1

NRW: Schwuler AfD-Abgeordneter gegen Gender-Ideologen!

Wer homosexuell ist, findet die Grünen toll, glaubt an 163 Geschlechter und wünscht sich ganz dringend noch mehr Einwanderung, weil die gar nichts mit Homophobie zu tun hat: Das ist zumindest die Wunschvorstellung von Medien und Mainstream – und dann gibt es noch die Realität. Der NRW-Landtagsabgeordnete Sven Tritschler ist das, was es angeblich gar nicht geben kann: ein schwuler AfD-Politiker. Und nicht nur das! Er wendet sich in seiner Rede am 1. Juli im Düsseldorfer Landtag auch massiv gegen den Gender-Unsinn – aus guten Gründen. Als er dann noch einen Brief vorliest und Viktor Orban verteidigt, dreht vor allem eine Partei völlig durch.