Der bislang folgenschwerste islamische Terroranschlag auf deutschem Boden am 19. Dezember 2016 kostete zwölf Menschen das Leben und 70 wurden zum Teil schwer verletzt. Von den verantwortlichen Politikern und deren willfährigen Medien wurde und wird uns eine endlose Versäumnis-, Fehler- und Pannenserie von rund 50 Behörden vorgegaukelt, die sich vor dem Anschlag mit dem islamischen Gefährder Anis Amri – teilweise mit einem hohen Sach- und Personalaufwand – beschäftigt haben.

Auch eine dramatische Schwachstelle bei der Koordination unserer Sicherheitskräfte hat man uns einzureden versucht. Der aus Tunesien stammende und als tickende Zeitbombe eingestufte Amri tötete zuerst den polnischen LKW-Fahrer Lukasz Urban durch einen gezielten Kopfschuss und steuerte dann dessen LKW ungebremst in den Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche. Doch dieser blutige Terrorakt hätte verhindert werden können und müssen!

Der Ex-Polizist und mehrfache Spiegel-Bestsellerautor Stefan Schubert enthüllt in seinem neuen Buch „Die Destabilisierung Deutschlands“ einen staatspolitischen Skandal erster Güte. Mit seinen Recherchen führt uns der Ex-Polizist tief in die streng geheim gehaltene Welt von Geheimdienstoperationen auf deutschem Boden. Auch in das politische Zusammenspiel mit den Schlapphüten und deren Kontrolle erhalten seine Leser einen aufschlussreichen Einblick.

In dem Buch kommen zahlreiche hochranginge Ermittler im Fall Amri zu Wort und geben geheimes Insiderwissen direkt an die Leser weiter. So wird beispielsweise enthüllt, dass bereits im Juni 2016 ein detailliert und gewissenhaft begründeter Antrag auf Untersuchungshaft gegen Anis Amri vorgelegen hat.

Terrorhaftbefehl verschwindet und gewissenhafte Ermittler werden ausgebremst

Dieser Antrag auf Untersuchungshaft war 14 Seiten lang und wurde mit der zweithöchsten Geheimhaltungsstufe VS-Geheim deklariert. Passiert ist nichts – es wurde vertuscht und die gewissenhaften Ermittler von ganz oben gestoppt. Gesetze wurden durch die Politik reihenweise und vorsätzlich gebrochen und der Öffentlichkeit als Panne oder Inkompetenz der zuständigen Behörden verkauft.

Und wie leichtfertig CDU-Bundeskanzlerin Angela Merkel das Leben und die körperliche Unversehrtheit ihrer Bürger gegen vermeintlich höhere Interessen abwägt und somit direkt aufs Spiel setzt, dürfte selbst für eingefleischte PI-NEWS-Leser neu sein.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

87 KOMMENTARE

  1. „…19. Dezember 2016 kostete zwölf Menschen das Leben und 70 wurden zum Teil schwer verletzt.“
    .
    Merkel zufrieden mit sich: „Wer hätte gedacht, was alles möglich ist?“ 
    .
    .
    Und das TÖTEN von dt. Bürgern geht weiter!

  2. Man wollte diesen Anschlag passieren lassen, das ist nichts neues.
    Wie bei der damaligen Ermordung einen höheren Mitglieds der Hells Angels, ein Türke.

  3. ich bin mir sicher dass „Irgendeine“ dafür noch bezahlen wird

    doch es geht weiter im Irrenhaus, geleitet von einer total Irren und gewählt von Irren :

    der BLICK CH meldet:

    Verschärfte Grenzkontrollen in Österreich
    Jetzt durchqueren Flüchtlinge die Schweiz im Güterzug

    Flüchtlinge kommen zunehmend über die Schweizer Grenze nach Deutschland – via Güterzug. Dem Schweizer Grenzwachtkorps ist das Phänomen bekannt. Kontrollen werden jetzt intensiviert.
    https://www.blick.ch/news/politik/verschaerfte-grenzkontrollen-in-oesterreich-jetzt-durchqueren-fluechtlinge-die-schweiz-im-gueterzug-id8670314.html

  4. — Amri-Spuren führen direkt ins Kanzleramt —

    Das überrascht doch nicht etwa jemanden? Die Stasi hat entschieden und so läuft es. Vernichtung aller Nationen durch Austausch mit Moslems/Negern.

  5. Ich habe das Buch schon gelesen. Die Enthüllungen von Schubert dazu ziehen einem die Schuhe aus! Während die CIA den Islamterroristen Anis Amri bereits auf die Flugverbotsliste gesetzt hatte, damit er bloß nicht in die USA einreisen konnte, mussten die Europäer ihn frei herumlaufen und gewähren lassen, damit die CIA weitere Informationen zu den Hintermännern des IS im Ausland abschöpfen konnte, wohin Amri wohl reichlich Kontakt pflegte.

    Dieses Buch ist der Hammer und gehört in die Bestsellerlisten des Landes!

    Kauft es (für diesen guten Zweck), bevor es verboten wird ❗

  6. Tiefer Merkels-Staat!

    Honecker platzt vor Neid, wenn er wüsste, was unter der FDJ-Sekretärin in Zusammenarbeit mit dem potenten deutschen Steuermichel alles möglich ist!

