„Hallo liebe Zuschauer und herzlich Willkommen zu den Kurznachrichten 21/06. Ach ja, manchmal gibts im Leben Situationen, wo du genau in dem Moment merkst, dass du einen Fehler gemacht hast, der dich noch eine ganze Zeit lang verfolgen wird. Vielleicht sogar dein ganzes Leben. So gings jetzt gerade dem Scholz, Kanzlerkandidat der SPD. Der war bei der BILD-Zeitung im Interview und da wurde er gefragt, ob er weiß, was der Liter Sprit kostet…“ (Weiter im Video von „Hallmack, dem Gorilla aus der Pfalz“. Wer seine neuesten Satire-Clips nicht verpassen will, sollte seinen Youtube– und Telegram-Kanal abonnieren)

Like
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

58 KOMMENTARE

  1. Scholz steht für was?

    Rentenbesteuerung, EU-Transfer- und Schuldenunion, Masseneinwanderung, Zulassung der EZB-Nullzinsdiktatur usw. . Ja, Herr Scholz ist schon lange Teil des Systems und damit verantwortlich…

  2. „Scholz kennt Benzinpreis nicht“ – und selbst wenn er den kennen würde, was spielt das bei d e m Einkommen denn für eine Rolle?

  3. Scholz weiß auch nicht, was ein Kilo Schweinenacken oder einen Laib Roggenbrot kostet.

    Ich hoffe ich verrate kein Geheimnis, dass er von den Staatsfinanzen genauso wenig Ahnung hat. Er hat seine völlige Unfähigkeit eindrucksvoll in Hamburg bewiesen und ist gerade deswegen von Frau Dr Merkel erwählt worden

  4. Scholz tankt nicht selbst, er lässt tanken. Unabhängig davon passt diese arrogante Aussage zu Sozialisten wie die Faust aufs Auge.

  5. Kalle 66 22. Juni 2021 at 08:31
    „Scholz kennt Benzinpreis nicht“ – und selbst wenn er den kennen würde, was spielt das bei d e m Einkommen denn für eine Rolle?

    ——————————————
    Sein Einkommen kann man jemand aber nicht vorwerfen. Für solche Leistungen wird halt so viel Geld bezahlt.

  6. In Deutschland sollen keine Hamas-Fahnen mehr wehen.
    Welche schlaue Einsicht, warum nicht die ganze Organisation gleich verbieten? Trump in USA erklärte Hamas-Chef zum globalen Terroristen.
    https://www.idea.de/artikel/in-deutschland-sollen-keine-hamas-fahnen-mehr-wehen

    Seht Mal , was die Polizei bei dem Deutschen Michel kontrolliert:
    https://www.swp.de/suedwesten/staedte/hechingen/em-jubel-obertorplatz-hechingen-polizei-kontrolliert-verdaechtige-fahne-57594997.html

  7. INGRES 22. Juni 2021 at 09:06

    Z. B gibt es viel mehr Informatiker als Finanzminister. Insofern habe ich z. B. zu Recht auch nie so viel verdient wie der Schulz. Um den einzig verfügbaren Posten eines Finanzministers zu erreichen muß man ja rein logisch durch einen extremen Ausleseprozeß.

  8. Hier ist noch mal die komplette Aussage, die dadurch noch frecher wird (bürgerschröpfender SPD-Bonzomat in Panzerlimousine):

    Scholz: „Ich weiß nicht ganz konkret immer, wo die Benzinpreise sind, weil ich nicht jeden Tag darauf gucke. Und ich habe ja auch ein ganz ordentliches Einkommen, deshalb gehöre ich nicht zu den Leuten, die immer ganz genau bei den Preisen hingucken, deswegen könnte ich auch nicht viele Preise ganz konkret sagen. Ich gehe nicht selbst tanken. Ich richte mich nach der Empfehlung, aus Sicherheitsgründen nicht selbst mein Auto zu fahren. Und es ist auch eines, das ich nur schwer bewegen könnte, weil es auch ganz besonders schwer ist.“

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/was-kostet-ein-liter-sprit-herr-scholz-ich-gehe-nicht-selbst-tanken-76826868.bild.html

  9. INGRES 22. Juni 2021 at 09:11

    INGRES 22. Juni 2021 at 09:06

    Z. B gibt es viel mehr Informatiker als Finanzminister. Insofern habe ich z. B. zu Recht auch nie so viel verdient wie der Schulz. Um den einzig verfügbaren Posten eines Finanzministers zu erreichen muß man ja rein logisch durch einen extremen Ausleseprozeß.
    —————————————————————
    Zum Thema Informatiker habe ich einen wahnsinns Witz: 😀

