Von NADINE HOFFMANN | Sie glauben doch nicht, dass im zehnten Kreise der Hölle der Parteifreunde etwas der guten Sache wegen geschieht? Nichts geschieht aus humanistischen Gründen, wo Steuergelder reichlich sprudeln und das Missen von Verantwortung keine Konsequenzen hat. Eher scheint ein Wettbewerb ausgebrochen zu sein, wer am meisten an medizinischen Produkten zur Verhinderung der umbenannten Grippe verdient. Momentan führt das Ehepaar Söder, wohl dicht gefolgt vom Gatten des Gesundheitsministers.

Sich den Staat zur Beute gemacht zu haben, ist das jüngere Pendant zum Treiben am Hofe des Sonnenkönigs, wo das Stinken aus monatelang getragenen Kleidern zum guten Ton gehörte. Die, die ihr gewählt habt, werte Altparteienvotierer, haben kein schlechtes Gewissen, weil ein solches gar nicht vorhanden ist. Die drucken die Ehrenerklärung nur aus, weil das Papier umsonst ist.

Würden nicht etliche, wenn nicht gar sämtliche Sozialverbände von der Masseneinwanderung profitieren, wären die Regierenden weniger erpicht auf neue Wählerschichten, die früher oder später eine eigene Partei gründen werden. Vermutlich zuerst im hessischen Frankfurt, die nun die erste Stadt mit einer deutschen Minderheit ist. Glückwunsch! Es wird so lange emigriert, wie jemand profitiert.

Der Spur des Geldes folgen heißt die Devise der da oben. Die Macht auf dem Posten gibt’s gratis dazu.

Und was wir erfahren, weil uns die nur zu unserem Besten scheibchenweise aufklärende Presse dem gemeinen Bürger in Häppchen serviert, was ihr selber politisch nutzt, ist nur die Spitze des Eisberges. Die Giftschränke sind voll von Gelegenheiten, mit denen man prominente Postenhascher zu Fall bringen kann. Hinter den Masken verstecken sich Abgründe, Profiteure der Verkommenheit, Makler des Charakterlosen. Und solange es diese mächtigen Nutznießer gibt, wird die Pandemie nicht beendet sein.


(PI-NEWS-Gastautorin Nadine Hoffmann ist Sprecherin für Umweltpolitik und Tierschutz der AfD-Landtagsfraktion in Thüringen / Video oben: Junge Alternative Berlin)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

46 KOMMENTARE

  1. Kuba ist nur einmal im Jahr….

    https://www.saechsische.de/politik/politiker/karin-strenz-tot-flugzeug-kuba-cdu-bundestag-5405150.html

    Anfang 2020 gab es im Zusammenhang mit Geldflüssen aus der autoritär regierten Kaukasusrepublik Aserbaidschan Durchsuchungen bei der CDU-Politikerin und einem früheren CSU-Parlamentarier. Damals sprach die Staatsanwaltschaft Frankfurt von rund vier Millionen Euro, die zwischen 2008 und 2016 über britische Briefkastenfirmen und baltische Konten geflossen seien. Ermittelt wurde wegen Mandatsträgerbestechung und Geldwäsche. Bei der Durchsuchung im Januar 2020 wurden 16 Wohnungen und Geschäftsräume in Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Bayern und Belgien inspiziert, darunter ein Abgeordnetenbüro des Bundestags.

    Strenz blieb trotz der Vorwürfe Mitglied des Bundestags, bei der anstehenden Wahl im September wollte sie aber nicht mehr kandidieren.

    Michel darf nicht nach Malle, aber unsere „Elite“ fliegt weiter munter um die Welt

  2. „Nichts geschieht aus humanistischen Gründen, wo Steuergelder reichlich sprudeln und das Missen von Verantwortung keine Konsequenzen hat“

    In dem Fall muss ich Frau Dr Merkel ausdrücklich ausnehmen.

