Schrott plus Schrott ergibt Schrott.

Von BJÖRN HÖCKE (im Original auf t.me/BjoernHoeckeAfD) | Die Bundestagswahl wirkt wie ein kafkaeskes Gesellschaftsexperiment: Ein Wahlkampf, bei dem es nicht mehr darauf ankommt, die Qualitäten des jeweiligen Kanzlerkandidaten herauszustellen, sondern möglichst wenige Fehler zu machen. Man hat die Wahl zwischen Pest, Cholera… und Annalena Ebola. Erstmals hat eine Partei die Chance, einen Bundeskanzler zu stellen, die es knapp über zwanzig Prozent schafft – der abgegebenen Stimmen, wohlgemerkt! Wer auch immer dieses Amt in den kommenden Jahren ausüben wird, es wird jemand sein, den nur eine kleine Minderheit im Land tatsächlich gewählt hat. Und selbst diese Wahl muß noch nicht einmal etwas mit den Qualitäten der Person zu tun haben: Ich gehe davon aus, daß die häufigste Wahlentscheidung die Überlegung sein wird, Schlimmeres zu verhindern.

Angela Merkel hat eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Die Bilanz ihrer Kanzlerschaft ist eine einzige Katastrophe: Man wird keinen Bereich finden, in dem sich irgendetwas zum Besseren entwickelt hätte. Es wurde aus der Substanz gelebt, bald ist das letzte Tafelsilber zu Schrottpreisen verscherbelt. Und wer immer ihr Nachfolger wird, muß schwere Hypotheken tragen: Eine wahnwitzige Energiewende, bei der ein »Blackout« vorprogrammiert ist, die Folgen der unkontrollierten Masseneinwanderung, die leider noch lange nicht vorbei ist, eine an die Wand gefahrene Automobilindustrie, die das Herzstück der deutschen Volkswirtschaft war… Die Liste ließe sich noch beliebig fortführen.

Vermutlich ist die größte Zeitbombe, die uns Merkel hinterlassen hat, die Aushöhlung des Rechtsstaates. Auf die korrigierende Wirkung der Gewaltenteilung ist kein Verlaß mehr, wenn in den höchsten Gerichten parteiabhängige Apparatschiks installiert werden. Merkel-Fan Stephan Harbarth als Vorsitzender des Bundesverfassungsgerichts ist nur die Spitze des Eisbergs. Folglich ist auch keine Rettung vor der Aushebelung der Grundrechte unter dem Vorwand einer Pandemiepolitik gegeben: Karlsruhe ist zur Echokammer der Regierungsdoktrin verkommen. Vom sogenannten »Verfassungsschutz« ganz zu schweigen. Wen wundert es da, daß das Vertrauen in die Institutionen rapide schwindet…?

Die Parteien sind ein Spiegelbild dieses Verfalls. Einst stolze Volksparteien sind zu Wurmfortsätzen geschrumpft und das Personal spielt bestenfalls auf Kreisliga-Niveau. Das sorgt für schmerzhafte Superlative: der Nachrichtensender n-tv attestiert Heiko Maas (SPD), er sei der »schlechteste Außenminister seit 1945«. Wer will dem ernsthaft widersprechen? Ursula von der Leyen und Annegret Kramp-Karrenbauer (beide CDU) führen ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die schlechtesten Verteidigungsminister in der Geschichte unseres Landes. Andreas Scheuer (CSU) dürfte als teuerster Verkehrsminister in die Annalen eingehen, Peter Altmaier (CDU) dilettiert als Wirtschaftsminister, Jens Spahn (CDU) ist als Gesundheitsminister geradezu gemeingefährlich…

Aber die zynische Hoffnung, daß es schlimmer nicht mehr kommen könnte, trügt. Bei der CDU / CSU gibt es immerhin noch einige, denen ihr Spitzenkandidat peinlich ist – aber sie haben offenbar nichts Besseres. Mit einer verzogenen Göre als Kanzlerkandidatin übertreffen die Grünen selbst die bösartigste Karikatur, die man von ihnen hätte zeichnen können. Und wer da meint, mit Olaf Scholz, der tief im Cum-Ex-Sumpf steckt, noch immer das geringste Übel zu wählen, sollte sich vor Augen führen, welche Minister die heutige Esken-SPD stellen würde. Am Ende heißt dann der neue Wirtschaftsminister Kevin Kühnert: Gewählt von einem Promille der Wahlberechtigten – und einer Mehrheit aus Nichtwählern.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

133 KOMMENTARE

  1. Kanzler wird der Cem, Kühnert Arbeitsminister, Baerbock Klimaministerin, Scholz bleibt Finanzminister, Kubicki übernimmt die Justiz, Habeck die Schweinemelkerei, Gysi wirs Minister für besondere Aufgaben…
    So wird es kommen – viel Spaß! 😉

  2. Im Prinzip ist die BTW bereits entschieden!

    Es wird gemäß der Demoskopen eine Koalition mit CDU, SPD und der FDP geben.

    Wegen Laschet wird die SPD noch zur stärksten Partei.

    Und wegen Bärlauch wird der Grüne Mist nur die 3.stärkste Partei werden.

    Die FDP würde niemals mit dem Grünen Mist koalieren.

    Die AFD wird von allen Parteien ausgegrenzt und wird schätzungsweise zwischen 10-15 % bekommen.

    Also bleibt nur die o. a. Regierungsbildung mit Scholz als Bundeskanzler.

    Die Mehrheit wird über 55 % betragen!
    Als andere ist haltloses Geschnacke!

    Ändern würde sich daran nur etwas durch einen größeren Terroranschlag mit Kuffnuck**!

    Ihr könnt Euch wieder schlafen legen.

    Bitte mein Kommentar aufheben bis zum 26. September. 🙂

  3. 18_1968
    20. August 2021 at 20:29
    Kanzler wird der Cem, Kühnert Arbeitsminister, Baerbock Klimaministerin, Scholz bleibt Finanzminister, Kubicki übernimmt die Justiz, Habeck die Schweinemelkerei, Gysi wirs Minister für besondere Aufgaben…
    So wird es kommen – viel Spaß! 😉
    ++++

    Nein!

  4. „Der frühere BND-Chef Gerhard Schindler hatte zuvor jede Kritik an dem Nachrichtendienst zurückgewiesen und juristische und bürokratische Hürden beklagt, die die Arbeit erschwerten. „Wenn man dem BND bei der Informationsbeschaffung einen juristischen Stein nach dem anderen in den Weg legt, braucht man sich nicht über suboptimale Ergebnisse bei der Auswertung zu wundern“, sagte Schindler am Donnerstag der Webseite Focus Online.

    Der BND dürfe zum Beispiel, so Schindler, „keine angeworbenen Informanten in eine Terrororganisation schleusen, weil er sich dann nach unserem Rechtssystem wegen Anstiftung oder Beihilfe strafbar macht“. Wenn aber der deutsche Auslandsgeheimdienst den inneren Zirkel der Taliban nicht mehr durch eigene Quellen infiltrieren dürfe, erhalte er auch keine wichtigen Insiderinformationen.

    Taliban durch das Grundgesetz geschützt
    Durch ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts im vergangenen Jahr seien die Taliban sogar durch das deutsche Grundgesetz geschützt. Denn: „Artikel 10, der das sogenannte Fernmeldegeheimnis beinhaltet, gilt seitdem für alle Menschen auf dieser Welt, also auch für ausländische Terroristen in Afghanistan.“ Das bedeute, man müsse schon eine „dezidierte Verdachtslage vorlegen können, um diese Leute abhören zu dürfen“.“
    https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/afghanistan-heiko-maas-wirft-bnd-falsche-einschaetzungen-vor-17493229.html

    Leider wird Deutschland von Gestörten regiert.

  5. Mit der AfD „wollen“ die Altparteien nicht, sie selbst aber haben kein Personal vorzuweisen, das sowohl fähig als auch willens wäre, die Merkel-Karre aus dem mittlerweile metertiefen Schlamm zu bekommen, damit das Land wieder Hoffnung und eine Zukunft bekommt.

    Offensichtlich findet im Bunten Tag – früher: Bundestag – statt einer Auslese der Besten und Fähigsten seit Jahren eine Negativ-Auslese statt, die entweder nur noch Ausschuß produziert oder mit Vorsatz auf Sabotage aus ist. Der Haufen an politischem Auskehricht wird zwar immer größer, aber nicht besser. Aus Schei.e läßt sich nun mal kein Gold machen. Die AfD zu wählen, wird so nicht nur zur Option, sondern geradezu zur Pflicht.

    Wer sich zwar ständig über die Politik beschwert, dennoch aber immer dieselben alten Geister wählt, die diese Politik betreiben, handelt schizophren. Wir bekommen normalerweise das, was wir wählen. Wer selbst nichts ändert, der kann auch keine Änderungen erwarten.

  6. Tja, die Wahlbeteiligung…seit Jahren in dem Masse rückläufig, wie die Qualität der Kandidaten und ihrer Parteien abnimmt.

    Wer entscheidet Wahlen?
    Der Nichtwähler?
    Oder der Nichtzähler?