    Zwei Informatik-Studenten fahren über den Campus.
    Sagt der eine: „Woher hast du das tolle Fahrrad?“
    Darauf der andere: „Als ich gestern spazieren ging, fuhr ein hübsches Mädchen mit diesem Fahrrad an mir vorbei. Als sie mich sah, warf sie das Rad zur Seite, riss sich die Kleider vom Leib und schrie: „Nimm dir, was du willst!“
    Der erste Student nickt zustimmend: „Gute Wahl, die Kleider hätten vermutlich eh nicht gepasst!“

  10. Babieca
    22. Juni 2021 at 09:19

    „Hier ist noch mal die komplette Aussage, die dadurch noch frecher wird (bürgerschröpfender SPD-Bonzomat in Panzerlimousine):“

    Scholz ist diese besonders liebenswürdige Politiker Ausgabe:
    Unfähig, arrogant und eingebildet.

  11. …der Scholzzug ist abgefahren. Ohne ihn.
    Wieder so ein Ahnungsloser der Alt- und
    Arbeiterverräterpartei SPD, nach der Wahl
    wird diese Randpartei wohl wegen
    Wählermangel aufgelöst. Dann
    hat es sich endgültig ausgescholzt.

  12. Ich bin auch für hohe Spritpreise!
    Dann sind nicht mehr so viel Unterprivilegierte unterwegs und das Autofahren macht wieder mehr Spaß!

    *hüstel hüstel*

  13. Natürlich kennt dieser „Finanzminister“ die Benzinpreise nicht…er gibt ja nur das Geld anderer Leute aus und nicht das eigene….da spielen Preise keine Rolle….

  14. @ ghazawat 22. Juni 2021 at 08:42
    In der Politik ist es halt wie in der Wirtschaft: Unfähige Chefs versammeln als Mitarbeiter nur Pfeifen um sich. Gute Mitarbeiter könnten ja gefährlich werden.

  15. Warum auch? das ist doch einer von so vielen euch regierenden Shmarotzern. Er frisst das Volk wie ein Made. sein ganzes verfluchtes Schaedlingsleben lang. Und von diese Sorte habt ihr in BRD ‚ ne ganze Menge. Aber geht arbeiten, ihr musst diese Parasiten durchfuttern! seid richtig fleissig und produktiv, dass die mit deren Steuern und Abgaben euch tuechtig ausrauben koennen!

  16. OT:
    https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/spielkoepfe-verkaufen-gendergerechte-spielkarten-17369233.html

    „Das normale Kartenspiel bildet unsere Gesellschaft nicht ab“.

    Das ist definitiv richtig. Bube, Dame, Ass und König trifft man nur noch selten in unserer Gesellschaft, das war vor 10 Jahren noch anders.
    Obwohl, Ober sticht Unter halte ich für sehr realitätsnah.
    Leere Karten wären ein Alternative. Dann gewinnt keiner mehr, jeder kann sich seinen Wert und sein Geschlecht selbst aussuchen, jeder darf ein Einhorn sein. Dann fühlt sich keiner diskriminiert.
    Ich freue mich schon auf die nächste Schafkopfrunde der alten weißen Männer am Stammtisch.
    Was mir gerade noch einfällt: Schach
    Bäuerin, Springerin, Türmin, eine Läuferin im Rollstuhl

  17. wernergerman
    22. Juni 2021 at 09:38

    „Warum auch? das ist doch einer von so vielen euch regierenden Shmarotzern“

    Scholz hat seine atemberaubende Unfähigkeit in Hamburg dermaßen eindrucksvoll bewiesen, dass es mich gewundert hätte, wenn er irgendwo noch einen Hausmeisterposten angeboten bekommen hätte. Dass Frau Dr. Merkel Scholz erwählt hat, ist ihre eigene Art, der Bevölkerung ins Gesicht zu spucken, wie sehr sie Politik verabscheut.

  18. Genosse Scholz tankt nicht selbst, er weiss nicht was der Liter Sprit kostet

    Bei mir in der Gegend kostet der Liter Super aktuell 1.55 €, und zur besseren Orientierung Herr Scholz , so setzt sich der Gesamtbenzinpreis zusammen, dass sind die Abgaben auf einen Liter Sprit seit Januar 2021 … klick !

