Von DR. GOTTFRIED CURIO* | Als Bundeskanzler hat […] erstmals Olaf Scholz im Rahmen der Neujahresansprache breitenwirksam zu „seinem Volk“ gesprochen – gleich eingangs betonte er, daß der Wechsel von Merkel zu ihm ja nur „eine kleine Veränderung“ darstelle. Das wird in der Tat in der Art und Weise, wie er diese Gelegenheit für seine Ziele nutzt, auch alsbald zur unangenehmen Wahrheit: seine Ansprache dient – ähnlich wie auch schon Steinmeiers Weihnachtsansprache letzte Woche – […] vor allem einer mehr oder weniger „subtil“ vorgenommenen Schönfärbung der grundrechtsentziehenden Maßnahmen der Regierung und der Ausgrenzung der Kritiker dieser Politik; hier einige Beispiele:

„Die Corona-Pandemie mit ihren Belastungen und tiefgreifenden Einschränkungen steckt uns allen in den Knochen.“

Bewußte Irreführung: die ‚tiefgreifenden Einschränkungen‘ als solche eignen nicht per se der Corona-Pandemie, sondern sind eine Kette von ganz bestimmten politischen Reaktionen darauf – oft weit übersteuerten und rechtswidrigen Reaktionen.

„Manche beklagen in diesen Tagen, unsere Gesellschaft sei gespalten. … Das Gegenteil ist richtig. Unser Land steht zusammen. Was ich überall wahrnehme, das ist eine riesige Solidarität, das ist überwältigende Hilfsbereitschaft, das ist ein neues Zusammenrücken und Unterhaken.“

Als guter Nachfolger Merkels arbeitet auch Scholz mit manipulativen Fehlbegriffen und Suggestionen: unsere Gesellschaft ist in Wahrheit zu großen Teilen gegenüber den Regierungsmaßnahmen, die allzu oft mehr Grundrechtsberaubung als Gesundheitsschutz sind, äußerst skeptisch eingestellt; dass Teile der Bevölkerung dem Panikmache-Trommelfeuer des Regierungsfernsehens erliegen bzw. gegenüber den Schikanen der Regierung (etwa gegenüber Ungeimpften) erlahmen und nur noch endlich ungestört ihr Leben wiederhaben wollen – sei es auch um den Preis einer Impfung, die sie nicht überzeugt: all dies ist sicher gerade kein Ruhmesblatt des Regierungshandelns.

„Gerade die neue Virus-Variante sollte nun den Ausschlag geben, sich impfen zu lassen.“

Daß er Omikron bemüht, um einen Impfaufruf zu starten, ist natürlich Unsinn: Wie eine aktuelle Studie nahelegt, ist die statistisch in vielen Ländern belegte Harmlosigkeit der Omikronvariante, die symptomatisch einem Schnupfen gleicht, nicht zufällig, sondern dem Umstand geschuldet, daß Omikron entstanden ist, indem das Coronavirus genetisches Material von einem Erkältungsvirus aufgenommen hat, wobei es einerseits infektiöser wurde, aber andererseits auch jene Eigenschaften abgegeben hat, die schwere Verläufe beim Menschen hervorrufen kann. Ganz sicher gerade kein überzeugender Anlass für Bürger, die der Notwendigkeit, sich auf die neuen, nicht langzeit-erprobten mRNA-Stoffe einzulassen, bisher skeptisch gegenüberstanden, sich jetzt neu zu orientieren.

„Wir werden die großen Veränderungen unserer Zeit gemeinsam und miteinander meistern können. Wenn wir als Gemeinschaft zusammenhalten.“

Natürlich ist auch das Resumee wieder ein bewußtes Fehl-Framing: normaler Meinungswiderstreit – das Lebenselement einer Demokratie – soll als gemeinschaftsschädigend diffamiert werden.

Deutschland ist zum Jahreswechsel 21/22 doch viel Kontinuität gegeben: Merkel hätte die Mischung aus Schönreden des eigenen Handels und subtiler Diffamierung der Andersdenkenden nicht professioneller – und auch nicht langweiliger – hinbekommen.

