- PI-NEWS - https://www.pi-news.net -

Dortmund: Drittes Bekennerschreiben – "Passt!"

[1]Ein Aufatmen geht durch Medien und Politik. Im Fall des Anschlags auf die Mannschaft [2] von Borussia Dortmund am Dienstagabend scheint nun, was die Verdächtigen betrifft, endlich alles zu passen.

• Erstes Bekennerschreiben von Linksextremisten: nicht glaubwürdig [3].
• Zweites Bekennerschreiben von Islamisten: Untypisch, aber eigentlich nachvollziehbar, aber eigentlich: nicht glaubwürdig.
• Drittes Bekennerschreiben von Rechtsextremisten: „wird von den Behörden sehr ernst genommen.“

Der Focus berichtet [4] am Freitagabend:

Nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund ist nun sogar ein drittes Bekennerschreiben aufgetaucht. Eine „offenkundig rechtsextreme Bekennermail“, die am Donnerstagabend an den „Tagesspiegel“ gesendet worden war, wird von den Behörden ernst genommen.

Das berichtet die Zeitung mit Sitz in Berlin auf ihrer Internetseite. In der Mail würde der Verfasser gegen „Multi Kulti“ hetzen und sich auf Adolf Hitler beziehen. Der Anschlag in Dortmund sei eine „letzte Warnung“ gewesen. Zudem wird mit einem neuen Anschlag gedroht. Am 22. April werde „buntes Blut fließen“, heißt es laut „Tagesspiegel“ in dem Schreiben. Der „Trupp Köln“ stehe bereit.

Also, Nazis, die sich auf Adolf Hitler beziehen, kündigen ihren „Trupp Köln“ an, um „buntes Blut fließen“ zu lassen. Und Dortmund sei dazu die „letzte Warnung“ gewesen.

„Trupp Köln“, der am 22. April „buntes Blut“ fließen lassen will, wer soll das denn eigentlich sein, bitte? Das weiß keiner so wirklich, aber der „Focus“ verrät, wo die Lösung liegen könnte:

Am 22. April findet in Köln der Bundesparteitag der AfD statt. Es werden Zehntausende Gegendemonstranten erwartet.

Ironisch zusammengefasst heißt das: Am Wochenende kommen AfD-Nazis nach Köln, um von dort aus am 22. April „buntes Blut“ zu vergießen, indem sie mit Verweis auf Adolf Hitler mordend durch die zehntausenden Gegendemonstranten ziehen. Richtig so? Endlich eine plausible Antwort zum Anschlag von Dortmund.

Beitrag teilen:
[5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12]
[13] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12]