Zwei Monate haben sie verhandelt, nun liegt der Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP vor. Doch heißt das nun für die neue Ampel: lieber schlecht regieren, als gar nicht regieren? Und was bedeuten die Pläne für Deutschland. Die Einzelheiten erfahren Sie in COMPACT.Der Tag am 25. November. Das sind einige Themen:

  • Vielfalt und viel Geld – Das plant die Ampel mit Deutschland
  • Kirchenschändung – Ein Monat danach: Was denken die Menschen in Nordhausen?
  • 2G im Bus – Jetzt wird auch noch abkassiert
  • Bosnien – Hektischer Besuch aus Brüssel
  • Das Letzte – Wird Lauterbach der neue Spahn?
image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

65 KOMMENTARE

  1. Diese Regierung schafft mit Wohlstandsverlust, Arbeitslosigkeit, Inflation, Aktiencrashgenau die Voraussetzungen für den Aufstieg Deutschlands zur europäischen Großmacht.

    War doch vor fast 100 Jahren das Gleiche.

    Und jetzt kommt noch die Migration und die Globalisierung dazu.

    Darum wird es in Deutschland auch niemals einen neuen Führer geben.
    Wir haben aus der Geschichte gelernt.
    Diesmal versuchen die es mit einem Ayatollah.

  2. Mauritz 25. November 2021 at 20:43
    Diese Regierung schafft mit Wohlstandsverlust, Arbeitslosigkeit, Inflation, Aktiencrashgenau die Voraussetzungen für den Aufstieg Deutschlands zur europäischen Großmacht.

    War doch vor fast 100 Jahren das Gleiche.
    […]

    Was war 1921?
    Aufstieg Deutschlands zur europäischen Großmacht?!

    Wo haben sie diese bizarre Theorie her?

  3. Man muss auch mal das Positive sehen: Deutsche dürfen sich ganz und gar nicht frei bewegen. Von „Quarantäne“, IrgendeinG-Bestimmung, beschränkter Freizügigkeit bei der Einreise in Staaten der Gemeinschaft plus allerlei gouvernantenhafter Gängelungen vom Einkauf bis zur Bewegung auf den Weihnachtsmärkten, beim Sport, in Konzerten oder im Stadion: Die Leute lassen es sich gefallen. Also wo genau ist das Problem mit 20, 50, 100k Zuwanderern in der nächsten Woche? Gratulation geht raus an die Linke, der es gelungen ist, einer ganzen Weltzivilisation jede Selbstachtung zu nehmen. Die Leute haben sich die Schläge redlich verdient.

  4. @ Das_Sanfte_Lamm 25. November 2021 at 20:53

    Ich schrieb, „vor fast 100 Jahren“, können auch 90 oder „88“ Jahre gewesen sein.

    Fakt ist, dass eine innenpolitische Krise (Arbeitslosigkeit, Inflation, Crash) sehr schnell zu außenpolitischen Krisen, sprich Krieg, geführt hat und auch immer noch führen kann.
    Siehe derzeit z.B. Türkei, damals Balkan.

    Bizarre These?

    Ich bitte Dich, denk weiter.!!

  5. Üblicherweise gibt man jeder neuen Regierung eine Karenzzeit von 3 Monaten, um sie danach zu beurteilen. Mnache Menschen wachsen ja mit ihrer Aufgabe. Beruhigens ist, dass die FDP eine zu starken Linksruck verhindern wird. Ob dies genügt, um das Schlimmste zu verhindern, wird sich zeigen.
    Die CDU als jetzt stärkste Opposition hat die Gegelenheit, sich neu zu profilieren. Dier Karten werden überall neu gemsicht. Wir gehen interessanten Zeiten zu. Wohl dem, der sein Leben völig unabhängig von der aktuellen Politik organisiert hat. Ich selbst habe es längst getan. Was immer die neue Regierung an Unsinn anstaellt, es betrifft mich kaum.
    Unser Land hat zwei Weltkriege überstanden. Es wird auch den Ampeltsunami überleben. Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird.

  6. Höcke hat Corona.

    Der Landtag hat ja auch vor wenigen Tagen seine Immunität aufgehoben.

    Gute Besserung!

    Vom Ungeimpften zum Genesenen in 14 Tagen.
    auch ein Weg.