    Für eine Frau die keinerlei persönliche Interessen hat, die auch keinen Bezug zu Geld und Zahlen hat, ist Korruption sicherlich ein Fremdwort.

    Frau Merkel kann man den größten Gefallen tun, wenn man sie für eine intelligente und gut aussehende Frau hält, aber nicht, wenn man ihr einen Scheck mit 500000 € überreicht.

    Natürlich ist sie bestechlich, ein blank polierter Panzerwagen, ein Flugzeug alleine mit einer guten Bordbar und all denen, die ihr bestätigen, dass sie vom Ende her denkt. Geld gehört meiner Meinung nach nicht dazu.

  3. Kuba ist nur einmal im Jahr….

    https://www.saechsische.de/politik/politiker/karin-strenz-tot-flugzeug-kuba-cdu-bundestag-5405150.html

    Anfang 2020 gab es im Zusammenhang mit Geldflüssen aus der autoritär regierten Kaukasusrepublik Aserbaidschan Durchsuchungen bei der CDU-Politikerin und einem früheren CSU-Parlamentarier. Damals sprach die Staatsanwaltschaft Frankfurt von rund vier Millionen Euro, die zwischen 2008 und 2016 über britische Briefkastenfirmen und baltische Konten geflossen seien. Ermittelt wurde wegen Mandatsträgerbestechung und Geldwäsche. Bei der Durchsuchung im Januar 2020 wurden 16 Wohnungen und Geschäftsräume in Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Bayern und Belgien inspiziert, darunter ein Abgeordnetenbüro des Bundestags.

    Strenz blieb trotz der Vorwürfe Mitglied des Bundestags, bei der anstehenden Wahl im September wollte sie aber nicht mehr kandidieren.

    Michel darf nicht nach Malle, aber unsere „Elite“ fliegt weiter munter um die Welt.
    Die 53-Jährige habe sich zusammen mit ihrem Mann auf dem Rückflug von Kuba nach Deutschland befunden und sei während des Fluges kollabiert.
    Karma ist manchmal doch eine Bitch!

  4. Heute Abend wird die Staatsratsvorsitzende den Nerobefehl ausgeben.

    „Wollt ihrrrrr deeeeeen toootaaaalen Lockdown?“
    Und 80% werden laut jubeln!

    Aber, die CDU/CSU-Buntentagsfraktion hat in den letzten zwei Wochen 5 Abgeordnete verloren.

    Dabei ging es um Korruption mit Merkelmaulkörben und Aserbaidschan. Die Summen, die dort geflossen sind, sind im Vergleich zu den Korruptionsmargen bei Vakzinen geradezu „Peanuts“.

    Und Zwangsimpfungen im Merkelestil werden jetzt brutsalstmöglich durchgesetzt.

    Es müssen also sehr viele CDU-MdBs in Impfkorruption verstrickt sein und die linksgrün-pädophile Lügenpresse wird jetzt im Wochentakt korrupte CDU-Politiker hochgehen lassen, das Merkelregime schwächen und den Boden für die GRR-Volksfront bereiten.

    Ein Hauch von 1932 liegt in der virengeschwängerten Luft….

  5. AggroMom
    22. März 2021 at 10:06

    „aber unsere „Elite“ fliegt weiter munter um die Welt.
    Die 53-Jährige habe sich zusammen mit ihrem Mann auf dem Rückflug von Kuba nach Deutschland befunden und sei während des Fluges kollabiert.
    Karma ist manchmal doch eine Bitch!“

    Ich glaube, ihr Mann hat ihr während den Flug erzählt, dass er bei der Abreise erfahren hat, das der süße schokoladenbraune Liftboy AIDS und Syphilis gleichzeitig hat

  6. AggroMom 22. März 2021 at 10:06

    Kann man von Kuba aus auf die Kayman Islands fliegen?

    War Havannah nur eine Finte?

