Herrscht tatsächlich noch Meinungsfreiheit, wenn man fürchten muss, bei einem falschen Wort schon den Job zu verlieren und den gesellschaftlichen Ruf? Wenn man lieber zweimal überlegt, bevor man den Mund aufmacht, ob es das wert ist?

Eine eigene Meinung zu vertreten, wird immer häufiger zur Mutprobe. Kürzlich hat der Verfassungsschutz eine neue Kategorie eingeführt, die dieses Klima der Einschüchterung weiter schürt: „Delegitimierung des Staates“.

So schwammig, so ungenau, dass alles und nichts darunter fallen kann, was aber dafür sorgt, dass die Grenzen des Sagbaren weiter in Richtung der Unfreiheit verschoben werden.

Die AfD ist die letzte Zuflucht vor der omnipräsenten ideologischen Indoktrination einer Vielfalt-Ersatzreligion, die letzte Zuflucht für alle, die noch selbst denken wollen. Sie macht damit den Bundestag wieder zum Ort des offenen Worts.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

65 KOMMENTARE

  1. Ich bin mir ziemlich sicher daß -außer den Mitgliedern der AfD-Fraktion- kaum jemand aus den Altparteien Herrn Prof. Curio überhaupt folgen kann. Dafür reicht die Intelligenz jener Volksverräter nicht einmal Ansatzweise aus, insbesondere nicht bei den sog. ‚Grünen‘.

  2. Wir brauchen Lehrgänge für Führungskräfte wie in den Zeiten von Internet und starker Vernetzung mit den unterschiedlichen Meinungen der Menschen umzugehen ist.
    Es ist wichtig diese Meinungen zu hören, zuzulassen und wirken zu lassen. Dies dient auch einem friedlichen Umgang miteinander.
    Man darf nie vergessen dass auch im 3. Reich die Menschen mit einer gegen das Regime gerichteten Meinung, wenn man sie nicht verfolgt und mundtot gemacht worden wären, die fatale Entwicklung im damaligen Deutschlands noch hätten verhindern können.
    Diese Zustände dürfen sich nie mehr wiederholen und deshalb ist Meinungsfreiheit nicht verhandelbar.

  3. Habeck schließt Linksbündnis nicht aus

    Die Linkspartei müsse „in einem besonderen Maße beweisen, dass sie regierungsfähig und bereit ist, für dieses Land Verantwortung zu übernehmen“, sagte Habeck. „Das schließt die außenpolitische Verantwortung, ein Bekenntnis zur NATO mit ein.

    https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/164388-habeck-schliesst-linksbuendnis-nicht-aus

    Ich krieg‘ hier’n Vogel. Schauen wir uns die bundesdeutschen Parteienvitae der letzten 50 Jahre an, klingt o.g. Forderung fast schon wie Hohn auf die sicher in Teilen ehrwürdige Friedensbewegung der 70/80er Jahre in Westdeutschland. Es ist der glatte offene Verrat an den eigenen Idealen der Gründerzeit der GRÜNEN. Das strickstrumpfbastelnde rastabelockte Weibchen im klischeehaften, züchtig knöchellangen, naturellen Baumwollkleidchen war ja noch putzig, wenn es in der Plenarpause seine Öko-Bärlauchschnitte mümmelte. So entwaffnend friedlich und animierend, um über den Kopf zu streicheln. Aber sie waren durchaus ehrlich in ihrer Welt und somit authentisch. Die darauf folgende Generation mutierte zu ehrlosen karrieregeilen Systemapparatschiks. Adieu Grüne. (MvB)

  4. Wozu so eine gelungene Rede von Dr. Curio
    wenn da 50 Leutchen im Bundestag sitzen?

  5. Bundespräsident Steinmeier selbst verbreitet Verschwörungstheorien: “Wir leben im besten Deutschland, das es jemals gegeben hat”

  6. Freiheit muß erkämpft werden!
    Darauf läuft es letztlich hinaus!

    Kommunisten hatten am Ende immer verloren!

    Daran wird sich auch diesmal nichts ändern!

  7. Der Fremdkörper in seinen Reden ist am Ende immer das Werben für die AfD. Ich meine das wirkt nicht (die Nazi-Parteien lachen ja auch dann). Wer nicht ganz doof ist weiß doch, dass er für die AfD spricht. Warum am Ende das Eigenlob? Man weiß doch Eigenlob stinkt (obwohl ich mich hier auch schon mal gelobt habe, aber das habe ich immer anders eingebettet.

  8. Was diese Linksgrüne Ökofaschisten und Zeugen Coronas angeht, kommt der Hochmut vor dem Fall!!!!
    Und ja, ich wähle Afd und ja, ich stehe Öffentlichkeit dazu!!!
    Mir verbietet keiner das Maul!!!

