Hatespeech und Fakenews sind zu beliebten Kampffloskeln des linken Mainstreams gegen jegliche Opposition geworden. Doch wer verbreitet hierzulande am häufigsten diese Beleidigungen, Drohungen und Mordaufrufe der widerlichsten Art?

Eine Antwort darauf gibt der nordrhein-westfälische AfD-Politiker und Youtuber Roger Beckamp in seinem neuesten Video. Alleine auf seinen Social-Media-Plattformen hat Beckamp in den letzten Wochen hunderte strafbare Hassbotschaften politischer Gegner gesichtet und nunmehr zur Anzeige angebracht.

Ein ernstes Thema, aber gewohnt ironisch von Beckamp präsentiert, der dabei auch Ross und Reiter nennt. Linke Gutmenschen fordern doch immer, mutig Gesicht zu zeigen…

Den wirklichen “Hatern” in Deutschland kann gar nicht oft genug die Maske vom Gesicht gerissen werden. Und die Wahrheit muss mit den verschiedensten Mitteln immer wieder unters Volk gebracht werden, wenn sich endlich etwas an dieser verlogenen Doppelmoral ändern soll!

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

32 KOMMENTARE

  1. Roger Beckamp gefällt mir.
    Er trägt sachlich vor, nicht wie etwa Hr.A.Hof.reiter während einer Dr.Curio Rede im Buntentag.
    Durfte ich einmal erleben, der schreit da rum und läuft rot an, das man denkt, der kriegt gleich den Infarkt. Womöglich steht ein Sanitäter schon mit dem Defi bereit.
    Selbstverständlich bekommt Hr.A.Hof.reiter keinen Ordnungsruf vom Sitzungspräsi MWD.
    Die linksrotgrünen können stören wie sie wollen.
    Das nennt man Demokratie.

  2. Die jenigen welchen, welche fortwährend für sich und ihre Meinungen “ Toleranz “ von anderen einfordern, sind die Intolerantesten von Allen.
    Durch die Dauerberieselung der ÖRE Lügen.medien sind die meisten Leute natürlich entsprechend konditioniert.

  3. Reemtsma-Nichtsnutz, Höhere Tochter Luisa
    https://img.welt.de/img/politik/deutschland/mobile216577022/9482501487-ci102l-w1024/Klimaprotest-Fridays-for-Future-Berlin.jpg
    Fotomodell Luisa – Auch Hosteß fürs Klima!
    https://amp.mopo.de/image/38251072/max/1920/1080/ed0b82174081d73c4d3e1ede53303706/Om/elphi-neubauer.png
    Kandidat-In (inkl. Mitgift) für ein Schweigekloster
    in den Pyrenäen praktiziert(e) Haßrede:

    Sie legitimieren rassistische, antisemitische, identitäre und übrigens auch wissenschaftsleugnerische Inhalte, verkörpert durch Hans-Georg Maaßen“, warf die Fridays-for-Future-Aktivistin und Grünen-Vertreterin dem CDU-Vorsitzenden Armin Laschet vor…
    +https://www.welt.de/politik/deutschland/article231017255/Maassen-zu-Neubauer-Haltlose-und-beleglose-Aeusserungen.html

  4. Linksextreme Gruppierungen wetteifern mit Straftaten um Punkte für den „Riot Award“. Auch für Attacken auf Polizisten und politische Gegner gibt es Punkte. Bundespolizeipräsident Dieter Romann äußert sich empört. >> https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/bundespolizeichef-reagiert-empoert-auf-linksextreme-riot-awards/

    Im englischen West Yorkshire klagt die Staatsanwaltschaft 29 Männer wegen sexuellen Mißbrauchs eines Kindes an. Die Tatverdächtigen, die alle arabisch-pakistanische Namen tragen, sollen ein Mädchen über Jahre hinweg vergewaltigt haben. Der Fall erinnert an ähnliche Verbrechen im Land. >> https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2021/england-missbrauchsbande-soll-maedchen-vergewaltigt-haben/

  5. @Maria-Bernhardine 14. Mai 2021 at 18:18

    Luisas Kusine Carla Reemtsma ist auch bei FFF. Die ist genauso arbeitsscheu und hohl.

