites Referendum über Verfassungsänderungen stattfinden. Im Zuge des Wahlkampfes muss mit erhöhten politischen Spannungen und Protesten gerechnet werden, die sich auch gegen Deutschland richten können. Hiervon können im Einzelfall auch deutsche Reisende in der Türkei betroffen sein.
    Reisenden wird daher empfohlen, sich von politischen Veranstaltungen und grundsätzlich von größeren Menschenansammlungen fernzuhalten.

  80. HAF:

    Ich glaube, „von seinem Innersten Gefühl her“ würde „Die Misere“ diesen Monheimer Bürgermeister am liebsten sofort verhaften lassen…
    :mrgreen:
    Zumindest guckt er so…

  81. #107 Eurabier (13. Mrz 2017 21:44)

    #97 Outshined (13. Mrz 2017 21:40)

    #86 Marie-Belen (13. Mrz 2017 21:35)

    Die Türkei könnte auch wieder Entwicklungshilfe von Deutschland beziehen:

    Bis 2006 erhielt die Türkei – genau wie andere Drittweltländer, z. B. Ghana – noch Entwicklungshilfe von Deutschland.7

    Die Türkei erhielt die folgenden Anteile der deutschen Entwicklungshilfe für die 3. Welt:

    1977/78 – 4,4% – damit auf Platz 2 der Empfängerländer

    1987/88 – 5,6% – Platz 1 der Empfängerländer

    1997/98 – 2,5% – Platz 5 der Empfängerländer

    http://www.formelheinz.de/index.php/20090908274/Kultur/Wiederaufbau-in-Deutschland-Beitrag-der-Gastarbeiter.html

  82. #93 D-FENCE (13. Mrz 2017 21:38)
    „obwohl noch Umweltgutachten und andere wichtige Unterlagen fehlen.”

    Sie können sich aber nicht beschweren, weil die Frau Bundeskanzlerin dass ausdrücklich mit „Wir schaffen das“ angekündigt hat und damit nicht nur das Grundgesetz sondern alle anderen einschlägigen Vorschriften ersatzlos außer Kraft gesetzt hat. Das nennt sich hier Rechtsstaat, bei Erdogan nennt man das aber Gegenputsch oder Machtergreifung.

  83. Couragierte Zeugen helfen im Zug Mann aus Neukirchen-Vluyn

    Zwei Reisende sehen, wie ein Neukirchen-Vluyner im Zug bestohlen wird. Sie halten den Dieb, die Polizei übernimmt. Und der Beklaute staunt.

    ….
    Dem Neukirchen-Vluyner blieb so ein Schaden von 250 Euro erspart. Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft wurde der Intensivtäter später wieder aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Gegen den 24-jährigen Algerier der derzeit in Bochum wohnt, wurde ein weiteres Ermittlungsverfahren wegen Taschendiebstahls eingeleitet.

    http://www.waz.de/staedte/moers-und-umland/couragierte-zeugen-helfen-mann-65-aus-neukirchen-vluyn-id209918263.html

  84. #97 Outshined (13. Mrz 2017 21:40)

    #86 Marie-Belen (13. Mrz 2017 21:35)

    EILMELDUNG

    Türkei weist niederländischen Botschafter aus

    Für unser Lager eine Win-Win-Situation.

    Die Türkei diskreditiert sich weiter selbst und unsere Regierung wird dies wohl im selben Stil tun, weil sie sich wegen des Flüchtlingsdeals dennoch auch weiterhin gegenüber Erdogan zurück halten muss.

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    Wieso muss sie sich wegen der „Flüchtlinge“ zurückhalten. Es sollen doch eh noch 12 MIO von denen in den nächsten 40 Jahren hier angesiedelt werden, wie man aus dem Innenministerium erfährt.
    Die Bevölkerungszahl muss stabil gehalten werden.

    Das Volk wird der Politik angepasst.
    Nicht die Politik dem Volk.

  85. #96 Durchblicker (13. Mrz 2017 21:39)

    HaF: Dieser Bürgermeister von Monheim ist ja wohl komplett islamistisch und antideutsch.

    …dieser Typus steht repräsentativ für ca. 80% der deutschen Doofmichels CDUCSUSPDLinkeGrüne derzeit…

  86. #7 NieWieder
    Das hat nichts mit “Globalismus” zu tun, sondern damit, dass jeder rein darf.
    Und mit dem Deutschenhass der “Elite” hier.

    Das hat natürlich mit Globalismus zu tun. Das passiert ja alles nicht zufällig. Hier geht es um sehr viel Macht und sehr viel Geld und hier gibt es überhaupt keinen Zufall.

  87. @111 Freya: „Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft wurde der Intensivtäter später wieder aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Gegen den 24-jährigen Algerier der derzeit in Bochum wohnt, wurde ein weiteres Ermittlungsverfahren wegen Taschendiebstahls eingeleitet.“

  88. #11 cleaner (13. Mrz 2017 20:35)

    #1 Roadking (13. Mrz 2017 20:23)

    Ist das Kabul oder Ankara auf dem Bild?
    ——————————————-

    Nein leider mein Heimatbezirk!Glücklicherweise gibt es dieses Restaurant auf dem Bild(Syrisches Restaurant)nicht mehr.Weil der Inhaber Schwarzarbeiter beschäftigt hat und in seinem Keller Illegale wohnen ließ!Daher hat das Ordnungsamt mit dem Inhaber kurzem Prozess gemacht:)
    =================
    oh oh, das sind aber „nazi“-metoden

  89. #82 Babieca (13. Mrz 2017 21:31)

    Sie (oder eine Ihrer vielen Hände)

    ?????????

    Las sich eben so, als ob einer, wenn er durch politisches Lagerjumping angeknackst ist, sich bei drehendem Winde mal ein aufbügelndes oder persilisierendes Product-Placement bei PI’s Kommentator No.1 (dem gefühlt zukünftigen Bundes-X der Herzen) kaufen könne, oder gleich ganz den nickname mieten. (Tommy B., bist du das?) Irgendwo las ich vor langem schon, daß man Babieca für ein Kollektiv hält.

    !… (x9)

    Überhaupt: ein Geschäftsmodell? Hey: alles locker, nur Spaß …

  90. #1 Roadking (13. Mrz 2017 20:23)

    Ist das Kabul oder Ankara auf dem Bild?

    Sieht aus wie in einem Land, in dem ich nicht leben möchte.

    Im folgenden Artikel macht sich eine Bekloppte Sorgen wegen der AfD bzgl. der Zukunft ihrer zwei Kinder_Innen Vic und Vito die sehen die Welt jedoch aus ganz anderen Augen:

    Aber was, wenn meine Kinder einfach Mitläufer werden? Neulich waren wir bei Freunden in Weißrussland. Vic und Vito kriegten sich kaum ein vor Begeisterung: „Wow, das ist alles so schön sauber hier, so ruhig und aufgeräumt“, schwärmten sie. Ich bemühte mich zu erklären, dass der schöne Schein wie eine Theaterkulisse ist, die, wenn man sie mit dem Finger durchbohrt, einreißt. Und den Blick freigibt auf Abgründe, in denen man sich wunderbar das Genick brechen kann. Kam nicht so richtig an.

    „An Politik kann man eh nichts ändern“, sagte meine Tochter leichthin. Und ich machte mir schon wieder Sorgen.

    http://www.spiegel.de/panorama/elterncouch-warum-ich-um-die-zukunft-meiner-kinder-bange-a-1136491.html

  91. Ist das die Sonnenallee ?
    Ich dachte ,das Bild stammt aus der Wilmersdorfer Straße (Charlottenburg).
    Dort stehen in allen Apotheken Kopftücher hinter dem Tresen.
    Vor 10 Jahren undenkbar.

    Jetzt bei Hart und Unfair: Düzen Tekkal, mutige kurdisch-türkische Journalistin gegen einen notorischen Lügen-Türken.

  92. #40 Freiheit1821 (13. Mrz 2017 20:58)

    Der Deutsche erhebt sich erst, wenn es richtig knallt!

    Na, dann: Auf gehts!!!

    Da kommt was auf uns zu!

    Bin dabei!

    Die Einstellung gefällt mir!
    Bin leider selber oft zu pessimistisch.

    Aber Action wirds so oder so geben, keine Frage!
    😉

  93. Diese Türkengeschichte, die gerade überall stattfindet, wäre die beste Angriffssteilvorlage für die AfD!!!!
    Angriff ist die beste Verteidigung!
    Hallalli lets go!

  94. #105 Naddel2 (13. Mrz 2017 21:44)

    „Wenn diese Leistungen nicht mehr kommen, dann gibt es Saures.“

    Solche „Leistungen“ hiessen anno dazumal im Geschichtsunterricht „Tributzahlungen“. „Saures“ war Plünderung. Geschichte wurde wohl vom Lehrplan gestrichen und durch „Willkommenslehre“ ersetzt.

  95. #116 Eurabier (13. Mrz 2017 21:50)

    #109 lorbas (13. Mrz 2017 21:46)

    Jetzt aber Erdogan nicht unnötig provozieren!

    Nicht, dass er PI öffentlichkeitswirksam türkeiweit sperren lässt und vor laufenden Kameras eine ausgedruckte Version des Seitenbanners aufisst! x-D

  96. #62 VivaEspaña (13. Mrz 2017 21:15)
    “Sie als schwäbischer Deutsch-Türke”

    sagt Plasberg zu Özdemir

    (haf soeben)

    Der Begriff DEUTSCH findet ohnehin nur noch
    Als VOR – SILBE statt;
    Man ist Deutsch – Türke, Deutsch – Iraker,
    Deutsch – Afghane, Deutsch – Nigerianer.
    Bloß KEIN DEUTSCHER.
    HERRSCHAFTEN,
    das bedeutet aber auch, daß uns
    EURE VOR – SILBEN – PAPIER – „DEUTSCHE“
    SO WAS VON AM ARSCH VORBEIGEHEN.
    DIE KÖNNT IHR EUCH IN DIE HAARE SCHMIEREN.
    WARTET, WARTET NUR EIN WEILCHEN,
    DANN KOMMT DIE R E A L I T Ä T
    AUCH ZU EUCH.

  97. #62 VivaEspaña (13. Mrz 2017 21:15)
    “Sie als schwäbischer Deutsch-Türke”

    sagt Plasberg zu Özdemir

    (haf soeben)

    Der Begriff DEUTSCH findet ohnehin nur noch
    Als VOR – SILBE statt;
    Man ist Deutsch – Türke, Deutsch – Iraker,
    Deutsch – Afghane, Deutsch – Nigerianer.
    Bloß KEIN DEUTSCHER.
    HERRSCHAFTEN,
    das bedeutet aber auch, daß uns
    EURE VOR – SILBEN – PAPIER – „DEUTSCHE“
    SO WAS VON AM ARSCH VORBEIGEHEN.
    DIE KÖNNT IHR EUCH IN DIE HAARE SCHMIEREN.
    WARTET, WARTET NUR EIN WEILCHEN,
    DANN KOMMT DIE R E A L I T Ä T
    AUCH ZU EUCH.

  98. Augen auf, Verstand ein und „Butter bei die Fische“: Es wird nicht ohne brennende Strassenzüge ablaufen.

  99. #104 noreli (13. Mrz 2017 21:44)
    =====================================
    die heimat genommen…

    so geht es leider verdammt vielen…

    mich überrennt die wut wenn ich so etwas sehe…

    weniger auf die leute die dort ihr unwesen ttreiben, sondern mehr auf die herrschenden

  100. #118 2020 (13. Mrz 2017 21:51)

    #11 cleaner (13. Mrz 2017 20:35)

    #1 Roadking (13. Mrz 2017 20:23)

    Ist das Kabul oder Ankara auf dem Bild?
    ——————————————-

    Nein leider mein Heimatbezirk!Glücklicherweise gibt es dieses Restaurant auf dem Bild(Syrisches Restaurant)nicht mehr.Weil der Inhaber Schwarzarbeiter beschäftigt hat und in seinem Keller Illegale wohnen ließ!Daher hat das Ordnungsamt mit dem Inhaber kurzem Prozess gemacht:)
    =================
    oh oh, das sind aber “nazi”-methoden

    Hamburg, Sankt Georg: http://www.mopo.de/image/25744106/2×1/940/470/197a30a015375a1f5ccf2297fd2e1ef7/SI/010217-40.jpg

    https://www.welt.de/img/regionales/hamburg/mobile161914465/2572502877-ci102l-w1024/Polizist-schiesst-Mann-in-Hamburg-nieder.jpg

  101. #86 Deali (13. Mrz 2017 21:33)

    #79 D-FENCE (13. Mrz 2017 21:29)

    Grad gelesen: In Hamburg werden 80% der “Flüchtlings”-Kinder in Kitas betreut. Laut einer Statistik der Sozialbehörde. Und da sind die auch noch stolz drauf! https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Grossteil-der-Fluechtlingskinder-in-Kitas,fluechtlinge6590.html
    Was machen eigentlich die Eltern, während ihren Blagen mittels deutscher Steuergelder der Arsch gewischt wird?

    Die zeugen weitere kleine Moslems!

    This is the end…

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    Was die machen? Sich einen schicken Tag. Dann kommen sie NACH der Kitaschließzeit mit Einkaufstüten und holen ihre Blagen ab.

    Bei einem „netten“ Gespräch am nächsten Tag gucken sie arrogant und mitleidig auf die Erzieherin herab, die DEREN Kinder betreut, statt eigene zu bekommen und sich ebenfalls einen Lenz zu machen.
    Waaaasss???? Nicht mal verheiratet? Sondern eigenständig durch Arbeit für den Lebensunterhalt sorgen?
    (laaaaaccchhhhhh)

    DAS ist deren Haltung!
    Selbst erlebt.

    Erzieherinnen hier?

  102. OT Lügenpresse:

    ARD gibt zu: Antworten von Erdogan-Minister auf Türkisch waren mit Ankara abgesprochen

    Noch verdutzter waren die Zuschauer, als Kilic, der zudem als Erdogan-Hardliner bekannt ist und perfekt Deutsch spricht, da er in Deutschland geboren wurde und aufwuchs, sich plötzlich bei wichtigen Aussagen auf Türkisch an die Zuschauer wandte. Die türkischen Passagen wurden simultan von Dolmetschern übersetzt.

    http://www.focus.de/politik/deutschland/umstrittener-minister-auftritt-bei-anne-will-ard-gibt-zu-antworten-von-erdogan-minister-auf-tuerkisch-waren-mit-ankara-abgesprochen_id_6777747.html

    Wie tief kann man als öffentlich-rechtlicher TV-Sender eigentlich noch sinken???

  103. Bei HAF werden fast nur türkische Zuschauer Meinungen vorgelesen.

    Und wieder die klassische opferrolle. Die Türken seien hier Menschen zweiter Klasse.

    Ja, ok. Ihr habt Recht. Das liegt aber an euch, ihr Vollpfosten.

  104. #130 Hanssaxson (13. Mrz 2017 21:55)
    Augen auf, Verstand ein und “Butter bei die Fische”: Es wird nicht ohne brennende Strassenzüge ablaufen.
    ++++

    So ist es!
    Spätestens ab 20 % islamischen Bevölkerungsanteil gibt es Bürgerkrieg in Deutschland.
    So wie in allen anderen Staaten der Erde auch!

  105. #130 Hanssaxson (13. Mrz 2017 21:55)

    Es wird nicht ohne brennende Strassenzüge ablaufen.
    __________________________________
    Materie-egal, kann man wieder aufbauen.
    Es wird allerdings viele deutsche Leben kosten!
    Jeden Tag werden Deutsche gemeuchelt!
    DAS ist das Problem!

  106. #122 Marnix (13. Mrz 2017 21:54)

    Die Neu-Deutschen haben jedenfalls 2 Hauptinteressen
    (anders als die Türken in Rotterdam, die für politischen Status nur etwas Rabatz machten).

    1. Geldleistungen, um sie der Familie in der Heimat zu schicken
    2. Unantastbarkeit ihrer Religion

    Wenn diese Interessen nicht berücksichtigt werden, dann geht es sofort los.

    Die Willkommenskulturisten stehen übrigens höher in der Verantwortung- die müssen in jedem Fall primär für die Interessen der Migranten sorgen.
    Käßmann, Woelki, Bundestag usw.- können sich als Erste auf Null-Bezüge einstellen.

  107. #137 topspinlop (13. Mrz 2017 22:01)
    Bei HAF werden fast nur türkische Zuschauer Meinungen vorgelesen.
    Und wieder die klassische opferrolle. Die Türken seien hier Menschen zweiter Klasse.
    ++++

    Zweitklassig?
    Das ist aber schon sehr wohlwollend formuliert!

  108. #128 martinfry (13. Mrz 2017 21:55)
    Der Begriff DEUTSCH findet ohnehin nur noch
    Als VOR – SILBE statt;
    Man ist Deutsch – Türke, Deutsch – Iraker,
    Deutsch – Afghane, Deutsch – Nigerianer.
    Bloß KEIN DEUTSCHER.

    Das stimmt so nicht. Die psychisch gestörten muhsel-mani(e)-schen Messerstecher, Axtschwinger, Bombenleger und sonstige Schächter sind in der überwiegenden Mehrzahl laut L-Presse Deutsche. ;-))

    Letztes Beispiel:

    https://www.pi-news.net/2017/03/psychisch-kranker-schneidet-teenie-kehle-durch/

  109. #112 Diedeldie (13. Mrz 2017 21:47)

    Wieso muss sie sich wegen der “Flüchtlinge” zurückhalten. Es sollen doch eh noch 12 MIO von denen in den nächsten 40 Jahren hier angesiedelt werden, wie man aus dem Innenministerium erfährt.

    Hmm, guter Punkt. Dennoch dürfte das derzeitige Verhalten die Dt. Regierung weiter auf Europäischer Ebene isolieren. Das kann mittelfristig auch Vorteile haben.

  110. Flüchtlingsdeal sorgt für Empörung: Merkels geheimes Versprechen an die Türkei

    Die Fronten zwischen der Türkei und der EU scheinen verhärteter denn je. Während gerade noch darüber diskutiert wurde, ob türkische Politiker im Ausland Wahlreden halten dürfen, kommt ausgerechnet jetzt ein brisantes Detail über das Flüchtlingsabkommen ans Licht, das bisher geheim gehalten wurde.

