Vergangene Woche hat die Fachkommission Fluchtursachen im Rahmen einer Bundespressekonferenz ihren Bericht vorgestellt, der mit zahlreichen Handlungsvorschlägen für diese, aber ausdrücklich auch für die kommende Bundesregierung aufwartet. Zentrales Motto ist dabei offenbar, die illegale Migration nach Deutschland zu verringern, indem man sie schlicht legalisiert. So schlägt die Kommission etwa vor, jährlich 40.000 Personen nach Deutschland umzusiedeln oder auch legale Zuwanderungswege für Unqualifizierte zu ermöglichen. Zudem möchte sie die Asylantragstellung außerhalb der EU ermöglicht sehen. In vielen Forderungen übertrifft der Bericht in seinen Überfremdungsphantasien sogar das Wahlprogramm der Grünen (Video von Dr. Gottfried Curio).

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

59 KOMMENTARE

  1. .

    1.) Herr Dr. Curio, wie bekommen Ihre hervorragenden Videos mehr Reichweite ?

    .

  2. Moin Horch und Guck.

    0,05%? Lachhaft – es gibt bereits heute in jeder Stadt und fast jedem größeren Dorf Ortsteile in denen, bis auf ein paar (ur)alte Deutsche, niemand mehr Deutsch spricht – dort ist man ‚bunt‘ bis ‚dunkelschwarz‘ und trägt – sofern weiblich – Kopftuch und schiebt Kinderwagen … und – sofern männlich – sitz, steht und geht man entspannt zur allerbesten Arbeitszeit im öffentlichen Raum herum … ich bezweifle stark, das dies irgendwie gut für Deutschland sein kann und wird.

  3. Wenn Deutschland den patriotischen Helden Dr. Curio nicht hätte, Diese und viele Andere verbrecherischen Machenschaften der Linksgrünen blieben unbekannt. Wenn es jemals einen Mann gab dem das Bundesverdienstkreuz würdig wäre, es wäre Er.

    Ich bin Dankbar für soviel Einsatz zum Wohle unseres bedrängten Vaterlandes.

    Peter Blum

  4. Wir brauchen keinerlei weitere Asylbetrueger die als „schuetzenswerte Resettelments Faelle bezeichnet werden, die Herr Curio naeher erklaert und in Beziehung zu hier noch stattfindenden Deutschgeburten setzt, d.h. 20 % wie er sagt, in Wirklichkeit werden diese Zahlen seit 2015 staendig uebertroffen.

    D muss seine EIGENEN INTERESSEN wieder absoluten Vorrang geben, dafuer sorgen, dass statt weitere nie integrierbare Problemfaelle in Form von Moslemen aus Asien und Afrikanern auf 0 gesetzt werden, dafuer
    95% + der Mosleme in ihre Herkunftslaender ausweisen, ohne Unterschied mit oder ohne D Pass, der sowieso keinerlei Unterschied in Integrationsbemuehung und Benehmen macht.

    Was sind dies nur fuer naive, duemmliche Sprecher in bayrischen Dialekt, die so etwas den D schmackhaft machen wollen? Gedeiht so etwas unter Soeder, der sich schaehmen sollte seine CSU ebenso wie alle anderen Altparteien auf sozialistischen Merkelkurs zu zwingen.

  5. Man erkennt die Absicht und weiß, wie das enden muss. Man merkt auch, wer die Ideengeber sind. Es wird auf der Erde dieselbe grausame bzw. schlimmere Wirkung haben als schon bekannte vorausgegangene Weltverbesserungsideologien. Und dieser „Great Reset“ wird nicht friedlich verlaufen.

  6. Das alles geschieht unter dem Deckmäntelchen das die AFD nicht mehr fordern kann illegale auszuweisen.
    Wenn die Migration legalisiert wird kann man der AFD ihre Argumentationsgrundlage entziehen.

  7. Die gezielte Ansiedlung

    kulturell inkompatibler, aggressiver Völker ist Landesverrat. Hier wird das Eindringen von Fremden ermöglicht, indem man, wie schon in der Vergangenheit, Gesetze entsprechend gestaltet. Hier wird ein asymmetrischer Krieg gegen das deutsche Volk geführt. Wenn ich in deutschen Städten unterwegs bin, dann sehe ich immer weniger Deutsche, dafür aber immer mehr Fremde, die meine Sprache nicht sprechen und die keine Deutschen werden wollen.