  7. 1500.-€ bekommt der Steuerberater für das notwendige Ausfüllen des Coronahilfeantrags.

    Ich habe meinem Steuerberater vorgerechnet, daß er wegen Corona

    innerhalb von 4 Wochen 150.000€ verdient.

    Weil er für rd. 100 Firmen die Anträge macht.

    Natürlich 4 Wochen hart schuften. Aaaaber 150.000€ in 4 Wochen. Echt irre.
    Zahlt natürlich der Steuerzahler, weil 90% werden den Firmen ersetzt. Außer die Firma kriegt einen Bescheid, daß der Antrag abgelehnt wird. Dann zahlt die eh schon gebeutelte Firma.

  8. „Würden nicht etliche, wenn nicht gar sämtliche Sozialverbände von der Masseneinwanderung profitieren, wären die Regierenden weniger erpicht auf neue Wählerschichten, die früher oder später eine eigene Partei gründen werden.“

    Stimmt!

  9. Söder und Merkel sitzen laut lachend beim Abendessen. Einer der anwesenden Gäste geht zu den beiden und fragt über was sie so
    herzhaft lachen?
    “Wir machen Pläne für die dritte Welle!”, sagt Söder.
    „Aha“, sagt der Gast. “Und wie sehen diese Pläne genau aus?”
    “Wir werden 83 Millionen Bürger und ein Zebra einsperren!”, antwortet Söder.
    Der Gast schaut etwas verwirrt. “Ein Zebra?”, fragt er, “Warum wollen Sie ein Zebra einsperren?”
    Da klopft Söder der Merkel auf die Schulter: “Was habe ich Dir gesagt, kein Mensch fragt nach den 83 Millionen Bürgern!”

  10. Völlig überraschend ist die Bundestagsabgeordnete Karin Strenz am Sonntag auf einem Rückflug aus Kuba gestorben. Bekannt wurde die Bundestagsfrau aus Mecklenburg-Vorpommern wegen einer Lobby-Affäre: Ihre Immunität war aufgehoben, die Staatsanwaltschaft ermittelte bis zuletzt gegen sie. Im Mittelpunkt stand eine »aserbaidschanische Waschmaschine«.

    https://www.focus.de/politik/deutschland/cdu-abgeordnete-stirbt-mit-53-karin-strenz-und-die-aserbaidschansiche-waschmaschine_id_13108487.html
    FOCUS Online
    CDU-Abgeordnete stirbt mit 53: Ermittlungen bis zuletzt: Karin Strenz und die „aserbaidschanische Waschmaschine“
    Völlig überraschend ist die Bundestagsabgeordnete Karin Strenz am Sonntag auf einem Rückflug aus Kuba gestorben. Bekannt wurde die Bundestagsfrau aus Mecklenburg-Vorpommern wegen einer Lobby-Affäre: Ihre Immunität war aufgehoben, die Staatsanwaltschaft ermittelte…
    t.me/koppreport/13497