    September 2021:

    Kevin Kühnert wird Finanzminister, Altmeier kriegt das Ministerium für Ernährung und Bratwürstchenanbau, Ötzdemir das Ministerium des Inneren, Bau und Heymat, Absynthia Bärbauch kriegt das Superministerium für Völkerrecht, Neuansiedlung, Staatsbürgerschaft und Auswanderungsanträge, Tonia Hofreiter das Ministerium für Nichtverkehr und Deindustrialisiersung, Helge Lindh wird Aussenminister und Claudia-Fatima Roth wird Ministerin für die Afrika- und Nahosterweiterung.

  7. Offenbar will man die Bärböckin mit Macht zur Kanzlerin machen …
    Dann Gnade uns Gott oder der Teufel !

  8. Wie wäre das? Die Alternative wird stärkste Partei, da sie aber keinen Koalitionspartner hat, schlägt sie Maassen als Kanzler vor …

    🦊

  9. Vielfaltspinsel 20. August 2021 at 21:10

    Jan, Ska & Terry berichten aus der 1. Plenarwoche, Juli 2014
    https://www.youtube.com/watch?v=XPynZgJgMt4

    Nur zur Erinnerung: Der Grüne Teletubby „Jan“, also Jan Philipp Albrecht aus der EU-Kaspertruppe, ist seit 2018 Umweltminister (früher hieß der Posten „Landwirtschaftsminister“) von SH. Eine Katastrophe.

  10. @Barackler 20. August 2021 at 21:19
    „Wie wäre das? Die Alternative wird stärkste Partei, da sie aber keinen Koalitionspartner hat, schlägt sie Maassen als Kanzler vor …“

    Ich gehöre nicht zu den Maassen-Fans, aber die Idee hätte was.
    Geheimdienstler sind ja alle reichlich dubios, aber die Russen fahren mit ihrem Putin ganz ordentlich – also warum nicht?
    Ein Grund mehr, der AfD die Stimme zu geben.

  11. Wenn die sog. grünen in die Regierung schlittern sollten muss man wohl eine Auswanderung in Betracht ziehen . Bearbock und Konsorten dürften dann wohl Merkels Werk vollenden und die einstige Industrienation Deutschland zurück ins 19. Jahrhundert befördern . CDU und FDP könnten das durch eine Koalition mit der Alternative wohl verhindern aber sie werden das nicht tun . In Zukunft wird es wohl heißen : Wer hat uns verraten ? Die Christdemokraten !

  12. Es war ein großer Fehler der AfD nicht auch einen Kanzlerkandidaten gewählt zu haben . Zumal die AfD im BT fast doppelt so viele Abgeordnete stellt als die Grünen . Ich denke , das wäre eine tatsächliche Alternative gewesen !! Ich glaube sogar , dann hätte es diese jetzige Kakophonie gar nicht gegeben !!

  13. Maas muß gehen, er beschädigt das Amt des Außenministers. Es ist keine Freude ihn immer noch im Amt zu sehen. Er hat Deutschland schweren Schaden zugefügt.

  14. @Tom62 20. August 2021 at 20:57

    „Wer sich zwar ständig über die Politik beschwert, dennoch aber immer dieselben alten Geister wählt, die diese Politik betreiben, handelt schizophren.“

    Noch bekloppter sind die Nichtwähler – manche sind sogar stolz darauf. Meines Erachtens wahlweise dumm oder bezahlte Anti-Wahlkämpfer der Altparteien. Man findet sie hier bei PI, bei Sezession, auch bei anderen Blogs der „finsteren Ecken“ des weltweiten Netzes – leider weit häufiger als Erklärungen hiesigen Wahlsystems.
    Die Nichtwähler haben wahlweise überhaupt kein Interesse oder sie peilen nicht, daß selbst eine Wahlbeteiligung von nur 10% zu gültiger Wahl führen würde. Und weil bekanntlich die sogenannte „politische Linke“ stets erheblicheres Mobilisierungspotential hat, als die eher betuliche „Rechte“, werden die „Linken“ das Rennen machen. „Grüne“ gehen geschlossen zur Wahl, darum deren Ergebnisse.

  15. Wenn es nur die heimische Politik wäre. Die gesamte Lebenswirklichkeit ist kafkaesk. Irgendetwas fehlt, als hätte man die ordnende Kraft entfernt. Ein Sonnensystem ohne Sonne etwa.

  16. @Nuernberger 20. August 2021 at 21:30

    „In Zukunft wird es wohl heißen : Wer hat uns verraten ? Die Christdemokraten !“

    Oder auch: Die schweigende Mehrheit. Die ist das Problem.

  17. Nuernberger 20. August 2021 at 21:30

    Als Rot-Grün (Schröder-Fischer, vom 27. Oktober 1998 bis zum 22. Oktober 2002, Kabinett Schröder I, dann weiter Grün-Rot, Kabinett Schröder II bis 2005, dann kam Merkel, also sieben Jahre Rotgrün) schon mal an der deutschen Regierung war, gab es nicht nur den ersten Kriegseinsatz der BW seit dem 2. WK, sondern auch die ganz und gar unappetitliche Flutung mit Ukrainern. Stichwort „Visa-Affaire“.

    Seither sind alle deutschen Parteien – bis auf die Neugründung AfD – zur neuen Blockpartei verschmolzen, deren Politik sich nicht mehr unterscheidet. Egal ob Grüne, CDU/CSU, SPD, SED oder FDP.

  18. @ Nuernberger 20. August 2021 at 21:30

    „In Zukunft wird es wohl heißen : Wer hat uns verraten ? Die Christdemokraten !“

    Nö, Den Spruch „Wer hat und verraten? Die Christdemokraten,“ verwende ich schon sehr lange. Die geistig-moralische Wende ist ja nun auch schon ewig her, als der BUNTE Kanzler Kohl sein „Mädel“ auserwzhlt hatte, solche Gestalten wie Lümmeltütenrita (Süßmuth) und die Feministin H. Geißler auf der politischen Schaubbühne erschienen sind, die Weichen für das heutige BERTELSMANN-Bildungsfernsehen (RTL) gestellt wurden.

  19. Die ehemaligen ungeschriebenen Regeln von Niveau, Klasse, Sinn und Verstand
    wurden in 16 verlorenen Merkeljahren gegen 0 heruntergefahren – gewirtschaftet. Wer will sieht, was sie angerichtet haben, wer dazu nicht faehig ist, wird in seiner naiven Unschuld bzw. Verdummung mit untergehen leider ist dies die Mehrheit in D.

  20. Selbst das kafkaeske beschreibt nicht mal mehr das Tooawahoo der derzeitigen Politik und schon gar nicht die gezielte Wahlfälschung , sprich Briefwahl von zu Hause aus , für Alle ! Toll finde ich , dass diese Wahlfälscher schon jetzt zur Briefwahl aufrufen und man schon jetzt „ Seine „ ha, ha Stimme abgeben kann !
    Sagte nicht der Verfassungsgerichtsoräsident Prof.Dr.Dr. Papier , dass es gar keine Briefwahl für alle gibt , sondern dieses geschaffen wurde für Kranke und Behinderte !! Ja … und er bestätigte , dass hierbei tatsächlich eine Wahlfälschungsmöglichkeit gegeben sei .

  21. Wie sagte schon Friedrich Schiller – Die Demokratie ist die Diktatur der Dummen- ich ergänze mal -und der Skrupellosen.

  22. Blitzleuchte 20. August 2021 at 21:39

    Wenn es nur die heimische Politik wäre. Die gesamte Lebenswirklichkeit ist kafkaesk. Irgendetwas fehlt, als hätte man die ordnende Kraft entfernt. Ein Sonnensystem ohne Sonne etwa.

    Ich habe mir heute einen gigantischen Mondaufgang bei klarem Himmel angesehen. Schnell ging es, wie üblich. Dabei dachte ich sofort: „Frag mal wen, wie schnell seine schnellste Geschwindigkeit auf Erden je war.“

    Standardantwort: Irgendwas zwischen 100 und 220 kmh.

    Falsch! Und dann kann man lachen. Daß wir allesamt auf unserem Planeten seit unserer Geburt mit 107.000 kmh um die Sonne kacheln (plus zusätzlicher Eigenrotation von 1.500 bis 1.800 kmh, je nach Distanz zum Äquator) hat keiner auf der Pfanne.

    Wäre doch mal was für das IPCC: Nach der Vorschrift für unseren wilden, wüsten, wandelnden, eigentlich lebensfeindlichen Planeten, welche Temperatur er haben darf, kommt jetzt ein planetares Tempolimit.

    Deutschland ist garantiert ganz vorne mit dabei. Und alle machen mit. „Wer, wenn nicht wir?“

  23. @ Babieca 20. August 2021 at 21:27

    „Nur zur Erinnerung: Der Grüne Teletubby „Jan“, also Jan Philipp Albrecht aus der EU-Kaspertruppe, ist seit 2018 Umweltminister (früher hieß der Posten „Landwirtschaftsminister“) von SH. Eine Katastrophe.“

    Schon klar. Aber was spricht denn jetzt konkret gegen Herrn Albrecht? Ist er denn in Deutschland nicht einer der führenden Experten in Sachen Wolfsmanagement?

