Der bayerische AfD-Landesvorsitzende Petr Bystron ist am Donnerstag Abend kurz vor Mitternacht beim Plakatieren angegriffen worden. Der 44-Jährige war zusammen mit zwei Helfern unterwegs auf dem Kurfürstenplatz in München-Schwabing, als zwei Männer und eine Frau auf sie aufmerksam wurden.

Einer der Männer riss dabei ein gerade von Bystron angebrachtes AfD-Plakat „Bunt statt Burka“ herunter und rief „Pisser“ und „Nazi“. Daraufhin entbrannte ein verbaler Disput. Die beiden Männer gingen aggressiv auf die Plakatierer zu und es kam zu einer kleinen Rangelei (siehe Video oben).

Wir möchten von unseren Lesern wissen: Wer kennt die beiden Männer (Fotos unten)? Sachdienliche Hinweise richten Sie bitte an die AfD-Bayern, die bekanntlich für Hinweise zur Ergreifung von Tätern ein Budget von 20.000 Euro zur Verfügung stellt und/oder an die Polizeidienstelle Schwabing in München:

Alternative für Deutschland
Landesverband Bayern
Postfach 1223
82019 Taufkirchen
Telefon : 089- 30 64 75 68
geschaeftsstelle@afdbayern.de

Polizeiinspektion München – 13 – Schwabing
Johann-Fichte-Straße 6
80805 München
Telefon: 089/36056-0
Fax: 089/36056-128
Kontaktformular

Täter Nr. 1, der Bystron körperlich angreifen will.
Täter 2, der dem Filmer das Handy aus den Händen schlägt.
Täter Nr. 2, der dem Filmer das Handy aus den Händen schlägt.
image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

90 KOMMENTARE

  1. Sehen aus wie Merkel’s Gäste. Ist verständlich, dass sie gegen die AfD vorgehen, möchten durch Merkel’s Politik ihre lebenslange Rente sichern, da passt die AfD nicht zu dem Gedankengut dieser Pisser. Hoch Lebe die AfD.

  2. Naja.
    Die beiden salafistenbärtigen Zeckenzwerge sind körperlich allen drei AfD-Leuten haushoch unterlegen. Einmal angeblasen und sie fallen rum.

  3. Wieso haut der große mit dem roten shirt den einen nicht sofort um?? Unverständlich. Der bärtige rempelt da rum und nix passiert.

  4. +++Good news+++

    In München mindestens drei(die verbreiten weiter) neue PI-Leser gewonnen.
    Zeitaufwand 3 Minuten, 2 links in einer mail.

    😀

  5. „Wir möchten von unseren Lesern wissen: Wer kennt die beiden Männer“

    ——–

    Solche „Männer“ kenne ich glücklicherweise nicht.

  6. 320.000 Aufrufe!! in 3 Tagen!! Eva Hermann Film ( you tube )
    Titel „Zehn Jahre nach Kerner – Eva Herman packt aus“.
    ___________________________________________________________
    Sagt den Menschen im Land anhand dieser „echten“ und realen „Zeugenaussage“wie in diesem Land Stimmung und Wahlen gemacht werden.
    Wenn den Film alle sehen würden, wäre die AFD auf „Mehrheitskurs“.
    Natürlich wissen wir alle etwas, aber wie es wirklich technisch läuft, der BETRUG im TV,
    das ist neu und bei Eva Hermann zu sehen.
    In 2 Tagen ist Wahltag. teilt den Film als Beweis für den BETRUG am GEZ-Kunden.
    Diesel-Betrug, TV-Zuschauer-Betrug. Was gibt es noch alles?
    Ich habe „es auch „gewußt“, aber jetzt weiß ich wie es geht, der Betrug.

    Eine bessere Werbung für die AFD gibt es nicht mehr! Alle gegen einen!

    Im übrigen läuft gerade im TV die nächste große Lüge gegen AFD!
    In Ungarn soll der Präsident für Merkels-Wahl sich geäußert haben. fake!
    Die ungarischen Zeitungen sprechen sich in Wahrheit für die AFD im Bundestag aus, damit alle Strömungen im Bundestag vertreten sind. So reden die ungarischen Zeitungen lt. einem Journalisten aus Ungarn auf GEZ-Phoenix-TV. Man lernt wie sogar innerhalb der GEZ-Lügenbande gelogen wird. Das geht intern hin und her mit den fakes. Wie beim Ping-Pong.
    Die Nordkorea-Sender fahren noch alles auf . Eva Hermann hat mehr als recht.
    GEZ ist legales Verbrechen am Zuschauer! Man weiß jetzt, wie viele Mio im Land verblödet und verdummt herum laufen!

