Respekt vor Angela Merkel, die ihren inneren Kampfauftrag perfekt realisiert hat: Den Ruin der CDU!

Von WOLFGANG HÜBNER | Kein Mitleid mit Armin Laschet, den fast keiner als Kanzler will. Kein Mitleid mit der CDU, die von der Energiewende über die Grenzöffnung bis zum Afghanistan-Desaster alles mitgemacht und alles falsch gemacht hat. Kein Mitleid mit einer Partei in Panik, der tatsächlich auch noch zuzutrauen ist, ihren scheiternden Kandidaten durch den charakter- wie skrupellosen Hetzer aus Bayern zu ersetzen.

Kein Mitleid mit all den Karrieristen, Duckmäusern und Liebdienern in der Partei von Konrad Adenauer und Ludwig Erhard, die jetzt um ihre Pfründe bangen. Aber Respekt vor Angela Merkel, die ihren inneren Kampfauftrag perfekt realisiert hat: Den Ruin der CDU!

Noch nicht einmal in Erwartung eines sicheren Wahldebakels ist die Staatspartei der alten Bundesrepublik und die hauptverantwortliche politische Kraft für die neue „DDR 2.0“ in der Lage und willens, sich von ihrer Anführerin und Verderberin zu lösen. Dazu sind längst auch zu viele Verdorbene in den Schlüsselpositionen dieser Partei.

Sie sind offenbar bereit, dem Untergang der CDU, dem derjenige der CSU folgen wird, keinen Widerstand mehr entgegen zu setzen. Denn das würde ja auch bedeuten, sich selbst politisch wie geistig völlig in Frage zu stellen. Den Mut und das Format hat keiner mehr von denen, die Merkels Schleppe so lange getragen haben.

Dieser Parteienuntergang wäre gewiss keine Tragödie, wenn die absehbare Konsequenz daraus keine neue Regierung wäre, die alle von der Union verantworteten Fehlentwicklungen in Deutschland nur noch weiter verschärfen wird. Scholz, Esken, Kühnert, Lauterbach, Habeck, Baerbock, Hofreiter und die Antifa brauchen jetzt nur noch einige Wochen warten, dann fällt ihnen die Regierungsmacht wie eine reife Frucht mit giftig-faulem Kern in den Schoß. Und wenn das geschieht, ist es der finale Triumph der FDJ-Linksprotestantin, die so schlau war, die CDU zu erobern und zu ruinieren, anstatt sich bei den Grünen oder der SPD viele Jahre zu verausgaben.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

132 KOMMENTARE

  1. Selbstverständlich hat Fr. Dr. Angela Kazmierczak in ihrem Narrenkabinett nur das unfähigste Personal zu Ministernden gemacht , es ja nicht ein einziger dabei der auch nur ansatzweise Ahnung von seinem Fach hätte und selbstverständlich hat Frau Dr. Kazmierczak einen Faschingsprinz , Hoffnarren und Clown mit niedriger Intelligenz zu ihrem Nachfolger auserwählt , nämlich genau den , der am wenigsten Aussichten auf Erfolg hat . Frau Doktor Kazmierczak ist ganz schön schlau und dafür wie das wieder hingekriegt hat bewundert sich selbst am Meisten.

  2. MMn hat Merkel die CDUCSU ganz bewusst zerstört. Sie tut ja auch jetzt alles, um der CDUCSU zu schaden.

  3. Alles schoen und gut, sehr geehrter Herr Huebner

    aber wie aus einer Situation herauskommen, wenn einmal Scholz mit seinen beiden linken Bruderparteien regiert? Viel ist nicht mehr uebrig, was nach Merkels 16 Jahren der verbrannten Erde uebrigblieb.

    Es sind neben Scholz der ein linker Opportunist ist, ohne Rueckgrat, Ideen, Verstand fuer Finanzen – dies bezeichnenderweise als Finanzminister oder Wirtschaft hat, DAS IST DIE FRAGE

    Deshalb halte ich Laschet so wie ich ihn einschaetze und verachte, wie NRW weiter nach SPD Regierungsjahren zu einer moslemioschen Muellhalde degenerierte, seine Rolle als Merkels Speichellecker wie viele andere CDU Schranzen um sie herum,
    trotzdem es geht noch schlimmer, ob Scholz oder Baerbock was Gott verhuete,

    D, seine degenerierte, bekloppte Bevoelkerung, die 16 Merkeljahre zu verantworten hat,
    bekommt dass, was es verdient, d.h. Traenen, Mangel, Unfreiheit, noch mehr Umvolkung so oder so.

  4. Ich bin einer der wenigen echten Bewunderer von Frau Dr Merkel.
    Ich kenne niemanden, der in Physik promoviert hat ohne auch nur ein Anfangssemester verstanden zu haben.

    Eine Frau, die nicht mal eine Frittenbude wirtschaftlich erfolgreich führen könnte, die aber penibel die Stundenabrechnung bei einer Fensterputzkolonne kontrolliert.

    Überheblich, eingebildet und unfähig.

  5. Tja,
    “ sowas kommt von sowas von“

    Aber so ist das, wenn man sich die Opposition,im
    Bund und der Partei,aus den Händen nehmen lässt.
    Wer alle Parteiprinzipien verrät,landet halt dort,
    wo die CDU zu Zeit steht.
    Allerdings, der Verlust der fetten Tröge,könnte zu
    einem Positionswechsel,hin zu rechts führen, und
    das wäre das einzigst positive.
    Allerdings, nicht mit diesen Pappkameraden,es müssen
    neue Kräfte und Führer der Partei her,es bleibt halt die
    Frage,ob es diese überhaupt noch gibt.
    Man wird es sehen,und Rot,Rot,Grün muss kommen,damit
    die Menschen sehen,was sie sich mit denen einhandeln !

  6. BePe 29. August 2021 at 17:13

    Na hoffentlich dort, wo sie die Folgen ihres Versagens täglich am eigenen Leib ausbaden muss.
    Gemeinsam mit uns allen.

  7. .
    .
    Die CDU ist ruiniert!
    .
    Kein Mitleid..
    Die CDU/CSU ist ein großer krimineller Mafiahaufen deren Mitglieder sich gnadenlos bereichern. z. B. Maskenskandal und seit Jahrzehnten Korruption und Klüngel in allen Bereichen.. Kommunaler wie Bundesebene..
    .
    Das eigentliche Problem sind die CDU-Wähler.. Sie werden seit Jahrzehnten betrogen, belogen, verarscht und ausgeraubt mit höchsten Steuern und sie wählen immer und immer wieder diesen deutschenfeindlichen Mafiahaufen. Auch CDU-Wähler sind Opfer des merkelschen Asylwahnsinns!
    .
    Sie wollen verarscht werden.
    Sie lernen einfach nicht daraus!
    .
    .
    Sei schlau, wähl BLAU!

  8. oak 29. August 2021 at 17:17

    Trotzdem halte ich es für einen großen Fehler, nun Laschet aus wahltaktischen Gründen zu wählen, z.B. um irgendwas „zu verhindern“.
    Denn je stärker die AfD ist, umso mehr müssen und werden sich andere Parteien daran orientieren und umschwenken. Egal ob die AfD in Regierungsverantwortung ist oder nicht. Der beste Beweis sind die Grünen und Linken, sie sind die kleinsten Fraktionen im Bundestag, jedoch bestimmen sie indirekt die Politik seit Jahren.

  9. Ist doch gut, daß die CDU auf der Oppositionsbank eventuell sitzen wird,
    dann können Sie über ihre vielen Fehler Nachdenken, schlimmer kanns Rot-Grün auch nicht mehr machen, allerdings werden
    Sie nicht mehr die erste Geige in der EU-Spielen, weil viele Länder genug davon haben, Lehrmeisterhaft
    behandelt zu werden

  10. BK-Kurz hat da weitsicht bewiesen, die nehmen keine Taliban äh Afghanen Mehr auf, die ÖVP ist doch noch Volkspartei,
    was man ausg in D/ bei AFD ist, aber die Altparteien sind alles Volksveräter

  11. @ BePe 29. August 2021 at 17:13

    Ich bin schon gespannt, wo sie in Zukunft leben wird.

    wo diese Person nach ihrer polit Kariere wohnen wird ?, nun lassen wir uns da mal überraschen, fakt ist, die Angenital Merkel kommt vor lachen nicht in den Schlaf, denn das private Vermögen dieser Person wird auf 3,5 Mill. € geschätzt (klick !) und damit kann man vieles ermöglichen, zudem, so glaube ich, hat die Gute wegen ihres politischen Vorlebens, einen lebenslangen steuerfinanzierten Personenschutz

  12. Auch in Berlin benimmt sich Frau Dr. Kazmierczaks Knüppelgarde mit den sSchwarzen Uniformen wieder völlig daneben . Schließlich hat Frau Dr. Kazmierczak von ihren Vorgängern gelernt . Regimekritische Demonstrationen sind mit allen Mitteln zu unterbinden , nicht das es wieder zugeht wie 1989 in Leipzig . Daff ifft siffer nifft hilfreiff…..

  13. Bonn 29. August 2021 at 17:37

    Ja, und heute schreien Ausländer: „Wir wollen rein“
    Und sie kommen rein.
    Direkt in unser Sozialsystem.
    Für immer.

  14. CDU und CSU sind grüne Parteien. etwas konservatives kann man da nicht mehr finden. CDU, CSU, Grüne, Linke, SPD ist alles der gleiche Mist nur mit anderer Farbe.

  15. Merkels Triumph: Die CDU ist ruiniert

    Das war diese Partei bereits 1998 mit Kohls Abgang.