  24. Babieca 20. August 2021 at 21:49

    Als Rot-Grün (Schröder-Fischer, vom 27. Oktober 1998 bis zum 22. Oktober 2002, Kabinett Schröder I, dann weiter Grün-Rot, Kabinett Schröder II bis 2005, dann kam Merkel, also sieben Jahre Rotgrün) schon mal an der deutschen Regierung war, gab es nicht nur den ersten Kriegseinsatz der BW seit dem 2. WK, sondern auch die ganz und gar unappetitliche Flutung mit Ukrainern. Stichwort „Visa-Affaire“.

    Nicht zu vergessen, der „Doppelpass“, der dafür sorgte, dass manche Stadtteile innerhalb kürzester Zeit „vertürkten“

  25. Vielfaltspinsel 20. August 2021 at 22:09

    Schon klar. Aber was spricht denn jetzt konkret gegen Herrn Albrecht? Ist er denn in Deutschland nicht einer der führenden Experten in Sachen Wolfsmanagement?

    So umstritten die Rückkehr von Meister Isegrim auch sein mag, muss ich jedesmal schmunzeln, wer durch Isegrim plötzlich zum Experten für den Canis Luxus wurde, ohne jemals einen gesehen zu haben.

  26. .

    Wer kann Kanzler ?

    .

    1.) Baerbock ist zu sexy für Kanzler.

    2.) Lach-Flash-Laschet ist zu beliebig – ein dressierter Schimpanse wäre gleichwertig

    3.) Kochplatte Scholz (Hinterhaupt) serviert uralte Sozen-Gerichte neu mariniert.

    .

    Friedel

    .

  27. Das_Sanfte_Lamm 20. August 2021 at 22:16

    So umstritten die Rückkehr von Meister Isegrim auch sein mag, muss ich jedesmal schmunzeln, wer durch Isegrim plötzlich zum Experten für den Canis Luxus wurde, ohne jemals einen gesehen zu haben.

    Luxus Lupus

  28. @ Sledge Hammer 20. August 2021 at 21:24

    „Clownworld of the Teletubbies!
    So nice“

    „Clownworld“: Regelmäßiger Bestandteil der wöchentlichen Sendung der Honigwabe. Oder nur zufällig den gleichen Begriff gewählt?

  29. Die NTV-Bezeichnung ist ein Euphemismus erster Güte. Der „inkompetenteste Außenminister seit 1933“ wäre korrekter gewesen.

  30. Mal wieder Wetter, Klima oder sonst was. Es wird schamlos gelogen und die Daten gefälscht, ohne dass der normale Konsument die Chance hat, es zu überprüfen.

    „Schamloser grüner Klimaschwindel beim WDR auf Seite 191. Weder war der Juli 2021 global der wärmste aller Zeiten noch schreitet die Erderwärmung wesentlich schneller schneller voran als erwartet. Richtig ist vielmehr, dass es seit mindestens sechs Jahren keine globale Erwärmung gibt und der Juli 2021 in den unverfälschten Satellitendaten von UAH kälter war als 2020 und nur Rang 6 zusammen mit Juli 2010 seit Beginn der Messungen im Jahr 1979 belegt. Die Eisbedeckung in der Arktis ist im Juli 2021 grösser als im Vorjahr und Mitte August gibt es in der Westantarktis die grössten Meereisflächen nach 2005 und die arktischen Meereisflächen befinden sich auf einem 10-Jahres-Hochstand: Grüner Klimaschwindel-Wahlkampf des WDR…? Anmerkung: Der WDR hat offenbar völlig unkritisch die gefälschten (erwärmten) GISS-Daten im NOAA-Monatsbericht übernommen, in dem seit Juli 2021 erstmals die kühleren Satellitendaten für die untere Troposphäre (TLT) von UAH und RSS völlig fehlen. Quelle: WDR-Text auf S. 191“

    https://wobleibtdieglobaleerwaermung.wordpress.com/2021/07/30/wird-der-august-der-kaelteste-sommermonat-2021-in-deutschland/

  31. i>Vielfaltspinsel 20. August 2021 at 22:09

    was spricht denn jetzt konkret gegen Herrn Albrecht? Ist er denn in Deutschland nicht einer der führenden Experten in Sachen Wolfsmanagement?

    Knappe kurze Antwort: Nein.

  32. Das_Sanfte_Lamm 20. August 2021 at 22:16

    – Canis Luxus –

    Das war einer der besten, nettesten und treffensten Vertipper, die ich hier in letzter Zeit gelesen habe.

    :)))

  33. Babieca 20. August 2021 at 22:07

    Hör bloss auf, die schaffen es sonst tatsächlich noch, der Erde ein Tempolimit aufzuerlegen um den CO-2-Ausstoss zu verringen und die Welt zu retten.

    Und was eine Fluchtgeschwindigkeit ist, ist ihnen total Banane.
    Save the Icebeers.

  34. @ Sledge Hammer 20. August 2021 at 21:29

    „Habe Sie vermisst!
    Gruss“

    Gruß geht zurück. Das freut und berührt mich sehr. Vor dem Hintergrund des dramatisch zunehmenden Wahnsinns kann ich da aber nicht viel versprechen. Die geeigneten Worte kommen mir immer mehr abhanden.
    Einen rechten Spaß bereitet mir der gegenwärtige Maskenball nicht gerade und das ist wiederum auch nur ein Teil des gegenwärtigen schauerlichen Spektakels.

  35. Babieca 20. August 2021 at 22:30

    – Canis Luxus –

    Das war einer der besten, nettesten und treffensten Vertipper, die ich hier in letzter Zeit gelesen habe.

    :)))

    Wenn ich es mir recht überlege, hätte ich „Luxus“ nicht in „Lupus“ korrigieren sollen, wenn man sieht, wieviele Laberfach-Absolventen durch die graufelligen Vierbeiner plötzlich in gutgezahlte Stellen im ÖD mit höchster BAT-Einstufung kamen.

  36. Das „beste Deutschland aller Zeiten“ hat 83.100.000 Einwohnende (m, w, d) und von denen hat jeder Fünfte einen Migrationshintergrund.
    Die drei aufgestellten Bunteskanzlernden sind weiß, priviligiert, okay mindestens ein Kandidat:Innen (m, w, d) kann eine Retardierung vorweisen, einen Migrationshintergrund hat jedoch keiner, zudem sind alle drei KandidatX*/_Innen offen heterosexuell.
    Das bildet in keinster Weise die „bunte, tolerante, weltoffene und vielfältige Gesellschaft“ ab.
    Wo ist der Moslem, wo der Taliban, der Dunkelhäutige mit Fluchthintergrund, wo die trans* Männer, die neben Analsex auch Fronthole-Sex haben und die PrEP nehmen, wo die schwulen trans* und cis Männern, gender-nonconforming und nicht-binären Menschen, die sich der schwulen Community zugehörig fühlen ( https://www.iwwit.de/trans ), wo sind die Suaheli sprechenden genderqueeren transweiblichen Cross-Gender, wo die transgender weiblich die intergeschlechtlich die Butch (maskuliner Typ in einer lesbischen Beziehung) mit einer Femme (femininer Typ in einer lesbischen Beziehung) die sich als Drag fühlt eine geschlechtslose und nicht-binär WG bildet in der Kandidatenkür abgebildet? ( https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/geschlechter-liste-alle-verschiedenen-geschlechter-und-gender-arten-bei-facebook-13135140.html )

    Diskriminierung und Rassismus ist hier vorprogrammiert, ebenso das ausgrenzen von Minderheiten.

  37. Viper 20. August 2021 at 21:24
    Wodurch unterscheiden sich eigentlich diese drei Flachpfeifen?
    Ich denke durch nichts!!!

    die eine hat Titten und die anderen zwei auch nix im Kopf

  38. @ Babieca 20. August 2021 at 22:25

    „Knappe kurze Antwort: Nein.“

    Nanu. Vor dem Namen „Albrecht“ habe ich immer allergrößten Respekt. Trug ihn nicht auch ein Christdemokrat, dessen fortschrittliche Tochter dafür gesorgt hat, daß der Industrie befohlen wurde, unsere Bundeswehrpanzer schwangerschaftskompatibel herzustellen?

  39. Angela Merkel hat eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Die Bilanz ihrer Kanzlerschaft ist eine einzige Katastrophe:

    BILANZ DER ÄRA MERKEL … die Tolle Chronik!

    Deutschland
    hat:.