  7. Die Kräfte und Mächte, die diese Frau in ihrem Amt schützen, können nur abgrundtief bösartigster Natur entspringen.

  8. „….lege jedes Gesellschaftsmitglied seine Fähigkeit zur Gewaltsamkeit ab, übertrage sie auf den Staat und erwarte sich als Gegenleistung die Sicherstellung von Sicherheit und Ordnung durch den Staat. …“
    .
    .
    Das Merkel-Regime hat den Gesellschaftsvertrag einseitig gekündigt!
    .
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Gesellschaftsvertrag zum Gewaltmonopol

    .
    Zwar machte Hobbes deutlich, dass der Leviathan die zentralisierte brutale Gewalt darstellt; er ging aber davon aus, dass dieses staatliche Gewaltmonopol letztlich durch die Zustimmung aller zustande komme. In einem Gesellschaftsvertrag, so argumentiert er, lege jedes Gesellschaftsmitglied seine Fähigkeit zur Gewaltsamkeit ab, übertrage sie auf den Staat und erwarte sich als Gegenleistung die Sicherstellung von Sicherheit und Ordnung durch den Staat.
    .
    http://www.bpb.de/politik/innenpolitik/innere-sicherheit/125721/das-gewaltmonopol-des-staates?p=all
    .
    SCHÜTZT EUCH UND EURE FAMILIE MIT ALLEN MITTELN SELBER.
    .
    Es gibt keine Tabus mehr!
    .
    Traut keinem Asylanten/Ausländer aus Terror-Staaten. NIEMALS!

  9. Der Spiegel: „Sicherheitslücke Kanzleramt“ (01.08.2016)

    Man muss an dieser Stelle eine Geschichte aus dem Winter des vergangenen Jahres erzählen. Als über Monate die Grenzen offen standen, ohne dass jemand im Kanzleramt Anstalten machte, einmal nachzufragen, wer da eigentlich ins Land komme, begannen sich die Männer Sorgen zu machen, die für die Sicherheit unseres Landes zuständig sind. Nacheinander wurden sie in Berlin vorstellig, um auf eine Kontrolle der Grenzen zu dringen: der Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen, der Chef der Bundespolizei, Dieter Romann, und auch der Chef des BND, Gerhard Schindler.

    Im Kanzleramt hörte man sich ihre Sorgen an, aber man hatte immer neue Gründe, warum eine Abriegelung nicht möglich sei. Die Lage in Griechenland. Technisch nicht machbar. Zum Schluss hieß es, wenn Deutschland seine Grenze dichtmache, hätte das einen Krieg auf dem Balkan zur Folge. Wer einen der drei obersten Sicherheitsexperten in diesen Wintertagen traf, konnte ihre Verzweiflung mit Händen greifen. Über Romann heißt es, dass er sich die Weisung, untätig zu bleiben, schriftlich geben ließ, damit ihn niemand später wegen Pflichtverletzung würde belangen können.

    „Wir müssen sicherstellen, dass nicht die Falschen zu uns kommen“, sagt Jens Spahn in seinem Sommerinterview. Jetzt ist es etwas spät dafür. Noch immer ziehen Flüchtlinge durchs Land, die bei keiner Behörde gemeldet sind. Wie viele illegal in Deutschland sind? Niemand weiß es.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/terror-gefahren-erkennen-wo-wirklich-welche-sind-kolumne-a-1105583.html

  10. Text in der Meldung:

    In dem Buch kommen zahlreiche hochrangige Ermittler im Fall Amri zu Wort und geben geheimes Insiderwissen direkt an die Leser weiter. So wird beispielsweise enthüllt, dass bereits im Juni 2016 ein detailliert und gewissenhaft begründeter Antrag auf Untersuchungshaft gegen Anis Amri vorgelegen hat.

    Das ist ein alter Hut! Dieses „Geheimnis“ wurde 2017 in seriösen Nachrichtensendern „veröffentlicht“
    Auch die Unfähigkeit und das Gebunkere der zuständigen Ämter ist hinreichend bekannt.
    Ich halte dieses Buch für Geldmacherei. Wirklich neues gibt es da nicht drin. Im übrigen finde ich es schon bemerkenswert, dass „geheime“ Dinge einfach so jemandem zugänglich sind und dieser jemand veröffentlicht die „Geheimnisse“ dann auch prompt in einem Buch ????????????????????????

  11. Ich bin mal gespannt wie lange es dauert bis der Autor aus den Bestsellern Listen verschwindet?

  12. Tatverdächtiger von Berlin wurde in Friedrichshafen aufgegriffen und saß in Ravensburg in Haft (21. Dezember 2016)

    Der mutmaßliche Attentäter von Berlin saß im Juli 2016 in Ravensburg in Abschiebehaft. Zuvor war er in Friedrichshafen aufgegriffen worden. Was wir über den Mann wissen.

    Deutschland fahndet nach Anis Amri. Der Tunesier wird verdächtigt, das Attentat auf dem Berliner Weihnachtsmarkt verübt zu haben. Amri hatte seinen Lebensmittelpunkt zwar in Nordrhein-Westfalen. Eine Spurensuche im Kriminalfall führt aber auch direkt an den Bodensee. Damit bekommt der terroristische Anschlag auf dem Breitscheidplatz auch eine baden-württembergische Dimension.

    Nach Informationen des SÜDKURIER ist der Tunesier sowohl in Friedrichshafen als auch in Ravensburg kein Unbekannter. Besonders tragisch: Anis Amri saß sogar schon in Abschiebehaft, musste aber aufgrund fehlender Papiere wieder entlassen werden.

    Amri war in Tunesien mehrfach wegen Drogendelikten festgenommen worden. Dem Geburtsdatum zufolge, das für ihn angegeben ist, wird er am heutigen Donnerstag 24 Jahre alt. Er sei 2011 von Tunesien nach Italien gelangt, wo er drei Jahre verbracht habe. Danach sei Amri nach Deutschland weitergereist. Am 30. Juli 2015 kam er über Freiburg ins Land, stellte im April 2016 einen Asylantrag, der im Juni 2016 abgelehnt worden war.

