Von PETER BARTELS | Rettet „Wilhelm Tell“ jetzt Deutschland? Seit der schweizer Roger Köppel sein tägliches WELTWOCHE DAILY (endlich!) auch hierzulande sendet, glimmt Licht in der Finsternis. Heute beispielsweise tritt er dem deutschen Fernsehen und den deutschen Journalisten dermaßen in den Allerwertesten, dass einem das Herz hüpft …

Roger Köppel, Studium Politische Philosophie, Wirtschaft, verheiratet, vier Kinder, dank Mama (Ostpreußin) „ein Viertel Deutscher!“. Seit „ewig“ rüttelt der smarte junge Mann (56) die ebenfalls so gut wie gleichgeschaltete schweizer Presse und Politik an den Rand der Verzweiflung. Köppel ist nicht nur Verleger und Chefredaktor der WELTWOCHE, er ist auch Nationalrat (deutsch: Bundestagsabgeordneter) für die SVP, Schweizerische Volkspartei (deutsch: AfD). Unsereiner hält ihn für den größten Philosophen dieser aus allen Fugen geratenen Zeit. Und  für den unfassbar umfassend Gebildetsten dazu. Roger Köppel weiß einfach alles. Und man glaubt ihm fast alles. Auch, weil er Fehler, die er macht, spätestens am nächsten Tag zugibt, korrigiert …

Natürlich ist es unübersehbar, wie dieser Köppel in der zur Zeit besten deutschen Talkshow  „VIERTEL NACH ACHT“ von BILD-TV als bejubelter Dauergast zuweilen fassungslos staunt und leidet: Wenn die BILD-Stellvertreter-Schwuchtel Paul Ronzheimer (wie gestern) über die AfD herzieht… Oder über den von Merkel und Meute gehassten und geschassten Verfassungsschutzpräsidenten Maaßen, der trotzdem brav für die CDU kandidiert und kämpft … Gut, „Rotzheimer“ war etwas länger in Afghanistan bei seinen bibbernden „Frau*Innen“ (Männer-Models). Er kann also eventuell nicht wissen, dass sein vorher so stramm linker Chef Julian Reichelt (40) inzwischen mit „Top-Guns“ wie Claus Strunz, Nena Schink, Filipp Piatov eine abrupte Wende Richtung Gesunder Menschenverstand hinlegen. Und so „belehrte“ der gelegentliche „Schlepper (mit Schussweste) von vollen Plastiktüten (Fressalien für seine holden Helden aus dem nahen Supermarkt) im ukrainischen Schützengraben, jetzt gekämmt und gescheitelt Roger Köppel in Sachen Haltung, Kladde: Und Maaßen hat nicht mal eingesehen, dass es eine Hetzjagd war!!

„Merkel und die Grünen sind die größten Klimasünder“

Dabei wurden seine Äuglein noch kleiner, seine geschminkten bärtigen Bäckchen noch voller: So sehen deutsche Oberlehrer-Journalisten das eben heute. Auch wenn inzwischen jeder Idiot weiß, dass die „Hetzjagd“ eine Ente von Merkels wieder mal schnappatmenden Regierungs-Sabler Seibert war; welche Regierungs-Lüge sollte Maaßen also einsehen? Kollegin Nena Schink, eigentlich Moderatorin dieser Runde, wurde immer stiller. Nur der im Alter erblondete linke stern-Schreiber Hans-Ulrich Jörges (69) gab Widerworte, Kladde: „Nicht alle bei der AfD sind Nazis“… Ouuups aber auch!! Köppel gab der Runde eine Lehrstunde in Sachen Demokratie, Kladde: Von diesen Parteien, die da angetreten sind, verdient eigentlich niemand die Führung … Deutschland ist auf dem Weg, die Marktwirtschaft durch die Planwirtschaft zu verschrotten … Auf Scholz steht zwar Scholz drauf, aber drin ist Kevin Kühnert, Walter Borjans und Saskia Esken … Die Automobilindustrie ist eine staatlich geführte Kolchose … Bei der Energie sehen wir planwirtschaftlichen Interventionen … Die größten Klimasünder sind Frau Merkel und die Grünen, durch den Ausstieg aus der Kernenergie …

Der 1. Höhepunkt: Köppel heute in der deutschen WELTWOCHE DAILY: „Ich habe beim dritten Triell gelernt: ‚Micky Maus regiert Deutschland! Eine Moderatorin sagte: ‚Aber Herr Laschet, schon vor 30 Jahren hat die Micky Maus erkannt, dass der Klimawandel  ein riesiges Problem ist, aber seither ist nichts passiert … Köppel weiter: Herr Laschet hat sich (tatsächlich) auf eine Klima-Diskussion eingelassen … Ich hätte als Laschet gesagt, das ist (wirklich) ein riesiger Skandal; warum hat diese Micky Maus den Klimawandel dann nicht gleich abgestellt? Unerhört! Wir müssen diese Micky Maus endlich zur Verantwortung ziehen …Die Micky Maus als neuer Referenzpunkt der deutschen Politik, die Micky Maus regiert Deutschland! Was sind das für Kindsköpfe? Medien-Deutschland im Endstadium der Infantilisierung …  

Auch wer verschweigt, lügt wie gedruckt

Der 2. Höhepunkt: Köppel: Die CDU-Regierung redet mit den Taliban, aber nicht mit der AfD, das ist grotesk … Es gibt bei der AfD keine Steinigung von Homosexuellen, keinen Burka-Zwang, keine Theokratie nach Kabul Art … Die AfD posiert auch nicht mit gestohlenen Kalaschnikows vor Panzern.  Also …  wo waren beim dritten Kanzler-Triell (RTL, SAT 1, Pro 7 sendeten) die FDP, die AfD? Meinetwegen die LINKE?

Roger „Tell“ Köppel sollte diese Fragen gelegentlich an seine BILD-Kollegen weiterreichen; auch BILD hat dereinst  „geschworen“, nicht mehr mit der AfD zu sprechen … Auch BILD eiert heute noch rum, wenn Merkel-Gäste aus Arabien oder Afrika wieder mal in Horden über eine deutsche Frau herfallen … Auch BILD tut doch immer noch so, als würden Windmühlen den Strom in der Steckdose speichern … Auch BILD frisiert Elektro-Autos zu eigentlich preiswerteren Umweltrettern, insinuiert die Dreckschleuder Diesel zum Klimakiller … Auch BILD nennt den Polen Kaczynski, den Ungarn Orban unisono mit Putin und dem „Schlächter“ Assad Brüder des Teufels.

Und so lange BILD das alles tut, sind die BILD-Journalisten eben nur Reporter des Satans. Da können sie noch soviel grünes Gift und rote Corona-Galle in der Talkshow „Viertel Nach Acht“ spucken. So glänzend sie zuweilen ist!!  Auch wer weglässt und verschweigt, lügt wie gedruckt …


Ex-BILD-Chef Peter Bartels.
Ex-BILD-Chef Peter Bartels.

PI-NEWS-Autor Peter Bartels war zusammen mit Hans-Hermann Tiedje zwischen 1989 und 1991 BILD-Chefredakteur. Davor war er daselbst über 17 Jahre Polizeireporter, Ressortleiter Unterhaltung, stellv. Chefredakteur, im “Sabbatjahr” entwickelte er als Chefredakteur ein TV- und ein Medizin-Magazin, löste dann Claus Jacobi als BILD-Chef ab; Schlagzeile nach dem Mauerfall: “Guten Morgen, Deutschland!”. Unter “Rambo” Tiedje und “Django” Bartels erreichte das Blatt eine Auflage von über fünf Millionen. Danach CR BURDA (SUPER-Zeitung), BAUER (REVUE), Familia Press, Wien (Täglich Alles). In seinem Buch “Die Wahrheit über den Niedergang einer großen Zeitung” (KOPP-Verlag) beschreibt Bartels, warum BILD bis 2016 rund 3,5 Mio seiner täglichen Käufer verlor. Kontakt: peterhbartels@gmx.de.

 

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

138 KOMMENTARE

  1. „Aber Herr Laschet, schon vor 30 Jahren hat die Micky Maus erkannt, dass der Klimawandel ein riesiges Problem ist, aber seither ist nichts passiert “

    Ja das ist ein riesiges Problem. Es ist in den 30 Jahren tatsächlich nichts passiert. Den Eisbären geht es prächtig, das arktische und antarktische Eisschild auf Rekordhoch, die Temperaturen haargenauso hoch wie vor 20 Jahren. Es gibt keine Katastrophe. Nichts.

  2. .
    .
    degenerierte Teile der Deutschen geht es noch zu gut.
    .
    Ich verstehe nicht warum immer noch große Teile der Deutschen die widerlichen Systemparteien/Altparteien wählen.
    .
    Sind sie doch seit Jahrzehnten für den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Niedergang DE verantwortlich.
    .
    Innere Sicherheit und Rechtsstaatlichkeit sind zerstört worden.
    .
    Höchste Steuern, höchste Strompreise, Wohnungsnot, Verschuldung, Genderwahnsinn, massive Ausländer-/Clan-Terror, irre Bürokratie und krankhafte Zuwanderung von Mio. Illegalen u.a. , ist das Einzige was von 16 Jahren Merkel geblieben sind.
    .
    .
    Mir kommt es vor, als würde der dt. Wähler immer wieder die hohe Leiter hochklettern und runter stürzen .. dann wieder aufstehen und von neuen auf die Leiter klettern und wieder runter stürzen. .. immer und immer wieder… Er lernt es nicht!
    .
    NIE wieder ALTPARTEIEN!

  3. Reporter des Satans

    .
    Der war
    gut ! Wie
    auch der ganze
    Rest. Und der Köppel
    erst. So, dann hat er eine
    ostpreußische Mutter !
    Find ich doch sehr
    sympathisch.
    Her is her,
    hin is
    hin
    .
    .

  4. .
    .
    Klimaschutz gilt immer nur für das doofe Volk!
    .
    Politiker der Altparteien werden auch weiterhin ihre fetten gepanzerten Oberklasse-Autos fahren und mit eigenen Flugzeugen fliegen. Nur das „dumme“ dt. Volk fährt bald Lastenfahrrad.
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Wahlkampf mit dem Learjet
     .
    Der Traum vom Kanzleramt verleiht Flügel

    .

    Die SPD hat sich den Kampf gegen den Klima-Wandel groß auf die Fahne geschrieben. Man müsse Mobilität neu denken, heißt es im sozialdemokratischen „Zukunftsprogramm“. Alle Bürger müßten schnell, zuverlässig und klimafreundlich von A nach B gelangen können. Ziel sei es dabei, den Schadstoffausstoß auf null zu reduzieren.
    .
    Bahnfahren solle deswegen, auch innereuropäisch, attraktiver werden als Fliegen. Wie das funktionieren soll, hat Kanzlerkandidat Olaf Scholz bereits im Mai verraten: Der Bundesfinanzminister will es über die Preisschraube steuern. „Kein Flug darf billiger sein als die Flughafengebühren und alle anderen Gebühren, die dafür anfallen“, sagte er damals im Interview mit ProSieben. Das bedeute, daß es keinen Flug mehr geben solle, der günstiger als 50 bis 60 Euro sei.
    .
    https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2021/der-traum-vom-kanzleramt-verleiht-fluegel/
    .
    .
    Twitter: „Ob Scholz dabei auch Transplantationsorgane im Gepäcke hatte, ist unbekannt. Im Zweifel wird sich der SPD-Kanzlerkandidat aber einfach gedacht haben: Die Ratschläge, die man anderen erteilt, kann man getrost selbst ignorieren.“

  5. SIE haben die Menschen aufgehetzt!

    .
    „Motiv macht fassungslos

    Mann tötet 20-jährigen Tankstellen-Kassierer – weil er keine Maske tragen wollte…..

    Unglaubliche Tat in Idar-Oberstein in Rheinland-Pfalz: Ein 49-Jähriger hat dort am Samstagabend einen 20-jährigen Kassierer einer Tankstelle kaltblütig erschossen. Nun machte der Täter Angaben zu seinem Motiv. Er wollte „ein Zeichen“ gegen die Maskenpflicht setzen.“
    https://www.focus.de/panorama/welt/taeter-fluechtete-zu-fuss-mann-toetet-20-jaehrigen-tankstellen-kassierer-weil-er-keine-maske-tragen-wollte_id_24258394.html

  6. Es gibt seit jeher Klimaverschiebungen und Phasen ungewöhnlichen Wetters. Wo ist eigentlich das Ozonloch geblieben?

  7. @ ghazawat 18:19

    In Südafrika wurden gerade 63 seltene Pinguine von Bienen gestachelt.