  11. Die große Säuberung: Weg mit allen Bürgerlichen! Weg mit allen Liberalen!

    Deutschland wird nachhaltig gesäubert. Wer sich nicht mit der Regierung verbünden will, muss weg, wer den Linksruck verweigert, sowieso. Missliebige Amtsträger werden systematisch entfernt und eigene Getreue eingesetzt. Für Aufsehen sorgten dabei die umstrittene Neubesetzung im Amt des Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts und der Wechsel an der Spitze des Bundesamtes für Verfassungsschutz. Die Säuberungswelle hat aber auch viele andere Organisationen erfasst, in aller Regel beinahe unbemerkt vom Bürger, der mit den meisten Einrichtungen gar nicht in Berührung kommt, allerdings sehr wohl von deren Weichenstellungen betroffen ist. Oft sind es unverdächtig anmutende Stiftungen, die mindestens als Meinungsmacher enormes Potential entfalten, etwa die für ihre regierungstreuen Publikationen bekannte Bertelsmann-Stiftung, die mit ihren Umfragen und Veröffentlichungen regelmäßig für Kopfschütteln bei klar Denkenden sorgt, aber zusammen mit den zahllosen linksfrisierten Medienschaffenden die veröffentlichte Meinung zur öffentlichen macht. In einer Art selbsterfüllender Prophezeiung werden auf diese Weise gemeinwohlschädliche Ideologien zum Bürgerwillen erklärt. Daneben gibt es eine Vielzahl staatlich geförderter Vereine, Verbände und Institutionen, die mit demselben Anspruch antreten: Die Gesellschaft soll links ticken. Konservative Ansichten, bürgerliche Tugenden und liberale Zwischenrufe stehen diesem Ansinnen im Weg. Sie müssen folglich aus dem öffentlichen Diskurs verschwinden, was am ehesten funktioniert, wenn die prominentesten Stimmen nicht nur aus ihren Ämtern, sondern auch aus allen Medienbereichen und Redaktionshäusern gedrängt werden.

    https://peymani.de/die-grosse-saeuberung-weg-mit-allen-buergerlichen-weg-mit-allen-liberalen/

  12. aha…

    „Das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen hat am Montag viele coronabedingte Beschränkungen im Einzelhandel für NRW mit sofortiger Wirkung außer Kraft gesetzt.

    Das teilte ein Sprecher des Gerichts in Münster mit.“

  13. Die Parteienmafia fängt schon im kleinsten Ortsverein der jeweiligen Parteien an . So werden zum Beispiel Pöstchen bei den Banken vor Ort als „ Aufsichtsmandat „ vergeben , was auch regelmäßig mit Sitzungsgeldern und günstige Kreditkonditionen verbunden ist .
    Schon in diesem Ortsverein wird darum gerangelt und den meisten Parteigenossen ist es nicht einmal bekannt ; da Sie meistens nur zahlende Mitglieder sind .
    Ganz abgesehen davon , dass die 90 % Karteileichen ( ohne Beitrag zu zahlen ) immer nach außen mitgezählt werden !! Dort lernt man sehr früh , wie strukturelle Korruption funktioniert .

  14. Maul aufreissen, andere denunzieren und davon leben!!

    So ist unser Land – total krank durch und durch oder einfach
    Deutschland ist Krömer, depressiv und total kaputt aber immer die Fresse auf und andersdenkende kaputt machen, und selber sind alle totale Wracks, siehe Merkel, Altmeier, Spahn, ….

    https://www.tag24.de/unterhaltung/promis/kurt-kroemer-leidet-seit-30-jahren-unter-depressionen-und-der-komiker-schauspieler-will-daraus-kein-tabuthema-machen-1889242

  15. Nicht nur im Überbieten im Abkassieren und Abzocken ist ein Wettbewerb ausgebrochen, auch im Schikanieren und Drangsalieren der Bürger. Ein regelrechtes Wettpinkeln.

  16. Die Pandemie wird niemehr zu Ende sein. Der Endkampf um die letzten Pfründe hat begonnen. Jeder dieser verkommenen Bestien zieht noch den letzten Tropfen aus dem System.
    ES wird und muß erst alles im Dreck und auf dem Boden liegen, bis der doofe deutsche Trottel aufwacht.

  17. Eurabier 22. März 2021 at 10:15

    „Es müssen also sehr viele CDU-MdBs in Impfkorruption verstrickt sein“

    Vermutlich wussten ALLE davon, ALLE sind da also auf den Leim gegangen. Wie von der Staatssicherheit geplant.
    Jemand will, dass CDU/CSU stirbt und endlich wieder die Kommunisten regieren.

  18. Bayrischer Freigeist 22. März 2021 at 10:43

    1500.-€ bekommt der Steuerberater für das notwendige Ausfüllen des Coronahilfeantrags.