  8. Anscheinend hat Merkel immer noch nicht genug Judenhaßer im Lande, macht aber nichts, nun sind Sie halt da.
    Eindruck , D/ das Land der unbegrenzten finannziellen Möglichkeiten. D/ ist nicht mehr das Land des deutschen Volkes, sondern das Land der kriminellen politischen Vollidioten, links der AFD

    Aprio, die Afrikaner sollen halt mal weniger Schnakseln, und Müller sollte besser keine Gelder den Politikern
    dort in den A.. schieben, und stattdessen mal eine Riesige Ladung Präservative über die Länder ausschütten,
    falls der Neger überhaupt
    weiß wie man ein Kondom überzieht, es geht doch nicht an, 5-10 Kinder in die Welt zu setzen, wenn man nicht
    mal imstande ist ein Kind
    zu ernähren. Die Chinesen wussten vor 40 Jahren schon, warum man eine 1.Kind Politik eingeführt hat, weil wenn nicht,
    hätten sie heute mehr Menschen wie ganz Afrika

  9. Auf Welt.de „Anklage wegen Volksverhetzung gegen den „Moschee-Trommler“

    Wir brauchen ein Spendenkonto für diesen Mann. Es ist die Gelegenheit mittels eines sehr guten Anwalts
    den Kampf gegen das Geheule und die Islamisierung aufzunehmen.

  10. Das soll natürlich zusätzliche Umvolkung sein, denn die illegale Migration wird ja trotzdem ungehimdert weitergehen. Und 40.000 sind natürlich auch gelogen, denn man kennt das ja, es werden immer neue Ausnahmen erfunden werden warum man auch noch diese 10.000 und jene 20.000 usw. sofort aufnehmen muss. Und wenn die erst hier sind folgt natürlich die Familienzusammenführung (Kettenmigration) und aus den jahrlich 40.000+x werden dann langfristig schnell 1000.000-500.000, und im Jahr darauf geht das ganze „Spaß“ von vorne los.

  11. 85 % der Wähler finden die Vorschläge dieser Fachkommission ganz toll!

    Die vielen Neger, Islamisten und Zigeuner auf der Erde auch!

  12. buntstift 25. Mai 2021 at 16:31

    „Verringern? Das glaube ich kaum.“

    Natürlich werden es nicht weniger, denn die BRD-Grenzen bleiben ja offen, und es darf niemand abgewiesen werden (Merkel-illegale-Einwanderungs-Doktrin). Der Rest steht hier: BePe 25. Mai 2021 at 16:36

  13. Eure Feinde brauchen diese Importierte. Haben immer gebraucht. und Eure Feinde sind eure“Unternehmer“ die brauchen Sklaven und Konsumenten fuer deren Erzeugnisse, eure Vermieter, eure Politkaner, weil die brauchen das neue Volk, der fuer den waelen werden. Eur Plebs denkt dass der den auch braucht, tut aber nicht- Plebs ist nur total zombiert.Und eure Feinde sind eure Siegermaechte, die euch vernichten wollen.
    Und so lange Ihr alle diese Feinde haben werdet, Ihr werdet in Fluten von Importierten versinken.

  14. Könnte das Podium der PK das nicht das ital Übersetzt an Draghi schicken?, bin ziemlich sicher, daß er Euch behilflich ist,
    die Quote für dieses Jahr zu gewährleisten, einfach mal die Lufthansa nach Messina und Cagliari schicken, dort warten schon
    an die 10.Tausend neue Facharbeiter , um nach Germony überzusiedeln, Das ital. Volk wird euch mit Dank überschütten, weinen
    werden Sie bestimmt nicht wenn Sie 10 T Arbeitslose weniger durchfüttern müssen

  15. Dr. Curio, der beste Mann der AfD, beschreibt einen Zustand wie es ihn schon lange gibt.
    Stichwort: Sekundärmigration. Die sog. „Flüchtlinge“ erhalten eine Anerkennung in Griechenland.
    Dort wird ihnen angeblich das Recht auf „Bett & Seife“ verweigert. Sie wollen ins Schlaraffenland und erhalten ein Schengen-Visa von den griechischen Behörden. Die Griechen sind sie endlich los. Danach schlagen sie mit dem Jet in Deutschland auf, gerne in Hannover-Langenhagen beim Asylpolitiker und Innenminister Pistorius oder Kassel-Calden was wunderbar zentral liegt, wo sonst nix los ist aber als „Hub“ hervorragend geeignet ist bei der nachfolgenden Weiterverteilung. Das ist dann „legale“ Migration denn die „Flüchtlinge“ haben ja ein Schengen-Visum erhalten.