  19. Waldorf und Statler
    22. Juni 2021 at 09:44

    „und zur besseren Orientierung Herr Scholz , so setzt sich der Gesamtbenzinpreis zusammen, dass sind die Abgaben auf einen Liter Sprit seit Januar 2021 … klick “

    Herrn Scholz Kenntnisse von Abgaben und Steuern und den Finanzen sind nicht nur rudimentär, sondern er hat bei der Hamburger Wirtschaftsführung für jeden nachlesbar und nachprüfbar bewiesen, dass er von einer vernünftigen Haushaltsführung überhaupt keine Ahnung hat.

    Dass man eine solche absolute Null zum Finanzminister macht, ist dem abgrundtiefen Humor von Frau Dr Merkel zu verdanken

  20. Mieter verärgert
    Olaf Scholz‘ Nachbarn wollen Hausverbot für seine Personenschützer
    21.06.21
    SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat in Potsdam neue Nachbarn. Die waren genervt von der Security – und wollten ein Hausverbot für die Polizei.
    von Carsten Holm

    Auf den ersten Blick las es sich wie eine Enthüllungsstory: In großer Aufmachung veröffentlichte „Spiegel Online“ am Freitag ein Stück über den Kanzlerkandidaten der SPD, Vizekanzler und Bundesfinanzminister Olaf Scholz. Der war vor ein paar Wochen mit seiner Ehefrau, der brandenburgischen Bildungsministerin Britta Ernst (SPD), aus einer Wohnung in der exklusiven Berliner Vorstadt in ein Domizil in feiner Lage gezogen, einen 2016 im Renaissancestil neu errichteten Palazzo in der Nachbarschaft des Museum Barberini…
    https://www.tagesspiegel.de/berlin/mieter-veraergert-olaf-scholz-nachbarn-wollen-hausverbot-fuer-seine-personenschuetzer/27303544.html

    Wobei der Tagesspiegel voll auf der Seite der Scholzens steht.

  21. ghazawat 22. Juni 2021 at 09:42
    Scholz hat seine atemberaubende Unfähigkeit in Hamburg dermaßen eindrucksvoll bewiesen, dass es mich gewundert hätte, wenn er irgendwo noch einen Hausmeisterposten angeboten bekommen hätte. Dass Frau Dr. Merkel Scholz erwählt hat, ist ihre eigene Art, der Bevölkerung ins Gesicht zu spucken, wie sehr sie Politik verabscheut.
    — Habt ihr in BRD auch Politikaner die anders sind?

    ich waage zu sagen das in Westlichen “Demokratien“ ueberhaupt keine die anders sind nicht vorkommen. Hier ist das auch nicht anders- das sind alle Marionetten, von tatsaechlichen Besitzern von allen Westlichen Laender gesetzt. Ueppig bezahlt, schamlos, verdorben- Abschaum der Menschheit. Nur totaler Kollaps wird uns von den befreien.

  22. wernergerman
    22. Juni 2021 at 09:58

    „— Habt ihr in BRD auch Politikaner die anders sind?“

    Ja wir hatten tatsächlich mal Jahre in der deutschen Politik, wo die Minister ausgewiesene Fachleute waren, die eine Ahnung von ihrem Ministerium hatten und eine vernünftige Politik betrieben.

    Die völlige Verlotterung der politischen Sitten ist allerdings schon einige Jahre lang unsere offizielle Politik. Frau Dr Merkel mit ihrem ausgesuchten Narren Kabinett ist das Beispiel.

    Eine Hotel Frau als Wissenschaftsministerin, eine schwule Sparkassenangestellte als Gesundheitsministerin. Als Wirtschaftenminister ein Frauenloser guter Onkel, dessen offensichtlich einzige Qualifikation seine Hasenscharte ist. Als Verteidigungsministerin eine Frau, die legendär im Saarland gescheitert ist und die nachweislich nicht die geringste Ahnung von ihrer Tätigkeit hat.

    Und ihr Hofnarr als Außenzwerg.

  23. Er braucht sich ja bei seinem Verdienst nicht um Benzinpreise Sorgen zu machen. Sorry, ich hatte aus Versehen Verdienst geschrieben. Verdient hat er eigentlich garnichts doch dank des dummen Steuerzahlers kann er für seine Nutzlosigkeit in Saus und Braus lebem.