    Ich habe meinem Steuerberater vorgerechnet, daß er wegen Corona

    innerhalb von 4 Wochen 150.000€ verdient.

    Weil er für rd. 100 Firmen die Anträge macht.

    Natürlich 4 Wochen hart schuften. Aaaaber 150.000€ in 4 Wochen. Echt irre.
    Zahlt natürlich der Steuerzahler, weil 90% werden den Firmen ersetzt. Außer die Firma kriegt einen Bescheid, daß der Antrag abgelehnt wird. Dann zahlt die eh schon gebeutelte Firma.

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    Finaanzamt + Steueberaterlobby = eine der grössten Mafiösen Strukturen im Lande

  19. Liebe Frau Hoffmann,

    ich bin kurz aufgestanden um Ihnen zu applaudieren.

    Es grüßt Sie
    Peter Blum

  20. Den Unionsfraktionen im Bundestag sind bislang fünf Abgeordnete wegen krummer Geschäfte im Zusammenhang mit dem Dauerbrenner Corona abhanden gekommen, jedoch den Kommunisten, Sozialisten und Grünen kein Einziger. Woran mag das wohl liegen? Sind Linke anständigere Menschen, moralischer und weniger anfällig für Korruption? Wohl kaum! Oder liegt es daran, das CDU/CSU als ehemals konservative Volksparteien bei den MSM weiterhin unter Generalverdacht stehen? Eine weitere Möglichkeit wäre: Die C-Parteien sollen soweit geschwächt werden, dass nach der Bundestagswahl auf jeden Fall eine rote Volksfrontregierung in die Regierungsverantwortung gebracht werden kann. So oder so, trübe Aussichten für Deutschland!

  21. @ Eurabier 22. März 2021 at 10:15

    Ein Hauch von 1932 liegt in der virengeschwängerten Luft….
    ———————————————————

    Und immer wieder habe ich das ein oder andere deja vu wenn ich mit strammen Sozialisten der Blockparteien über die Situation des Schicksalskampfes der Welt gegen das Virus spreche. Tonalität, Wortwahl, geistige Haltung. Eine Mischung aus Machtergreifung und Wagenburg.

    Geisterbahn Buntschand….

  22. Kalle 66 22. März 2021 at 11:38

    wieso?, bei den linken und grünen gibt es doch auch vorfälle. auf andere art.

  23. Bin gespannt wer so alles seine klebrigen Finger im PCR- und Schnelltestgeschäft hat. Da sind doch Riesensummen zu verdienen, wenn sie es wirklich schaffen jeden zu zwei Tests in der Woche zu zwingen. Nebenbei steigen auch gleich noch die Inzidenzwerte. Da laufen die Geschäfte dann wie geschmiert. Ironie

  24. Kalle 66 22. März 2021 at 11:38

    Und dass die dann nochmal Leuten genehmigen würden, wieder eine andere Politik zu wählen, ist unwahrscheinlich. Das überragend Gute lässt sich nicht mehr auswechseln.

  25. @ NEXI 22. März 2021 at 11:49

    Mit Tests und Impfstoff wird sicher noch mehr Geld gemacht. Natürlich immer zu unseren Schaden. Rate mal, warum AstraZeneca wieder zugelassen wurde? Schmiergeld ist die Lösung.

  26. Das war ja noch nichts. Es geht beim Impfstoff um richtig viel Geld. Denkt daran und wählt nur blau.

  27. Am besten WhatsApp-Gruppen oder andere Kommunikationswege gründen in denen wir Negativtests untereinander austauschen, nach dem Motto, ich will essen gehen und brauche mal eben einen negativen Test, wer in der Nähe hat einen über..und ganz nebenbei ist den Grünrotlinken der ganze Plastikmüll der durch Spritzen, Masken und Tests entsteht scheissegal..aber Erdkröten von den Straßen tragen um das grünfaschistische Gewissen zu beruhigen, ihr Grünen Spinner, Maske nicht vergessen, damit sich ja keine Kröte mit Corona oder Krätze ansteckt..

