1

Video: Coronainfo-Tour aus Stuttgart

Überall, wo der Coronainfo-Tourbus von Bodo Schiffmann und Samuel Eckert auftaucht, werden sie von vielen Bürgern des Kundgebungsortes begeistert in Empfang genommen. Heute Morgen vor dem Speyerer Dom begrüßte sie sogar ein Teilnehmer mit einer großen Wirmerfahne, die für die Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944 steht. Nachdem der Vertreter des Ordnungsamts beanstandete, dass die Fahne vorher nicht angemeldet worden war(?!), musste sie wieder eingerollt werden (hier im Video bei 3:50 min. zu sehen).

Und es gab noch weitere Auflagen: Als nach den Reden von Schiffmann, Eckert und Wolfgang wie üblich noch einzelne Teilnehmer sich vor dem Mikrofon äußern wollten, untersagte dies ebenfalls der Mann vom Ordnungsamt (im Video bei 54:30 min), weil auch dies vorher nicht angemeldet wurde. So kam es zu der grotesken Situation, dass die Redner aus dem Zuschauerkreis Samuel Eckert ihre Worte ins Ohr flüstern mussten und er sie dann per Mikrofon wiederholte.

Nach der Kundgebung in Speyer kommt es heute noch zu zwei weiteren Info-Veranstaltungen: Um 16 Uhr treten Schiffmann und Eckert gemeinsam mit Querdenken-Gründer Michael Ballweg auf dem Stuttgarter Killesberg auf und um 19 Uhr ist das Experten-Team zu Gast in Sinsheim (Parkplatz am Freibad).

Wir werden beide Livestreams von Samuel Eckert – sobald verfügbar – hier einbetten. Wer immer aktuell über die nächsten Zielorte der Coronainfo-Bustour informiert sein möchte, sollte regelmäßig die Seite https://coronainfo-tour.de anklicken oder den Telegram-Kanal von Samuel Eckert https://t.me/samueleckert abonnieren.

Wir wünschen viel Vergnügen beim Livestream und reichlich Erkenntnisgewinn.