  16. Erstaunlich wieviele Parasiten auf Kosten der armen Steuerzahler fürstlich leben um noch mehr Parasiten einzuladen .

  17. Nur am Rande bemerkt: gilt für die meisten illegalen Einwanderer

    Fluchtgrund Nr. 1: das BRD-Sozialsystem und sein lebenslanges bedingungsloses Einkommen.

    Fluchtgrund Nr. 2: garantiertes lebenslanges BRD-Bleiberecht, egal ob man kriminell wird, oder gegen Juden hetzt, oder im Heimatland schwerste Verbrechen beganngen hat, oder beim Asylantrag gelogen hat, oder längst kein Krieg mehr in der Heimat tobt und das Land wirtschaftlich boomt.

  18. Es gibt eine einzige Möglichkeit.

    Die lieben Flüchtlinge müssen sich ihr Essen selber verdienen, ansonsten hungern sie.

    Die Zahl der Flüchtlinge wird schneller auf Null sinken als sich jeder vorstellen kann.

  19. Schade, daß Dr. Gottfried Curio wohl Analphabet ist und sich darum im Idiotenformat Video ausdrückt. Gibt es keine Verschriftlichung für Lesekundige?

  20. Zuwanderung von unqualifizierten Ausländern!?

    Wie wäre es, wenn das Regime erst einmal alle X Millionen der zurzeit arbeitslosen unqualifizierten Ausländer in der BRD mit einem Arbeitsplatz versorgen! Und Millionen Deutsche brauchen ja auch noch einen Arbeitsplatz.

    Der einzige vernünftige Vorschlag aus dem EU-Establishment in Sachen Masseneinwanderung kommt vom Franzosen Barnier (ex-EU-Kommissar). Der fordert die Einwanderung für 5 Jahre auf 0 Einwanderer zu senken

    Aber von dieser CDUCSU-Fachkommission die von der Realität in der BRD völlig abgekoppelt lebt in ihrer Berliner Blase ist auch nicht anderes zu erwarten. Die Wahrheit ist, die BRD müsste die Masseneinwanderung mindestens 5-10 Jahre komplett stoppen um denn die massiven Probleme die wir jetzt schon haben zu lösen. Nur noch hochqualifizierte Ausländer oder leicht integrierbare Europäer mit Arbeitsvertrag sollte man einwandern lassen.

  21. @ghazawat 25. Mai 2021 at 16:58

    Noch einfacher: keine Einreise ohne Papiere und kein Geld für illegale Migranten.

    Dann bleiben noch mehr fern. Illegale Migration über Asyl muß beendet werden.

  22. @ Anita Steiner 25. Mai 2021 at 16:17

    Anscheinend hat Merkel immer noch nicht genug Judenhaßer im Lande, macht aber nichts, nun sind Sie halt da.
    Eindruck , D/ das Land der unbegrenzten finannziellen Möglichkeiten. D/ ist nicht mehr das Land des deutschen Volkes, sondern das Land der kriminellen politischen Vollidioten, links der AFD

    Aprio, die Afrikaner sollen halt mal weniger Schnakseln, und Müller sollte besser keine Gelder den Politikern
    dort in den A.. schieben, und stattdessen mal eine Riesige Ladung Präservative über die Länder ausschütten, …

    ****************************

    Schon vor Jahrzehnten wurden massenhaft Verhüterli verteilt. Diese wurden aufgeblasen und zur Freude der schon vorhandenen Kinderschar trudeln gelassen. Danach wurde weiter geschnackselt und das nächste Kulleraugen-Hungerkind angesetzt.

  23. Die einzige Wachstumsbranche im durch M und den Altparteienkartell ruinierten Buntland
    ist Import von Asylbetruegern, genannt nun „Schuetzenswerte“ von der Fluchtursachenkomission? einer gefaehrlich vielsagender Kommission, die daran arbeitet den Nichtsnutzen und Habenichtsen, bildungs und kulturfremden aus den „Kulturzentren“ in Asien und Afrika in westl. Laendern dauerhaft anzusiedeln und damit den Ruin noch zu beschleunigen.

    Auch hier scheint das idiologisch irre Berlin und gegenueber indigener Bevoelkerung feindlich eingestellte Negativeleite mit Deindistrualisierung und Islamisierung = Umvolkung mit dem Ergebnis noch nicht zufrieden zu sein, obwohl sei eine kleine Minderheit sind, in dem Moment, wo die Schafdeutschen begreifen, was auf sie zukommt. Aus mit Dauerparty dafuer Sklave der Goldstueck-Importe als Lebenszweck.