    Zuletzt tauschten sich die Sicherheitsbehörden von Bund und Ländern im November im Terrorismusabwehrzentrum in Berlin über ihn aus. Er verwendete mehrere Alias-Namen und wurde von mehreren Behörden als islamistischer Gefährder beobachtet. Auch als die Bundespolizei den Mann bei einer Routinekontrolle eines Reisebusses mit Ziel Zürich am Friedrichshafener Bahnhof am 30. Juli 2016 aufgriff, stellte sich heraus, dass er zwei falsche Ausweispapiere bei sich hatte.

    https://www.suedkurier.de/ueberregional/panorama/Tatverdaechtiger-von-Berlin-wurde-in-Friedrichshafen-aufgegriffen-und-sass-in-Ravensburg-in-Haft;art409965,9056269

  13. „Dein bin ich, Vater! Rette mich!
    Ihr Engel! Ihr heiligen Schaaren,
    Lagert euch umher, mich zu bewahren!
    ANGELA! Mir graut’s vor dir.“

  14. Brisante Enthüllungen aus Geheimdienstkreisen?
    Das erinnert mich an den Begriff „gesteuerte Opposition“.

  15. Durch die massive illegale Einwanderung entstanden folgende Probleme:

    – Personalmangel bei der Polizei
    – Personalmangel bei den Gefängniswärtern
    – Überbelegte Gefängnisse mit illegalen Ausländern, die gar nicht hier sein dürften
    – Personalmangel beim BND

    Eine linksgrüne Politik bei der Täterschutz vor Opferschutz gilt.
    Linksstaat statt Rechtsstaat.

    DEUTSCHLAND IST EIN TIEFER STAAT

  16. Berlin
    30. Juli 2018 at 09:12
    Ich bin mal gespannt wie lange es dauert bis der Autor aus den Bestsellern Listen verschwindet?

    xxxxxxxxx

    Erst, wenn der Köder geschluckt wurde.

  17. Man muss kein Prophet sein um zu wissen, dass der Satan dieser Welt sein letztes Stelldichein hat. Zu lesen in der Offenbarung des Johannes schon vor 2000 Jahren. Der Witz ist nur, dass es jetzt gerade passiert.

    Ihr habt ja keine Ahnung was euch alle bald erwartet!

    Diese Olle da ist nicht nur böse, sondern sie ist ein Teil vom Teufel selbst. Ein Dämon in Menschengestalt, der seine Fingernägel kaut, weil der Mensch dahinter keine Kontrolle mehr über sein Tun hat. So ist das Weltweit und so ist diese Zeit aufgebaut. Aber nicht jeder kaut dann Fingernägel. Niemand macht jetzt etwas, was nicht für kurze Zeit im Bösen erlaubt ist. Die folgen zahlen sie am Ende trotzdem selbst als Urteil.

    Die haben alle schon soviel Blut an ihren Händen. Und es wird noch viel dazukommen. Sie wird verschwinden und etwas noch Schlimmeres wird folgen. Keine Wahl Leute! Es muss so sein.

  18. Neueste wahlumfrage von gestern: 86% für die altparteien plus 25% nichtwähler. Macht knapp 95% brd-Bürger, die das ok finden, was abgeht. Für die meisten Deutschen und die „guten“ Ausländer in der BRD scheint die Welt in Ordnung zu sein. Irre

  19. „Frau wird von ihrem Fahrrad gezerrt, vergewaltigt und ausgeraubt
    Wie die Polizei am Sonntagmorgen mitteilte, war die Frau gegen 18 Uhr an dem Wiesengrundstück in der Nähe der Leutewitzer Straße unterwegs, als sie ein Mann vom Fahrrad zog, sie auf die Wiese warf und vergewaltigte.

    Nach der brutalen Tat klaute der Täter anschließend auch noch Bargeld und das Handy des Opfers aus ihrem Rucksack und flüchtete.

    Die 40-Jährige vertraute sich später im Krankenhaus einer Ärztin an, die sofort die Polizei alarmierte. Die Beamten konnten noch in der Nacht einen Tatverdächtigen festnehmen.

    Der 34-Jährige hatte zu diesem Zeitpunkt einen Alkoholeinfluss von 1,8 Promille und sitzt derzeit noch im Polizeigewahrsam. Die Ermittlungen laufen.

    Update 15.33 Uhr: Wie die Polizei jetzt mitteilte, konnte der Tatverdacht gegen den 34-Jährigen nicht erhärtet werden. „In Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft wurde seine vorläufige Festnahme am Mittag aufgehoben“, so ein Polizeisprecher.“

    https://www.tag24.de/nachrichten/riesa-vergewaltigung-wiese-festnahme-polizei-fahndung-raub-709007

    Täter also flüchtig, dennoch keine Personenbeschreibung?
    Wer muss geschützt werden?

  20. ist dem Michel und seinen Michelinen egal:
    Hauptsache,
    sie haben ausreichend Ferien,
    können sich einen SUV leisten
    und finden genügend Pfandflaschen.

  21. „Mann bedroht Frau in Straßenbahn mit Waffe, wird festgenommen und wieder freigelassen
    Halle (Saale): 35-Jähriger wird mit Schreckschusswaffe und Drogen verhaftet

    Halle (Saale) – Ein 35-Jähriger hat eine Hallenserin am Freitagabend in einer Straßenbahn mit einer Waffe bedroht.

    Der aus dem Niger in Afrika stammende Mann soll zuvor bereits im Böllberger Weg auf der Straße mit der Schreckschusswaffe geschossen haben, ehe er die Frau gegen 23.30 Uhr in der Tram bedrohte.