  9. „Mutprobe Meinungsfreiheit – wie ein Land eingeschüchtert wird…“

    Über die Presse in dem Land, wo grundgesetzlich „eine Zensur nicht stattfindet“

    “ …Boris Palmer Dennis Aogo als „schlimmen Rassisten“ beschimpft.
    Dabei nutzte er auch das N-Wort…um ein Zitat handele – Rücktritt gefordert.“
    +https://www.rnd.de/politik/rassistische-aussagen-gruenen-politiker-boris-palmer-greift-dennis-aogo-an-TON4IGM7ENBSVCZAM2DPZR3KYY.html

    Wir merken uns: Woerter mit dem Initial „N“ wie Nussecke oder Nutt*In sind heikel.
    erst recht, wenn sie von sog „falschen“ aus sog. „falschen ecken“ kommen,
    und auf „falsche“ Ohren/Hirne treffen, die alles dann auch noch „falsch“ verstehen.

    Deshalb ist das geplante Denkministerium der Gruenen Khmer so wichtig.

  10. @ Mark von Buch 8. Mai 2021 at 07:35
    „Habeck schließt Linksbündnis nicht aus“

    asso, reichslehrsender nochtmachk Hamambul hat in seiner Morgen-Einnordung
    soeben verkuendet, dass Edel-Kommunist und Stoppellyriker Haarbeck / Gruene Khmer
    eine koalition mit seinen schmuddeligen politischen Ahnen von der Mauerschuetzenpartei
    „kategorisch ausschliesst“. Vielleicht liegts daran, dass die perma-vorschrift-verbieter
    im wechselwaehler osten keinen stich haben.

  11. Mark von Buch 8. Mai 2021 at 07:35:
    Die Lobhudelei und Verharmlosung der GRÜNEN „von damals“ ist hochgefährlich und zeigt, die GRÜNEN Mechanismen, die zu den heutigen GRÜNEN führten.
    Die von Ihnen beschriebenen „…rastabelockte Weibchen im klischeehaften, züchtig knöchellangen, naturellen Baumwollkleidchen..“ sind und waren keineswegs putzig, sondern damals wie heute in ihrem Erscheinungsbild albern und verdeckte die immense Gefährlichkeit der GRÜNEN mit ihrem rückwärts gewandten Weltbild, die nicht nur Pädophilen „ein Paradies“ versprachen, die GRÜNEN , in ihrer Nähe zur damaligen RAF, zur Hausbesetzerszene und zu allen Gruppierungen, die sich gegen Staat und Gesellschaft etc. wandten und wenden, sind und bleiben eine Gefahr für den Zusammenhalt einer Gesellschaft.
    Keine andere Politische Gruppe versteht es unter Beifall von außen gesellschaftliche Gruppen gegeneiander auszuspielen, Unfrieden zu säen und davon zu profitieren; das geht so weit, dass sich Protagonisten anderer Partei genötigt sehen sich die GRÜNEN unf mehr als fragwürdigen Ideen zu eigen zu machen.
    Und das ist der Spregsatz, dessen Lunte die GRÜNEN wohl schon angezündet haben – man kann also nur hoffen, dass es noch Menschen gibt, die den Mut (endlich aufbringen , diese auszutreten.

  12. Dr. Gottfried Curio ist mit meilenweitem Abstand der brillanteste Redner im Bundestag. Wie dumm ist eine Bevölkerung, die ihn mehrheitlich nicht einmal kennt?

  13. Alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Freundes/Bekanntenkreis werden sich impfen lassen. Je schneller, desto besser.
    Nicht wegen Corona, oder die vermeintliche Gesundheit..
    Einziger Grund:“ wir wollen unser Leben zurück.“
    Eine Jugend, die nicht rebelliert.
    Damals wollten auch alle zur HJ und zum BdM..
    Geschichte wiederholt sich – immer !
    Weil der Mensch sich nicht ändert.
    Propaganda funktioniert- immer !

  14. Wieder eine Rede von Curio, die ich inhaltlich ohne Einschränkung unterschreibe. Er hat nach meinem Empfinden seine Wirkung als Lucky-Luke-Geier auch etwas verbessert.

    https://www.axse-shop.de/P63106-Lucky-Luke-Geier

    Allerdings braucht es danach schnellstmöglich eine Rede mit viel härteren und klareren Formulierungen gegen die Verantwortlichen aus Regierung und ihrem veterinärmedizinischen Umfeld, unter Nennung der Namen, gerne mit Spott bis zur Grenze der Beleidigung,
    selbstverständlich unter Vermeidung jeglicher Vogelschiss- und Mauerschuss-Vergleiche. Brandner kann das sehr gut.