    Quelle: AJ Breaking

  8. Micky Maus regiert Deutschland!
    ———————————————-
    Der schlaue Daniel Düsentrieb wäre besser, und dann noch den Geldspeicher von Onkel Dagobert dazu, aber für den Anfang nehmen wir auch MM, wäre allemal besser als ACAB, OS und AL zusammen!

  9. Micky Maus wäre ja noch o.k.
    Mäuse legen Vorräte an und fressen anderen etwas weg, statt sich etwas wegfressen zulassen.

    Deutschland erinnert mich mehr an Pippi Langstrumpf…!

  10. Barackler 20. September 2021 at 19:02

    @ ghazawat 18:19

    In Südafrika wurden gerade 63 seltene Pinguine von Bienen gestachelt.

    Das war doch nur ein kleiner Pieks.

  11. MM regiert vielleicht Deutsenland, aber die Industriefirmen stimmen mit den Füssen ab,
    und schließen Werke in Deutschland,
    jüngstes Beispiel der dänische Windkraftanlagen Hersteller Vestas.
    460 MA in Lauchhammer haben nun Angst.
    Wen die wohl wählen werden?

  12. Ich mag Roger Köppel sehr gerne. Mit seinen Schmunzlern zwischendurch, glimmt tatsächlich Licht in der Finsternis.

  13. Eine Moderatorin sagte: ‚Aber Herr Laschet, schon vor 30 Jahren hat die Micky Maus erkannt, dass der Klimawandel ein riesiges Problem ist, aber seither ist nichts passiert

    Aber Frau Moderator_In, wer wird denn auf die Ratschläge und Erkenntnisse einer rassistischen Maus hören?

    DISNEY-KLASSIKER UNTER
    BESCHUSS
    Bereits Disneys Kurzfilme aus den
    1930er- und 1940er-Jahren enthielten
    eine Fülle an ethnischen Stereotypen.
    So kämpfte beispielsweise Disneys
    Vorzeigeheld Micky Maus in seiner An-
    fangszeit gegen blutrünstige Indianer,
    säbelschwingende Araber und hung-
    rige afrikanische Kannibalen (Abb. 1).

    Diese Tradition setzte sich in den
    abendfüllenden »Meisterwerken« fort.
    In Fantasia (1940) trat eine schwarze
    Zentaurin namens Sunflower auf, die
    eine deutlich untergeordnete Rolle in-
    nehatte: Im Gegensatz zu den anderen
    Zentaurinnen hatte sie nur den Unter-
    bau eines Esels und polierte ihnen die
    Hufe

    https://www.br-online.de/jugend/izi/deutsch/publikation/televizion/31_2018_2/Cussler-Disney_und_Rassismus-Vorwuerfe.pdf

  14. .
    .
    Der Westen bekämpft mit allen Mitteln Nord Stream 2
    .
    und die Gasspeicher sind fast LEER..
    .
    Warum ist der Westen so dämlich? Oder friert er gerne..?
    Die Grünen freut es..
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Gas- und Strompreise explodieren
    .
    Energiekrise bedroht Europas Wirtschaft

    .
    Europas Gasspeicher sind weitgehend leer, Nachschub fließt nur zögerlich. Eine gleichzeitige Windflaute und anziehende Nachfrage sorgen für sprunghaft steigende Energiepreise in ganz Europa. Erste Fabriken müssen die Produktion einstellen.
    .
    Explodierende Energiepreise zwingen erste Unternehmen dazu, energieintensive Fabriken in Europa zu schließen. Der Düngemittelhersteller CF Industries stoppte in der vergangenen Woche die Produktion in zwei britischen Werken. Der norwegische Chemiekonzern Yara International, der an mehr als einem Dutzend Standorten in ganz Europa produziert, kündigte an, die Herstellung von Ammonium ab kommender Woche um 40 Prozent zu drosseln. Auch deutsche Unternehmen wie der Chemieriese BASF und der Kupfer-Hersteller Aurubis beklagen Auswirkungen extrem gestiegener Preise für Strom und Energieträger wie Gas, Öl und Kohle.
    .
    https://www.n-tv.de/wirtschaft/Energiekrise-bedroht-Europas-Wirtschaft-article22812178.html

  15. Sehr verehrte Herrendamen,

    nächste Woche, vorher ahnen:

    Wird gescheh´n ein „Mißgeschick“

    welches bricht uns das Ge….

    Wir werden Zeuge von was werden

    was nie gab auf Gottes Erden

    Werden seh´n was Zukunft bringt

    vielleicht sogar beringt

    Wir werden hier sein inbegriffen

    vorher muß ich aber ki….

    Denn sonst sprengt es mein Gemüt

    und das ist weiß Gott nicht güt 🙂

    Wenn alles zum Teufel geht

    ihr mein Schreiben versteht

  16. in genau der Stunde als Angenital Merkel heute bei der Verleihung des Margot-Friedländer-Preises sitz und man dort über die AfD hetzt sie sei antisemitisch und Judenhass darf sich in Deutschland nicht wiederholen

    OT,-….Meldung vom 20.09.2021 – 19:29

    Jude (60) bei Israel-Mahnwache in Klinik geprügelt

    Hamburg – Unfassbarer Angriff auf die Israel-Mahnwache in der Mönckebergstraße!Nach BILD-Informationen sollen am Samstag gegen 14 Uhr mehrere junge Männer auf sechs Personen der Mahnwache vor dem Saturn-Markt zugegangen sein und „Sch… Israel“ gerufen haben. Als einer der Teilnehmer der Mahnwache sie zur Rede gestellt habe, was das solle, sei die Situation eskaliert.Ein Angreifer soll auf den Mann (60) losgegangen sein, schlug ihm laut Augenzeugen ins Gesicht. Die Mahnwache-Teilnehmer riefen die Polizei. Nach BILD-Informationen wurde das Opfer mit einem Jochbeinbruch mit einem Rettungswagen in die Klinik gebracht. Er steht unter Schock. Täterbeschreibung. . . .Der Gesuchte ist schätzungsweise zwischen 18 und 25 Jahre alt und 1,70 bis 1,75 Meter groß. Er hat ein südländisches Erscheinungsbild und schwarze, lockige Haare. Zum Tatzeitpunkt trug er ein weißes T-Shirt, blaue Jeans, schwarze Sneaker sowie eine schwarze Jacke. … klick !

  17. Wenn die Linken gegen ungeborenes Leben protestieren, dann hassen Sie ihr eigenes Leben, aber warscheinlich hat Sie wirklch der Storch gebracht, aber so viel Dummheit auf einen Haufen, gibts nur in Germanistan

  18. Waldorf und Statler 20. September 2021 at 19:46
    in genau der Stunde als Angenital Merkel heute bei der Verleihung des Margot-Friedländer-Preises sitz
    ———————————————————————–
    Da habe ich auf den ersten Blick doch glatt gelesen, Merkel hätte den Margot-Honecker-Preis erhalten. Ist das jetzt eine Freud’sche Fehlleistung, oder was??

  19. Merkelschland 2021:

    Tödlicher Angriff in Idar-Oberstein
    Tankstellen-Kassierer wegen Corona-Maske erschossen

    Im Streit um das Tragen einer Corona-Maske soll ein 49-Jähriger einen Tankstellen-Kassierer in Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz) erschossen haben. Der Mann habe sich geärgert, weil der Mitarbeiter ihm kein Bier verkaufen wollte, da er keinen Mund-Nasen-Schutz getragen habe, sagte Oberstaatsanwalt Kai Fuhrmann am Montag in Idar-Oberstein.

    https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.toedlicher-angriff-in-idar-oberstein-tankstellen-kassierer-wegen-corona-maske-erschossen.08c8dc49-13b8-460e-948c-e5a1e210a77f.html

  20. „Micky Maus regiert Deutschland!“

    Während sich Käpt´n Känguruh jeden Tag in den Ar… f….. l….,
    meine sehr verehrten Damenherren.

  21. Wie empfängt an denn dieses Fernsehen? Ernstlich gefragt. Das mit der Maus wurde sogar im Gossenradio Deutschlandfunk erwähnt, wird wohl Punkt für Laschet gewesen sein.
    Ich habe da null Ahnung von, ist das irgendwo in den Tiefen des Kabels?

  22. Bei Bärbock und anderen Grünen Quotenweibern fällt mir der Spruch meines Vaters+ ein, Frauen gehören hinter den Herd, Gott sei im selig, hier hatte er mal Recht, weil die sind sogar zu blöd sich etwas zu Kochen, da muß schon der Liverservice her
    Ja er dann noch mit den Lügenmantra daherkommt, mit den „Nur-menscvhenhemachten Klimawandel“ bei dem spielt sich das weltklima in der eigenen Unterhose statt, weil da ist be denen das Gehirnzentrum hinuntergewandert, jedenfalls ist bei Roth
    Merkel und Altmeier viel Platz fürs Denkzentrum vorhanden
    Wenn Männer Kinder gebären sollten, dann müsste man mal bei Famile Spahn nachfragen, was ist, wenn keine Vagina da ist?, da gibts eine Satire, aber dann sterben echt die Schwulen aus
    https://www.facebook.com/photo/?fbid=525057254293745&set=a.375068995959239

  23. Zum Einheitstag am 3.10. soll Merkel eine Rede in Halle halten. Was hat die denn mit der Wiedervereinigung zu tun? Mir fällt nichts ein.

  24. GRADE BEZÜGLICH DES LETZTEN ABSCHNITT AfD Nein * Taliban ja MÖCHTE ICH MEINE GESTRIGE FRAGE NOCHMALS ZUR DISKUSSION STELLEN – die Antwort eines Staatsrechtlers -unvoreingenommen – wäre auch interessant !
    THESE : PARLAMENTARIER SIND ZUALLERVORDERST VOLKES VERTRETER * sie sitzen im Parlament und repräsentieren das Deutsche Volk stellvertretend ,da salopp ausgedrückt 60 Million Parlamentarier weder in*s Parlament passen noch logistisch handlungsfähig wären. Weiter: jeder der 700 Parlament Ganeffs sitzt für rund 100.000 Deutsche Landeseigentümer als Stellvertreter im Parlament. Da das Gleichheitsprinzip gilt sind die Interessen der 100.000 hinter jedem AfD ler genauso viel wert wie die 100.000 eines Vertreters der Einheitspartei der Restmischpoke.
    ***
    DARAUS resultierend die Frage ,haben Parlamentarier der Einheitspartei überhaupt das Recht eine Zusammenarbeit mit 10 Million Miteigentümern unseres Haus Deutschland die von AfD Parlamentariern vertreten werden zu verweigern. ODER ist es nicht viel mehr so das sie mit jedem zusammenarbeiten müssen solange es dem Volkswillen entspricht und sie wenn es ihnen nicht passt lediglich das Recht haben zurückzutreten !?
    ***
    ICH denke jeder der eine Gruppe von 100.000 Deutschen vertritt – als ihr „VOLKES VERTRETER“ agiert ,hat das gleiche Recht. Alle 700 Vertreter des Volkes sind gezwungen mit den andern 699 zusammenzuarbeiten wenn der Bedarf besteht. Letztendlich hat die Merkel Bande auch nicht einem AfD Politikern den Beisitzer Posten x fach verweigert …sondern den 10 Million Landeseigentümern die von einem AfD ler „Volks vertreten“ werden wollten. DAS KANN UNMÖGLICH rechtens sein !

  25. KKR wirkt, das ist doch ganz offensichtlich, oder?

    Doch wirklich versöhnen kann ich mich mit BILD erst, wenn Peter Bartels einen Leitartikel bekommt.

    Vorher nicht!

  26. „Nicht integrierbar“: Gambia verweigert Rücknahme von Migranten

    https://exxpress.at/nicht-integrierbar-gambia-verweigert-ruecknahme-von-migranten/

    Die Regierung des westafrikanischen Mini-Staats Gambia denkt nicht einmal daran, ihre eigenen Staatsbürger im Zuge von Rückführungen wieder aufzunehmen – das Argument: dies würde zu „sozialen Unruhen“ führen.
    Obwohl 6000 der 15.000 Gambier, die sich momentan in Deutschland aufhalten, aufgrund eines negativen Asylbescheids längst ausreisepflichtig sind, können die Abschiebungen nicht vollzogen werden. Der Grund: Die gambische Regierung unter Präsident Barrow erteilt seit 2019 keine Landeerlaubnis von Abschiebefliegern aus Deutschland und anderen EU-Ländern mehr. Der Grund: Die Rückkehrer seien „ unintegrierbar“, sie würden nur Tumulte und Unruhen in das kleine westafrikanische Land mitbringen. Es sei bei der Rückkehr tausender Gambier mit „sozialen Unruhen“ zu rechnen: „Wir versuchen den Frieden, Stabilität und Demokratie in unserem Land zu konsolidieren“, sagte ein Sprecher der gambischen Regierung.