  7. Oh zwei Geldstücke bei der täglichen Arbeit! Putzig die beiden!
    Frage mich nur, weshalb man als AfD nicht gestandene Security Leute mitnimmt?
    Einfach eine Partei Security Firma gründen, Gleichgesinnte und gut ausgebildete Leute die alle eine solide Ausbildung haben darin aufnehmen und schon ist Ruhe!
    Begründen kann man dies mit unzähligen solcher Vorfälle, in denen AfD`ler körperlich angegriffen werden!

    Wenn wir schon im Tollhaus leben, dann sollten wir wenigstens uns vor diesem Tollhaus schützen und den letzten Rest an Scheindemokratie ausnutzen!

  8. Cedrick Winkleburger 22. September 2017 at 16:07

    Wieso haut der große mit dem roten shirt den einen nicht sofort um?? Unverständlich. Der bärtige rempelt da rum und nix passiert.
    __________________________________________

    Deeskalation….genau richtig. Es wäre destruktiv, wenn er sich so bei einem Prominenten, (und das ist Bystron schon) aggressiv verhalten hätte.

    Sehr gut gelöst!

  9. omega 22. September 2017 at 15:57

    Die AfD schießt ja mächtig in die Höhe, 13 bei INSA
    Und die CDU sackt auf 34, nicht schlecht. Da geht noch was nach unten.
    Und besonders freut es mich für die MdBs der CDU, die da ihren job verlieren. Ca. minus 8 im Vergleich zur letzten Wahl, dazu FDP und AfD neu im Parlament, die CDU (nicht die CSU) wird bluten.

  10. Für Bayern ist das kein Wunder.
    Wer sich die Pegida- oder AfD-Kundgebungen ansehen will, kann kein Wort verstehen.
    Obwohl es verboten ist, eine Versammlung zu stören, läßt der Möchtegern-BRD-Innenminister Herrmann die Krakeeler bis an die Versammelten und Riesenradau machen.

    Das ist bayerische Demokratie, die sich dann in körperliche Angriffe umsetzt.

  11. Zwei 08/15-Moslems, die mit Gartenzwergbart, Kappe und Küchenmesser ihre Männlichkeit beweisen wollen.
    Armselige Gestalten, weil sie sonst nichts aufzuweisen haben.
    Nur große Klappe, Aggression gegen Ungläubige, gegen Deutsche und leiden offenbar an Testosteronüberschuß.

  12. Goldschatz at 16:15 Uhr

    diese Umfrage ja schon ein Hammer..
    Laut aktuellster Umfrage von Insa,die auch Bild veröffentlicht,kommt die AFD auf 13 %.
    Die CDU/CSU sackt auf 34 % ab und die SPD liegt nur noch bei 21 %..

    Das wird ein Hammer am Sonntag und wenn die CDU sich dann noch um ca. 10% verschlechtert,wird diese Merkel in den eigenen Reihen wohl heftig attackiert werden!

  13. johann 22. September 2017 at 16:12

    omega 22. September 2017 at 15:57

    Die AfD schießt ja mächtig in die Höhe, 13 bei INSA
    Und die CDU sackt auf 34, nicht schlecht. Da geht noch was nach unten.
    Und besonders freut es mich für die MdBs der CDU, die da ihren job verlieren. Ca. minus 8 im Vergleich zur letzten Wahl, dazu FDP und AfD neu im Parlament, die CDU (nicht die CSU) wird bluten.

    _________________________________

    Oh ja, dass läßt hoffen. Da geht noch viel mehr…

    Was ich nicht verstanden habe, wieso so viele, Briefwahl gemacht haben? Ich gehe doch bei solch einer wichtigen Wahl, auf Nummer sicher.

  14. OT

    Achtung, Tränendrüsenalarm, schon wieder ein „alle hierbleiben“ über die Medienschiene (jetzt wissen wir auch, warum das Lügenmärchen von den gefunden 14.000 Euro – „Meine Religion verbietet mir, das Geld von Fremden zu nehmen“ – in die Welt gesetzt wurde, es sollte den Protest gegen die Abschiebung vorbereiten):

    Doch der Finderin und ihrer Familie droht die Abschiebung aus Deutschland. Nur noch bis zum 30. November dürfen Leila A., ihre drei Geschwister und ihre Mutter im Flüchtlingsheim in Berlin bleiben, wie die „Berliner Zeitung“ berichtet. Dann endet die Duldung für die Familie, die vor zwei Jahren aus dem Irak von Bagdad nach Deutschland geflüchtet war. Der Widerspruch gegen den abgelehnten Asylantrag läuft, doch der Ausgang ist ungewiss.

    Der Irak ist sicher. Ein paar Orte im Norden nicht. Aber wenn in Berlin gekämpft wird, kann ich auch nach Meck-Vorpomm und muß nicht nach Bagdad. Was war eigentlich vor zwei Jahren in Bagdad, daß man da „flüchten“ mußte? Nix. Aber vor zwei Jahren riß Merkel Deutschlands Deiche ab…

    https://www.welt.de/vermischtes/article168916055/Der-14-000-Euro-Finderin-droht-die-Abschiebung.html

  15. Keine Hackfressen, sieht eher wie deutsche Wohlstandszecke aus. Hätten die ungepflegten Herren mit Begleitung auf der Kölner Doomplatte auch so’n Harten gemacht?