Gut, dass es aber noch eine andere Kontinuität gibt: die Arbeit der AfD, die sich von solch elender Propaganda-Sauce nicht blenden lässt, sondern allen wachen, um unser Land besorgten Geistern, weiter zuverlässig eine Stimme gibt.


*Im Original erschienen im Telegram-Kanal von Dr. Gotfried Curio

Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

90 KOMMENTARE

  1. Wer hört sich eigentlich diesen Mist an? Dieser, von einer Minderheit gewählten „Kanzler“, interessiert doch dieses Volk nur rudimentär. Solange es genug gibt, die Wählen gehen, solange können die Marionetten der US-Oligarchen sich sicher fühlen.
    Cum-Ex Scholz
    Wirecard Scholz

    Wähler – der, der das will!

  2. Das Gewäsch von Systembonzen erreicht mich nicht mehr.

    Da können die noch so gestelzt daherlabern, da können die noch so geschickt auf der Klaviatur menschlicher Gefühle spielen und Rhetorikkunststücke am laufen Band volbringen – für mich ist das alles nur Dreck, den ich mir nicht antue.

    Ich bin fertig mit dem Verbrechersystem und seinen Auswüchsen.

  3. .
    .
    Da ist jede Schlaftablette aufregender als das Gelaber von Skandal-Sozen-Scholz.
    .
    Nicht mein Kanzler!
    .
    Habe ich nicht gewählt!
    .
    .

  4. Wie schön und entlastend für die Deutschjournalie,das sie die Neujahresansprache als eine DDR2 Wiedergeburt
    Des Stalinismus,Nordkoreairrsinns abfeiern…

  5. Das Beste an den Suggestiv-Ansprachen der diversen „Staatsoberhäupter“ ist immer noch deren stets entlarvende Zerlegung durch Dr. Gottfried Curio. Beispielsweise.

    Man gehe dem Scholz nicht auf den Leim. Der mag sich „sanft“ und „versöhnlich“ geben. Aber der ist nicht nur mit allen Wassern gewaschen, sondern dreimal chemisch gereinigt. Mit konzentrierter Salzsäure sozusagen. So giftig ist jedenfalls ihre Behauptung, das Land sei nicht gespalten. Doch, es ist. Und verantwortlich hierfür sind genau die, die es leugnen, um denjenigen, durchaus wachsenden Teil des Volkes zu marginalisieren, für dessen sie Abspaltung sie infolge ihrer Politik gesorgt haben und weiterhin sorgen.

  6. Ich meine, das ist ja insgesamt nicht richtig was er sagt und eher das Sandmännchen für kleine Kinder. Aber bei Corona hat er doch Recht.

  7. was will man denn zu diesem Kanzler und seinem Kabinett aus Gewalt affinen Bundestagsmitgliedern ( klick ! ) und Deutschland Hassern, ( klick !) Wortbrechern, Lügnern, Fälschern ungebildeten Ministern ohne jeglichen Berufsabschluss noch sagen, ich meinerseits habe diesen Mann und seine Clique nicht gewählt

    es gilt . . . Aufwachen Bundes AfD ! handeln Sie !, in der Verwirklichung der Gauland Ankündigung von wegen … “ wir werden sie jagen, wir werden Frau Merkel ODER WEN AUCH IMMER jagen und wir werden uns unser Land und unser Volk wieder zurückholen

  8. …… und gut fine ich auch, wo sebasti kurz (Gel-kurz) untergekommen ist !!!!
    – wie seinerzeit unser aller Liebling „Groß-friedrich merz“ bei black-rock
    (hatte gedacht, daß der renè benko seinem Polit-gönner basti einen „saftigen“ Job
    in seinem benko-Flechtwerk gegeben hätte)

  9. Prosit Neujahr! Scholz, dieser komische Kanzler, interessiert mich nicht, ich hoffe, dass er von seinen Finanzskandalen eingeholt wird. Dr. Curio ist mein Held, er gehört m.E. an die Spitze der AfD.