    Angela Merkel und der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte sollen bei den Verhandlungen über das Flüchtlingsabkommen der EU mit der Türkei im Vorfeld eine konkrete Zusage für ein legales Flüchtlingskontingent gemacht haben. Am Vorabend des entscheidenden EU-Ratsgipfels soll es ein Treffen der Bundeskanzlerin mit Rutte und dem damaligen türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu in Brüssel gegeben haben.

    https://de.nachrichten.yahoo.com/fluchtlingsdeal-sorgt-fur-emporung-merkels-geheimes-versprechen-an-die-turkei-110306670.html

  111. haf:
    Ein interviewter M-Kerl sagt:
    Ich bin Berliner
    und im nächsten Satz:
    Ich bin Türke

    Ja, was denn nun?

  112. Ich war Anno Domini 1980 das letzte Mal in Berlin. Es war wunderschön, das
    Berliner Flair und die besondere Atmosphäre der Stadt waren überall spürbar.

    Die Ur-Berliner Eckkneipen und die direkte Art der Berliner mit ihrem speziellen Charme waren damals noch allgegenwärtig.

    Ich möchte Berlin so in Erinnerung behalten und werde es nie wieder besuchen!

  113. Die staatlich verordnete Indoktrination gibt weiterhin Gas!

    Heute / 22:45 / Das Erste

    Mohammad Mustermann
    Deutschland, deine Flüchtlinge
    Dokumentation / D 2017

    Schauffelt die Schei§§e rin, bis die Schwarte kracht!!!
    🙂

  114. #143 5to12 (13. Mrz 2017 22:05)

    Aktuell

    …..Zudem wurde der niederländische Botschafter ausgewiesen…….

    http://www.heute.at/news/welt/Tuerkei-will-Niederlande-vor-Europaeischer-Gerichtshof-fuer-Menschenrechte-EGMR-klagen;art23661,1407802

    Hoffentlich profitiert Wilders!

    Flüchtlingsdeal sorgt für Empörung: Merkels geheimes Versprechen an die Türkei

    Die Fronten zwischen der Türkei und der EU scheinen verhärteter denn je. Während gerade noch darüber diskutiert wurde, ob türkische Politiker im Ausland Wahlreden halten dürfen, kommt ausgerechnet jetzt ein brisantes Detail über das Flüchtlingsabkommen ans Licht, das bisher geheim gehalten wurde.

    Angela Merkel und der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte sollen bei den Verhandlungen über das Flüchtlingsabkommen der EU mit der Türkei im Vorfeld eine konkrete Zusage für ein legales Flüchtlingskontingent gemacht haben. Am Vorabend des entscheidenden EU-Ratsgipfels soll es ein Treffen der Bundeskanzlerin mit Rutte und dem damaligen türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu in Brüssel gegeben haben.

    https://de.nachrichten.yahoo.com/fluchtlingsdeal-sorgt-fur-emporung-merkels-geheimes-versprechen-an-die-turkei-110306670.html

  115. Ich bin so verrückt und sehe mir HAF an.

    Blutdruck viel zu hoch, gerade kurz vor dem explodieren, dieser Monheimer Bürgermeister ist ein Deutschlandhasser par excellence.
    Furchtbar. Er hofft, dass die Moscheen das Stadtbild prägen werden und Baudenkmäler werden.

    Dann noch de Maiziere: er ist dafür, dass Moscheen gebaut werden dürfen.

    Keine Reaktion vom Publikum.

  116. was schief laufen konnte, hat Merkel seit ihrer Machtuebernahme BEWUSST schief laufen lassen.

    DAs Ende der D Gesellschaft ist mit Hilfe der Millionen Muslime im Land, deren Nachwuchs und Zuzug ihrer Clans schon besiegelt.

    Da wuerde nur noch eine Armee helfen, die Stadt fuer Stadt raeumt und normale Verhaeltnisse wieder herstellt.
    Grosse logistische Voraussetzungen sind dazu noetig.

  117. ARD HART aber FAIR da hockt er:

    Bürgermeister Zimmermann aus Mohnheim gab 850.000 EUR Steuergelder für den Moscheenbau in Mohnheim gegen die Stimmen von aller. Er verschenkt Deutsche Gelder/Grundstücke an Muslime, damit sie ihre Moscheen bauen können!!

    So sehen die Männchen von morgen aus, die Deutschland an den Orient verschenken!!!

  118. Ach wie die Lügenpresse sich wieder windet.
    Am Wochenende sind wieder eine Reihe von Frauen überfallen und sexuell attackiert worden.

    Die linken Nürnberger Nachrichten schaffen es nicht einmal die Täter ausreichend zu beschreiben.

    http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/frauen-angegriffen-mehrere-belastigungen-in-nurnberg-1.5879263

    Gehen wir davon aus, dass nicht alle Delikte durch Polizeibehörden und Linkspresse veröffentlicht werden. Additiv: Wenn man bedenkt, dass erfahrungsgemäß nur 5% bis 10% der Sexualdelikte überhaupt angezeigt werden…

  119. So kriminell sind Merkels Gäste
    Fall 1: Alfdorf: Betrunkener randalierte in Flüchtlingsheim
    Ein deutlich betrunkener Flüchtling ist am Sonntagabend mit Mitbewohnern aus bislang nicht bekannten Gründen in Streit geraten. Hierbei lies der 26-Jährige seine Aggressionen an einer Fensterscheibe aus, die daraufhin zu Bruch ging. Hierbei zog er sich Schnittverletzungen an der Hand zu, die ärztlich behandelt werden mussten. Andere Personen kamen nicht zu Schaden. Der Betrunkene wurde nach ärztlicher Behandlung in die Gewahrsamseinrichtung des Polizeireviers Schorndorf verbracht, wo er seinen Rausch ausschlafen musste.

    Fall 2: Fellbach: Erregung öffentlichen Ärgernisses im Hallenbad
    Ein 28-jähriger Mann erhielt am Sonntagnachmittag Hausverbot für das Hallenbad F3. Der Syrer wurde im Saunabereich dabei beobachtet, wie er im Solebecken an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Obwohl der Mann von zwei Frauen dabei beobachtet wurde und diese in aufforderten, die Handlungen zu unterlassen, ließ sich der Mann davon nicht abbringen. Erst ein alarmierter Badmeister konnte die sexuellen Handlungen des Mannes einstellen. Neben dem Hausverbot für das komplette Bad erwartet nun den Mann eine Strafanzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses.

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/3583088

  120. Diesem arroganten Schnösel vom Bürgermeister, der vor dem Islam tief im Dreck kriecht, würde ich gerne mal gepflegt eine reinhauen.

    So, das war wieder Hatespeech. Musste aber sein.

  121. #138 eule54 (13. Mrz 2017 22:01)

    #130 Hanssaxson (13. Mrz 2017 21:55)

    Augen auf, Verstand ein und “Butter bei die Fische”: Es wird nicht ohne brennende Strassenzüge ablaufen.
    ++++

    So ist es!
    Spätestens ab 20 % islamischen Bevölkerungsanteil gibt es Bürgerkrieg in Deutschland.
    So wie in allen anderen Staaten der Erde auch!

    20 %? Haben wir das nicht schon längst?

    Beim fahren durch das Land, sind von fünf Menschen die einem entgegenkommen, drei nicht von hier.

    Guckst du:

    «Wir haben an unserer Schule mehr als 90 Prozent Kinder, die einen Migrationshintergrund aufweisen. Es gibt nur noch ganz wenige, die aus einer deutschen Familie stammen», erzählt Meyer und ihre Kollegin Rita Müller ergänzt: «Wir haben fast keine Mittelschichtkinder bei uns.» Viele Schüler kommen aus Familien, deren Heimatländer Marokko, Russland, Albanien, arabische Länder und EU-Länder sowie die Türkei sind.

    http://www.fnp.de/rhein-main/Hilferufe-aus-dem-Klassenzimmer;art1491,2520617

  122. #135 Diedeldie
    „Was die machen? Sich einen schicken Tag. Dann kommen sie NACH der Kitaschließzeit mit Einkaufstüten und holen ihre Blagen ab.“
    Ich frag´ mich ja nur, wohin die Bande eigentlich weiterziehen will, wenn Dummschland abgefrühstückt ist… viele Optionen dürfte es dann nicht mehr geben.

  123. #147 VivaEspaña (13. Mrz 2017 22:09)

    haf:
    Ein interviewter M-Kerl sagt:
    Ich bin Berliner
    und im nächsten Satz:
    Ich bin Türke

    Ja, was denn nun?
    ________________________________

    Momentchen mal….

  124. Boah…hätte ich mal lieber nicht hart aber fair geschaut.

    Wieso darf so etwas im deutschen Fernsehen überhaupt laufen? Ich bin fassungslos. Weiß gar nicht wo ich da anfangen soll.

    Zum kotzen.

  125. #66 Bin Berliner (13. Mrz 2017 21:19)

    #54 Jens Eits (13. Mrz 2017 21:09

    Ihr abgefuckten Linken: Das hat nicht im Geringsten etwas mit Ausländerfeindlichkeit zu tun. Ich habe nichts gegen den Import begabter Japaner, Chinesen, Finnen oder Israelis. Wir brauchen intelligente Erfinder, Forscher und Wissenschaftler, gern auch aus dem Ausland.

    Ihr aber scheißt uns mit ungebildeten Dauer-HartzIV-Empfängern zu, die teilweise noch nicht einmal in ihrer eigenen Muttersprache Lesen und Schreiben können. Und obendrein bringen sie auch noch ihre religiöse Intoleranz mit, sozusagen als Gastgeschenk, dafür dass wir sie bis an ihr Lebenende auf Steuerzahlerkosten rundumversorgen können.

    Stoppt den Import bildungsferner Orientalen und Afrikaner!!!!!
    ____________________________________________

    Subtiler hätte ich es nicht ausdrücken können!
    ……………………………………..
    *futschlach*
    Aber der Jens hat vollkommen recht. Er ist bestimmt Mitglied im „Verein der klaren Aussprache“.

  126. #120 Orwellversteher (13. Mrz 2017 21:52)

    Hey: alles locker, nur Spaß …

    Uff. Na dann. Ich wollte mich schon sorgen. Die Vermutungen sind auch alle mehr als schräg. „Wie ein Gerücht entsteht und sich verbreitet“ kann ich jetzt allein anhand meines Nicks in einem Blog dokumentieren.

    Auch eine Leistung … selbst wenn es nicht zum Bundeskanzler reicht. ;))

  127. #160 D-FENCE (13. Mrz 2017 22:16)

    #135 Diedeldie
    “Was die machen? Sich einen schicken Tag. Dann kommen sie NACH der Kitaschließzeit mit Einkaufstüten und holen ihre Blagen ab.”
    Ich frag´ mich ja nur, wohin die Bande eigentlich weiterziehen will, wenn Dummschland abgefrühstückt ist… viele Optionen dürfte es dann nicht mehr geben.
    ………………………………………..
    Ich vermute, die wollen dann in die Länder, in die die deutschen Leistungsträger ausgewandert sind.

  128. Sehr geehrter Herr Karim,

    wen man die Zukunft sieht, verändert sie sich.
    Auch Sie leisten mit Ihren Worten einen Beitrag dazu, daß es zu dem, was Sie kommen sehen, nicht kommen wird.
    Die BRD wird untergehen, ganz sicher, und mit ihr die Vasallen fremder Mächte, die derzeit regieren. Aber die BRD war nie Deutschland. Nach dem Untergang der ‚BRD‘ kommt eine Zeit der Trauer, denn viele Deutsche werden tot sein, viele Franzosen werden tot sein, viele … es wird anders sein, als nach 1945. Viel weniger dramatisch, aber dramatisch genug für einen dicken Eintrag in den Geschichtsbüchern kommmender Generationen. Dann kommt eine Zeit der Renaissance. Das wird insgesamt in einem ganz anderen Europa sein, mit annähernd den Grenzen um 1900.
    Aber die Deutschen werden weiterhin deutsch sprechen- nur viel besser als heute!
    Das alles wird möglich durch etwas, was heutzutage noch gar nicht möglich scheint: das Engagement des Einzelnen, das zur gesellschaftsweiten Umkehr des Irrsinns führt, durch viele Zwischenschritte und komplexe Rückkopplungen.

    Die einstmalige Aufklärung war nie umsonst- sie wird ungeahnte Blüten treiben. An diesem Erbe wird die gewollte Zerstörung Europas scheitern. Sie werden sehen: es wird sich gelohnt haben, deutsch zu lernen. (!)

    Mit den besten Wünschen
    alias Wanda

  129. Vilimsky jetzt auf Phoenix

    Wie geht es weiter mit der Europäischen Union? Ist die Staatengemeinschaft noch reformwillig und reformfähig? Welcher der fünf Vorschläge Jean-Claude Junckers hat Aussicht auf Erfolg?

    Diese und weitere Fragen diskutiert Alfred Schier mit seinen Gästen:

    – Alexander Graf Lambsdorff (MdEP, stellvertretender Präsident Europäisches Parlament, FDP)
    – Harald Vilimsky (MdEP, Generalsekretär FPÖ)

  130. Dieser Bürgermeister Zimmermann aus Mohnheim, der fast eine MIO EUR (850.000) an die Muslime zum Moscheenbau verschenkte zeigt auch noch öffentlich sein Gesicht bei HART aber FAIR! Will auch noch ERDOGAN in seinem Stadion empfangen! Steckt er mit den Türken unter einer Decke? Was heckt dieser Mann aus? Sitzt da mit Milchgesicht grinst vor sich hin.
    Ich fürchte dieser Bürgermeister lebt ab heute sehr gefährlich!

  131. „Es besteht die Gefahr, daß die durch Immigration entstehende »multikulturelle Gesellschaft« kulturelles Kapital vernichtet, mit dem Effekt, daß sich die ethnisch und kulturell recht homogenen Industrieländer in multitribale Gesellschaften transformieren. Es ist dann sehr wahrscheinlich, daß in solchen Gesellschaften wichtige institutionelle und mental-kulturelle Voraussetzungen einer funktionierenden Industriestruktur zerstört werden. Elementare Vertrauensmuster verschwinden, was die Transaktionskosten ökonomischer Interaktionen enorm in die Höhe treiben kann. An die Stelle des Rechtsstaats mit seinem Gewaltmonopol kann dann wieder das Fehderecht treten.
    Wenn Konflikte auftreten, versucht man zunächst, diese innerhalb des eigenen tribalen Rahmens zu lösen, durch
    eigene Mediatoren, vielleicht aber auch durch Mobilisierung durchsetzungsstarker Verbündeter. Wenn dieser Prozeß einmal in Gang ist (und erste Ansätze dazu lassen sich in zahlreichen europäischen Großstädten beobachten), kann er sich leicht selbst verstärken und eine Eigendynamik entwickeln. Dann können sich (nach alten oder neuen Grenzen) immer mehr tribale Gruppen bilden, mit eigenem Steuersystem (Schutzgeld) und eigener Entscheidungskompetenz. Diese Gruppen treten zunächst in Konkurrenz zu dem überkommenen Rechtsstaat und seinen Polizeikräften. Am Ende wird dem »Staat« aber nichts übrigbleiben, als sich selbst nur
    noch als Stamm unter Stämmen zu verhalten. Für diejenigen Bürger, die keinem spezifischen Stamm mehr angehören, sondern auf den Rechtsstaat gesetzt hatten, wird dies fatal.Wenn eine solche Bewegung in Gang kommen sollte, so hätten wir einen evolutionären Prozeß der Selbstzerstörung einer Industriegesellschaft vor uns: Eine bestimmte kulturelle Konstellation hat historisch den erfolgreichen Komplex »Industrialisierung und Moderne« erzeugt, doch hat dieser Komplex normative Merkmale des humanitären Universalismus entwickelt, die es ihm unmöglich machen, den Zuzug von Angehörigen fremder Kulturen zu regeln bzw. zu unterbinden. Eine solche Gesellschaft, die nicht mehr zur Unterscheidung zwischen sich selbst und sie auflösenden Kräften fähig ist, lebt moralisch über ihre Verhältnisse.“

    Rolf Peter Sieferle
    https://davidbergerweb.files.wordpress.com/2016/10/f28cf-tumult_winter2015_16_sieferle.pdf

  132. #166 Sledge Hammer (13. Mrz 2017 22:20) Your comment is awaiting moderation.

    Hat der keene German Angst?
    🙂

  133. #142 VivaEspaña (13. Mrz 2017 22:06)
    #128 martinfry (13. Mrz 2017 21:55)
    Der Begriff DEUTSCH findet ohnehin nur noch
    Als VOR – SILBE statt;
    Man ist Deutsch – Türke, Deutsch – Iraker,
    Deutsch – Afghane, Deutsch – Nigerianer.
    Bloß KEIN DEUTSCHER.

    Das stimmt so nicht. Die psychisch gestörten muhsel-mani(e)-schen Messerstecher, Axtschwinger, Bombenleger und sonstige Schächter sind in der überwiegenden Mehrzahl laut L-Presse Deutsche. ;-))

    Letztes Beispiel:

    https://www.pi-news.net/2017/03/psychisch-kranker-schneidet-teenie-kehle-durch/

    Der Vorsilben – Deutsche ist doch recht prominent.
    Und das ist auch beabsichtigt.
    DER AUTOCHTHONE DEUTSCHE soll nur noch eine
    VARIANTE DES DEUTSCHEN sein.
    Es geht darum, den AUTOCHTHONEN DEUTSCHEN
    zu marginalisieren.
    Wir erinnern uns:
    DAS ZONENMONSTER erdreistete sich, zu reden von

    MENSCHEN DIE SCHON LÄNGER HIER SIND

    und solchen

    DIE NEU DAZUGEKOMMEN SIND.

  134. OT:

    Hallo Freunde,
    es kann sein, dass Wikileaks morgen belastenes CIA/NSA-Material über Merkel veröffentlicht.

    Terrified talk in US national security circles that WikiLeaks is going to publish many CIA or NSA intercepts of Merkel tonight or tomorrow.

    https://twitter.com/wikileaks/status/841336608506970113

    Vielleicht ist auich genau DAS der Grund warum Merkel ihre USA-Reise verschoben hat.

  135. Die hier länger oder auch erst seit kurzem hier Lebenden sind halt zu sich Bekriegenden geworden, egal ob sie Arbeitende, Studierende oder zu Integrierende sind. Dabei kommt es zu Erlebenden, manchmal auch durch schneidende Gewalt.