    ➡ das geringste
    private Haushaltsvermögen aller Euro-Länder

    ➡ die geringsten
    Rentenansprüche EU-weit

    ➡ mit die höchsten
    Steuerlasten weltweit

    ➡ die höchsten Mieten,
    die wenigsten Eigenheime

    ➡ die höchsten Strom-
    und Gaspreise der Welt

    ➡ zuwanderungsbedingte
    überbordende Ausländerkriminalität

    ➡ ökonomisch
    hirnrissige ideologiebasierte Energie- und Wirtschaftspolitik

    ➡ gnadenlose Aufgabe
    der Kontrolle über die Landesgrenzen

    ➡ Zerstörung der
    energetischen und industriellen Basis des Landes

    ➡ Vernichtung der
    Sicherheit im Land

    ➡ Milliarden
    Entschädigungszahlungen an Energiekonzerne wegen vorzeitigen Ausstiegs aus
    Atomkraft

    ➡ Über 140 Milliarden
    Euro pro Jahr Alimentierung von knapp vier Millionen Illegalen (wenn nicht
    mehr), das sind bereits über 20% der gesamten Steuereinnahmen im
    Jahr

    ➡ Duldung von
    Ausländer-/Migranten-Kriminalität

    ➡ Außerkraftsetzung
    von Asylrecht und Artikel 16a GG für unkontrollierte Zuwanderung

    ➡ Einwanderung und
    Allimentierung von Nichtidentifizierbaren, Islamisten, Terroristen,
    Dschihadisten

    ➡ Verrottung von
    Schulen, Universitäten, Straßen, Brücken, Kitas, kurz der
    Infrastruktur

    ➡ Schließen von
    Hallen-/Freibädern, Theatern, Jugendtreffs (angeblich Geldmangel)

    ➡ Vernachlässigung von
    Alten, Kindern, Jugendlichen, Obdachlosen, sozial Schwachen,
    Bildung

    ➡ höchste Rentner- und
    Kinderarmut

    ➡ höchste Anzahl von
    Tafeln und Obdachlosen (im reichsten Land der Welt!)

    ➡ höchste Anzahl von
    Bundestagsabgeordneten, höchste Diätenzahlungen

    ➡ höchste Anzahl
    deutscher Opfer von „Kriminalität im Kontext von Zuwanderung“ (BKA
    Lagebild)

    ➡ Exorbitanter
    Asylbetrug mit Vielfach-Identitäten

    ➡ Nichtabschiebung
    kriminellster Asylanten

    ➡ Justizskandale
    (Kuschelurteile für Clan- und Bandenkriminalität, Vergewaltiger…)

    ➡ Höchste Gewalt gegen
    Polizei, Rettungskräfte, Ärzte, Feuerwehr…

    ➡ Tägliche
    Messerangriffe

    ➡ Hunderte Millionen
    Euro Kindergeld für nichtexistierende Kinder im Ausland

    ➡ Terroranschäge
    (Breitscheidplatz, Bahnhofschubser, Messer- und Axtmörder…)

    ➡ Internetzensur,
    Maulkorberlass, Diffamierung, Beschimpfung und Arbeitsverbot für Kritiker ihrer
    Politik

    ➡ Indoktrination,
    Manipulation, Verbote, Gleichschaltung der Medien

    ➡ Spaltung der eigenen
    Partei, von Familien, Gesellschaft, Europa

    ➡ Verantwortlich für
    Brexit (Migrations-Diktatur)

    ➡ Schleichende
    Enteignung deutscher Sparer durch die verheerende Nullzinspolitik der
    EZB

    ➡ Prekäre
    Arbeitsverhältnisse (Zeit?/Leiharbeit), Spitzenplatz bei
    Niedriglohn

    ➡ Verschleudern von
    Milliarden Steuergeldern in alle Welt

    ➡ höchster Anteil von
    Sozialabgaben (20,6 Prozent des Bruttoeinkommens)

    ➡ Nach Abkehr von
    Kohle-/Atomverstromung keine sinnvollen und ökonomischen
    Alternativen

    ➡ „Klimapaket“-Abzocke
    (u.a. Verteuerung von Diesel, Benzin, Gas, Flügen), anstehendes Verbot von
    Ölheizungen

    ➡ Vernichtung
    hunderttausender Arbeitsplätze

    ➡ Höchste Abwanderung
    von Fachkräften

    ➡ Islamisierung des
    Landes/Islam-Appeasement

    ➡ Duldung und
    Alimentierung von Linksextremismus/linker Gewalt

    ➡ Milliardendefizit
    bei Krankenkasse wegen Asylantenkosten

    ➡ Zwang der
    Finanzierung von Regierungspropaganda (GEZ)

    ➡ Einführung
    sozialistischer Planwirtschaft/Renaissance der
    SED/DDR

    ➡ Jeden Tag zwei Gruppenvergewaltigungen durch Täter mit Migrationshintergrund sowie 15 sexueller Straftaten durch Asylbewerber.

  40. Wundert mich etwas, dass Höcke in diesem Text die FDP außen vor lässt. Nun gut, es geht um Kanzlerkandidaten, aber die Unzufriedenheit mit den drei offiziellen einerseits und mit dem Zustand der AfD andererseits führt der FDP viele Stimmen zu, die eigentlich für die AfD abgegeben würden – da hätte ich erwartet, dass Höcke etwas die Rechtsausleger-Spielchen à la Bosbach / Maaßen durch Kubicki aufs Korn nimmt oder sog. taktisches Wahlverhalten.

  41. Vielfaltspinsel 20. August 2021 at 21:10

    Jan, Ska & Terry berichten aus der 1. Plenarwoche, Juli 2014
    https://www.youtube.com/watch?v=XPynZgJgMt4

    Vielfaltspinsel 20. August 2021 at 22:32

    Gruß geht zurück. Das freut und berührt mich sehr. Vor dem Hintergrund des dramatisch zunehmenden Wahnsinns kann ich da aber nicht viel versprechen. Die geeigneten Worte kommen mir immer mehr abhanden.
    Einen rechten Spaß bereitet mir der gegenwärtige Maskenball nicht gerade und das ist wiederum auch nur ein Teil des gegenwärtigen schauerlichen Spektakels.

    Durch einen intuitiven Zufall stolperte ich die letzten Tage über die Vier-Augen-Verhandlungsgespräche zwischen von Metternich und Napoleon Bonaparte Juni 1813 im Palais Marcolini in Dresden, die ohne Unterbrechung acht Stunden dauerten;
    Zwei jeweils Megatonnen schwere Personen der Weltgeschichte in einem Raum, die über das Schicksal eines Kontinents unter vier Augen verhandelten.

    Ich versuche mir nun vorzustellen, es gäbe eine Zeitmaschine und Jan, Ska und Terry müssten mit Napoleon Bonaparte oder mit von Metternich Verhandlungen führen…

  42. Die Tragoedie ist, D wird von gefaehrlichen Clowns regiert, mit Rueckhalt der ueberernaehrten in Fragen der Politik, Finanzen, Wirtschaft, Geschichte nahezu total uninformierten Mehrheit der D, die sich bis jetzt damit durchhaengelten.
    Die Situation ist in sofern verschieden, da wie andere mehrfach erwaehnten, alle Reserven von frueher in Zeiten der Bundesrepublik, bis vor M Regierung bei denen schon die 8 Jahre Schroeder/Fischer Regierung tiefe Schneissen rissen, in die noch bis Kohl (mit Abstrichen) goldenen Jahre der Bundesrepublik.
    Jetzt wird auf dem Zahnfleisch, bildlich gesprochen, gerutscht, was zu nie zuvor gekannten Einschraenkungen und Problemen auf allen Gebieten fuehrt, die keiner wegwischen kann, hoechstens gegensteuern, was Zeit und Mithilfe der Mehrheit erfordert.

  43. .
    Alle, die
    mehr wollen,
    als sie tatsächlich
    können und also drauf
    haben, verheben sich und
    kriegen es dann schmerzhaft
    noch zu spüren. Das war
    bei Westie so der Fall,
    auch bei Wulffi, ja
    und gewiß wird
    es bei Laschi
    ebenfalls
    so sein.
    .

  44. Vielfaltspinsel 20. August 2021 at 22:09

    @ Babieca 20. August 2021 at 21:27

    „Nur zur Erinnerung: Der Grüne Teletubby „Jan“, also Jan Philipp Albrecht aus der EU-Kaspertruppe, ist seit 2018 Umweltminister (früher hieß der Posten „Landwirtschaftsminister“) von SH. Eine Katastrophe.“

    Schon klar. Aber was spricht denn jetzt konkret gegen Herrn Albrecht?

    Bitte anklicken. Bilder sagen mehr als 1.000 Worte.

  45. Trump nannte den debilen Biden von den Demokraten „sleepy Joe“. Die deutsche Ausgabe ist „sleepy Olaf“ Scholz.

    Die anderen Pfeifen die Trampolin springende Völkerrechtlerin Schnatterlena Bärböckchen von den grünen Taliban und den Dauer grinsenden Türken-Kalif „Türken-Armin“ vom AL-Laschet-Kalifat NRW, braucht man gar nicht erst erwähnen.

  46. Eilt!

    EDEKA unterstützt im Wahlkampf nur Parteien, überwiegend sozialistischer Natur, die unserem Land in den letzten Jahren schweren Schaden zugefügt haben.

    EDEKA agiert als Handel offen gegen die AFD.

    Potenziell 10 Mio AFD Unterstützer bzw. Wähler sollten dies nicht unkommentiert lassen.

    Ein Getränkehersteller, der für EDEKA liefert, druckt Auszüge aller Partei Wahlprogramme auf seine Flaschen.