    Die Polizei nahm den 35 Jahre alten Afrikaner vorläufig fest und beschlagnahmte neben der Waffe auch verschiedene kleine Mengen Drogen.

    „Er befindet sich inzwischen wieder auf freiem Fuß“, so Polizeisprecherin Antje Hoppen.

    Strafrechtliche Ermittlungen wurden aufgenommen, welche aktuell noch andauern.“

    https://www.tag24.de/nachrichten/auslaender-bedroht-frau-in-strassenbahn-mit-waffe-wird-festgenommen-und-wieder-freigelassen-708346

  22. ……dürfte selbst für eingefleischte PI-NEWS-Leser neu sein.
    Nein, absolut NEIN!
    Mir und sicherlich anderen ist klar, dass Gefährder als Köder zur Ermittlung anderer Bückbeter, vor der Sicherheit deutscher Bürger steht.
    Wie hier schon oft mit Angaben von AZ und präzisen Datumsangaben mitgeteilt, handelt es sich um Kriminelle in Minister-Positionen, die hier den Rechtsstaat zersetzen.
    Horst Seehofer, sein Innen-Minister Herrmann, sein Justiz-Stricher Bausback, sie alle haben tonnenschweren Dreck am Stecken.
    Frau Merkel wurde per Einschreiben/Rückschein über das gegen uns gerichtete Komplott in München eingehend und sehr präzise informiert. Über ihr Sprachrohr teilte man mit, aus verfassungsrechtlich Gründen nichts machen zu können.
    Das heißt, Frau Merkel deckt Kriminelle in ihrer Regierung, wird dadurch selbst zu einer Kriminellen. Das überaus schwache Schutzschild und Argument mit dem Hinweis auf die Verfassung ist schon deshalb dürftig, weil gerade die bayr. Landesregierung, selbst die Verfassung systematisch unterwandert und mit Füßen tritt (LG 4O2113/09 und 15U4900/11).

    Diese Leute gehören gestürzt, sie sind in keinem Rechtsstaat nicht tragbar.

  23. Diese Leute gehören gestürzt, sie sind in keinem Rechtsstaat nicht tragbar!
    Grrr, natürlich muß das „nicht“ weg.

  24. Gallus 30. Juli 2018 at 08:55 schrieb:
    „Frau Merkel schließen sie endlich die Grenzen und schützen uns !“

    Sag mal, wie naiv bist Du eigentlich?

  25. wanderer100 30. Juli 2018 at 09:11
    Ich habe mir das Video angeschaut, und dann zum Schluss – dieser Schwur von der Person, ich musste fast kotzen.
    Das an der ganzen uns aufgetischten Geschichte Vieles faul war, verwundert einen normal denken Menschen wohl eher nicht. Aber ich hätte von Ihnen gerne gewusst, welche Nachrichtensender Sie in diesem Land für seriös halten? Ich persönlich kenne keinen! Meiner Meinung nach erfährt man nur aus alternativen Medien oder aus dem Ausland Geschehnisse, die der Wahrheit entsprechen und die nichts verschleiern.
    Was hier abgeht ist einfach nicht zu toppen. Wann wird man diese Verbrecherin samt ihrer Vasallen hinter Gittern finden? Meine Hoffnung tendiert zur Zeit bei Null. Ich bin nur noch sprachlos und verspüre ein Gefühl des Hasses in mir, welches mir sogar zu DDR-Zeiten fremd war. Unfassbar.

  26. Wenn man sich hier den Kommentarbereich durchliest und schaut was im Land abläuft und dann diesen fünf Jahre währenden „Prozess“ in München mit in die Wagschale wirft ….
    Einen NSU hat es nie gegeben.

  27. Merkel ist geistig umnachtet, aber das ist eine Beleidigung für die Nacht
    Wenn man hier die „Fälle“ liest, da muss ich mich doch glatt immer wiederholen.Im tiefsten Osten konnte man ohne Angst und Schrecken unterwegs sein, keiner kam zu Schaden, wurde ausgeraubt oder keine Frau vergewaltigt. Merkel ist pervers veranlagt, das Leid der anderen, die Schmerzen der Hinterblieben bereiten dieser kranken Kreatur Lust und Freude. Für mich ist es immer wieder schlimm, wenn eine Mutter ihren Sohn oder ihre Tochter durch das kranke Drecksgesindel, das Merkel nach Deutschland gelassen hat verliert. Merkel heuchelt dann notgedrungen Krokodilstränen vor der Presse vor und lacht wenig später mit ihren Untertanen Seehofer und Co.
    Wenn mir früher jemand gesagt hätte, das es nach Honecker noch schlimmer wird, ich hätte ihn ausgelacht.Und heute?? Keine Nationalhymne, keine D-Mark, Verbrecher Millionenfach ins Land gelassen, Hartz IV, Armut,Mord, Totschlag, Arbeitslose, Obdachlose, Kinderarmut, Hetzkampagnen für Abweichler und und und…… Wir danken dir Frau Merkel………………..

  28. Stürzenberger: Video – Das Islam-Bekenntnis von Anis Amri

    In diesem Video bekennt sich der Moslem Anis Amri zum Islam, zu Allah, zum Propheten Mohammed und zum Dschihad. Wenige Tage später führte er die Koran-Befehle zum Töten Ungläubiger gehorsam aus und raste mit einem 40-Tonner in den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz. Dabei tötete er im Auftrag Allahs 12 Menschen und verletzte 48.