    Durchschnittlicher IQ in Gambia von 60 https://www.laenderdaten.info/iq-nach-laendern.php

  27. Die Initiative #wirzeigenunserGesicht rund um die Medizinerin Dr. Maria Hubmer-Mogg setzt sich für Kindergesundheit und daher gegen die Corona-Impfung von Kindern ein. Die Ärztekammer versucht nun die beteiligten Ärzte zum Schweigen zu bringen. Dem Wochenblick liegt ein Schreiben der Ärztekammer vor, aus dem hervorgeht, dass diese Ärzte vor die Disziplinarkommission der Ärztekammer zitiert werden. Einmal mehr zeigt das Corona-Regime seine Repressalien-Fratze. In der morgigen Pressekonferenz der FPÖ wird man zu diesem Fall Stellung nehmen.
    https://www.wochenblick.at/corona-regime-geht-gegen-aerzte-vor-aerztekammer-zitiert-vor-disziplinarkommission/

  28. schon gehört

    OT,-….Meldung vom 20.09.2021, 12:51

    Bahnhof Bayreuth: Mann schlägt Mädchen und stößt es aufs Gleis

    Ein Mann . . .Hauptbahnhof in Bayreuth . . .zwei Mädchen geschlagen . . . anschließend . . . ins Gleisbett geschubst . . . blablala mimimi blubb blubb blubb…. Täter …dunklen Teint und schwarze Haare … klick ! . . . wir schaffen das, Islam ist Frieden, die AfD ist daran schuld

  29. .
    .
    Deutsche Scheindemokratie/Unrechtsstaat!
    .
    “Hinter die Kulissen zu schauen heißt zu erkennen: Hinter der demokratischen Fassade wurde ein System installiert, in dem völlig andere Regeln gelten als die des Grundgesetzes. Das System ist undemokratisch und korrupt, es missbraucht die Macht und betrügt die Bürger skrupellos.”
    .
    Staatsrechtler Hans Herbert von Arnim
    .
    .
    .
    „Jeder Deutsche hat die Freiheit, Gesetzen zu gehorchen, denen er niemals zugestimmt hat; er darf die Erhabenheit des Grundgesetzes bewundern, dessen Geltung er nie legitimiert hat; er ist frei, Politikern zu huldigen, die kein Bürger je gewählt hat, und sie üppig zu versorgen – mit seinen Steuergeldern, über deren Verwendung er niemals befragt wurde. Insgesamt sind Staat und Politik in einem Zustand, von dem nur noch Berufsoptimisten oder Heuchler behaupten können, er sei aus dem Willen der Bürger hervorgegangen.“
    .
    Staatsrechtler Hans Herbert von Arnim
    .
    .

  30. bobbycar 20. September 2021 at 19:24
    „Ich mag Roger Köppel sehr gerne. Mit seinen Schmunzlern zwischendurch, glimmt tatsächlich Licht in der Finsternis.“
    ——————————————
    Ging mir auch immer so mit Roger Köppel, wenn er mal in einer deutschen Talkshow zu sehen und zu hören war. Mit klarer Sprache und amüsantem Schwyzerdütsch hat er so manches Mal den Mitdiskutanten und dem deutschen Publikum den Spiegel vorgehalten. Habe mich dann immer gefragt, warum man wenn man schon einen rechten Journalisten in der Diskussionsrunde haben will, nicht einen deutschen rechten Journalisten eingeladen hat?

  31. OT Linksextreme Schlägerbande greift Infostand von der Basis in Reutlingen an, als die Polizei kam flüchtenden die Rotfaschisten . Es gab wohl ein Handgemenge, über Verletzte ist mir bislang nichts bekannt. Es sollen wohl ca. 15 vermummte Angreifer gewesen sein.

  32. ACHTUNG!

    WER SICH IMPFEN LÄSST MUSS AUCH DIE KONSEQUENZEN TRAGEN!

    PATHOLOGEN enthüllen Obduktionsergebnisse von verstorbenen CORONA GEIMPFTEN.

    Die EPOCH TIMES veröffentlichte heute einen Livestream der Sitzung des Teams Dr. Burkhardt in Reutlingen.

    PI sollte sich unbedingt und dringend dieses Themas annehmen.

    DIE IMPFUNGEN MÜSSEN SOFORT GESTOPPT WERDEN!
    DIES UM ZU RETTEN WAS NOCH ZU RETTEN IST!

    Die Analysen ergaben nicht nur eine gestörte IMMUNABWEHR bei GEIMPFTEN, die aussah wie
    bei Krebspatienten nach einer Chemotherapie oder wie bei HIV Patienten,
    und die Blutbilder wiesen schon 1 Stunde nach Verabreichung der Impfung Anomalien auf, sondern die Impfmittelrestbestände wiesen alle unabhängig voneinander anorganische, nicht biologische metallartige schwimmende PARTIKEL und STRUKTUREN auf, die mit bloßer Lupe in allen getesteten Impfseren, sowie im Blut von Geimpften gleichermaßen sichtbar sind.

    In einem Tropfen Impfflüssigkeit aus allen Chargen oder aus einem Tropfen Blut von Geimpften ist immer wieder ein Aufkommen größerer und kleinerer spitzkantiger, undefinierbarer, metallischer Strukturen zu beobachten. In den Chargen von BIONTECH bewegen sich die Partikel und es gibt kantige Strukturen, die aussehen wie ein Schiff, ein Chip oder kleine Miniroboter oder auch wie eine Mini-Sim-Karte vom Handy, diese im Serum wie im Blut von Geimpften. Es sind bewegliche Objekte, die mit der Lupe gut zu erkennen sind bis zu einer Größe von 0,5 mm. Bei JOHNSON haben die großen scharfkantigen Teilchen die Form eines Fliegers und der von Stäbchen. Die beweglichen Nanoteilchen können für kleinere Kapillaren äußerst schädigend sein. Bei ASTRA ZENECA ist die Flüssigkeit ruhig, dennoch sind hier die Partikel wie zur Kette angeordnet, wie ein Sternenhimmel und es erscheinen parasitäre Strukturen, wie auch scharfkantige, metallische Elemente. Viele Schwermetalle sind zu finden wie Nickel, Chrom und Eisen.

    Was ist das? Was hat das in einem Impfstoff verloren?
    In allen vorherigen Impfstoffen wie Masern etc. sind solche verunreinigenden Elemente noch niemals vorgekommen.

    Ebenso wurde festgestellt, dass 20 % der Geimpften im Praxisalltag über Schädigungen und Beschwerden nach der Impfung klagen, die weiter bestehen bleiben und von den Ärzten gar nicht weitergemeldet werden.

    Etwas in die Zellen zu bringen, hier zur Spike Bildung, ist mit der Impfung zum ersten Mal am Menschen versucht worden. Und es wird zu Entzündungen kommen.

    Die wichtigste Frage lautet:

    Wird dieser Stoff überhaupt noch einmal abgebaut?
    Wie lange hält es an?
    Wann hört es auf?
    Die entstandenen Impfschäden müssen auf dem schnellsten Weg behoben werden.
    Viele Menschen wissen gar nicht wie krank sie sind.

    In einem Stadium, in dem jetzt schon 3-jährige geimpft werden sollen ist höchste Eile geboten.

    Es ist die Pflicht der Regierung vor allem des Paul-Ehrlich-Instituts diese Vorkommnisse zu prüfen, dies nicht nur vertraglich, sondern mit der Lupe!

    Jedes verunreinigte Lebensmittel wird sofort vom Markt genommen.
    Aber dieses schwirrt weiter hier herum!
    Es trägt bei zur Autoimmunerkrankungen, beschleunigte Krebserkrankungen (Turbokrebs), Herzmuskelentzündungen, Lähmungen, MS, Schlaganfälle und Hirnschläge, Thrombosen aller Art… dies sogar bei ganz jungen Menschen!

    Der Oberste Gerichtshof in DEN HAAG hat sich der Sache angenommen, ermittelt.
    Es wird um ZEUGENAUSSAGEN GEBETEN
    Es werden ÄRZTE für ZEUGENAUSSAGEN gesucht, die in ENGLISCHER Sprache ihre Berichte über die Leiden ihrer Patienten nach der Impfung dort einreichen!

    EMA, das PAUL-EHRLICH-INSTITUT alle machen sich strafbar!
    Ein „weiter so“ kann es nicht geben.

    Es müssen sofort großzügige Therapien zur Verfügung gestellt werden, die diese „Impfungen“ überflüssig machen!

    DIE BEVÖLKERUNG MUSS UMGEHEND GESCHÜTZT WERDEN vor diesen Maßnahmen, die allein auf der These der asymptomatischen Ansteckung basiert, dies bei einer Prozentzahl von 0,4 Asymptomatische und einer Mortalitätsrate von 0,15 % (wobei 80 % der Corona Todesfälle nicht nur Corona zugeschrieben werden können) bestätigt durch eine deutsche Studie.

    (Dies hier gibt nur einzelne Teile der stundenlangen Aufzeichnung wider, wovon ich quasi nur den Schluss bekommen habe).

    EPOCH TIMES erklärte, die Aufzeichnung wiederholen zu wollen.

  33. Hans R. Brecher 20. September 2021 at 21:15

    Rapunzel ist in Afrika ein beliebter weiblicher Vorname, während viele männliche Neger Rumpelstielzchen genannt werden.

  34. @Hans R. Brecher 20. September 2021 at 21:15

    Kulturelle Aneignung ist Rassismus. Sollte denen mal jemand sagen.

  35. Viper 20. September 2021 at 21:27

    Im nächsten Film wird die gute Fee eine außerirdische grüne Tunte vom Mars sein, oder so.

  36. Bahnhof Bayreuth: Negroide Mann:In (m, w, d) schlägt Mädchen und stößt es aufs Gleis

    Ein Mann soll am Hauptbahnhof in Bayreuth zunächst zwei Mädchen geschlagen und anschließend eine von ihnen ins Gleisbett geschubst haben. Auch drei Tage nach dem Vorfall sucht die Polizei noch nach dem Unbekannten.

    Ein unbekannter Mann hat am Bayreuther Hauptbahnhof ohne ersichtlichen Grund drei Mädchen geschlagen. Zunächst habe er an einem Bahnsteig einer 15- und einer 17-Jährigen mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen, teilte die Bundespolizei mit.
    Mädchen ins Gleis geschubst: Polizei sucht nach Täter

    Anschließend habe er am Freitagabend eine der beiden auf das Gleis gestoßen. Die Jugendliche kam den Angaben zufolge zurück auf den Bahnsteig, bevor der nächste Zug einfuhr. Allerdings habe sie sich leicht an den Knien verletzt und ihre Brille verloren.

    Zwei Jugendliche beobachteten die Tat und wollten den Mädchen helfen. Dabei habe der Unbekannte einem weiteren 15 Jahre alten Mädchen ins Gesicht geschlagen, hieß es. Dann sei er geflohen und konnte trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung nicht gefasst werden.
    Mutmaßlicher Täter mit dunklem Kapuzenpullover bekleidet

    Die Bundespolizei ermittelt nun. Zeugen schätzen das Alter des Mannes auf 20 bis 30 Jahre. Er soll etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß sein, einen dunklen Teint und schwarze Haare haben. Der Mann trug ein weißes Cap und war mit einem dunklen Kapuzenpullover bekleidet. https://www.br.de/nachrichten/bayern/bahnhof-bayreuth-mann-schlaegt-maedchen-und-stoesst-es-aufs-gleis,SjXu3xS

    „Sorge bereitet uns auch die Gewalt: in U-Bahnhöfen oder auf Straßen, wo Menschen auch deshalb angegriffen werden, weil sie schwarze Haare und eine dunkle Haut haben.“

    *https://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Joachim-Gauck/Reden/2012/12/121225-Weihnachtsansprache.html

  37. .
    .
    pervertierte dt. Scheindemokratie!
    .
    Wenn das die dt. Wähler endlich begreifen würden, wäre viel gewonnen.
    .
    „Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt, und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden.“
    .
    Horst Seehofer
    .
    .

  38. Gerade Dr. Weidel in der Nachfolgesendung des „Schwarzen Kanals“ von Sudel-Ede von Schnitzler aka „Hart aber fair“ bei DDR1. Alice ist sehr angriffslustig gerade auch beim Thema Corona. Leider kommt sie auch etwas schnippisch und arrogant rüber. Sie ist natürlich intellektuell allen dort Anwesenden überlegen, trotzdem sollte sie nicht zu überheblich scheinen. Sowas kommt nicht gut bei dem Schlafmichel an.