  136. #132 ridgleylisp (13. Mrz 2017 21:57)

    Ja, es wird leider schieflaufen – und alles wegen der verruchten 68er!
    ———————————————-

    Jetzt chillt euch endlich!

    Nein, es wird nicht schief laufen! Deutsche Tugend wird sich durchsetzen! Auch in unserem Multikult- Westen!

    Es wird sich alles wehren!
    Die Leute sind über 70 Jahre als NAzis deklassiert worden! Höcke hat recht! Es reicht!
    Und wir werden uns wehren! Wetten???!!!

  137. „Menschen sprengen sich für Allah
    in die Luft. Warum sollten sie nicht eine Sozialordnung zerstören, die sie ebenso wenig verstehen, wie sie diese lieben? Der Sozialstaat wird von den meisten Menschen
    als selbstverständlich angesehen, ebenso wie der Rechtsstaat. Daß beide dies nicht sind, sondern auf sehr fragilen und unwahrscheinlichen Grundlagen beruhen, wird man erst begreifen, wenn sie verschwunden sind, d. h. wenn eine neue multitribale Struktur sie verdrängt hat. Vielleicht ist der Untergang Europas dann ein Lehrstück für andere industrialisierte Zivilisationen (wie China), und vielleicht werden die letzten Europäer in Übersee Zuflucht suchen.“
    Ebenda

  138. (Das Bild oben zeigt die Sonnenallee in Berlin)

    Bunte Menschen im Einheitsgrau, die die westlichen Errungenschaften nutzen, ansonsten jedoch völlig nutzlos sind!
    Schöne Zukunft für unser Land, dieses „Bunt statt Braun“ der linken Spinner.

  139. #173 Ende in Sicht (13. Mrz 2017 22:23)

    Danke!
    _________________________________

    #178 VivaEspaña (13. Mrz 2017 22:26)

    an Bin Berliner von 22:17

    Mission completed? Ja? Danke. :-))
    ________________________________

    🙂

  140. 171

    Die gesichtsausdruck und seine reaktionen diesen burgemeisters lassen mich die schauer uber meine rucken lauffen.
    Was war das ??
    Reinkarnation von Himmler?

  141. #175 Steppke030 (13. Mrz 2017 22:24)
    OT:

    Hallo Freunde,
    es kann sein, dass Wikileaks morgen belastenes CIA/NSA-Material über Merkel veröffentlicht.

    Terrified talk in US national security circles that WikiLeaks is going to publish many CIA or NSA intercepts of Merkel tonight or tomorrow.

    https://twitter.com/wikileaks/status/841336608506970113

    Vielleicht ist auich genau DAS der Grund warum Merkel ihre USA-Reise verschoben hat.

    Das wär ein Ding.
    Klar,
    Wenn die Amis sich die ZONENWACHTEL zur Brust
    nehmen, dann bleibt kein Auge trocken.
    DA KANN AUCH EINE LÜGENPRESSE NICHTS MEHR
    AUSRICHTEN.

  142. #181 Freiheit1821 (13. Mrz 2017 22:27)

    #132 ridgleylisp (13. Mrz 2017 21:57)

    Ja, es wird leider schieflaufen – und alles wegen der verruchten 68er!
    ———————————————-

    Jetzt chillt euch endlich!

    Nein, es wird nicht schief laufen! Deutsche Tugend wird sich durchsetzen! Auch in unserem Multikult- Westen!

    *Es wird sich alles wehren!
    Die Leute sind über 70 Jahre als NAzis deklassiert worden! Höcke hat recht! Es reicht!
    Und wir werden uns wehren! Wetten???!!!

    ________________________________________

    *Na dann hoffe ich mal mit!

  143. #176 Steppke030 (13. Mrz 2017 22:24)
    Das wäre wirklich sensationell!
    Doch denke ich, dass die Trump einsäuselt(hypnotisiert), wir müssen handeln, handeln, handelnden Handel treiben in dieser globalisierten Welt, in unserer supertollen offenen Gesellschaft u bitte, nicht vergessen die vernachlässigten Möntschenrechte usw usf!
    Bin gespannt!
    Donald- bring das Monster zum SCHWITZEN1!!
    🙂 🙂

  144. @ #167 Achmed Schachbrett (13. Mrz 2017 22:20)

    Merkel soll bei einem Treffen versprochen haben, jährlich 150.000 bis 250.000 syrische Flüchtlinge aus der Türkei nach Europa zu holen

    Zitat Merkel,

    „ Es kommen ja nicht Massen, Gruppen, Anonyme, Zahlen sondern es kommen … einzellne Menschen zu uns “

    siehe Video … hier klick !

  145. #185 Waldorf und Statler (13. Mrz 2017 22:36)

    Zitat Merkel, „Es kommen ja nicht Massen, Gruppen, Anonyme, Zahlen sondern es kommen … einzelne Menschen zu uns ”

    Jawollja. Ungefähr 1,2 Milliarden „einzelne Menschen“ aus Afrikanislamien.

  146. #139 Sledge Hammer (13. Mrz 2017 22:02)
    #130 Hanssaxson (13. Mrz 2017 21:55)

    Es wird allerdings viele deutsche Leben kosten!
    Jeden Tag werden Deutsche gemeuchelt!

    Exakt: das kostet jetzt schon Leben und wird es erstens umso mehr tun, je länger es dauert, bis es knallt, und zweitens dann nochmals mehr, weil dann der Gegner umso stärker geworden ist.

    Womit wir wieder – selbst-googeln bitte – beim Trolley-Problem oder der Sache mit dem entführten Linienflug in Richtung Hochhaus oder AKW ist: abschießen oder nicht? (Siehe auch die jüngere Kampagne durch v. Schirach hierzu.) Mr. Spock als Utilitarist würde logischerweise (wie Beckstein damals auch) abschießen … also in unserem Fall den offenen Bürgerkrieg möglichst schnell provozieren.

    James T. Kirks Gegenmodell zu Spocks Folgenethik (bzw. zum Konsequentialismus), also eine Pflichten- oder Normen- oder Regel- oder Gewissensethik (wie etwa die 10 Gebote, die goldene Regel oder der kategorische Imperativ) kommt uns so viel wärmer und menschlicher vor als jenes Maschinendenken, also ein kaufmännisch bilanzierendes Gegeneinander-Aufrechnen von Menschenleben (oder gesamtem Glück bzw. Leid). Auch respektiert es viel subtilere Ebenen von Folgen: psychisch-spirituelle bzw. solche bezüglich des sozialen Gesamtklimas und Menschenbilds und des gegenseitigen Vertrauens. (Man sagt auch, daß Psychopathen utilitaristisch entscheiden.)

    Dann aber wurde dieses „deontologische“ Modell für die „Sog.-Flüchtlings-Invasion“ mißbraucht, auch indem mit großen, unrepräsentativen Bildern von Kindern Einzelfälle präsentiert wurden und die hierzu emotional unausweichliche Entscheidung hinterrücks auf die Masse ausgeweitet wurde. Der Kanzler prägte für diesen Betrug sogar einen neuen Terminus der Philosophiegeschichte: „humanistischer Imperativ“. (Für mich ist das so was Komisches wie Eichmanns Kantianismus.)

    Spock aber, der jetzt den Bürgerkrieg eröffnen würde, hätte die Horden auch erstmal gar nicht reingelassen, denke ich.

  147. #183 martinfry (13. Mrz 2017 22:33)

    Hallo Freunde,
    es kann sein, dass Wikileaks morgen belastenes CIA/NSA-Material über Merkel veröffentlicht.

    Terrified talk in US national security circles that WikiLeaks is going to publish many CIA or NSA intercepts of Merkel tonight or tomorrow.

    ***https://twitter.com/wikileaks/status/841336608506970113

    Vielleicht ist auich genau DAS der Grund warum Merkel ihre USA-Reise verschoben hat.

    Also, das Wetter morgen ist es eher nicht.
    http://www.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/morgen/vereinigte_staaten_von_amerika/washington/US0DC0001.html

    Trump sagte (laut BLÖD) ja auch in seinem Abblase-Telefonat, bei ihm scheine die Sonne…
    http://www.bild.de/politik/ausland/headlines/usa-reise-50827834.bild.html

  148. #177 Steppke030 (13. Mrz 2017 22:24)

    OT:

    Hallo Freunde,
    es kann sein, dass Wikileaks morgen belastenes CIA/NSA-Material über Merkel veröffentlicht.

    Terrified talk in US national security circles that WikiLeaks is going to publish many CIA or NSA intercepts of Merkel tonight or tomorrow.

    https://twitter.com/wikileaks/status/841336608506970113

    Vielleicht ist auich genau DAS der Grund warum Merkel ihre USA-Reise verschoben hat.

    ————————

    Was steht dort geschrieben? Mein Englisch ist nicht das beste 😀

  149. @ #183 martinfry (13. Mrz 2017 22:33)

    es kann sein, dass Wikileaks…u.s.w…. Wenn die Amis sich die ZONENWACHTEL zur Brust nehmen, dann bleibt kein Auge trocken.

    ich bin zwar nicht Wicky Lieks und enthülle manchmal irgendwas, aber als ich das hier das erste mal gesehen hab , blieb bei mir kein Auge trocken … Klick !…

  150. #139 Sledge Hammer (13. Mrz 2017 22:02)
    #130 Hanssaxson (13. Mrz 2017 21:55)

    Es wird nicht ohne brennende Strassenzüge ablaufen.
    __________________________________
    Materie-egal, kann man wieder aufbauen.
    Es wird allerdings viele deutsche Leben kosten!
    Jeden Tag werden Deutsche gemeuchelt!
    DAS ist das Problem!

    ____________________________________________________________________

    DESWEGEN: Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken (mit islamischem Ende) ohne Ende.

  151. #195 Demokrat007 (13. Mrz 2017 22:47)
    Was steht dort geschrieben?

    Da steht, dass es in USA Gerede/Gerüchte gibt, dass von CIA und NSA „Abgefangenes“ heute nacht oder morgen veröffentlicht werden könnte.

    MOD: Keine Ahnung, wieso Moderation. Morgen noch mal schauen.

  152. #120 Orwellversteher (13. Mrz 2017 21:52)

    Du bist heute sehr smart unterwegs.

    Kompliment!

  153. http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/10-000-fluechtlinge-bei-fit-fuer-den-rechtsstaat-14922697.html

    Mit Rechtsstaat-Klassen und einem besonderen Comic will das Land Hessen Flüchtlingen hiesige Werte vermitteln.

    10.000 Flüchtlinge hat es erreicht.

    Und es gibt weitere Neuigkeiten – etwa zum Thema Kinderehe.

    ..

    http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/fall-tugce-im-theater-was-man-von-aepfeln-lernen-kann-14921993.html

    Das Sozialprojekt „Eskalationsrisiko“ arbeitet einen Kriminalfall in Offenbach auf.

    ..

    ttp://www.n-tv.de/panorama/Fuer-immer-Fluechtlingskind-article19734405.html
    2015 beantragten mindestens 337.000 Kinder in Europa Asyl.

    ..

    ttp://www.n-tv.de/politik/Ermittler-pruefen-islamistischen-Hintergrund-article19744157.html

    Die Tat war laut den Ermittlern islamistisch motiviert.

    ..

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article162778752/Merkel-machte-Tuerkei-konkrete-Zusage-bei-Fluechtlingszahl.html

    Deutschland und die Niederlande versprachen, jährlich bis zu 250.000 Flüchtlinge aus der Türkei nach Europa zu holen.

    <<Da Merkel das ja nicht im Namen der anderen EU-Nationen zusagen konnte, ist die Aussage im Artikel falsch.Sie hat also zugesagt 250.00 Menschen jährlich aus der Türkei nicht nach Europa zu holen, sondern nach Deutschand. Etwas anderes konnte sie gar nicht zusagen, dazu war sie gar nicht autorisiert.<<

  154. #177 Steppke030 (13. Mrz 2017 22:24)

    OT:

    Hallo Freunde,
    es kann sein, dass Wikileaks morgen belastenes CIA/NSA-Material über Merkel veröffentlicht.

    Terrified talk in US national security circles that WikiLeaks is going to publish many CIA or NSA intercepts of Merkel tonight or tomorrow.

    https://twitter.com/wikileaks/status/841336608506970113

    Vielleicht ist auich genau DAS der Grund warum Merkel ihre USA-Reise verschoben hat.
    ___________________________________________

    Na aber holla, da kommt ja mal Schwung in die Bude…

    …….“Schneesturm“ -pack mich weg…niedlich

  155. #193 Orwellversteher

    Spock hätte ganz bestimmt keine islamischen Klingonen reingelassen.

  156. #21 Am Kahlenberg 1683 (13. Mrz 2017 20:43)

    Man kann es auch einen schleichenden Genozid am Deutschen Volk nennen.

    Und das mit dem „schleichenden“ gilt bald nicht mehr. Das Wasser kommt immer mehr ans Kochen.

  157. Ich weiß, dass auch ich eine anständige Waffe brauche, aber wie mach ich das?

  158. @#204 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:00) :
    Vergleichbar mit Tibet. Ein Volk wird langsam aber sicher ausgerottet.

  159. @#207 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:02):
    Sportschütze oder Jäger werden. Dann darf man Waffen besitzen.

  160. Zu Imad Karim,
    ich scheiße auf Deutschland, ich scheiße auf Merkel und Gauck, ich scheiße auf jeden, der sich Politiker nennt, egal ob grün-links-mitte- sonst was, und neuerdings scheiße ich auch auf die AfD, weil die keine neue Kultur in die Politik bringt, nein weil die sich den gleichen machtpolitischen Mustern unterwerfen, wie jede andere Scheiß-Partei auch. Verdammt nochmal, wer sein eigenes Ich stets vor die Sache stellt wird scheitern – das klappt leider nur bei Merkel, aber die ist im Bunde mit dem Teufel, aber der Vertrag sieht vor, dass die dann im Fegefeuer täglich 3 mal mit Luzifer Sex haben muß und dann geht er speien – also wie Ihr seht, auch die haben es nicht leicht, die können einem eher noch leid tun.

    ich und meine besten Freunde Buenavuntura Durruti und Charles Bukoswki grüßen alle Polit-Arschlöcher dieser Welt , insbesondere die von der Links-Partei, diese wunderbaren Grünen, und der Markus Söder geht mir mittlerweile auch voll am Arsch vorbei, denn außer Veitshöchheim hat er keine Innovationen. Man muß ein Narr sein um dies zu verstehen!

  161. #207 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:02)

    Ich weiß, dass auch ich eine anständige Waffe brauche, aber wie mach ich das?
    ________________________________________

    Ich weiß, (schätze das auch irgendwo)dass die Meisten, legal eine Waffe besitzen wollen, ist ja auch okay. (Mir Latte,ich habe nur ein Leben)

    Wenn Sie denn legal eine Waffe besitzen wollen, die auch zum „Erfolg“ führen soll..Armbrüste..effektiv, leise, sehr präzise und kosten nicht viel.

    Können Sie (noch) ganz legal erwerben.

    Ich trainiere damit seit 1 Jahr…Top!

  162. Ich möchte den Lesern hier einen Tipp geben für das Überzeugen von Personen im Wahlkampf: Wir sollten stärker auf ältere Deutsche zugehen. Sie haben in der Regel ein konservatives Weltbild, selbst bei Leuten, die SPD wählen und diese Gruppe geht stets deutlich überdurchschnittlich mit Blick auf die Wahlbeteiligung wählen.
    Problem: Diese Gruppe erhält Infos ausschließlich oder fast nur über den Fernseher und Zeitung, zwei Medien, die klar gegen die AfD agitieren. Es fehlt das Internet als Gegengewicht und das Wissen, dass weite Teile der Presse ähnlich manipulieren wie das DDR-Fernsehen. Das Vertrauen in Medien klassischer Natur ist hier viel zu hoch.

    Folglich ist es wichtig in privaten Gesprächen Aufklärung zu betreiben.

  163. #177 Steppke030 (13. Mrz 2017 22:24)

    OT:

    Hallo Freunde,
    es kann sein, dass Wikileaks morgen belastenes CIA/NSA-Material über Merkel veröffentlicht.

    Terrified talk in US national security circles that WikiLeaks is going to publish many CIA or NSA intercepts of Merkel tonight or tomorrow.

    https://twitter.com/wikileaks/status/841336608506970113

    Vielleicht ist auich genau DAS der Grund warum Merkel ihre USA-Reise verschoben hat.

    ——————————

    Was glauben Sie um was es sich da handeln könnte?

    Ich hoffe nicht das, was schon in manchen Foren vermutet wurde….

  164. Die Wahl in den Niederlanden wird zeigen, ob die Wähler sich von der “Elite” verarschen lassen.
    Ich wünsche Wilders alles gute. Ich hoffe, die Holländer sind schlauer als die Deutschen.
    __________________________________

    och,
    ich denke mal, der Grossteil der Holländer und auch der Deutschen sind schlau.
    Eine Wahl in Europa entscheidet schon lange nicht mehr der Wähler,
    sondern die Auszähler des Regime.
    Es darf eben nicht sein was nicht sein darf.

  165. #193 Orwellversteher (13. Mrz 2017 22:42)
    … also in unserem Fall den offenen Bürgerkrieg möglichst schnell provozieren

    Falls die Wahlen ausgehen, wie „vorherbestimmt“ läuft es darauf unweigerlich hin!
    Frage: Wie, Wann, Wo, wer Feind, wer Freund( nicht so wie Raumschiff Surprise 🙂 )
    Spätestens nach den Wahlen, weil R2 de ZWO(Bürgerkrieg90)!
    Wie weit wird dieser Bürgerkrieg gehen?
    Wenn gemeinsam Kämpfe – Kurden vs Türken vs Allawiten, Araber, Allewiten, Albaner, Afghanen gegen Pseudopaschtunen, Sunniten vs Schiiten usw. müssten wir nur den Dreck aufkehren.
    Damit wärs nicht getan!
    Mittlerweile ist der Jihad (ISLAM) ja schon völlig normal auf “deutschen” Strassen.
    Ob mit Axt, LKW, PKW, Messer usw. egal, man gewöhnt sich halt dran, denn wir sind ja eine Offene(Ar$ch)Gesellschaft.
    Für mich sind solche Typen, die die Schächtung eines 15jährigen Mädchens derart verharmlosen, wie in der PK auf ntv, das schlimmere Übel!
    Schreibtischtäter!
    Pui Deibel!!