  28. .

    @ Mod:

    Seit gestern (So., 21.3.) gegen 21 Uhr werden meine Beiträge moderiert, wofür es aus meiner Sicht nicht den geringsten Grund gibt; bitte gehen Sie ins Archiv.

    Meine Beiträge sind alle locker innerhalb der Pi-Policy mMn. .

    Oder der automatische Erkennungs-Algorithmus für kritische Kommentare ist stellenweise nicht korrekt.

    Und schalten Sie mich bitte freundlicherweise wieder ohne Einschränkung frei. Danke. Friedel

    .

  29. Der Spur des Geldes folgen heißt die Devise der da oben. Die Macht auf dem Posten gibt’s gratis dazu.

    So war es eigentlich schon immer. Was heute noch dazu kommt, was ich ganz besonders widerwärtig finde, ist die Attitüde dieser Absahner, noch bessere Menschen zu sein, als die, die sie da ausplündern und moralisch zu erziehen versuchen.

    Edle Egel – so könnte man sie nennen. Kein Rückgrat, glatter als ein Aal, immer auf der Suche nach der besten Position, um sich von denen zu nähren, denen man sich so sehr überlegen wähnt. Edle Egel regieren gerade unser Land.

    Edle Egel – das sind die Gutmenschen mit den fetten Konten, die sich für eine selbstgerechte „Gerechtigkeit“ einsetzen und mit „Refugee welcome“ irgendwelche dreisten Kerle von irgendwoher empfangen und vom normalen Steuerzahler alimentieren lassen. Wir ham´s ja – ach nein, „die anderen bösen Deutschen“ ham´s ja!

    Edle Egel – das sind die Fatzkes aus den Rotweingürteln, die an ihrem SUV einen Aufkleber von Greenpeace haben. Falls sie Kinder haben, bringt man diesen das Denken nicht bei, sondern das Profitieren. Ihre Blagen sind deshalb bei der „Anti“fa und schämen sich bei BLM demonstrativ für ihre Hautfarbe.

    Edle Egel – haben gute Kontakte zu anderen Edlen Egeln an den Saugstellen in den Parlamenten und profitieren davon, wählen linksgrün, damit die Quelle nicht versiegt und sie sich in ihrem Überfluss weiterhin moralisch überlegen fühlen können.

  30. An Masken und Bekleidungsgegenständen haben sich schon diverse, hochgeachtete, überwiegend vom Steuerzahler bezahlte etwas bessere Bürger bereichert. Ekelhaft!
    Was aber kommt noch im Zusammenhang mit den diversen Impfstoff-Entwicklungen und Ankäufen????????
    Das sind doch noch ganz andere Dimensionen!

  31. AggroMom 22. März 2021 at 13:47
    https://youtu.be/bhqJMkI5I0Q
    Mit der Politiker- Nothilfe gegen Korruption.
    Korruption ist auch immer ein Hilferuf!
    ————————————————————————–
    …ob es wohl in Korea und China Lösungen für
    korrupte Politikdarsteller gibt ? Dann wäre Outsourcing
    die Lösung für diese wiederliche Brut.

  32. aenderung 22. März 2021 at 10:45; Das erschliesst sich mir nicht, welche SV profitieren denn in welcher Form davon. Ich hab auch ab und zu mit denen zu tun, die profitieren sowas von gar nicht. Pflegedienst, gleich ob evangelisch oder katholisch, freimaurerisch und was es da sonst noch geben mag. Die kriegen doch ne Menge Druck von allen Seiten, haben massiv Mehrarbeit, die sicher alles andere als grosszügig bezahlt wird. Pflegedienst, ja wenn der Kunde im Krankenhaus war, dürfen wir innerhalb 5 Tagen nicht zu ihm. Dabei werden die Leute im Krankenhaus doch eh getestet. Auf dem kurzen Weg von dort bis daheim sucht sich der perfide Virus genau meine … aus um er/sie/es anzustecken. Tafeln sind geschlossen, wos Repair-Cafe oder ähnliches gibt ebenso.