    EDEKA scheint aber ein dreckiger antideutscher Kommunistenladen zu sein und schmeisst alle Flaschen mit AFD Aufdruck aus den Regalen.

    Ihr habt so einen Laden in eurer Nähe?

    Es gibt vielfältige Möglichkeiten so einen EDEKA Markt zu bumsen.

    Lasst eurer Phantasie freien Lauf.

    Besucht den Laden und verlangt den Geschäftsführer, sagt ihm dass ihr treuer Kunde wart aber von nun an lieber verhungern werdet als bei ihm einzukaufen.

    Kakerlaken, Mäuse, Ratten, Maden und Ungeziefer aller Art können so einem Markt schwer zu schaffen machen.

    Wer als Gewerbetreibender die Grundregel der politischen Neutralität Missachtet, der muss sich nicht darüber wundern wenn er Feuer nicht nur unterm Arsch bekommt.

  47. Vielfaltspinsel 20. August 2021 at 22:23

    Was meinen Sie/Du mit Honigwabe?
    Bin nicht informiert.

  48. @ Das_Sanfte_Lamm 20. August 2021 at 22:46

    „Ich versuche mir nun vorzustellen, es gäbe eine Zeitmaschine und Jan, Ska und Terry müssten mit Napoleon Bonaparte oder mit von Metternich Verhandlungen führen.“

    Schöne Vorstellung. Aber ist die Zeitmaschine überhaupt nötig? Wie wäre es, wenn diese Geistesgrößen, zu denen ich auch noch Anton Hofreiter zähle, der bekanntlich auch männliche Freundinnen hat, sich einmal in einer Diskussion rechtskonservativen Denkern ala Martin Lichtmesz, Manfred Kleine-Hartlage oder Götz Kubitschek stellen müßten?

  49. lorbas 20. August 2021 at 22:41
    Beste Liste.
    Diese Liste wird sich potenzieren und viele Punkte werden hinzukommen…
    Bitte immer wieder einstellen!

  50. Aktenzeichen_09_2015_A.M. 20. August 2021 at 23:07
    ____
    Die Besten Reden und Umfragen nützt alles nichts!
    Demokratie und freie Wahlen kann man vergessen.
    Es wird betrogen, gelogen und gemauschelt – ÜBERALL!
    „Demokratisch“ ist hier NICHTS mehr zu bewerkstelligen!

  51. Vielfaltspinsel 20. August 2021 at 23:10

    Schöne Vorstellung. Aber ist die Zeitmaschine überhaupt nötig? Wie wäre es, wenn diese Geistesgrößen, zu denen ich auch noch Anton Hofreiter zähle, der bekanntlich auch männliche Freundinnen hat, sich einmal in einer Diskussion rechtskonservativen Denkern ala Martin Lichtmesz, Manfred Kleine-Hartlage oder Götz Kubitschek stellen müßten?

    Solchen Diskussionsgegnern werden die sich nicht in dem Wohlwissen stellen, dass die solchen Situationen intellektuell nicht gewachsen sind.
    Claudia Roth versuchte es einmal im Bayerischen Rundfunk und wurde rhetorisch faktisch zerfleddert

  52. Vielfaltspinsel 20. August 2021 at 22:32

    @ Sledge Hammer 20. August 2021 at 21:29
    Ich kann bei all Ihren Kommentaren, auch in der Vergangenheit, mehr entnehmen, als Wörter dastehen.
    Auch Nuada hat diese Gabe.
    Das finde ich sehr, sehr gut!

  53. OT
    Die Staatsmatrone als Welt-Polit-Olympionikin sammelt ein Preis nach dem andern ein. Das kann ich nicht so recht verstehen, ich hätte ihn dem besten Außen-Rippendrops seit fünfundvierzig gegeben.

    https://tinyurl.com/ypwsy2dc
    http://www.rathenau-stiftung.de/

    Sicher hat sich diesen Termin schon jeder woke- Kanzleramtshörige, dick am Kalender angestrichen.

    Ich stell mir die Alte gerade beim (ruhige -)Kugelstoßen vor, wie nur wenige Zentimeter vom Hochleistungstrampel entfernt, die Kugel auf den gepflegten Rasen ploppt.

  54. Es findet keine Polarisierung mehr statt.
    Es gibt keine Opposition mehr,deshalb
    ist es egal,ob man wählt oder nicht,
    es bleibt alles so wie es war,und wenn es
    schlechter wird, wird es auch niemand ändern.
    Weil, das Volk schläft den Schlaf der gerechten.
    Einige Mitleidsberichte über die armen Afghanen,
    die ihr Land ,wie die Perlen vor die Säue, den Taliban geworfen haben
    ein Kindchen hier,ein weinendes Kindchen da,und schon ist,
    jeder Widerstand im Land gebrochen,sind ja alles arme Menschen.
    Und bald wird es mit Mali so laufen,und dann mit,
    was weiss ich, wo diese Soldaten,auf Befehl noch rumferkeln werden,
    um am Ende, ausser eigenen Verlusten,nichts verändert zu haben.
    Deutschland ist im Anus,aus vorbei,nicht mehr wieder zu beleben !

  55. Mittlerweile kann ich die Taliban verstehen.
    Die wollen halt diesen ganzen westlichen Scheiss nicht.
    Lasst die doch in Ruhe ihren Mohn anbauen und verschohnt die mit eurer Scheissdemokratie!
    KEIN anderes Land sollte sich da einmischen.

  56. Sledge Hammer 20. August 2021 at 23:13

    @lorbas 20. August 2021 at 22:41
    Beste Liste.
    Diese Liste wird sich potenzieren und viele Punkte werden hinzukommen…
    Bitte immer wieder einstellen!

    Immer wieder einstellen? Dann bekomme ich wieder Schimpfe. 😉

  57. friedel_1830 20. August 2021 at 22:18
    .
    Wer kann Kanzler ?
    .
    1.) Baerbock ist zu sexy für Kanzler. ( . . . )

    ————–

    Zum Glück ist’s sexy Tschensi Spähnschi nicht geworden, denn er wäre garantiert zu sexy für die Welt gewesen, zumindest hätte er das dann selbst geglaubt.

    https://www.youtube.com/watch?v=APouk7ma5Uw

  58. Zu Baerbock sagte neulich ein junges Familienmitglied ganz trocken:,,Die ist wohl ein Mischwesen…..“
    Fand ich echt lustig,Kindermund ist manchmal schonungslos ehrlich.
    Aber insgesamt gesehen ist alles,was in der Welt momentan abgeht,eine Tragödie.
    Dazu diese Schlümpfe,die sich als Politiker aufspielen.

  59. Trotzalledem werde ich mich niemals beugen, niemals aufgeben!
    Es gibt zwar wenig Hoffnung und es ist eigentlich komplett gelaufen in der BRD, aber kapitulieren werde ich niemals!
    Und ich wünsche mir, das wir niemals unser deutsches Volk aufgeben!
    Schnüff schnüff

  60. eule54 20. August 2021 at 20:41

    Ändern würde sich daran nur etwas durch einen größeren Terroranschlag mit Kuffnuck**!
    ——————————
    Der müßte aber mit Atombomben ausgeführt werden. Alles andere schreckt Schlafmichl-Innen nicht aus seinem komatösen Dauerschlaf.

  61. Was hier vor den Wahlen abgeht, erscheint mysteriös.
    Warum macht die CDU den vermeintlich Schwächsten zum Kanzlerkandidaten?
    Man will wohl die Wahl gar nicht gewinnen, weil der Karren so verfahren ist, dass ihn niemand mehr schadlos aus dem Morast ziehen kann und alles was jetzt läuft, nur der Vertuschung dieser Situation und der längstmöglichen Aufrechterhaltung des Status quo dient?
    Da dies nicht über die nächste Wahlperiode hinweg möglich sein wird, sollten vermutlich zunächst die Grünen das Ruder übernehmen, um diesen die Gelegenheit zu geben, die Katastrophe und das Ende schneller herbeizuführen. Da dies jetzt wegen deren haarsträubender Schlichtheit in Gefahr ist, wird der SPD diese Rolle zugedacht. Schwache Kanzlerkandidaten sind da hilfreich.
    Dann kann man später nach dem Zusammenbruch wieder wie Phönix aus der Asche aufsteigen und erneut die Macht an sich reißen, während man alles den Grünen/der SPD in die Schuhe schieben kann. Unter vollkommen neuen Bedingungen werden sich alle alles gefallen lassen müssen – s. Ende der Kriege und Ende der DDR.
    Jetzt spielt man erst einmal Schwarzer Peter.
    Die AfD als möglichen Sündenbock hat man dummerweise ausgeschaltet. Nun müssen die „Kampfgefährten“ herhalten.
    Ich hoffe, ich irre mich.

    Ich fordere eine Abkehr von der Parteienregierung hin zur Expertenregierung.
    Das wird aber nicht gehen, da damit der ganze Sumpf aufgedeckt und trockengelegt werden würde und das wird keinesfalls akzeptiert. Zuviel zugedeckte Sch..ße käme an die Oberfläche. Das muss warten.