  166. Imad Karim: Es wird schieflaufen

    Deutschlands Rohstoffe und natürliche Ressourcen sind seine Menschen, seine deutschen Menschen und seine zu diesem Land ausschließlich bekennenden Zuwanderern.

    Ich glaube, es hängt stark davon ab, von wem das Ergebnis der Situation beurteilt wird.

    Wenn man mit dieser Politik, wirklich ein demographisches Problem lösen wollte, würde man eine rationale Entscheidung treffen, nämlich die Rahmenparameter so zu ändern, dass sich die Deutschen wieder für mehr Kinder entscheiden.

    Die Entscheidung, millionenfach Menschen aus völlig fremden Kulturkreisen in Deutschland anzusiedeln, ist keine rationale Entscheidung, sie ist ideologischer Natur. Und ich denke, aus sicht der Menschen, die diese Ideologie anhängen, läuft nichts schief, sondern genau in die richtige Richtung.

  167. #214 Demokrat007 (13. Mrz 2017 23:11)

    #177 Steppke030 (13. Mrz 2017 22:24)

    OT:

    Hallo Freunde,
    es kann sein, dass Wikileaks morgen belastenes CIA/NSA-Material über Merkel veröffentlicht.

    Terrified talk in US national security circles that WikiLeaks is going to publish many CIA or NSA intercepts of Merkel tonight or tomorrow.

    https://twitter.com/wikileaks/status/841336608506970113

    Vielleicht ist auich genau DAS der Grund warum Merkel ihre USA-Reise verschoben hat.

    ——————————

    Was glauben Sie um was es sich da handeln könnte?

    **Ich hoffe nicht das, was schon in manchen Foren vermutet wurde….
    _________________________________

    Wieso? Was denn? Um was soll es sich denn da handeln?

    Nicht gut? (Heiliger Bimmbamm)

  168. #197 Waldorf und Statler (13. Mrz 2017 22:48)
    @ #183 martinfry (13. Mrz 2017 22:33)

    es kann sein, dass Wikileaks…u.s.w…. Wenn die Amis sich die ZONENWACHTEL zur Brust nehmen, dann bleibt kein Auge trocken.

    ich bin zwar nicht Wicky Lieks und enthülle manchmal irgendwas, aber als ich das hier das erste mal gesehen hab , blieb bei mir kein Auge trocken … Klick !…

    Für derartige Kreaturen wurde wahrscheinlich
    auch das Wort PISSNELKE erfunden.

  169. Laut WELT sagte Wilders:
    „Sie sind nicht der Premier der Niederländer, sondern der Ausländer“.
    Gute und richtige Aussage!

  170. #177 Steppke030 (13. Mrz 2017 22:24)

    Was twitter und facebook angeht, lebe ich hinter dem Mond. Ist das der offizielle twitter account von wikileaks? Wenn ja, hört es sich spannend an.

  171. Was bemerkenswert heute an der PK in Düsseldorf zum Mord-Schächten des angeblich ‚deutschen‘ 16-jährigen ‚hier geborenen‘ Mörders war die explizite Betonung, dass ein Multi-Tool / Leatherman
    nicht verboten, sondern erlaubt ist!!!

    Als wolle der Staatsanwalt den Mord noch verharmlosen / klein reden… sehr sehr seltsam…
    ======================
    „Fangt doch mal an zu rufen!“
    „Ihr könnt doch mal rufen!“
    „MARTIN rufen!“

    Aufgewacht, Sozen-Wähler?!?

  172. #147 VivaEspaña (13. Mrz 2017 22:09)
    haf:
    Ein interviewter M-Kerl sagt:
    Ich bin Berliner
    und im nächsten Satz:
    Ich bin Türke

    Ja, was denn nun?

    Ganz einfach:
    Ein Türke ist ein Türke ist ein Türke ist ein…

    Berliner ist man, weil’s dort die KNETE gibt.

  173. #210 NieWieder (13. Mrz 2017 23:04)

    @#207 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:02):
    Sportschütze oder Jäger werden. Dann darf man Waffen besitzen.

    Unsre hiesigen Schützenvereine sind verkappte Stasi-Gruppen, die auch satzungsgemäß keine neuen Mitglieder mehr aufnehmen (Mitgliederzahl erschöpft); und was soll ich mit so einer Waldflinte???

  174. #220 Bin Berliner (13. Mrz 2017 23:14)

    #214 Demokrat007 (13. Mrz 2017 23:11)

    #177 Steppke030 (13. Mrz 2017 22:24)

    OT:

    Hallo Freunde,
    es kann sein, dass Wikileaks morgen belastenes CIA/NSA-Material über Merkel veröffentlicht.

    Terrified talk in US national security circles that WikiLeaks is going to publish many CIA or NSA intercepts of Merkel tonight or tomorrow.

    https://twitter.com/wikileaks/status/841336608506970113

    Vielleicht ist auich genau DAS der Grund warum Merkel ihre USA-Reise verschoben hat.

    ——————————

    Was glauben Sie um was es sich da handeln könnte?

    **Ich hoffe nicht das, was schon in manchen Foren vermutet wurde….
    _________________________________

    Wieso? Was denn? Um was soll es sich denn da handeln?

    Nicht gut? (Heiliger Bimmbamm)

    —————————-

    Merkel soll angeblich CIA Agentin sein. Vorstellbar wäre das meiner Meinung nach.

    Sollte dem auch so sein, bitte bitte liebe CIA schick uns das nächste mal was nicht so häßliches, wenn schon beschissene Politik, dann wenigens gutaussehende 😀

  175. #227 martinfry (13. Mrz 2017 23:23)
    #147 VivaEspaña (13. Mrz 2017 22:09)
    haf:
    Ein interviewter M-Kerl sagt:
    Ich bin Berliner
    und im nächsten Satz:
    Ich bin Türke

    Ja, was denn nun?

    Ganz einfach:
    Ein Türke ist ein Türke ist ein Türke ist ein…

    Berliner ist man, weil’s dort die KNETE gibt.

    Nein, er ist ein…….Deutsch-Türke™

  176. @#214 george walker (13. Mrz 2017 23:10) :
    Eine Tante von mir, die radikalere Ansichten hat als die AfD, sagte nur „AfD, sind das nicht die Radikalen?“
    Sie kommt im GEZ-Fernsehen immer nur um die Ohren gehauen, dass die AfD „radikal“ ist.
    Und die ganzen linken Angriffe der AfD werden so dargestellt, als würde das die AfD machen.

  177. #213 Bin Berliner (13. Mrz 2017 23:10)

    #207 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:02)

    Ich weiß, dass auch ich eine anständige Waffe brauche, aber wie mach ich das?
    ________________________________________

    Ich weiß, (schätze das auch irgendwo)dass die Meisten, legal eine Waffe besitzen wollen, ist ja auch okay. (Mir Latte,ich habe nur ein Leben)

    Wenn Sie denn legal eine Waffe besitzen wollen, die auch zum “Erfolg” führen soll..Armbrüste..effektiv, leise, sehr präzise und kosten nicht viel.

    Können Sie (noch) ganz legal erwerben.

    Ich trainiere damit seit 1 Jahr…Top!

    Ach du lieber Schreck. Eine Armbrust …

    Ich will niemamden nachts heimlich umbringen sondern notfalls 6 Schüsse pro Sekunde abgeben können.

  178. #225 Chauvinismus jetzt (13. Mrz 2017 23:21)

    #177 Steppke030 (13. Mrz 2017 22:24)

    Was twitter und facebook angeht, lebe ich hinter dem Mond. Ist das der offizielle twitter account von wikileaks? Wenn ja, hört es sich spannend an.

    Ja, das ist der offizielle Account von Wikileaks!

  179. @ #228 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:23) :
    Als Jäger darf man z.B. auch einen Revolver haben zum finalen Schuß. Man kann z.B. auch halbautomatische Waffen haben, die nicht wie die üblichen Gewehre aussehen.
    Es kostet alles einige Tausend Euro. Es ist Bürokratie nötig. Aber es ist möglich.

  180. #213 Bin Berliner (13. Mrz 2017 23:10)
    #207 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:02)

    Ich weiß, dass auch ich eine anständige Waffe brauche, aber wie mach ich das?
    ________________________________________

    Ich weiß, (schätze das auch irgendwo)dass die Meisten, legal eine Waffe besitzen wollen, ist ja auch okay. (Mir Latte,ich habe nur ein Leben)

    Wenn Sie denn legal eine Waffe besitzen wollen, die auch zum “Erfolg” führen soll..Armbrüste..effektiv, leise, sehr präzise und kosten nicht viel.

    Können Sie (noch) ganz legal erwerben.

    Ich trainiere damit seit 1 Jahr…Top!
    ++++

    Ich nehme mal an, dass Du nicht gedient hast. 🙁

  181. #229 Demokrat007 (13. Mrz 2017 23:24)

    Merkel soll angeblich CIA Agentin sein. Vorstellbar wäre das meiner Meinung nach.

    Wenn DAS herauskommen würde, wäre es der absolute Supergau und würde in eine gewaltige Staatskrise führen!!!

  182. @ #232 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:27) :
    Im Freien darf man legal sowieso kaum Waffen dabei haben.
    Maximal in der eigenen Wohnung darf man welche haben.

  183. #222 Das_Sanfte_Lamm (13. Mrz 2017 23:14)
    Imad Karim: Es wird schieflaufen

    Um das zu erkennen, brauche ich keinen Imad Karim
    ———————————————————————-

    Immerhin ist es gut, so etwas von einem intelligenten, voll integrierten Einwanderer zu hören!

  184. #229 Demokrat007 (13. Mrz 2017 23:24)

    #220 Bin Berliner (13. Mrz 2017 23:14)

    #214 Demokrat007 (13. Mrz 2017 23:11)

    #177 Steppke030 (13. Mrz 2017 22:24)

    OT:

    Hallo Freunde,
    es kann sein, dass Wikileaks morgen belastenes CIA/NSA-Material über Merkel veröffentlicht.

    Terrified talk in US national security circles that WikiLeaks is going to publish many CIA or NSA intercepts of Merkel tonight or tomorrow.

    https://twitter.com/wikileaks/status/841336608506970113

    Vielleicht ist auich genau DAS der Grund warum Merkel ihre USA-Reise verschoben hat.

    ——————————

    Was glauben Sie um was es sich da handeln könnte?

    **Ich hoffe nicht das, was schon in manchen Foren vermutet wurde….
    _________________________________

    Wieso? Was denn? Um was soll es sich denn da handeln?

    Nicht gut? (Heiliger Bimmbamm)

    —————————-

    Merkel soll angeblich CIA Agentin sein. Vorstellbar wäre das meiner Meinung nach.

    Sollte dem auch so sein, bitte bitte liebe CIA schick uns das nächste mal was nicht so häßliches, wenn schon beschissene Politik, dann wenigens gutaussehende
    _____________________________________

    Oh ja, Bitte, Bitte, irgend etwas ganz krasses.

    Nicht aus zu malen, was dann hier los sein würde.

    Die Regierung kann dann sofort abdanken!

    Bin schon ganz hibbelig….

  185. Das deutsche Afrika-Corps in MALI, die neue deutsche Südfront steht
    Da wird sich Deutschland weiterhin viele neue Freunde in der Region schaffen, die dann aufgrund all der „friedenssichernden“ Massnahmen auch schnell einen Asylgrund bekommen um nach Deutschland einreisen zu dürfen. Und schon wird eine weitere Büchse der Pandora und das Tor für grenzenlose Einschleusung von Terror-Personal nach Europa weiter geöffnet.
    Ein weiterer, sinnloser Einsatz des dt. Militärs. Dort gibt es auch kein Ethos in den Führungsriegen, sonst dürften sie diesen Einsatz nicht mitmachen. Kein Wunder, wenn sich die Truppe jahrelang mit wichtigen Themen wie Gender auseinander setzen darf.

  186. @ #235 Steppke030 (13. Mrz 2017 23:31) :
    Glaube ich nicht. Die Deutschen sind in einem Apathiemodus. Wenn bekannt würde, dass Merkel ein Roboter ist, der von Außerirdischen gesteuert wird, würde – nichts passieren.
    Solange sich das Establishment einig ist, folgen die braven Untertanen.
    Das ist so ähnlich wie bei dem Milgram-Experiment (kürzlich in dem Film „I wie Ikarus“ zu sehen):
    Solange die „Autoritäten“ an einem Strang ziehen, folgt der Untertan.

  187. #239 NieWieder (13. Mrz 2017 23:36)

    Glaube ich nicht. Die Deutschen sind in einem Apathiemodus. Wenn bekannt würde, dass Merkel ein Roboter ist, der von Außerirdischen gesteuert wird, würde – nichts passieren.
    Solange sich das Establishment einig ist, folgen die braven Untertanen.
    Das ist so ähnlich wie bei dem Milgram-Experiment (kürzlich in dem Film “I wie Ikarus” zu sehen):
    Solange die “Autoritäten” an einem Strang ziehen, folgt der Untertan.

    Na ja, Merkel ist schon heftig angeschlagen, so heftig, dasss viele Menschen mittlerweile Martin Schulz für eine bessere Alternative halten.

    Wenn da jetzt etwas krasses über Merkel veröffentlicht werden würde, kippt diese Frau von ihrem Sockel …

  188. @ #241 Steppke030 (13. Mrz 2017 23:40) :
    Dieser „Schulzehype“ zeigt doch wie bekloppt dieses Volk ist. Schulze ist ja noch antideutscher als Merkel.

  189. #240 Steppke030 (13. Mrz 2017 23:36)

    Hallo Freunde,
    neue heftige Nachrichten.

    Der türkische Flüchtlungsdeal soll geplatzt sein und es kann sein, dass jetzt wieder hundertausende oder osgar Millioen “Flüchtlinge” kommen.

    http://www.zerohedge.com/news/2017-03-13/turkey-says-migrant-deal-has-ended-may-unleash-millions-refugees
    _____________________________________

    Oh, oh…Na gut, die müssen erstmal paddeln, aber dann..Gute Nacht, Abendland!

    Wir brauchen dringend Hilfe…und sei es von E.T.

  190. #237 Bin Berliner
    Ich habe heute Abend nach webcams in Washington und New York geschaut.
    Bisher sah es in keiner der beiden Städte irgendwie nach zu erwartenden Wintereinbruch aus. Vielleicht kommt ja noch was…
    Die Sache erinnert aber ein wenig an die abgeblasenen Karnevalsumzüge letztes Jahr wegen Sturmes, der dann ausfiel.

  191. #10 NieWieder (13. Mrz 2017 20:34)

    altermedia – weg
    messerattacken – “
    elmar hörig – “
    Ulfkotte – + (rip)
    xy einzelfall – weg
    kopp
    Weltnachrichten – weg

    Pegida – noch da !

    PI – “ !

    AfD – ?

  192. #167 Achmed Schachbrett (13. Mrz 2017 22:20)

    Merkel soll bei einem Treffen versprochen haben, jährlich 150.000 bis 250.000 syrische Flüchtlinge…
    ======================
    die hat sich doch versprochen, gemeint ist wöchentlich oder täglich…

  193. #235 NieWieder (13. Mrz 2017 23:32)

    @ #232 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:27) :
    Im Freien darf man legal sowieso kaum Waffen dabei haben.
    Maximal in der eigenen Wohnung darf man welche haben

    „Darf“ interessiert mich nicht mehr. Und „meine Wohnung“ würde ich schon gern verteidigen, wenn die kommen …

  194. #242 NieWieder (13. Mrz 2017 23:42)

    Dieser “Schulzehype” zeigt doch wie bekloppt dieses Volk ist. Schulze ist ja noch antideutscher als Merkel.

    Natürlich! Das zeigt gut auf, dass die breite Masse eine Schafherde ist, die gar nicht versteht was los ist.

  195. #241 Steppke030 (13. Mrz 2017 23:40)

    Wenn da jetzt etwas krasses über Merkel veröffentlicht werden würde, kippt diese Frau von ihrem Sockel …

    —————–

    Die ganze Bundesregierung wäre eine einzige LÜGE, wahrscheinlich auch deshalb werden auch so oft gegen „Reichsbürger“ vorgegangen, da scheint ja auch was dran zu sein..

    Es bleibt spannend.

  196. #232 eule54 (13. Mrz 2017 23:31)

    #213 Bin Berliner (13. Mrz 2017 23:10)
    #207 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:02)

    Ich weiß, dass auch ich eine anständige Waffe brauche, aber wie mach ich das?
    ________________________________________

    Ich weiß, (schätze das auch irgendwo)dass die Meisten, legal eine Waffe besitzen wollen, ist ja auch okay. (Mir Latte,ich habe nur ein Leben)

    Wenn Sie denn legal eine Waffe besitzen wollen, die auch zum “Erfolg” führen soll..Armbrüste..effektiv, leise, sehr präzise und kosten nicht viel.

    Können Sie (noch) ganz legal erwerben.

    Ich trainiere damit seit 1 Jahr…Top!
    ++++

    Ich nehme mal an, dass Du nicht gedient hast.

    Nein, ich habe nicht gedient; ich war in der DDR politischer Gefangener. Aber was ändert das? Mit einer Armbrust kann man sich nicht verteidigen; also etwas Ahnung habe ich schon.

  197. @ #246 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:48) :
    Wie gesagt, es ist legal möglich z.B. eine Pistole zu haben. Entweder Sportschütze oder Jäger.
    Kostet einige Tausend Euro (ca. 5.000 € – 10.000 €). Einiger Aufwand (Auf Prüfung lernen. …). Bürokratie. Aber möglich.

  198. #244 Heidesand (13. Mrz 2017 23:44)

    #237 Bin Berliner

    Ich habe heute Abend nach webcams in Washington und New York geschaut.
    Bisher sah es in keiner der beiden Städte irgendwie nach zu erwartenden Wintereinbruch aus. Vielleicht kommt ja noch was…
    Die Sache erinnert aber ein wenig an die abgeblasenen Karnevalsumzüge letztes Jahr wegen Sturmes, der dann ausfiel.

    _________________________________

    Ich kann mich dunkel daran erinnern, dass Letzte Woche jemand hier geschrieben hatte, dass in der New York Times der Rücktritt von Merkel gefordert wurden ist.

    Da könnte ganz schön was im Busch sein….