  39. Alice Weidel bislang mit geringstem Redeanteil. Der GEZ-Merkelist Plasberg ignoriert sie ganz offensichtlich. War absehbar.

  40. Rapunzel Negerin * Naja ,die süße Maus ist ein hübsches Mädchen – ob sie sich damit selbst einen Gefallen getan hat sei dahingestellt. Wenn ich mich recht an meine Biologie Zeit erinnere kriegen die Ladys immer noch den Nachwuchs – ergo steht das für mich eher für eine rasssenaufwertende Variante die die welt ein bischen weißer macht – die umgekehrte Variante mit einem Neger in rassenabwertender Variante würde mir mehr Sorgen machen. Rassismo ? Naklar – heißt ja im Wortsinn nichts anderes als Arterhaltung und ich will meine Art erhalten.
    Gibt ein brasilianisches Sprichwort : Heirate eine Weisse ,nimm dir eine Mulatta als Geliebte und eine Schwarze als Putzfrau … am Ende leben die meisten mit der Putzfrau zusammen ,haben aber vorher mit A eine Menge ,mit B etwas weniger Kinder gezeugt. Das ist völlig okay …

  41. @ Jeanette 21,09h * Das ist wirklich hochinteressant * Da würde mich mal die Meinung von Professor Doktor Doktor Haditsch „Corona ,Auf der Suche nach der Wahrheit“ interessieren. Der Professor ist sehr aktiv im Netz und wenn etwas dran ist geht er auch drauf ein. UND sehr freundlich ,er antwortet wenn was dran ist …DA ich ,wie sicher die meisten von uns kein Fachmediziner Virologie bin ,höre ich auf Fachmediziner die mir als vertrauenswürdig vorkommen.
    Die vergleichbare Story mit dem Magnetismus der Partikel beurteilte der Professor eher als suboptimal …der Impfstoff hätte pechschwarz und nicht klar ,durchsichtig sein müssen.

  42. Fazit Schwarzer Kanal 2.0 aka Hart aber fair bei DDR1: Dr. Alice Weidel wurde von GEZ-Merkelist Plasberg bewusst ignoriert. Sie hatte mit Abstand den geringsten Redeanteil aller Teilnehmer. Hier hätte Frau Weidel einfach eingreifen und so sich selbst einbringen müssen. Die Strategie „lasst die mal reden, die zerlegen sich selbst“ verfängt bei den meisten dummen Schlafmichel nicht.

    Diese Sendung hat mal wieder gezeigt: Der AfD fehlt so einer smarten Doofnuss wie Lindner. Weil so smarte Doofnüsse wie Lindner mögen die Schlafschafe.

  43. Viper 20. September 2021 at 21:27
    Hans R. Brecher 20. September 2021 at 21:15

    Schon gesehen? Die Rapunzel-Negerin:

    https://www.youtube.com/watch?v=aXOC4OXSOVY
    ————————-
    Ja!
    Haben Sie schon den Cinderella-Gute-Fee-Neger gesehen???
    https://www.vogue.de/lifestyle/artikel/cinderella-camila-cabello-billy-porter-disney-film-remake-amazon-prime

    Ein Stück runterscrollen.
    Es wird immer irrer.

    ————————————-

    Jetzt ist mir schlecht! 🙁

    Dann kommt sicher auch noch „Schneebuntchen und die 7 vertikal Herausgeforderten“ …

    Ich kotze!!!

  44. Heute erscheint das neue Buch von Hans-Jürgen Papier, der bis 2010 Präsident des Bundesverfassungsgerichts war:
    https://www.kopp-verlag.de/Freiheit-in-Gefahr.htm

    Aus der Buchbeschreibung:
    „Freiheit ist die Grundbedingung gelingender Gesellschaften. Diese Erfolgsformel scheint leichtfertig in Vergessenheit zu geraten. Mit Sorge beobachtet Hans-Jürgen Papier, wie unsere einst hart erkämpften Freiheitsrechte Stück für Stück beschnitten werden. [..] Auch und gerade in Krisenzeiten, bei der notwendigen Sicherstellung von Gesundheit [..] darf die Freiheit nicht aufs Spiel gesetzt werden.“
    In einem Interview mit der Berliner Zeitung am 13.9.2021 soll Papier das folgende Zitat gegeben haben. In dubio pro libertate! Mir sind nur zwei Parteien im Deutschen Bundestag bekannt, die als libertär zu bezeichnen sind.

  45. Dichter 20. September 2021 at 21:24
    Hans R. Brecher 20. September 2021 at 21:15

    Rapunzel ist in Afrika ein beliebter weiblicher Vorname, während viele männliche Neger Rumpelstielzchen genannt werden.

    ————————————–

    Rap ist ja auch ’ne Negermusik …

  46. MKULTRA 20. September 2021 at 22:58
    https://www.welt.de/politik/bundestagswahl/article233911110/AfD-bei-Kindern-und-Jugendlichen-in-Thueringen-vorn.html

    In Thüringen hat die AfD die U18-Wahl mit 17 Prozent der Stimmen gewonnen, gefolgt von der FDP. Während die Grünen im Bundesdurchschnitt führen, liegen sie Thüringen weit abgeschlagen auf Platz sechs.
    —————————————————————
    Die ostdeutsche Jugend ist ein wirklicher Hoffnungsschimmer im Gegensatz zur wohlstandsverwöhnten „Helicopter-Jugend“ der westdeutschen Länder.

  47. Ausnahmsweise mal nicht die AfD. Staun!

    https://www.rnd.de/politik/wie-schmutzig-ist-dieser-wahlkampf-union-greift-gegner-haeufiger-an-als-jede-andere-partei-6333A3SQCVGXFBTM5P7PLWRMEE.html

    Besonders die Union greift ihre Konkurrenten scharf an, statt mit eigenen Inhalten zu punkten

    +++++++++

    Freu mich jetzt schon auf Details.

    https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Hannover-Bemerode-Hundehalter-attackiert-19-Jaehrigen

    Ein 45-Jähriger hat am Sonntagnachmittag einen Heranwachsenden in Bemerode mit einem Messer niedergestochen. Der Hund des Täters fügte dem 19-Jährigen zusätzlich noch Bisswunden zu. Der junge Mann erlitt schwere Verletzungen.

    Nach bisherigen Erkenntnissen des Kriminaldauerdienstes Hannover griff der 45-Jähriger den 19-Jährigen gegen 14.15 Uhr an der Wülferoder Straße an. „Der Angreifer traktierte den 19-Jährigen mit einem Messer und stach mehrfach auf ihn ein“, sagt Janique Bohrmann von der Polizeidirektion Hannover. Zeitgleich biss der Hund des 45-Jährigen den Heranwachsenden ins Bein. Mutmaßlich handelt es sich bei dem Hund um einen grauen Hund der Hunderasse Cane Corso.

    Erst durch Einschreiten eines Zeugen ließ der Angreifer vom 19-Jährigen ab und flüchtete. Er erlitt schwere Verletzungen und kam für eine weitere medizinische Versorgung in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht derzeit nicht.

    Wie Bohrmann sagt, ist der mutmaßliche Täter bereits amtsbekannt und flüchtig. Unklar ist allerdings noch, wie es zu der Auseinandersetzung kam. Der Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlags.

  48. Polen hat den Zaun fertig…
    *https://unser-mitteleuropa.com/polen-hat-den-bau-des-grenzzauns-abgeschlossen/

    …und Texas schließt die Grenzübergänge. Täglich 10.000 Armutsmigranten (auch aus Haiti!) sind too much.
    *https://unser-mitteleuropa.com/texas-widersetzt-sich-bidens-migrationspolitik/

    Texas schließt die Grenzübergänge. Der republikanische Gouverneur Greg Abbott erklärte dazu: „Wir müssen verhindern, dass Migranten unseren Staat überrennen”.

    „Bekanntlich hat Joe Biden die „Remain in Mexico“ – Policy seines Vorgängers Donald Trump ausgesetzt. Gleicherweise gibt es nun anscheinend keine Obergrenze für Einwanderer mehr. Die Folge dieser absurden, unkontrollierten Politik sind monatliche Rekordaufgriffszahlen. Nur im August wurden 208.887 illegale Einwanderer aufgegriffen. 2021 sind, dank Biden, 1.1 Millionen Zuwanderer in die USA gekommen.“
    Aber wenigstens sind da kaum Moslems dabei…
    Armes Deutschland!

  49. Armageddon2015 21. September 2021 at 00:04
    Polen hat den Zaun fertig…
    *https://unser-mitteleuropa.com/polen-hat-den-bau-des-grenzzauns-abgeschlossen/

    …und Texas schließt die Grenzübergänge. Täglich 10.000 Armutsmigranten (auch aus Haiti!) sind too much.
    *https://unser-mitteleuropa.com/texas-widersetzt-sich-bidens-migrationspolitik/

    Texas schließt die Grenzübergänge. Der republikanische Gouverneur Greg Abbott erklärte dazu: „Wir müssen verhindern, dass Migranten unseren Staat überrennen”.

    „Bekanntlich hat Joe Biden die „Remain in Mexico“ – Policy seines Vorgängers Donald Trump ausgesetzt. Gleicherweise gibt es nun anscheinend keine Obergrenze für Einwanderer mehr. Die Folge dieser absurden, unkontrollierten Politik sind monatliche Rekordaufgriffszahlen. Nur im August wurden 208.887 illegale Einwanderer aufgegriffen. 2021 sind, dank Biden, 1.1 Millionen Zuwanderer in die USA gekommen.“
    Aber wenigstens sind da kaum Moslems dabei…
    Armes Deutschland!

    In Texas und Arizona kommen exakt deswegen wieder Forderungen nach Autonomie bzw. gar einer Sezession auf.

  50. Hans R. Brecher 20. September 2021 at 22:58

    Viper 20. September 2021 at 21:27
    Hans R. Brecher 20. September 2021 at 21:15

    Dann kommt sicher auch noch „Schneebuntchen und die 7 vertikal Herausgeforderten“
    ———————————-
    Aber sicher: Es heißt doch ….ihre Haut ist „schwarz wie Ebenholz, ihre Lippen dick wie Blutwurst und ihr Haar weiß wie Schnee“.
    Etwa so:
    https://i.kym-cdn.com/photos/images/original/001/352/929/026.png

  51. MKULTRA 20. September 2021 at 23:37
    Ausnahmsweise mal nicht die AfD. Staun!

    https://www.rnd.de/politik/wie-schmutzig-ist-dieser-wahlkampf-union-greift-gegner-haeufiger-an-als-jede-andere-partei-6333A3SQCVGXFBTM5P7PLWRMEE.html

    Besonders die Union greift ihre Konkurrenten scharf an, statt mit eigenen Inhalten zu punkten

    +++++++++

    Freu mich jetzt schon auf Details.

    https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Hannover-Bemerode-Hundehalter-attackiert-19-Jaehrigen

    Ein 45-Jähriger hat am Sonntagnachmittag einen Heranwachsenden in Bemerode mit einem Messer niedergestochen. Der Hund des Täters fügte dem 19-Jährigen zusätzlich noch Bisswunden zu. Der junge Mann erlitt schwere Verletzungen.

    Nach bisherigen Erkenntnissen des Kriminaldauerdienstes Hannover griff der 45-Jähriger den 19-Jährigen gegen 14.15 Uhr an der Wülferoder Straße an. „Der Angreifer traktierte den 19-Jährigen mit einem Messer und stach mehrfach auf ihn ein“, sagt Janique Bohrmann von der Polizeidirektion Hannover. Zeitgleich biss der Hund des 45-Jährigen den Heranwachsenden ins Bein. Mutmaßlich handelt es sich bei dem Hund um einen grauen Hund der Hunderasse Cane Corso.

    Erst durch Einschreiten eines Zeugen ließ der Angreifer vom 19-Jährigen ab und flüchtete. Er erlitt schwere Verletzungen und kam für eine weitere medizinische Versorgung in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht derzeit nicht.

    Wie Bohrmann sagt, ist der mutmaßliche Täter bereits amtsbekannt und flüchtig. Unklar ist allerdings noch, wie es zu der Auseinandersetzung kam. Der Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlags.
    —————————————–
    Ein Mann und ein Messer. Noch Fragen Kienzle?