  7. Wer in der Demokratie Schläft wacht in der Diktatur auf.
    Ausufernde Inflation, Energie Politik die ins Chaos führt und eine Regierung die Mittelfristig nichts aber auch garnichts davon auch nur Ansatzweise auf dem Schirm hat nur Posten geschacher Immer mehr unfähige in Politische Ämter unterbringen usw. und der Supergau die Grenzen öffnen für alle und alles was es irgendwie nach Germony schafft und oder Direkt per Regierungs Charter eingeflogen wird.
    Da kann ich nur hoffen das diese Traumtänzer und Luftschlösser Bauer irgendwo noch Milliarden an Euro irgendwo im Haushalt Finden…
    Und nicht bei Mama Merkel im neuen Office Schlange Stehen und um Rat Betteln müssen…
    Allerdings wird der neue Grüne Propaganda Staatssekretär im. KANZLERAMT dem alles was zwangsläufig zum Untergang führt dem Michel als Segen Verkaufen!

  8. @ Mauritz 25. November 2021 at 20:27

    Die Ampel steht.
    Aber sie leuchtet nicht.
    Blackout.

    Sie steht, und sie leuchtet: dreimal rot. Gute Nacht, Deutschland.

  9. Die Urspruenge der Linken, sollte niemals vergessen werden,
    ihre Verwicklungen mit RAF, Fischer dem Polizistenschlaeger und Steinwerfer auf Bankfenster, seine als sicher geltende Rolle, bewaffnete RAF Moerder aus der „Schusslinie“ zu bringen, sie vor der Verfolgung von seinerzeitigen Spezialpolizei sichere Unterkunft zu besorgen, damit sie sich wieder in die DDR zurueckziehen koennen, die ihnen alle logistische Unterstuetzung gab, hervorragende Politiker und Wirtschaftsleute zu beseitigen.
    Fischer muss schon damals starke Leute hinter sich gehabt haben, die ihm vor Verfolgung und Aufarbeitung von Fischers Vergangenheit gewirkt haben.

    Statt dafuer in den Knast zu landen, wurde dieser radikale Linke uner Schroeter Aussenminister. hat in der Welt herumgejettet, auf seine Art D vertreten.

    Inzwischen drohen Gruen/Rote Klimafanatiker, wenn es nicht nach ihren Vorstellungen mit der AMPEL geht, werden sie die RAF wieder aufleben lassens.

    Allein diese Drohung sollte genuegen, dass die gesamte Gruene mit ihrer befleckten Weste schon bevor Gruendung keine Ministerposten erhaelt, sondern als Partei unter Beobachtung gestellt wird, zu viele gefaehrliche Typen tummeln sich in den oberen Raengen dieser Partei,

    die noch nie eine Oekopartei war, sondern Mentalitaet und Angst der D Massemensch be/ausnutzte um durch Taeuschung an Waehlerstimmen zu kommen.

    Dies waere ein Fall fuer den sog. „Staatsschutz“ eine der beiden Betrugsparteien stillzulegen, damit die Waage ihrer Staatsfeinde etwas ausgeglichener wird, die straeflich nach einer Seite, der sog. Rechten manipuliert und finanziert wird.

    Offene Grenzen, weitere Erhoehung der Leistungen die Moslem Nichtsnutze fuers ihre einmaligen kriminellen Verbrechen aller Art schon erhalten, die mit neutraler Justiz immer weniger zu tun haben, ob Voll- Beschaeftigung fuer Polizei und Justiz von der jetzigen Bonzokratie und ihren Ablegern dafuer praemiert werden im neuen Etat der Ampel entzieht sich meiner Kenntnis.

  10. Wie will FDP Lindner und ihre Parteifuehrung ihre Rolle bei diesen katastrophalen Koalitionsvertrag erklaeren?

    Im Grunde sind alle Altparteien, ihre Bonzokratie lediglich auf Aemter-Postengescharrere, Einkommen und Machterhalt aus, alles andere ist zweitrangig.

    Es waere eine Erloesung, wenn diese Koalition stuerzt, bevor sie ihren ersten Schritt getan hat.

  11. Claudia Roth wird Kulturstaatsministerin.
    Wie tief kann die deutsche einstige Kulturnation noch sinken?

  12. Was auch immer das bedeuten mag…….
    Die Niedersachsen müssen sich warm anziehen!

    .
    „Corona-Katastrophenfall?