    Inzwischen ist es völlig belanglos, ob man CDU, SPD oder die Grünen wählt – Alles ein und der selbe Mist.
    Von den Bolschewiken oder der Schleimspur-FDP will ich erst gar nicht anfangen.
    AfD ist der kleinste gemeinsame Nenner und allenfalls ein politischer Bremsklotz, aber das war es dann auch schon, was es an wählbarem gibt.

  16. Von den drei Figuren wäre aber Laschet noch das kleinste Übel!

    Wenn dieser Scholz mit seiner SPD an die Regierung kommt, der adoptiert ganz Afghanistan, den vorderen und hinteren Orient inklusive Afrika. Der holt alle ab (mit dem (Luft) Taxi) egal wo sie sind.

    Dann ist unser Schicksal besiegelt.
    Bei Bärbock ähnlich.

  17. @Anita Steiner 29. August 2021 at 17:31

    Da ändert sich doch nichts. Ganz sicher will Merkel eine grüne Regierung. Damit wird alles schlimmer.

    @Uezguel 29. August 2021 at 17:40

    Migranten kommen ohne Papiere ins Land. natürlich auch ohne Impfung oder Corona-Test.

  18. Jeder soll das bekommen, was er verdient hat. Und der Untergang von CDU und CSU ist hoch verdient. Sie haben 16 Jahre die Herrschaft einer psychopathischen Antidemokratin ermöglicht und dieser widerlichen Frau bis zur Besinnungslosigkeit Ovationen erbracht – jetzt bekommen sie eben die Quittung.

  19. Merkel, die Trümmerfrau hinterlässt ein Schlachtfeld, verbrannte Erde und ihr Vernichtungswille ist grenzenlos… zu guter Letzt pulverisiert sie die CDU rückstandslos. Welch Ironie und es bleibt nur Häme und Schadenfreude, da es eigentlich jeder Depp spätestens 2015 hätte sehen müssen!

  20. @ Anita Steiner 29. August 2021 at 17:38

    BK-Kurz hat da weitsicht bewiesen, die nehmen keine Taliban äh Afghanen Mehr auf, die ÖVP ist doch noch Volkspartei

    ……………..

    Unsinn, die ÖVP ist ein verkommener Dreckhaufen und die Partie der Corona-Diktatur in Österreich. Und Segelohr-Lackel Kurz ist ein gewissenloses Schwein.

  21. Mal wieder Top Herr Hübner. Kann alles unterschreiben.
    Ich hätte nie gedacht das (angeblich) gestandene Männer (CDU) sich von ner FDJ Tante abbügeln lassen.
    Jeder halbwegs stolze und ehrliche Menschen hätte sich G“ötz usw.“ (gedacht (oder gesagt) und wäre ausgetreten oder
    gewechselt.

    Uezguel 29. August 2021 at 17:26
    Trotzdem halte ich es für einen großen Fehler, nun Laschet aus wahltaktischen Gründen zu wählen, z.B. um irgendwas „zu verhindern“.
    _______________________________

    Als die Grünen stark geschrieben wurde habe ich daran gedacht. Aber nicht lange.

  22. Konrad Adenauer schuf die Staatspartei von Wohlstand, Frieden und Rechtstaatlichkeit, Merkel ruinierte sie.

    Abgestiegen zu Ruinen und die Zukunft Schlands verbrannt……

    Adenauer wusste, warum er jeden Brief aus Ostberlin in die Tonne trat.

  23. jeanette
    29. August 2021 at 17:44
    Der Ruin der CDU genügt nicht.
    Die GRÜNEN müssen auch noch weg!

    Todeshornissen!
    Acht Schwerverletzte!
    Wer die GRÜNEN WÄHLT, der wählt noch mehr von diesem widerlichen Viehzeug, das unter Naturschutz steht.
    Wölfe, Waschbären, Tauben und jeden andere Drecksviecher…

    https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/unfall-acht-schwerverletzte-nach-hornissen-angriff-77523170.bild.html

    Nebenbei ich bin sehr tierlieb!
    Aber nicht bei Ungeziefer etc.
    =======
    Ich möchte gerne widersprechen.

    Das größte Ungeziefer ist der Mensch (meine Meinung). Es gibt kein Tier, was so wütet wie wir.

    Fliegen, Wespen, Käfer, Bienen, Libellen und anderes Gesurre…alles im Garten wegen der Blumen, die so gepflanzt sind, daß das Jahr durch was blüht.

    Nachtkerzen => Motten => Fledermäuse z.B.

    Alles hängt irgendwie zusammen.
    Waschbären sind (das stimmt) eingeschleppt worden, aber der Baummarder macht auch Dachschäden. Tauben => Habicht, Uhu, Marder (Eier), aber auch Sperber…. leider haben es fie Raubvögel nicht leicht.

    Bitte betrachten Sie mich nicht als Klugscheißer.

    Es ist nur für meine Begriffe wirklich wichtig, 6- und Achtbeinern anders ggü. zu treten, auch wenn es ml zu Unfällen kommt wie bei mir: In ein Erdwespennest gestochen…da geht die Luzoe ab…mind. 12 Stiche bis unter die Arbeitshandschuhe. Ich habe das Fleckchen gemieden, in Ruhe gelassen und gut war’s.

  24. Kennen Sie noch den CDU-Andenpakt?

    FDJ-Merkel hat sie alle kastriert:

    Helmut Aurenz
    Christoph Böhr
    Volker Bouffier
    Elmar Brok
    Jürgen Doetz
    Heinrich Haasis
    Bernd Huck, Generalsekretär
    Peter Jacoby
    Franz Josef Jung
    Roland Koch
    Kurt Lauk
    Günther Oettinger
    Friedbert Pflüger
    Hans-Gert Pöttering
    Wulf Schönbohm
    Matthias Wissmann
    Christian Wulff

  25. Nach 16 Jahren Regierung einer kriminellen Stalinistin ist deren Partei auch linksextrem. Wundert doch niemand. Wenn da im Umfeld alle fähigen aus Machtgründen abgesägt werden, bleiben nur die Linientreuen übrig. Kompetenz ist da nicht nötig, es reicht die richtige Haltung.

  26. BILANZ DER ÄRA MERKEL … die Tolle Chronik!

    Deutschland
    hat:.

    ➡ das geringste
    private Haushaltsvermögen aller Euro-Länder

    ➡ die geringsten
    Rentenansprüche EU-weit

    ➡ mit die höchsten
    Steuerlasten weltweit

    ➡ die höchsten Mieten,
    die wenigsten Eigenheime

    ➡ die höchsten Strom-
    und Gaspreise der Welt

    ➡ zuwanderungsbedingte
    überbordende Ausländerkriminalität

    ➡ ökonomisch
    hirnrissige ideologiebasierte Energie- und Wirtschaftspolitik

    ➡ gnadenlose Aufgabe
    der Kontrolle über die Landesgrenzen

    ➡ Zerstörung der
    energetischen und industriellen Basis des Landes

    ➡ Vernichtung der
    Sicherheit im Land

    ➡ Milliarden
    Entschädigungszahlungen an Energiekonzerne wegen vorzeitigen Ausstiegs aus
    Atomkraft

    ➡ Über 140 Milliarden
    Euro pro Jahr Alimentierung von knapp vier Millionen Illegalen (wenn nicht
    mehr), das sind bereits über 20% der gesamten Steuereinnahmen im
    Jahr

    ➡ Duldung von
    Ausländer-/Migranten-Kriminalität

    ➡ Außerkraftsetzung
    von Asylrecht und Artikel 16a GG für unkontrollierte Zuwanderung

    ➡ Einwanderung und
    Allimentierung von Nichtidentifizierbaren, Islamisten, Terroristen,
    Dschihadisten

    ➡ Verrottung von
    Schulen, Universitäten, Straßen, Brücken, Kitas, kurz der
    Infrastruktur

    ➡ Schließen von
    Hallen-/Freibädern, Theatern, Jugendtreffs (angeblich Geldmangel)

    ➡ Vernachlässigung von
    Alten, Kindern, Jugendlichen, Obdachlosen, sozial Schwachen,
    Bildung

    ➡ höchste Rentner- und
    Kinderarmut

    ➡ höchste Anzahl von
    Tafeln und Obdachlosen (im reichsten Land der Welt!)