  16. OT

    TV-Tipp für Hartgesottene

    n-tv (Merkelsmann AG) bringt um 16 Uhr 30 ein Wahlkampfspecial „Deutschland vor der Wahl“, welches sich vermutlich durch herausragende Objektivität und Neutralität nicht auszeichnen wird.

  17. Der auf dem ersten Bild sieht aus wie ein Araber. Der zweite Typ scheint ein verwirrter Linker deutscher Herkunft zu sein. Die Begleiterin ist wie unschwer zu erkennen afrikanischen Ursprungs. Ein bunter Haufen eben.

  18. Darf die bayerische Polizei eigentlich gegen linksgrüne AntifadreckschweinInnen ermitteln oder hat IM Herrmann dies nicht verboten?

  19. Verbreitet den Film, dann kommen 14-15% für die AFD raus!!!!
    320.000 Aufrufe in 3 Tagen.
    wo? you tube
    Film „Zehn Jahre nach Kerner – Eva Herman PACKT AUS“
    _______________________________________________________

    So soll das bestehende System mit Betrug am Wähler aufrecht erhalten bleiben.
    Das einzige wirkliche und kein fake am TV ist ein Auftritt von Helene Fischer mitten im Lied, wenn sie live singt ohne playback.
    Der Rest im gesamten TV (Info-Bereich) ist LUG und Betrug von hoch bezahlten legalisierten Banden.
    Die Mafia/CaMorra kennen wir. Wie heißt die TV-Bande?
    Fernseh-Morra!

  20. Das sind die AKTIVISTEN (Zitat Ende)
    die
    DIE DRECKS -. ARBEIT
    der
    MEDIEN – HETZER
    verrichten.
    Da bekommt man keine SCHMUTZIGEN FINGER.
    Es muß in diesem Land endlich SCHLUSS damit sein,
    daß paar hundert
    SCHMIERFINKEN und TELETUBBIES (guckst du hier, RESCHKE)
    sich anmaßen, einem
    80 MILLIONEN – VOLK
    sprich:
    DEM DEUTSCHEN SOUVERÄN
    oktroyieren oder anschaffen zu wollen,

    WAS SIE ZU DENKEN ODER ZU WÄHLEN HABEN

    HERRSCHAFTEN,
    IRGENDWANN MÜSST IHR MAL BEGREIFEN DASS JETZT
    SCHLUSS MIT LUSTIG
    IST

  21. Schlagzeile morgen in der BLÖD-Zeitung München:

    Rechtsradikale Gruppe belästigt in München friedliche Passanten 😉

  22. diese Umfrage ja schon ein Hammer..
    Laut aktuellster Umfrage von Insa,die auch Bild veröffentlicht,kommt die AFD auf 13 %.
    Die CDU/CSU sackt auf 34 % ab und die SPD liegt nur noch bei 21 %..
    _______________________________________________________________________
    Obige Zahlen kommen nur von den systematischen TV-Betrug am Wähler, seitens CDU-SPD ff.
    Mio von Menschen vor dem TV werden legal betrogen und fehl geleitet!
    Fernseh-CaMorra!

    (siehe Film v. Eva Hermann, you tube. „Zehn Jahre nach Kerner- Eva Herman packt aus“)

  23. Dringend!!

    Jeder AFD-Wähler sollte am Sonntag um 17.50 Uhr in sein Wahllokal gehen und der Stimmenauszählung beiwohnen (bitte Stift und Zettel mitnehmen, um Ergebnisse zu notieren).

    Man hält es nicht für möglich, wie mancherorts beschissen wird. Achtung, die Wahlfälscher erscheinen mitunter recht bieder. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

    Lass Dir Deine Stimme nicht klauen!!

  24. Daran sieht man, wie wichtig es ist am Sonntag die AfD zu wählen.
    Solche Leute müssen ohne viel Federlesen sofort abgeschoben werden!

  25. Und das hier ist meine persönliche Wahlkampfabschluß –
    Kundgebung. Bis Sonntag.

    Es sprach der RECHTSPOPULIST HEINZ KÜHN,
    ehemaliger MINISTERPRÄSIDENT von NRW,
    sowie
    STELLVERTRETENDE PARTEIVORSITZENDE
    der
    SOZIALDEMOKRATISCHEN PARTEI DEUTSCHLANDS :

    „Unsere Möglichkeiten Ausländer aufzunehmen, sind erschöpft … Übersteigt der Ausländeranteil die Zehn-Prozent-Marke, dann wird jedes Volk rebellisch.“ – Zeitschrift Quick vom 15. Januar 1981