    CDU drängt: Niedersachsen soll den Katastrophenfall ausrufen

    Auch in Niedersachsen spitzt sich die Corona-Lage immer dramatischer zu. Planbare Operationen müssen verschoben werden, Intensivpatienten aus Thüringen werden nach Niedersachsen verlegt, kommende Woche droht die nächste Warnstufe. CDU-Chef Bernd Althusmann sieht den Katastrophenfall kommen.“
    https://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Niedersachsen/CDU-draengt-Niedersachsen-soll-den-Katastrophenfall-ausrufen

  13. Immer rein damit. Die ungehemmte Einwanderung in die Sozialsysteme wird Buntland das Genick brechen.

    Auch die Brut der Guten wird bitter unter den dann folgenden Verwerfungen zu leiden haben.

  14. Haremhab 25. November 2021 at 21:09

    Annalena B. holt alle islamischen Invasoren nach Deutschland.

    Wer ernährt die – werden die sich „aus dem Land“ ernähren müssen, wie seinerzeit bei Mutter Courage im Großen Krieg?

    Ich will dafür nicht arbeiten und zahlen und ich will auch nicht, daß meine Kinder und Enkel dafür die Knochen hinhalten müssen.

  15. Also Cem Oezdemir als Verkehrsminister wäre durchaus eine Option. Mit Flugreisen kennt er sich gut aus.

  16. Das_Sanfte_Lamm 25. November 2021 at 23:40

    Also Cem Oezdemir als Verkehrsminister wäre durchaus eine Option. Mit Flugreisen kennt er sich gut aus.
    ———

    Wenn der jetzt Minister für „Ernährung, Landwirtschaft und Forsten“ wird, dann kümmert der sich um den Cannabis-Anbau in Deutschland. Da kennt der sich doch auch aus.

  17. zu Das_Sanfte_Lamm 25. November 2021 at 23:40
    („Also Cem Oezdemir als Verkehrsminister wäre durchaus eine Option. Mit Flugreisen kennt er sich gut aus.“)
    ===========================
    Für die jüngeren Leser zur Erinnerung:
    „Özdemir-Tours“ versorgte Freunde und Eltern
    Veröffentlicht am 29.07.2002 |
    DIE WELT
    Neue Details zur Flug-Affäre. Parteien gehen auf Distanz zu Hunzinger. Anzeige gegen Scharping
    „Der grüne Bundestagsabgeordnete Cem Özdemir hat der „Bild am Sonntag“ zufolge insgesamt sechs Mal dienstlich gesammelte Bonus-Flugmeilen für private Zwecke benutzt. Der Geldwerte Vorteil dadurch belaufe sich auf mehrere tausend Euro, berichtet das Blatt. Özdemir habe Bonusmeilen auf seine Eltern, auf einen Freund und mehrmals auf seine Lebensgefährtin übertragen.
    So sei der Grünen-Politiker mit seiner Freundin Pia Castro am 27. Dezember 2001 in der Business-Class von Berlin-Tegel nach Paris und zurückgeflogen. Seine Eltern nutzten Özedmirs Bundestags-Meilenkonto für einen Flug von Stuttgart nach Berlin und zurück, ein Freund des Politikers für einen Flug von Berlin über München nach Istanbul und zurück. Nach eigenen Angaben konfrontierte die „Bild am Sonntag“ Özedmir am Donnerstag Nachmittag mit seinem Verstoß gegen einen Beschluss des Ältestenrates des Bundestages vom 25. September 1997. Demnach sollen Abgeordnete Meilengutschriften für Dienstflüge mit der Lufthansa dem Bundestag zur Verfügung stellen, um damit weitere Dienstreisen zu finanzieren. Ein Fax mit einem Fragenkatalog sei von Özedmir nicht beantwortet worden. Der 36-Jährige hatte am Freitag seinen Rückzug aus der Bundespolitik bekannt gegeben. Dabei hatte er erklärt, er sehe sich seit Donnerstag mit den neuen Vorwürfen konfrontiert, die er nicht entkräften könne.“
    ============
    Der Betrüger ging dann einfach für eine Periode ins Europaparlament und kehrte danach, als wäre nichts gewesen, wieder in den Bundestag zurück.