  10. „Gerade die neue Virus-Variante sollte nun den Ausschlag geben, sich impfen zu lassen.“

    Eine absolute Frechheit, es pfeifen die Spatzen von den Dächern,
    daß der jetzige Impfstoff, für diese Variante nicht geeignet ist,
    Delta gerade vertrieben wird,und die Verläufe von Omikron relativ harmlos sind.
    Das ist eine bewusste Inkaufnahme von schweren Nebenwirkungen und Todesfällen !

  11. „BÖLLER WAHNSINN“

    Jetzt jammern sie die VERBOTSREGIERUNGEN.
    Menschen mit selbst gebastelten Böllern tot und schwer verletzt!
    Das ist das Resultat wenn eine IDIOTENREGIERUNG den Menschen die
    Freiheiten nimmt und JAHRHUNDERTE ALTE TRADITIONEN einfach frech versucht abzuschaffen!
    Das ist das Resultat wenn saubere, „Müllfreie Straßen“ wichtiger sind als die Menschen!
    GRÜNER MIST greift um sich!

    https://www.bild.de/news/inland/news-inland/unglueck-in-der-silvesternacht-mann-nach-boeller-explosion-in-hennef-tot-78692232.bild.html

    Sie greifen in Gottes Schöpfung ein mit Genimpfungen.
    Sie verscheuchen den Frieden der Vorweihnachtszeit.
    Sie verhindern die Weihnachtseinkäufe, machen Weihnachten unmöglich.
    Sie sperren die Leute überall ein und aus!
    Sie legen sich mit dem Klima an!
    Sie unterdrücken die Mystik der Neujahrsnacht,
    Machen natürliche Entladungen unmöglich.
    Sie halten den Deckel voll auf dem brodelnden Kessel!
    GRÜNER MIST greift um sich!

    Die IDIOTEN sie sind nicht Gott, sie sind nur IDIOTEN
    Und das ist das Resultat wenn Idioten einfach Gott spielen wollen,
    Sie bringen GOTTES SCHÖPFUNG durcheinander.
    Sie stürzen die WELT in Unfrieden und Chaos
    Sie sind Totengräber und keine Heiler auch nicht Klimaretter
    Sie sind gottlose REBELLEN gegen GOTT!

    Was kommt dieses Jahr?
    Fleisch- und Milchverbot?
    Weihnachtsbaumverbot, um den Wald zu retten?
    Christkindverbot, um die Gläubigen auszurotten?
    Spaziergangverbote haben wir schon,
    wann wird die LUFT rationiert?
    atmen darf nur noch einer mit gültigem Boosterpass??

    GOTT wird ihnen allen zeigen
    Wer der Herr ist und wer das Sagen hat!

    Trotz allem

    FROHES NEUES JAHR!

    Wir sind viele !!
    Sehr, sehr viele!
    Die Lauten und die Leisen!
    Und es werden jeden Tag mehr!!

  12. @ Tom62 1. Januar 2022 at 11:53:

    So giftig ist jedenfalls ihre Behauptung, das Land sei nicht gespalten.

    Ja, das ist ein giftiger Trick.

    Um eine Analogie mit einer anderen bekannten Glaubensgemeinschaft zu wählen: Die Tatsache, dass es Koran-Ungläubige gibt, heißt nicht, dass die Ummah gespalten ist. Sie gehören ja gar nicht dazu. Und genauso macht es Bundeskanzler Scholz: Die Tatsache, dass es Ungläubige der offiziellen Dogmen gibt, heißt nicht, dass das Land gespalten ist. Wir gehören für ihn einfach nicht zu dem dazu, was er unter „Land“ versteht. Wenn man unter „Land“ das deutsche Volk oder auch nur die in Deutschland ansässige Bevölkerung versteht, dann ist sehr wohl ein tiefer Riss zu erkennen. Aber Herr Scholz versteht unter dem Begriff offensichtlich eine Glaubensgemeinschaft.

