1

AfD-Juden wehren sich gegen Anne Frank-Instrumentalisierung

Die Bundesvereinigung „Juden in der AfD“ (JAfD) ist jetzt seit Kurzem auch auf Youtube (bitte Kanal abonnieren!) vertreten. Den Auftakt machte der stellvertretende Vorsitzende Artur Abramovych mit einem Antwortvideo auf die von Linken gekaperte und steuerfinanzierte Anne-Frank-Bildungsstätte.

Diese forderte kürzlich, der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung sämtliche ihr zustehenden Zuschüsse auch nach dem Wiedereinzug der AfD in den Bundestag vorzuenthalten.

Artur Abramovych hat sich jetzt mal genauer angesehen, wer sich da so im Dunstkreis der Anne-Frank-Bildungsstätte bewegt (Spoiler: Linksradikale und radikale Moslems) und was diese Einrichtung überhaupt mit Anne Frank zu tun hat. (Spoiler: Nur sehr wenig!)

Trotz des eigentlichen traurigen Themas sind Lachflashs garantiert, denn Abramovych zerpflückt die linksmuslimischen Betbrüder und -schwestern nach allen Regeln der Kunst!