  18. Das sind die dreckigen Heuchler, die selbst (ergaunert) Business-Class fliegen, aber uns, den anstädigen Bürgern, wenn wir ggf. einmal im Jahr fliegen, dies uns nehmen und verbieten wollen. Siehe auch Millionärstöchterchen Langstrecken-Luisa Reemtsma-Neubauer!
    Die hatte vor ihrem 18 Lebensjahr bereits 100 Flüge hinter sich. Und der Türke sicher inzwischen 2000, um es einmal untertrieben zu sagen…
    PS: Wozu brauchte der für einen 90-minütigen Flug Business-Class, Özdemir außer für „Isch bin wischtisch“, Großmannssucht, Angeberei und Selbstherrlichkeit?!?

  19. Barackler 26. November 2021 at 02:36

    27 Migranten ertrunken, weil ihr Gummiboot auf dem Weg von Gallien nach Little Britain kenterte.

    RT English
    —————-

    Die Frage tut sich auf, wer spendierte das ‚knallgraue Gummiboot‘, (oder all diese zig Gummiboote), wer ermunterte sie zum Übersetzen, und wer verhinderte, daß sie nicht sofort ans Ablegeufer zurückgeführt wurden/werden konnten ?

    und wer war für die rasche mediale Verbreitung des ‚Gummiboot‘-unfalls hauptverantwortlich ?

    https://www.dailymail.co.uk/news/article-10243547/Dramatic-Mayday-call-French-coastguard-bid-rescue-27-migrants-drowned-Channel.html

  20. Eilmeldung
    Machtkampf bei Grünen entschieden:
    Habeck Vizekanzler,
    Özdemir Agrarminister,
    Baerbock Außenministerin

    Der Fraktionsvorsitzende Toni Hofreiter vom linken Flügel ist nicht Teil des Personaltableaus an Spitzenämtern, über das die 125.000 Grünen-Mitglieder ab diesem Freitag gemeinsam mit dem Koalitionsvertrag abstimmen sollen. Er galt eigentlich als gesetzt, fällt nun aber zugunsten Özdemirs aus.

    Auch Co-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt* ist nicht Teil der Aufstellung.

    *KGE sollte doch Familienministerin werden.
    Oder soll sie doch Steinmeier beerben?

    Das Umweltministerium soll die frühere
    Bundesgeschäftsführerin Steffi Lemke übernehmen.

    Die rheinland-pfälzische Klimaministerin Anne Spiegel
    soll Familienministerin werden – ein Amt, das sie zuvor
    auf Landesebene ebenfalls schon inne hatte.

    Die aktuelle Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth
    soll Staatsministerin für Kultur und Medien werden.
    +https://www1.wdr.de/nachrichten/machtkampf-bei-gruenen-entschieden-habeck-vizekanzler-oezdemir-agrarminister-baerbock-aussenministerin-100.html

    Özdemirs ungebildeter tscherkessicher Vater Abdullah Özdemir
    u. Verwandtschaft haus(t)en in Anatolien, wie zur Steinzeit.
    Dann müssen wir bald mit Scheibenräder-Eselskarren fahren.
    Seine Mutter Nihal aus „Istanbul“ war Lehrerin. Die beiden
    hätten sich in der „Türkei“ nie zusammengetan.
    https://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/weihnachten-in-berlin/article135727247/Wie-Cem-Oezdemir-sein-erstes-Weihnachtsfest-feierte.html

    Cem Özdemir
    Bei Familie Özdemir sind Jesus und Mohammed Freunde
    „…und gemeinsam schauen, was die Menschen auf der
    Erde machen“, sagte Cem Özdemir laut Vorabmeldung vom
    Freitag dem Evangelischen Rundfunkdienst Baden.
    https://i.ytimg.com/vi/4FQyEuw3-08/maxresdefault.jpg

  21. … erst einmal dürfte es keine Gummiboote dieser Größe mehr geben. Der Verkauf, Handel vor allem mit NGOs u. ä. müßte sofort unterbunden werden.

  22. Maria-Bernhardine 26. November 2021 at 03:38
    Eilmeldung

    Das Umweltministerium soll die frühere
    Bundesgeschäftsführerin Steffi Lemke übernehmen.
    ———————–
    Wäre die nicht für das Agrarministerium geeignet.(Welches Schweinderl hätten Sie denn gerne)

  23. https://amp.zdf.de/nachrichten/politik/ampel-koalition-migrationspolitik-100.html

    …war wahrscheinlich schon ein Thema hier, aber hier in Kürze:

    ZDF heute
    Migrationspolitik
    Ampel setzt auf Willkommenskultur

    Eine Kehrtwende in der Migrationspolitik läutet die Ampel in ihrem Koalitionsvertrag ein. Die Linke applaudiert verhalten, die Union steht den Plänen kritisch gegenüber.
    Ampel – Migrationspolitik

    Willkommenskultur statt Bürokratie und Abschreckung:

    In der Migrationspolitik steht mit der Koalition aus SPD, Grünen und FDP ein echter Paradigmenwechsel bevor.