    ➡ höchste Anzahl von
    Bundestagsabgeordneten, höchste Diätenzahlungen

    ➡ höchste Anzahl
    deutscher Opfer von „Kriminalität im Kontext von Zuwanderung“ (BKA
    Lagebild)

    ➡ Exorbitanter
    Asylbetrug mit Vielfach-Identitäten

    ➡ Nichtabschiebung
    kriminellster Asylanten

    ➡ Justizskandale
    (Kuschelurteile für Clan- und Bandenkriminalität, Vergewaltiger…)

    ➡ Höchste Gewalt gegen
    Polizei, Rettungskräfte, Ärzte, Feuerwehr…

    ➡ Tägliche
    Messerangriffe

    ➡ Hunderte Millionen
    Euro Kindergeld für nichtexistierende Kinder im Ausland

    ➡ Terroranschäge
    (Breitscheidplatz, Bahnhofschubser, Messer- und Axtmörder…)

    ➡ Internetzensur,
    Maulkorberlass, Diffamierung, Beschimpfung und Arbeitsverbot für Kritiker ihrer
    Politik

    ➡ Indoktrination,
    Manipulation, Verbote, Gleichschaltung der Medien

    ➡ Spaltung der eigenen
    Partei, von Familien, Gesellschaft, Europa

    ➡ Verantwortlich für
    Brexit (Migrations-Diktatur)

    ➡ Schleichende
    Enteignung deutscher Sparer durch die verheerende Nullzinspolitik der
    EZB

    ➡ Prekäre
    Arbeitsverhältnisse (Zeit?/Leiharbeit), Spitzenplatz bei
    Niedriglohn

    ➡ Verschleudern von
    Milliarden Steuergeldern in alle Welt

    ➡ höchster Anteil von
    Sozialabgaben (20,6 Prozent des Bruttoeinkommens)

    ➡ Nach Abkehr von
    Kohle-/Atomverstromung keine sinnvollen und ökonomischen
    Alternativen

    ➡ „Klimapaket“-Abzocke
    (u.a. Verteuerung von Diesel, Benzin, Gas, Flügen), anstehendes Verbot von
    Ölheizungen

    ➡ Vernichtung
    hunderttausender Arbeitsplätze

    ➡ Höchste Abwanderung
    von Fachkräften

    ➡ Islamisierung des
    Landes/Islam-Appeasement

    ➡ Duldung und
    Alimentierung von Linksextremismus/linker Gewalt

    ➡ Milliardendefizit
    bei Krankenkasse wegen Asylantenkosten

    ➡ Zwang der
    Finanzierung von Regierungspropaganda (GEZ)

    ➡ Einführung
    sozialistischer Planwirtschaft/Renaissance der
    SED/DDR

    ➡ Jeden Tag zwei Gruppenvergewaltigungen durch Täter mit Migrationshintergrund sowie 15 sexueller Straftaten durch Asylbewerber.

  27. .
    .
    16 jährigen Schreckensherrschaft
    .
    Jemand sollte mal zusammenrechnen wie viele hunderte Milliarden/Billionen Merkel in ihrer 16 jährigen Schreckensherrschaft im Ausland und Inland verschwendet hat? Ihr Vermögen und Pension von ca. 15.000 Euro/Monat , plus mehr, sollte gesperrt und eingezogen werden.
    .
    .
    Deutschland ist an allen Ecken marode und abgestürzt und sie hat Hunderte Milliarden in alle Welt verballert und macht es weiter.
    .
    .
    Sie hat 2015 illegale die Grenzen geöffnet und somit Millionen Fremder in die d. Sozialkassen eingeladen… die nie eingezahlt haben.
    .
    Sie hat durch ihre Einladung auch andere europäische Länder in Gefahr gebracht.
    .
    .
    .
    NIE wieder CDU!
    NIE wieder CDU!
    NIE wieder CDU!

  28. jeanette
    29. August 2021 at 17:51
    Vernunft13 29. August 2021 at 17:47
    ======
    Wissen Sie, ich freue mich schon, wenn mal an einem Tag NICHTS darüber berichtet wird.

    Ein Freund hat seiner Tochter mit 18 sofort ein Auto gekauft, weil sie einige Male am Bahnhof „angemacht“ wurde. Man muß schon Geld in die Hand nehmen, um so etwas zu vermeiden.

    Umgekehrt müßte es natürlich der Fall sein:
    Solchen „Personen“ gar nicht erst begegnen müssen.

  29. …aber, aber Herr Hübner.
    Neigen Sie da nicht ein kleines biss.chen zur übertriebener Dramatik ?
    Denn wie man sieht, sind die CDU’ler und CDU’ler*Innen und CDU’lerIxInnnen pumperlgsund.
    https://i.giphy.com/media/26u4mDWbosyDM0xEI/source.gif
    Rekord! Mehrmals über 11 Minuten am Stück Angela Merkel beklatscht.
    Im Klatschen liegt Wahrheit!
    Und in viel Klatschen eben viel Wahrheit.
    Und diese Applaus-Massen sind doch auch noch überall.
    Mir sind noch keine Grüppchen verzweifelter und sich Haare raufender CDU’lerInnen heulend
    und flagillierend entegen gekommen.
    Und überhaupt: Wenn dem konservativen Wähler (deren Frauen und Töchter
    übrigens geschlossen Grün wählen) mal was nicht passen sollte, dann wird er
    lieber ganz listig gar nicht zur Wahl gehen, oder er erzwingt den gleichen Wahlprotest- Effekt
    durch Briefwahl. Damit hat er’s denen da oben aber dann mal gezeigt …!

  30. Was hat die CDU schon zu bieten?

    Sehr viele niederträchtige Mitläufernaturen, die in ihrem Parteiengagement meist nur den persönlichen Vorteil suchen.

    Sei es eine Anstellung im öffentlichen Dienst, sei es Aufträge von Kommunen in denen man den Bürgermeister und die Ratsmehrheit hat, oder kriminelle Deals mit Masken oder der Impfung machen, indem man auf das Insiderwissen aus den korruptiven Netzwerken von Partei und Wirtschafts-/Finanzlobby zurückgreifen kann.

    Viele dieser Leute verstecken sich hinter einer christlichen Fassade, um sich nicht angreifbar zu machen, die meisten dieser Leute stehen aber nicht für höhere Werte und Moral, die als tragende Säulen eine Gesellschaft zusammenhalten.

    Schaut euch dazu nur diese machtgierige Gestalt eines Markus Söder an?

    Was hat dieser egoistische und rücksichtslose Mensch schon anderes im Sinn außer sich selbst?

    Der benutzt Menschen und spielt sie gegeneinander aus.

    In der Menschheitsgeschichte machte sich immer Unrecht und Unheil breit, wenn solche Menschen die Herrschaft übernahmen.

    Die CDU verdient es von allen Parteien am meisten auf dem Haufen der Geschichte zu verrotten, weil diese Partei voll von skrupellosen und geldgierigen Opportunisten ist, die keinen Wert auf Werte und Moral legen, ansonst wäre es nicht möglich gewesen, dass Merkel diese Partei inhaltlich entkernt und sie mit SED Verbrechermethodik aufüllen konnte

    Wären in der CDU Männer und Frauen von Ehre und Rückgrat hätte man dieser Grün-sozialistischen Merkel rechtzeitig in die Eisen getreten.

    Angela Merkel hat Deutschland in eine sozialistische Gleichschaltung betrieben, in der sogar Professoren der Lehrstuhl durch Entzug der Finanzmittel genommen wird, wenn sie an der Universität Zweifel am CO2 Einfluss auf das Klima äußern!

    Wer nicht ins politische Programm der Merkel Regierung passt, der wird nicht ermordet, der findet einfach nicht mehr statt.

    Weder im TV, noch im Wissenschaftsbetrieb, noch im Buchhandel.

    Man wird auf allen Ebenen ge-ext! Das war schon das Wesen des Stalinismus.

    Die CDU muss weg, weil hauptsächlich diese Partei hat unser Land derart ins Totalitäre zurückgeworfen, dass es erschreckend ist.

    Das schlimme ist, dass die totalitären Systeme und Werkzeuge (z.B Corona-Notstandsgesetze) nach den Wahlen in die Hände der Rot-GRÜN Sozialisten fallen könnten, die dann noch größeres Unheil und noch größeres Unrecht über unser Land bringen können.

    Merkel hinterlässt verbrannte Erde, Ruinen, und eine zerrüttete Gesellschaft in der Misstrauen und Blockwartmentalität wieder Einzug gehalten haben.

    Deshalb weg mit der CDU, das ist die Mindeststrafe.

  31. Ach was?

    Erste Zahlen der Bundesregierung deuten darauf hin, dass durch die Evakuierungsflüge in den vergangenen zwei Wochen nur wenige Ortskräfte Afghanistan verlassen konnten.
    […]
    Demnach befanden sich unter den bis Mitte der Woche Ausgeflogenen etwa 4500 Personen nur 101 Ortskräfte mit ihren Familien. Insgesamt machten sie rund 500 der 4500 Personen aus. […]

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article233416773/Afghanistan-Nur-101-evakuierte-Ortskraefte-bis-Wochenmitte.html

  32. Es gibt keine erfolgreichere Kanzler/-in als sie. Sie hat alle ihre Ziele erreicht, ja übererfüllt. Respekt!

  33. OT , . Netzfund Video . . . Damit man sich das vor Augen hält,

    Corona Demo in Berlin am 28.8.2021, . . . der in GEZ Talkshows stets zurückgelehnt selbstgefällige gegen die AfD spuckende AfD Hasser und Nazi-Jäger Olaf Sundermeyer wird trotz vorbildlich und zur Tarnung getragener Corona Maske bei der Corona Demo erkannt und fühlt sich dann wegen seiner Enttarnung und Fragen zu seiner Filmarbeit bei der Demo belästigt , rennt zur Polizei und fleht die Berliner Polizei mit den Worten … „Ha Ha Ha … HALLOOO bitte helfen Sie mir“ … an , ihn beizustehen und ihn zu helfen, aber das ist der Berliner Polizei egal ob der Sundermeyer wirklich der Sundermeyer ist , siehe 1.58 Min. Netzfund Video vom 28.8.2021 … klick ! zweiter Link … klick !

  34. .
    Schreibtisch mit all den Kerben
    .
    Ob Merkel ihren Schreibtisch mit all den Kerben für alle deutschen Opfer ihres Asyl-Wahnsinns mit nach Hause nimmt wenn sie in die unverdiente Rente geht?
    .
    .

  35. Die dumm devoten Klatschhasen der CDU haben es genau so verdient – sie haben doch förmlich darum gebettelt und sich der FDJ Schranze angedient.

  36. Wenigstens hat seit dem Affentheater mit Affghanistan jeder der noch bis 3 zählen kann mitbekommen dass Merkel wirklich nichts hinbekommt. Öffentliche Kritik ist ab sofort also möglich und kann nicht als rechts abgetan werden.