    Amri sah sich bei seinem Massenmord absolut im Recht, zumal er auch durch den studierten Islamwissenschaftler und Führer des Islamischen Staates Abu Bakr al-Baghdadi indoktriniert wurde, der sich auf zeitlos gültige Koran-Befehle beruft. So bestand für den Tunesier keinerlei Zweifel, was die Pflicht für einen gläubigen Moslem ist, der die Macht des Islams vergrößern will. Die Übersetzung von Amris Glaubensbekenntnis stammt von der englischen Zeitung dailymail.

    http://www.pi-news.net/2016/12/video-das-islam-bekenntnis-von-anis-amri/

  29. @ lorbas 30. Juli 2018 at 09:43
    Wenn man sich hier den Kommentarbereich durchliest und schaut was im Land abläuft und dann diesen fünf Jahre währenden „Prozess“ in München mit in die Wagschale wirft ….
    Einen NSU hat es nie gegeben.

    Einen Islamsichen Staat aber schon.

  30. Kein Wunder das sich A. Mehr – KILL so gut mit Despoten wie ERDO-GRAU-WOLF versteht!
    Vielleicht hat die GRÖKAZ, welche die „NSU SCHMONZETTE“ in Auftrag gegeben hat, ERDWOLF ja bei seinem üblen Drama „GÜLEN Putsch“ beratend zur Seite gestanden?

  31. Nach der kommenden politischen Wende wird der irren Kanzlerin vor einem ordentlichen Gericht der Prozess gemacht.

    Da bin ich mir ganz sicher.

    Selbst wenn ein Sonderkommando der GSG9 die irre Kanzlerin von ihrer Hazienda in Südamerika holen muss wie damals die Nazis vom Mossad abgeholt worden sind. 🙂

  32. @ kalafati 30. Juli 2018 at 09:31
    Ohne Hilfe hätte der Attentäter nicht nach Mailand kommen können.

    Quatsch!
    Amri reiste über Frankreich nach Italien.
    Es gibt KEINE Grenzkontrollen zwischen Deutschland, Frankreich und Italien.

    Die sind sind Dank Zug und Flixbus massiv mobil.
    Überlegt ihr eigentlich auch mal bevor ihr kommentiert?!
    Schon mal was von Schengen gehört?

  33. Wir befinden uns bereits in Phase III.
    Nach der Invasion und der Übernahme der Schandkirchenfunktionäre und Eroberung der Sozialsysteme bringen sich nun etliche sich gegenseitig in ewiger Blutfehde befindlichen „Schutzfordernden“ gegenseitig um.
    Phase iV hat allerdings bereits begonnen.
    Sie schlachten nach Herzenslust ihre eigenen Weiber und ihre Brut grausam ab.
    Babies wird der Kopf abgeschnitten
    Kleinkinder aus dem Fenster geschmissen
    Kindern die Kehle durchtrennt
    Teenies abgeschächtet oder erwürgt.
    So wie es viele MOHAMETT-DANER schon als Kleinkinder beim Zuschauen bei SCHÄCHTE-FESTIVITÄTEN gelernt und liebgewonnen haben.

  34. Die „Dienste“ arbeiten schon fieberhaft á lá „GAUCK STASI Behörde“ daran Akten zu vernichten, zu verfälschen und Legenden zu Erfinden.
    Es soll bereits ein „Fluchtnetzwerk“ nach GUATEMALA eingerichtet worden sein um Stasiverbrecher und deren Nachfolger in der BRD in Sicherheit zu bringen?

  35. Warum wohl wollen Teile unserer „Justiz“ und der sog. „Eliten“ unbedingt Terrorsami wiederholen?
    Diese SEILSCHAFTEN aus Altstasiknechten, pädoGRÜNEN, Mauermördererben und A. GRÖKANZ RETAINERN
    lassen keinen ihrer Komplizen hängen!

  36. Hier im Forum kocht Volkes Zorn hoch.

    Aber es PASSIERT…. nix!

    Alle im Urlaub an den Invasionsstränden in S-Spanien?

  37. Deshalb ist Bin Landens Brezensalzer Sami. A. so wichtig für die feindliche Übernahme Deutschlands durch den Islam.

  38. „Von den verantwortlichen Politikern und deren willfährigen Medien wurde und wird uns eine endlose Versäumnis-, Fehler- und Pannenserie von rund 50 Behörden vorgegaukelt, “

    Ich muss Frau Dr. Merkel und ihre Paladine, wie den guten, fetten, kinderliebenden Onkel, den damaligen Sonderschüler als Vizekanzler und die ganze unfähige Hofschranzentruppe in Schutz nehmen.

    Verantwortung setzt geistige Reife und eine intellektuelle Mindestausstattung voraus. Bei Frau Dr. Merkel und ihren kriechenden Vasallen schlichtweg nicht vorhanden.

  39. @ brontosaurus 30. Juli 2018 at 09:59
    Wir befinden uns bereits in Phase III.

    Wir befinden uns in Phase 6-7!

    Terrorismus: Al-Qaidas Agenda 2020 – Die neue Weltordnung in sieben Schritten zum Kalifat (12.08.2005)

    Die sechste Phase, beginnend 2016, sieht die „totale Konfrontation“ vor, schließt Hussein aus dem, was ihm zugetragen wurde. Unmittelbar nach Ausrufung des Kalifats werde die „islamische Armee“ die von Osama Bin Laden oft vorhergesagte „Schlacht zwischen Glauben und Unglauben“ anzetteln.