    Was sich ändern soll

    Für Flüchtlinge soll es einfacher werden, nach Deutschland zu kommen, ohne dabei ihr Leben zu riskieren.

    Wer als abgelehnter Asylbewerber Deutsch lernt, seinen Lebensunterhalt durch Arbeit sichert und
    nicht straffällig wird, bekommt neue Möglichkeiten, dauerhaft in Deutschland zu bleiben.

    Der Familiennachzug wird auf alle Flüchtlinge ausgedehnt.

    Der Weg zum deutschen Pass wird kürzer.

  24. mal so gänzlich allgemein zur Zusammensetzung des neuen „Ampel“-Kabinetts gefragt:

    1) hat man die unfähigsten, egomanischsten und machtgeilsten Parteimitglieder ausgesucht, welche man zur Pöstchenversorgung noch finden konnte ?

    2) hat man das Kabinett derartig gestalten wollen, daß sich die Regierungen anderer Länder möglichst leicht an der deutschen Wirtschaftskraft bedienen können ?

    3) hat man so ausgewählt, daß das Endziel „Deutschland verrecke“ möglichst ohne zeitraubende Umwege erreicht wird ?

    4) Will man anderen Ländern alle möglichen Siege in sämtlichen Wettbewerbsdisziplinen erleichtern, wie z.B. dem Pisa-Test , Volksbildung, IQ-Tests ?


    und letztlich) oder will man lediglich ein Kabinett auswählen, welches durch seine bloße Zusammenstellung furchtbare vielleicht auch lethale Lachkrämpfe bei allen anderen Staatslenkern auslöst und diese mithin als Wettbewerber ausfallen ?

  25. Es gibt doch tatsächlich Leute,die glauben daß diese Hohlbirnen mit ihren Aufgaben wachsen werden und daß die FDP einen zu starken Linksruck verhindern wird!
    Hahahahahahahaaaaaaaa!!
    Haben die jemals das Koalitionspapier gelesen,was hier vor einiger Zeit von Babieca netterweise verlinkt wurde?
    Man kann sich diese Katastrophe auch schönphantasieren,weil man dummerweise die Steigbügelhalter und Speichellecker von der FDP gewählt hat,um eigentlich rotgrün zu verhindern.
    Übrigens schlägt der Klimawandel mit aller Härte zu.Wir haben arschkalt und Schnee heute morgen.
    Aber die Kälte ist ja bezeichnend für den Klimawandel,habe ich gelernt.
    Na dann,toi toi toi!

  26. Da sieht man mal wieder:
    Egal, was man wählt –
    raus kommt nimmer eine Deutschen-Hasser-ReGIERung.
    Oder ist da vielleicht nicht doch
    WAHLBETRUG
    im Spiel?

  27. Mir ist nur noch übel.
    Diese Gestalten, die jetzt die Geschicke, dieses einst so wunderbaren Landes, leiten sollen,
    gleichen einem geistigen Gruselkabinett.
    Für uns Deutsche werden die nächsten Jahre ein Albtraum.
    Dieser Koalitionsvertrag ist der Horror.
    Und mittendrin ein Herr Lindner, der seine Wähler, für einen Ministerposten, verrät und verkauft.
    Für das Aussenminsterum wird der (Baer) Bock zum Gärtner gemacht.
    Wir können nur hoffen, dass Staatschefs wie Putin unsere Trampolinspringerin nicht so ernst nehmen
    und ihr den ein oder anderen Fauxpas verzeihen und nicht die deutschen Bürger dafür leiden lassen.
    Der neuen Regierung werden die jetzigen und zukünftigen Probleme über den Kopf wachsen.
    Vielleicht zerbricht die Koalition daran schneller als gedacht.
    Dafür hoffe und bete ich!

  28. Es sieht so aus, als haette Baerbock allein diesen Koalitionsvertrag geschrieben,
    falls er so umgesetzt wird, sind die Tage der von 16 Jahren hart angeschlagenen Bundesrepublik gezaehlt.