  199. Regelrecht atemberaubend, wie Gunnar Heinsohn die Entwicklung 2006 bereits fast exakt voraussah, bis auf die Willkommenskultur. Aber inkl. IS.

    Siehe Youtube:

    Das Philosophische Quartett |2006| Demographie als Schicksal – Das Drama der Geburtenraten

    Faszinierend sein Hinweis, dass Deutschlands Gesellschaft auch nur einen Krieg bis 1000 Tote eigene Soldaten ertragen könnte (die USA 10.000).

    Und schon 2006 (!)- nannte er die USA/Kanada als sichere Gebiete, in die man als junger, qualifizierter Europäer übersiedeln sollte, weil die demographischen Probleme der Welt nach Europa schwappten, diese Länder aber eine Festung bauen würden.

  200. Wer auch nur den kleinsten Zweifel hegt wer wir sind, wo wir herkommen, was die Leistungen unserer Altvorderen sind und das Deutschland ewig bleibet, der höre hier zu.

    https://www.youtube.com/watch?v=Ra_IpFTAR5k

    Einer unserer hervorragendsten Sänger heißt hier den Frühling willkomen. Ewig wird ein Volk überdauern, das zu solchen Leistungen fähig ist.

    DAS ist Deutschland, DAS ist es wofür es sich lohnt zu kämpfen. Lassen wir uns das nicht wegnehmen, egal ob von eigenen oder von ausländischen Feinden. Deutschland kämpfe!

  201. tv-glotz ot

    Empfehle eigentl. selten Filme die ich noch nicht gesehen habe.

    0:45 K1 Einsame Entscheidung („Executive Decision, 1996“)

    TV-Spuifilm:’Action mit Hirn. Mehr, als man 1996 ahnte… seit dem 11.9.2001 wirkt der hochspannende und kluge Thriller von Cutter Stuart Baird („Skyfall“) fast visionär. Dacht’nur, könnte was sein.

  202. #251 NieWieder (13. Mrz 2017 23:51)

    @ #246 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:48) :
    Wie gesagt, es ist legal möglich z.B. eine Pistole zu haben. Entweder Sportschütze oder Jäger.
    Kostet einige Tausend Euro (ca. 5.000 € – 10.000 €). Einiger Aufwand (Auf Prüfung lernen. …). Bürokratie. Aber möglich.

    Also ich hoffe, dass unsere jungen Männer, die nicht linksverdreht sind, mehr aufbieten als eine Pistole. Wir wollen ja keine Duellierungen ins Auge fassen…

  203. #251 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:51)

    Nein, ich habe nicht gedient; ich war in der DDR politischer Gefangener. Aber was ändert das? Mit einer Armbrust kann man sich nicht verteidigen; also etwas Ahnung habe ich schon.
    __________________________________________

    Ich meine nicht die aus Plastik….Die Bolzen die ich verschieße, sind alle tötlich.

    Gehen auch locker flockig durch Leder.

    Wie gesagt, üben……Oder eben einen Waffenschein beantragen!

    Was wollen Sie jagen…Rauten?

  204. Mir ist auch nicht bekannt, dass ein Staatsbesuch mal wegen schlechten Wetters abgesagt wurde.
    Das kommt mir schon komisch vor.

  205. Ich mach’s kurz und knapp.

    Merkel wird im September „Mister CHULZ“ wieder wegbeissen, wir (Famile und ich) wandern dannn eh aus.

    Schluss mit dem Schwachsinn! ISLAND or NEW ZEALAND, WE come!
    Nice people there.

    I am have friends, they waant too. Germany is focked op!

  206. @ DER ALTE Rautenschreck

    Sie meinen doch nicht ernsthaft, dass Ihnen jemand hier ehrlich darauf antwortet.

    Ich weiß nicht aus welcher Stadt Sie kommen, aber da hat diese hier, schon ettliche „Vorzüge“

    😉

    (Kleiner Tip..Albanien soll zu dieser Jahreszeit sehr schön)

    Ansonsten wird es ohne „Netzwerke“ schwierig werden!

  207. #258 NieWieder (14. Mrz 2017 00:11)

    Mir ist auch nicht bekannt, dass ein Staatsbesuch mal wegen schlechten Wetters abgesagt wurde.
    Das kommt mir schon komisch vor.

    ———————

    Der Termin wird auf Freitag diese Woche verschoben, mal sehen was Merkel sich da einfallen lässt, bin gespannt !

  208. #261 ReissfesterGalgenstrick (14. Mrz 2017 00:11)

    Ich mach’s kurz und knapp.

    Merkel wird im September “Mister CHULZ” wieder wegbeissen, wir (Famile und ich) wandern dannn eh aus.

    Schluss mit dem Schwachsinn! ISLAND or NEW ZEALAND, WE come!
    Nice people there.

    I am have friends, they waant too. Germany is focked op!
    _____________________________________________

    Verständlich, warum auch die Birne, für Gefühlte 80% Schlafmichels und Michaelas hinhalten.

    Nö, sehe ich genau so….1%ler for a live time!

    Punkt!

    🙂

  209. @ #241 Steppke030 (13. Mrz 2017 23:40) :
    „Dieser “Schulzehype” zeigt doch wie bekloppt dieses Volk ist. Schulze ist ja noch antideutscher als Merkel.“
    Wenn Chulz „es“ wird, dann werden bald viele Sagen „Unter Merkel war es besser“.
    Es wird grauenhaft, so oder so. Genießen wir die letzten halbwegs angenehmen Tage.

  210. Muss erst alles im Blut schwimmen, bis der deutsche Schlafmichel endlich erwacht???

  211. @Mod

    Der kann auch gerne gelöscht werden..

    #267 Bin Berliner (14. Mrz 2017 00:23)

    Bin mal wieder etwas zu eifrig bei der Sache, nix für ungut!

  212. #269 Hans R. Brecher (14. Mrz 2017 00:37)

    Muss erst alles im Blut schwimmen, bis der deutsche Schlafmichel endlich erwacht???
    ______________________________________

    Tja, anscheinend!

  213. 228 NieWieder

    Ja also, da haben Sie ein Paradebeispiel für Aufklärung. Hier müssen nur die Kabel im Kopf wieder richtig gestellt werden und ihre Tante wählt AfD.

  214. #234 Steppke030 (13. Mrz 2017 23:31)
    #229 Demokrat007 (13. Mrz 2017 23:24)

    Merkel soll angeblich CIA Agentin sein. Vorstellbar wäre das meiner Meinung nach.

    Wenn DAS herauskommen würde, wäre es der absolute Supergau und würde in eine gewaltige Staatskrise führen!!!

    ————————–
    War die nicht zuerst bei der Stasi? Ich habe immer gedacht, sie würde ihren alten Stasi-Auftrag zur Vernichtung der BRD durchziehen …

  215. @ #265 D-FENCE (14. Mrz 2017 00:31) :
    Die Medien haben ihnen gesagt, dass die AfD „das Böse“ ist. Und zum Bösen wollen sie nicht gehören. Sie wollen brave Mitläufer des Establishments sein.
    Jetzt suchen sie verzweifelt nach „erlaubten Alternativen“.

  216. OT

    Aktualisierung Travemünde: Kaum sind die Invasoren in dem für sie gebauten Dorf in der Ostseestraße, fallen sie schon unter Anleitung über die Tafel her:

    Drei Familien aus der Ostseestraße hatten jeweils ein Mitglied zur Tafel geschickt. Die Mitarbeiter erklärten erst einmal den Ablauf, etwa das rotierende System nach Nummern, mit dem jeder mal zuerst etwas von den gespendeten Lebensmitteln aussuchen darf. Später sollten noch zwei alleinreisende Männer dazukommen, die noch zur Schule waren. (…) Zurzeit leben dort 50 – 60 Flüchtlinge. Die Zahl wird noch steigen und damit die Kundschaft für die Travemünder Tafel, die montags 80 – 90 reguläre Kunden verzeichnet.

    Ist mal wieder zum Heulen. Ganz besonders heulerisch sind die „zwei alleinreisenden Männer, die noch zur Schule waren“.

    Ein doppeltes Armutszeugnis: Für die Politik sowieso und für „Travemünde Aktuell“ dazu, die zunehmend Probleme mit korrektem Deutsch haben. In dem Artikel steckt noch mehr Barm, Jammer, Spenden, Heul; helft, schenkt, spendet, gebt. U.v.a.:

    Vielleicht findet sich ja auch noch für das fehlende W-LAN ein Sponsor für eine große Lösung.

    http://travemuende-aktuell.de/artikel/21625-Ostseestrasse-besucht-die-Tafel.html

  217. @ #267 george walker (14. Mrz 2017 00:44) :
    So einfach ist das nicht. Meine Tante z.B. geht schon länger gar nicht mehr zur Wahl. Sie wird da vermutlich auch nicht gehen.
    Meine Tante ist z.B. sehr wütend, dass sie nur eine sehr geringe Rente bekommt. Sie wird dann fragen, ob sie durch die AfD mehr Rente bekommt. Das kann ich ehrlicherweise kaum bejahen.
    Ich kann natürlich sagen, dass das ganze Geld für die südeuropäischen Staaten, die „Flüchtlinge“, die Energiewende rausgeworfen wird, und die AfD das beendet. Aber ob durch die AfD ihre Rente mehr wird, weiß ich einfach nicht.

  218. #245 bet-ei-geuze (13. Mrz 2017 23:47)

    #10 NieWieder (13. Mrz 2017 20:34)

    (…)KOPP Weltnachrichten – weg

    * * * * * * * *

    Kennt hier jemand den wahren Grund?

    Hab da mal angefragt,
    dann hieß es „aus Kostengründen“.

    Wobei m. E. ein „fähiger Praktikant“ durchaus in der Lage wäre, die Medien täglich zu durchforsten . . .

    Die Seite vermiss ich sehr!

  219. #132 ridgleylisp (13. Mrz 2017 21:57)
    Ja, es wird leider schieflaufen – und alles wegen der verruchten 68er!

    —————————–
    Aber sie werden mit untergehen, wahrscheinlich schon als erste über die Klinge springen … ein schwacher Trost … aber eine schöne Genugtuung! Mein Leben lang habe ich unter den linksfaschistischen 68er-Zauseln gelitten, zuerst auf der Schule (Lehrer), dann im Studium (Professoren), schliesslich im Berufsleben (Chefs), und nicht zuletzt durch den öffentlichen Diskurs (Politik)! Verrecken sollen sie alle, diese realitätsblinden Traumtänzer und Gutmenschendeppen …

  220. Überhaupt: ein Geschäftsmodell? Hey: alles locker, nur Spaß …

    Ja ey alder, Entspannung ist angesagt in Buntland. Easy does it

    ..

    ….you woke up the sleeping giant.

    🙂

  221. #271 NieWieder (14. Mrz 2017 01:02)

    @ #267 george walker (14. Mrz 2017 00:44) :

    So einfach ist das nicht. Meine Tante z.B. geht schon länger gar nicht mehr zur Wahl. Sie wird da vermutlich auch nicht gehen.
    Meine Tante ist z.B. sehr wütend, dass sie nur eine sehr geringe Rente bekommt. Sie wird dann fragen, ob sie durch die AfD mehr Rente bekommt. Das kann ich ehrlicherweise kaum bejahen.
    Ich kann natürlich sagen, dass das ganze Geld für die südeuropäischen Staaten, die “Flüchtlinge”, die Energiewende rausgeworfen wird, und die AfD das beendet. Aber ob durch die AfD ihre Rente mehr wird, weiß ich einfach nicht.

    * * * * * * * *

    In der Not darf man auch ein bissle lügen!
    Jedenfalls Hoffnung wecken!
    Es kann mit der AfD niemals schlechter werden!

  222. Imad Karim:

    Das, was heute das Beispiel an den hessischen Schulen zeigt, spärlich publik gemacht wird, wird in den nächsten 8 bis 12 Jahren überall der Fall sein.

    Das ist der eigentliche Skandal: „spärlich publik gemacht“. Der Brandbrief der Rektoren – einmal im FAZ-Lokalteil gemeldet („Grundschulen am Limit“), dann schnell wieder verschwunden. Der Bericht einer überforderten Lehrerin („Inklusion, Flüchtlingskinder, Apathie – guter Unterricht sei kaum noch möglich“) – stand der auch in der gedruckten FAZ und wenn ja wo? Bei FAZ.net von seltenen 2463 Lesern empfohlen, aber kommentiert werden durfte er nicht, obwohl das Thema alle angeht. Wo ist die große Dokumentation zur Hauptsendezeit, die das Elend ohne Tabus nüchtern beschreibt?

    Das Wiesbadener Kultusministerium will pensionierte Lehrer anlocken, um die Personallücken zu füllen (aber die husten ihm eins, sich als alter Mensch nochmal diesem Chaos aussetzen?) und stellt sich stur, wenn gefordert wird, Lehrer in Ballungsgebieten mit hohem Ausländeranteil anders zu entlohnen als die in beschaulichen Taunusgemeinden. Alles irgendwie verkorkst. Aber, muss man auch dazusagen: Die Lehrer sind mitschuld, weil sie die Probleme jahrzehntelang kultursensibel unter den Teppich gekehrt haben.

    Nebenbei: Will Imad Karim von ARD-Sendern keine Aufträge mehr bekommen oder warum redet er so frei von der Leber weg?

  223. 270 NieWieder

    Komisch beim Hip-Hop oder in früheren Western ist der bad boy/ in diesem Fall mit Blick auf Petry „bad girl“ bzw. Outlaw eine reizvolle Position.
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom und die AfD profitiert durch den Kampf der Presse gegen sie auch.
    Problem hierbei ist, dass man schnell 10 Prozent bundesweit erhält, aber der Weg Richtung 15 bis 20 Prozent so sehr schwer wird.
    Aber auch wir sollten nicht den Fehler machen, FDP, CDU und „normale“ SPD-Wähler als Feinde zu begreifen. Das kriegt dann schnell sektenhafte Züge.

  224. Nebenbei: Will Imad Karim von ARD-Sendern keine Aufträge mehr bekommen oder warum redet er so frei von der Leber weg?

    Broder-Faktor. Einem Juden zu unterstellen, er sei „Nazi“ macht selbst bei Linken keinen Sinn.

  225. @ #284 george walker (14. Mrz 2017 01:13):
    Für Diskussionen mit Refugees-Klatscher bin ich absolut ungeeignet. (Wenn die den Mund aufmachen, bekomme ich schon Zustände.)
    Ich kann nur mit Leuten sprechen, die sich auch unwohl fühlen, aber den Schritt zur AfD leider noch nicht gemacht haben. Die versuche ich sanft zu überreden.

  226. #232 eule54 (13. Mrz 2017 23:31)
    ———————————

    Stimmt. habe ich nicht…bin eigentlich Pazifist! (Und es war herrlich mit 3 Wohnsitzen, der Wehrmacht, äh Bundeswehr zu entkommen)…Um ein Mann zu werden, bedarf es keiner Bundeswehr.

    Nun gut, zugegeben, jetzt wäre es ganz praktisch gewesen, bischen mehr „Übung“ gehabt zu haben.

    Aber selbst ist die Frau..und somit hab ich mich in den Letzten 1,5 Jahren, selbst, ganz gut aufgehübscht.

    Aber das Leben ist ja leider kein Ponny – Hof.

    Deswegen, merkt und sieht man mir das auch nicht an (Den Pazifist)…

    Nun zurück zur Armbrust, die mit der ich trainiere ist effektiv. Punkt!

    Was soll diese Zweifelei hier?

    🙂

  227. @#290 JanPett (14. Mrz 2017 01:47)
    Es gibt diesen Film Schande.
    Vor allem der zweite Teil ist „gut“: Eine weiße lesbische Linksgrüne (Tochter von der Rolle von Malkovich), die auf dem Land in Südafrika ökologisches Gemüse anbaut und verkauft.
    Sie wird dann von 3 schwarzen Jugendlichen vergewaltigt. Einer davon ein Verwandter ihres schwarzen „Freundes“ auf dem Land.
    Sehenswert wie die Linksgrüne sich selbst immer mehr vor den Schwarzen demütigt. Fast so eine Lust an der Selbstdemütigung, weil sie ja so eine „böse Weiße“ ist?

  228. @ #289 JanPett (14. Mrz 2017 01:47) :
    Sobald man zur Minderheit im eigenen Land geworden ist, ist das Spiel aus. Dann nutzen „Verbote“ und dergleichen gar nichts mehr.
    Das ist z.B. auch die Gefahr für Israel. Bei Tibet ist es schon vorbei.

  229. Wer noch wach ist, sollte um 2.10 Uhr die Wiederholung von Haf ansehen und mir dann folgende Frage beantworten: Wie kann es sein, das eine Figur wie dieser Mohnheimer, der einer Partei (PETO) angehört, von der noch nie jemand was gehört hat, Bürgermeister werden kann und Steuergelder mit vollen Händen rauswerfen kann, ohne das das jemanden großartig aufregt, während die AfD ganz kleine Brötchen backen muß (ich weiß, ein saulanger Satz)?

  230. 286 NieWieder

    Echte „Refugee“-Klatscher gibt es eigentlich nur bei den Grünen und einem Teil der Linken.
    Der Gewinn der SPD und der Rückgang der AfD gehen ja ein Stück weit Hand in Hand.
    Man muss SPD-Wähler darauf hinweisen, dass das Problem für Arme nicht die Mittel-und Oberschicht ist, sondern die Masse an ungebildeten „Flüchtlingen“, von denen ein erheblicher Teil ewig arbeitslos bleiben wird und der andere Teil vor allem mit deutschen Arbeitern um Jobs kämpfen wird und die Löhne drücken wird, siehe USA/Mexiko.
    Das Beispiel hat in meinem Umfeld schon einige überzeugt.

  231. @nie wieder
    „Das ist z.B. auch die Gefahr für Israel. Bei Tibet ist es schon vorbei.“

    Um Israel brauchen Sie sich dank der hohen Geburtenrate jüdisch-orthodoxer Einwohner keine Sorge machen. Das Land bleibt jüdisch.

    Juden stellen knapp 75 Prozent der Bevölkerung Israels und 74.1 Prozent der Geburten, Muslime stellen knapp 18 Prozent der Bevölkerung und knapp 21 Prozent der Geburten.