  37. Typen wie Sudelmeier entsprechen exakt dem Zustand dieses Landes …… mehr gibts zu einem solchen Subjekt nicht zu schreiben …..

  38. Nicht mehr nach dem gehen, was Politiker – Kanditaten sagen

    sondern was sie tun, bzw. hinterlassen.
    DA sind die 3 Kanditaten absolute Fehlbesetzungen, egal wer gewinnt, hoffentlich keiner, denn alle haben dort wo sie wirken konnten alles schlechter hinterlassen, als sie es antrafen- wie ihre Mutterfigur die allerdings schwer zu toppen ist

  39. 29.8. Gezielte, gefährliche Körperverletzung. Boris Reitschuster mit Blumentopf attackiert!

    Boris Reitschuster wurde, als er eine ihn beschimpfende Frau ob ihrer Gründe befragen wollte, vom Balkon im 1.Stock (Mit Regenbogenfahne) gezielt mit einem Blumentopf (Keramik) attackiert. Die Polizei nahm den Vorgang als gezielte, gefährliche Körperverletzung auf

    https://www.youtube.com/watch?v=2-E3-6C1zg8

  40. Wenn CDU(22%) und FDP(11%) Bürgerlich Regieren wollen brauchen sie dei AFD(11%) = 44.
    Aber wer wil schon mit dem Verlohrenen Sohn regieren. Vieileich der Teil der den Kopf noch gerade sitzen hat in der CDU.

    Scheinalternativ:
    SPD (22%) Grüne(19%) Verfasssugsschutz beobachtet und Außenpolitische outParte Linke <6% =37.

    Na vielleich fällt die Linke noch unter 5%. Währe besser für die verfassungstreue Bürgerschaft.

  41. https://vonkuhwede.de/aermelrunter/
    Fühlen Sie sich eingeladen am Projekt mitzuwirken. Zeigen Sie Gesicht und teilen Sie mit der Welt, warum Ihr Ärmel unten bleibt. Lassen Sie sich kostenfrei von mir in Leipzig fotografieren. Oder laden Sie Ihr ganz eigenes Foto mit dem Hashtag #ärmelrunter auf Ihren Kanal. Auch Fotografen aus anderen Städten sind eingeladen, in Ihrer Region das Projekt zu ergänzen. Wöchentlich werden es mehr Menschen.

    Weitersagen!
    Mitmachen!

  42. Drohnenpilot 29. August 2021 at 18:23
    .
    Schreibtisch mit all den Kerben
    .
    Ob Merkel ihren Schreibtisch mit all den Kerben für alle deutschen Opfer ihres Asyl-Wahnsinns mit nach Hause nimmt wenn sie in die unverdiente Rente geht?
    .
    .

    ——————————————

    Der kommt ins Haus der deutschen Geschichte … aber erst nach der Wende …

  43. Ein Land, dass Herrn Laschet, Herrn Scholz und Frau Baerbock als Spitzenkandidaten aufbieten kann, ist endgültig am Ende.

    Das Ergebnis von 16 Jahren Frau Dr Merkel ist eine einzige Katastrophe. Aber sie berauscht sich jeden Morgen an dem Gefühl der unendlichen Wischtischkeit.
    Die Frau, um die uns die Welt beneidet.

  44. Unglaublich : Bärbock kommt mit einem Riesen Reisebus nach Berlin , nicht mit einem Lastenfahrrad

  45. „Scholz, Esken, Kühnert, Lauterbach, Habeck, Baerbock, Hofreiter und die Antifa “

    Wie kann man es schaffen diese geballte Kompetenz in so einem kurzen Satz unterzubringen ?

  46. Angela Merkel ist Honeckers Rache.

    Sie hat das Werk ihres Vaters, roter Pastor, vollendet.
    Die Naivität der Westdeutschen, ich lebe selbst seit 1980 hier, davor in der DDR, ist schon erstaunlich.

    Die Vita von Merkel, FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda,
    Studium in Russland, sagt alles.

    Das Schlimme sind aber auch die A..kriecher und Mitläufer der anderen Parteien.
    Ich glaube der Deutsche braucht erst wieder ein 1945.
    Bloß dann gibt es keine Generation Trümmerfrauen.

  47. „Noch nicht einmal in Erwartung eines sicheren Wahldebakels ist die Staatspartei der alten Bundesrepublik und die hauptverantwortliche politische Kraft für die neue „DDR 2.0“ in der Lage und willens, sich von ihrer Anführerin und Verderberin zu lösen. “
    ***************
    Wäre es nicht längst an der Zeit , daß sich so brillante Köpfe wie Laschet oder der blitzgescheite Merz aus der Deckung trauten? Das kann doch nur bedeuten, es wird ungefähr so weiter gehen.
    Und ich versichere euch: die meisten meiner Bekannten werden brav wieder das Kreuz bei der „Stimme der Vernunft“ machen. Die paar abgeschreckten werden zwar etwas weniger, aber trotzdem zu den Grünen tendieren. Biden wird sicher schon das Glückwunschtelegramm diktiert.

    Hurrah! Game over für Germany.

  48. Diese Verbrecherin hat Deutschland nachhaltig vernichtet.
    Unerträglich wie deren Medienmafia bis zum Schluss mitgespielt hat!!!

  49. Vernunft13 29. August 2021 at 17:57

    jeanette
    29. August 2021 at 17:44
    Der Ruin der CDU genügt nicht.
    Die GRÜNEN müssen auch noch weg!

    Todeshornissen!
    Acht Schwerverletzte!
    Wer die GRÜNEN WÄHLT, der wählt noch mehr von diesem widerlichen Viehzeug, das unter Naturschutz steht.
    Wölfe, Waschbären, Tauben und jeden andere Drecksviecher…

    https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/unfall-acht-schwerverletzte-nach-hornissen-angriff-77523170.bild.html

    Nebenbei ich bin sehr tierlieb!
    Aber nicht bei Ungeziefer etc.
    =======
    Ich möchte gerne widersprechen.

    Das größte Ungeziefer ist der Mensch (meine Meinung). Es gibt kein Tier, was so wütet wie wir.

    Fliegen, Wespen, Käfer, Bienen, Libellen und anderes Gesurre…alles im Garten wegen der Blumen, die so gepflanzt sind, daß das Jahr durch was blüht.

    Nachtkerzen => Motten => Fledermäuse z.B.

    Alles hängt irgendwie zusammen.
    Waschbären sind (das stimmt) eingeschleppt worden, aber der Baummarder macht auch Dachschäden. Tauben => Habicht, Uhu, Marder (Eier), aber auch Sperber…. leider haben es fie Raubvögel nicht leicht.

    Bitte betrachten Sie mich nicht als Klugscheißer.

    Es ist nur für meine Begriffe wirklich wichtig, 6- und Achtbeinern anders ggü. zu treten, auch wenn es ml zu Unfällen kommt wie bei mir: In ein Erdwespennest gestochen…da geht die Luzoe ab…mind. 12 Stiche bis unter die Arbeitshandschuhe. Ich habe das Fleckchen gemieden, in Ruhe gelassen und gut war’s.
    ———————

    Sorry, aber da bin ich gnadenlos wie die Taliban, verteidige mein Territorium.

  50. Du @ Eurabier 29. August 2021 at 17:59
    Kennen Sie noch den CDU-Andenpakt?
    FDJ-Merkel hat sie alle kastriert:
    Helmut Aurenz
    Christoph Böhr
    Volker Bouffier
    Elmar Brok
    Jürgen Doetz
    Heinrich Haasis
    Bernd Huck, Generalsekretär
    Peter Jacoby
    Franz Josef Jung
    Roland Koch
    Kurt Lauk
    Günther Oettinger
    Friedbert Pflüger
    Hans-Gert Pöttering
    Wulf Schönbohm
    Matthias Wissmann
    Christian Wulff

    …das alles, und noch viel mehr …
    https://imgshare.io/images/2021/08/29/Merz_kastriert_2.png
    Xhttps://imgshare.io/images/2021/08/29/Merz_kastriert_2.png
    ☭ ☪ ❤

  51. Hübner erwartet Rot-Grün nach der Wahl – hm, das könnte knapp werden, vielleicht holen diese Deutschlandhasser noch die Linke in die Koalition, dann ist es aber zappenduster.

  52. Das muss ihr der Neid lassen. Sie hat ganze Arbeit geleistet, ob nur auf ihrem Mist gewachsen, oder gesteuert als Marionette, macht unter dem Strich keinen Unterschied. Die Partei, die für Deutschland in den Jahren nach dem Krieg viel getan hat, maßgeblich am Erfolg des Landes beteiligt war, ist ein Scherbenhaufen. Ein Haufen orientierungsloser, dafür skrupelloser, korrupter Figuren, ohne Konzept, ohne Programm, ohne Linie, totalitär, faschistisch und abhängig von einer empathielosen, kalten Person, die durch und durch destruktiv und rachsüchtig ist. Die Dummheit, angefangen bei Kohl, der Wessis, ist unbeschreiblich. Das schreit förmlich nach Bestrafung.

  53. Und kein Mitleid mit meinen deutschen Landsleuten, die dies durch ihre Wählerstimmen ermöglicht haben und bei der nächsten BTW für den finalen Untergang Deutschlands stimmen werden.
    Ich hätte es nicht für möglich gehalten dass unser Volk so bescheuert ist.

