1

AfD-Erfolg: Bizarrer Tränenausbruch von SPD-Abgeordneter

Von MARKUS WIENER | Tränen lügen nicht: Die SPD-Bundestagsabgeordnete Michaela Engelmeier (NRW) sorgt derzeit auf Youtube für heftige Lachsalven. Sich immer mehr hinein steigernd ob des tollen AfD-Wahlerfolgs, phantasiert die reife Dame gegen Ende des Videos sogar von einem geplanten „Fackelmarsch der AfD zum Reichstag“, bevor sie schluchzend das Interview abbrach. Ob die frisch abgewählte SPD-Abgeordnete aber wirklich wegen des AfD-Wahlerfolgs so aus der Rolle fiel oder eher wegen ihrer eigenen trüben Zukunftsaussichten in Selbstmitleid zerfloss, bleibt vorerst ungeklärt. Schließlich dürfte die 56-jährige Genossin selbst am Besten wissen, dass eine Rückkehr in ihren gelernten Beruf Erzieherin im Merkel-bereicherten Kalifat NRW wahrlich kein Zuckerschlecken werden dürfte …