    „Wenn die Zahl der Ausländer, die als Minderheit in einer Nation leben, eine bestimmte Grenze überschreitet, gibt es überall in der Welt Stimmungen des Fremdheitsgefühls und der Ablehnung, die sich dann bis zur Feindseligkeit steigern. Allzuviel Humanität ermordet die Humanität. Wenn jedoch eine Grenze überschritten ist, wird sich die Feindseligkeit auch auf jene erstrecken, die wir sogar gern bei uns haben möchten.“ – Neue Osnabrücker Zeitung vom 13. September 1980

    https://de.m.wikiquote.org/wiki/Heinz_Kühn

  26. Eine Negerin und zwei wohlstandsverwahrloste deutsche Zeckofanten mit Wichtigtuer-Bart. 68er und aufgeblasene Schwafellanten haben sich sowas schon immer gerne stehen lassen. Sehe ich aktuell auch wieder unter linken Studenten: Besonders „cool“ ist ein ungepflegter „rebellischer“ Look des Gestrüpps.

    Wer es mag…

  27. VivaEspaña 22. September 2017 at 16:21

    Einzig richtige Antwort:
    allahu akbar-do you have a problem?-all FALCON PUNCH
    https://www.youtube.com/watch?v=XkMCjmt62tw

    Dank an Pellkartoffel

    ?

    Eindeutig gefälscht.
    Der Clip ist alt. Im Original hat keiner Allahu akbar gerufen.
    Keine Ahnung , warum die Leute immer solchen Schrott in die Welt bringen.
    Gibt doch genug echte Probleme.
    Gruß
    Typhoeus

  28. Rhein 22. September 2017 at 16:37
    Dringend!!
    (…)
    Lass Dir Deine Stimme nicht klauen!!

    Kleine böse Nachfrage:
    Was passiert mit den im Wahllokal ausgezählten Stimmen, wenn sie dann „elektronisch“ weiter geleitet werden?
    siehe <Niemand hat die Absicht…. und mit mir wird es keine Maut geben
    kein-software-risiko?
    Man nennt es software-risiko….:
    http://www.focus.de/regional/sachsen/wahlen-landeswahlleitung-sieht-kein-software-risiko-in-sachsen_id_7565070.html

    https://www.afd.de/wahlprotokoll/

    👿

  29. OT

    TV-Tipp
    „Deutschland vor der Wahl“ (gerade live auf Merkelsmann n-tv)

    Find ich nett, dass Merkelsmann AG’s n-tv Nachrichtensenderimitation so kurz vor der Wahl noch mal ordentlich auf die AfD-Wahlkampfpauke schlägt. So gehört sich das auch. Man hat sogar Heiner Bremer aufgeboten, um der AfD nochmal einige Zehntel zu bringen.

    Und die wichtigste Frage, die zur Zeit ganz Deutschland umtreibt ist

    Wie stark wird die AfD?

    Und um das zu verhindern, hat Merkelsmann-AG-n-tv keinen Aufwand und keine Mühen gescheut. Sogar Hajo Funke darf aufmarschieren. Hetz Hetz Hetz Hächel Hächel Hächel.

  30. Das wird ein Hammer am Sonntag und wenn die CDU sich dann noch um ca. 10% verschlechtert,wird diese Merkel in den eigenen Reihen wohl heftig attackiert werden!
    _______________________________________________________________
    Mein Kommentar dazu.

    Die CDU-Nordbaden bricht in sich bald völlig zusammen.
    Aus dem starken selbständigen Verband wurde ein Haufen von Studenten etc. mit z.T. abgebrochenem Studium, die so Karriere bei Bürgermeisterwahlen oder innerhalb der Parteien machen wollen.
    Lauter Nullen und Luschen. Keinerlei eigene Meinung ist mehr zugelassen.
    Alles wird jetzt von Stuttgart aus dirigiert. Eine Meinung zählt nicht mehr.
    Geld ist kaum mehr da. Der Schäuffele -Schwiegersohn ist in der CDU intern ein riesiges ???? und nur der Schwiegersohn von Schäuffele (Berlin) . mehr hat der intern nicht drauf!

    Obige Infos kommen von ehemaligen CDU-Wählern und dem inneren Kreis der CDU. Heute steht man der AFD nahe. Ob sie sie auch wählen?? Auf alle Fälle ist die CDU-Bad-Württ. ein „Sauhaufen“ geworden.
    Die AFD wirkt auf ihre ganz besondre Weise….

  31. ROT-GRÜN-ISLAMISCHE EINHEITSFRONT:

    „Wollt ihr nicht unserer Meinung sein,
    dann schlagen wir eure Schädel ein!
    Oder wie wir Moslems es machen,
    wir hauen mit dem Schwert in Nacken.