  52. Viper 21. September 2021 at 00:23
    Hans R. Brecher 20. September 2021 at 22:58

    Viper 20. September 2021 at 21:27
    Hans R. Brecher 20. September 2021 at 21:15

    Dann kommt sicher auch noch „Schneebuntchen und die 7 vertikal Herausgeforderten“
    ———————————-
    Aber sicher: Es heißt doch ….ihre Haut ist „schwarz wie Ebenholz, ihre Lippen dick wie Blutwurst und ihr Haar weiß wie Schnee“.
    Etwa so:
    https://i.kym-cdn.com/photos/images/original/001/352/929/026.png

    ————————————–

    Schreck lass nach!

    Bedient gleich mehrere Minderheiten auf einmal: Neger, Tunte, Transgender weissnichwas …

  53. Wenn es Micky Maus wäre zumindest …wäre ich ja beruhigt aber es ist niemand -und das mit dem Zweitgrössten Parlament weltweit ?
    Merkel hat alle ihre Ziele erreicht : Papa mag sie , Mama auch -jetzt ist sie halt weg (na endlich)

  54. Also die Idee, dass Mickey Mouse regiert stammt originär von der letzten Schwedenwahl als ein Artikel über the new Donald Duck government of Sweden erschien with the Beagles out from Jail direct to government.
    Also nicht nur Deutschland hat eine Mickey Mouse Regierung. Leide war der Artikel vor einigen Jahren schon nicht mehr online.

    Schweden ist ja seitdem ein Feminat und der Bauminister (ein bärtiger Moslem) hatte starke Ähnlichkeit mit einem führenden Terroristen. Und Pirinccii ist ja der Ansicht, dass sich Islam und Feminismus hervorragend vertragen werden, weil beide sich subventionieren lassen.

  55. Doch hier ist der Artikel wieder. Vor einigen Jahren hatte ich ihn nicht ?mehr gefunden.

    https://blogs.timesofisrael.com/sweden-the-new-donald-duck-government/

    Es muß natürlich Beagle Boys (Panzerknacker) statt Beagles heißen, das wußte ich nicht mehr, ich hatte nur Beagle in Erinnerung. Der Artikel ist sehr zu empfehlen, zeigt er doch, dass man auch unter einer Regierung jenseits des Perversen noch (einige Zeit) in relativem Wohlstand leben kann.
    Obwohl ich durch Schweden ja nicht wirklich durchblicke und nicht weiß, wie man dort mit der Migrantengewalt in den Bombenvierteln noch leben kann, Aber man hört ja nicht allzu viel, also scheint es zu gehen.
    Aber wir sind jetzt einige Jahre weiter und da kann es bei uns natürlich jetzt sofort schlechter anfangen. Der ungarische Geheimdienst meint ja, dass die Migranten hier einen Aufstand planen. Aber ich meine sowas hat er ungarische Geheimdienst schon vor Jahren mal verbreitet.

    Also ich hoffe, ich kann noch ein wenig am Leben bleiben. Aber mittelfristig habe ich keine Hoffnung. Die 90, wie meine Eltern, schaff ich nicht. Aber ich wünsche jedem hier im Blog alles Gute. Und mal sehen, ne zeitlang bin ich ja vielleicht auch noch dabei.

  56. @MariBelen
    Ihre Logik verblüfft. Nicht der Täter ist schuld, dass er den Studenten erschossen hat, sondern das Opfer. Es zeigt deutlich, dass Teile der Ompfgegner auch gewlttätzig sind. Es ist kein Einzelfall, wenn es um Gewaltanwendung von dieser Seite geht. Es war kaltblütigerr Mord, nichts weiter. Dafür gibt es weder eine Entschuldigung noch eine Rechtfertigung. Da der Täter zuerst nach Hause gefahren war, um seinen Pistole zu holen und dann zurückkam, um den Mord zu begehen, sind alle Mordmerkmale erfüllt, Vorsatz und Heimrücke.
    Das Opfer war ein Student, der sich mit dem Job sein Studium verdiente. Der Täter schoss ihm gezielt in den Kopf.

  57. Das fand ich damals so schön:

    Sweden no longer has a government. It resembles a scene from a Donald Duck comic where the Beagle Boys – all duly decked out in their striped convicts’ shirts – have been officially escorted from jail to the state bank and been given the keys.

    Das kann man dann auch bald hier über Germoney sagen. Viel hatte ich also nicht behalten, aber das Wesentliche.

  58. Die AFD, zur Korrektur von Roger Köppel, ist nahezu auf allen Politikfeldern gut bis hervorragend aufgestellt.
    Egal ob sie die Rentenpolitik nehmen, die nun endlich gut besetzt wurde, nach langem Ringen innerhalb der AFD und sicherlich kein einfaches Politikfeld darstellt, für keine Partei übrigens oder die Verkehrs-, Energie- Umwelt-, Klima-, Familien, Bildungs-, Forschungs-, Verteidigungs-, Einwanderungs-, Flüchtlings-, Wirtschafts-, Finanz-, Europa- und Gesundheitspolitik, die AFD kann Politik und sie hat die besten Konzepte und Problemlösungen und glänzt mit geballter Kompetenz.
    Die Komkurrenz leidet natürlich darunter, weil bei denen bezüglich der Kompetenz nun wirklich nicht allzu viel los ist und sie meiden offene politische Auseinandersetzungen mit der AFD, weil sie die Argumente und Fakten der AFD fürchten, wie der Teufel das Weihwasser.

    Ein Schwerpunkt im Wahlkampf liegt sicherlich auch bei der Migrationspolitik, der Energie- und Klimapolitik und der Wirtschafts- und Finanzpolitik!
    Selbstverständlich werden von der AfD die unverhältnismäßigen Corona-Maßnahmen zurecht kritisiert und im Wahlkampf thematisiert und in diesem Zusammenhang auch der Entzug unserer freiheitlich-demokratischen Grundrechte und die weitere Aushebelung unseres föderalen Systems scharf kritisiert.
    Dieses alles passt zu dem Themenkreis der AFD unter dem Slogan: „Deutschland, aber normal!“

    Gerade zu den letzten Stichpunkten im Wahlprogramm der AFD hat die FDP kläglich versagt und unterstützt diese verfassungswidrige Politik der Kartellparteien in den Bundesländern, in denen sie mitregiert.
    Da nützen die durchaus hörenswerten Reden und Mahnungen von Herrn Kubicki letztlich gar nichts.

    Den liberalen, freiheitlichen Part in der deutschen Politik vertritt die AFD in vielen Teilen mit, gerade da, wo die FDP tatenlos ist.
    Weiterhin versucht die FDP Positionen der AFD als die ihre auszugeben, kopiert sogar ungeniert Inhalte, doch im Ernstfall erweist sich diese Masche als nur heiße Luft.
    Die FDP ist also nur auf Stimmenfang aus, hinter deren Reden und Versprechungen gegenüber den Bürgern kein Rückgrat steht.
    Auch ihre Koalitionsbereitschaft mit Rotgrün zeigt ihr wahres Gesicht. Allzu weit dürfte die Lindner-FDP von einer grünlinken Politik nicht entfernt sein. Grünlinks hat nun gar nichts mit liberalen und freiheitlichen Positionen am Hut.

  59. @MiaSanMia
    Ein Höcke ist in Westd. nicht wählbar. In wenigen Tagen wird sich das bestätigen. Die AfD muss sich endlich entscheiden, welchen Weg sie gehen will. Wahlen werden nicht in Thüringen, sondern in Westd. gewonnen oder verloren, auch wenn das die Ostdeutschen nicht hören wollen.

  60. klimbt 21. September 2021 at 03:06
    @MiaSanMia
    Ein Höcke ist in Westd. nicht wählbar. In wenigen Tagen wird sich das bestätigen. Die AfD muss sich endlich entscheiden, welchen Weg sie gehen will. Wahlen werden nicht in Thüringen, sondern in Westd. gewonnen oder verloren, auch wenn das die Ostdeutschen nicht hören wollen.
    —————————
    Mei, mein lieber doofer Freund klimbt. Ich schreibe über Dr. Weidel und Ihre erste Reaktion ist: Höcke. Sorry, wollen Sie uns alle hier verarschen? Niemand, der nur etwas Hirn hat, nimmt Sie und Ihre FDP noch ernst.

  61. Die Konkurrenz der AfD, die Alt/Blockparteien, haben den Argumenten der AfD nichts entgegenzusetzen außer Grinsen und aufgesetzten Grimassen.
    Das war gestern wieder gut zu sehen bei „Hart aber Fair“ mit einem unfairen Moderator vom WDR.
    Alice Weidel hatte eine minimale Redezeit, die Teilnehmerinnen der SED und der Grünen schwatzten ohne Ende über Dinge, die den Bürger nicht interessieren.
    Wir kennen das ja schon seit 4 bzw 8 Jahren.
    Wenn denn die AfD mal teilnehmen darf oder muss (in der Vorwahlzeit), wird versucht, sie zu diffamieren.
    Diese Altparteienschweine und auch Leute wie der Plasberg wollen nicht begreifen, dass die meisten Bürger von ihnen die Nase gestrichen voll haben.
    Ich kann nur wünschen und hoffen, daß es bei der Wahlauszählung genug Kontrollpersonen gibt.

  62. klimbt 21. September 2021 at 03:06
    @MiaSanMia
    Ein Höcke ist in Westd. nicht wählbar. In wenigen Tagen wird sich das bestätigen. Die AfD muss sich endlich entscheiden, welchen Weg sie gehen will. Wahlen werden nicht in Thüringen, sondern in Westd. gewonnen oder verloren, auch wenn das die Ostdeutschen nicht hören wollen.
    ——————————-
    Aber lieber User klimbt: Sie kennen in Ihrem hohen Alter von fast 80 sicher den Roman „Professor Unrat“ von Heinrich Mann. Einer meiner Lieblingsromane. Grandios verfilmt als „Der blaue Engel“ von Josef von Steinberg. Lieber User klimbt, Sie erinnern mich sehr an die tragische Romanfigur Raat.

  63. klimbt 21. September 2021 at 03:06
    @MiaSanMia
    Ein Höcke ist in Westd. nicht wählbar. In wenigen Tagen wird sich das bestätigen. Die AfD muss sich endlich entscheiden, welchen Weg sie gehen will. Wahlen werden nicht in Thüringen, sondern in Westd. gewonnen oder verloren, auch wenn das die Ostdeutschen nicht hören wollen.
    —————————-
    Ihr Höcke-Hass ist wirklich pathologisch. Niemand spricht über Höcke. Es geht um Dr. Weidel bei Plasberg und Sie kommen mit Höcke. Ich empfehle Ihnen einen Besuch beim Psychiater. Vielleicht kann er Ihren Höcke-Verfolgungswahn heilen. ?

  64. Da es ja auch zu den Zielen der AfD gehört, den ÖR-Rundfunk ein wenig zu verkleinern, ihn einfach auch finanziell wieder auf ein vermittelbares Maß zu setzen ohne Extremrenten etc, ist die AfD für den ÖRR ein rotes Tuch, ganz unabhängig von seiner kritiklosen Merkelhörigkeit,
    Der ÖR-Rundfunk ist in oder seit 16 Jahren Merkel zu einem Schmutzfunk verkommen.

  65. MiaSanMia 20. September 2021 at 22:52

    Fazit Schwarzer Kanal 2.0 aka Hart aber fair bei DDR1: Dr. Alice Weidel wurde von GEZ-Merkelist Plasberg bewusst ignoriert.

    rasmus 21. September 2021 at 03:43

    Das war gestern wieder gut zu sehen bei „Hart aber Fair“ mit einem unfairen Moderator vom WDR.
    Alice Weidel hatte eine minimale Redezeit, die Teilnehmerinnen der SED und der Grünen schwatzten ohne Ende über Dinge, die den Bürger nicht interessieren.
    ——————————
    Ich habe mir in der Wiederholung um 3:15Uhr die Mühe gemacht die Zeit zu stoppen.
    Meiste Redezeit (abgesehen von Plasberg):
    Lindner (FDP) 10:53 min.
    KGE (Grööne) 10:23 min
    Brinkhaus (CDU) 8:40 min
    Mohamed Ali (SED) 8:02 min
    Mützerich (oder wie der heißt)(SPD) 6:37 min
    Weidel (AfD) 5:45 min (wie erwartet)
    der Rest der Sendezeit entfällt auf das Gesabbel von Plasberg, Einspielern und Zuschauermeinungen (Büscher)

  66. Viper 21. September 2021 at 04:51
    MiaSanMia 20. September 2021 at 22:52

    Fazit Schwarzer Kanal 2.0 aka Hart aber fair bei DDR1: Dr. Alice Weidel wurde von GEZ-Merkelist Plasberg bewusst ignoriert.

    rasmus 21. September 2021 at 03:43

    Das war gestern wieder gut zu sehen bei „Hart aber Fair“ mit einem unfairen Moderator vom WDR.
    Alice Weidel hatte eine minimale Redezeit, die Teilnehmerinnen der SED und der Grünen schwatzten ohne Ende über Dinge, die den Bürger nicht interessieren.
    ——————————
    Ich habe mir in der Wiederholung um 3:15Uhr die Mühe gemacht die Zeit zu stoppen.
    Meiste Redezeit (abgesehen von Plasberg):
    Lindner (FDP) 10:53 min.
    KGE (Grööne) 10:23 min
    Brinkhaus (CDU) 8:40 min
    Mohamed Ali (SED) 8:02 min
    Mützerich (oder wie der heißt)(SPD) 6:37 min
    Weidel (AfD) 5:45 min (wie erwartet)
    der Rest der Sendezeit entfällt auf das Gesabbel von Plasberg, Einspielern und Zuschauermeinungen (Büscher)
    ———————————-
    Der Merkelist Plasberg hat ganz bewusst Frau Dr. Weidel ignoriert. Aber sorry, da hätte sie einfach zwischengrätschen müssen. Die Taktik „Lass sie reden, sie zerstören sich selbst“ verfängt beim dummen deutschen Schlafmichel ala klimbt nicht.

