Mehr oder weniger regelmäßig startet der Streamer „Fragjanur“ sonntags um 11 Uhr seine One-Man-Show „Talk X: Der Sonntags-Frühschoppen“ auf Youtube und Dlive, in der er die politischen Irrungen und Wirrungen in Deutschland der vergangenen Tage auf charmante Art und Weise Revue passieren lässt. Vorsicht: Die Sendungen dauern zumeist zwei oder drei Stunden, manchmal auch noch länger. Also ist nicht nur beim Moderator, sondern auch bei den Zuschauern Ausdauer gefragt!

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

13 KOMMENTARE

  1. .

    2 (zwei) Probleme, eine Lösung

    .

    1.) Zersplitterung der guten rechten Youtuber-Szene auf viele andere Kanäle

    2.) „die Sendungen dauern zwei bis drei Stunden“ (wer hat so viel Zeit und Ruhe ?)

    .

    Die Lösung:

    3.) Ein kompaktes AfD-Format / AfD-TV

    4.) AfD-Strategen vor ! Worauf wartet Ihr noch, Ihr gut bezahlten Parlamentarier ?

    5.) Geld ist genug da durch 15 Mio. Euro Erbschaft (alleinstehender Ingenieur bedachte AfD)

    .

    Friedel

    .

  2. .

    Außerhalb des Themas

    .

    Baerbock pushed Grüne in Richtung einstellige Prozentzahl,
    PR-Desaster

    .

    1.) Baerbock lehnt Interview mit „Bild am Sonntag“ aus „Termingründen“ ab (*)

    2.) Bild druckt daraufhin leere Seite: „Hier hätte ein Baerbock-Interview stehen sollen. Grüne lehnt als erste Spitzen-Politikerin seit Jahrzehnten Interview-Wunsch ab“.

    3.) Yougov, 3.9.21: Grüne 15%

    4.) Dieses PR-Desaster kostet die mindestens 2-3%

    5.) Gut für das rechts-konservative-bürgerlicher Lager.

    6.) Abrißbirne Baerbock.

    .

    *
    https://www.mmnews.de/politik/169885-wegen-baerbock-interview-boykott-bild-druckt-leere-seite

    .

    Friedel

    .

  3. ++ geheim ++ streng vertraulich ++ geheim ++

    Wahl-O-Mat empfiehlt
    DKP oder Grüne für Angela Merkel

    ++ geheim ++ streng vertraulich ++ geheim ++

    :mrgreen:

  4. Sozen, Kommunisten, der Grüne Mist und die CDU/CSU importieren Neger, Islamisten und Zigeuner für die Zukunft Deutschlands.

    Darin sind sich diese Politiker völlig einig.

    Deshalb muß man die unbedingt wählen.

    Die AfD ist nur eine unbedeutender Störfaktor in dieser Entwicklung!

    *hüstel hüstel*

  5. Auch in Hannover formiert sich Widerstand!

    .

    „Bei AfD-Demo gegen „Impfzwang“: Zusammenstöße zwischen Vermummten und Polizei

    Am Rande einer AfD-Kundgebung am Landtag ist es am Sonntagnachmittag zu Zusammenstößen zwischen vermummten Gegendemonstranten und der Polizei gekommen. Zwei Wasserwerfer fuhren in der Altstadt vor. Auch am Sonnabend hatte es Tumulte rund um eine Corona-Demonstration gegeben. Mitten drin: Der umstrittene frühere hannoversche Professor Stefan Homburg.

    Vermummte haben versucht eine Polizeiabsperrung zu durchbrechen – die Polizei fuhr zwei Wasserwerfer vor.

    Hannover
    Im Rahmen einer von der AfD angemeldeten Kundgebung gegen eine „Impflicht für Kinder“ ist es am Sonntagnachmittag am Landtag zu Auseinandersetzungen mit Gegendemonstranten gekommen. Etwa 40 Vermummte versuchten, eine Polizeisperrung in der Altstadt zu durchbrechen. Die Polizei ließ zwei Wasserwerfer vorfahren. Nach mehreren Warnungen durch die Polizei zogen sich die linken Aktivistinnen und Aktivisten zurück, die Wasserwerfer kamen nicht zum Einsatz.

    Am Hannah-Arendt-Platz vor dem Landtag hatten sich gegen 13 Uhr knapp 100 Anhänger der AfD versammelt, um gegen eine „Impflicht für Kinder“ zu demonstrieren. Zeitgleich startete eine Gegendemo mit etwa 80 Personen auf dem Platz der Göttinger Sieben. Zunächst hielten beide Seiten friedlich Kundgebungen ab. Kurz nachdem auf der AfD-Seite der erste Redebeitrag begonnen hatte, fingen mehrere Personen lautstark an zu klatschen und unterbrachen die Rede durch lautes Rufen. Offenbar hatten sie sich aus der Gegendemo unter die AfD-Anhänger geschmuggelt. „Acht Personen wurden ausgeschlossen“, sagte Polizeisprecher Michael Bertram. Danach kehrte kurzzeitig wieder Ruhe ein.

    Vermummte versammeln sich am Ballhofplatz
    Etwa 20 Minuten versammelten sich dann etwa 40 Vermummte am Ballhofplatz in der Altstadt. Sie entrollten Transparente und gingen durch die Burgstraße in Richtung Landtag und AfD-Versammlung. Dort versuchten sie die Polizeikette zu durchbrechen.

    Unangemeldete Demo am Sonnabend
    Bereits am Sonnabend hatten nach Polizeiangaben etwa 130 Personen aus dem „Querdenker“-Spektrum an gleicher Stelle unter dem Motto „Freiheit – Marsch!“ demonstriert. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zogen im Anschluss an die Goseriede weiter, um gegen die Medien zu protestieren. „Diese Versammlung war nicht angezeigt“, sagt Natalia Shapovalova von der Polizeidirektion Hannover. Beamte bestimmten daraufhin eine Versammlungsleitung – gegen sie wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Zudem kam es zu verbalen Auseinandersetzungen mit Gegendemonstranten, die spontan zum Steintor gekommen waren.

    „Der kriegt gleich so eine auf die Fresse“
    Im Verlauf der Demonstration am Sonnabend gerieten ein Fotograf und freier Fotojournalist und der umstrittene ehemalige Professor Stefan Homburg von der Leibniz-Universität Hannover aneinander. Homburg war in der Vergangenheit mit zweifelhaften Corona-Thesen aufgefallen.

    Bei Twitter kursiert ein Kurzvideo, das den Vorfall zeigt. Zu sehen ist Homburg, der auf den Fotografen zugeht. Der versucht ihn mit den Händen auf Abstand zu halten und fordert ihn auch mündlich dazu auf. „Wer mich anfasst, kriegt gleich so eins auf die Fresse“, sagt Homburg. Allerdings zeigt das Video nicht, wie es zu der Konfrontation kam.

    Die Polizei hat angekündigt, das Video auf einen möglichen Straftatbestand zu untersuchen. Der Fotograf hat derweil keine Anzeige gegen Homburg eingeleitet.

    Von Manuel Behrens“
    https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Hannover-AfD-und-Querdenker-demonstrieren-am-Landtag

  6. Klasse. Tolle Stimme. Und viel schlanker jetzt. Herzlichen Glückwunsch. Unterhaltsam…
    Lustlos gefällt mir auch. Nicht ganz schlussmachen bitte:) – Und wenig rauchen. Dann haben wir länger was zu lachen (wenn wir es bis dahin schaffen). Oh! Wenn er raucht, würde ich auch gerne eine rauchen. Internetkneipe.

Comments are closed.