„Weltwoche Daily Deutschland“ – Roger Köppels täglicher Meinungs-Espresso gegen den Mainstream-Tsunami. Mo-Fr ab 6 Uhr 30 mit der Daily-Show von Roger Köppel und pointierten Kommentaren von Top-Journalisten. Die Themen in dieser Ausgabe:

  • Einen schönen Samichlaus-Tag!
  • Ampel-Regierung: Stärken und Schwächen.
  • Corona: Was es jetzt braucht.
  • Russland: Die Fehler des Westens.
  • Ex-Kanzler Kurz: Niemand hinterfragt die Flucht des geschniegelten.
  • Dankbarkeit, die wichtigste Tugend.

Die Themen der aktuellen Schweizer „Weltwoche Daily“-Ausgabe:

  • Einen schönen Samichlaus-Tag!
  • Corona: Weitere Einschränkungen verhindern.
  • Lob des Bundesrats.
  • Unerträgliches Kroatien-Bashing im Staatsfunk.
  • Niemand hinterfragt Flucht von Kurz.
  • Warum wir auf die Schweiz stolz sein können.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

7 KOMMENTARE

  1. Auch Burma ist Corona krank…

    „Myanmar: Aung San Suu Kyi zu vier Jahren Haft verurteilt
    dpa vor 24 Min.

    In Myanmar hat ein Gericht die entmachtete Regierungschefin Aung San Suu Kyi in zwei Anklagepunkten schuldig gesprochen und zu vier Jahren Haft verurteilt.

    Myanmars entmachtete Regierungschefin Aung San Suu Kyi.© Peter Dejong/AP/dpa Myanmars entmachtete Regierungschefin Aung San Suu Kyi.
    Konkret gehe es dabei um die Vorwürfe der Anstiftung zum Aufruhr und der Verletzung von Corona-Maßnahmen, sagten mit dem Verfahren vertraute Personen der Deutschen Presse-Agentur am Montag. Die 76-jährige Suu Kyi steht seit dem Militärputsch von Anfang Februar unter Hausarrest.

    Ob die Friedensnobelpreisträgerin tatsächlich ins Gefängnis muss oder im häuslichen Arrest verbleiben darf, war zunächst unklar. Die Justiz wirft Suu Kyi noch mehrere weitere Vergehen vor, darunter Verstöße gegen die Außenhandelsgesetze und Korruption.

    Insgesamt könnten ihr Prozessbeobachtern zufolge bis zu 100 Jahre Haft drohen. Beobachter und Menschenrechtsexperten sprechen von einem Schauprozess und vermuten, dass die Junta die beliebte Politikerin auf diese Weise langfristig zum Schweigen bringen will. Der Prozess hatte Mitte Juni in der Hauptstadt Naypyidaw begonnen.

    Suu Kyi hatte bereits in der Vergangenheit insgesamt 15 Jahre unter Hausarrest gestanden. 2016 war sie faktische Regierungschefin geworden.“

    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/myanmar-aung-san-suu-kyi-zu-vier-jahren-haft-verurteilt/ar-AARvqmg?ocid=msedgntp

  2. Alle Nachrichtensender des Öffentlichen Staatsfunks abschalten
    Alle Politiker mit Ihren Lobbyistenfreunden + Fa. Biontech mit Sonderflügen raus aus dem Land

    und schon wäre die „Epedemie“ beendet

  3. die Geimpften hoffen dass das Gift doch eine heilende Wirkung hat und es die Ungeimpften alle weghaut

    die Ungeimpften sehen dass das Gift einfach Gift ist und hoffen dass es die Geimpften weghaut

    wir befinden uns noch in einem Virtuellen Bürgerkrieg der jedoch sehr schnell, sollte die Impfpflicht kommen, auf den Strassen und sehr blutig enden wird

  4. Mal schauen ob mein Kommentar wieder gelöscht wird
    Sehr aufschlussreicher Beitrag
    https://www.pathologie-konferenz.de/
    Erkenntnisse daraus.
    1) Die Wahrscheinlichkeit im Alter 0-59 an der Impfung zu versterben ist 15 mal höher, als ungeimpft an Covid. Basis Zahlen GB
    2) Über 100 Fifa registrierte Fussballer sind in den letzten 8 Monaten auf dem Feld kollabiert.
    3) Die Todesanzeigen mit dem Textlaut „plötzlich und unerwartet“ haben sich seit Begin der Impfungen verdreifacht.

    Sehr interessant, leider können aufgrund des Systemdrucks haupt nur Mediziner die ausgesorgt haben, Ihre Meinung frei äußern.

  5. ….und zu Bärboch und ihrem neuen Job kann Niemand besser ein Statement abgeben als die Tochter:

    Annalena Baerbocks Tochter über Mamas Job als Außenministerin

    „Sie hat es schon verstanden, als ich gesagt habe, dass ich Deutschland in der Welt repräsentiere“, so Baerbock. Doch die Reaktion sei ebenso erstaunt wie skeptisch ausgefallen: „In der Welt? Oh weh.“

  6. Der Nikolaus kommt in jedes Haus
    Er hat keine Mund-Nasen-Maske auf.
    Ihn schickt uns heut´der Liebe Gott
    Ein Heiliger ist niemals wirklich tot.
    Es bremsen ihn keine Maßnahmen
    Alle Frommen sollen Geschenke haben.
    Kalle Laut, der gemeine Panik-Bube
    Bekommt viel Senge mit der Rute.
    Auch die dicke Angela wird entdeckt
    Sie liegt betrunken in ihrem Bett.
    Die Rute saust auf sie hernieder
    Immerwieder und immerwieder.
    Das Weib schreit gell und laut
    Knecht Ruprecht einfach weiterhaut.
    Nun ist die Alte nicht mehr munter
    Fährt direkt in die Hölle hinunter.
    Der Olaf tückisch grinsen tut
    Da packt ihn Nikolo mit Wut.
    Der Sozi wimmert, leidet arg
    Am Ende liegt er in einem Sarg.
    Auch an Frank-Walter wird gedacht
    Er nie mehr wieder eitel lacht.
    Helge trifft die Strafe sehr
    Er ißt und ist nicht mehr.
    Alle bösen Menschenschinder
    Erleben nicht mehr diesen Winter.
    Und Niklaus steigt zum Himmel auf
    Die Welt nimmt ihren alten Lauf.
    https://www.schulbilder.org/foto-sankt-nikolaus-und-knecht-ruprecht-dm8927.jpg

  7. Nichts gegen Roger Köppel, das ist schon einer der Guten. Doch sein FDP-Bild ist stark überarbeitungsbedürftig, der scheint diese Karrieristenbande tatsächlich für Liberale zu halten, die zum Rest der Idiotenregierung in große Diskrepanz stünden. Wie kommt der Mann zu dieser naiven Einschätzung – Lindner und Co. sind voll dabei, die interessiert nur ihr eigenes Geld und ihr eigener Ruhm. Denen geht es doch nicht um Inhalte.

Comments are closed.