  67. MiaSanMia 21. September 2021 at 04:57

    Viper 21. September 2021 at 04:51

    Auffallend ist, das Lindner doppelt so lange labert wie Weidel, obwohl er zu spät gekommen ist.

  68. Viper 21. September 2021 at 04:51
    MiaSanMia 20. September 2021 at 22:52

    Fazit Schwarzer Kanal 2.0 aka Hart aber fair bei DDR1: Dr. Alice Weidel wurde von GEZ-Merkelist Plasberg bewusst ignoriert.

    rasmus 21. September 2021 at 03:43

    Das war gestern wieder gut zu sehen bei „Hart aber Fair“ mit einem unfairen Moderator vom WDR.
    Alice Weidel hatte eine minimale Redezeit, die Teilnehmerinnen der SED und der Grünen schwatzten ohne Ende über Dinge, die den Bürger nicht interessieren.
    ——————————
    Ich habe mir in der Wiederholung um 3:15Uhr die Mühe gemacht die Zeit zu stoppen.
    Meiste Redezeit (abgesehen von Plasberg):
    Lindner (FDP) 10:53 min.
    KGE (Grööne) 10:23 min
    Brinkhaus (CDU) 8:40 min
    Mohamed Ali (SED) 8:02 min
    Mützerich (oder wie der heißt)(SPD) 6:37 min
    Weidel (AfD) 5:45 min (wie erwartet)
    der Rest der Sendezeit entfällt auf das Gesabbel von Plasberg, Einspielern und Zuschauermeinungen (Büscher)
    —————————-
    Unser Lieblungsuser klimbt wird sicher gleich schreiben: Höcke ist schuld. 🙂

  69. Viper 21. September 2021 at 05:03
    MiaSanMia 21. September 2021 at 04:57

    Viper 21. September 2021 at 04:51

    Auffallend ist, das Lindner doppelt so lange labert wie Weidel, obwohl er zu spät gekommen ist.
    ————————–
    Da muss sie halt zwischengrätschen. Sie hat ja gemerkt, daß sie kaum zu Wort kommt, weil GEZ-Merkelist-Plasberg sie ignoriert. Zur Freude von FDP-Dumm-User klimbt Daher schwacher Auftritt.

  70. MiaSanMia 21. September 2021 at 05:09
    Viper 21. September 2021 at 05:03
    MiaSanMia 21. September 2021 at 04:57

    Viper 21. September 2021 at 04:51

    Auffallend ist, das Lindner doppelt so lange labert wie Weidel, obwohl er zu spät gekommen ist.
    ————————–
    Da muss sie halt zwischengrätschen. Sie hat ja gemerkt, daß sie kaum zu Wort kommt, weil GEZ-Merkelist-Plasberg sie ignoriert. Zur Freude von FDP-Dumm-User klimbt Daher schwacher Auftritt.
    ———————————
    Ich hoffe Alice hat daraus gelernt und wird am Donnerstag, dem letzten Auftritt im TV vor der Wahl, anders reagieren. Sie muss, wenn sie merkt die Moderation ignoriert sie wie GEZ-Merkelist-Plasberg, dazwischengrätschen und das Wort ergreifen. Volle Pulle Angriff Alice am Donnerstag.

  71. Es war doch gut zu erkennen, dass Plasberg das Gesabbel freute, er befeuerte diesen substantiellen Blödsinn, damit Frau Weidel nur nicht mehr zu Wort kommt.
    Das war wieder eine Scheißshow der mittlerweile bekannten, üblichen Art.

  72. MiaSanMia 21. September 2021 at 05:17

    Ich hoffe Alice hat daraus gelernt und wird am Donnerstag, dem letzten Auftritt im TV vor der Wahl, anders reagieren.
    ——————————
    Meinen Sie die Sendug um 22:00 Uhr in der ARD?
    Diesen Koll halte ich für den noch größeren, linken Kotzbrocken als Plasberg.

  73. rasmus 21. September 2021 at 05:20
    Es war doch gut zu erkennen, dass Plasberg das Gesabbel freute, er befeuerte diesen substantiellen Blödsinn, damit Frau Weidel nur nicht mehr zu Wort kommt.
    Das war wieder eine Scheißshow der mittlerweile bekannten, üblichen Art.
    ————————-
    Ja klar. Aber Alice war mir zu passiv. Sie hätte die Merkel-Doofnuss-Plasberg einfach ignorieren müssen. Sie muss am Donnerstag beim letzten TV-Duell deutlich aktiver sein, wenn die AfD mal wieder ignoriert wird wie bei Merkel-Plasberg. Dann muss sie halt dazwischengrätschen. Es ist eine Live-Sendung, da kann sie alles riskieren.

  74. Viper 21. September 2021 at 05:26
    MiaSanMia 21. September 2021 at 05:17

    Ich hoffe Alice hat daraus gelernt und wird am Donnerstag, dem letzten Auftritt im TV vor der Wahl, anders reagieren.
    ——————————
    Meinen Sie die Sendug um 22:00 Uhr in der ARD?
    Diesen Koll halte ich für den noch größeren, linken Kotzbrocken als Plasberg.
    ——————————–
    Ist doch schei…egal wer Moderator ist. Es ist der letzte TV-Auftritt vor Millionen Schlafmichels. Wenn es wieder läuft wie heute bei Merkel-Dünnschiss-Plasberg, na dann Bravo. Alice muss in die Offensive gehen. Scheiß egal was der Moderator sagt. Sie muss angreifen, ins Wort fallen und nicht devot warten bis der Moderator sie mal zum reden aufruft.

  75. @ Mia San Mia 5:17

    Können Sie nicht aufhören mit diesen unsinnigen Forderungen an die AfD, da setzen Privatleute ihr Leben aufs Spiel .

  76. rasmus 21. September 2021 at 05:41
    @ Mia San Mia 5:17

    Können Sie nicht aufhören mit diesen unsinnigen Forderungen an die AfD, da setzen Privatleute ihr Leben aufs Spiel .
    ——————————————————
    Bitte was? Erläutern Sie das doch mal etwas genauer.

  77. rasmus 21. September 2021 at 05:41
    @ Mia San Mia 5:17

    Können Sie nicht aufhören mit diesen unsinnigen Forderungen an die AfD, da setzen Privatleute ihr Leben aufs Spiel .
    ——————————
    Zu Ihrer Info: Im aktuellen Bundestag sitzen 86 AfD Abgeordnete im Bundestag und die setzen mit Sicherheit nicht ihr Leben aufs Spiel.

  78. Plasberg Gestern wieder unterirdisch . Bei 40 % Unentschlossener Wähler müsste so eine Sendung doch Werbung für die Alternative sein . Der Plasberg bezeichnet unverschämt Ungeimpfte als Virenschleudern und behauptet dreist dass nicht geimpfte Personen das Virus stärker verbreiten würden FAKENEWS ! Der Brinkhaus wirkte am Beginn noch relativ gut medikamentös eingestellt konnte aber mit fortschreitender Sendung den Sachverhalten nicht mehr so ganz folgen und überspielte dies mit dämlichem Grinsen . Man traut dem Lindner wohl am ehesten zu der AfD Wähler abzuquatschen anders ist es nicht zu erklären wie sich die Medien auf ihn als neuen Messias nach Analena Trampolin eingestellt haben . Der Rest dann schwach bis sehr schwach Frau Göring träumt wohl tatsächlich schon vom Amt des Bundespräsidenten ( was der beste Beweis dafür ist dass dieses Amt inzwischen total überflüssig ist ) Mützenich und Ali nur doofes Gelabere .

  79. MiaSanMia 21. September 2021 at 05:45

    Wieso muß man erläutern, dass man als AfD-ler sein Leben aufs Spiele setzt? Selbstverständlich benutze auch ich die AfD-Tragetasche niemals außerhalb der Wohnung. Und ich war auch noch nie an einem Wahlkampfstand hier im Ort. Dazu gehört Todesmut.

    Zwar werde ich mich nie verleugnen (die in Fitness wußten ja, dass ich ein Impfverweigerer bin, wenn mir da einer dumm gekommen wäre, wäre es nicht zu vermeiden gewesen, ist aber nicht passiert), aber ich vermeide es möglichst mein Leben öffentlich zusätzlich zu provozieren. Ich habe tausend mal mehr Ahnung als die meisten anderen AfD-Mitglieder hier, aber die Andere hier haben viel mehr Todesmut. Das Leben ist mir zu wertvoll dafür.

  80. Der gute Reichelt darf die Regierung kritisieren, aber deren Linie nicht infrage stellen. Deswegen werden die Taliban hochgelobt, genau wie E-Autos, obwohl beides Schrott ist. Alles bekommt niemand und die Bild ist eben nur ein Teil des Mainstreams. Jeder Selberdenker sollte bei der angeblichen Kehrtwende der Bild ohnehin misstrauisch sein, denn sie beisst quasi die Hand, die sie füttert.

  81. Nur ne Frage der Zeit,wann auch Köppel und seine Sendung mit fadenscheinigen Erklärungen abgesägt wird

  82. @ Marie-Belen 20. September 2021 at 19:00
    Interessant ist die Ungleichbehandlung von Deutschen und Sozialschmarotzern aus der ganzen Welt. Dieser durchgeknallte Irre sitzt in Untersuchungshaft, während Islamisten, die die Scheidung auf arabisch durchführen (Frau Kopf ab) in der Psychiatrie landen. Wer kann diesen Irrsinn begreifen?

  83. OT

    Bezahlschranke, aber die Überschrift und der erste Satz fassen es kurz zusammen.

    Ich kenne daher die Straftet nicht.

    Sollte sie jedoch insbesondere der Schädigung, Verletzung oder schlimmerem ggü. einer Person gewesen sein, dann ist folgende Frage berechtigt:
    Welches Rechtsgut ist höher? Das des Opfers oder das des Täters?

    Abschiebung nach Afghanistan

    Im Februar hat Hamburg ihn abgeschoben. Jetzt ist er tot

    Said Almas H. kam als Flüchtling aus Afghanistan. Nach einer Straftat wurde er zurückgeschickt. Zuletzt wollten ihn die Taliban anwerben.

    https://www.zeit.de/2021/35/abschiebung-afghanistan-fluechtlingspolitik-taliban

  84. AfD hassende . . . .

    OT,-….Meldung vom 21.09.2021 – 06:15

    . . . CDU-Politikerin klaute Rentnern Präsentkörbe

    Daniela Walter (49) soll als Ortsvorsteherin von Schönfeld-Weißig die Präsente für hochbetagte Jubilare unterschlagen haben. finanzielle Schaden ist mit 1964 Euro eher gering, aber der Imageschaden so enorm, wie der Ärger der Verwaltung über das (informierte) Rathaus! Zwischen 2015 und 2017 soll die Orts-Chefin in 55 Fällen Blumensträuße, Präsentkörbe und Geldgeschenke unterschlagen haben, die nie bei den Jubilaren ankamen.Im Sommer 2015 wurde Verwaltungs-Chef Bernd Mizera (69) von einem enttäuschten 80-jährigen Bewohner angesprochen.“Ich dachte, es sei ein Versehen“, so Mizera, der sofort prüfte und entdeckte, dass Daniela Walter Gelder und Blumensträuße zur Übergabe bekommen hatte. Für drei Jubilare! . . .ganze Meldung … klick !

  85. klimbt 21. September 2021 at 02:58

    Sagt das jetzt was über die Impfung oder über die Corona-Inszenierung?
    Und was sagt es (vorausgesetzt die Meldung stimmt überhaupt) überhaupt dass jemand, der angibt unter den Maßnahmen zu leiden, jemand erschießt.