  6. Apropos „Hurensohn“: Ein User schreibt: Meiner persönlichen Meinung nach ist der Islam nicht friedlich

    Prompt kommt die Antwort eines Rechtgläubigen, der in seinem Avatar die Kaaba hat: du hurensohn was der islam ist nicht fridlich? halt deine fresse du gottloses nuttenkind. junge bald gibt es scharia in deutschland und dann werden jeden tag 5 dicke muslim schwänze deine kuffar mama ficken damit sie wieder ehre hat. du und dein hunde vater müssen dann zugucken wie deine verbrauchte judenmutter gesteinigt wird und danach ficken wir euch. zeig dein gesicht du islamhassender bastard damit ich dich suchen und verbrennen kann.

    Der Text wurde eins zu eins übernommen

    Kostenloser Screenshot kann unter pi.marburgstadt@yahoo.de angefordert werden. 😀

  7. Haremhab 14. Mai 2021 at 18:23
    Luisas Kusine Carla Reemtsma ist auch bei FFF. Die ist genauso arbeitsscheu und hohl.

    Geerbt?
    Ihre mittellose Großmutter kam aus Ostpreussen und lebt nach der Scheidung von?
    Ja von was?

    Dagmar Reemtsma
    Görresring 14
    22609 Hamburg

    https://www.umweltgruppe-elbvororte.de/impressum.html

    https://www.google.de/maps/place/G%C3%B6rresring+14,+22609+Hamburg/@53.5619021,9.8528785,3a,75y,245.35h,86.93t/data=!3m6!1e1!3m4!1s24fv5pwFh6aIyZ5vvdikhQ!2e0!7i13312!8i6656!4m5!3m4!1s0x47b184682caaa1e9:0xfa96e645d57820c3!8m2!3d53.5618381!4d9.8527049

  8. Sehr schön aufgezeigt – die Wesensart und die Toleranz vieler, die zu Tausenden und Abertausenden ins Land gelassen werden. So sind sie halt – können keinen Frieden unter ihresgleichen halten und stiften jetzt auch Haß und Unruhe bei uns. Das wird bös enden.

  9. Richtig so!

    Wahrscheinlich aber kommt nach einem halben Jahr ein offzielles Schreiben:
    „Täter nicht ermittelbar!“

  10. Roger, bleib drann! Meine Unterstützung hast du! Das Maasmännchen interessiert sowas nicht, und den Fischfiletkommuniste schon lange nicht! Hass und Hetze kommen immer nur von eibner Seite, wenn man den Lügenmedien glaubt…… Roger, hau rein!

  11. VON BERUF HÖHERE TOCHTER & ERBIN, Carla Reemtsma*
    „Das möchte ich im Rahmen meiner Aktivitäten noch erreichen:
    Das Ende des fossilen Kapitalismus.“

    Carla Reemtsma, geb. April 98, bei einer Kundgebung
    vor einem Braunkohletagebau im Juni 2020
    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f3/Carla_Reemstma_2020.JPG

    Die Kuhsinen:
    https://www.gettyimages.de/detail/nachrichtenfoto/carla-reemtsma-and-luisa-neubauer-german-climate-nachrichtenfoto/1214150727

    „Das ist einfach so passiert“

    Carla Reemtsma ist neben Luisa Neubauer das bekannteste Gesicht der deutschen Fridays-for-Future-Bewegung. Sie hat sich mit ihrer besonnenen Art und leisen Tönen Respekt verschafft
    22.01.2021

    Reemtsma ist als Einzelkind in Berlin, im beschaulichen Bezirk Steglitz-Zehlendorf, aufgewachsen. Ihr Vater ist Jurist, ihre Mutter Kauffrau.

    Wenn die Corona-Krise vorbei ist, will sie vielleicht wieder studieren. Das sei aber nicht so einfach, weil es nicht allzu viele Master-Studiengänge gebe, die sie mit ihrem Bachelor belegen könne. Vor allem aber will sie weiter Aktivistin bleiben: „Ich weiß, dass das nicht in allen Lebensphasen einfach ist, aber es gibt genug Vorbilder, die ihr ganzes Leben lang Aktivisten sind.“

    „Wissenschaftler sollten sich für die Gesellschaft engagieren, weil nur unter Zuhilfenahme wissenschaftlicher Erkenntnisse unsere Gesellschaft angemessene Antworten auf die aktuellen Herausforderungen finden und sich weiterentwickeln kann.“

    „Das stört mich an Wissenschaftlern: Ich erlebe häufig, dass Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sehr in ihrem Fachgebiet und an der Uni bleiben, obwohl ihre Forschung für viele bereichernd und relevant wäre…
    (Anm.: Das könnte so auch Merkel gesagt haben.)
    +https://www.duz.de/beitrag/!/id/989/das-ist-einfach-so-passiert