  32. Aus der Reihe Finde den Fehler

    Phoenix bringt von 16 Uhr bis 20 Uhr Berichte von den letzten Wahlkampfveranstaltungen der unterschiedlichen Parteien.

    ca. 16.00 Uhr LIVE – Berlin:
    Wahlkampfabschluss Die Linke mit phoenix-Reporterin Jeanette Klag am Set vor Ort, u.a. Interview mit Matthias Höhn (Bundesgeschäftsführer, Die Linke) und Reden von Sarah Wagenknecht (Fraktionsvorsitzende, Die Linke) und Dietmar Bartsch (Fraktionsvorsitzender, Die Linke)

    anschl. LIVE – Berlin:
    Wahlkampfabschluss Bündnis 90/Die Grünen mit phoenix-Korrespondent Gerd-Joachim von Fallois am Set vor Ort, u.a. Interview mit Michael Kellner (Bundesgeschäftsführer, Bündnis 90/Die Grünen) und Johannes Leihäuser (FAZ) sowie Reden von den Spitzenkandidaten Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir

    anschl. LIVE – Berlin:
    Wahlkampfabschluss SPD mit phoenix-Korrespondent Erhard Scherfer am Set vor Ort, u.a. Interview mit Hubertus Heil (Generalsekretär, SPD) und Sabine Müller (Hessischer Rundfunkt) sowie Rede von Martin Schulz (SPD-Spitzenkandidat)

    anschl. LIVE – München:
    Wahlkampfabschluss von CDU/CSU mit dem phoenix-Reporter Michael Kolz am Set vor Ort, u.a. Interview mit Andreas Scheuer (Generalsekretär, CSU) und Wolfram Weimer (Publizist) sowie Reden des CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer, der CDU-Vorsitzenden Angela Merkel und Joachim Herrmann (CSU-Spitzenkandidat)

    Zu Gast im Studio:
    – Prof. Lothar Probst (Politikwissenschaftler, Universität Bremen)
    – Elisabeth Niejahr (Wirtschaftswoche

  33. Linksverdrehte Wohlstandsverwahrloste Biodeutsche und Zugereiste. Was soll man von denen erwarten?
    Ich verstehe auch nicht warum man bei diesen nächtlichen Aktionen nicht einen Wachdienst mit 2 gut
    trainierten Männern mitnimmt. Bei uns ( Mittelhessen) wurden fast alle Großplakate über Nacht zerrissen und beschmiert. Ein Plakat kostet 160 Euro für 10 Tage, also 160 Euro die Spender locker gemacht haben.
    DAS GUTE : Jeder kann im vorbeifahren (ca. 4000 Autobewegungen pro Tag) die Zerstörungen sehen und selbst entscheiden ob er das gut findet oder nicht.

    Prognose…..mit großem Hoffnungsanteil 😉
    https://www.youtube.com/watch?v=fsPrOYqlgOY

  34. Sarastro 22. September 2017 at 17:00

    Ich würde mal bei den „Homosexuellen Holzfällern München e.V.“ nachfragen, wer die Typen sind…
    ___________________________________

    Ahahahahahaha….

    🙂

  35. Ich würde mal sagen:

    Gut „integrierte“ gehirngewaschene „biodeutsche“ DeutschlandhaSSer_innen; sog „Mönnnnschn“.

    Volksverräter !

  36. mir sind einige hier viel zu euphorisch was die Prozente der AFD angeht, die wird unter 10% gerechnet

    Panik habe ich vor der FDP weil es genügend irre gibt die den FDP Lindner wählen

  37. Es gibt zwischen den Vertretern des Grundgesetzes und einer nicht unerheblichen Zahl von
    Neubürgern, und deren Sympathisanten, einen offensichtlichen Interessengegensatz.
    Ein weiteres Symptom der missverstandenen „Willkommens-Kultur“.
    Willkommen sein hieß nie, und nirgendwo auf der Welt, außer bei Frau Göring-Eckardt, und
    Gleichgesinnten, dass von nun an, alle Rechte nur noch Neubürger haben, und die alten
    Gesetze spontan, neu „interpretiert, oder neu ausgehandelt werden müssen“.
    Lasst uns in diesem Sinne, Gastfreundlich sein!

  38. Jupp 22. September 2017 at 17:26

    mir sind einige hier viel zu euphorisch was die Prozente der AFD angeht, die wird unter 10% gerechnet

    Panik habe ich vor der FDP weil es genügend irre gibt die den FDP Lindner wählen
    _______________________________________

    Keine Panik…läuft! Ich habe gestern, noch einen Linken, auf den letzten Metern, zu einem AfD Wähler gemacht!

    :)))

  39. ich kenne die Männer nicht, aber hundertprozentig zwei gestörte dir da unterwegs wahren. Wer die Kappe verkehrt trägt ist sowieso nicht mehr zu retten.

  40. Jupp 22. September 2017 at 17:26
    weis nicht, auf jeden Fall gibt es viele die Angst haben die AfD zu wählen und die machen dann den größten Fehler und wählen die Versagerpartei FDP ! Hoffentlich nicht !