    Wenn man sich die Entwicklung der letzten Jahrzehnte anschaut und einrechnet, dass Moslems eine geringere Lebenserwartung mitbringen, braucht Israel die Zukunft gewiss nicht zu fürchten.

  232. #292 Viper (14. Mrz 2017 02:10)

    Wer noch wach ist, sollte um 2.10 Uhr die Wiederholung von Haf ansehen und mir dann folgende Frage beantworten: Wie kann es sein, das eine Figur wie dieser Mohnheimer, der einer Partei (PETO) angehört, von der noch nie jemand was gehört hat, Bürgermeister werden kann und Steuergelder mit vollen Händen rauswerfen kann, ohne das das jemanden großartig aufregt, während die AfD ganz kleine Brötchen backen muß (ich weiß, ein saulanger Satz)?
    ———————————————-Antwort in Kurzfassung:
    Alter Trick:
    Der Bgm. hat „schlauerweise“ die Hebe- bzw. Gewerbesteuersätze drastisch gesenkt zu Lasten der umliegenden Großstädte Düsseldorf, Köln, Leverkusen.
    Dies lockt logischerweise Firmen/Investoren an.
    Ein fieser Trick, denn die fehlenden Steuereinnahmen müssen die Nachbar-Kommunen ausgleichen um die Sozialkosten des Bundeslandes und des Kreises zu wuppen.
    In NRW schein das zu funktionieren.

    So ein Steuerspar-Dorf gab es bei uns hier oben auch mal: Norderfriedrichskoog mit < 100 Einwohnern.
    Da waren dann alle großen Konzerne mit ihren Briefkästen vorhanden. Da hat aber die Landesregierung einen Riegel vorgeschoben auf Druck der Nachbargemeinden.
    Übrigens:
    Malta macht das auch so und lässt sich die Steuerausfälle von der EU, also Deutschland, bezahlen…

  233. @ #293 george walker (14. Mrz 2017 02:16) :
    Das „Führungspersonal“ der SPD ist absolut antideutsch. Und das „Führungspersonal“ der CDU ist soooo kriecherisch.
    Das „Führungspersonal“ der Linken ist extremst antideutsch. (Von den Grünen müssen wir gar nicht reden.) Und die FDP bietet sich einfach dem Meistbietenden an.
    In dem Buch „Unter Flüchtlingen“ bekommt man so viele Antworten von Westdeutschen, bei denen man nur noch kotzen kann. Es gibt so viel hohles Gelaber. Und das verpacke ich nicht mehr.

  234. #277 Babieca (14. Mrz 2017 01:01)

    OT

    Aktualisierung Travemünde: Kaum sind die Invasoren in dem für sie gebauten Dorf in der Ostseestraße, fallen sie schon unter Anleitung über die Tafel her:
    ————————————-
    Allerdings muss man fairerweise ergänzen daß die Ostseestrasse in einem Travemünder Gebiet liegt, wo der normale Touri ( reicher Gutmenschen-Pensionär oder Spaß-Tagestouri) nie hinkommen wird.

  235. @#294 george walker (14. Mrz 2017 02:22) :
    Kommt darauf an, was man als Israel bezeichnet. Ist das Westjordanland mit dabei, sieht es schon anders aus. Mit dem Gazastreifen …
    Aber sie haben Recht. Wir bräuchten in Deutschland auch Gruppen wie die Jüdisch-orthodoxen.

  236. #296 gonger (14. Mrz 2017 02:25)

    #292 Viper (14. Mrz 2017 02:10)

    Über diesen Jung-Bürgermeister in Monheim ist ja einiges geschrieben worden.
    Nach meiner Erinnerung hat es in Monheim einfach eine clevere Partei-Gründung von jungen Monheimern gegeben, die bei den letzten Kommunalwahlen geschickt auf die Alt-Parteienverdrossenheit gesetzt haben und mit einer vorgeblich „neutralen“ parteineugründung („PETA“) alle Unzufriedenen angesprochen haben. Auch eine Art von „Populismus“, aber ohne „Rechts“-Makel. Das funktioniert bei bestimmten Konstellantionen (z. B. finanziell gute Lage) offenbar ganz gut.

  237. #296 gonger (14. Mrz 2017 02:25)

    #292 Viper (14. Mrz 2017 02:10)

    O.K. Danke. Das beantwortet aber nicht die Frage, wie dieser Spinner einer völlig unbekannten Partei (PETO) überhaupt erst Bürgermeister werden konnte. Ich kenne mich in Mohnheim nicht aus (komme aus Bayern), könnte mir aber vorstellen, das da nicht nur Gewerbetreibende wohnen.

  238. #300 johann (14. Mrz 2017 02:33)

    #296 gonger (14. Mrz 2017 02:25)

    #292 Viper (14. Mrz 2017 02:10)

    Über diesen Jung-Bürgermeister in Monheim ist ja einiges geschrieben worden.
    Nach meiner Erinnerung hat es in Monheim einfach eine clevere Partei-Gründung von jungen Monheimern gegeben, die bei den letzten Kommunalwahlen geschickt auf die Alt-Parteienverdrossenheit gesetzt haben und mit einer vorgeblich “neutralen” parteineugründung (“PETA”) alle Unzufriedenen angesprochen haben. Auch eine Art von “Populismus”, aber ohne “Rechts”-Makel. Das funktioniert bei bestimmten Konstellantionen (z. B. finanziell gute Lage) offenbar ganz gut.
    ———————————————-
    Danke schön. Verstehen kann ich’s trotzdem nicht. Die Partei heißt übrigens PETO, nicht zu verwechseln mit der Tierschutzorganisation PETA.

  239. Aktuelle Umfragen Niederlande

    Rutte legt zu, Wilders knapp dahinter

    Den Haag – De VVD stijgt naar 27 zetels in de nieuwste peiling van Maurice de Hond. Dat zijn er drie meer ten opzichte van de vorige steekproef.

    Het gat met de PVV is flink gegroeid. De partij van Geert Wilders staat bij De Hond op 24 virtuele zetels. Een groei van twee zetels.

    Het lijkt erop dat Rutte en Wilders flink profiteren van het diplomatieke conflict met Turkije.

    Het CDA nadert de PVV met 21 zetels. GroenLinks (19) en D66 (18) volgen daarna. De PvdA staat op slechts negen zetels.

    http://www.telegraaf.nl/binnenland/27795753/___VVD_loopt_uit_op_PVV___.html

    http://frontbencher.nl/peilingen/

  240. #264 Demokrat007 (14. Mrz 2017 00:16)

    #258 NieWieder (14. Mrz 2017 00:11)

    Mir ist auch nicht bekannt, dass ein Staatsbesuch mal wegen schlechten Wetters abgesagt wurde.
    Das kommt mir schon komisch vor.

    ———————

    Der Termin wird auf Freitag diese Woche verschoben, mal sehen was Merkel sich da einfallen lässt, bin gespannt !
    ———————————
    Habe eben mal eben Washington D.C. bei „Wetter24“ ( Kachelmann natürlich;-) geschaut:
    Dienstag bedeckt, ./.2 bis + 5 Grad, Mittwoch wolkig ./.5 bis + 1 Grad.
    Nee, bei dem Wetter kann man nun wirklich nicht landen.

    Mann, werden wir verarxxxt von der Lügenpresse aber das Beidrehen kennt Merkel ja schon von ihrem Algerien-Flug, als der Präsident plötzlich „krank“ wurde. Ja nee, is‘ klar…

  241. @304 johann

    Verglichen mit der letzten Wahl würde Rutte aber selbst bei 27 Mandaten ein Drittel seiner bisherigen Sitze abgeben, während Wilders von 15 auf 24 Mandaten klar gewinnen kann.

    Bestes Ergebnis bislang für ihn: 15.4 Prozent und 24 Mandate im Jahr 2010. Das gilt es zu toppen.

  242. 287 Steppke030 (14. Mrz 2017 01:38)

    Vielen Dank für das Lob, hab mir auch reichlich Mühe gegeben! Gott mit uns!

  243. OT (Weil es mich so rührt)

    Weniger Mord und Totschlag in Berlin

    Raubüberfälle, Taschendiebstähle, Fahrradklau – all das gibt es in der Stadt zuhauf. Doch obwohl Berlin wächst, haben die Straftaten in der Stadt nicht zugenommen. Besonders erfreulich: Bei Mord, Totschlag und Raub gibt es deutliche Rückgänge.

    Der Berliner Senat und die Polizei haben am Montagvormittag die Kriminalitätsstatistik des vergangenen Jahres vorgestellt. Nach Angaben von Innensenator Andreas Geisel (SPD) und Polizeipräsident Klaus Kandt hat die Zahl der registrierten Straftaten nicht zugenommen, obwohl Berlin wächst. 2016 zählte die Polizei demnach 568.860 Taten, das sind 0,1 Prozent weniger als im Vorjahr. Ein Jahr davor war die Gesamtzahl der registrierten Straftaten in der Kriminalstatistik noch um fünf Prozent auf knapp 570.000 Delikte gestiegen.

    http://www.rbb-online.de/abendschau/index.htm/doc=%2521content%2521rbb%2521rbb%2521politik%2521beitrag%25212017%252103%2521kriminalitaetsstatistik-fuer-berlin-2016.html

    Ist das nicht großartig…(..erstunken und erlogen?)

  244. #306 george walker (14. Mrz 2017 02:50)

    ja, sehe ich auch so.
    Auch wenn Wilders PVV vielleicht nicht stärkste Partei wird, bekommt er in jedem Fall ein gutes Ergebnis. Und das, obwohl die PVV kaum wie eine Partei organisiert ist.

  245. #105 Naddel2 (13. Mrz 2017 21:44)

    In Deutschland gibt es mehrere Millionen Leistungsempfänger aus anderem Kulturraum.

    Wenn diese Leistungen nicht mehr kommen, dann gibt es Saures.

    Das fürchte ich auch. Eine so gut wie sicher irgendwann bevorstehende Wirtschaftskrise und/oder noch ein paar Millionen ungebetener Einwanderer mehr, und Deutschlands „Gäste“ werden äußerst ungemütlich werden. Da wird es auch nichts mehr helfen, denen in einem letzten Verzweiflungsakt ganz Nordrhein-Westfalen zu schenken.

    Tröstlich immerhin, dass es dann auch für die speziellen Lieblinge der Linken (Antifa, Künstler, Alternative, Gender-Aktivistinnen usw.) finanziell nicht mehr reichen wird. Das wird bei denen ein ganz übles Erwachen geben, auch wenn leider nicht zu erwarten ist, dass es jemals zur Einsicht führen wird.

  246. Man reiche mir ein Tränenamphörchen…..

    €uropäische künstlerAKTIVIST_innen in USA abgeblitzt !

    Keine Extrawürstchen für die verwöhnten Aktivist_trinen. Waren wohl etwas frech die GUTEN. Eine Nacht in Verwahrung und dann, ab:

    Back in the €UdSSR !

    Why Was That Italian Band Soviet Soviet Deported ?

    „Last Friday afternoon, a controversy erupted about the Italian post-punk band Soviet Soviet, who were denied entrance to the United States on Wednesday and detained overnight before being deported back to Italy.
    In the wake of that news, there was a huge wellspring of reader commentary and questions about what had happened. To help clarify, we’re digging into the thickets of U.S. policy, specifically the regulations surrounding performing artists, as well as various interpretations of those regulations, to figure out what exactly happened — and what musicians, fans and industry professionals alike can learn from the Soviet Soviet situation……“

    https://ww2.kqed.org/arts/2017/03/13/why-was-that-italian-band-soviet-soviet-deported/

    Schnüff, schnühüff, schanühühühüffffff…….

  247. @ 305 Gonger

    mit dem extrem schlechten orkanartigen Winterwetter an der Ostkueste der USA stimmt es,

    habe gerade in Kanada die Wetterbedingungen/Vorschau darueber gesehen

    New York erhaelt bis 44 cm Neuschnee, das Mitte Maerz

    natuerlich kein gutes Omen fuer Merkelbesuch, das Klima wird kalt bis eisig zwischen beiden sein, da an entgegengesetzten Polen der Politik.

    Trump= Vernunft-National eingestellt
    Merkel= Globaler Irrsinn, Offene Grenzen, Ausverkauf nationaler Interessen an EU und an die einzige Exportware der 3. Welt Ueberschuss an Menschen , die niemand will und braucht,

    da sie nur Probleme, Kosten, Kriminalitaet mitbringen, das Aufnahmeland wegen deren enormen Vermehrungsraten (Geburtenjihadd) ihre Identitaet verlieren, das schlimmste, was einem Kulturland passieren kann.

  248. Seit Neuestem bin ich Erdowahn Fan!
    Danke Erdo!!!
    Du hast den Beitrittsprozess beendet!
    Und das Visaabkommen erledigt!
    Besser gehts nicht!
    Tobt Dich ruhig in der Türkei aus!
    Wir schicken Dir deine Fans, wenn nötig zahlen wir auch die einfache Fahrt!
    Viel Spass bei den SÄUBERUNGEN!

  249. mir reicht es hier. Heute wieder Steuerbescheide und Briefe von GEZ.
    7berjer. ich geh nach russland

  250. Der korangetreue Islam mit einen Gewaltaufrufen gegen „Ungläubige“, Frauen und Homosexuelle passt nicht nach Europa.

    Die Mohammedaner sollen in ihren Ländern bleiben!

  251. Ist ja alles schön, ist ja alles nett, der Herr Karim gehört zu der verschwindenden Minderheit der Muslime die sich in die Aufnahmegesellschaft integrieren. Das ändert aber nichts daran das sich etwa 96% seiner Glaubensbrüder Feinde der europäischen Kultur sind. Es ist sehr schwierig diese auszusortieren. Daher gilt: ALLE raus. Des lieben Friedens willen.

  252. #308 Bin Berliner, geschönte Statistik, auch in Wien wird kaum mehr eine Straftat wahrgenommen, sondern Polizei ist überlastet und lässt die Choose einfach laufen. Jeder muss für seine Sicherheit selber achten und seine Türen und Fahrzeuge sichern so gut er kann.
    Anzeigen bringen gar nichts mehr. Anzeigen werden einfach abgelegt.

  253. Das alles mag sein.

    Dennoch: Das Gros der Deutschen wählt diese Politik. Es ist eine demokratische Entscheidung. Der Fehler mag im System liegen – Zeitverzögerung zum Beispiel. Aber ich habe da nichts umwerfendes bei den letzten Wahlen gesehen. Auch im Saarland, in NRW und im September wird sich nichts ändern. Ob Merkel oder Schulz. Es ist und bleibt eine demokratische Entscheidung. Wer 1933 gegen Hitler war, war auch undemokratisch. Die Deutschen wollten ihn an der Macht haben.

    Was Krieg angeht…nicht mit mir. Habe keinen Bock, mich abknallen zu lassen für die Träume linker Gutmenschen. Die Suppe sollen die dann wirklich selber auslöffeln. Mag feige klingen, aber Krieg schaue ich mir dann im Exil an. Ich verteidige allenfalls meine Familie, Freunde und mich. Nach dem Krieg kommen die linken Guties, denen ihr den A… gerettet habt und schwingen dann eh wieder die N-Keule…haha

  254. @ #27 Demokedes

    „Es ist schon zu spät für Deutschland“….

    Und wenn ich der Letzte bin, in dessen Garten eine Deutschlandfahne weht, ich werde unser Land niemals aufgeben. es ist unser Land, das Land unserer Vorfahren und wir haben die Pflicht es zu verteidigen!

  255. Globalismus ist wieder so ein ablenkendes Wort.In dem Fall für Völkermord!Völkermord an uns Deutsche!
    Verhindern werden wir das nicht mehr können.Aber wir könnten verbrannte Erde hinterlassen.

  256. Hässliches Bild. Guter Artikel und Kommentare. Die Türkei hat sich abgeschafft. Nur sie wissen es noch nicht. Das Thema Türkei-Urlaub ist bei Mio Deutsche durch. Für viele Mitteleuropäer ebenso. (hohe Devisen-Verluste). Man weiß jetzt nie, was einem in der Türkei als Urlauber passiert! Mich hat schon einmal der türk. Geheimdienst angesprochen, nicht verhaftet oder schlimmeres. Die Türkei wird eine Bananenrepublik werden, nicht Holland. Sie werden wirtschaftlich absteigen in ein 2. Klasse Land. Das mit dem Natoland „Türkei“ wird auch nicht ewig so bleiben. In Europa und USA werden gerade die gesamten Ansichten betr. Türkei – Orient neu geschrieben. Was vor 20 Jahren noch ein Hauch hin zum Guten hatte, ist vorbei. Die Karten werden gerade neu gemischt. Vorher muß immer ein Krach/Katastrophe/Unverschämtheiten sein. Und das haben wir gerade. Die Nazi-Keule vergessen die Holländer den Türken nie. EU-Beitritt ist für immer vorbei. … und da ist noch mehr vorbei! Die Türkei hat als vollwertiger Geschäftspartner ausgespielt.

  257. #97 Outshined (13. Mrz 2017 21:40)
    #86 Marie-Belen (13. Mrz 2017 21:35)

    EILMELDUNG

    Türkei weist niederländischen Botschafter aus
    Für unser Lager eine Win-Win-Situation.
    Die Türkei diskreditiert sich weiter selbst und unsere Regierung wird dies wohl im selben Stil tun, weil sie sich wegen des Flüchtlingsdeals dennoch auch weiterhin gegenüber Erdogan zurück halten muss.
    ===========================
    Nun, wenn das so weitergeht, kann ich mir vorstellen, das sich ist Ost-Anatolische, Kurden mitunter auf den Weg nach Deutschland machen, weil sie im eigenen Land verfolgt werden, sofern sie nicht in den Irak flüchten.
    Wenn Erdogan die Grenzen oeffnet, freut sich als erstes Griechenland und an der ungarischen Grenze kommt es erneut zu grossen Tumulten.

  258. Wäre alles so „still und ruhig“ verlaufen wie die letzten 4o Jahre, wäre die Türkei nahe an einem EU-Beitritt und hätte still und heimlich Deutschland mit Türken „übernommen“. Anstatt 2,5 Mio wäre es dann stetig einige Mio mehr geworden, bis zur Machtübernahme hier. DAS IST JETZT VORBEI. Erdogan schießt die Türkei zurück in den Osten incl. in den strengen muslim. Orient. Die Türkei gehört jetzt raus aus dem europ. Fussballverband, aus den Europapokalen, aus den Bewerbungen für die Fussballeuropameisterschft etc. . Von Europa hat sich die Erdogan-Türkei verabschiedet. Die Türkei war/ist nie Europa gewesen. Zu einer Zusammenarbeit wie im 1. Weltkrieg kommt es auch nie mehr.