  29. Ein hervorragendes Kabinet.

    Eine Außenministerin mit dem Charme eines Henry Kissinger, verbunden mit dem Intellekt und der Bildung einer Quietscheente.

    Ein Kinderbuchautor beim Weichen stellen der deutschen Industrie und ein Kanzler, der mit Frau Dr Merkel auf Augenhöhe über philosophische Fragen diskutieren kann.

    Und der Verkehrsminister diskutiert kenntnisreich über den Transport von Cannabis.

  30. Kassandra_56 26. November 2021 at 07:32
    ————————–
    Schön von Ihnen zu „hören“. Ich hoffe, Sie haben die OP gut überstanden.

  31. Da wird noch was auf uns zukommen – insbesondere das jemand, der keine Probleme mit betrügen hat, zukünftig das Aussenministerium führt.

  32. Na hoffentlich kommen Millionen. Wer soll die denn versorgen, wenn viele Deutsche auf die faschistoiden Methoden der Nomenklatura verzichten und lieber auf Kasse machen. Lasst mal die Gesellschaft ran, so mit Lastenausgleich und anderen Enteignungen. Herrlich auch, das die rote Polizeigewerkschaft jetzt herumweint; als ob der Preis für Weltoffenheit, Toleranz und gegen die pöse AfD, also der Preis für den grünen Sozialismus nicht bekannt wäre. Geschieht denen ganz recht, den Prüglern zu Berlin und überall.

    Die Berliner BRD muss halt weichen, gewählt ist bestellt und bestellt ist grüner Sozialismus. Wer sich als Gelber mit Kommunisten ins Bett legt, wacht in Rotchina auf. Aber was macht das schon, wenn man in einer Diktatur lebt, die Gesunden nicht mal die Nutzung einer Straßenbahn erlaubt.

    Warum soll ich traurig sein, wenn es so ein System nicht mehr gibt.

    Um die verblichene Bonner BRD und ihr Grundgesetz ist es allerdings zum Heulen traurig. Wie konnte man nur sowas gutes so leichtfertig wegwerfen. Ohne Not verspielt. Traurig.

  33. ja auch die ampel wird in der realität ankommen. sehr schnell sogar…

    und unser ausenminister* bockbär (kommt aus dem völkerrecht) wird schon sehr bald
    heftig auf die schnauze fallen weil man international nicht unbedingt mit völkerrecht und romantischen vorstellungen punkten kann! da geht´s richtig zur sache wenn man bei den großen mitspielen will…

    ich freue mich jetzt schon und auch auf die nächste wahl 🙂

  34. HGS
    26. November 2021 at 09:11

    „Da wird noch was auf uns zukommen – insbesondere das jemand, der keine Probleme mit betrügen hat, zukünftig das Aussenministerium führt.“

    Sie ist Frau, sie ist grün und sie ist woke. Das ist heute völlig ausreichend für jedes Amt.

    Betrug ist sowieso pillepalle und eine Petitesse

  35. Außerdem dürfte sich der Außen Zwerg und Frau Baerbock in außenpolitischen Kenntnissen ungefähr auf der gleichen Ebene bewegen, wie meine Kenntnis der Sanskrit Dialekte im Punjab Tal des 16 Jahrhunderts.

    Auf einen Hofnarren folgt eine Schießbudenfigur und in der Politik ändert sich nichts.

  36. Wann genau der Weihnachtsmarkt in Halle– dann unter dem neuen Namen „Wintermarkt“ – wieder öffnen kann, steht noch nicht fest.

    bestimmt bald, die neuen „Gäste“ stehen schon draußen wartend vor der Tür.

  37. Mantis
    26. November 2021 at 09:20

    „Wann genau der Weihnachtsmarkt in Halle– dann unter dem neuen Namen „Wintermarkt“ – wieder öffnen kann, steht noch nicht fest“

    Sie haben völlig recht. Ein Weihnachtsmarkt beleidigt einen Mohammedaner und aus Rücksicht werden sie untersagt. Mit Corona hat das genau genommen nichts zu tun!

