1

Max Otte: Die Krise hält sich nicht an Regeln

Für den Deutschlandkurier sprach Oliver Flesch mit dem Kölner Ökonomen Professor Max Otte über sein neues Buch „Die Krise hält sich nicht an Regeln“ und die aktuelle Lage im Land. Im ersten Teil (Video oben) sagt Otte: „Sie versuchen, das System mit dem Great Reset umzustellen!“ Im zweiten Teil des Gesprächs warnt der Ökonom vor einer Systemkrise, die den Abstieg der Mittelschicht weiter befeuern wird. Im dritten und letzten Teil des Interviews erzählt Otte, mit welchen „Kraftquellen“ er versucht dem ewigen Lockdown zu trotzen.