  54. Die Maasi (SPD) macht sich gerade mal wieder in der Türkei (und anschließend in diversen Afghanistan-Anrainer-Staaten, vor allem den „Stans“) zum Obst (wobei sein ebenso unbeholfener Amtskollege Mevlüt Cavusoglu von einem echten Interessenspolitiker zum Frühstück auf die Größe einer Haferflocke gefaltet würde). Zum Fremdschämen:

    https://img.welt.de/img/politik/deutschland/mobile233436997/4020247897-ci3x2l-w680/Bundesaussenminister-Maas-Reist-nach-Zentralasien.jpg

  55. Vernunft13 29. August 2021 at 18:02

    jeanette
    29. August 2021 at 17:51
    Vernunft13 29. August 2021 at 17:47
    ======
    Wissen Sie, ich freue mich schon, wenn mal an einem Tag NICHTS darüber berichtet wird.

    Ein Freund hat seiner Tochter mit 18 sofort ein Auto gekauft, weil sie einige Male am Bahnhof „angemacht“ wurde. Man muß schon Geld in die Hand nehmen, um so etwas zu vermeiden.

    ——————–

    Genau!
    Alles diesen Mistparteien zu verdanken.
    Und die haben den Kanal noch nicht voll, immer noch neuer Nachschub kommt obwohl das Boot schon auseinanderfällt.

    Es gab in Thailand mal eine Fähre, die auch die Urlauber nutzten, die war rostig und überfüllt, das schlug Wellen bis nach Deutschland. Da konnten alle meckern,
    aber hier das überfüllte Boot das wird mit Regenbogenflaggen dekoriert, damit es besser aussieht.

  56. hhr 29. August 2021 at 19:04
    Und ich versichere euch: die meisten meiner Bekannten werden brav wieder das Kreuz bei der „Stimme der Vernunft“ machen.
    —————–
    Ja, das sehe ich genau so. Auch in meinem Umfeld. Viele haben nicht mal den Mut in geheimer Wahl das richtige zu tun. Obwohl sie an den Zuständen Anstoß nehmen. Doch sie hoffen darauf, dass es sie selbst nicht erwischt oder zumindest nicht so schlimm. Nach dem Sankt-Florians-Prinzip:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Sankt-Florian-Prinzip

  57. TV Tip RTL heute
    „Am Sonntag um 20.10 Uhr treffen Annalena Baerbock (Grüne), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD) erstmals in der heißen Wahl­kampf­phase bei einer TV-Fragerunde aufeinander.“

    Das ist T minus 30.
    Und ebenso unfreiwillig mehrdeutig dieser betriebsblinde Kommentar
    des SPD-eigenen Medienkonzerns DDVG-RND-Madsack über die „XYZ“.

    “ Regieren ohne Fachwissen: Die acht Fehler der XYZ.
    – Sie feiern sich jetzt als die großen Gewinner, als die Herren des Moments.
    Aber die Geschichte geht weiter.
    – Haben sich die XYZ überhaupt schon mal gründlich überlegt,
    was eigentlich aus XYZ-Land werden soll?
    – Die neuen Machthaber könnten bald blamiert dastehen –
    wegen allzu großer Inkompetenz. Eine Analyse von (unwichtig)“

    Fuer was koennte XYZ stehen ?

  58. .

    An: Artikel-Autor WOLFGANG HÜBNER

    .

    1.) Und wer hat das alles zugelassen ?

    2.) Eben !

    3.) 550.000 CDU-CSU Mitglieder, 420.000 SPD (= Groko)

    4.) Und die Alt-Parteien-unterwanderten Nachrichten-Fälscher ARD-ZDF, die

    regierungskritisches Nachfragen verlernt haben und zu Pressestellen einer sozialistischen kriminellen Regierung verkommen sind.

    .

    Friedel

    .

  59. Laschet ist allgemein bekannt als jemand ganz auf der Merkel-Linie. Da hat man sich wohl gedacht, dass er gute Chancen hat, weil unsere Kanzlerin lt.Umfragen ja so außerordentlich beliebt ist bei ihren Untertanen. Sollte es tatsächlich so sein, dass das gar nicht so ist? Kaum vorstellbar, nach all den tollen Leistungen, oder? Die Bilanz nach 16 Jahren kennt man inzwischen und die ist mehr als dürftig, um nicht zu sagen, traurig. Dass sie so lange schalten und walten konnte ohne nennenswerte Kritik ihrer Parteikollegen, fällt denen jetzt auf die Füße, aber das Mitleid hält sich in Grenzen. Leute wie Herr Maaßen wurden knallhart abserviert und alle haben dazu geschwiegen, auch die Wähler der CDU haben immer wieder brav ihr Kreuz an derselben Stelle gemacht. Für die Wahl habe ich kein gutes Gefühl, denn jetzt bekommt anscheinend die SPD die Zustimmung. Das hat sicher mit der Person Scholz zu tun, die vielen als das kleinere Übel unter den drei Kandidaten erscheint, aber außer Scholz gibt es auch Kühnert, Esken, Maas usw.

  60. Ich bin nicht erstaunt. Nach Merkels Abgang wählen hat die Verblendeten das Rot-Rot-Grüne Original. Selbst im linksbunten Schweden haben die Mitte-Rechts Parteien verstanden, dass man ohne die Schwedendemokraten nicht mehr regieren kann, aber ich bezweifle, dass es in der CDU ein Reifeprozess gibt gegenüber der AfD. Wahrscheinlich wird die Schlussfolgerung sein, noch linker zu werden, um den Sozialisten die Wähler wieder wegzunehmen.

  61. Man hätte sich doch jeden Einsatz der Bundeswehr, den Verlust von Menschenleben und den Aufwand von vielen vielen Milliarden erparen können, wenn man die mittlerweile sehr bewährten Damen Merkel, Urschel von den Laien und AKK nach Affgarnixkann geschickt hätte.

    Sie haben doch immerhin bewiesen, daß sie in kurzer Zeit langjährig bewährte Strukturen nachhaltig zerstören können, die Wehrkraftzersetzung perfektioniert und die „Gläubigen“ gegeneinander aufgehetzt haben.

    Taliban, Al Qaida, ISIS, Drogenbarone und Warlords würden sich gegenseitig in die Dschehenna schicken.

    Die 500 Mio. T€uros, welche jetzt an die gelehrigen Schüler Mohammels (des Kinder-, Leichen- und Ziegen fickenden Karawanenräubers) geschickt werden sollen, wären bei den Flutopfern besser und nachhaltiger aufgehoben.

  62. Das Desaster für die Mehrheit der brav arbeitenden und steuerzahlenden Deutschen wäre zu verhindern, aber der hat man erfolgreich eingeredet, dass die einzige Partei die ihre Grundrechte und Freiheit verteidigt, von Nazis unterwandert ist.
    Dabei merkeln sie nicht, dass ihre „Retter“ vor der „rechten Gefahr“ und „Corona“, sie den Umvolkern, dem
    EU-Abzock-Moloch und den Links- und Ökofaschisten ausliefern und wählen, immer gleich schwachsinnig, angeblich kleinere Übel wie Olaf Scholz! Wer kann denn Parolen glauben wie:„Jetzt stabile Renten wählen!“ ? Bei 5% Inflation stabil, also pro Jahr 5% weniger Kaufkraft?
    Oder:“ Sichere Arbeitsplätze und Klimaschutz!? Sicher sind dann die Arbeitsplätze in China und dem „Klima“ ist Deutschland ganz egal! Oder kann jemand einen Temperaturunterschied von 0,0006°C spüren?
    Bekommen werden sie dann Koryphäen wie Kühnert, Esken. Baergeiß, Habeck und Henning-Wellsow!

  63. Die CDU ist schon lange im Eimer und das ist auch gut so.
    IM Erika ist am Ziel ihrer Alkoholschwangeren Träumen.
    Die Darsteller in Berlin werden demnächst durch manipulierte aber hochgefährliche Sprechpuppen ausgetauscht.

    Meine Stimme für die AfD neutralisiert lediglich eine Grün-Stimme aus der Familie.
    Es wird ab dem 26.09 richtig bitter werden.
    Dann zeigen die Öko und Sozi-Nazis ihre wahre miese Visage.

    Wachsam bleiben!
    Lokführer

  64. Hi @ jeanette 29. August 2021 at 17:44
    Todeshornissen!
    Acht Schwerverletzte!
    Wer die GRÜNEN WÄHLT, der wählt noch mehr von diesem widerlichen Viehzeug, das unter Naturschutz steht.
    Wölfe, Waschbären, Tauben und jeden andere Drecksviecher…

    https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/unfall-acht-schwerverletzte-nach-hornissen-angriff-77523170.bild.html

    Nebenbei ich bin sehr tierlieb!
    Aber nicht bei Ungeziefer etc.

    Der Bericht verwundert mich etwas.
    Bei Wespen bin ich auch etwas zurückhalten.
    Sie klingen schon echt gemein mit ihrem hohen, nervtötenden und aufreizenden Gesirre.
    Die mochten mich nie, und ich sie auch nicht.
    Aber Hornissen sind eine ganz andere Nummer.
    Die klingen tief und ziemlich entspannt/entspannend mit ihrem Gebrömmel.
    Ich höre sie …ja – gerne, was bei Wespen und/oder Mücken z.B. niemals der Fall war.
    Ausserdem merkt man Hornissen an, dass sie doch schon etwsas mehr Last mit sich herum
    zu schleppen haben und deshalb bewusster mit ihrer Aggression umgehen (müssen) .
    Mit anderen Worten: Sie tun (zumindest mir) nichts.
    Wir hatten ein Hornissennest im Gartenboden. In einer wenig besuchten Ecke. Bin oft hingegangen
    und hab sie mir angehört. Kurz, sie und ich, wir mochten uns.
    Weil der Name „Hornisse“ irgenwie was Alarmierendes hat und ich keine schlafenden Hunde wecken wollte,
    sagte ich keinem Menschen was davon und – im Gegensatz zu Wespen im Garten – ist nie was passiert.
    Hornissen fressen übrignes besonders gerne Wespen und halten diese Plage damit fern.
    Für mich sind sie deshalb Ungeziefer-Vertilger.