    All dies muesste sofort abgebrochen und dauerhaft beendet werden, damit die Rueckfuehrung von 95% der Mosleme beginnen kann, d.h. die Flugkapatzitaet ist mit ihnen, den geschaetzt 10 Millionen fuer einige Zeit ausgenutzt und die Fluglinien haben einen Chance etwas laenger zu existieren.

  24. 2,4 Millarden bis 2050, 4 Milliarden 2090 in Afrika – Quelle Botschafter Volker Seitz. Interessiert aber Leute wie Müller nicht. Bei manchen ist auch ein Doktortitel keine Garantie für klaren Verstand. Die Interessen der eigenen Landes, für die Minister arbeiten sollen, sind vernachlässigbar.

  25. BePe 25. Mai 2021 at 17:05

    total unrealistisch ihr Vorschlag, es wird mit dieser linksgruenen „Negativeleite“ der Altparteien weder einen Einreisestopp noch sonstige Massnahmen geben, die die Verhaeltnisse im Land und Westeuropa erfordern, denn sie sind in ihrer kranken Idiolgie gefangen, die den Anweisungen aus der ebenf. links abgetauchten UN folgen, den Milliardaeren aus US incl. Soros, die ihre Milliarden mit denen sie nichts anfangen koennen, einsetzen um durch Umvolkung- Vermischung der Voelker des Westens diese gegenueber China und Russland zu benachteiligen, die genau das Gegenteil praktizieren, was Westlaender sich von einer Minderheit bieten lassen, naehmlich Grenzen dicht, Disziplin durchsetzen und Politik zum Nutzen des Landes machen, nicht es mit Absicht ruinieren, wie es von Merkel praktiziert wird.

  26. .
    Wie man
    auf dem Foto ja
    gut sehen kann, ist
    die Flachkommission
    überaus gutmenschlich
    bzw. gutbürgerlich und also
    sehr reputationsbedacht sprich
    feige besetzt, so daß kaum
    mit zielführenden Vor-
    und Ratschlägen mal
    eben zu rechnen
    sein dürfte. Da
    gehören auch
    mehr harte
    Hunde, dh.
    Knochen
    hin; zB.
    Curio.
    .

  27. Es kann einfach nicht oft genug wiederholt werden…


    CO2-induzierter Zyklon-Weltuntergang glatt widerlegt: 170 Jahre „absolut kein Trend“ bei Hurrikan-Intensität/Häufigkeit
    25. Mai 2021

    Pierre Gosselin
    Falls man eine Wahrheit oft genug wiederholt, bleibt es eine Wahrheit.
    Eine umfassende Analyse der entsprechenden Daten zeigt wieder einmal keinerlei Zusammenhang zwischen dem steigenden CO2-Gehalt einerseits und der Intensität oder Häufigkeit tropischer Zyklone andererseits. Es ist wichtig, das immer wieder zu betonen.“

    https://www.eike-klima-energie.eu/

  28. Wer stoppt diesen suizidalen Wahnsinn? Die schlecht ausgerüstete, gegenderte verweichlichte Mini- Bundeswehr? Ehr nicht.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Vielleicht kommt ja Hilfe von auserhalb, von jemandem der den Verfall und Untergang dieses einstmal großen und stolzen Volkes nicht mehr ansehen kann

  29. Was ist die richtige URL von dem Beitrag

    https://www.eike-klima-energie.eu/2021/05/25/co2-induzierter-zyklon-weltuntergang-glatt-widerlegt-170-jahre-absolut-kein-trend-bei-hurrikan-intensitaet-haeufigkeit/

    Sie dürfen ganz einfach davon ausgehen, dass alles, was über CO2 geschrieben wird prinzipiell falsch ist.

    Ihnen wird nur täglich eingehämmert, dass sie viel Geld ausgeben müssen, um die Welt zu retten. Egal ob Meeresspiegel Hochwasser, Dürren, Krankheiten, Hitze, Kälte, Stürme. Sie sind an allem schuld und müssen finanziell Buße leisten!

    Frau Dr Merkel hat schließlich Füsik studiert, sie weiß das

  30. notar959 25. Mai 2021 at 15:50

    Moin Horch und Guck.

    0,05%? Lachhaft – es gibt bereits heute in jeder Stadt und fast jedem größeren Dorf Ortsteile in denen, bis auf ein paar (ur)alte Deutsche, niemand mehr Deutsch spricht – dort ist man ‚bunt‘ bis ‚dunkelschwarz‘ und trägt – sofern weiblich – Kopftuch und schiebt Kinderwagen … und – sofern männlich – sitz, steht und geht man entspannt zur allerbesten Arbeitszeit im öffentlichen Raum herum … ich bezweifle stark, das dies irgendwie gut für Deutschland sein kann und wird.