    Ich empfinde diese Spaltung, die auch schon vor Corona vorhanden war, nicht als erfreulich, aber auch als nichts, das es zu verhindern gilt oder das man auch nur verhindern könnte, sondern als etwas Notwendiges, mit dem wir uns abfinden werden. Die ganz große Mehrheit der Menschen ist allerdings noch unschlüssig, auf welcher Seite des Risses sie sich letztendlich einfinden wird. Es ist möglich, ein liebe- und respektvolles Verhältnis zu manchen Menschen auf der anderen Seite des Risses zu pflegen, aber ganz einfach ist es nicht.

    Ich habe mich letzte Nacht sehr gefreut. Das Feuerwerk war meiner Einschätzung nach nicht weniger als früher. Einzig in den Stunden vor Mitternacht war so gut wie gar nichts, es scheint die Leute haben sich ihre Feuerwerkskörper wirklich für den Jahreswechsel gespart. Das ist sogar gut. Und ich habe um Mitternacht auch lautes Gejohle gehört, das mit Sicherheit aus mehr als zehn Kehlen kam. Ein gestreckter Mittelfinger in Richtung Regierung und vor allem auch ein enormer Autoritätsverlust. Etwas zu verbieten und dann damit leben müssen, dass keine Sau sich um das Verbot schert, ist das Schlimmste, was Führungsfiguren passieren kann. Wer in einer Führungsposition ist und das auch nur vermutet, tut gut daran, es lieber gar nicht erst zu verbieten. Mit dem Böllerverbot haben sie sich keinen Gefallen getan und vielleicht zieht es ja eine Kettenreaktion nach sich.

  13. Wer hört sich überhaupt so einen Scheiß an?

    Höchstens die Briefkastenoma aus der Sesamstraße.

  14. „Das beste Deutschland, das es je gegeben hat“ – Die beiden buntesten Oberschleimer von den Antifa-Sozen, Steinmeier und Scholz in ihren Weihnachts- und Neujahrsreden.

    Das Merkel-Harbarth-BvG-Urteil hatte entschieden: Der Rubikon des Staatsterrors unter Merkel war gerechtfertigt.

    (11) Die Grundrechte der körperlichen Unversehrtheit (Artikel 2 Absatz 2 Satz 1 des Grundgesetzes), der Freiheit der Person (Artikel 2 Absatz 2 Satz 2 des Grundgesetzes), der Versammlungsfreiheit (Artikel 8 des Grundgesetzes), der Freizügigkeit (Artikel 11 Absatz 1 des Grundgesetzes) und der Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13 Absatz 1 des Grundgesetzes) werden eingeschränkt und können auch durch Rechtsverordnungen nach Absatz 6 eingeschränkt werden.

    https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/2021/11/rs20211119_1bvr078121.html

  15. „Was ich überall wahrnehme, das ist eine riesige Solidarität, das ist überwältigende Hilfsbereitschaft, das ist ein neues Zusammenrücken und Unterhaken.“
    ___________________________________
    Unterhaken und Zusammenrücken in Zeiten von Corona? Ist da nicht eher Abstand halten angesagt, so man den Appellen der „führenden Chefvirologen“ folgt?
    Nein, solche suggestiven und dreisten Manipulationsversuche, die in Wahrheit nur spalten wollen, stinken zum Himmel.

  16. Die Rede von Scholz in 4 Absätzen:

    – Liebe Geimpfte, sie haben ja – obwohl sie dank Impfung seit einem halben Jahr bereits fast alles durften – so viele „Einschränkungen“ erdulden müssen und da will ich Ihre Spießerseele mal ein bisschen durch Zuspruch von Floskeln wie „Solidarität“ streicheln. Aber jetzt gehts – Versprochen! – den letzten paar Prozent der besserwissenden Ungeimpften per Impfzwang an den Kragen. Die Vergleichsgruppe muss weg.

    – Wir erhöhen den Mindestlohn. Ebenso werden die Steuern und vor allem die Sozialabgaben erhöht.

    – Ihr Erspartes wird zum Zwecke des Weiterwurstelns mit der Superstaatsverschuldung durch Inflation aufgezehrt. Die Inflation frisst auch Ihr etwaige Lohn- oder Rentenerhöhung totsicher mehr als auf.