  24. ghazawat 22. Juni 2021 at 10:05Ja wir hatten tatsächlich mal Jahre in der deutschen Politik, wo die Minister ausgewiesene Fachleute waren, die eine Ahnung von ihrem Ministerium hatten und eine vernünftige Politik betrieben.
    —- Na, dann muss es lange her gewesen sein! mag sein unter Adi noch….
    aber es ist nich boese gemeint mit euch- uns ergeht es genau so. Alles menschliches Muell die das Volk quaelen. deswegen sehen die vernunftigsten von uns Richtung Russland- da ist Lawrow,Schoigu, Putin…. Das russisch Volk ist wegen diese Leute zu beneiden

  25. Haben Sie das schon gewußt?

    Als Folge von Corona und dem politischen Umgang mit diesem Virus bilden sich in der Bevölkerung immer tiefer werdende Gräben. Mit dem geplanten Impfpass werden in naher Zukunft all jene Menschen benachteiligt und ausgegrenzt, welche sich aus ethischen und/oder gesundheitlichen Bedenken keines der neuartigen und unerforschten Covid-19 Impfpräparate spritzen lassen wollen. Die Antwort auf diese drohende Impfapartheid lautet ANIMAP.

    Dabei handelt es sich um ein Branchen- und Produkteverzeichnis für Unternehmen aller Branchen, welche in Bezug auf COVID-19 niemanden ausgrenzen, sondern allen Menschen freien Zugang zu ihren Produkten und Dienstleistungen gewähren.

    Diskriminierungsverbot

    Artikel 3GG des deutschen Grundgesetzes lautet wie folgt:

    Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.
    Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.
    Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.

    Das Diskriminierungsverbot, auch Benachteiligungsverbot, untersagt, Menschen wegen bestimmter Merkmale oder Tatsachen ungleich zu behandeln, wenn dies zu einer Diskriminierung, also einer Benachteiligung oder Herabwürdigung einzelner führt, ohne dass es dafür eine sachliche Rechtfertigung gibt. Insbesondere dürfen weder Geschlecht, Rasse, Hautfarbe, Sprache, Religion, politische oder sonstige Anschauung, nationale oder soziale Herkunft, Zugehörigkeit zu einer nationalen Minderheit, Vermögen, Geburt noch der sonstige Status als Unterscheidungsmerkmale herangezogen werden.

    Das Verbot gilt als Willkürverbot in demokratischen Staaten grundsätzlich für jedes Staatshandeln. Wie weit es auch für das Handeln zwischen Privaten gilt, hängt davon ab, welchen Stellenwert eine Gesellschaft dem widerstreitenden Prinzip der Privatautonomie und anderen Grundrechten zugesteht.

    Möchten Sie auch weiterhin nach diesen Grundsätzen leben und handeln? Dann klicken Sie hier, um Ihr Unternehmen, neben 6380 anderen, kostenlos einzutragen. Viele Gleichgesinnte werden es Ihnen danken und Sie als Anbieter gerne berücksichtigen.

    https://animap.info/

  26. Es gibt eine todsichere Methode um festzustellen ob jemand an seiner Arbeitsstelle erforderlich ist oder ob man auf ihn verzichten kann.
    Wenn jemand für längere Zeit krankheitsbedingt ausfällt und der Laden läuft dennoch reibungslos weiter ohne dass sich auf seinem Schreibtisch die unerledigte Arbeit auftürmt dann ist der Typ schlicht und ergreifend überflüssig. Die Stelle kann ersatzlos gestrichen werden.
    Ich weiß wovon ich spreche denn ich arbeite schon seit 35 Jahren im öffentlichen Dienst und personelle Fehlbesetzungen mit nutzlosen aber überbezahlten Wichtigtuern sind dort inzwischen eher der Normalfall geworden. Das war auch der Grund warum ich das Abo der Tageszeitung vor 16 Jahren gekündigt hatte. Die hatten jeden Tag einen neuen Spinner präsentiert der überbezahlt einen auf wichtig macht und dessen Job in Wahrheit so überflüssig wie ein Kropf ist.

  27. Markus Krall: Freiheit oder Untergang

    Die Politik zerstört Deutschland. Die Zukunft wird bitter. „Wir treten jetzt in die ganz große Auseinandersetzung zwischen Freiheit und Untergang ein“. Ökonom Dr. Markus Krall im Gespräch mit Michael Mross.