  15. Mark von Buch
    8. Mai 2021 at 07:35
    Habeck schließt Linksbündnis nicht aus

    Die Linkspartei müsse „in einem besonderen Maße beweisen, dass sie regierungsfähig und bereit ist, für dieses Land Verantwortung zu übernehmen“, sagte Habeck. „Das schließt die außenpolitische Verantwortung, ein Bekenntnis zur NATO mit ein.

    https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/164388-habeck-schliesst-linksbuendnis-nicht-aus
    —-
    „Back in the U.S.S.R

    https://youtu.be/nS5_EQgbuLc

  16. Die Art und Weise wie hier der Regierungsschutz (VS) handelt ist rechtswidrig!

    Staatliches Handeln muss einer exakten Bestimmtheit unterliegen, es kann nicht sein, dass einer Behörde nicht definieren kann, wie hier im Fall des VS, an wen sich staatliche Handlungen richten und dann am Ende tatsächlich alle beobachtet werden.

    Der Verfassungsschutz handelt hier selbst in verbrecherischer Art und Weise gegen unsere Verfassung, aber solche Rechtsbeugungen sind ja fester der Regierung Merkel.

  17. Früher sagten wir:

    Eine Party, zu der nicht die Polizei kommt, ist keine gute Party.

    Heute gilt:

    Eine BT-Rede ohne Ordnungsruf ist keine gute Rede.

    Die MSM berichten dann, wenn auch negativ. Aber es gibt Gesprächsstoff und es wird eine Flächenwirkung erzielt.

  18. Curio kann mehr Differentialgleichungen lösen als die gesamte Fraktion der Studienabbrecherndern, linksgrünen KinderschänderInnen und -:innen

    Daher ist er auch so gefürchtet und sogar dieser Papagei hinter ihm bei der gestrigen Rede hält aus völliger intellektueller Unterlegenheit besser den „DramaturgInnen“mund.

    Grün ist keine Meinung, Grün ist ein Verbrechen!

    Grün führt zu Massenarmut, Hungersnöten und Gulags!

    China wurde erfolgreich, als es sich von Mao trennte, mit den Grünen Maoist:innen hingegen geht es in die andere Richtung!

  19. Das mit der Meinungsfreiheit ist eine schwierige Frage.

    Wenn ich zu jemandem sage du bist ein Idiot, dann ist das keine Beleidigung sondern eine tatsachenfeststellung dass der betreffende aufgrund geistiger Behinderung nicht in der Lage ist meine Gedanken zu verstehen.

  20. Hervorragend, Herr Dr. Curio!
    Das ist die beste Rede, die ich persönlich jemals im Bundestag gehört habe.
    Ehrlich-engagiert, logisch-zielorientiert, ohne Fehl und Tadel – danke sehr!

  21. @ EndofRome 8. Mai 2021 at 08:57
    „Dr. Gottfried Curio…Wie dumm ist eine Bevölkerung, die ihn …nicht… kennt?“

    eine bevoelker-UNG ist ersma ein vorgang. Du meinst sicher „die bevoelkernden“,
    was richtig ist, denn im land der deutschen voelker gibts ja auch nicht deutsche.
    Dieser personenkreis ist aber nicht dumm durch schlechte gene oder seit geburt,
    er wurde, wird und muss auch kuenftig „dumm, klein, folgsam“ gehalten werden.

    das dummhalten besorgt die willfaehrige Massen/Alt/System/Hofschranzenpresse,
    als steigbuegelhalter/wegbereiter und nutzniesser der (tlw gewaehlten) altpolitik.
    wenn also jemand gottfried & co nicht kennt, dann deshalb, weil er und die afd –
    so wie jede fast jede opposition mittlerweile – totgeschwiegen wird.

    wenn die in weiterem sinne deutschen voelker egal wo auf diesem planeten
    dieses beluegen durch verschweigen erkennen, verstehen und massiv aufbegehren,
    muss sich die reaktion wie damals in frankreich warm anziehen. mit kevlar-weste.

  22. ghazawat 8. Mai 2021 at 09:15

    Auch ist „wohlstandsverwahrloster, linksgrün-pädophiler Nichtsnutz“ keine Beleidigung sondern eine pure Tatsachenfeststellung:

    Meist Bürgerkind, Elter I + II oft gut verdienende (oder besser vom Steuersklaven gemässtete) Zweifelhaftnutzende aus dem ÖD, rechtsgrün gibt es nicht, von der Pädophilie nie ein christianklares Bekenntnis dagegen und sicher auch kein Lehrstuhlinhaber für Ströumnugsmechanik, CNC-Fräser oder hart arbeitender Handwerksmeister.