  41. Merkel heute in München: Planen AfD-Anhänger Mega-Protest?

    Allerdings rät Wiehle allen AfD-Anhängern schon im Vorfeld davon ab, die Merkel-Kundgebung mit Trillerpfeifen zu übertönen. „Wir planen keine Störung dieser Kundgebung. Wir wollen ja im Gegenzug auch keine Störung unserer eigenen Veranstaltung.“

    So sieht es auch Bayern AfD-Landeschef Petr Bystron, der am heute Abend auf dem Rindermarkt in München sprechen wird. Er rechnet allerdings damit, dass die Kanzlerin auch so einigen Unmut erleben wird. „Merkel bekommt überall in Deutschland zu spüren, wie unbeliebt sie ist. Dass die CSU trotz aller Vorbehalte nun Wahlkampf mit ihr macht, zeigt, wie sehr die Seehofer-CSU am Rockzipfel von Merkel hängt. Wir sehen das auch an diesem Wahlkampfauftritt: Wer CSU wählt, bekommt Merkel!“
    (Hervorhebung von mir)
    https://www.rosenheim24.de/politik/bundestagswahl-2017-news-ticker-zu-angela-merkel-in-muenchen-heute-heftige-proteste-zr-8702239.html

  42. Jupp 22. September 2017 at 17:26
    mir sind einige hier viel zu euphorisch was die Prozente der AFD angeht, die wird unter 10% gerechnet

    Panik habe ich vor der FDP weil es genügend irre gibt die den FDP Lindner wählen
    …..
    Ein echter Gesichtspunkt, Jupp
    Leute wie Herrn Lindner begegnet man überall.
    Sie sind hoch trainiert, auf versierte Rhetorik,
    uns somit bedienen sie sich aller Mittel, die
    Aufmerksamkeit mit kurzen, prägnanten
    Floskeln ohne eigenen Erkenntnisse, zu erlangen.
    Sie bedienen sich dabei meist, der Leistungen
    anderer, die sich einfach weniger Öffentlichkeitswirksam
    äußern können. Man sollte das beachten.
    Es handelt sich bei Herrn Lindner, um eine
    trainiert Sprechpuppe mit Haarimplantaten.
    Das haben alle Sprechpuppen so an sich…. Fragen sie mal seine Frau.
    Aber das ist ja Privatsache… 🙂

  43. Idee: obigen Handy-Film kommentarlos enbetten in einen kleinen AfD-Werbespot mit Untertitel:
    „Das Demokratieverständnis der anderen“. Ist nicht so aufwändig zu produzieren und würde wirken…

  44. Schade das der Herr Bystron nicht in der Öffentlichkeit dem Terroristen einfach eine in die Fresse semmeln kann. Die Lücken/Lügenpresse hätten innerhalb Minuten Multiple Orgasmen und jede Menge Schaum vor dem Mund. Siehe auch Pawloscher Hund Reflex…ist so ähnlich
    Immer wenns Futter gibt speichelt der Hund
    :mrgreen: 😀 😛 🙂
    https://www.youtube.com/watch?v=iO2h2z9PTlg

  45. Hallo, Ihr Lieben!
    Sonntag teilen wir uns in unsern kleinen Städtchen in 6 Wahllokale auf!
    Ich bin also auch Wahlbeobachter.
    -Ungültige Stimmen, die zu mindestens ein Kreuz bei der AfD haben, werden wir uns genauer ansehen.
    ( Warum sollte jemand der AfD ankreuzt, zum Beispiel 3 Kreuze machen?)
    Also, das korrupte System wird es nicht so einfach haben, wie 2013, als die AfD bei 4,9 Prognose verharrte und “ offiziell 4,7 bekam.)

    Wahlbeobachter kann übrigens jeder machen.

  46. Nominalbetrag 22. September 2017 at 18:09
    Schade das der Herr Bystron nicht in der Öffentlichkeit dem Terroristen einfach eine in die Fresse semmeln kann.
    ————————
    Warum denn nicht?

    Keiner muß sich vom C*DUC*SUSPDSEDFDPGRÜNE-Pöbel ohne Gegenwehr angreifen lassen.

  47. Von der Verwendung der Antifanten als inoffizielle Schlägertruppe durch die Parteiengecken

    Mit einer inoffiziellen Schlägertruppe kann eine Regierung ihre politischen Feinde einschüchtern, außer Gefecht setzen oder sogar töten, ohne vom Volk für die Missetaten verantwortlich gemacht zu werden. Zur Notwendigkeit wird so eine solche Truppe für alle Regierungen, die behaupten im Namen des Volkes zu herrschen, da sie ja schlecht ihre Gegner verfolgen lassen können wie eine souveräne Regierung dies tun kann. Für diesen Zweck eignen sich die Antifanten sehr gut: Die hiesigen Parteiengecken brauchen nämlich bloß – im Verbund mit ihren Sophisten und der Lügenlizenzpresse – ihre Widersacher als rechts bezeichnen und schon beginnen die Antifanten gegen diese allerlei Drohungen auszustoßen und munter Gewalttaten verüben. Einen kleinen Nachteil haben die Antifanten aber für die Parteiengecken dann doch: Sie beleidigen gerne die Polizei und greifen diese bisweilen auch recht heftig an, weshalb ihnen die Polizisten stiften gehen können, wenn es ernst werden sollte im deutschen Rumpfstaat.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  48. ossi46 22. September 2017 at 18:24