  259. Stefan Molyneux / The West Was Destroyed By Its Own Immorality :

    https://www.youtube.com/watch?v=_rNFtMI98uk

    Sofern ihr englisch könnt und genau hinhört: Dort wird vieles angesprochen was Ursache und radikale – im ursprünglichen Sinne des Wortes – Lösungen betrifft. Keine bequemen Wahrheiten – auch für viele von uns hier, vor allem die Staatsgläubigen.
    Ein Patriot.

  260. 327 Alvin (14. Mrz 2017 06:51)
    DAS IST JETZT VORBEI
    ——————
    Nix ist vorbei!Höchstens verschoben.
    Merkel steckt zu tief im Darm von Erdowahn.Und nicht zu vergessen,die grüne Warze(Türkei,meine zweite Heimat).
    Deutschland hassende Grüne!!!Von Rot über Özdastier bis Ska im Keller!

  261. Ich habe es nie verstehen können, wie Großeltern, Eltern und später selbst die Kinder, die in der Schule von den Türken aufs übelste geschlagen und diskriminiert wurden, in der Türkei Urlaub machen konnten!

    Aber das liebe Geld….

    Mach´ es billig, dann werden die Deutschen willig!

    .
    „Urlaub
    Auswärtiges Amt verschärft Reisehinweise für die Türkei

    Das Auswärtige Amt hat seine Reisehinweise für die Türkei verschärft. Hintergrund ist das Referendum Mitte April. Urlauber müssten mit Protesten rechnen, „die sich auch gegen Deutschland richten können“.

    Berlin. Mitte April wird in der Türkei über eine Verfassungsänderung abgestimmt. „Im Zuge des Wahlkampfes muss mit erhöhten politischen Spannungen und Protesten gerechnet werden, die sich auch gegen Deutschland richten können“, warnt das Auswärtige Amt auf seiner Homepage. „Hiervon können im Einzelfall auch deutsche Reisende in der Türkei betroffen sein.“ Ihnen werde daher empfohlen, „sich von politischen Veranstaltungen und grundsätzlich von größeren Menschenansammlungen fernzuhalten“.

    Nach dem Eklat um geplante Wahlkampfauftritte türkischer Minister in den Niederlanden hat bereits das Außenministerium in Den Haag die offiziellen Warnhinweise verschärft. Dabei wird ausdrücklich auf die diplomatischen Spannungen mit der Türkei seit dem Wochenende verwiesen. Die Niederlande hatten einen geplanten Auftritt des türkischen Außenministers untersagt und eine dennoch eingereiste Ministerin des Landes verwiesen.“

    http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Auswaertiges-Amt-verschaerft-Reisehinweise-fuer-die-Tuerkei

  262. Wir sind schon längst nicht mehr Herr im eigenen Haus (Land). Und was daraus wird sieht man inzwischen überall, wie oebn auf dem Foto.

    Gestern ging es hier um freiwillige/ehrenamtliche für die Schmarotzer. Für 240 junge Männer wurden 240 Betreuer gesucht. Ist irgendwie etwas knapp, für jeden Illegalen sollten wir mindestens 2 Aufpasser haben damit soetwas nicht ständig passiert.

    http://www.mrn-news.de/2017/03/13/worms-psychisch-auffaelliger-asylant-aus-syrien-belaestigt-kinder-im-schulbus-310984/

  263. #330 Marie-Belen (14. Mrz 2017 07:00)

    Ich habe es nie verstehen können, wie Großeltern, Eltern und später selbst die Kinder, die in der Schule von den Türken aufs übelste geschlagen und diskriminiert wurden, in der Türkei Urlaub machen konnten!

    Aber das liebe Geld….

    Mach´ es billig, dann werden die Deutschen willig!

    .
    “Urlaub
    ————————————

    Da bin ich ganz bei Ihnen, habe mir da auch oft meine Gedanken gemacht. Wir, auch alle anderen Familienangehörigen waren noch nie in der Türkei. Ich pers. hatte schon immer eine Aversion gegen die Türkei. Deutschland hat so schöne Urlaubsziele von Ost – und Nordsee bis an den Bodensee. Viele kennen diese Gegenden nicht, aber Hauptsache eine Urlaubskarte aus der Türkei verschickt. Aber jedem wie es ihm gefällt.

  264. #325 Vernunft13 (14. Mrz 2017 06:31)

    Erdogan sitzt am längeren Hebel als die EU.

    Beide Seiten agieren konfrontativ, sogar praktisch-konfrontativ (EU mit Provokationen und Toleranz gegenüber PKK-Kontakten, Putschhintergründe vom letzten Jahr auch nicht geklärt).

    Der nächste Schritt wäre „DESTABILISIERUNG“ des Gegners, beide haben schon gezeigt, dass sie keine Hemmungen haben.

    Erdogan hat hier die viel, viel besseren Karten ganz preisgünstig den in Auflösung befindlichen EU-Laden subversiv durchzurütteln.

  265. #154 jeanette (13. Mrz 2017 22:13)

    ARD HART aber FAIR da hockt er:

    Bürgermeister Zimmermann aus Mohnheim gab 850.000 EUR Steuergelder für den Moscheenbau in Mohnheim gegen die Stimmen von aller. Er verschenkt Deutsche Gelder/Grundstücke an Muslime, damit sie ihre Moscheen bauen können!!
    Habe eine Nachricht aus New York und es ist Schneesturm angesagt.
    —————-
    Habe nur kurz reingeschaut und gehört wie der TdM gesagt hat, er hat nichts gegen Moscheen.
    —————–
    Habe eine Nachricht aus New York erhalten und es ist richtig, dass am Mittwoch Schneesturm angesagt wurde.

  266. Guten Morgen,

    ich wohne in der Nähe vom Düsseldorfer Flughafen, wo von 22 Uhr bis 6 Uhr morgens ein Flugverbot besteht.

    Vor ein paar Jahren gab es mit Unterstützung der Grünen eine regelrechte Klagewelle gegen den Flughafen Düsseldorf , wo es um die Planung um mehr Flugverkehr in Verbindung mit mehr Arbeitsplätze ging.

    Seit einigen Monaten werde ich regelmäßig mitten in der Nacht unsanft durch regen Flugbetrieb geweckt und schlafe dementsprechend nicht gerade gut.

    Jedem Menschen mit einem gesunden Menschenverstand sollte klar sein wie wir verarscht werden und dass unsere Regierung klar gegen ein Gesetz verstößt !!!

  267. Ätzend ! PI versteht es immer einem den nächsten Tag zu verderben. Aber so sieht es mit kleinen Abweichungen schon in den Großstädten aus. Ätzend, mehr kann man dazu nicht sagen. Deutsche werdet endlich wacht !

  268. Was ist mit D. Trump los, habe ich etwas verpennt?

    … Angela Merkel kommt am Freitag, das wird ein sehr guter Besuch!

  269. Bitte knöpft euch jetzt diesen Schulz vor. Er hat öffentlich angekündigt den Familiennachzug für Syrische Flüchtlinge im Falle eines Wahlsieges zu erleichtern und bereitet somit die nächste Welle nach Merkl vor. Er will weitere hunderttausende ins Land schleusen lassen.

    Im Falle eines roten Wahlsieges droht der nächste Tsunami…

  270. http://www.focus.de/kultur/kino_tv/im-morgenmagazin-weltreisende-heidi-hetzer-schockiert-moderatorin-mit-aussagen-zu-schwarzen_id_6788378.html

    Hysterie !!!!!! Wie schrecklich, da sagt eine die Wahrheit !!!!

    Wenn die schwarzen klauen wie Raben dann ist das eben so. Focus ist doch nicht mehr normal so eine Nummer daraus zu machen. Moma da wäre ich erst überhaupt nicht aufgetreten. Diese Scheißsendung ist doch dafür bekannt das man sich ein blutige Nase holt. Das Verarschungsfernsehen erster Klasse. Es ist nun mal so wie es ist. die klauen und das ni9cht erst seid Heute.

  271. 289

    Proff, gunnar heinsohn kam genau zu den selben dramatischen fazit.
    Nur schon vor 5 jahre.

  272. Ist zwar etwas IST aber..
    Heute 7:30 noch schnell gezappt, KIKA Sendung mit der Maus, ein ca 4 Jähriger erzählt..Dann gehen wir alle in die Moschee, der Freitag ist der Tag…. Die Frauen sitzen oben (seltsam, man hat keine gezeigt, man konnte aber irgendwas schwarzes erahnen) und nachher gibt es einen sesamkringel…
    Ächz…. ok weiter NTV, 19 jährige Lehrerin stirbt im Bonn im Nov. An Tuberkulose, jetzt werden die Eltern informiert. Ca 4500 Fälle in 2015, keine Ahnung warum TBC wieder in DE ist, dann ist wohl noch eine Lehrerin an TBC gestorben….
    Ok Blutdruck bei 250, schnell in die Arbeit damit ich meinen Beitrag an Steuer und Sozialabgaben machen kann….

  273. #79 D-FENCE (13. Mrz 2017 21:29)
    Grad gelesen: In Hamburg werden 80% der “Flüchtlings”-Kinder in Kitas betreut. Laut einer Statistik der Sozialbehörde. Und da sind die auch noch stolz drauf! https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Grossteil-der-Fluechtlingskinder-in-Kitas,fluechtlinge6590.html
    Was machen eigentlich die Eltern, während ihren Blagen mittels deutscher Steuergelder der Arsch gewischt wird?
    —————-
    Bis mittags ausschlafen, weil bis tief in die Nacht gefeiert wurde und danach das nächste Kind produzieren.

  274. Ich habe auch keine Hoffnung mehr, dass Deutschland irgendwann wieder ein schönes Land sein wird und von intelligenten Menschen soziokulturell befriedet wird.
    Der Zug ist leider abgefahren. Die Einbrocker dieses Szenarios haben immer mehr Mühe, mit Hilfe der Presse den Anschein der Normalität aufrecht zu erhalten. Wir alle wissen wohin die Entwicklung gehen wird. Innenstädte werden unregierbar und moslemisch geprägt sein. Kriminelle Szenarien sind- wenn überhaupt – nicht mehr zu beherrschen, allenfalls noch zur Kenntnis zu nehmen und zu verwalten. Das Niveau der Bildung wird unterirdisch und die Anpassung nach unten wird zwingend sein.
    Diese dramatischen Umwälzungen und lassen mich schon lange nicht mehr ruhig schlafen.

    Kulturelle Veranstaltungen kann ich kaum noch genießen, weil die Wut über diese Entwicklung nicht mehr weichen will. So weit ist es schon gekommen.

    Meinem Sohn (frischer Lehrer) habe ich den Rat gegeben türkisch zu lernen, damit er in seinem Alter noch einigermaßen klar kommt hier.

    Zum Kot……das alles.

    Hoffentlich gewinnt morgen G.Wilders in Holland.

    Und unsere Verbrechersippe an der Spitze des Landes sofort entmachten und kasernieren und bis zum St. Nimmerleinstag wegsperren.

  275. @freidenker

    Nein, dass mit dem Türkisch-lernen ist mir alles zu unterwürfig und pessimistisch. Aufgeben und verzagen ist nicht, Deutschland hat sich aus einer Trümmerwüste nach dem 2. Weltkrieg innerhalb von 15 Jahren auf das Niveau der Siegermacht GB befördert und Juden sind fast ausgerottet worden und heute stellen sie das erfolgreichste nicht-Öl-gebundene Land im Nahen Osten.

  276. #344 Freidenker

    Ich hätte meinem Sohn ja ein paar andere Tipps gegeben … und wenn es schon unbedingt Lehrer sein soll, dann wenigstens mit Ziel, Privatschule.
    Er sollte sich dahingehend ausbilden.

    Ansonsten haben Sie recht. Nicht zuletzt die Lehrer* an den Schulen haben dazu beigetragen – indirekt – dass Deutschland bald ein Dritte Welt Sumpf sein wird.

    Am besten schon mal Glasscherben sammeln, die dann auf die 2m hohe Grundstücksmauer oben drauf zementiert werden können.

    * durch linksgrüne Indoktrination und Propaganda

  277. Ehrlich gesagt, ich brauche keinen arabischen Exmoslem, der auch den christlichen Glauben und die darin begründetet kulturellen Wurzeln am liebsten den Abyss hinuntergespült sehen mag – ich Rede jetzt nicht von den Greueln der Katholiken, sondern von der Basis des christlichen Glaubens und was sich daraus entwickeln konnte (siehe seinen pi-Artikel vor einiger Zeit).
    Lasst euch nicht von solchen scheinverwestlichten Pseudoopponenten, die angeblich auf unserer Seite stehen, verarschen.
    Ich bin sehr vorsichtig geworden, wem ich zuhöre und ohne hinterfragen zujubele.
    Ein Patriot.

  278. 1. Zum PI Artikel
    2. Zu #14 Marnix (13. Mrz 20:39)

    1. Danke für die Unterstützung derjenigen unter unseren Mitbürgern die voll-intergriert sind und als Migranten unser Land wertschätzen.

    2. #14
    Gegen die vereinten Gegner wird Geert Wilders einen Achtungserfolg schaffen, er wird auch die VVD weiter zu einer begrenzten Politikänderung bringen.
    Ich befürchte aber diese Änderung wird nicht drastisch genug sein um die Islamisierung mehr als nur zu verzögern.

    Und in Frankreich, Deutschland, Belgien, Schweden … sieht`s genau so aus.

    Lediglich Polen, Tschechien, Ungarn, Slovakei werden sich – zunächst – halten können bis die innereuropäische Wohnsitz-Freizügigkeit auch dort zuschlägt.

  279. Die Anhänger dessen, der behauptete Religion wäre Opium für das Volk vereinigten sich zu einer verhängnisvollen Allianz mit denjenigen die Bürger des jüdisch-christlichen Abenlandes als Ungläubige beschimpfen.

    Bereits in der Behauptung „Religion ist Opium für das Volk“ steckt nicht nur Verachtung für die Religion sondern genau die Verachtung die unsere sogenannten Eliten dem Bürger heute noch entgegenbringen.

    Bürger aller Länder vereinigt Euch!
    Bürger der Niederlande, macht morgen den Anfang und setzt ein energisches Zeichen für unser jüdisch-christliches Abendland! Ihr habt es in der Hand morgen die Zeitenwende einzuleiten!

    Kein Europäer darf jemals vergessen welch lang anhaltender Aufschwung und Fortschritt die Siege über den Islam in Wien und Grenada mit sich brachten, und dass praktisch kein einziges islamisches Land heute noch den kulturellen Stand aus dieser Zeit auch nur annähernd erreicht!

  280. Beängstigend ist, daß sich mittlerweile auch in Kleinstädten und Dörfern so vermummte Gestalten breitmachen..einfach nur noch zum Kotzen…

  281. Das Bild ist deprimierend dieses Gesindel.Was haben diese deutschen Lumpen angerichtet? Mann könnte weinen.

  282. Richtig, dies ist ein schleichender Genozid am deutschen Volk. Und die eigenen Dummbürger helfen fleißig mit.

  283. Sexuelle Belästigung im Bus: Asylbewerber außer Rand und Band
    Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 32-jähriger Asylbewerber aus München beim Einsteigen in den Bus eine 34-Jährige aus Nandlstadt bedrängt und ihr an den Po gefasst hatte. Die Geschädigte hatte sich das lautstark verbeten – und wurde daraufhin weiter angepöbelt. Andere Fahrgäste und der Busfahrer kamen der Frau zu Hilfe. Als die Streife aus Moosburg eintraf, hatten sich der Täter und seine zwei Begleiter bereits entfernt.Doch der 32-Jährige und ein 28-jähriger Asylbewerber aus Unterhaching konnten laut Bericht in der Nähe des Tatorts festgestellt werden. Bei der Befragung der Beteiligten beleidigte der 32-Jährige die Polizisten sowie zwei Beamte der PI Moosburg, die auf der Heimfahrt vom Dienst die Streife unterstützen. Bei der vorläufigen Festnahme widersetzte sich der Mann heftig und trat und spuckte gegen die Beamten. Nun mischte sich auch der jüngere Mann ein und wollte einem Platzverweis nicht nachkommen. Er schlug mit der Faust eine Schaufensterscheibe ein und verletzte sich dabei an der Hand.

    Unter erheblicher Gegenwehr und mit weiteren Unterstützungsstreifen der Polizeiinspektion Freising konnten die Situation unter Kontrolle gebracht und die Täter festgesetzt werden. Auch der 33-jährige Bruder des Haupttäters musste in Gewahrsam genommen werden, nachdem er zum Ort des Geschehens gekommen war und sich einmischen wollte. Er führte laut Polizei hierbei ein Küchenmesser mit einer Klingenlänge von 25 Zentimetern im Hosenbund mit sich, welches jedoch nicht eingesetzt wurde.https://www.merkur.de/lokales/freising/nandlstadt-ort377198/sexuelle-belaestigung-im-bus-asylbewerber-ausser-rand-und-band-7729552.html

  284. #352 der kurze 2 (14. Mrz 2017 09:17)

    Das Bild ist deprimierend dieses Gesindel.Was haben diese deutschen Lumpen angerichtet? Mann könnte weinen.
    ++++++++++++++++++++
    Schon vor 20 Jahren habe ich diese Bilder in damaligen bayerischen Kreisstädten gesehen. Da waren die Städte schon aufgeteilt, in der einen die Türken, in der anderen die Griechen usw.

    Jetzt haben sie längst die dörflichen Gebiete erobert.

    Die Lumpenpresse hatte nun die Kommunen ausgeschmiert, die keine Invasoren haben:

    Die Karte der weißen Flecken in Oberbayern
    Diese Kommunen haben noch keine Flüchtlinge aufgenommen

    http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.die-karte-der-weissen-flecken-in-oberbayern-diese-kommunen-haben-noch-keine-fluechtlinge-aufgenommen.e7fa24ae-8acb-4104-b749-5f1be097926e.html
    09.12.2015

    „In 16 Prozent der oberbayerischen Gemeinden sind (noch) keine Asylbewerber untergebracht. Die AZ hat bei den Landratsämtern nach den Gründen gefragt.