    Kann ich nur vollumfänglich bestätigen.

    Jemand aus der Familie leitet eine Kita mit rund 100 Kinder_Innen. Kein Brennpunkt. Kleine Stadt, keine 18.000 Einwohner.
    Der überwiegende Teil der Kinder kommt aus „bunten Familien“, überwiegend Moslems.
    Was auffällt ist das auch Kinder von in Deutschland geborenen Moslems, deren Eltern z.T. Akzentfrei Deutsch sprechen, auf dem gleichen Niveau sind wie Kinder aus Familien die eben erst ins Land eingereist sind.
    Totale Parallelgesellschaft.
    Wenn für Kinder Sprachförderung angeboten wird, sind die Eltern beleidigt und meinen ihr Kind würde diskriminiert werden.
    Familien mit einem Vater und zwei oder drei jungen Frauen die ständig schwanger sind. Niemand aus der Familie geht einer Berufstätigkeit nach. Warum auch? Alles wird „vom Amt“ bezahlt.
    Kleine Anekdote: Termin um 9 Uhr zum Elterngespräch, dazu ist ein Dolmetscher bestellt den natürlich „das Amt“ bezahlt. Familie lebt seit über 10 Jahren in Deutschland. Es ist 9 Uhr. Wer fehlt? Bingo: Die Familie.
    Anruf bei der Familie (Vater am Telefon, hört sich noch verschlafen an). Er sei an der Arbeit 😀 und könne nicht kommen. Rückfrage wegen eines neuen Termins. Das wäre ihm egal. Der Dolmetscher würde hier sitzen. Das wäre ihm egal.
    Konsequenz(en) = NULL.
    Mittlerweile gibt es hier eine „schwarze Community“, lauter dicke Frauen aus ein und demselben Land. Seit vielen Jahren im Land. Die Frage ob man mitfahren könne lautet: „Du fahre?“
    Die Frage ob man helfen könne lautet: „Du helfe?“

  31. ghazawat 25. Mai 2021 at 17:52

    Na, na, na ist denn hier ein Klimawandelleugner unterwegs? 😉

    Oft genug wiederholt, macht Falsches wahr?
    Vorsicht, wenn sich 97 Prozent aller Wissenschaftler einig sind …

    ➡ Der Spiegel hat in seinen glanzvolleren alten Tagen erzählt, wie diese Fake-News-Nummer aufkam.

    ( https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/klimawandel-97-prozent-konsens-bei-klimaforschern-in-der-kritik-a-992213.html )

    Die willkürlich zusammengeschluderten „97 Prozent-Konsens“-Lüge des Psychologen Cook: 118 willkürlich rausgepickte Arbeiten (von 12.000) bilden den „97%-Konsens“:

    Cook und seine Kollegen hatten knapp 12.000 Beiträge aus den Jahren 1991 bis 2011 gesammelt. Die sollten in verschiedene Kategorien eingeteilt werden, welche »Haltung« sie zum Klimawandel einnehmen. Weil auch 12.000 Arbeiten eine Menge Leseaufwand bedeuten, haben das »Bürger« in einem »citizen science project« getan. Wer genau, wie und nach welchen Kriterien, ist nicht bekannt.

    Dann werfen sie jene Beiträge in den Papierkorb, die keinen Einfluss des Menschen sehen. Das sind rund 66 Prozent jener 12.000 Beiträge. Die willkürlich übrig gebliebenen 4.014 Beiträge teilen sie dann in eine pro und contra Kategorie. Sie finden nur 118 Arbeiten in der contra-Kategorie. Macht jene berühmten 97,06 Prozent.

    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/vorsicht-wenn-sich-97-prozent-aller-wissenschaftler-einig-sind/

    *https://www.eike-klima-energie.eu/2020/01/27/der-97-konsens-eine-kurze-geschichte-des-wissenschaftsbetruges/

    Bereits Jahr 2008 stellte Margaret Zimmerman zwei Fragen an 10.257 Geowissenschaftler akademischer und staatlicher Institutionen. 3.146 von ihnen antworteten. Diese Umfrage war die ursprüngliche Grundlage für die berüchtigte Behauptung des „97%-Konsens“.
    Viel wichtiger als diese durch 3.146/10.257-Basis Entwertung der Befragung ist nach meiner Meinung die Art und Weise der Befragung:


    I. Glauben Sie, daß die globalen Durchschnittstemperaturen im Vergleich zu vor 1800 allgemein gestiegen, gefallen oder relativ konstant geblieben sind?
    1. Gestiegen
    2. Gefallen
    3. blieb relativ konstant
    4. Keine Meinung / Weiß nicht

    II. Denken Sie, dass die menschliche Aktivität einen wesentlichen Beitrag zur Veränderung der globalen Durchschnittstemperaturen leistet? [Diese Frage wurde nicht gestellt, wenn sie die Frage „blieb relativ konstant“ zu I. beantworteten.]
    1. ja
    2. Nein
    3. Ich bin mir nicht sicher


    Für die Berechnung des Konsensgrades der Experten im Doran / Zimmerman-Artikel wurden dadurch alle Befragten mit Ausnahme von 79 ausgeschlossen!!!!
    Und darauf ist sogar Obama reingefallen…
    Das ist der fast unglaubliche 2. Kern des Klimabetruges.
    Quelle u.a.: David Burton, Professor an der University of Maryland (Jura)

  32. BePe

    Anita Steiner 25. Mai 2021 at 16:31

    Arbeiten da nur noch linksradikale Assis?
    ———
    Scheint so…
    Aber stell dir vor der doofe Italiener würde das Arbeiten einstellen, schickt dann Merkel dann Essenspakete
    dür die Asylgäste nach Italien?, Übrigens Südtiriol ist nicht Italien, aber ohne uns könnten die Linken das
    Sozialsystem nicht mehr finnanzieren, den Stiefel könnte man nach Neapel abschneiden und nach Afrika schieben,
    dann gleichen Sie sich wirtschaftlich Tunesien an, Der ital Staat steht der autonom .
    Provinz Bozen mit 3 Milliarden in der Kreide,
    damit könnte man in Südtirol vieles machen,zbsp. noch mehr Zugstrecken dazubauen, wie schon mal geplant
    Cortina -Toblach- Mals-Landeck -Bruneck-Prettau

  33. Anklage wegen Volksverhetzung gegen „Moschee-Trommler“
    Herford, NRW. Über Monate hinweg protestierte ein 38-Jähriger lautstark mit Topfdeckel und Kochlöffel gegen den Gebetsruf der Moschee in Herford. Nun drohen ihm bis zu fünf Jahre Haft – die Staatsanwaltschaft hat gleich in drei Punkten Anklage erhoben, unter anderem wegen Volksverhetzung und Störung der Religionsausübung. Weiterlesen auf welt.de

  34. BePe 25. Mai 2021 at 17:05

    Zuwanderung von unqualifizierten Ausländern!?

    Der einzige vernünftige Vorschlag aus dem EU-Establishment in Sachen Masseneinwanderung kommt vom Franzosen Barnier (ex-EU-Kommissar). Der fordert die Einwanderung für 5 Jahre auf 0 Einwanderer zu senken
    —-
    Das fordert die dänische Ministerpräsidentin Mette Frederiksen auch. Als Regierungschefin, die sich selber als Sozialdemokratin oder sogar als Sozialistin bezeichnet, setzt sie es konsequent um und labert nicht nur. Links blinken, rechts abbiegen ist ihr Motto.
    Das wird im GEZ-TV nie erwähnt. Ich weiß es deshalb weil ich die dänische Politik mitverfolge und hier oben den Sender reinkriege.
    Die Bundesregierung und der Schleswig-Holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther schweigen…

    Aber bei dem Ukrainer, da regen sich alle auf als stände die Welt vor dem Untergang.
    Wer fliegt denn bitteschön als Deutscher von Athen nach Wilna? Was geht es uns an? Wir verärgern nur Putin mal wieder. Sollen die doch über Polen fliegen. Koste € 10,- / Person Kerosin mehr. So what…

  35. lorbas
    25. Mai 2021 at 17:59

    „Oft genug wiederholt, macht Falsches wahr?
    Vorsicht, wenn sich 97 Prozent aller Wissenschaftler einig sind“

    Diese Geschichte könnte glatt als Wissenschafts Persiflage durchgehen.

    Allerdings zitiert Frau Dr Merkel den 97 prozentigen Einklang der Wissenschaft zum gefährlichen Klima Ausstoß gerne als Beweis für ihre absurde Theorie. Manchmal betont sie sogar, dass sich fast 100% der Wissenschaftler einig sind.

    Ich habe eine sehr fundierte Meinung zu den wissenschaftlichen Fähigkeiten von Frau Dr Merkel und halte sie für ähnlich gut, wie meine Kenntnisse von den singhalesischen Dialekten des Pundjab Tales im 18 Jahrhundert.