    Ich sehe keine logischen Zusammenhänge. Sie müssen lernen logisch zu denken, aber wenn ihr Alter stimmt ist es wohl zu spät dafür und man kann es sowieso nicht lernen, es ist angeboren.

    Ich würde aber jedem raten, völlig die Finger von der Sache zu lassen. Das System wartet nur darauf, dass man es thematisiert. Und wie es das thematisiert, das zeigt ja @klimbt.

  86. „….
    klimbt
    21. September 2021 at 03:06
    @MiaSanMia
    Ein Höcke ist in Westd. nicht wählbar. In wenigen Tagen wird sich das bestätigen. Die AfD muss sich endlich entscheiden, welchen Weg sie gehen will. Wahlen werden nicht in Thüringen, sondern in Westd. gewonnen oder verloren, auch wenn das die Ostdeutschen nicht hören wollen…”

    Vorallem werden Wahlen in Westdeutschland verloren! Man denke nur an die Grusel Typen von Kanzlerkandidaten und auch Herrn Meuthen!
    Alle hier genannten stehen für desaströse Umfragewerte und Wahlergebnisse!

    Und was das kleine Thüringen betrifft: Da gab es vor ca. 500 Jahren schon mal mit Luther und Müntzer zwei Leute, die ganz viele von ihren hohen Rössern heruntergeholt haben!
    Letztgenannter kämpfte sogar unter der Regenfahne!

  87. SOEDOLF will Gott spielen!
    https://www.idea.de/artikel/soeder-kirchen-sollten-trans-und-homosexuelle-partnerschaften-segnen
    Wie vermessen ist SOEDOLF, die Kirchen aufzufordern , was in der Bibel, Römer 1 als Sünde gilt, zu segnen?
    Darum soll wohl auch der Bremer Pastor Olaf Latzel aus Bremen mundtot gemacht werden.
    Er hat die Homosexualität als Sünde bezeichnet und hat jetzt eine Klage wegen Volksverhetzung am Hals!
    https://www.evangelisch.de/inhalte/190142/01-09-2021/fall-latzel-kirchenrechtler-heinig-kritisiert-vorgehen-des-gerichts
    Was ist aus Deutschland, dem Land der Reformation nur geworden?
    Martin Luther würde im Grab rotieren!
    Keine Stimme für die Altparteien!!!

  88. EddyGavon1 20. September 2021 at 22:44
    @ Jeanette 21,09h * Das ist wirklich hochinteressant * Da würde mich mal die Meinung von Professor Doktor Doktor Haditsch „Corona ,Auf der Suche nach der Wahrheit“ interessieren. Der Professor ist sehr aktiv im Netz und wenn etwas dran ist geht er auch drauf ein. UND sehr freundlich ,er antwortet wenn was dran ist …DA ich ,wie sicher die meisten von uns kein Fachmediziner Virologie bin ,höre ich auf Fachmediziner die mir als vertrauenswürdig vorkommen.
    Die vergleichbare Story mit dem Magnetismus der Partikel beurteilte der Professor eher als suboptimal …der Impfstoff hätte pechschwarz und nicht klar ,durchsichtig sein müssen.
    —————————————————————-

    Haben Sie einmal eine Nadel in ein Wasserglas geworfen? Ist dann bei Ihnen das Wasser schwarz geworden? Dann würde ich mal bei den Stadtwerken/Wasserwerken anrufen! 🙂
    Jedoch bin ich, so wie Sie sich beschreiben, ebenfalls eine blutige Lai/in, gebe nur das wider, was gesprochen wurde.

    Mit dem Magneten, das habe ich nicht geschrieben. Bezieht sich das bei Ihnen auf eine andere Geschichte? Jedoch das Thema Magnet kam hier auch zur Sprache.

    Die österreichische Wissenschaftlerin, die bei der Pressekonferenz aus Graz zugeschaltet war, wollte es genau wissen. Um herauszufinden, ob es sich bei den kantigen Strukturen um Metallpartikel handelt, bediente sie sich eines Tests dies mit einem angehaltenen Magneten zu überprüfen. Mehrmals war die Sendeleitung der Berichterstattung unterbrochen und die Sprache war weg. Just auch in diesem Moment als sie das Ergebnis ihres Tests offenbarte. Jedoch anhand der nachfolgenden Ausführungen, schien ihr kleines Experiment offenbar den von ihr vermuteten Nachweis der Metallartigkeit erbracht zu haben.

    Mich wundert auch, dass diese Berichterstattung hier im Forum auf keinerlei Interesse stößt, ist dies doch ein Durchbruch, der die Impfungen auf der Stelle beenden könnte/müsste, alle Ungeimpften aufatmen lassen müsste.
    Viel Leute können offenbar die Wichtigkeit kleiner Ereignisse, die Große einleiten, nicht einschätzen.
    Das ist generell ein Problem, auch im Umgekehrten Fall wenn sich Ungemach, das auf dem Weg ist, durch eindeutige Ereignisse andeutet, die einfach ignoriert werden.

  89. IMPFUNG/PATHOLOGIE

    Auch sollte man sich die Frage stellen, ob es sich bei der Impfung generell um Nanopartikel handelt, dazu gedacht, die Zellwände zu irritieren, so diese zur Abwehr zu ermuntern. Dies ganz besonders in Hinblick darauf, wie schon in dem Kindernasalen Grippeimpfstoff mechanische Reizungen erzielt wurden.

    Bei Geimpften kam es nachweislich zu Voralterung, Konzentrationsstörungen, Wesensveränderungen, Beschleunigung der Demenz…. Neben allen anderen Nebenwirkungen…

    Viele Geimpfte, die angaben sich wohlzufühlen, wiesen jedoch katastrophale Blutwerte auf mit gestörten Lymphozyten Werten und einer Immunabwehr, die der von Krebspatienten nach einer Chemo oder der den HIV Patienten glich.

  90. Die Lügengebäude treten immer deutlich zutage

    Sorry, es sollte heißen:

    Die Lügengebäude treten immer deutlicher zutage:

  91. Jeder, der einen Hausarzt hat, sollte diesen umgehend auffordern, sich an der Aufklärung zu beteiligen, die Impfschäden und Leiden seiner Patienten aufzulisten, zu bezeugen, so wie vom Gerichtshof in DEN HAAG erwünscht, sollte diesem seine Erfahrungswerte in englischer Sprache zukommen lassen. Aber die Ärzte scheuen sich, weil sie Angst vor Klagen ihrer Patienten befürchten, die dann auch zum Tragen kommen werden.

    Das ist aber jeder Arzt seinen Patienten schuldig!
    Da gibt es kein: Habe keine Zeit dafür!
    Denn die Arztberichte/deren Zeugenaussagen diese RETTEN LEBEN!

    So wie damals die CONTERGAN OPFER abgefertigt wurden, so darf es diesmal nicht sein.
    Die Hersteller müssen zuletzt zur Rechenschaft gezogen werden, besonders dann wenn sich unangemeldete Substanzen in der Impfung befinden/befanden.

  92. Till Uhuspiegel 21. September 2021 at 08:57

    „….
    klimbt
    21. September 2021 at 03:06
    @MiaSanMia
    Ein Höcke ist in Westd. nicht wählbar.
    ——————–

    Klimbt arbeitet hier von MO-FR

    Jedoch gestern ist er nicht zur Arbeit erschienen, dafür wie man jetzt sieht, nachts um drei aufgetaucht.

    Vermutlich ist der betagte Herr jetzt am Schnarchen.

  93. Da schickt man Raketen auf den Mond, Da findet man Nazi Devotionalien in Kasernen, Da sucht man mit Riesenteleskopen im endlosen Weltraum nach dem Urknall,

    ABER DIE RICHTIGEN ZAHLEN FINDET MAN NICHT

    OT,-….Meldung vom 20.9.2021 – 17.34

    Stadt Essen meldet tagelang zu hohe aktuelle Corona-Zahlen

    Die Stadt Essen hat tagelang zu hohe aktuelle Infizierten-Zahlen veröffentlicht – in der Spitze handelte es sich in der vergangenen Woche „um etwa 700 Fälle“, teilt Stadtsprecherin Silke Lenz mit. Als Grund für die zu hoch gemeldeten Zahlen heißt es seitens der Stadt, dass kein technisches, sondern EIN PERSÖNLICHES PROBLEM vorlag Mit dem Ende der Sommerferien seien die Corona-Fallzahlen sowie die Quarantäne-Fälle „rasant gestiegen“. Vor allem im Schulbereich habe die Kontaktnachverfolgung „sehr viel Zeit in Anspruch genommen“. Zur Verdeutlichung: Ende August waren in Essen stadtweit rund 600 Schülerinnen und Schüler zeitgleich in Quarantäne.
    Inzidenzen seien in Essen aber korrekt angegeben worden Wegen der hohen Arbeitsbelastung sei dann die Meldung der genesenen Personen nicht mehr tagesaktuell gewesen, so die Stadtsprecherin. Die Zahl der Neuinfektionen habe laut Lenz aber gestimmt, weswegen auch die jeweils gemeldeten Sieben-Tage-Inzidenzen korrekt waren. Das Lagezentrum Untere Gesundheitsbehörde habe die begrenzte Arbeitskraft kurzfristig priorisieren müssen, sagt Lenz: „Die Priorität lag dabei auf der Betreuung der aktiven Corona-Fälle sowie der Anordnung von Quarantänen.“ Die Datenpflege bei den Genesenen stand also hinten an. Und so kam es zu dem Umstand, dass immer mehr Corona-Fälle hinzukamen, Genesene aus dieser Statistik aber nicht herausgenommen wurden und die aktuellen Fallzahlen also zu hoch angegeben wurden.Inzwischen habe man das Personalproblem seitens der Stadt aber lösen können, das Lagezentrum Untere Gesundheitsbehörde sei verstärkt worden und die Arbeitswoche wieder auf sechs Tage erhöht worden. „Der Rückstand der gemeldeten genesenen Personen wird also schnellstmöglichst abgearbeitet“, sagt Stadtsprecherin Silke Lenz.
    … klick !

  94. @ jeanette 21. September 2021 at 09:45

    Till Uhuspiegel 21. September 2021 at 08:57

    „….
    klimbt
    21. September 2021 at 03:06
    @MiaSanMia
    Ein Höcke ist in Westd. nicht wählbar.
    ——————–

    Klimbt arbeitet hier von MO-FR

    Jedoch gestern ist er nicht zur Arbeit erschienen, dafür wie man jetzt sieht, nachts um drei aufgetaucht.

    Vermutlich ist der betagte Herr jetzt am Schnarchen.

    ——————-

    Das muss man doch verstehen, in seinem hohen, fast biblischen Alter leidet man bisweilen schon an Schlafstörungen. Zumal wenn man noch dringend ein paar Aufträge abarbeiten muss.

  95. schon gehört

    OT,-….Meldung vom 21 .9.2021 – 06:30

    Messermörder von Würzburg hat sich 8 Jahre jünger gemacht und gehörte in seiner Heimat einer Terrororganisation an

    Der Somalier attackierte im Juni in der Würzburger Innenstadt mit einem gestohlenen Messer und tötete dabei drei Frauen und verletzte mehrere Menschen teils lebensgefährlich. Nun kamen neue Details zum Messermörder ans Licht: Anstatt wie angegeben 24, soll der 2015 erstmals in Deutschland registrierte Migrant 32 Jahre alt sein. Die Erinnerung an die schreckliche Tat ist noch frisch: Im Juni tötete ein Somalier mitten in der Würzburger Innenstadt wahllos drei Menschen mit einem Messer, dass er aus einem Geschäft ebendort entwendet hatte. Nun, drei Monate später, sind neue Details über den – wie ursprünglich angenommen – 24 Jahre alten Täter bekannt geworden. Denn: offenbar ist der Mann ein Stück älter als angenommen. “Wir gehen aktuell von 32 Jahren aus“, sagte ein Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft München am Montag und bestätigte damit einen Bericht der “Main-Post“, in der es hieß, der Somalier sei acht Jahre älter.Die Gewalttat des Mannes forderte drei Menschenleben und unzählige schwer Verletzte: drei Frauen starben, eine davon vor den Augen ihrer Tochter, vor die sie sich schützend geworfen hatte. Mehrere Menschen wurden verletzt, fünf davon lebensgefährlich. Der Mann war den Angaben nach 2015 erstmals in Deutschland registriert worden. Bei der Einreise habe er 1997 als Geburtsjahr angegeben, sagte der Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft. Im Rahmen einer ärztlichen Untersuchung, welche bereits Mitte Juli stattgefunden hat, soll der Somalier dann plötzlich 1989 angegeben haben. Damit ändere sich aber nichts an der Bewertung der Tat, sagte ein Sprecher der Münchner Generalstaatsanwaltschaft. Der Generalbundesanwalt in Karlsruhe hatte den Fall überprüft, weil der Somalier 2008/2009 für die Terrororganisation Al-Shabaab Zivilisten, Journalisten und Polizisten getötet haben soll. Es gab aber keine Ermittlungen, weil konkrete Tatsachen fehlten und man davon ausging, dass der Somalier strafunmündig war. … klick !