    Markus Krall hat bereits in seinen früheren Werken den politischen, sozialen und wirtschaftlichen Crash prognostiziert und gewarnt, dass unsere Freiheitsrechte erodieren. Nun erleben wir mit der Corona-Krise diesen Verlust der Freiheit hautnah.

    Aber was da passiert, ist für Krall nicht Folge der Pandemie, sondern die logische Verlängerung eines politischen Trends, alle Probleme der Welt mit planerischen, kontrollbesessenen und bürokratischen Methoden lösen zu wollen.

    Für Markus Krall ist die tiefere Wurzel dieser Entwicklung der grundsätzliche Konflikt zwischen Markt und Plan, Recht und Tyrannei. Er ist sicher: Wir treten jetzt in die ganz große Auseinandersetzung zwischen Freiheit und Untergang ein.

    https://www.mmnews.de/wirtschaft/166458-markus-krall-freiheit-oder-untergang

  28. So abgehoben diese Politiker. Natürlich fahren die alle schwere Wagen mit Panzerung. Das verbraucht noch mehr.

  29. Vor EM-Spiel: Ungarns Botschafter fordert Ende der Kampagne gegen sein Land.

    Einen Tag vor dem EM-Länderspiel Deutschland gegen Ungarn hat der ungarische Botschafter Péter Györkös gefordert, die Kampagne gegen sein Land zu beenden. „Die Kampagne, die gegen Ungarn ins Rollen gekommen ist, und ihre Ausweitung auf den Sport, ist weder mit den Tatsachen, noch mit der Würde der Ungarn vereinbar“, teilte Györkös auf Anfrage der JUNGEN FREIHEIT mit. Die Kritik an Ungarn fuße auf falschen Informationen und Interpretationen. Es sei aber noch nicht zu spät, die Kampagne zu stoppen, mahnte der Botschafter.

    Das ungarische Parlament hatte vor kurzem ein Gesetz beschlossen, das Kinder vor Pädophilie schützen soll. Kritiker monieren, dadurch dürfe an Schulen nicht mehr über Homosexualität aufgeklärt werden und werfen der ungarischen Regierung Homophobie und Transfeindlichkeit vor.

    Als Protest hatten die Münchner Stadtratsfraktionen von Grünen, SPD, CSU, FDP, Linkspartei und Freien Wählern gefordert, die Allianz-Arena in München am Mittwoch bei der Partie Deutschland gegen Ungarn in den Regenbogenfarben zu erleuchten. Dadurch solle ein Zeichen der Solidarität mit Homo- und Transsexuellen in Ungarn zum Ausdruck gebracht werden.

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/vor-em-spiel-ungarns-botschafter-fordert-ende-der-kampagne-gegen-sein-land/

  30. aus aktuellem Anlass

    OT,-….Meldung vom 22.6.2021 – 10:26

    Münchner EM-Stadion darf nicht in Regenbogenfarben leuchten

    Das Münchner Stadion wird EM-Spiel zwischen Deutschland und Ungarn nicht in Regenbogenfarben erleuchtet. Das teilte die Europäische Fußball-Union am Dienstag offiziell mit. …alles weitere … … klick !

  31. @ ghazawat 22. Juni 2021 at 09:50

    Bonzenosse* Scholz hat keine Ahnung,
    aber auch kein Interesse daran:
    „Soll der Pöbel doch Radfahren, wenn
    er sich kein Auto leisten kann!“

    ++++++++++++++++

    *Bonzenosse ist ein ein Genosse Bonze.
    Steinmeier ist auch einer: residiert in
    einem Schloß
    +https://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Bellevue
    u. logiert in Palais(Plural): Villa Hammerschmidt
    https://de.wikipedia.org/wiki/Villa_Hammerschmidt
    u. Villa Wurmbach.
    https://www.bundespraesident.de/DE/Die-Amtssitze/Schloss-Bellevue/Dienstvilla-Berlin-Dahlem/dienstvilla-node.html

  32. was ist nur in deutschland los? sind die alle bekloppt?