    Schließlich soll die siebte Phase folgen, die mit „endgültiger Sieg“ beschrieben wird. Die Qaida-Strategen gehen, so Hussein, davon aus, dass das Kalifat Bestand haben wird – weil die restliche Welt angesichts der Kampfbereitschaft von „anderthalb Milliarden Muslimen“ klein beigeben werde. Im Jahr 2020 soll auch diese Phase abgeschlossen sein, wobei der Krieg nicht länger als zwei Jahre dauern soll.

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/terrorismus-al-qaidas-agenda-2020-a-369328.html

  40. @ brontosaurus 30. Juli 2018 at 09:49
    Kein Wunder das sich A. Mehr – KILL so gut mit Despoten wie ERDO-GRAU-WOLF versteht!
    Vielleicht hat die GRÖKAZ, welche die „NSU SCHMONZETTE“ in Auftrag gegeben hat, ERDWOLF ja bei seinem üblen Drama „GÜLEN Putsch“ beratend zur Seite gestanden?

    Erdogan hat Merhrkill in der Hand weil er alle Flüchtlingsschleusen öffnen kann, aber ideologisch steht die Kommunistin der PKK sehr viel näher. Siehe Freigabe-Erpressung von PKK Propagandist Kurde Deniz Yücsel aus der Türkei. Der linskradikale Deutschen- und Türkenhasser wurde ja zur eine Staatsaffäre.

  41. Gallus 30. Juli 2018 at 08:55

    Frau Merkel schließen sie endlich die Grenzen und schützen uns !
    ——————————-

    Eher regnet es 100 Euro Scheine.

  42. So geht es nicht weiter. Es müssen sich alle an Gesetze halten. Auch Regierungspolitiker sind betroffen.

  43. Dumme Frage. Natürlich opfert die Bundesregierung, vor allem oder besonders unter Merkel, soviele Deutsche wie möglich. Ihr ist es gleichgültig, sie verschanzt sich hinter dem GG und anderen sog. Konventionen, Vereinbarungen. Sie ist bar jeglicher Moral oder menschlichen Anstandes.

  44. jeanette 30. Juli 2018 at 09:16
    „Dein bin ich, Vater! Rette mich!
    Ihr Engel! Ihr heiligen Schaaren,
    Lagert euch umher, mich zu bewahren!
    ANGELA! Mir graut’s vor dir.“
    -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

    Psalm 34, V. 5-10 (HfA)
    Als ich beim HERRN Hilfe suchte, erhörte er mich und befreite mich aus aller Angst. 6 Wer zu ihm aufschaut, der strahlt vor Freude, und sein Vertrauen wird nie enttäuscht. 7 Ich habe es selbst erlebt: Ich war am Ende, da schrie ich zum HERRN, und er hörte mein Flehen; aus aller Bedrängnis hat er mich befreit. 8 Der Engel des HERRN umgibt alle mit seinem Schutz, die Gott achten und ehren, und rettet sie aus der Gefahr. 9 Probiert es aus und erlebt selbst, wie gut der HERR ist! Glücklich ist, wer bei ihm Zuflucht sucht! 10 Begegnet dem HERRN mit Ehrfurcht, alle, die ihr zu ihm gehört! Denn wer ihn ernst nimmt, der muss keinen Mangel leiden.

  45. Das Miststück gehört auf einem Deutschen Jahrmarkt an den Marterpfahl – bevor es ab geht zum Standgericht, das eine Öffentliche Vollstreckung anordnet, auch auf dem Jahrmarkt!

  46. ich verspüre die gleiche Ohnmacht, von der die Eltern vom Kriegsbeginn 1939 berichtet haben.
    nur – bei uns lädt sich alles langsam auf, der Knall kommt, es ist nur eine Frage der Zeit. jetzt werden die Türken von unseren eigenen Leuten gegen die deutschen Rassisten aufgehetzt. Man kann’s abwarten.

  47. „Wahlen werden nicht in der Wahlkabine –
    sondern bei der Auszählung entschieden!“
    Josef Stalin
    Spiritus Rektor von A. Mehr – KILL.
    Siehe:
    Wahlauszählung in BREMERHAVEN
    Vorletzte BT Wahl wo die AfD bei 4,7-9 stagnierte
    NRW Wahl wo bei Nachzählung von 80 Wahllokalen 60 gefaked waren
    Der BREZEL kündigte Klage dagegen an.
    Trat aber dann tatenlos kurzfristig zurück mitsammt seiner KEBSE im BT.
    Was kostet so etwas?

  48. Freya- : da haben die Schlapphüte aus NRW interveniert, die wollten IHREN Anis Amri wieder haben

    – nach der Tat ist er geflüchtet über Holland, Frankreich nach Italien

    – vor der Tat war er vermutlich selbst V-Mann

  49. Auch ohne diese Enthüllungen ist Merkel für alle die grässlichen Konsequenzen ihres „Flüchtlings“-Programms verantwortlich: „The buck stops here“. Sie ist eindeutig Mittäterin!

  50. Wanderer100
    Im übrigen finde ich es schon bemerkenswert, dass „geheime“ Dinge einfach so jemandem zugänglich sind und dieser jemand veröffentlicht die „Geheimnisse“ dann auch prompt in einem Buch ????????????????????????“
    **********************
    Wieso? Leute wie Snowdon stehen doch heute hoch im Kurs als moderne auszeichnungswürdige Helden.

  51. Drohnenpilot 30. Juli 2018 at 08:56
    „…19. Dezember 2016 kostete zwölf Menschen das Leben und 70 wurden zum Teil schwer verletzt.“
    .
    Merkel zufrieden mit sich: „Wer hätte gedacht, was alles möglich ist?“
    ———————–
    Als unter bis heute ungeklärten Umständen 8 Türken, 1 Griechen und eine deutsche Polizistin erschossen worden waren, veranstaltete Merkel eine mystisch-okkulte Schau im Halbdunkel – mit 12 statt 10 Kerzen – aber erst dann, als man die angeblichen Mörder, die beiden Uwes, präsentierte.
    Den Opfern des Anis Amri gedachte sie erst ein Jahr später nach vielen Protesten.