    München – Rund 49 300 Geflüchtete leben derzeit in Oberbayern – und jede Woche kommen etwa 2000 dazu.“ !!!!

    Landräte mußten das erklären, sich rechtfertigen, und stehen damit in der Zeitung!

    Im schönen Bayernland…!!!

  285. #354 der kurze 2 (14. Mrz 2017 09:17)

    Was haben diese deutschen Lumpen angerichtet? Mann könnte weinen.
    ++++++++++++++++++
    Und sie werden immer wieder gewählt.

  286. Mit Imad Karim ist ein weiterer (Zeit-)Zeuge mit arabisch-islamischen Wurzeln und linker politischer Sozialisation im Lager des Widerstands und der Opposition angekommen!

    Die verlogenen „Verantwortlichen“ in „Politik“ und Medien können natürlich das ISlamthema nicht mehr unter den Orientteppich kehren und Fakten postfaktisch türken und verschleiern sowie Bilder als „Fata Morganas“ aus 1001 Nacht abtun, die Negativschlagzeilen sind einfach zu dominant, selbst wenn arabische und türkische Messerstechermorde als „Beziehungstaten“ relativiert werden und „ISlamisch motivierter Terror“ als das Werk von „psychisch Gestörten“! Psychisch gestört sind die fast alle!

    Gestern lief „unter den Linden“ auf phoenix ein moderiertes Gespräch zwischen dem Hardcore-Liberalen Lambsdorff jr. (FDP) und Harald Vilimsky (MdEP, Generalsekretär der FPÖ).
    Interessanterweise sprach sogar Lambsdorff jr. Probleme mit dem ISlam vor unserer Haustüre an: Parallelgesellschaften, Terror usw. Als liberal Verblendeter versuchte aber auch er einmal mehr, ganz im Sinne der politisch-korrekten Blockparteien, den ISlam als „Religion wie andere“ hinzustellen.
    An den Parallelgesellschaften „müsse gearbeitet“ werden.
    Da bin ich mal gespannt!
    Die „Lösungen“ sehen seit Jahrzehnten so aus, dass immer mehr Geld durch sogenannte Fördermaßnahmen vernichtet wird und die Muselmänner- und frauen immer mehr Narrenfreiheiten durch Privilegien, Sonderrechte und Bevorzugung erhalten!

    Das einlullende Geseiere über „moderate Muslime“, die sich „an unsere Gesetze halten“, entlarvt sich gerade allenthalben wieder als reine Propaganda der Multikulti-Idioten und -Verbrecher.
    „Millionen Türken bei uns“ und in Österreich und den Niederlanden machen gerade überdeutlich, dass es keinen „moderaten“ ISlam und keine Anpassung von Muslimen an Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und unsere Werteordnung gibt, ob sie gerade „eingewandert“ oder hier geboren worden sind!
    Und dabei denke ich nicht nur an Erdogans ISlamo-faschistische AKP, die von 60 Prozent „unserer“ Türken gewählt wird, sondern auch an die extremistischen Gegner Erdogans!
    Wir erleben, dass ein Türkenmob unsere Länder als osmanisches Protektorat oder Generalgouvernement betrachtet. So wie in Himmlers und Franks Generalgouvernement im vergewaltigten Polen SS-Führer ein und ausgingen, entsenden die Faschisten aus Ankara jetzt wie selbstverständlich „ihre Vertreter“, was sogar „unsere“ Multikulti-Regierungen reduzieren mussten, um den Hausfrieden notdürftig zu bewahren!
    Prompt kommt das „Argument“ mit der Nazikeule, das Erdogan als Bosporus-Idi-Amin vom linksgrünen Narrensaum bei uns „gelernt“ hat, der ihm und seinen fünften Kolonnen den Weg bereitet…

    Insofern ist es widerlich, wie gerade Linke und Grüne sich als Retter von Rechtsstaatlichkeit und Demokratie zu profilieren versuchen, indem sie die „Verhältnisse in der Türkei“ kommentieren, die uns unter dem Strich und unter normalen Bedingungen sch…egal sein können. Die SPD laviert noch ekelhafter und, ihrer Tradition entsprechend, opportunistischer, denn sie spekuliert ganz unverhohlen auf Wähler aus dem Lager des Erdogan-Faschismus und seiner „Gegner“!

    Und die Medien!?
    Nachdem selbst Onkel Fritze und Tante Lieschen mitkriegen, dass es eigentlich nur Probleme mit Muslimen, egal ob Türken, Kurden, Araber, Afghanen etc. gibt, müssen schnell ein paar Muslime als Opfer präsentiert werden.
    Da werden aber keine Muslime, die von anderen Muslimen zuhauf massakriert werden, weil sie jeweils Schiiten oder Sunniten sind, thematisiert, sondern die muslimische Minderheit – in Myanmar (gestern in den ZDF-„Nachrichten“)!
    Auf Berichte über christliche Opfer der ISlamischen Brandstifter und Halsabschneider in Afrika, im Irak und Syrien oder in Pakistan werden wir wohl vergeblich warten. Deswegen reden wir ja von Lücken->/i> und Lügenmedien!

  287. Gestern auf ARD:

    „Mohammad Mustermann – Deutschland, deine Flüchtlinge“

    „Seinen jüngsten Sohn Ali sieht Mohammad Alabdulla zum ersten Mal am Flughafen Schönefeld. Kurz vor seiner Geburt hat er Syrien, von Bombensplittern schwer am Auge verletzt, im Herbst 2014 gen Deutschland verlassen. Als seine Frau und die Kinder zwei Jahre später nachkommen dürfen, ….“

    Keine Narbe zu sehen, aber schwere Verletzung..!
    Frau mit drei Kindern wie Orgelpfeifen!
    Bestimmt ist das 4. schon fast ausgereift.

    Ein Deserteur, ein Feigling.
    Ein geplanter Effekt, der nicht nur uns schadet, sondern dem Staat Syrien die Wehrfähigkeit nimmt.

  288. servus ,

    dies ist volksverhetzung bzw. -verblödung ; diese wahlplakate : “ … in 30 jahren hat das rathaus minarette … “ hatten wir im letzten wahlkampf hier in hannover auch ; es ist aber schlichtweg blödsinn , die ( unabwendbare ) islamisierung ist ein schleichender , rel. langsamer prozeß ; erst in ca. 260 jahren wird der halbmond über D hängen ( 60% der abgeordneten islamophil & somit grundgesetzänderungen möglich – wie es übrigens auch R. Erdogan auch vorausgesagt hat ) -früher/vorher jedoch nicht !! es wird sehr häßliche rückzugsgefechte geben ( der bikini verboten etc. ) , bis dahin gibt es jedoch noch ausreichend zeit sich mit der familie ein anderes plätzchen zu suchen – so what – keine panik .

  289. #325 Alvin (14. Mrz 2017 06:31)

    Hässliches Bild. Guter Artikel und Kommentare. Die Türkei hat sich abgeschafft. Nur sie wissen es noch nicht. Das Thema Türkei-Urlaub ist bei Mio Deutsche durch. Für viele Mitteleuropäer ebenso.

    * * * * * * * *

    War noch in diesem Land um Urlaub zu machen.

    Im Freundeskreis die jährlichen Lobeshymnen:
    So preiswert und alles „Olinglusif“ und so nette Menschen …

    Sie konnten mich nie überzeugen.

  290. @#362 0Slm2012

    Wieder mal ein sehr guter und authentischer Beitrag von Ihnen, Kompliment!

    Hinzufügen möchte ich noch die äußerst zwielichtige Rolle unserer christlichen Kirchenvertreter (Katholiken u. Evangelen) in der gegenwärtigen politischen und gesellschaftlichen Schieflage in Deutschland. Anstatt sich endlich mal den hunderttausenden, von Moslems verfolgten, gedemütigt und ermordeten Christen weltweit zu widmen, kriechen sie lieber unterwürfig den Moslems in den Arsch, und verleugnen auch noch ihre eigene Religion indem sie bei einem Besuch auf dem Tempelberg in Jerusalem in vorrauseilendem Gehorsam ihre christlichen Kreuz-Ketten abnahmen,
    Pfui Teufel!

  291. #342 ArmesDeutschland   (14. Mrz 2017 08:01

    Ich habe mir dazu nochmal alles angesehen und gelesen. Da sieht man wie die Lügenpresse in Form des Focus die Sache darstellt.

    ……

    Dann spricht die Weltenbummlerin darüber, was ihrer Meinung die Nachteile des Landes sind. Daraufhin macht sich auch im Publikum Unruhe breit, einige Zuschauer blicken sichtlich verdutzt in die Kamera. Jana Pareigis versucht hierauf, das Gespräch zu retten. Sie erklärt, dass es sich um ein „ärmeres Land“ handle und geht schnell zu einer nächsten Frage über.

    Die Reaktion ist eindeutig nicht wegen den Negern, sondern wegen der Klauberei. Das ist ganz klar zu erkennen. Dieser Scheiß Focus macht da ein Ding draus was keines ist.

    http://www.focus.de/kultur/kino_tv/im-morgenmagazin-weltreisende-heidi-hetzer-schockiert-moderatorin-mit-aussagen-zu-schwarzen_id_6788378.html

    Und so werden wir den ganzen lieben Tag nicht nur von unserer Regierung sondern auch noch von den Medien verarscht.

  292. Hierzu eine Liste der terroristischen islamischen Organisationen:
    – IS / ISIS / ISIG?– Jabhat Al-Nusra?– Taliban?– Türkische Graue Wölfe?– Revolutionäre DHKP-C?– Ahrar al-Sham?– Turkish TKP?– Junud al-Sham?– Jaish al-muhajari
    -PKK?– Al-Shabab?– Al-Kaida
    die nicht im nahen Osten sondern mitten in Deutschland derzeit frei herumlaufen.
    Der Altparteien kann man nur noch konstatieren:
    “Ihr seid des Wahnsinns!”

  293. Ich verurteile dich keineswegs, und schönen Dank für deinen Beitrag. Bitte mach weiter was du tust. Gott segne Dich, und ich kann dir davon zeugen, das Gott mit Allah nicht gleich ist. Man erkennt den Baum von seinen Früchten.

  294. Das Beste wird sein, sich anzupassen und auf Musel zu machen, d. h. nix mehr arbeiten, nix mehr zahlen und dafür 5x am Tag sich auf die Fußmatte werfen und „Hallah“ greischen!! Leute wir sind doch selbst dran schuld! Wie oft habe ich es schon getippt? Einfach gar nix mehr tun und morgen ist Ende! Woll’n wir hoffen, dass Wilders in NL und Le Pen in F an die Macht kommen… Die EU hat fertig und Schland auch. Der € wird morgen oder demnächst crashen und dann ist Schluss mit lustig! Unsere Polit-Eliten und Chefs sowie Staatsbüttel werden dann noch mal so richtig anfangen zu rennen, um noch was zu retten aber bringen wird das nix mehr!! Holt Euer Geld von der Bank, löst Eure LV, RV… auf und die Bausparer und legt das Geld in Gold und Silber an; verbuddelt es schön sicher, dass es außer Euch, keiner findet, deckt Euch mit Vorräten, Medizin, Heil-/Hilfsmittel… ein und wartet ab!! Lasst uns selbst bestimmen, wann das System fertig ist und nicht die Eliten!! Toto und Harry werden Euch nicht schützen und die BuWe auch nicht!! Verbarrikadiert Eure Buden und betet zu Gott. Möge dieser mit uns allen sein!!! Amen!

  295. #368 Vaterlandsteddybaer (14. Mrz 2017 11:16)

    „… das Gott mit Allah nicht gleich ist. Man erkennt den Baum von seinen Früchten.“

    – – –

    … dass Gott nicht Allah ist. Man erkennt den Baum an seinen Früchten.
    Ansonsten eine zutreffende Aussage.

    Gro8artige Philippika von Imad Karim.
    So wie weibliche Angriffe auf Radikalfeminismus und Genderidiotie mehr Wirkung erzielen als solche von Männern, ist auch die Kritik von zugewanderten Ex-Muslimen wie Karim und Pirincci an der islamischen Massenzuwanderung von kaum zu überschätzendem Wert. Man kann diese Männer allenfalls verleumden, widerlegen kann man sie nicht.

  296. OT

    #198 VivaEspaña (13. Mrz 2017 22:52)
    (…)
    MOD: Keine Ahnung, wieso Moderation. Morgen noch mal schauen.

    Danke MOD für Info.
    Habe nachgeschaut. Immer noch Mod.
    Gestern Nacht konnte ich dann auch nicht mehr senden. Habe schon gedacht, ich bin gehackt…

    PS Vorgestern hatte ich Warnmeldung für PI als gefährliche Seite.

  297. #257 Bin Berliner (14. Mrz 2017 00:03)

    #251 DER ALTE Rautenschreck (13. Mrz 2017 23:51)

    Nein, ich habe nicht gedient; ich war in der DDR politischer Gefangener. Aber was ändert das? Mit einer Armbrust kann man sich nicht verteidigen; also etwas Ahnung habe ich schon.
    __________________________________________

    Ich meine nicht die aus Plastik….Die Bolzen die ich verschieße, sind alle tötlich.

    Gehen auch locker flockig durch Leder.

    Wir reden aneinander vorbei. Ich will nicht nachts heimlich einen Menschen umbringen, sondern mich gegen Viele verteidigen; gegen eine Horde. Ich möchte den sehen, der mit seiner Armbrust gegen die Massen kämpfen will.

  298. @ #365 zille1952   (14. Mrz 2017 10:10)

    Danke für Ihren Zuspruch, freue mich über Ihre Zustimmung!

    „Hinzufügen möchte ich noch die äußerst zwielichtige Rolle unserer christlichen Kirchenvertreter (Katholiken u. Evangelen) in der gegenwärtigen politischen und gesellschaftlichen Schieflage in Deutschland. Anstatt sich endlich mal den hunderttausenden, von Moslems verfolgten, gedemütigt und ermordeten Christen weltweit zu widmen, kriechen sie lieber unterwürfig den Moslems in den Arsch, und verleugnen auch noch ihre eigene Religion indem sie bei einem Besuch auf dem Tempelberg in Jerusalem in vorauseilendem Gehorsam ihre christlichen Kreuz-Ketten abnahmen,
    Pfui Teufel!“

    Zu Ihren Anmerkungen über die sich allenthalben selbst kastrierenden Kirchen – und da denke ich nicht an das oder den Zölibat -, kann ich nur noch sagen: „Austreten!“

    Vielleicht sollten wir konsequent für die Trennung von Kirche und Staat eintreten, wie beispielsweise in den USA oder in Frankreich üblich, wo das die Folge bürgerlicher Revolutionen ist. Mir fällt auch noch Russland ein!
    Trotzdem gibt es in diesen Ländern große Bevölkerungsgruppen, die an christlichen Traditionen festhalten, bis ins politische Establishment hinein!

    Auch unsere Aufklärung, unser Atheismus oder Agnostizismus sind ohne jüdisch-hellenistisch-christliche Traditionslinien im Übrigen nicht denkbar! Von Anfang an hat das westliche Christentum die Willensfreiheit postuliert (und sie teilweise böse „korrigiert“ oder ihr nachgeholfen); Humanismus/Reformation und Renaissance haben schließlich Gewissens- und Glaubensfreiheit gebracht und die durchaus von christlicher Ethik durchwehte Aufklärung (von Voltaire, Pascal, Montaigne und Diderot bis Feuerbach, von Hegel bis Marx und Stirner) die Meinungsfreiheit, die dann durch den politischen Totalitarismus immer wieder vernichtet wurde. Dies geschieht heute, seit den unseligen 68er-Idioten, durch eine linksgedrehte politische Korrektness!

    Willens-, Glaubens-, Gewissens- und Meinungsfreiheit gibt es natürlich nirgendwo im ISlam, deswegen gibt es auch keinen „moderaten“ ISlam, wie uns die ganze Bande von Multikulturalisten immer wieder einreden möchte!
    Dem ISlam fehlt auch im Gegensatz zu nahezu allen anderen wirklichen Religionen jede Ethik, jede Spiritualität und jede Transzendenz außer der 72-jährigen Jungfrau (oder so) im Paradies für Sklavenjäger, Bombenbauer und Dschihadisten!

    Das EUdSSR-Kopftuchurteil heute hat natürlich den bitteren Beigeschmack, dass hier der ISlam hintenrum wieder mal als „Religion wie andere“ verharmlost und relativiert wird, weil auch „andere religiöse und politische(!) Symbole“ mit betroffen sind. Immerhin wird der ISlam aber einmal rechtskräftig seiner „Extrawürschte“ und Privilegien enthoben…

    Unser Ziel muss es sein, Deutschland und Europa möglichst unattraktiv für die „Allahu-Akbar-„, „Juden ins Gas-“ und „Rübe runter-„Schreier aus dem Morgenland zu machen, die uns außerdem auf der Tasche liegen und in die Luft sprengen!
    Dafür können wegen mir auch ein paar Kruzifixe abgehängt und der Sozialstaat umgebaut werden!

     
    !

  299. Ich wünsche mir, dass Merkel, Maas, Tauber, Stegner und wie die Verantwortlichen für diese Zustände alle heißen, einmal notgedrungen und ohne Bodyguard diese Straße entlang laufen müssen und Bekanntschaft mit diesen sympathischen Wesen machen müssen.

  300. #215 Sledge Hammer (13. Mrz 2017 23:13)
    #193 Orwellversteher (13. Mrz 2017 22:42)

    „Wenn gemeinsam Kämpfe … vs … – usw. müssten wir nur den Dreck aufkehren.“
    ————————————————–
    So etwa stelle ich mir einen Teil der Denke von z.B. NWO-Soros vor. Nur mit den Europäern und den Afrikanern, Christen und Mohammedanern etc. an den Leerstellen. (Das ist der Teil „Chaos“ von „ordo ab chao“ und nicht der Teil der Züchtung des weltweiten Einheitsmenschen.)

    Also ist es tatsächlich möglich, so zu denken, wie Sledge Hammer ja hiermit beweist. Und viele Fabeln und Märchen und Sprichwörter wie „divide et impera“ und „wenn sich zwei streiten, freut sich der Dritte“. Und dies wird man leider wieder den Israelis ranhängen, als Verschwörungstheorie, als hätten die nicht genug zu tun mit ihrer Umzingelung durch muslimische Territorien.

Comments are closed.