„Hallo liebe Zuschauer und herzlich Willkommen zu den Kurznachrichten 18/09. In Österreich sollen in Zukunft die Ungeimpften kein Arbeitslosengeld mehr kriegen. Das hat der österreichische Arbeitsminister Kocher per Erlass angewiesen. Immer mehr Arbeitsgeber in Österreich verlangen von neuen Mitarbeitern eine Corona-Impfung, obwohl es keine allgemeine Impfpflicht gibt…“ (Fortsetzung im Video von „HallMack, dem Gorilla aus der Pfalz“. Wer seine neuesten Satire-Clips nicht verpassen will, sollte HallMacks Youtube– und Telegram-Kanal abonnieren)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

9 KOMMENTARE

  1. PROGRAMMHINWEIS!!!

    Wem das gleichgeschaltete Gedöns und Getöne der linksgrün dominierten „Qualitätsmedien“ hierzulande auf den Geist geht, was ja wohl bezweckt ist, das heißt eigentlich Geist auszutreiben, greift unter Umständen als Tageszeitung zur Neuen Zürcher Zeitung.
    Oder er wechselt, ganz easy vom DDR-2.0-Getriebe der zwangsfinanzierten ÖR-Sender für Volksaufklärung und Propaganda mit ihren Willners & Ills, Reschkes & Restles, Miosgas & Slomkas zu ServusTV mit seinen Talkformaten.

    Heute, um 22.10 Uhr, ServusTV: „Links. Rechts. Mitte – Duell der Meinungsmacher.“
    Angekündigt ist Thilo Sarrazin!

    Zum Sendungsformat heißt es: Politische Einstellungen werden seit gut 200 Jahren in „links“ oder „rechts“ eingeteilt, ob diese Einteilung noch Gültigkeit besitzt, sei dahingestellt. „Links. Rechts. Mitte“ ist ein Diskussionsformat, bei dem jeden Sonntagabend jeweils zwei sogenannte linke Publizisten/Journalisten auf zwei sogenannte rechtskonservative Publizisten/Journalisten treffen, um die aktuellen Entwicklungen in der (Welt-)Politik einordnen.

    Ziel ist nicht nur ein pointierter Austausch an Argumenten, der dem Zuseher einen Erkenntnis- und Einordnungsgewinn beschert, sondern auch die eine oder andere überraschende Überschneidung bei Positionen, die – bei gewissen Themen – von beiden Seiten vertreten werden. (Senderinfo)

    Also, statt sich über die drei deutschlandabschaffenden Kanzlerkandidaten aufzuregen (heute bei den „Privaten“), einfach mal beim Nachbarn reinschauen, da findet Diskussion satt statt!

  2. Schon seit Jahren erleben wir politische Stimmungsmache gegen das Fleisch essen. Ich möchte wetten, dass bei einer Regierungsbeteiligung der Grünen, auf Fleisch eine Sondersteuer, ggf. durch die Änderung des Mehrwertsteuersatzes (19% statt bis 7%) fällig wird.

    Fleisch können sich dann nur noch Reiche leisten. Wie früher. Und das würde uns dann als „Fortschritt“ verkauft…?!?

  3. Über steigende Ausgaben der Krankenkassen für den Wahlgeschlechts-Bedarf

    „Trans-Männern, … (wer ?),
    die sich zum Beispiel beim Duschen nach der Sauna unwohl fühlen (??),
    können Epithesen helfen: Kunst-Penisse aus Silikon. (… oder kann das weg ?)
    Auch urinieren und Geschlechtsverkehr sollen damit möglich sein. (wenns hilft ..)

    Ein Bezahlangebot des SPD-eigenen Medienkonzerns DDVG-Madsack/RND,
    HAttps://www.kn-online.de/Region/Segeberg/Norderstedt-Penis-Prothesen-aus-Silikon-erleichtern-Trans-Maennern-das-Leben

    Eine kleine anfrage der stets geschlechtswohl-besorgten minderheitenschutzparteien
    zu den ausgaben für buergerfinanzierten KV wirds wohl nicht geben. also > AFD, bitte.

  4. Die FDP ist genauso dämlich wie alle anderen,außer der AfD.
    500 000 Einwanderer,nicht zu fassen.
    Glückwunsch an alle taktischen FDP-Wähler .Zum Kotzen das Alles!

Comments are closed.