    +++++++++++++++++++++++++++++

    *Reemtsma: fries. Patronym auf -ma = Mann
    zu Reemts, Reemtsen; Reemt noch heute fries. Vornamen,
    von Rembert, Reimbert, Rambert = Ragin- u. Reginbert =
    althochdeutsch hraban = Rabe u. beraht = glänzend,
    siehe Umkehrung „Bertram“, beides: glänzender Rabe.
    (Abgetippt u.a. aus Deutsches Namenlexikon, Gondrom)

  12. @ HessiJames 14. Mai 2021 at 19:31

    Es sind überwiegend Muselmanen, die ihren Haß
    absondern. Die bekommen immer einen Bonus
    vor Gericht. Da wird gar nichts passieren. Richtig
    ist aber schon, die parteiische Justiz vorzuführen.

  13. Nicht nur Hetze bekommt die AfD ab. Es gab Angriffe auf Personen, Bombenanschläge auf Büros, abgefackelte Autos und Farbanschläge auf Autos. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis es wieder politische Morde gibt. Linke Gewalt hört nie auf.

  14. Ich habe eben, so nebenbei im Radio gehört, dass ein TV Star, wer immer damit gemeint war,
    den Song “ Jude“ veröffentlicht hat, in dem die AFD provoziert und verunglimpft wird.
    Weiß jemand, wer der tolle Star dieses Machwerkes ist?

  15. Die freiheitliche Rechte muss viel selbstbewußter und ordnend wollend auftreten, solche Videos der Aufklärung sind dabei immens wichtig. Man kann die auch mit neutraleren Personen teilen, einfach um das derzeit herrschende Meinungsmonopol anzukratzen.

    Der grüne Sozialismus mag sich auf dem Zenit seiner Macht wähnen, hat jedoch seinen Höhepunkt überschritten, Wirtschaft und Gesellschaft ächzen unter dem Druck der maroden Ideologien, die Portemonnaies der Beschäftigten und der Rentner in Deutschland zeigen eine zunehmend wahre Lage. Das ist das beginnende Ende jeden Typs von Sozialismus.

  16. Man sollte die Staatsanwaltschaft auch gleich zur Stellungnahme auffordern, wieviele Unterschriften von Bürgern nötig sind, um ausreichendes „öffentliches Interesse“ zu bekunden.

  17. Schickt die Ärzte nach Indien. da werden die gebraucht. Grade jetzt bei Corona in Indien. Schleuser sind überflüssig.

  18. @Maria-Bernhardine
    Carla Reemtsma: Ja solche in Wohlstandsverwahrlosung aufgewachsenen Gören passen nur in die dekadente linke Freakshowszene mit freier Geschlechtswahl, Gendertoiletten, Transen mit Bart und Rock und gebärendem und nichtgebärenden Elternteil bzw. Elter. Das liegt bei der in der Familie: Der alte Reemtsma ist homosexuell, mit Sandfrau. Gutmensch Carlas Sippe hat ihr Vermögen mit Tabak gemacht, hat also systematisch Millionen Menschen vergiftet. Legal. Niemand hat deren Zigarettentote gezählt. Die Linke ist zu einem Kuriositätenkabinett verkommen. August Bebel würde sich im Grab umdrehen.

  19. Wenn ich mir die Kommentare auf PI News anschaue, ergibt sich nicht zwingend ein besseres Bild. Primitive, rassistische und auch minderbemittelte Beleidigungen von Menschen aufgrund ihrer Hautfarbe (Neger etc.) und völlig sinnfreie, wirre, wütende Kommentare, oft OT. Ihr habt nicht begriffen, dass genau wegen euch der Verfassungsschutz hier zuschaut. Liefert auch der MS Presse immer wieder guten Stoff wie: „Die Kommentare auf pi-news sind voller Hass und Hetze.“ und für einmal ist es nicht gelogen. Muss auch mal angesprochen werden. Meinungsfreiheit ist das eine, man kann dennoch seinen Umgangston überdenken. Die Community und das PI Team wären dankbar.

  20. zarizyn 14. Mai 2021 at 18:11

    „Die jenigen welchen, welche fortwährend für sich und ihre Meinungen “ Toleranz “ von anderen einfordern, sind die Intolerantesten von Allen. “

    Exakt so ist es!