  65. Die Kaltschneuzigkeit von Merkel in einem Satz:
    Jetzt ist nicht der Zeitpunkt für Schuld Zuweisungen!

  66. @jeanette 29. August 2021 at 19:22

    Sorry, aber da bin ich gnadenlos wie die Taliban, verteidige ich mein Territorium.

    —-

    Problem ist das es die Afghanen nicht gibt. Es ist kein Nationalgefühl vorhanden.

    Ein zerklüftetes Gebiet bidet durch die unterscheidelichsten Kräfte die Ordnnungsbereiche.

    Die verchiedenen ringen um Materielles und Macht. Man ist der Gruppe verpflichtet.

    „Fürstentümer“ Warlords sind die Ordnungseiheit.

    Es steht zur Frage ob die Talban überhaubt gegen die Kräfte bestand haben.

    Andere Sunnitisch Fundmantalisten IS(Irak und zu gelaufene..), Al Quaida(Arraber) sind nur zwei genannte.

    Der Konflikt wird mit brutalsten Mitteln ausgefochten.

    Andere Länder haben Intetressen und undertützen die Unterschiedlichen.

    Es ist eher mit ein undendlichem Rigen um die Macht zu erwarten. Unter welcher Ideologie auch immer.

    Vielleicht sollte mal in der Nachbarschaft Terriorium ankaufen besser in Afgnaistan erstreiten, und mit den Freihetlich denkendenden Neu Afghansitan gründen.

    Dieses könnte auf Restafghanisatn ausstrahlen.

  67. Haremhab 29. August 2021 at 20:31

    London ruft zur Einstellung von Einheimischen auf

    https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/london-ruft-zur-einstellung-von-einheimischen-auf-17506789.html
    ————————————————————-
    Auch wenn LKW-Fahrer fehlen, bleiben Briten patriotisch.
    —————————————————————-
    Nach den Erfahrungen der Terroranschläge von Berlin und Nizza würder ich auch keinen Musel hinters Steuer eines Lkw setzen wollen.

  68. Merkel, die sozialistische Schlange

    Rede von Bundeskanzlerin Merkel bei der Verleihung des
    Henry A. Kissinger Preises am 21. Januar 2020 in Berlin

    Es ist eine Tatsache, dass das, was man in den Vereinigten Staaten von Amerika „bipartisan“ nennt – dass Gespräche unter Menschen möglich sind, die früher vielleicht gegeneinander demonstriert, dann aber erkannt haben, dass es sehr viel Gemeinsames gibt…

    Ich habe schon in der DDR von Lenin gelernt:
    Zwei Schritte vorwärts, einen zurück – wenn
    es gut läuft; es kann auch mal umgekehrt sein.
    Aber wir alle betten uns in den Lauf der Geschichte ein…

    Und es gibt Leute in Deutschland, die sagen, ich hätte die Transformation immer noch nicht geschafft. Aber die allermeisten meinen, glaube ich, dass ich auch als Ostdeutsche eine gute Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland sein darf, auch wenn man politisch unterschiedlicher Meinung ist…
    https://www.bundeskanzlerin.de/bkin-de/aktuelles/rede-von-bundeskanzlerin-merkel-bei-der-verleihung-des-henry-a-kissinger-preises-am-21-januar-2020-in-berlin-1714694

  69. Wenn die CDU verliert, steht das Bauernopfer jetzt schon fest.

    Im gleichen Atemzug wird die CDU aber Merkel zur Ehrenvorsitzenden ernennen.

  70. Drohnenpilot 29. August 2021 at 20:0

    Jedes Wort von Merkel gelogen!
    .
    Amtseid von Kanzlerin Merkel im Bundestag
    .
    https://youtu.be/ygDoiJICtj0

    Ja, traurig, die Alte konnte den Amtseid
    nicht einmal auswendig.
    Wir mußten in der Schule z.B. Friedrich Schillers „Die Glocke“
    auswendig lernen. Und das ging !

  71. Bei Licht betrachtet:
    Was Merkel mit der Zerstörung der Union erreicht hat, kann nur auf den ersten Blick Freude auslösen. Ich empfinde es als die größte politisch-gesellschaftliche Zerstörung eines einst zivilisierten, leistungsfähigen und friedlichen Deutschlands.

    Die Spaltung der Gesellschaft,
    das Inkaufnehmen von zahllosen Menschenopfern,
    die totalitären Machenschaften,
    die Installierung der GEZ-Zwangs-Medien,
    die Umfunktionierung des Verfassungsschutzes in ein Systemschutzamt,
    die Entmachtung des BVerfG durch Besetzung mit eigenen Zujublern,
    die Wegbereitung für LINKS-GRÜN-Faschisten durch Übernahme zahlreicher kranker Ideen,
    die Verbreitung bzw. Unterstützung des „Grünen Hasses“ auf alles und jeden, der anderer Meinung ist und z. B. die Klima-Lüge nicht akzeptiert:

    Das ist alles Merkels Werk unter dem Beifall unvernünftiger Bejubler.

    Wenn es die CDU/CSU in der konservativen, patriotischen Zielrichtung noch gäbe, sähe es für die grün-linken Schlichtdenker schlecht aus – so aber bekommen sie Aufwind und werden hoffähig. Eine Schande für Deutschland!

  72. Merkel hat alle Parteien,außer der AfD, zu einem Altparteienblock verschmolzen.Es spielt so garkeine Rolle mehr wer was wählt!

  73. Ein sozialistisches Deutschland sei modern, meint

    Sabine Menkens, 27.08.2021

    Wie haben 16 Jahre Kanzlerschaft von Angela Merkel (CDU) Deutschland verändert?

    In der Serie „Die Merkel-Republik“ beleuchtet WELT das Vermächtnis einer politischen Ära.

    Heute: Wie die Kanzlerin eine Transformation der Gesellschaft vorangetrieben hat.

    Unter der Kanzlerin ist Deutschland eine andere, eine
    modernere Republik geworden – auch gesellschaftspolitisch…

    (Am.: Klingt nach Begeisterung – – Kaufartikel)
    https://www.welt.de/politik/deutschland/plus233376771/Die-Merkel-Republik-Die-gesellschaftspolitischen-Umwaelzungen.html

  74. .

    An: lorbas 29. August 2021 at 18:00 h

    .

    ( BILANZ DER ÄRA MERKEL … die Tolle Chronik!

    Deutschland
    hat:.

    ? das geringste
    private Haushaltsvermögen aller Euro-Länder

    ……)

    ______________________

    Danke, daß Sie das hier täglich durchziehen mit Ihrer Liste des Grauens.

    Auf daß möglichst vielen die Augen geöffnet werden und diese zu Multiplikation in ihrem persönlichen Umfeld werden: Friedel

    PS:
    Die Wiederholung ist die Mutter der Weisheit

    .

  75. Ewald Harms 29. August 2021 at 21:55
    Es spielt so garkeine Rolle mehr wer was wählt!
    —————-
    Das sehe ich überhaupt nicht so. Je stärker und beständig die AfD ist und bleibt, desto mehr Gewicht hat sie und wird politische Bewegung erzeugen auf Dauer. Auch wenn sie nicht in Regierungsverantwortung steht oder stehen wird.
    Das Beispiel dafür geben Grüne und Linke ab, denn auch sie stehen im Bund nicht in Regierungsverantwortung und sind im Bundestag die kleinsten Fraktionen, dennoch bestimmen sie seit vielen Jahren indirekt die Politik mit.
    Deshalb dabei bleiben und AfD wählen.

  76. .

    Für Lateiner:

    „Repetitio est mater studiorum“ = Wiederholung ist die Mutter des Lernens“

    Etwas freier übersetzt: „…. Mutter der Weißheit“

    Für die Kneipe: „Die Wiederholung macht’s“

    .

    Friedel

    .

  77. Merkel ist in ihrem Herzen immer eine Kommunistin geblieben.
    Sie ist Erich Honneckers und Erich Mielkes späte Rache…!

  78. Unterstützung gegen die CSU
    Im Asylstreit entdecken Linke ihre Gefühle für Merkel
    Veröffentlicht am 18.06.2018 | Von Ansgar Graw

    …Merkel wird hingegen von der anderen Seite des
    politischen Spektrums unterstützt: von Grünen,
    linken Medien und manchmal sogar der Antifa.

    Merkel muss bleiben“, schreit’s am Montagmorgen von einer Titelseite. Und der erfahrene Leser braucht einen Moment, um die Botschaft und ihre Quelle zusammenzubringen. Es ist die linke „taz“, die zum Start in diese Woche im Schatten des Streits zwischen Christdemokraten und Christsozialen dazu aufruft, die CDU-Kanzlerin zu stützen.

    (:::)

    Marc Felix Serrao, Korrespondent der „Neuen Zürcher Zeitung“ in Berlin, schrieb denn auch im Kurznachrichtendienst:

    „Der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Deutschland ist und bleibt eine der wichtigsten Stützen der Kanzlerin. Das wird in den Beiträgen und Kommentaren zum Unionsstreit genauso deutlich wie hier auf Twitter.“

    Wer die eingangs geschilderte Wandlung der „taz“ zum Fanzine einer CDU-Kanzlerin für den bizarrsten Ausweis einer Verschiebung medialer Sympathisantenlager hält, hat die „Merkel muss weg“-Demos in Hamburg verpasst. Sie waren vor einigen Monaten von einer einzelnen Frau initiiert worden, die sich mit einem entsprechenden Plakat mahnwachenmäßig auf den Jungfernstieg stellte.