    Man darf der Lügenpresse keine Argumente liefern. Auch wenn du das anders siehst. Lassen wir die Antifanten in die Gewaltfalle laufen. Die Menschen draussen sehen das. Sie haben es bei der RAF ja auch geschnallt.
    Diese war in der Öffentlichkeit unbeliebt und hatte keinerlei Rückhalt in der Bevölkerung. Wegen der ständigen Gewaltexzesse.
    Auf das Verhalten von Herrn Bystron bin ich richtig stolz. Damit kann man Werbung machen.
    Ich weiss aus deinen Kommentaren das du anders darüber denkst. Aber bedenke bitte das die Konservative Rechte in Deutschland endlich zusammenfindet. Gemeinsam sind wir eine Macht.
    Sozialismus in jeglicher Spielform NEIN DANKE !

  49. Könnte Wolfgang Thierse gewesen sein.

    Hier im Viertel ist ein regelrechter Wettstreit aus abreissen und wieder aufstellen entstanden. Heute habe ich festgestellt, das ein Plakat fehlt, es aber an anderer Stelle wieder aufgestellt wurd, später lag es umgeworfen da, dann habe ich es wieder aufgestellt. So geht das hier seit Tagen. 🙂 Mit dem Aufstellen bin ich aber nicht alleine, da hilft jemand mit.

    Leider erwischt man die Abreisser nie. Passiert wohl meistens Nachts. Vermutlich Jugendliche. Gehe gleich, nur so zum Spaß mal gucken, ob da Plakat noch steht. Wenn nicht, hat es nur eine Stunde gehalten.

    Der Widerstand wächst. Nachbarin hat Deutschlandfahne raus gehängt.

  50. Leute, das sind doch recht eindeutig keine Musels und wirklich aller Wahrscheinlichkeit nach sogar richtige Biodeutsche, denen aber eben von kleinauf beigebracht wurde, dass es total cool und superlässig ist, gegen „Rechte“ vorzugehen. Anders als gegen Moslems oder Russen etc. gerne auch mit Gewalt…der Durchschnittsdeutsche whrt sich ja in den allerseltensten Fällen. Wenn man sich den Langen Kerl, der sich zwischen Bystron und der Zecke drückt…da hätte man doch eher die Kamera ausschalten müssen und dem mal eine ordentliche Backpfeife gegeben. Das versteht diese Art von Klientel gleich bei der Premiere, dass da außer Aua nichts zu holen ist. Andererseits: beinahe besonnen reagiert, vielleicht finden sich die „Täter“ ja (das sind doch eigentlich „Opfer“ im neudeutschen Sinne) und sie kommen doch noch zu ein wenig Ärger:-)

  51. Interessant! Wenn die Mistkerle auf „Widerstand“ stoßen, der auch noch zwei Köpfe größer ist als sie, dann bleibt ihnen außer fluchen und toben nichts mehr übrig! Dann hauen sie ab!
    Typisch für deren Charakter! Sie wissen genau mit wem sie die Faxen machen können und mit wem nicht! Die körperlich Unfitten wären bei dieser Aktion nicht gut dabei weggekommen, wie alle die sonst mit Kopftritten im Rinnstein enden!

  52. Cedrick Winkleburger 22. September 2017 at 16:07

    Wieso haut der große mit dem roten shirt den einen nicht sofort um?? Unverständlich. Der bärtige rempelt da rum und nix passiert.
    ——————————–
    Nicht notwendig! Der kapierte schon von allein, dass er nur noch abhauen konnte.

  53. Chauvinismus jetzt 22. September 2017 at 18:50

    Hier im Viertel ist ein regelrechter Wettstreit aus abreissen und wieder aufstellen entstanden. Heute habe ich festgestellt, das ein Plakat fehlt, es aber an anderer Stelle wieder aufgestellt wurd, später lag es umgeworfen da, dann habe ich es wieder aufgestellt. So geht das hier seit Tagen. ? Mit dem Aufstellen bin ich aber nicht alleine, da hilft jemand mit.

    ———————————
    Mache ich auch! Gestern habe ich ein abgerissenes AfD-Plakat von der Straße aufgelesen und am nächsten Gartenzaun aufgehängt.

  54. Können deutsche Antifanten sein.
    Bart ist doch seit längerem schon ein Muss.
    in Werbung auch. Bart muss sein, so wie Tatoo, sonst nix cool. Die umgekehrte Base Cap hingegen deutet eher auf moslemisch geprägte Schmarotzer hin.

