1

Wie meinten Sie das mit „Ich kann noch ganz anders“, Herr Dr. Krall?

Der Finanzexperte und Autor des Buchs „Der Draghi-Crash“, Dr. Markus Krall, sorgte mit einer mutigen Rede auf dem Neuen Hambacher Fest am 5. Mai für großes Aufsehen. Unter anderem, weil er das Zitat von Martin Luther „Hier stehe ich. Ich kann nicht anders“ abwandelte in „Hier stehe ich. Ich kann noch ganz anders. Dann helfe euch Gott. Amen!“ Ein Aufruf eines Bürgerlichen zur Revolution gegen das Merkel-Regime? Im PI-NEWS-Interview erklärt der Münchner, wie er dies genau gemeint hat. (Alle weiteren Reden vom „Neuen Hambacher Fest“ gibt es auf dem Youtube-Kanal von einGESCHENKt.tv)