    „BERLIN. Einen Tag vor dem EM-Länderspiel Deutschland gegen Ungarn hat der ungarische Botschafter Péter Györkös gefordert, die Kampagne gegen sein Land zu beenden. „Die Kampagne, die gegen Ungarn ins Rollen gekommen ist, und ihre Ausweitung auf den Sport, ist weder mit den Tatsachen, noch mit der Würde der Ungarn vereinbar“, teilte Györkös auf Anfrage der JUNGEN FREIHEIT mit. Die Kritik an Ungarn fuße auf falschen Informationen und Interpretationen. Es sei aber noch nicht zu spät, die Kampagne zu stoppen, mahnte der Botschafter.“

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/vor-em-spiel-ungarns-botschafter-fordert-ende-der-kampagne-gegen-sein-land/

    ——————————————————————————–

    „Die Stadionbetreiber in Köln und Frankfurt wollen Zeichen setzen und ihre Arenen während des EM-Spiels der deutschen Mannschaft gegen Ungarn in Regenbogenfarben leuchten lassen.“

    https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball-em/fussball-setzt-zeichen-regenbogen-beleuchtung-in-koeln-und-frankfurt-17401373.html

  33. Waldorf und Statler
    22. Juni 2021 at 10:29

    aus aktuellem Anlass

    „OT,-….Meldung vom 22.6.2021 – 10:26

    Münchner EM-Stadion darf nicht in Regenbogenfarben leuchten“

    Schade, dabei sind doch Lesben und Schwule, Bisexuelle und Transsexuelle sowie Queere die wichtigsten Errungenschaften unserer heutigen Politik.

    Die geistig behinderte transgender lesbische Schwarze als absolute Spitze der Gesellschaft

  34. ich finde die deutschen müssten alle mit regenbogen-masken rumlaufen, um ein zeichen zu setzen.

    auch nur noch regenbogen- klopapier benutzen.

  35. Kaum zu glauben, dass so einer Bundesfinanzminister ist und Anspruch auf das Kanzleramt erhebt.

    Dieser sozialistische Schmarotzer und Steuergeldsäufer, sollte mal einen Monat mit dem Auto zu einem Normal-Vollzeitjob fahren, bei dem am Monatsende mit Ach und Krach 1000 € Netto übrig bleiben.

  36. der herr scholz müsste auch nur noch mit einer regenbogen. binde rumlaufen und der esel müsste in regenbogen-farben lackiert werden.

  37. Kein Platz für Treibhausgase!

    Lese Befehl!

    „Keine Sorge, die Autoren werden jetzt nicht in das Mantra unserer „Freunde“ der (vermeintlichen) menschengemachten Klimaerwärmung oder schlicht menschengemachten Klimawandels einstimmen, die jedes Wetterereignis, dass für ihre Zwecke brauchbar ist, ob Hitze, Dürre, etc. sofort dazu benutzen, um Freitags, mit grünen Fahnen* (Abb.3), Kassandra-gleich, einen nahenden Weltuntergang prophezeien oder den ersten Tag mit Sommerhitze über 30°C in diesem Jahr dazu missbrauchen, vor nie da gewesener Hitze zu warnen, wie der tendenziöse ZDF-„Wetterfrosch“, Herr Terli am 14.06. mit seinen statistischen Daten. Auf was diese statistischen Daten beruhen und was sie wert sind, im Teil 2 mehr.“

    https://eike-klima-energie.eu/2021/06/21/sonne-und-klima-massgeblich-und-unzertrennbar-bis-in-die-heutige-zeit-kein-platz-fuer-sog-treibhausgase-teil-1/

  38. jetzt bin ich mal böse, liebe ungarn, spielt wie der teufel und gewinnt gegen deutschland.

    würde mich sehr freuen.

  39. „oder den ersten Tag mit Sommerhitze über 30°C in diesem Jahr dazu missbrauchen, vor nie da gewesener Hitze zu warnen, wie der tendenziöse ZDF-„Wetterfrosch“, Herr Terli am 14.06. mit seinen statistischen Daten“

    Glauben Sie nicht einmal dem Wetterbericht! In Deutschland ist der Wetterbericht eine politische Angelegenheit. Sie sollen frohen Herzens die CO2-Bepreisung zahlen und Frau Dr Merkel für ihre fachkundigen Anstrengungen zur Beendigung der Klimakrise loben.

    Wenn Sie auch nur eine einzige Temperatur in dem deutschen Wetterbericht bekommen, dann versuchen Sie herauszufinden, wie dort die tatsächlichen Temperaturen waren. Sie werden sich wundern!