    Kurzum: Ein wohlstandsverwahrloster, linksgrün-pädophiler Nichtsnutz ist und bleibt ein wohlstandsverwahrloster, linksgrün-pädophiler Nichtsnutz mit SteuerzahlerausnutzhinterInnengrund.

  23. Zensus 8. Mai 2021 at 09:00
    Scheiss auf,Job und den Gutteil der Gesellschaft!
    Wer das richtige gelernt hat, der hat immer Arbeit.

    Das ist eine übersatte, wohlstandsverfressene Bevölkerung, die noch nicht einmal ihre Grundrechte kennt, sondern immer nur nach Wegen such wie sich der einzelne sein Maul immer weiter vollstopfen kann, um zeigen zu können, dass er mehr als der Nachbar hat.

    Das ist die Nächstenliebe der Gutmenschen, wer das Spiel nicht mitspielt, der wird zum Nahtsie gemacht.

    Der neueste Schrei dieser meist linksGRÜNEN Schmarotzerxistenzen sind neben den parasitären Jobs in der Asylindustrie, sogenannte Klimaschutzkoordinatoren oder Genderkoordinatoren, die nutzlos aber zu Lasten der produktiv arbeitenden Bevölkerung, in den staatlichen Verwaltungen herumgammeln.

    Die LinksGRÜNEN Arbeistscheuen werden sich immer wieder neue Wege suchen, wie sie an das Geld der fleißigen und tüchtigen Mittelschicht kommen können.

    Klimarettung, Kampf gegen das zum Todesgas erklärte CO2, Kampf gegen Rechts, Befreiung von unterdrückten Gendern, sind die Feigenblätter und Schutzilde, hinter denen sich diese Faulpelze und Kostgänger gerne verstecken.

    Wer will schon jemanden kritisieren, der sich für die Rettung unser aller Welt, oder die Befreiung angeblich unterdrückter Minderheiten einsetzt?

    So jemand kann ja nur ein Nahtsie oder Arschloch sein.

    Der Mechanismus hinter dem sich diese Schadexistenzen verstecken ist eigentlich sehr einfach zu durchschauen!

    Und da dies auch immer mehr Menschen machen, schicken sie jetzt jedem Kritiker den Verfassungsschutz auf den Hals.

  24. Es gibt gute Gründe, warum ich Frau Doktor Merkel prinzipiell nicht als Idiotin bezeichne.

    Auf gezielte Rückfrage vom Staatsicherheitsschutz müsste ich zugeben, dass ich ihre psychiatrischen Gutachten nicht kenne und auch keinen IQ-Test von Frau Dr Merkel vorweisen kann.

    Ich darf Frau Doktor Merkel aber jedesmal bewundern, wie sie es mit so geringen Fähigkeiten so weit gebracht hat. Es ist ganz erstaunlich!

    Und schweißgebadet zittere ich mit Frau Dr Merkel, wenn sie versucht, einen Satz zu Ende zu bekommen. Dass sie eine vorsichtig ausgedrückt sehr eigenwilliger Grammatik hat, haben schon andere festgestellt.

  25. Gute Rede
    Auch wenn der Budestag fast leer ist und die Click-Zahlen nicht so hoch gehen, sollte man solche gute Reden von der AfD nicht unterschätzen!
    Denn was wäre die andere Möglickeit? Sich in die allgemeine Depression ergeben?

    Auch bleibt man in Übung. Und auch wenige Höhrer können letztendlich eine sehr große Wirkug entfalten, wenn es das Schicksal will und Effecte von Effecten irgendwann passend einschlagen.

    Die AfD muss kämpfen. Es droht eine Halbierung der Abgeordneten. Das liegt auch an der „Gegenreformation“ aus den mächtigen Kanälen der Strukturen der Alt-Parteien. Die Reaktion ist seit einiger Zeit da! Man versucht es mit der Beute des Staates in Form von mutierten VS, Milliarden für Linksextremisten und den Medien der Wall Street.

    Wer sich in den Stukturen des Bundestages (und anderswo) einschläfern lässt, wird sich nach der Wahl umsehen. So ist der Bundestag aufgebaut: Als realitätsfremde Blase zum Einschläfern.
    Deshalb gefällt mir die Rede so gut.

  26. ghazawat 8. Mai 2021 at 09:25

    Und schweißgebadet zittere ich mit Frau Dr Merkel, wenn sie versucht, einen Satz zu Ende zu bekommen.