  62. Keiner, von diesen sog. „Vorzeigekandidaten“ sind das sprichwörtliche Gelbe v. Ei,
    geschweige daß man sich mit diesem Ge… auf’s int. Tableau wagen sollte,
    Hier ist vorausschauende Um- u. Vorsicht geboten, der Feind ist erkennbar…

  63. .

    An: bet-ei-geuze 21. August 2021 at 00:48 h

    .

    ( friedel_1830 20. August 2021 at 22:18
    .
    Wer kann Kanzler ?
    .
    1.) Baerbock ist zu sexy für Kanzler. ( . . . )

    ————–

    Zum Glück ist’s sexy Tschensi Spähnschi nicht geworden, denn er wäre garantiert zu sexy für die Welt gewesen, zumindest hätte er das dann selbst geglaubt. )

    https://www.youtube.com/watch?v=APouk7ma5Uw

    _____________________________________

    Gelesen, gesehen. Ihr Videos treffen immer ins Schwarze. Friedel

    .

  64. .

    Sehr geehrter Herr Höcke,

    (AfD: Strategie, Strategie, Strategie = die drei wichtigsten Dinge im Wahlkampf)

    .

    Geschätzter Herr Höcke,

    .

    falls Sie hier noch mitlesen:

    Schlimmer Strategiefehler der AfD:

    Keinen EIGENEN Kanzler-Kandidaten zu nominieren.

    Grüne 8,9% (Bt-Wahl 2017) tun das. Kackfrech.

    ARD-ZDF-Print kämen an 4er (vierer) Kandidaten-Runden nicht vorbei, vor allem TV:

    Baerbock – Scholz – Laschet – Weidel

    AfD wäre für die wahlentscheidenden 20 Mio. GEZ-Rentner „sichtbarer“.

    Die sind noch nicht so Internet-affin und auch wenig in „Socials“ unterwegs.

    .

    Friedel

    PS:
    Wenn Sie es einrichten können:
    Kurze Rückmeldung (gerne hier im Strang) wäre nett, was Ihre Position ist

    PPS: Erinnern Sie sich noch an belächeltes Projekt 18% (2001) der FDP, Westerwelle ?
    Trotzdem haben die das unbeirrt durchgezogen und zusätzliche Prozentpunkte gemacht.

    2002 erzielten sie bei Bt-Wahl 7,4 %; ohne das „Projekt“ wären sie evtl. nicht reingekommen.

    .

  65. .

    @Höcke

    .

    Mehr Mut wagen.

    .

    PPPS: Kafkaesk. Oder AfD kackfrech (und erfolgreich). DAS ist hier die Frage.

    .

    Friedel

    .

  66. .

    SPD-Kanzler-Kandidaten in der Evolution

    .

    1.) SCHarping (1994)

    2.) SCHröder (1998-2005)

    3.) SCHteinmeier (2009)

    4.) SCHteinbrück (2013)

    5.) SCHulz (2017)

    6.) SCHolz (2021)

    7.) SCHimpanse (2025)

    .

    Friedel

    .

  67. Es bleibt die Frage zu klären, ob der gesellschaftliche Verfall zuerst da war, oder der politische Verfall? Wie bei der Henne und dem Ei. Das Verhalten und die Einstellung der Politiker ist die gleiche wie bei einem nicht unerheblichen Teil der Bevölkerung. Grüner Klimawahn, nur betrügen und abzocken, keinerlei Leistungsbereitschaft, keinerlei Kompetenzen, in der Hauptsache Verwalter (die Frage ist von was), aber wenige wertschöpfend Tätige etc. etc. Menschen tut offensichtlich weder Wohlstand gut, noch zu harte Zeiten. Die Zeiten nach dem Wirtschaftswunder waren auch nicht immer leicht, aber sie waren „normal“. Wir, die damals bereits gelebt haben, waren normale Menschen, mit gesunder Toleranz, aber noch mit klareren Vorstellungen, mit Kompetenzen, mit Leistungswillen, mit einem Bewusstsein für Recht und Unrecht, der eine oder andere gar mit einem Gerechtigkeitsempfinden. Auch die Möglichkeiten, der Gesellschaft mit allen Belangen und Bereichen des eigenen Lebens, auf der Tasche zu liegen und abzugreifen, waren noch nicht so zahlreich, vor allem nicht so einfach. Trends und Zeitgeist haben sich quasi entwickelt, meistens in Amerika, aber das ist nicht das Thema. Das Leben war noch etwas natürlicheres und nicht geprägt, nein, eher zerstört, von Ideologien, die menschen-, natur- und damit lebensfeindlich sind. Ein Krieg gegen Mensch und Natur von einer Handvoll total Abgehobenen, die mit ihrem Geld und ihrer Macht nichts anderes anzufangen wissen, als überall herumzupfuschen.

  68. @ Sledge Hammer 20. August 2021 at 23:06

    „Was meinen Sie/Du mit Honigwabe?
    Bin nicht informiert.“

    Zwei noch recht junge Leute, die jeden Sonntag um 18 Uhr auf YouTube auf dem Kanal „Honigwabe“ eine lange Sendung anbieten, die sich gründlich mit dem täglichen Wahnsinn befaßt, von Multikulti bis Dschändergaga. Die wird in der Regel dann schnell wieder wegzensiert, ist aber später dann auf „Gegenstimme“, „Bitchute“ oder auf der Seite „shlomo.ga“ wieder auffindbar.

  69. @ Nuernberger 20. August 2021 at 21:30
    Wenn die sog. grünen in die Regierung schlittern sollten muss man wohl eine Auswanderung in Betracht ziehen . Bearbock und Konsorten dürften dann wohl Merkels Werk vollenden und die einstige Industrienation Deutschland zurück ins 19. Jahrhundert befördern . CDU und FDP könnten das durch eine Koalition mit der Alternative wohl verhindern aber sie werden das nicht tun . In Zukunft wird es wohl heißen : Wer hat uns verraten ? Die Christdemokraten !
    ___________________
    Es wird heißen: Wer hat uns verraten? Die Scheindemokraten!

  70. @ Blitzleuchte 20. August 2021 at 21:39
    Wenn es nur die heimische Politik wäre. Die gesamte Lebenswirklichkeit ist kafkaesk. Irgendetwas fehlt, als hätte man die ordnende Kraft entfernt. Ein Sonnensystem ohne Sonne etwa.
    ———————————————–
    Wozu brauchen wir eine Sonne, wir haben doch Merkel!

  71. Diese Schüler machen ihrer Schule keine Ehre!

    Müßte es nicht Schüler*innen heißen?

    Soviel Zeit muß sein……

    „Schläge und Tritte gegen den Kopf

    Brutale Prügel-Attacke in Hamburg: 80 Schüler gehen auf einen Polizisten los

    Samstag, 21.08.2021, 07:46
    Eine brutale Attacke auf einen Polizisten erschüttert Hamburg am Freitag. Nahe der Ida-Ehre-Schule wurde der Ordnungshüter von circa 80 Schülern verprügelt, geschlagen und gegen den Kopf getreten, nachdem er einen Streit zwischen zwei Jungen schlichten wollte.“

    https://www.focus.de/regional/hamburg/schlaege-und-tritte-gegen-den-kopf-brutale-pruegel-attacke-in-hamburg-80-schueler-gehen-auf-einen-polizisten-los_id_18389547.html

    https://www.idaehreschule.de/

  72. @ Marie-Belen 21. August 2021 at 08:02

    „Polizeikräfte, die zur Unterstützung gerufen worden waren, schirmten die Menschenmenge, die aus mehr als 80 Schülern bestanden haben soll, von dem „Cop4U“ und dem 13-Jährigen ab.“

    „Cop4U“ nennte ich doch mal eine gelungene Bezeichnung für einen Polizisten, die mir allerhöchsten Respekt einflößt.

  73. @ friedel_1830 20. August 2021 at 22:18
    .

    Wer kann Kanzler ?

    .

    1.) Baerbock ist zu sexy für Kanzler.

    2.) Lach-Flash-Laschet ist zu beliebig – ein dressierter Schimpanse wäre gleichwertig

    3.) Kochplatte Scholz (Hinterhaupt) serviert uralte Sozen-Gerichte neu mariniert.

    .

    Friedel

    ———————-

    Höchsten Warmhalteplatte, bei den paar Watt. Übrigens, Ich habe dann wohl eine Bräterzone, Meine reicht bis zur Stirn. Aber Sie wissen doch:
    Vorne Kahl = Denker.
    Hinten Kahl = Guter Liebhaber.
    Vorne und hinten Kahl = Denkt, Er währe ein guter Liebhaber.

  74. friedel_1830 21. August 2021 at 05:38

    .

    SPD-Kanzler-Kandidaten in der Evolution

    .

    1.) SCHarping (1994)

    2.) SCHröder (1998-2005)

    3.) SCHteinmeier (2009)

    4.) SCHteinbrück (2013)

    5.) SCHulz (2017)

    6.) SCHolz (2021)

    7.) SCHimpanse (2025)

    .