    – Und jetzt sauft einen, ihr werdet es brauchen, um die Schur zu ertragen.

  17. Das dumme Geschwätz von diesem kriminellen Grinseschlumpf, der längst für Jahre in den Knast gehört, werde ich mir NIEMALS anhören. Das habe ich bei der GröKaZ auch nie getan. Der Kanzlerinnenlehrling lügt doch, wenn er das Maul aufmacht. Nur durch ein Zipfelchen hat sich die Rautenpolitik auch nicht geändert. Ich hoffe, dass Omikron in Kürze die ganzen Corona-Lügen der Politiker und medizinischen Regierungshuren ad absurdum führt und alle ungeimpften Bürger nach einem Omikron-Schnupfen im Frühjahr kerngesund sind. Die Geimpften können nur noch auf Gott vertrauen, dass sie die Nanoplörre nicht durch Herzinfarkt, Schlaganfall oder Herzmuskelentzündung dahinrafft.

  18. Scheinheiliger Leisetreter!

    Er bindet den Leuten Mühlsteine an beide Beine
    Links die IMPFUNG mit den paralysierenden Regeln
    Rechts den KLIMAMÜHLSTEIN

    Dann sagt er: Jetzt renn! Jetzt kommt es auf Tempo an!
    Nimm dein Schicksal selbst in die Hand!

  19. .
    .
    Hochsteuerland DE!
    .
    „Die Leute rennen uns alle weg“

    .
    Seltsam….. nur das da keine ECHTEN Fachkräfte aus dem Ausland kommen sondern nur millionenfache, unqualifizierte, unnütze, gewalttätige, rückständige moslemische und negride Sozialfälle aus der dritten Welt..
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .

    Arbeitskräftemangel in Deutschland
    .
    „Die Leute rennen uns alle weg“

    .
    Bäcker, Lkw-Fahrer, Windkraftbauer: Die Menschen, die das Land am Laufen halten, werden knapp – der Personalmangel droht die Wirtschaft abzuwürgen. Sechs Maßnahmen, die helfen würden.
    .
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/arbeitskraeftemangel-in-deutschland-die-leute-rennen-uns-alle-weg-a-8a8168f9-32cb-4077-8bf9-2ce201d34f80
    .
    .

    Sorge um Arbeitsmarkt
    .
    Außenhandelschef fordert Steuervorteile
    .
    für ausländische Fachkräfte

    .
    Aus Sorge vor fehlenden Arbeitskräften in Deutschland fordert Außenhandelspräsident Jandura einen Steuerrabatt für Zuzügler. Von der Ampelregierung verlangt er einen »systematischen Ansatz« für Zuwanderung.
    .
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/aussenhandels-chef-fordert-steuervorteile-fuer-auslaendische-fachkraefte-a-c2ecb9c1-a79c-44d7-9f83-dd6e13af78a3
    .
    Welche echte hochqualifizierte Fachkraft komm schon in ein Hochsteuerland wie DE wo auch noch die inneren Sicherheit völlig desolat ist. Das wäre ja ober bescheuert.
    .
    Nach DE kommt nur die ganzen kulturfremden Sozial- Balast-Existenzen die Deutschland NICHT braucht.

    .
    DE schafft sich ab!

  20. Sozi Scholz war Merkels Vize. Dann nahm sie ihn bei
    ihrer Abschiedstournee mit u. stellte ihn als ihren
    Thronfolger vor.

    …und die linksradikale FR ist begeistert
    u. tarnt ihre Scholz-Liebe als Glosse.
    Oder hätte man lieber eine*n Grünen*In
    gehabt? Aber vor allem um gegen
    „Corona-“ u. „Klimaleugner“, Polizei- u.
    Bundeswehr-„Nazi-Umtriebe“, zu hetzen.