    Sitzt sie eigentlich immer noch neben dem stehenden Staatsgast, wenn sie für 60 Sekunden das ungeliebte „Lied der Deutschen“ ertragen muss?

    Würde sie bei „Auferstanden aus Ruinen“ zitterfrei stehen können, wo sie doch Schland zu Ruinen richtet?

  27. Ich habe keine Probleme, bei Demos von Querdenken teilzunehmen. Weil ich der Grundtendenz zustimme. Die Maßnahmen sind falsch. Wenn das G5-Netz oder ähnliches drann kommen, dann kann ich damit umgehen.

  28. @ PI-News Team/Redaktion

    Schaut euch bitte einmal die Rede ab Minute 4:30 an und leitet den Ausschnitt bitte auch an Tim Kellner weiter.

    https://www.youtube.com/watch?v=JCkVxeaqJVg


    Schon 1977 wusste die Führung um die Auswirkungen des südländischen Temperamentes und heutzutage terrorisiert diese Südland Temperament nahezu jede deutsche Innenstadt.

  29. Mit dem Abgang Merkels ist das letzte Bollwerk gegen den Sozialismus gefallen.
    2005 trat sie gegen rot-grün an und gewann überraschend.
    Seither kämpfte sie gegen links-grüne Medien um den Erhalt einer konservativen Politik und musste dafür die CDU – Programmatik weit nach links verschieben.

  30. Eurabier
    8. Mai 2021 at 09:34

    „Würde sie bei „Auferstanden aus Ruinen“ zitterfrei stehen können, wo sie doch Schland zu Ruinen richtet?“

    Man muss immer wieder erstaunt feststellen, dass sie über 30 Jahre mit ihrer ganzen Tatkraft für den Sieg des Sozialismus und die Vernichtung der westdeutschen Bourgeoisie kämpfte – und nicht zu vergessen, in einem Elternhaus aufgewachsen ist, in dem der Hass auf Westdeutschland oberstes Erziehungsziel war. Von einem Vater, dem die Verpflichtung gegenüber der Stasi, Volksschädlinge zu identifizieren größer war, als seine Verpflichtung zum christlichen Glauben.

    Um dann höchst erstaunlicherweise sich für die Demokratie in Westdeutschland einzusetzen. Ich kenne keinen, der das versteht.

  31. Lieber Kinder, damit sind die erwachsenen Töchter und Söhne gemeint,
    zum morgigen Muttertag könnt ihr in Freiburg eure Mütter oder Großmütter, anstatt zum zum Essen oder zu einer Kaffeefahrt zur Freiburger Messe fahren um sie mit einer „Spontanimpfung“ zu überraschen….ist das nicht toll, was sich diese Armleuchter alles einfallen lassen, perverser geht es nicht mehr…bin auf die tollen Bilder in den sozialen Netzwerken gespannt..

    https://www.badische-zeitung.de/spontaner-astrazeneca-tag-am-sonntag-in-freiburg-fuer-alle-erwachsenen–201750602.html

  32. INGRES 8. Mai 2021 at 08:28
    Der Fremdkörper in seinen Reden ist am Ende immer das Werben für die AfD…

    Sehe ich genauso. Ist doch viel erleuchtender, wenn der Zuschauer selbst realisiert
    wer da so wahr spricht.

  33. ghazawat 8. Mai 2021 at 09:45

    Millionen Menschen siedelten ab 1945 vom späteren Shithole „DDR“ in den Westen aber nur wenige Hundert gingen den anderen Weg, Pfarrer Kassner war darunter….

    Wolf Biermann übrigens auch, durfte aber nicht ewig dort bleiben.

  34. Es war schlau von den Grünen, vor drei Jahren den „smarten“ Robert und die „hübsche“ Annalena als Führungsduo aufzustellen.
    Es werden Köpfe gewählt, siehe Dreyer in R-P und Kretsche in B-W.
    Und da gewinnt Annalena meilenweit vor Laschet und Scholz.
    Und für Klimaschutz, Tierwohl, E-bike und Multi-Kulti und Weltoffenheit und eine Zivilgesellschaft und Weltfrieden sind doch auch alle, oder?

  35. Nach dem Wahlsieg der Grünen kommen die Fundis hervor und machen eine brutale Grün-rot-rote Politik.
    The green reset.

  36. Eurabier
    8. Mai 2021 at 09:49

    „Millionen Menschen siedelten ab 1945 vom späteren Shithole „DDR“ in den Westen aber nur wenige Hundert gingen den anderen Weg, Pfarrer Kassner war darunter….“

    Man kann problemlos davon ausgehen, dass Herr Kasner Stalin anbetete bis 1953 und im gelobten Land der siegreichen Kommunismus arbeiten wollte. In dem Elternhaus ist Frau Dr Merkel als behindertes Kind aufgewachsen und wollte ihr Leben lang ihrem Vater gefallen.