  38. @ klimbt 25. November 2021 at 22:02
    „Wohl dem, der sein Leben völig unabhängig von der aktuellen Politik organisiert hat. Ich selbst habe es längst getan. Was immer die neue Regierung an Unsinn anstaellt, es betrifft mich kaum.“
    ———————————

    Im Gegenteil, Ihnen wünsche ich von Herzen alles Gute und vor allem ein langes Leben!
    Sie haben sich hier monatelang für diese bolschewistische FDP eingesetzt, die AfD verteufelt und gelogen, was das Zeug hielt. Zudem Ihre abscheulichen Kommentare gegen Menschen, die sich nicht Ihrer Merkel-Spahn-Propaganda unterwarfen. Nie haben Sie auf Fakten reagiert, letztens Ihre Lüge über Schweden und die Todesraten…

    Bitte leben Sie lange und erleben persönlich intensiv all die zuwachsenden Segnungen der alten und neuen Bundesregierung.

  39. Über diese Regierungsminnister zusammensetzung lachen jetzt schon die Rechtskonservativen in Europa,
    besseres kann gar nicht passieren, wenn weiter das grösste Buntland Mosems aufnimmt, das entlastet in den Nachbarstaaten
    die Sozial-Systheme,man fragt sich aber, wie lange sich das Deutschland leisten kann, neben den Kosten
    für eine Klimaneutrales Deutschland, aber ehrlich , Niemand hat bei den Nachbarn Mitleid , die Wähler wollte es so, wenn Sie
    , besonders der Mittelstand in die Armut abrutscht, man braucht ja nur die Energiekosten , die höchsten weltweit,
    zum Beispiel hernehmen

  40. @ Vernunft13 26. November 2021 at 03:29

    https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/brennpunkte_nt/article235291592/Neue-Corona-Supervariante-im-Sueden-Afrikas.html

    Supermutante B.1.1.529: derzeitige Impfstoffe nicht dagegen ausgelegt:

    […]
    Bisher grassiert die Delta-Variante des Coronavirus‘ in Europa. Jetzt verbreitet sich in Südafrika eine Variante, die weit schlimmer sein könnte.
    […]
    Experten befürchten, dass die Variante B.1.1.529 wegen ungewöhnlich vieler Mutationen nicht nur hoch ansteckend sei, sondern auch den Schutzschild der Impfstoffe leichter durchdringen könnte. Großbritannien und Israel schränkten deswegen vorsorglich den Flugverkehr in die Staaten der Region ein.

    Andere Länder schotten sich ab.
    […]
    Israel stufte daraufhin die Länder Südafrika, Lesotho, Botswana, Simbabwe, Mosambik, Namibia und Eswatini als «rote Länder» ein. Ausländer dürften aus diesen Ländern nicht mehr nach Israel einreisen, teilte das Büro des Ministerpräsidenten Naftali Bennett mit. Israelis müssen bei einer Heimkehr aus diesen Ländern für bis zu 14 Tage in Quarantäne in ein Corona-Hotel, können sich aber nach einer Woche mit zwei negativen PCR-Tests freitesten.

    ————————–

    Das übliche Geschwätze in Konjunktiven a la Lauterbach: „Könnte gefährlicher sein …..“ – deshalb mal ganz schnell die halbe Welt, nein besser noch die ganze, abriegeln und alles auf Null runterfahren und Kritiker in Umerziehungslager stecken. Jeder Unterprimaner weiß, dass Virusvarianten und -mutantionen – den albernen Agitprop-Begriff „Mutanten“ verwende ich grundsätzlich nicht – ansteckender aber auch weitaus harmloser als die Originalversionen sind. Also alles blablabla und Kaffeesatzleserei für geistig Unbetuchte. Ich mach‘ den Quatsch einfach nicht mit und erkläre alles, wirklich alles, was von offizieller/offiziöser Quelle kommt, für Müll, Fake, Lüge. Die Chance, damit im Einzelfall richtig zu liegen, beläuft sich auf 99 Prozent. Es geht nicht mehr friedlich ab, es braucht auch keine Mehrheiten – unsere deutschen Mitläuferchen richten sich sowieso nach denen, die handeln und den Ton angeben. Es wird Zeit, die Probleme brachialer anzugehen und den einen oder anderen Vertreter dieser gemeingefährlichen Bande mal zum „freundlichen Gespräch zu bitten“. Ein Gespräch, von dem er noch seinen Enkeln erzählen wird. Mit Vernunft und Besonnenheit kommen wir aus diesem Horror nie mehr heraus!

  41. Lieber Klimbt,

    Auch ich wünsche Ihnen ein langes Leben, auf daß Sie die Segnungen der von Ihnen gewählten Vollidioten in vollen Zügen genießen dürfen. Wenn Sie glauben, ungeschoren aus dieser Nummer herauszukommen, haben Sie sich geschnitten.