    Friedel

    .
    ————————-
    8.) SCHariakrieger (2029)

  75. Ich gehe immer noch von meinem nahen Tod aus. Aber ich werde nicht im Bett sterben. Werden sie mich holen (hat der neue Hippie-Staat die Kraft dazu?) oder wird es vorher crashen. Oder löst sich doch noch wieder für mich alles wie immer wie von selbst?

  76. Die zentrale Frage ist für mich: können diese Wichteln wirklich für die Hintermänner die notwendige Great Reset-Diktatur leitend vertreten? .Merkel, v.d. Leyen, Kramp Karrenbauer und die männlichen Mßgebu9rten und Witzfiguren konnten es ja bisher. Aber können die jetzt auch Crash und echte Gestapo?

  77. .

    An: wortaufklärer 21. August 2021 at 08:14 h

    .

    Man muss Höcke nicht mögen. Der Beitrag fasst die Fakten aber treffsicher zusammen.

    ______________________________

    Höcke ist für AfD und Deutschland: UNVERZICHTBAR. Friedel

    .

    PS:
    Ich mag ihn sehr (politisch) wegen seiner ehrlichen Art.
    Und seiner profunden gesellschaftlichen (Gymnasial-Lehrer für Geschichte), historischen und politischen Kenntnisse.

    Leider ist er für mich persönlich innerhalb des rechten politischen Spektrums noch zu weit links.

    Ich selbst sehe mich aber noch voll innerhalb der freiheitlichen Ordnung und GG.

    .

    Friedel

    .

  78. Bis zur Bundestagswahl werden die AfD-Skandale mit den Corona-Inzidenzen um die Wette klettern und die Meuthens & Co. werden sich zum gefühlt tausendsten Mal von sich selber Distanzieren. Dann ist erst mal Ruhe weil die U-Boote sich neue Torpedos besorgen müssen. Wie hat Gauland mal gesagt? „Ein gäriger Haufen!“

  79. Die Geld- und Pharmahuren,

    -Jens Spahn

    -Usula von der Leyen (hat die EMA Schlampe installiert)

    und Heiko von der Leyen (Pfizer-Manager)

    wollen Booster Impfungen für alle.

    Jens Spahn, der Mediziner, scheint seine objektiven Entscheidungen vor allem davon abhängig zu machen, inwieweit er mit diesen die Kurse der Pharmaaktien die er in seinem Depot hält, nach oben treiben kann.

    Man sollte wirklich mal prüfen ob man dieser dreckigen und moralisch verkommenen CDU-Geldschwuchtel diesbezüglich nicht strafrechtlich beikommen kann.

    Schaut euch auch mal an, wo die Brut der von der Leyens so tätig ist und es wird euch wie Schuppen von den Augen fallen. Die von der Leyens stehen unseren arabischen Großfamilien in nichts nach.

  80. @ friedel

    Auch ich vermisse Eugen Prinz und seine messerscharfen Beiträge.

    Ich wünsche ihm alles Gute.

    Wäre wirklich schön wenn das PI Team uns ein Lebenszeichen von ihm weitergeben könnte.

  81. Dieses Land ist dermaßen statisch, unbeweglich und verkrustet, dass es sich aus eigener Kraft nicht mehr ändern kann!
    Die Kanzlerkanditaten und die Kandidatin sind nicht die Ursache der BRD-Probleme – sondern nur deren Folge!
    Nur durch ein massives Ereignis von Außen , wie Krieg oder nicht-regional begrenzte Naturkatastrophe oder echte! Pandemie wird sich diese Gesellschaft irgendwann ändern lassen!
    Das dann notwendige Aufräumen muss aber schon ganz unten – beim Gemeinde- oder Stadtrat von Klein-Kleckersdorf und dessen Behörden und Gerichten beginnen!

  82. Die Annahme, dass Laschet der schwächste Kandidat der
    Union sei, ist auch so hypothetisch wie hirnrissig !
    Die Union ist die größte Verräterpartei Deutschlands nach dem
    Krieg.
    Die CDU/CSU könnte Gottvater persönlich aufstellen, die Chancen
    wären um keinen Deut besser oder schlechter !

  83. Söder spricht jetzt von einer Impfpflicht gegen das Coronavirus, obwohl Corona für gesunde Menschen mittleren und jüngeren Alters völlig unbedenklich ist.

    Die Reden von,

    1. IMPFUNG
    2. IMPFUNG
    3. IMPFUNG

    und Booster Impfungen.

    Habt ihr euch schon mal Gedanken darüber gemacht, was die ganzen Inert-Substanzen in eurem Körper anrichten, die sich in Leber und Nieren mit jeder Impfung in eurem Körper einlagern.

    Markus Söder, denk mal darüber nach, was man mit Dir, deiner Familie und anderen CDU Politikern machen wird, sollte auch nur irgendjemand durch eine Zwangsimpfung zu Tode oder körperlich zu Schaden kommen.

    Für dich Södolf-Mengele ist es dann definitiv gelaufen.

  84. Die ersten kafkaesken Verwandlungen finden schon statt:

    Jagdszenen aus Norddeutschland!
    80 Schüler verprügeln Polizisten.
    Der Schwanz wedelt mit dem Hund.

    Anführer der Bande ein 13 Jähriger, dessen Vater der Reiterhof Killer sein soll.
    Hier trifft es wieder mal zu: Wie der Vater so der Sohn!
    Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

    https://www.bild.de/bild-plus/regional/hamburg/hamburg-aktuell/sohn-von-mutmasslichem-reiterhof-killer-80-schueler-verpruegeln-polizisten-77440814.bild.html

  85. Die Bild weiss auch nicht was sie will!
    Einmal werden die Impfstoffe hochgejubelt und einmal sagt man die Schüler werden gemobbt, wenn sie den Impfstoff nicht nehmen!
    Giert die „BILD“ nur nach Auflage früherer Zeiten????
    https://youtu.be/S5-aK-5rhUI

  86. Die Pharmamafia regiert über die EU durch

    Unfassbare Szenen in Frankreich,

    Menschen ohne EU-Covid Pass dürfen kein Essen mehr einkaufen.

    https://youtu.be/VzeHAeMtNho

    Kommt auch bald in Deutschland.

    Die wollen die Impfquote durch permanentes Angstschüren auf 80% hochtreiben und dann die 80% gegen die 20% die die Impfung ablehnen gnadenlos aufhetzen.

    Ich denke dem ganzen kann nur abgeholfen werden, wenn man diesen Verbrecherpolitikern selbst Angst um ihr Leben in ihre Herzen jagt, sofern sie so etwas besitzen.

    Diese Politverbrecher werden es erst begreifen, wenn sie und ihre Familien ohne Angst keinen Fuß mehr vor die Türe setzen können.

  87. „Angela Merkel hat eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Die Bilanz ihrer Kanzlerschaft ist eine einzige Katastrophe:“
    ********************
    Ich möchte hier von einer Talibanisierung sprechen. Bundesverfassungsgericht plus VS etablierten die deutsche Scharia.

  88. Luise59 21. August 2021 at 09:31
    Die Bild weiss auch nicht was sie will!
    —————————————————
    Die BILD weiß schon was sie will. Wenn die Emotionen mal wieder überkochen, spielt sie sich als ‚Volkes Stimme‘ auf, um dann kurze Zeit später, wenn sich die Wogen etwas geglättet haben, wieder zum regierungskonformen Kurs zurückzukehren. Das geht nun schon seit Jahrzehnten so und wird sich wohl auch in Zukunft nicht ändern, zumal Friede Springer und Angela Merkel ganz enge Freundinnen sind. Alte Liebe rostet eben nicht.

  89. Hier versteckt sich das verlodderte Spahnferkel mit ausgewählten CDU Mittätern und Claqueren in einem Fußballstadion

    https://youtu.be/dR2pTK-tvRc

    Hier wird auch die Spaltung die diese feinen CDU-Christen unter die Menschen getrieben haben besonders deutlich sichtbar.

    Volks- und bürgernahe Politik geht anders.

    Auf der Tribüne im Hintergrund sicher alles verkommene CDU Bonzen, von denen sicher viele genau wie Jens Spahn gut an den Impfstoffen verdienen.

  90. Die DEUTSCHE BAHN ist ein asozialer Laden.
    Sie streiken ab Montag schon wieder!

    DB = ASOZIALE mitten in der Urlaubszeit den Leuten während Corona auch noch zusätzliche Schwierigkeiten zu bereiten.
    Die DB ein Sauhaufen von Charakterschweinen!

    Deutschland ist nur noch ein Affenstall!
    Die Polizisten werden von 13 Jährigen Banden verprügelt
    Die Richter lassen Kindervergewaltiger auf Bewährung einfach laufen.
    Die sog. Gesundheitsexperten nehmen ein ganzes Volk in Geiselhaft!
    Dazwischen die SUV Hasser,
    Die ASOZIALE DB DEUTSCHE BAHN

    Das Land versinkt im Chaos. Jeder kann sich nur noch auf sich selbst verlassen.

  91. @ jeanette 21. August 2021 at 10:07

    „Die Polizisten werden von 13 Jährigen Banden verprügelt“

    Hat sich die Hamburger Polizei denn auch vielfältig genug aufgestellt? Wieviele der Polizisten sind menstruierende Männer? Gibt es auf der Polizeiwache überhaupt eine Dschändertoilette?