    Merkel dient dem Menschenfeind und Volksvernichter Soros. Der von George Soros bezahlte „Kanzler-Flüsterer“ und „Merkel-Berater“ Gerald Knaus sagte im ARD/ZDF-Morgenmagazin sinngemäß:
    ##
    „Europa muss durch „Multi-Kulti“ sowohl wirtschaftlich, als auch politisch, als auch in Bezug auf die „Übermacht“ immer noch vorherrschender christlicher Werte durch gezielte Einwanderungen von Nicht-Europäern (möglichst von Muslimen aus westafrikanischen Ländern) DESTABILISIERT werden.” ###

    Jetzt hat der „Migrationsforscher“ Knaus hat ein Aufnahmezentrum in Spanien vorgeschlagen.
    Seit die Italiener u. a. keine schwarzen Beutemacher mehr wollen, hat Soros die Sozis in Spanien so gepolt, dass die Neger auf dem kurzen Weg entweder über die Exklaven oder die Meerenge von Gibraltar dort aufschlagen können.

    Die kinderlose undeutsche Merkel dient fremden Mächten, aber nicht dem deutschen Volk.

  52. brontosaurus
    30. Juli 2018 at 10:03

    Hast Du dazu eine Quelle oder mehr Informationen? Dachte eigentlich das der Besen sich nach Paraguay absetzen will.

  53. Mjoellnir_ 30. Juli 2018 at 09:26
    Berlin
    30. Juli 2018 at 09:12
    Ich bin mal gespannt wie lange es dauert bis der Autor aus den Bestsellern Listen verschwindet?

    xxxxxxxxx

    Erst, wenn der Köder geschluckt wurde.

    ——
    kann länger dauern, ein Buch lesen ist eine Sache, den Ihnhalt verstehen eine andere !

  54. Ganz ehrlich?

    Mir wäre es lieber gewesen, die LKW-Spur hätte ins Kanzleramt statt über den Breitscheidplatz geführt.

  55. hhr 30. Juli 2018 at 10:14

    Hier im Forum kocht Volkes Zorn hoch.

    Aber es PASSIERT…. nix!

    Alle im Urlaub an den Invasionsstränden in S-Spanien?
    ___________________________

    Alles nur Lappen!

  56. Vergesst nicht die, welche für solche Dinge verantwortlich sind.
    Es kommen gewiss andere Zeiten, wo denen der Arsch heiss gemacht wird.

  57. Und das geht nun schon seit mehreren Wahlen so : So wahr mir Gott helfe – werde ich Schaden vom Deutschen Volke abwenden!

    Hallo, Bundeskanzler(in), wer es nicht kann, oder will ( Schaden vom Deutschen Volk abzuwenden) SOLLTE SICH ENDLICH ZUM Teufel SCHEREN !

    Umgehend !!!

  58. Dieses Land hat fertig!! Den Politklüngel aller Parteien interessiert das deutsche Volk nicht mehr! Der Deutsche hat seine Schuldigkeit getan, der Deutsche kann gehen, am besten gleich auf den Friedhof. Was man bei den Älteren an Rente einspart, kommt sofort den Invasoren zu gute, natürlich wird da eine „Monatsrente“ nicht reichen. Ältere Deutsche, selbst wenn sie keine Angehörigen mehr haben, werden todkrank aus den Spitälern entlassen, ohne dass eine Pflege bereit steht. Nur als „Zahlvieh“ ist der deutsche Bürger für die Kaste in Berlin noch wertvoll. Man muss es laut sagen: „Das Leben in DE ist nicht mehr lebenswert“. Es gibt keine großen geistigen Anregungen mehr, es gibt sie nicht mehr: Menschen, zu denen man aufschauen kann. Nur noch menschlicher Müll auf den Straßen, die Städte und Landschaften verunreinigen. Wer noch christlich denkt, ist ein Träumer, der Islam ist angesagt. Moscheen, wohin man schaut, verwaiste Kirchen, oft leere Theater oder Konzertsäle; der Deutsche hat durch Multikulti sein geistiges Niveau verloren. Den deutschen Kindern wird nur noch das Nötigste, was man wissen muss, um in dieser verrohten Welt bestehen zu können, beigebracht. Der Wunsch im Volk ist so groß, dass seine Nachkommen langsam die schwarze Hautfarbe durch Vermischung erwerben. Man stellt sich die Frage: Welches Land der Erde wird am längsten weiße Menschen beherbergen?

  59. gerswind782 heute 18:17
    Da frag ich mich immer wieder, warum hat die Evolution so verschiedene Arten von Pflanzen, Tiere und auch Menschen hervorgebracht! Und nun kommen irgend welche Gutmenschen und wollen alle Menschen vermischen. Dabei soll doch die Vielfalt erhalten bleiben. Alles soll bunt sein, beim vermischen geht das bunte verloren.

  60. Geheimdienste heißen so, weil ihr Handeln geheim ist. Daher stehen sie außerhalb der Demokratie und die Akten des sogenannten NSU verschwinden für mindestens 120 Jahre in den Schränken der von der Justiz/Politik geführten Justiz. Die Presse hat keine Einblicke, Abgeordneten haben keine Einblicke, Historiker dürfen nicht forschen.
    Bei Anis Amri wird es nicht anders sein und wir werden nie erfahren, welche perversen Pläne dahinter stehen. Er wurde genauso geschützt, wie der sogenannte Sami A. von diesem Staat hofiert wird. Welche Pläne haben die Verantwortlichen mit ihm?