  36. Grüne holen extra Migranten auf. Das sind deren Werkzeuge. Immer zum Schaden Deutschlands. Mit Gewalttaten gegen Deutsche haben Grüne ihre Freude. Nur darum geht es.

  37. heute einmal durch den Ort gefahren. Einkaufsrunde:
    1. Zwei Neger in der Bank (in edlem Zwirn). Die mein sauer verdientes Geld per Western Union in ihr Shithole schicken. Oder nachher mit der Kohle shoppen gehen.
    2. Eine schwangere Negerin vor der Apotheke. Betreut von einer weißen Gut-Menschen-Oma.
    3. Einkauf im Supermarkt. Regale werden von stinkenden Neubürgen befüllt. Da hätte das Tragen der FFP2 direkt mal eine sinnvollen Nutzen. Wieso kann das Pack nicht Duschen???
    4. Vorbeifahrt am S-Bahnhof. Hier lungern immer ein paar Goldstücke rum.
    5. Vor dem Kindergarten. 3 Kopftuchmamas und eine Negermutti
    Fazit:
    Von den 100%0 Menschen, die ich heute gesehen habe waren 30% Goldstücke. Das ist mal ne Quote!!
    Ich kann (keine Übertreibung) keine 200m fahren ohne dass ein Migrahigru kreuzt.

  38. AggroMom
    25. Mai 2021 at 18:39

    „heute einmal durch den Ort gefahren. Einkaufsrunde:
    1. Zwei Neger in der Bank (in edlem Zwirn).“

    Ich bin strikt aus rassistischen Gründen gegen die kulturelle Aneignung der weißen Sitten und Gebräuche! Neger haben sich wie in ihrem natürlichen Habitat zu kleiden!

  39. Und man sollte immer daran denken, dass es die weißen und rassistischen Missionare waren, gilt die Neger dazu brachten, Hosen zu tragen und für die Frauen zusätzlich noch ein Oberteil.

    Wir sollten diese Vergewaltigung durch die rassistische weiße Kultur schnellstens beenden.

    Ein Lendenschurz oder Penisköcher ist völlig ausreichend.
    Alles andere ist die schwärzeste Erinnerung an die Kolonialzeit!

  40. Vor über 20 Jahren liess sich „Gutmensch“ noch nichtreisserisch-elegant
    definieren: „Die Gutmenschen darf man nicht mit guten Menschen verwechseln. Die guten Menschen teilen.
    Die Gutmenschen verteilen, und zwar das Geld anderer Leute.“

    Übrigens, diese LRG mit solchen Staatsanwälten ist moralisch in Europa auf einen Tiefpunkt
    angelangt, da braucht es keine Demokratie Behlerungen richtung Ungarn oder Polen
    https://twitter.com/AfdZukunft

  41. Alte cdu- Damen wissen nicht was sie tun – erklären den eigenen Kindern den Krieg – liebäugeln mit eine totalitär- faschistischen Ausbreitungs- u. Eroberungsideologie.

  42. Perspektivlosigkeit als Asylgrund??? Wissen diese Leute eigentlich, wie viele Deutsche perspektivlos sind, Rentner, Kinder, Geringverdiener, Arbeitslose? Weil sie von den drei Sechsern, die ihnen zugestanden werden, nicht mal mehr die Stromrechnung zahlen können, deren KILOWATT-STUNDEN-PREIS dem einer Kugel Eis entspricht? Und die eine Umzugsaufforderung vom Amt bekommen, die sie nicht erfüllen können, weil es keine 1-Zimmer-Wohnungen mehr gibt, die billiger sind als die bisherige 3-Zimmer-Wohnung? Das ist dermaßen schäbig, die eigenen Leute werden drangsaliert, wo es nur geht. Weil angeblich kein Geld da ist. Und das Hartz-4-Kind muss sehen, wie es mit 2,50 Essensgeld pro Tag klar kommt (bei enorm steigenden Lebensmittelpreisen), während MUFLs mit Vollbart diesem Staat 5000 Euro im Monat wert sind. Ich habe nur noch VERACHTUNG übrig.