  37. ghazawat
    8. Mai 2021 at 09:59

    „Man kann problemlos davon ausgehen, dass Herr Kasner Stalin anbetete bis 1953 und im gelobten Land der siegreichen Kommunismus arbeiten wollte. In dem Elternhaus ist Frau Dr Merkel als behindertes Kind aufgewachsen und wollte ihr Leben lang ihrem Vater gefallen.“

    Denken Sie bitte daran, dass Sie von Frau Doktor Merkel nur das wissen dürfen, was sie für hilfreif hält. Über alles andere wird das Mäntelchen des Schweigens bereitet und die Presse hakt nicht einmal bei den offensichtlichen Erinnerungslücken nach.

    Nach Frau Dr Merkels eigenen Aussagen hat sie einen ausgesprochen schwaches Gedächtnis und kann sich an den größten Teil ihrer ersten drei Lebensjahrzehnte nicht erinnern.

    Nein sie lügt nicht, sie weiß einfach nicht, ob sie in der Partei war oder nicht. Und die Bezeichnung Stasi hat sie erst nach dem Fall der DDR gelernt.

  38. Und selbstverständlich wird eine Grün-rote-rote Regierung gestützt vom Klimarat, Ethikrat, Migrationsrat, Integrationsrat, Medienrat, Rat der Kuturschaffenden, Asta und alle möglichen Stiftungen und Hilfsvereine.

  39. Fairmann
    8. Mai 2021 at 10:14

    „Und selbstverständlich wird eine Grün-rote-rote Regierung gestützt vom Klimarat, Ethikrat, Migrationsrat, Integrationsrat, Medienrat, Rat der Kuturschaffenden, Asta und alle möglichen Stiftungen und Hilfsvereine.“

    Der Ethikrat ist eine der interessantesten Einrichtungen unter Frau Dr Merkel. Eine bunte Ansammlung von Hausfrauen, Behinderten und kirchlichen Würdenträgern soll über Fachthemen entscheiden, bei denen Frau Dr Merkel unbedingt eine Zustimmung braucht.

    Nein im Ethikrat sind absichtlich keine Fachleute. Über die Atomkraft sollen Leute entscheiden, die die richtige Einstellung, aber keinerlei Kenntnisse haben.

  40. ghazawat
    8. Mai 2021 at 10:18

    „Über die Atomkraft sollen Leute entscheiden, die die richtige Einstellung, aber keinerlei Kenntnisse haben.“

    Es ist so unglaublich! Stellen Sie sich einfach vor, Frau Dr Merkel fragt die Klasse 3c in Bochum, ob Papa 47% oder 51% Steuern zahlen soll.

    Das Abstimmungsergebnis ist dann die Basis für ihre Politik. Sie halten das für ausgeschlossen? Nein, genauso ist es.

  41. rev1848 8. Mai 2021 at 09:46
    Your comment is awaiting moderation
    Lieber Kinder, damit sind die erwachsenen Töchter und Söhne gemeint,
    zum morgigen Muttertag könnt ihr in Freiburg eure Mütter oder Großmütter, anstatt zum zum Essen oder zu einer Kaffeefahrt zur Freiburger Messe fahren um sie mit einer „Spontanimpfung“ zu überraschen….ist das nicht toll, was sich diese Armleuchter alles einfallen lassen, perverser geht es nicht mehr…bin auf die tollen Bilder in den sozialen Netzwerken gespannt..

    https://www.badische-zeitung.de/spontaner-astrazeneca-tag-am-sonntag-in-freiburg-fuer-alle-erwachsenen–201750602.html

    …Nachsatz, interessant sind auch die Kommentare zu dem Beitrag, ein Spiegelbild, wie verbohrt und verblödet fast ein ganzes Land ( hier anwesende ausgenommen ) inzwischen ist….wir haben das linksrotgrüne Käseblatt noch über die Firma meiner Frau abonniert, es ist köstlich unterhaltsam im „Forum“ die Leserbriefe zu lesen, da sieht man eindeutig was jahrelange Gehirnwäsche bewirkt, einen gutmenschlichen Tunnelblick, der keine andere Meinung außer der Regierungspropaganda zulässt, einfach nur krank..

  42. rev1848
    8. Mai 2021 at 10:30

    „…Nachsatz, interessant sind auch die Kommentare zu dem Beitrag, ein Spiegelbild, wie verbohrt und verblödet fast ein ganzes Land ( hier anwesende ausgenommen ) inzwischen ist….“

    Jetzt normal! Wer anderer Meinung als Frau Dr Merkel ist, ist ein zu zersetzender und zu vernichtender Staatsfeind.