    In den folgenden Wochen stießen Menschen dazu, auf dem Höhepunkt dem Vernehmen nach bis zu 200, unter ihnen seriöse Demonstranten, ein paar Wutbürger und offenkundig auch einige Rechtsextreme. Aber sehr bald liefen parallel bis zu 800 linke und linksextreme Gegendemonstranten auf.

    Das Haus der Initiatorin wurde attackiert, die Außenwand beschmiert, eine Fensterscheibe im Kinderzimmer zerstört. Dass die gewaltbereite Antifa zuschlägt, weil sie sich an der Forderung stört, eine CDU-Kanzlerin solle zurücktreten, hat es zuvor in Deutschland mutmaßlich nicht gegeben…

    Dem „Handelsblatt“ teilte er mit, seine Partei sei durchaus bereit, auch in Berlin Verantwortung zu übernehmen. Aber, so klang es durch, bitte nicht ohne diese Kanzlerin: Die Grünen „werden nicht die Erfüllungsgehilfen von Seehofers, Söders und Dobrindts Putschgelüsten sein“, sagte Habeck…
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article177790182/Gegen-die-CSU-Im-Asylstreit-entdecken-Linke-Gefuehle-fuer-Merkel.html

    Korreektsprech im modernen Merkel-Deutschland:

    Bayern
    Gruppe stört Festnahme von mutmaßlichem Vergewaltiger
    Stand: 17:36 Uhr
    https://www.welt.de/regionales/bayern/article233437621/Gruppe-stoert-Festnahme-von-mutmasslichem-Vergewaltiger.html

  79. .

    An: A. von Steinberg 29. August 2021 at 21:48 h

    .

    ( Bei Licht betrachtet:
    Was Merkel mit der Zerstörung der Union erreicht hat, kann nur auf den ersten Blick Freude auslösen. Ich empfinde es als die größte politisch-gesellschaftliche Zerstörung eines einst zivilisierten, leistungsfähigen und friedlichen Deutschlands.

    Die Spaltung der Gesellschaft,
    das Inkaufnehmen von zahllosen Menschenopfern,
    die totalitären Machenschaften,
    die Installierung der GEZ-Zwangs-Medien,
    die Umfunktionierung des Verfassungsschutzes in ein Systemschutzamt,
    die Entmachtung des BVerfG durch Besetzung mit eigenen Zujublern,
    die Wegbereitung für LINKS-GRÜN-Faschisten durch Übernahme zahlreicher kranker Ideen,
    die Verbreitung bzw. Unterstützung des „Grünen Hasses“ auf alles und jeden, der anderer Meinung ist und z. B. die Klima-Lüge nicht akzeptiert:

    Das ist alles Merkels Werk unter dem Beifall unvernünftiger Bejubler.

    Wenn es die CDU/CSU in der konservativen, patriotischen Zielrichtung noch gäbe, sähe es für die grün-linken Schlichtdenker schlecht aus – so aber bekommen sie Aufwind und werden hoffähig. Eine Schande für Deutschland! )

    _____________________________________________

    Entscheidende Ergänzung Ihrer guten Liste:

    Die ethnisch-kulturelle Kernschmelze eines einst (einigermaßen) ethnisch-homogenen
    Nationalstaates.
    (Katastrophen-Beispiele: Ruanda, Kosovo, Libanon, Afghanistan (Stammesfehden) )

    Durch Schutzlosstellung unserer Landesgrenzen seit 2013, ja 2013 !

    5 Hauptverantwortliche:

    .

    1.) Gabriel, Vizekanzler 2015, schaute tatenlos zu, rief „Pack“ zu weißen Bio-Deutschen

    2.) Stasi-Spitzel und kinderlose Alt-Kommunistin, deren Namen ich nicht mehr schreiben mag.

    3.) De Maiziere, Bundes-Innenminister, verantwortlich für Schutz der Landesgrenzen; verkroch sich feige unter seinem Schreibtisch („unschöne Bilder vermeiden“) anstatt Recht und Gesetz anzuwenden zum Schutze des Deutschen Volkes.

    Jetzt haben wir die unschönen Bilder, anstatt außen mitten in Deutschland: 702 Gruppenvergewaltigungen pro Jahr, also 2 pro Tag: Das ist nur das Hellfeld.

    Wie hoch ist Dunkelziffer, wo junge Frauen aus Scham nicht zur Polizei gehen ?

    15 Vergewaltigungen pro Tag durch Asylanten Alleintäter = Hellfeld

    4.) Seehofer, MP 2015, zahnloser Kukident-Löwe Bayerns; über seine Landesgrenzen kamen die meisten afro-islamischen Invasoren; sprach von „Herrschaft des Unrechts“, aber handelte nicht.

    Hätte bayrischen Landesgrenz-Schutz, Polizei einsetzen können, wollte „Organklage“ machen. Alles nicht geschehen = Heiß-Luft-Horst.

    Jetzt als Bundes-Innenminister immer noch untätig (Grenzsicherung Gesamt-Deutschland) : Jeden Monat kommen 10.000-20.000 Invasoren neu. Das ist die Größe einer Kleinstadt.

    Und auf’s Jahr gerechnet eine Großstadt wie Braunschweig.

    Kultur-Inkombatible An-alfa-beeten (70% nach OECD-Kriterien)

    5.) Andy Voßkuhle, BVerfG-Präsident 2010-2020, nickte allen Ernstes die kapitalen Gesetzesbrüche der CDU-SPD-Merkel-Diktatur als gesetzeskonform ab.

    .

    Friedel

    .

  80. .

    Friedel ist dumm. Sometimes.

    .

    Zu meinem Beitrag 22:28 h

    Schon selten dämlich, wenn man mit etwas Latein glänzen will und dann Weisheit mit „?“ schreibt.

    Jeder blamiert sich so gut er kann.

    .

    Friedel

    .

  81. Nur in einer kommenden Linksregierung werden die unsäglichen Entscheidungen von und für Merkel keine Folgen haben, da DunkelrotRotGrün Merkel zur Dankbarkeit verpflichtet ist für deren inhaltliche Zerstörung der CDU und CSU. Eine bessere Kanzler*in hätte es in den letzten 16 Jahren für Linksgrün nicht gegen können, besser hätte es für die Linken nicht laufen können.

  82. friedel_1830 29. August 2021 at 23:09
    .

    Friedel ist dumm. Sometimes.

    .

    Zu meinem Beitrag 22:28 h

    Schon selten dämlich, wenn man mit etwas Latein glänzen will und dann Weisheit mit „?“ schreibt.

    Jeder blamiert sich so gut er kann.

    .

    Friedel

    .

    ————————————

    Critical Whiteness … 🙂

  83. Die CDU hat sich selbst überflüssig gemacht, denn ihre Mitglieder sind dem linksgrünen Kurs von Merkel bereitwilligst gefolgt. Feigenblätter a la Bosbach und Werteunion, reine Ablenkung. Die Spezialdemokraten hatten Sarrazin und die Grünen haben Palmer.
    Die Gier nach Pöstchen und Wohlergehen/Macht der „Uns gehts doch gut“-Depperln hat sie alle korumpiert.
    Ich vergesse die Klatschhasen auf den diversen Parteitagen&Veranstaltungen nicht, schlimmer als zu Honeckers Zeiten.
    Dieser Partei muss man keine Träne hinterher Weinen, denn sie hat vollumfänglich, ohne möglichen Widerstand (der sichere Listenplatz war wichtiger), versagt.

  84. Merkel und Co werden schon in weniger als zehn Jahren nicht vergessen sein …mit oder auch ohne islamische Quote ….wie man den Laden so gegen die Wand fahren konnte ?-zumindest gabs das noch nie
    zumindest sollte man Plan B und C in der Tasche haben wenn man (hier) ?….überleben will …aber besser nicht weitersagen

  85. .

    An: Hans R. Brecher

    Danke für Deine Antwort und den Humor.

    Hatte Sie neulich Nacht vermißt. War es gestern oder vorgestern ? Nicht mehr genau erinnerlich.

    Auch der Nachtclub braucht einmal die Woche Ruhetag.

    .

    Friedel

    .

  86. An: Hans R. Brecher

    Mein Gott, jetzt pendel ich wieder zwischen „Du“ und „Sie“.

    Dabei hattest Du mir vor einiger Zeit schon das „Du“ angeboten, das ich gerne annahm.

    Friedel

    .

  87. Tja, was so ein richtig strammer SED-Sozialist ist, der richtet alles zu Grunde.

    Zurückgefunden zu Ruiiinen…

  88. Meine Großeltern waren mit Mark und Bein CDU-Mitglieder.
    Habe mich gerade dabei erwischt, wie ich traurig um die CDU war. Dann rufe ich PI auf und:
    „Merkels Triumph: Die CDU ist ruiniert“

    Traurig um die CDU?
    Die wollten es so! Die haben Merkel irre beklatscht! Die Speichellecker! Die Schwätzer! Die Scheinkonservativen! Die geldgeilen, schmierigen Opportunisten!