  96. Verehrter Herr Bartels,

    selbstverständlich haben Sie inhaltlich Recht, ja auch der Ton ist in Ordnung. Aber:

    Ihr Standpunkt ist aus der Zeit gefallen, entschuldigen Sie! Sie gehen davon aus das wir in der Bundesrepublik Deutschland eine freiheitlich demokratische Grundordnung haben, das Artikel 5 GG und die jeweiligen § der Landespressegesetze die Pressefreiheit garantieren. Aber die faktischen, nicht kodierten Gesetze der heutigen LÜGEN Presse ignorieren Sie. Nicht nur Bild, der ganze Springer Verlag würde pulverisiert werden wenn Ihre Forderungen umgesetzt würden. Ich denke das ist Ihnen auch klar, deshalb auch der weitaus freundlichere Ton den Sie heute im Vergleich zu den etwas länger zurückliegenden Kritiken Ihres ehemaligen Arbeitgebers anschlagen. Dennoch haben Sie inhaltlich recht, hoffen wir also das der Weg den Bild hier einschlägt erfolgreich ist, so erfolgreich das aus diesem Format wieder eine echte Zeitung im klassischen Sinne wird.

    Viele Grüße
    Peter Blum

  97. Waldorf und Statler 21. September 2021 at 10:06
    schon gehört
    OT,-….Meldung vom 21 .9.2021 – 06:30
    Messermörder von Würzburg hat sich 8 Jahre jünger gemacht und gehörte in seiner Heimat einer Terrororganisation an
    Der Somalier attackierte im Juni in der Würzburger Innenstadt mit einem gestohlenen Messer und tötete dabei drei Frauen und verletzte mehrere Menschen teils lebensgefährlich.
    ———————————–

    Das passiert wenn eine Regierung mit den TALIBAN verhandelt, sich aber weigert, mit der AFD Gespräche zu führen.

  98. Marie-Belen
    20. September 2021 at 19:00
    SIE haben die Menschen aufgehetzt!

    .
    „Motiv macht fassungslos

    Mann tötet 20-jährigen Tankstellen-Kassierer – weil er keine Maske tragen wollte….. […]
    =======

    Dieser Mörder verdient die volle Härte des Gesetzes (was hier in D jedoch eher glimpflich ist für meine Begriffe).
    Der junge Mann hatte sein ganzes Leben vor sich und wird wegen einer Nichtigkeit erschossen.

    Verrohnung pur.

    Das hat nichts mit aufhetzen zu tun.

    Ich hasse die Maske auch wie der Teufel das Weihwasser. Ich werde darunter verrückt. Deswegen schieße ich aber nicht auf die Supermarktkassiererin oder den Verkäufer an der Theke.

    Das kann man doch nicht als Legitimation betrachten. Diese Mördergestalt…

  99. Vernunft13 21. September 2021 at 10:45

    Fest steht jedenfalls, dass ohne erfundene Corona-Epidemie der 20-jährige so wohl nicht erschossen worden wäre. Und auch das was auf diese Tat möglicherweise folgt, so auch nicht erfolgt wäre.

  100. @ Vernunft13 21. September 2021 at 10:45

    Marie-Belen
    20. September 2021 at 19:00
    SIE haben die Menschen aufgehetzt!

    .
    „Motiv macht fassungslos

    Mann tötet 20-jährigen Tankstellen-Kassierer – weil er keine Maske tragen wollte….. […]
    =======

    Dieser Mörder verdient die volle Härte des Gesetzes (was hier in D jedoch eher glimpflich ist für meine Begriffe).
    Der junge Mann hatte sein ganzes Leben vor sich und wird wegen einer Nichtigkeit erschossen.

    Verrohnung pur.

    Das hat nichts mit aufhetzen zu tun.

    Ich hasse die Maske auch wie der Teufel das Weihwasser. Ich werde darunter verrückt. Deswegen schieße ich aber nicht auf die Supermarktkassiererin oder den Verkäufer an der Theke.

    Das kann man doch nicht als Legitimation betrachten. Diese Mördergestalt…

    ————————

    Für Mord kann und wird es nie eine Legitimation geben, es sei denn für Tyrannenmord – und selbst da kann es nur ultima ratio sein.

    Demnächst wird bei uns sicherlich auch jemand auf offener Straße ermordet oder von irren Corona-Jüngern ins Krankenhaus geprügelt, weil er das freie Atmen vorzieht.

    Diese Welt ist verrückt geworden, komplett übergeschnappt. Die Gesichtswindel ist das passende Symbol für den Niedergang der Vernunft.

  101. klimbt 21. September 2021 at 03:06
    @MiaSanMia
    Ein Höcke ist in Westd. nicht wählbar. In wenigen Tagen wird sich das bestätigen. Die AfD muss sich endlich entscheiden, welchen Weg sie gehen will. Wahlen werden nicht in Thüringen, sondern in Westd. gewonnen oder verloren, auch wenn das die Ostdeutschen nicht hören wollen.
    ——————————————————————
    Quark. Ich kenne viele junge westdeutsche AfD-Wähler,die Höcke klasse finden,weil sie den Inhalt seiner Reden positiv bewerten,was Sie zum Beispiel nicht tun.Die wählen AfD WEGEN Höcke!
    Aber da Sie die Luftpumpen aus FDP wählen ist das sowieso obsolet.

  102. „…
    jeanette
    21. September 2021 at 09:45
    Till Uhuspiegel 21. September 2021 at 08:57

    „….
    klimbt
    21. September 2021 at 03:06
    @MiaSanMia
    Ein Höcke ist in Westd. nicht wählbar.
    ——————–

    Klimbt arbeitet hier von MO-FR

    Jedoch gestern ist er nicht zur Arbeit erschienen, dafür wie man jetzt sieht, nachts um drei aufgetaucht.

    Vermutlich ist der betagte Herr jetzt am Schnarchen.
    …“

    Mit dem Schlaf ist das so eine Sache.
    Sehr viele Menschen sind ( politisch gesehen ) vor Jahrzehnten eingeschlafen, da ja auch die meisten Dinge ganz gut geregelt waren und problemlos liefen – und nun wachen langsam einige auf und befinden sich zu ihrem Erstaunen in einer linken Meinungsdiktatur!
    Das ist keine Kritik und kein Vorwurf an irgendjemand – aber es ist an der Zeit den Rest -der noch immer die Mehrheit ist- auch aufzuwecken!
    Denn selbst der Begriff der „Mehrheit” wurde inzwischen von linken Ideologen vereinnahmt, in dem man den Begriff „Zivilgesellschaft” geschaffen hat. Mit diesem Begriff wird zwar immer nur eine kleine aber laute Minderheit von linken Aktivisten umschrieben – er suggeriert aber, dass es sich um die Mehrheit der Gesellschaft handelt!

  103. klimbt 21. September 2021 at 02:58
    @MariBelen
    Ihre Logik verblüfft. Nicht der Täter ist schuld, dass er den Studenten erschossen hat, sondern das Opfer. Es zeigt deutlich, dass Teile der Ompfgegner auch gewlttätzig sind. Es ist kein Einzelfall, wenn es um Gewaltanwendung von dieser Seite geht. Es war kaltblütigerr Mord, nichts weiter. Dafür gibt es weder eine Entschuldigung noch eine Rechtfertigung. Da der Täter zuerst nach Hause gefahren war, um seinen Pistole zu holen und dann zurückkam, um den Mord zu begehen, sind alle Mordmerkmale erfüllt, Vorsatz und Heimrücke.
    Das Opfer war ein Student, der sich mit dem Job sein Studium verdiente. Der Täter schoss ihm gezielt in den Kopf.
    ————————-

    Klimbt im Vollrausch?

    Was schreiben Sie mitten in der Nacht mit tausend Rechtschreibfehlern? Haben Sie getrunken?
    Ich kann nicht erkennen, dass Marie-Belen den Täter in irgend einer Art in Schutz nimmt oder ihn gar entschuldigt. Sie ist selbst entsetzt über die Tat.

    Und dann kommen Sie hier mit so einem Chaospost voll von wütenden Beschuldigungen.
    Marie-Behlen ist nicht die Täterin auch nicht verwandt und verschwägert mit dem Täter, sie hat das Verbrechen nur gepostet. Und wenn SIE den Post richtig gelesen hätten, erfasst hätten, dann wäre Ihnen das Entsetzen nicht entgangen.

    So ist es mit Ihnen, sie erfassen immer nur die Hälfte der Realität, so wie bei der Impfung, schimpfen und beschuldigen nur, erscheinen ständig nur als wandelnder Vorwurf.

  104. jeanette 21. September 2021 at 09:45

    „Klimbt arbeitet hier von MO-FR

    Jedoch gestern ist er nicht zur Arbeit erschienen … “
    ————————————
    Keine Sorge, das kriegt er vom Lohn abgezogen!

    Weiß ich aus eigener Erfahrung. Schon länger hier keine Impfpropaganda mehr betrieben, und jetzt wird´s zum Monatsende echt knapp bei mir. 🙂

  105. INGRES 21. September 2021 at 12:51

    Obwohl, ist ja keine Information. Information muß ja Ungewißheit enthalten.

  106. TANKSTELLENMÖRDER

    Erst hetzt der Staat die Leute gegeneinander auf und dann wundert sich der Staat, dass sie nun gegeneinander kämpfen.

    Der Erschossene von der TANKSTELLE in Idar Oberstein hat wohl dem Maskenverweigerer die Bierdose ohne Maske verweigert.

    Der Mörder war vielleicht noch gar nicht mal ein Psychopath, sondern einfach „nur“ ein gemeiner Choleriker. Bei Cholerikern genügen schon Kleinigkeiten, die sie zum Ausrasten bringen. Auch diese Leute können sehr gefährlich und unberechenbar werden. Muss nicht immer eine Psychose dahinter stecken. – Nach zwei Jahren Corona sind einige schon nicht mehr ganz normal.

    Der STAAT und LEUTE wie BRAUN sind an solchen Eskalationen mit schuld, aber die waschen ihre Hände in Unschuld, deuten mit den Fingern immer auf andere.

    Mal sehen was der Denunziantin aus der Apotheke Michaela Linke oder wie sie hieß in Dudendorf, oder wo das war, noch alles blüht. Gegen das, was die sich geleistet hat ist ja die Verweigerung einer Bierdose Pille Palle! Immerhin hat sie einer Impfverängstigen, die sich einen falschen Pass besorgte, nun ein Strafverfahren wegen Urkundenfälschung und Betrug mündend in einer riesigen Geldstrafe und vermutlich auch noch mehr Freiheitsentzug eingebracht. Mal schauen, was da noch kommt, spätestens beim Prozess geht es dann los.

    Deutschland ist ein rabiates gnadenloses wie ungerechtes Land geworden, jeder gegen jeden.

    In Tübingen, dort wo der grüne Bürgermeister Palmer regiert, wurde heute die STEUER für SUV Fahrzeuge um 60 EUR erhöht. Das erzeugt auch wieder Wut der Autofahrer vielleicht gegen Radfahrer, wer weiß?

    So werden die Leute gegeneinander ausgespielt. Da ist Aggression vorprogrammiert.
    Die leider oftmals sogar auch tödlich enden kann.
    Wenn Aggressionen aufeinanderprallen ist alles möglich.

  107. jeanette 21. September 2021 at 09:15
    EddyGavon1 20. September 2021 at 22:44
    +++
    wenn es da wirklich ferromagnetische (Eisen, Kobalt, Nickel und einige seltene Erden-Metalle) Nano-Partikel in diesem Impfstoff gibt, so fürchte ich folgende Vorgehensweise:
    Man schicke den Patienten durch ein kräftiges Magnetfeld, und schon koagulieren diese Nano-Partikel zu größeren Aggregaten, welche dann unmittelbar oder ein wenig später eine lethale Thrombose verursachen können.
    Da reicht dann auch ein kleiner Neodym-Magnet irgendwo am Hinterkopf, um der Behandlung ihren Lauf zu lassen.

Comments are closed.