  40. Maria-Bernhardine 22. Juni 2021 at 09:52

    Was ja interessant ist: Der Scholzomat flieht vor der von ihm und seiner Partei aktiv angezüchteten, üppig geförderterten und propagierten Kriminalität (2x Einbruch in dem von ihm bewohnten mitbewohnten Mehrfamilienhaus in Postdam), weil er es sich leisten kann:

    https://www.abendzeitung-muenchen.de/promis/nach-mehreren-einbruechen-olaf-scholz-zieht-um-art-718036

    Übrigens auch interessant: Als Scholz OB von HH war, konnte seine Frau Britta Ernst problemlos Bildungsministerin in SH sein. Als der Scholzomat als Finanzminister nach Berlin wechselte, flutsche Britta Ernst ohne Probleme von SH auf den Job als Bildungsministerin in Brandenburg.

    Ministerämter als SPD-Familienangelegenheit. Da kann eine Bananenrepublik noch was lernen.

  41. Der Deutsche Wetterdienst sieht es als seine Aufgabe an, Sie von der menschengemachten Klimakatastrophe zu überzeugen.

    Er sieht es nicht als seine Aufgabe an, Sie davon zu überzeugen, dass es schlichtweg keine Klimakatastrophe gibt, sondern dass es seit Jahren kälter wird.

    Hochoffiziell, aber völlig tabu!

  42. ghazawat 22. Juni 2021 at 09:50

    Die Einschätzung, warum Merkel diesen absoluten Vollversager und Gnubbelgnom Scholz zum Finanzminister/Vize ernennt hat, teile ich zu 100 Prozent.

    Scholz
    – bis zum Hals in den Cum-Ex-Geschäften
    – bis zum Hals im Wirecard-Skandal
    – verantwortete das Millionendesaster der HH-Olympiabewerbung
    – ließ HH beim G 20-Gipfel in Feuer, Plünderungen, Gewalt und Straßenschlachten versinken.

    Scholz
    – verbrannte alles, was er in die Finger bekam (und bekommt).

  43. Noch einmal Wetter und Temperaturen.

    Wir haben gerade einen bedeckten Himmel mit 14 Grad.

    Ich beobachte seit Jahren unsere eigene Wetterstation und vergleiche sie mit der offiziellen DWD Station, die fünf Kilometer Luftlinie auf gleicher Höhe liegt.
    Besonders am Nachmittag und wolkenlosen Himmel unterscheiden sich die Temperaturen um 3 bis 4 Grad. Ein Zeichen, dass die DWD Wetterstation sich bei sonnigem Wetter aufheizt und falsche Temperaturen liefert.

    Da reicht schon Schmutz auf der Oberfläche des Wetterhäuschen aus. Aber diese Daten gehen in die offizielle Temperaturmessung ein und beweisen eindrucksvoll dass wir das 1,5 Grad Ziel von Paris schon seit langem erreicht haben.

    Leider kann die Bundesregierung nicht mitteilen, auf welche Temperatur sich das 1,5 Grad Ziel bezieht. Aber sie kann auf die Milliarde Euro genau ansagen, wie viel Geld die Bundesregierung ausgeben muss, damit sich die Temperatur 2050 um ein Hundertstel Grad ändert.

    Sie halten das alles für völligen Unfug?

    Nachweislich soll der Einfluss des bayerischen Klimaschutzgesetzes ein 6tausendstel Grad betragen.

    Wie man das messen will? Fragen Sie mich etwas leichteres!

  44. ghazawat 22. Juni 2021 at 11:05
    Noch einmal Wetter und Temperaturen.

    Wir haben gerade einen bedeckten Himmel mit 14 Grad.

    —-ach gluecklicher! wie beneide ich Sie! mein Traumwetter. bei uns gerade jetzt 29 Grad, pure Sonnenschein, wird bis 34 steigen… So ein wetter ist schon gewasen. das letzte Mal in 1936…..

  45. aenderung 22. Juni 2021 at 10:31

    -Regenbogen-Hype –

    was ist nur in deutschland los? sind die alle bekloppt?

    Demnächst werden gesetzlich vorgeschrieben in allen Toiletten Regenbogen-Sensoren eingebaut. Jeder abgeseilte braune Haufen wird dann nicht mehr angenommen, sondern verbleibt in der Schüssel. Nur wer Regenbogen-Haufen ausscheidet, wird seine Fäkalien los.