  61. Wahrscheinlich gibt es einfach zu viele Amris, um noch dagegen vorzugehen.
    Man hofft wohl, dass sich der pseudoreligiöse Druck, erweiterte Selbstmorde zu begehen, mit der Zeit abnutzt, was ja nicht völlig abwegig zu sein scheint. Amri hatte sicherlich selbst nicht damit gerechnet, dass er den Weihnachtsmarkt lebend verlassen würde.
    Oder es hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass Parasiten besser daran tun, ihren Wirt nicht zu sehr und zu offensichtlich zu schädigen.

  62. jeanette 30. Juli 2018 at 09:16 :

    ….Hast Du Ihn schon gesehen, oder die Heerscharen … die Engel ???
    Mit Verlaub Religion ist und bleibt
    Etwas für Leute, welche unterjocht, verdummt, und vesklavt werden wollen.

  63. Matthias68 30. Juli 2018 at 19:15 :

    Natürlich sind Geheimdienste mit geheimen Handeln befasst,……dennoch pervers dürften deren Ziele wohl kaum sein.
    Sie hetzen hier gegen den NSA… waren Sie bei der Stasi ?, oder verherrlichen die Linken?
    So in Etwa, stellen Sie sich in Ihrem Beitrag dar….
    Wissen Sie, evtl. wären sie gar nicht mehr unter uns… würde es den NSA nicht geben
    Immer wieder schön … Maulwürfe zu enttarnen !

  64. Mal etwas anderes, ich lese hier auf der Seite rechts grade die Frage „Rente mit 80?“ Das ist eine dumme Frage, denn der Tag wird kommen, an dem es gar keine Rente mehr geben wird, obwohl eingezahlt wurde, weil das Geld in Milliardenhöhe an sog. „Migranten“ und Polit-Verbrecher verschleudert wird.

  65. Mal ganz ehrlich!
    Gegen eine „Regierung“ wie „unsere“ amtierende samt einem linksgedrehten Mainstream in Medien, Kirchen, „Justiz“, an Schulen und Hochschulen usw. usf., einem absehbaren Kurs Richtung Bürgerkrieg, dem unausgesetzten Verrat an Interessen und Souveränität unseres Landes und der ständigen Aushöhlung von Rechtsstaatlichkeit, haben in der Geschichte in anderen Ländern, und ich rede nicht von „Bananenrepubliken“, Polizei und Militär die Macht übernommen, um die verfassungsmäßige Ordnung zu retten und wiederherzustellen.

    Ich will gar nicht zynisch sein, und als rote Bazille habe auch ich damals gegen die „faschistischen Putsche“ in Chile, Argentinien und in der Türkei demonstriert.
    Aber diese „Rechtsdiktaturen“, auch in Südkorea und Taiwan, waren nicht „faschistisch“, sondern ein Ausnahmezustand auf Zeit, der nach Stabilisierung der Gesellschaft demokratischen Parlamenten und Regierungen Platz machte!

    Die roten Diktaturen mit Hunderttausenden und Millionen Toten, Konzentrations- und Umerziehungslagern und Killing Fields waren dagegen kein Ausnahmezustand, sondern wurden auf Dauer etabliert.
    In Nordkorea sind immer noch Hunderttausende in Gulags interniert, in denen willkürlich Hinrichtungen stattfinden. Südkorea ist dagegen heute eine westliche Demokratie!

    Franz Josef Strauß wusste das, als er beispielsweise Chile unter den Militärs besuchte und das „Militärregime“ entsprechend bewertete!

    Analog zum „dauerhaften Charakter“ linker Diktaturen will auch unser linksgrüner Mainstream totalitäre Veränderungen wie Genderismus, €uro-Sozialismus, Öko- und Energieplanwirtschaft, eine Auto-, Verkehrs- und Industrie“politik“ auf Dritte-Welt-Niveau, Bildungsnivellierung ins Bodenlose und vor allem einen selbstzerstörerischen Multikult möglichst unumkehrbar und nachhaltig durchsetzen. Spätere Verteilungskämpfe und ethnische Säuberungen nicht ausgeschlossen…

    Um ganz deutlich zu sein, und nicht missverstanden zu werden: Ein General Kurt von Schleicher als letzter „Weimarer“ Reichskanzler vor Hitler hätte unendlich Schlimmeres verhindert, wenn er sich wirklich wie beabsichtigt auf die Reichswehr gestützt und den Ausnahmezustand, die „Diktatur auf Zeit“, erklärt, und die extremistischen Parteien links und rechts verboten hätte!

    Der dritte „Militärputsch“ in der Türkei von 1980 hatte die Türkei vor einem Bürgerkrieg bewahrt und führte zunächst einmal zum Verbot sämtlicher links- und rechtsextremistischer und ISlamischer Parteien, womit Jahre einer säkularen Stabilität eingeleitet wurden. Und, vorausgesetzt der „Putsch gegen Erdogan“ wäre überhaupt einer gewesen, und dann auch noch erfolgreich, würden wir Erdogan vermissen?!

    Das ist alles natürlich nur Science Fiction! Deutschland ist in der EUdSSR „integriert“, die in „ursprünglicher Form“ bald nur noch aus Deutschland besteht, und die Bundeswehr ist nicht einmal mehr als Katastrophenhilfe zu gebrauchen. Dafür lernen dort ISlamisten schießen, wenn sie in ihrer Dienstzeit überhaupt mit Waffen in Berührung kommen…

Comments are closed.