    Frau Dr Merkel erinnert sich gerne an die ruhmreichen Jahre, als sie Jagd auf die Staatsfeinde machen durfte. Es war für sie immer ein Höhepunkt, wenn sie von ihrem Führungsoffizier gelobt wurde.

    Dass der Führungsoffizier Robert Redford ähnlich war, gehörte zu den Prinzipien der Stasi.

  43. Die Reden der AfD, insbesondere die von Curio sind vorzüglich und treffend, leider finden die vor leeren Rängen statt und laufen damit nahezu ins Leere. Die aktuell ca. 156.000 Aufrufe bei Youtube sind leider nur ein Tropfen auf den heißen Stein, während demgegenüber die GEZ-Geschütze im Dauerfeuer trommeln.

  44. ghazawat 8. Mai 2021 at 09:15

    Das mit der Meinungsfreiheit ist eine schwierige Frage.
    Wenn ich zu jemandem sage du bist ein Idiot, dann ist das keine Beleidigung sondern eine tatsachenfeststellung dass der betreffende aufgrund geistiger Behinderung nicht in der Lage ist meine Gedanken zu verstehen.

    Entschuldugung, könnte es vielleicht auch so sein, dass die Gedanken nicht klar formuliert
    und verständlich zum Ausdruck gebracht wurden. Das Manko kann also durchaus auch auf
    der anderen Seite bestehen.

  45. @ Fairmann 8. Mai 2021 at 10:14
    „…gestützt vom Klimarat, Ethikrat, Migrationsrat, Integrationsrat, Medienrat…“

    da „rat“ ja kein geschuetzter begriff ist, kann sich jeder total unbeleckte so nennen.
    daher resultiert auch die masse an raeten, denn nach oben wird die luft duenner.
    viel schlimmer ist, dass machtgeile politiker sich selbst von fachlich voellig ungebildeten,
    selbst kranken auslaendischen kindern beraten lassen und diese sogar einladen,

    unter dem vorwand/deckmantel der basisdemokratie, partizipation, minderheiten etc .
    eine wirklich offene wissenschaftliche diskussion mit ALLEN experten fehlt dagegen.

  46. G. Curio und P. Boehringer gehören zu den besten im Bundestag. Kompetenz findet man bei beiden. Dafür sind die meisten aus den Altparteien kompetenzlos.

  47. @ ghazawat 8. Mai 2021 at 10:18

    Nicht nur bei der Atomkraft. Es entscheiden Leute, die keine Ahnung haben. Hauptsache die Gesinnung stimmt. So war es in der DDR auch. Nur hat es immer geschadet.

  48. In Deutschland bedeutet Demokratie:
    Wer seine Meinung sagt, wird unter Beobachtung von Herrn Haldewang gestellt. Der bestimmt auf Geheiß von A.M. & Co., was gesagt werden darf und was nicht.

    Wer – wie die ör Medien – das Wahre und Gute und Richtige im Auftrag der Regierung verkündigt, ist immer auf dem rechten Pfade!

  49. „In den demokratischen Republiken geht die Tyrannei anders als in Despotien zu Werk; sie geht unmittelbar auf den Geist los. Der Machthaber sagt hier nicht mehr : „Du denkst wie ich, oder du stirbst“
    Er sagt : „Du hast die Freiheit, nicht zu denken wie ich …. aber von dem Tag an bist du ein Fremder unter uns. Du wirst Dein Bürgerrecht behalten, aber es wird dir nichts mehr nützen. Du wirst unter Menschen wohnen, aber deine Rechte auf menschlichen Umgang verlieren.“
    (Alexis de Tocqueville (1805 – 1859)

    Wo kann man in der Bundesrepublik noch seine Meinung frei äußern ? Antwort : In der Psychiatrie !

  50. Merkel: Corona-Impfung für Kinder soll schnell kommen
    Nach der Zulassung von Impfstoffen für Kinder und Jugendliche soll diese Bevölkerungsgruppe schnellstmöglich geimpft werden, so die Bundeskanzlerin. Gerade junge Menschen hätten „eine große Mobilität und einen berechtigten Anspruch darauf, sich zu bewegen und auch sicher zu sein“, betonte die Kanzlerin.

    Sie will sich ja nicht nachsagen lassen, sie würde Kinder quälen.

  51. In Ö wird eine Ärztin fristlos entlassen, weil sie die Impfung als Experiment bezeichnet. Sind wir schon wieder so weit, dass man seine Meinung nicht mehr äußern darf? Mein Gott, wie furchtbar.