  92. Vielfaltspinsel 21. August 2021 at 10:11

    Hielten die Prügler das Hygienekonzept ein?

    In Berlin hätte es die Polizei durchgesetzt!

  93. .

    An: Viper 21. August 2021 at 08:35 h

    .

    ( friedel_1830 21. August 2021 at 05:38

    .

    SPD-Kanzler-Kandidaten in der Evolution

    .

    1.) SCHarping (1994)

    2.) SCHröder (1998-2005)

    3.) SCHteinmeier (2009)

    4.) SCHteinbrück (2013)

    5.) SCHulz (2017)

    6.) SCHolz (2021)

    7.) SCHimpanse (2025)

    8.) SCHariakrieger (2029)
    .

    Friedel

    ________________________

    9.) DeutSCHland im A*SCH (2033)

    .

    Friedel

    .

  94. Seit Wochen läuft über die staatlichen Propagandaapparate das Gleichnis von der Auferstehung des neuen Heilsbringers, der sich über sogen. Umfragen anschickt, seine Mitbewerber zu überholen. Diese vom StaatsTV und regierungsnaher Presse gelenkten Wahlvorhersagen sind ein massiver Eingriff in die Freiheit der oder des Einzelnen bei seiner Wahlentscheidung. Das läuft dann etwa nach dem Motto „Wenn die Meisten so entscheiden, schließe ich mich dem an, weil es wohl richtig sein wird, und ich mich zu den Siegern zählen kann“. Natürlich muss es evtl. sogar sein, dass nach 16 grauenhaften Jahren der Zugrunderichtung Deutschlands unter Zuhilfenahme einer linksgewendeten (gutmenschlichen) CDU es ein SPD-Kanzler sein muss; denn wir leben ja noch nicht in einer erblichen Diktatur und die Dame, die aus dem Völkerrecht kommt, wäre ja nur das Ausrufungszeichen des Merkel-Regimes. Ich bin konservativer Realist, aber der Meinung, dass es auch unter SPD-Kanzlern gute Pragmatiker gegeben hat, bspw. Schmidt und Schröder, denen man das Land anvertrauen konnte. Brandt gehört m.E. nicht dazu und Scholz müsste erstmal aus der Deckung kommen, hinter der er sich versteckt; denn da scheint es einige Ungereimtheiten zu geben. Aber wir können hoffnungsvoll in die Zukunft schauen, weil es schlechter kaum noch werden kann. DDR-Merkel hat uns – wie von ihr versprochen – geschafft. Wie sagt der Volksmund? „Am besten brennt man ein Haus ab, wenn man es an allen 4 Ecken gleichzeitig anzündet“, und das hat ja wohl hervorragend geklappt.

  95. Das_Sanfte_Lamm 20. August 2021 at 22:46

    Durch einen intuitiven Zufall stolperte ich die letzten Tage über die Vier-Augen-Verhandlungsgespräche zwischen von Metternich und Napoleon Bonaparte Juni 1813 im Palais Marcolini in Dresden,

    ———————————
    Oh, das habe ich vor Monaten auf ARTE in einer Doku über Napoleon gesehen. Ich war begeistert. Das war phantastisch. Das auch hier immer zu recht viel geschmähte TV-Programm ist in Gänze immer noch phantastisch. Nicht nur auf ARTE. Ich frage mich bei solchen phantastischen Sendung immer, wer die produziert und wie der Betreffende es damit vereinbaren kann, dass er die aktuellen politischen Verhältnisse bejaht und Merkel. Anhänger ist.

  96. OT:
    „… und Annalena Ebola. Erstmals hat eine Partei die Chance, einen Bundeskanzler zu stellen, die es knapp über zwanzig Prozent schafft –“

    Wie tief ist Deutschland gesunken!
    … hahaha! Da muss ich daran denken, dass selbst Hitler eine größere MINDERHEIT in der Wahl von 1930 mit 17% und 1932 mit 37% mobilisieren konnte, um daraufhin ganz Europa mit Terror und Tod zu überziehen!
    A propos Europa, hockt da nicht auch gerade eine Deutsche, die kein Mensch gewählt hat und sich wie eine Diktatorin anmaßt, den ganzen Kontinent ruinös auszuplündern und mit Terrorverordnungen zu drangsalieren?

  97. INGRES 21. August 2021 at 11:32

    Oh, das habe ich vor Monaten auf ARTE in einer Doku über Napoleon gesehen. Ich war begeistert. Das war phantastisch. Das auch hier immer zu recht viel geschmähte TV-Programm ist in Gänze immer noch phantastisch. Nicht nur auf ARTE. Ich frage mich bei solchen phantastischen Sendung immer, wer die produziert und wie der Betreffende es damit vereinbaren kann, dass er die aktuellen politischen Verhältnisse bejaht und Merkel. Anhänger ist.

    Ob die Macher solcher TV-Produktionen alle Merkel-Anhänger sind, darf doch stark bezweifelt werden.

  98. Es gibt auf deutschen Sendern nur noch die Möglichkeit, entweder deutsch oder nicht, das ist nicht mehr normal.
    Negergesichter tauchen immer öfter auf.
    Wir sind hier die Deutschen!

  99. Einspruch jeanette!

    Es streikt mitnichten die DB (Deutsche Bahn AG) sondern deren Lokpersonal.
    Und auch nur diejenigen, die der Lokführer- Gewerkschaft GDL angehören.
    Das sind sehr viele, besonders im Osten Deutschlands.

    Wachsam bleiben!
    lokführer

  100. Recht hat er!
    Ich hoffe dass der unerwartete Wunder doch geschieht, und die AfD weit über 20 % kommt. So ein Naiver bin ich.

  101. Frankreichs Gastronomen wehren sich gegen den Macron EU-Diskriminierungspass

    -Jeder Mensch ist Willkommen-

    https://youtu.be/KjZmlw9bbck

    Der Pass wurde von der EU mit einigen Hintermännern aus der Pharmaindustrie und Klaus Schwab auserdacht, um möglichst viele Menschen über Ausgrenzungsdruck und sozialen Gruppenzwang zu der für die allermeisten Menschen überflüssigen Impfung zu nötigen, damit einige dreckige Bonzenschweine das Milliardengeschäft mit dem Impfstoff und den Aktien der hersteller machen können.

    Für ihren eigenen Profit hetzen diese widerlichen Verbrecher nun seit zwei Jahren die Menschen aufeinander indem sie mit völlig wertlosen Zahlen Angst in die Herzen und Köpfe der Menschen pflanzen.

    Lest dazu Gustave Le Bons Psychologie der Massen dort steht der Mechanismus niedergeschrieben, den die menschenverachtende CDU Merkelbande benutzt, um die Menschen aufeinnderzuhetzen.

    Josef Göbbels nutzte die gleichen sozialpsychologischen Mechanismen um die Pogromstimmung gegen die Juden zu entfachen,
    er nutzte dazu nachweislich die Schriften und Erkenntnisse von Gustave Le Bons.

    Auch die widerliche und für mich in höchstem Maße ekelerregende Frau Merkel wird wohl in ihrer Funktion bei der FDJ in diesen Methoden der Sozial- und Massenpsychologie geschult worden sein.

  102. Der Zustand der AfD wirkt gerade wie ein Körbericht für Schäferhunde.
    2 Frontzähne noch vorhenden (Curio, Höcke). Danach hoch-kariöses Erscheinungsbild von Maier und sonstigen Fragmentalen , die sich der nicht nur optisch der CDU anbiedern wollen…
    Körklasse 4.
    Zur Rettung des Landes eher ungeeignet.

  103. In Frankreich steht das Volk für Einheit, Brüderlichkeit und Freiheit, gemeinsam ein

    In Deutschland sitzen die Geimpften in den Eisdielen und wettern gegen Ungeimpfte wie damals über die Juden.

    https://youtu.be/LTyKS1ESPXo

  104. Das_Sanfte_Lamm 21. August 2021 at 12:37
    INGRES 21. August 2021 at 11:32

    @ Oh, das habe ich vor Monaten auf ARTE in einer Doku über Napoleon gesehen. Ich war begeistert. Das war phantastisch. Das auch hier immer zu recht viel geschmähte TV-Programm ist in Gänze immer noch phantastisch. Nicht nur auf ARTE. Ich frage mich bei solchen phantastischen Sendung immer, wer die produziert und wie der Betreffende es damit vereinbaren kann, dass er die aktuellen politischen Verhältnisse bejaht und Merkel. Anhänger ist.

    Ob die Macher solcher TV-Produktionen alle Merkel-Anhänger sind, darf doch stark bezweifelt werden.
    ___________________________________________
    Meint Ihr das hier.
    https://www.youtube.com/watch?v=fSaXxOqhOVo

  105. die lokführer streiken um sofort 1,4% mehr und ab 2022 dann 1,8% mehr.

    was, bitte, gibt es da abzulehnen?? der bahnvorstand trägt die verantwortung.

Comments are closed.