  42. Es gibt wohl in ganz Europa , kein verlogeneres heuchlerisches Islamschwanzlutscher Wahlvolk, wie die
    deutschen Grünen und deren Wähler, die absolute Lachnummer in Europa.
    So nebenbei erwähnt, es gibt Regionen in Europa, wie Schweiz /Öster./besonders Südtirol, (Nur Wasserkraft)die bei
    der Herstellung von sauberer Energie D/ weit vorraus sind, da kommt Deutschland niemals hin, egal wie viele Hundertausend
    Windmühlen noch in die Landschaft stellen möchte. Auch die ganzen Solar und Photovolteik-Anlagen, arbeiten
    auf Grund der mehr Sonnenstunden südlich des Alpenhauptkammes um 30 % effizienter, wie nördlich des Brenners

  43. Nur das Land wurde nicht erwähnt, sonst hätte die Zensur schon längst zugeschlagen, das Land der
    „Vollidioten“ besser kann man das Deutschland mit dieser neuen Regierung nicht besingen
    4982 mal geteilt
    https://youtu.be/g7afi6XKw7Y

  44. wildcard 26. November 2021 at 08:53

    Kassandra_56 26. November 2021 at 07:32
    ————————–
    Schön von Ihnen zu „hören“. Ich hoffe, Sie haben die OP gut überstanden.
    +++
    ja, habe ich. In einigen Tagen kommt die nächste OP, dann wird es leider richtig heftig. Danach ist eine stabile Psyche gefordert.

  45. Hier im Krankenhaus kommt man natürlich auch mit dem Pflegepersonal in Kontakt.
    Heute Nacht habe ich mich mit der Nachtschwester länger unterhalten, einer gut ausgebildeten Dame aus dem nördlichen Balkan.
    Die erzählte mir, wie schwierig es trotz des Jugo-Krieges damals als Kriegs-Betroffene in DE Schutz zu finden und mit welchen gigantischen Bürokrötenhürden sie zu kämpfen hatte.
    Heute bekommt jeder X-Beliebige Asylforderer sogar noch gleich die D-Staatsangehörigkeit hinterher geworfen. Trotz fertiger Ausbildung als Krankenschwester mußte sie diese in DE wiederholen, wobei sie fand, daß die Prüfungen hierzulande leichter waren.

    Über Corona-Befall und Intensivstations-Belegung erzählte sie ziemlich genau dasselbe, wie hier im Blog auch schon immer wieder festgestellt wurde.
    In den 2 Jahrzehnten, in denen sie hier gearbeitet hat, waren die Intensiv-Betten mit Grippe-Patienten gleichermaßen gefüllt, wie jetzt mit Corona, und die Hauptbelegung besteht aus schwerstkranken Patienten, welch nicht wegen Corona hier sind.
    Allerdings wurden auch hier die Betten in größerer Anzahl (Groß-Klinikum) abgebaut, da man auch in den letzten Jahren schon daraufhin gearbeitet hatte, mit weniger Pflegepersonal auskommen zu können.
    Klabauterschwachs Lobby-Sozialismus hat offenbar seine Wirkung nicht verfehlt.

  46. Kassandra_56 26. November 2021 at 11:16
    wildcard 26. November 2021 at 08:53

    Kassandra_56 26. November 2021 at 07:32
    ————————–
    Schön von Ihnen zu „hören“. Ich hoffe, Sie haben die OP gut überstanden.
    +++
    ja, habe ich. In einigen Tagen kommt die nächste OP, dann wird es leider richtig heftig. Danach ist eine stabile Psyche gefordert.

    ——————————————

    Wünsche Dir von Herzen alles Gute und baldige Genesung!

    Liebe Grüsse!
    HRB

  47. +++ Urteil im Namen des Volkes+++

    10 Jahre Haft für 76 Messerstiche an einer schwangeren Deutschen (Kopf wurde halb abgetrennt)
    und das Baby im Bauch getötet

    ___________________________________________________________________________________

    Urteil macht fassungslos: Er tötete Schwangere Ex mit 76 Messerstichen – 10 Jahre Haft

    Nach 6 Jahren könnte das ISlamische Goldstück in Buntland wieder auf freiem Fuß sein.

    https://www.youtube.com/watch?v=-Q2LhA8f2jc

Comments are closed.