    Charakter-Nullen gibt es in jeder Partei! Auch in der AfD! Wirklich ärgern tun mich Leute wie Bosbach, die ohne jede Macht, ohne jede Mehrheit und deshalb völlig wirkungslos konservative heiße Luft abgeben. Das würde mich noch nicht stören, doch dann tun sie so, als sei Merkels linker, verkommener, verlogener, heuchlerischer Laden heute immer noch die CDU Adenauers. Mit überheblichen Habitus und morlischem Zeigefinger stellt sich Bosbach dann über eine Partei, die wirklich konservative Standpunkte repräsentiert und in ihrem Parteiprogramm hat. Die AfD sei „rechtsradikal“ und er sieht sie außerhalb des demokratischen Spektrums, arbeite nicht mit solchen Leuten zusammen, die sich „mit Stimmen der AfD wählen lassen“. Was für eine undemokratische Arroganz!
    Würde mich über den Typen nicht aufregen, wenn ich ihn nicht mal geschätzt hätte.

    Nein, man muß nicht traurig um diese Merkel-CDU sein. Die haben freiwillig ihren Kern verschenkt.
    Die einzige Funktion, die die für mich jetzt noch haben, ist die Verhinderung einer Rotrotrot-Regierung.
    Ein zersetztes Deutschland an eine Rotrotrot-Regierung zu übergeben, das wäre dann tatsächlich der der letzte destruktive Akt der Bundeskanzlerin Angela Merkel.

  89. HONECKERS RACHE kann man keinen Vorwurf machen!
    Sie hat ihren auf ERICH & ERICH abgelegten Eid gewissenaft erfüllt!

  90. Erichs langer Schatten hat auch Jahre nach seinem Tod unser einstmals schönes Land durch Kohls Mädchen IM Erika zerstört. Ob sie noch ruhig schlafen oder sich im Spiegel anschauen kann? Wenn sie vor diesem steht und fragt, wer die Schönste im ganzen Land sei, dann antwortet er, sie soll doch zur Seite gehen, da er sonst nur Ignoranz, Leugnung der Fakten, bewusste Zerstörung et cetera in ihrem ausgemerkeltem Gesicht sieht.

  91. friedel_1830 30. August 2021 at 00:52
    An: Hans R. Brecher

    Mein Gott, jetzt pendel ich wieder zwischen „Du“ und „Sie“.

    Dabei hattest Du mir vor einiger Zeit schon das „Du“ angeboten, das ich gerne annahm.

    Friedel

    .

    —————————

    Dududu! 🙂

  92. Die Blockparteien haben vor vier Jahren darauf gesetzt, daß die AfD so schnell aus dem Bundestag wieder verschwindet, wie sie hineingekommen ist. Leider hat sich die AfD im Bundestag als auch in den Landesparlamenten nicht immer professionell gezeigt, teilweise nicht klar von wirklich rechtsextreme Organisationen abgegrenzt. Dies mag natürlich auch dem Umstand geschuldet sein, daß die Partei sehr schnell gewachsen war, man seht schnell Kandidaten für alle Wahlen finden mußte – trotz der teils sogar durch Straftaten wie Sachbeschädigung, Nötigung gegen Gastwirte, Körperverletzung usw. von der Terrororganisation Antifa unter Duldung gesellschaftlich relevanter Organisationen wie der anderen Parteien und auch z.B. dem DGB, ausgeführten Einschüchterungsaktionen.
    Es gab ja schon Beispiele gescheiterter konservativer Initiativen zur parlamentarischen Etablierung, seien es die Republikaner, sei es die Schill-Partei, deren Namensgeber ein Heuchler war, seine Urteile waren richtig und gut, nur selbst nahm er es mit der Rechtstreue auch nicht so genau.
    Schaut man nun die Umfrage aller Institute an, so besteht kein Zweifel daran, daß die AfD kein Intermezzo der deutsche Politik ist, sondern klar wieder mit dem Einzug in den deutschen Bundestag rechnen kann. Ich vermute eher, daß derzeit mit der ausgelutschten Klimadebatte, der ebenso im Grunde ausgestandenen Corona-Diskussion, in der sich die Blockparteien eh einig sind, nun für diese zur absoluten Unzeit die Ereignisse am Hindukusch sogar die sorgsam als Klimathema in die Medien transportierte Flutkatastrophe aus den Schlagzeilen verdrängt. Hier droht wieder eine neue Invasorenflut aus einem Staat, dessen gesellschaftlichen Fundamente, unter denen die Bevölkerung dort sozialisiert wurde. Die Nachbarländer rüsten gegen diese Truppen schon auf, an der Ostflanke Europas errichten die baltischen Staaten und Polen Schutzzäune und man hat dort weniger Skrupel, auch mit Gewalt gegen Gewalt vorzugehen und das Staatsterritorium gegen Eindringliche zu schützen. Unsere Politiker erwarten immer noch, daß ein Krieg erklärt werden muß, das dann große Truppenbewegungen uniformierter und stark bewaffneter Feindkräfte zu sehen sind. Aber der Dschihad kommt nicht mit einer großen, sichtbaren Keule, der auf einen Körper eindrischt, sondern er ist wie ein Krebsgeschwür, die Kämpfer sickern Stück für Stück ein, setzen sich in den Zellen der Gesellschaft fest, einerseits, um langsam zu verändern, wobei degenerierte Abwehrkräfte des Staates behilflich sind, namentlich linke Parteien und Organisationen. Nicht einmal Feministinnen erkennen die Gefahr, die kämpfen lieber gegen „alte, weiße Männer“ und für Gendergaga. Andere Kämpfer setzen Nadelstiche, verunsichern, verbreiten Angst, übernehmen öffentliche Räume, Stadtviertel, ganze Städte und Wirtschaftszweige. Das ist eine feindliche Übernahme, eine ohne Kriegserklärung. Österreich will diesem Treiben nicht zusehen und handelt, während man sich bei uns über die kobaldende Baerbock, den feixenden Laschet oder den wildcardenden Scholz zankt, um abzulenken.
    Afghanistan ist die Steilvorlage für die AfD, hier müssen Fakten gesammelt werden, wo setzen sich gerade welche Dschihadistentruppen in Bewegung. Es muß eine Regierungsanfrage gestellt werden, wieso bei der Evakuierung nun sogar wieder einige bereits abgeschobene Straftäter aus Afghanistan per Lufttaxis wieder ins Land geholt wurden, da werden selbst die Mittelmeerseeschlepper neidisch. Hier muß man die Regierung stellen, da ist Frau Merkel als Regierungschefin im Boot, Herr Scholz als Vizekanzler, da ist AKK als Verteidigungsminister im Boot und da ist der Herr Maas mit im Boot. In diese Wunde muß man stechen. Da hat man schon Schwierigkeiten die Strolche außer Landes zu bringen und holt sie dann postwendend zurück. Warum fiel das bei der Kontrolle nicht auf? Warum gab es keine Möglichkeit, die Fingerabdrücker der Strolche mit denen zu vergleichen, die man bei der Abschiebung hätte nehmen können? Werden überhaupt die unveränderlichen Merkmale wie Fingerabdrücke und Retina-Scan bei der Abschiebung festgehalten und auf Dauer gespeichert, um eine Wiedereinreise selbst in 20 oder 30 Jahren zu verhindern? Afghanistan und die Gefahr einer Migrantenflut gehört auf die Agenda und darf nicht wegen der dämlichen politischen Korrektheit verschwiegen werden.

  93. Merkel hat Ihren Auftrag der Stasi mehr als erfüllt und die CDU marginalisiert und eine Linksfront in Deutschland aufgebaut und die CDU hat sich dabei große Mühe gegeben ! Nun wird die CDU abgestraft und ich bin mir sicher , es wird noch mal 16 Jahre dauern , bis die Bürger das vergessen haben .. oder eben niemals . Wenn die eingeschleusten Moslem hier weiter wüten , könnte die CDU sogar vollends verschwinden . Für den Machterhalt haben diese Hirnis diese IM bis zum bitteren Ende gestützt und sogar Ihre konservative Haltung geopfert ! Ja … Merkel hat es gar verstanden , die CDU dazu zu bringen , eine Konkurenzpartei der CDU als Nazis zu diffamieren . Die CDU wird nun lernen müssen , wenn man seine Wurzeln kappt , ist man tatsächlich entwurzelt , denn Linke Parteien gibt es genug !! Ich hoffe, dass mehr als die Hälfte der CDU-BT-Abgeordnete wieder aus dem BT verschwinden und einer geregelten Arbeit nachgehen müssen .
    Doch ich warne davor zu glauben , dass Laschet Chancenlos sei, in S.-Anh. hat es ähnlich gut geklappt , indem Sie den Verlierer spielten !!

  94. Rate, rate, WER ist gemeint …?

    „… Wisst Ihr, wenn Ihr diese Elendsgestalt zittern und schlurfen seht, mit dem Rotweinglas in der Hand, die seit Jahren das unsagbar Böse über unser Volk gebracht hat, als Handlangerin satanischer Elemente, dann wisst Ihr – DIE geht …..!
    Und wo sie hingeht, das wird kein Ort der Freude sein …..!
    („REUPLOAD! Die Stunde des Siegers von Pastor Tscharntke“, ca. 40.39 )

  95. Merkel sitzt mit ihren CDU/CSU Vasallen
    auf einer Eisscholle im Atlantik.

    Alle blicken vertrauensvoll zu ihr empor.

    Sie: Wir faffen daff. In einer Stunde kommt die TITANIC hier vorbei.

  96. @Selberdenker
    Was dringend zu erforschen wäre ist die erschreckende Tatsache, dass es zu Kurzschlüssen von derart konstruierten Robotern kommen kann. Da hat die Wartung bisher nicht überzeugend geklappt.
    (Ironie off)

Comments are closed.