  21. @George Kirby, 15. Mai 2021 at 03:26
    „Wenn ich mir die Kommentare auf PI News anschaue, ergibt sich nicht zwingend ein besseres Bild…“
    —————————–

    Kommentare, die gegen Gesetze verstoßen, werden bei PI-NEWS schnell und hervorragend professionell entfernt!

    Ihr linksextremistischer Kampfbegriff „Hass&Hetze“ ist allerdings kein Maßstab bei der Beurteilung freier Meinungsäußerungen. Das haben Kommunisten wie beim Kahane-Horch-und-Guck-Verein noch nie verstanden. Zeit, es denen beizubringen. Eure dritte sozialistische Diktatur auf deutschem Boden wird zerschellen, denn wir können Grundgesetz! Und da steht die Meinungsfreiheit drin. Lernt oder geht!

    Übrigens, berechtigte Beweise, hier belegte Angriffe gegen die AfD, mit irgendwelchen Behauptungen von woanders zu verharmlosen, das ist zwar stalinistisch-maoistische Dialektik, jedoch jedes Mal gescheitert. Ich weiß das, denn ich war schon mal dabei. Wir werden es wieder tun, den Sozialismus hinwegfegen!

  22. Wenn der Islam jetzt nicht weltweit in seine Schranken+Länder verwiesen wird, dann gibt es Globale Kriege und immer nur Unfrieden, der über Jahrzehnte anhalten wird!

  23. @Ben Shalom 15. Mai 2021 at 12:50
    „Kommentare, die gegen Gesetze verstoßen, werden bei PI-NEWS schnell und hervorragend professionell entfernt!…“
    ————————–
    Man muss nicht gegen das Gesetz verstossen, um niveaulos zu sein.

    „Eure dritte sozialistische Diktatur auf deutschem Boden wird zerschellen, denn wir können Grundgesetz“

    Jeden, der auch nur im Enferntesten anderer Meinung ist, als Sozi oder Kommunisten zu bezeichnen, erinnert an die „Nazi“-Rufe aus der linken Ecke. Zweitens haben Sie entweder ein (angewendetes) Grundgesetz, oder eine sozialistische Diktatur. Beides zeitgleich geht nicht.

    Fakt ist, Deutschland heute: Politische Gegener werden mit Hilfe des Staatsaparates mundtot gemacht, es regiert eine grosse Einheitspartei. Körperliche Attacken auf AfD Abgeordnete werden von politischen Gegnern nicht verurteilt und gar MS-Journalisten gehen auf Demonstranten los. Erinnert an China. Ich hoffe, ihr reisst das Steuer noch rum, viel Erfolg.

    In diesem Sinne: Shalom.

  24. @George Kirby, 15. Mai 2021 at 17:07
    schreibt:

    „Man muss nicht gegen das Gesetz verstossen, um niveaulos zu sein.“

    Eben. Niveau liegt immer im Auge des Betrachters. Die Verwendung der linksextremen Parole „Hass&Hetze“ finde ich niveaulos. Meinungsfreiheit ist, dass Sie das trotzdem hier den Kommentatoren pauschal unterstellen dürfen. Nur eben wird Ihnen dann vehement widersprochen werden. Und das müssen Sie aushalten.

    Übrigens, man kann auch niveauvoll gegen Gesetze verstoßen.

    „Jeden, der auch nur im Enferntesten anderer Meinung ist, als Sozi oder Kommunisten zu bezeichnen, erinnert an die „Nazi“-Rufe aus der linken Ecke.“

    Sie erinnern sich, ich nahm Bezug explizit auf Ihre Verwendung linksextremer Parolen. „Hass&Hetze“ ist ein Kampfbegriff der neosozialistischen Nomenklatura, marxistische Vordenker wie die Kahane-Stiftung erfinden diese Begriffe für die politische Agitation. Als DDR-Bürger erkenne ich meine Pappenheimer sofort.

    „Zweitens haben Sie entweder ein (angewendetes) Grundgesetz, oder eine sozialistische Diktatur. Beides zeitgleich geht nicht.“

    Schwerer Irrtum! Diktaturen entstehen keineswegs immer sofort aus dem Nichts. Sieht man doch gerade an der Coronadiktatur in Deutschland. Das Grundgesetz wurde per Ermächtigungen in Teilen (sic!) ausgehebelt, siehe verschiedene Grundrechte.

    Die Frage lautet, kehrt man zum kompletten GG zurück oder wird es, wie nach Genossin Merkel so ausgehen: „Wir haben keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und Marktwirtschaft“.

Comments are closed.