  46. @ Babieca 22. Juni 2021 at 09:19
    Diese Aussage unseres verblödeten Grinseschlumpfs ist an Frechheit nicht mehr zu überbieten. Er sagt damit eigentlich, dass ihm die Probleme seiner Wähler scheißegal sind. Warum sollte man diesen arroganten Deppen mitsamt seiner HARTZ4-Partei wählen? Dafür, dass er noch mehr Sozialschmarotzer ins Land bringt und Bankstern wie bei Cum-Ex Steuern schenkt? Leider haben die anderen Kartellparteien als Kanzlerkandidaten auch nur ebenso kriminelle Gestalten zu bieten. Dieses Land wird untergehen!

  47. Von Zahlen hat der Genosse Olaf überhaupt keine Ahnung , deshalb wurde er ja von Genossin Angela auf diesen Posten gehievt .Sie selbst versteht genau wie Olaf auch nichts von Finanzen .Das Geld kommt ja schließlich aus dem Automaten und die Tankrechnungen von ihren Panzerwagen müssen sie schließlich auch nicht aus eigener Tasche bezahlen ……

  48. @ Babieca 22. Juni 2021 at 11:04
    Alles richtig! Genau deshalb ist Scholz der geeignete Kandidat, Merkel bei ihrem Ziel Deutschland zu zerstören nach besten Kräften zu unterstützen. Der einzige Unterschied ist, er aus Blödheit, sie mit Vorsatz.

  49. @ Babieca 22. Juni 2021 at 11:14
    Wenn die Unterdrückung der Mehrheit durch seltsame Minderheiten so weitergeht, wird Homosexualität irgendwann zur Pflicht!

  50. unbetreutes Denken 22. Juni 2021 at 12:03
    @ Babieca 22. Juni 2021 at 11:14
    Wenn die Unterdrückung der Mehrheit durch seltsame Minderheiten so weitergeht, wird Homosexualität irgendwann zur Pflicht!
    —- unvermeidbar. Und nur mit Maulkorb! und das sehr bald.

  51. Auch Söder lebt in einer anderen Welt. Söder gibt zu, dass er die Spritpreise nur kannte, weil er per SMS informiert wurde. Auch peinlich. Nur Laschet kennt die Preise in etwa.
    .
    Wie viel kostet ein Liter denn jetzt?
    Scholz, Laschet, Söder und die SMS zur Benzinpreisfrage
    .
    Olaf Scholz und Markus Söder tanken nicht selbst, Armin Laschet schon. Allerdings weiß nur einer auf Anhieb den Benzinpreis – obwohl er gar nicht gefragt wird.
    […]
    Am Montagmittag wurde dann auch CDU-Chef Armin Laschet bei der Vorstellung des Union-Wahlprogramms von einem Bild-Reporter danach gefragt. „Ich fahre noch selbst und verfolge das immer……..
    .
    Daraufhin fuhr ihm CSU-Chef Markus Söder, der gar nicht gefragt wurde, fast ins Wort und sagte: „Also, er liegt bei 1,55 Euro für Benzin und 1,25 für Diesel ungefähr.“ ……Er wisse davon, weil er die Bild-Sendung mit Scholz am Sonntag selbst gesehen habe. „Ich hätte es auch nicht gewusst, mir hat jemand eine SMS dazu geschrieben“, so Söder.
    […]

    https://www.tagesspiegel.de/politik/wie-viel-kostet-ein-liter-denn-jetzt-scholz-laschet-soeder-und-die-sms-zur-benzinpreisfrage/27306450.html

  52. Wenn der Gorilla aus der Pfalz zur Wahl stünde,den würde ich sofort wählen!
    Kein Politiker der Einheitsbreipartei kann ihm das Wasser reichen.

  53. Österreich: Samstag Benzin :1,26
    Diesel: 1,18
    Dummland: Benzin 1,47 Diesel: 1:35
    Schön grün wählen und sich nicht Wundern, wenn die Firmen ans Abwandern denken und die Arbeitsplätze flöten gehen..

  54. Scholz kennt so manches nicht – und nicht nur die Benzinpreise.
    Schon unter Schröder bewies er seine Unfähigkeit, die er in Bezug auf den Wirecard-Skandal geradezu perfektionierte und die in Unkenntnis der Materie sowie Erinnerungslücken gipfelt.
    Und insoweit ist dieser Herr nicht mehr und nicht weniger als ein Vertreter der Spezies Salonsozialist, den schon die Urväter der Demokratie, wenn nicht ernst nahmen, ob seines Opporto- und Polulismusses, verachteten.

Comments are closed.