    Niemand wählt aufgrund eines Plakats eine bestimmte Partei, oder ist die Masse wirklich so degeneriert? Anscheinend schon.
    Vor allem die CDU Plakate hätte ich gern mit Kommentaren erweitert, aber ich bleib sauber. Die entlarven sich doch selber. Obwohl, ach so….. das wiederum setzt mindestens 3 Gehirnzellen voraus.
    Stimmt. Soll ich etwa doch noch auf die Straße, mit Filzstift bewaffnet?

    Ich bin hin und her gerissen…

  55. Es ist U N G L A U B L I C H das Linke, Grüne, Rote, Schwarze, Gelbe, Kirchen, Gewerkschaften, Menschenrechtler, Feministinnen, Homos usw. usw. alle zu ISSLAM, Islam Terror, Kopfabschneider, Terroristen, Vergewaltiger, Kriminelle, Verbrecher, Asylbetrüger Befürworter und Unterstützer geworden sind. U N G L A U B L I C H !!! Wer hätte das vor vielen Jahren gedacht ???

    DAHER AM !!!! 24.09.2017
    2 X A f D***** A f D ******
    2 X A f D *****A f D ******
    2 X A f D***** A f D ******
    2 X A f D *****A f D ******
    2 X A f D***** A f D ******
    2 X A f D *****A f D ******
    2 X A f D***** A f D ******
    2 X A f D *****A f D ******
    2 X A f D***** A f D ******
    2 X A f D *****A f D ******
    2 X A f D***** A f D ******
    2 X A f D *****A f D ******
    2 X A f D***** A f D ******
    2 X A f D *****A f D ******
    2 X A f D***** A f D ******
    2 X A f D *****A f D ******

  56. Das sind garantiert Sorialschmarotzer, die zu keiner geregelten Arbeit zu gebrauchen sind, HartzIV for ever, wie ganz viele rot-grüne…

  57. Das Ganze erinnert mich an die Diskussionen mit christlichen Bekannten, die in ihrer eigenen christlichen Welt leben. Wenn man dann darauf hinweist, dass in der Bibel das Gegenteil steht, werden die schön aggressiv.
    Ich bin erschrocken, wie indoktriniert die Menschen sind. Wir haben heute fast totalen Zugang zu allen Informationen, ob wahr oder nicht, aber der Zugang zu Infos ist da.
    Man muss mal überlegen, dass die AfD von einer Riege Wirtschaftsprofessoren gegründet wurde (es ging ja mal um Griechenland, von dem man heute auch nix mehr hört). Sind die echt total rechts? Niemand macht eine Uni-Karriere, wenn er offen rechts ist. Was ist mit Henkel, auch wenn der ja nicht mehr dabei ist. War der Nahtzie?
    Was wir hier sehen, sind die Auswirkungen einer übersättigten Gesellschaft, die sich nur noch auf sich selbst bezieht. In Ermangelung an wirklicher Arbeit und Herausforderung zum Überleben bemuttern wir nun andere, die es nicht einmal nötig haben.
    In meiner Stadt wurde das Schwimmbad schon vor 20 Jahren wegen Geldmangels geschlossen. Wir haben auch kein Krankenhaus mehr und keine Polizei. Die Polizei muss nun 18km fahren, um zu helfen! Wegen Geldmangels. Und nun schütten wir das Füllhorn über alle möglichen Leute aus? Flüchtlinge, die mit Iphone 7 kommen. So schlecht scheint es denen doch in der Heimat nicht zu gehen. Mich kotzt das alles nur noch an. Wenn ich „rechts“ wählen muss, um den Irrsinn einzubannen, dann ist das halt so. Alle anderen Parteien lassen uns ja im Stich. Leute, die Toleranz fordern, aber politischen Gegnern quasi eins aufs Maul geben, sind wohl der unterste Schublade.

  58. Die sehen optisch eher wie 2 gehirngewaschene Abiturienten aus der Schule gegen Rassismus/Schule mit Courage aus, die mal was mit Medien machen wollen. Ist doch gerade so trendy mit Vollbart und ein kleines Zöpfchen, hat sowas hipsterartiges. Mit ihren Bärten haben sie sich wenigstens schon mal dem Dresscode der zukünftigen Bestimmer angepasst. Es ist genau die Sorte Mann, denen eine Begegnung mit den Kopftretern aus Bonn gut täten. Da werden sie allerdings nicht so mutig tun; eher devot den Blick zu Boden werfen, das Schwänzchen einziehen und auf die Frage:“ Gugst du mich an?“ leise „…tschuldigung“ hauchen werden.

  59. Tut mir leid, das kann ich nicht nachvollziehen. Zu dritt, also zahlenmäßig überlegen, einknicken vor zwei Typen?

    Da muß man einfach handfest werden! Kein Wunder daß die Ausländer glauben dieses Land übernehmen zu können, es gibt hier kaum noch Männer.

Comments are closed.