    Ohnesorgtheater 22. März 2021 at 11:04; Immunität aufgehoben? Wurde die nicht kurz vorher verstärkt durch eine Spritze dieses Biontech Zeugs. Oder wars von Astra. Aber auch das kann man überleben.
    Meine Lieblingsfrau im englischen Fernsehen hat ihre Soritze am Freitag gekriegt, heute war sie putzmunter
    wieder auf Sendung.

    einerderschwaben 22. März 2021 at 11:35; Das englische System, das sehr der angeblichen Merzschen Bierdeckelsteuerreform (tatsächlich ist das nur geklaut) ähnelt. ist einfach, gerecht und kann vor allem auch von geistig minderbemittelten durchschaut werden. Bis zu nem bestimmten Betrag ist gar nix fällig, ok, das ist bei uns auch. Dann gibts bloss mehr 3 Stufen. Von (frei erfundene Zahlen, ich bin zu faul zum Suchen) 10.000 bis 20.000 sinds 10% und zwar nur von diesen. Von 20.000 bis 35.000 sinds 23% Wiederum nur von diesem Bereich. Alles drüber sind 45%. Es gibt keine grossartigen Tricks, wie man dieses und jenes halblegal am Fiskus vorbeimogeln kann.
    Jeder ist mit Stift und Bleistift in der Lage, sich seine Steuer auszurechnen. Angenommen man verdient 40.000 dann ist man schuldig 45% von 5.000 plus die volle Höhe der vorherigen Stufen. Nach diesen Stufen bemisst sich dort auch der KK-Beitrag. Jeden Monat einen lächerlichen Grundbeitrag. Und dann halt je Stufe
    einen bestimmten Prozentsatz. In jedem Fall deutlich weniger wie bei uns, aber in England hat schon die Hälfte ihre Impfung gegen die Todesseuche hinter sich. Also, so schlecht kann das dortige System nicht sein.
    Unabhängig davon, dass ich die Impfung für hirnrissig halte.

    Kalle 66 22. März 2021 at 11:38; Vor allem, sämtliche wichtigen Minister sind linke, falls von der Halbmondpartei sinds komplette Nullnummern. Wer soll das glauben, dass die nix hintenrum kassieren?

    Haremhab 22. März 2021 at 12:15; Der Grund wird eher darin liegen, dass der verfügbar ist, während dieses Nicht Biozeugs zu langsam geliefert wird. Wie gesagt, halb England, grob mit uns vergleichbar von der Bevölkerung ist bereits gespritzt. DIe schaffens das durchzuziehen und auch noch das Ausland zu beliefern.
    Der Preis ist das andere, ich habs nicht mehr genau in Erinnerung, aber so grob kostet 1 Dosis Bion.. 25€ während 1 Dosis Astra… auf 2€ kommt. Da haben natürlich die Türken lieber, dass deren Spritzen verwendet werden.

  33. Solange gefallene Engel auf diesem Planeten ihre Jünger/innen (?) erfolgreich becircen, zur glorreichen Elite küren und deren Seelen genüsslich aus dem Leib saugen dürfen – solange wird es keine (vertraute) Normalität mehr geben dürfen?
    Lieblosigkeit, Rohheit, vollendete Verkommenheit – DAS sind die Ziele der Seelenlosen?
    Und die Armseligen bis Leerseligen bauen das auf den Weg gebrachte Konstrukt – freudig, hilflos, angstvoll? – nur weiter aus?
    Unglaublich traurig, was dem Erdball und der Menschheit geschieht?
    Und die Strippenzieher und Schattenspieler klatschen und lachen sich die Hände und Kehlen darüber wund und platt?

Comments are closed.