  43. Invasion wird nicht gestoppt….der sogenannte „Globale Pakt für sichere, geordnete und reguläre Migration“ der am 10. und 11. Dezember 2018 in Marokko von den Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen (UN) unterzeichnet wurde, ist in Kraft getreten. Im Kern beinhaltet dieser Pakt die Gleichstellung von Migranten aller Art, unabhängig von ihrem legalen Status, mit echten Flüchtlingen, die einen Schutzstatus genießen. Dies hätte zur Folge, dass künftig Staaten gemäß den neuen UN-Richtlinien gegen die „Menschenrechte“ verstoßen würden, wenn sie illegale Einwanderer ausweisen oder illegale Grenzübertritte unter Strafe stellen. Wann immer Menschen sich in einer „schwierigen“ Lage – wozu gemäß der UN schon Ernährungsunsicherheit, Armut oder die „Folgen des Klimawandels“ zählen – befinden, könnten sie beispielsweise nach Europa kommen und Zugang zu allen sozialen Sicherungssystemen erhalten.

    Die EU ist nur die oberste Behörde die dafür Sorge tragen muss, dass die EU Mitgliedstaaten sich auch daran halten!

  44. Nürnberg deutlich über 50 % Immigrationshintergrund und Vordergrund d. h. über 260.000 Immigranten in der Stadt

  45. @AggroMom 25. Mai 2021 at 18:39
    So lange wie üppige Sozialleistungen den Migranten zur Verfügung stehen, wird die Völkerwanderung nicht aufhören. Sozialleistungen dürften nur Einheimischen zur Verfügung stehen, dann wäre der Spuk sofort vorbei. Das ist aber nicht gewollt. Man will ja die Umvolkung Europas.

  46. Anita Steiner 25. Mai 2021 at 16:17
    Anscheinend hat Merkel immer noch nicht genug Judenhaßer im Lande, macht aber nichts, nun sind Sie halt da.
    Eindruck , D/ das Land der unbegrenzten finannziellen Möglichkeiten. D/ ist nicht mehr das Land des deutschen Volkes, sondern das Land der kriminellen politischen Vollidioten, links der AFD

    Aprio, die Afrikaner sollen halt mal weniger Schnakseln, und Müller sollte besser keine Gelder den Politikern
    dort in den A.. schieben, und stattdessen mal eine Riesige Ladung Präservative über die Länder ausschütten,
    falls der Neger überhaupt
    weiß wie man ein Kondom überzieht, es geht doch nicht an, 5-10 Kinder in die Welt zu setzen, wenn man nicht
    mal imstande ist ein Kind
    zu ernähren. Die Chinesen wussten vor 40 Jahren schon, warum man eine 1.Kind Politik eingeführt hat, weil wenn nicht,
    hätten sie heute mehr Menschen wie ganz Afrika
    ————–
    Als kleine Korrektur: China hat mit 1,4 zu 1,3 Milliarden mehr Einwohner als Afrika.

    Nur soll die Einwohnerzahl Afrikas 2050 bei 2,5 Milliarden Menschen liegen: „Für 2050 erwartet die UN 2,5 Milliarden und für 2100 ca. 4,4 Milliarden Einwohner.“ https://de.wikipedia.org/wiki/Afrika#Bev%C3%B6lkerung

  47. .

    1.) Hasselfeldt / Gerd Müller (Video) schießen auf das Deutsche Volk. Eigentore.

    .

  48. Immer wieder erhellend und nachvollziehbar dargestellt https://youtu.be/zNERcF1J1uY Hallo AfD, aufwachen und als eigenes Video in Umlauf bringen. Die allermeisten deutschen Adressaten verstehen nämlich kein Englisch und die Untertitel sind schlicht zu klein für die fehlsichtige Masse.
    Für alle anderen PI-Leser und Kommentatoren gilt:
    weitetverbreiten und drüber sprechen.
    H.R

  49. Ausgerechnet die CSU („Christlich“ Soziale Union) ist hier mit Hasselfeldt und Müller treibende Kraft.
    CDU/CSU fördern maßgeblich die Islamisierung unseres Landes.

    Der Bau des „House of One“ in Berlin ist so ein Beispiel für die Umwandlung Deutschlands zu einem multireligiösen und multikulturellen Land. Die Baukosten in Höhe von geplanten 47 Millionen wird vom Bund mit 20 Millionen und von der armen Stadt Berlin mit 10 Millionen gefördert. Den Rest bezahlt wohl die „ev. Kirche“. Islamförderer Schäuble wird heute eine Rede zum Baubeginn halten.

    Der Herr Müller hat in seiner Amtszeit bereits Milliarden an „Entwicklungshilfe“ unkontrolliert und nicht zweckgebunden in den Gaza-Streifen gepumpt. Es ist schon zu ahnen, dass dieses Wohngebiet von Terroristen erneut mit deutscher und US-demokratischer Hilfe wieder aufgebaut werden soll! Wetten?

Comments are closed.