  52. Dieser Prof. Dr. ??? Helge Braun

    ist noch zu blöd, um auf eine eindeutige Frage zu antworten. Er lächelt seine eigene Verlogenheit einfach weg.

    Beatrix von Storch (AfD) – Klimalüge der Regierung entlarvt!#

    https://www.youtube.com/watch?v=BCPDazzCOFk

    Diese scheußlichen Parasiten mit ihrer CO2 Killergaserzählung haben diese Legende nur erfunden, um mit dem Vehikel CO2 einen künstlichen Rechtfertigungsgrund zu schaffen, mit dem der Mittelschicht über immer höhere Abgaben das Geld aus der Tasche gezogen werden kann.

    Kein Deutscher, produktiv arbeitender Mittelschichtler würde diesem Staat sein Geld freiwillig geben, damit dieser es an die importierten Horden illegaler, krimineller Asylanten und Islamterroristen umverteilen kann.

    Aber wenn der Staat den Bürgern das Geld für wissenschaftlich nicht nachweisbare Klimaschutzeffekte, aus der Tasche zieht, trauen sich die kastrierten Deutschen nicht aufzumucken, weil sie fürchten als schlechte Menschen dazustehen.

    Diese feigen Duckmäuser-Deutschen sagen sich immer ….

    Oh Gott was denken wohl die anderen wenn ich mich dagegen ausspreche.

    Möglicherweise werden sie mich als Nahtsie dartstellen.

  53. Ja, bald werden wir fast gar nichts mehr sagen dürfen. Nur noch das, was von den Merkel-Kommunisten erlaubt wird. Lassen wir uns das niemals gefallen. Nur wenn wir mitspielen, funktioniert die Einschüchterung.
    Danke AfD, dass du dich für das hohe Gut Meinungsfreiheit einsetzt.

  54. Habt ihr schon mitgekriegt, was gerade bei den Grünen abgeht? Boris Palmer soll ausgeschlossen werden:

    Boris Palmer nennt Aogo „Rassist“ – Grüne streben nun seinen Parteiausschluss an

    Ein Facebook-Kommentar des Tübinger Bürgermeisters Boris Palmer (Grüne) sorgt für scharfe Kritik, dem Politiker könnte nun sogar der Ausschluss aus seiner Partei drohen.

    Palmer schrieb am Donnerstagabend auf seiner Facebook-Seite über den Ex-Fußball-Nationalspieler Dennis Aogo: „Der Aogo ist ein schlimmer Rassist. Hat Frauen seinen N***schwanz angeboten.“

    Zuvor hatte Palmer einen Artikel über die verbalen Fehltritte der Fußball-TV-Experten Aogo und Jens Lehmann gepostet. Lehmann hatte seinen Job beim Sender Sky verloren, nachdem Aogo vergangene Woche eine Kurznachricht öffentlich machte, in der Lehmann ihn als „Quotenschwarzen“ bezeichnet hatte. Kurz darauf gab auch Aogo bekannt, seine Tätigkeit bei Sky ruhen zu lassen, nachdem ihm vorgeworfen wurde, bei einem Auftritt die Formulierung „Trainieren bis zum Vergasen“ genutzt zu haben. (…)

    Mehr: https://www.welt.de/politik/deutschland/article230973461/Fall-Aogo-Boris-Palmer-provoziert-bei-Facebook-mit-N-Wort-Baerbock-droht-mit-Parteiausschluss.html

    Siehe auch: https://www.tagesspiegel.de/politik/nach-rassistischem-kommentar-auf-facebook-suedwest-gruene-leiten-ausschlussverfahren-gegen-boris-palmer-ein/27172542.html

  55. Zensus 8. Mai 2021 at 09:00
    Scheiss auf,Job und den Gutteil der Gesellschaft!
    Wer das richtige gelernt hat, der hat immer Arbeit.
    +++
    es gibt nun einmal Bildungsferne, Versager oder auch Minderbegabte in dieser Gesellschaft.
    Diese haben aber auch ein Anrecht zu Leben und ungehindert zu existieren.

    Daß es Leute wie wir besser in der Birne haben, liegt an unserer Erziehung, an unserem Willen und auch, was kein Soze hören will, auch am genetischen Erbe.

    Mein Männe, der als Student oft im Tiefbau gearbeitet hat, das auch bei jedem Wetter, meinte damals, daß es unter den sog. „einfachen Arbeitern“ auch Leute gäbe, deren Verstand besser funktioniere, als der sog. abgehobener Persönlichkeiten.

Comments are closed.