    01.01.2022, 07:00
    Kanzler-Rede
    Neujahrsansprache von Olaf Scholz:
    So viel Charisma für ein besseres Deutschland
    Von Mirko Schmid

    Kanzler Olaf Scholz erweist sich wieder einmal als gewiefter Redekünstler und reißt das ganze Land mit seiner Neujahrsansprache mit…

    Zum „Schutz Ihrer Familien“, zum „Schutz von uns allen“. Die Verve, mit der Scholz diese Bitte vorträgt, wird sicherlich bis nach Bautzen und Dorfchemnitz durchdringen; wen würde es in der Konsequenz verwundern, würden sich die dortigen „Spaziergänger“ nun ihren Weg zu den Impfzentren bahnen, um dort in Scharen der Bürgerpflicht zu frönen.

    Und war die Wichtigkeit des Impfens für die Entlastung der Intensivstationen und letztlich die bürgerliche Freiheit aller noch nicht dem Letzten Ich-bin-kein-Nazi-aber entlang Oder und Neiße bewusst, so werden ihn doch wohl spätestens Scholz‘ eindringliche Worte aufrütteln. Schließlich spricht der Deutschen Kanzler davon, wie „anstrengend“ diese „verschiedenen Meinungen“ zum Impfen doch seien und davon, dass eine „starke Gemeinschaft“ Widersprüche aushalte, solange wir einander nur zuhörten und Respekt voreinander hätten. Worte wie Musik in den Ohren derjenigen, die sich zum Schutze aller bereits brav zwei- bis dreimal mit einem Vakzin versorgt haben und nur darauf warten, dass ihr Regierungsoberhaupt einmal Klartext in Richtung der Selbstbestimmten spricht.

    Denn schließlich, so verpackt es Herr Scholz in geschliffen-griffige Zeilen, habe „alle“ das Jahr 2021 sehr gefordert. Alle gar und nicht bloß jene, die auf den Intensivstationen pausenlos zum Großteil genau jene Selbstbestimmte behandeln dürfen. Alle also und nicht vor allem jene, die zwischen Ahrtal und Erftstadt vor den Ruinen ihrer Existenz stehen, nachdem ein klimavergessenes Land ihnen das Hochwasser ins Wohnzimmer gespült hat…
    https://www.fr.de/politik/neujahrsansprache-olaf-scholz-spd-kanzler-corona-besseres-deutschland-charisma-ampel-91210790.html

    Wie Merkel mit Scholz umgeht, ist eine internationale Sensation

    Ihren letzten G-20-Gipfel nutzt Angela Merkel, um ihren Nachfolger Olaf Scholz beim US-Präsidenten und anderen Spitzenpolitikern vorzustellen. Eine bemerkenswerte Geste deutschen Gemeinsinns – und ein Traumstart auf großer Bühne für den Sozialdemokraten.

    Biden und Scholz. Gemeinsam. Man muss kurz innehalten, um sich die Unwahrscheinlichkeit dieses Moments zu vergegenwärtigen. Vor wenigen Monaten war der 63-Jährige noch belächelter Kanzlerkandidat einer 14-Prozent-Partei. Vor zwei Jahren war er bei dem Versuch gescheitert, SPD-Vorsitzender zu werden – gegen einen Pensionär und eine Politikerin aus der dritten Reihe. Und jetzt gehört er zu den mächtigsten Männern der westlichen Welt.

    Jetzt? Eigentlich ist er ja noch nicht Bundeskanzler.
    KAUFARTIKEL
    +https://www.welt.de/politik/deutschland/plus234749666/G-20-Wie-Merkel-mit-Scholz-umgeht-ist-eine-internationale-Sensation.html

    Merkel und Scholz
    Letzter gemeinsamer Schlag gegen das Virus
    Von Eckart Lohse, Berlin
    -Aktualisiert am 02.12.2021
    Angela Merkels wohl letzte Corona-Ministerpräsidentenkonferenz ist eine Arbeitssitzung fast wie immer. Kleine Freundlichkeiten gibt es trotzdem für ihren wahrscheinlichen Nachfolger.
    KAUFARTIKEL
    +https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/merkel-traut-scholz-kampf-gegen-corona-bei-mpk-zu-17663626.html

    G-20-Gipfel:Merkel und Scholz treten
    bei G-20-Treffen als Duo auf
    Die Bundeskanzlerin will ihren voraussichtlichen Nachfolger in Rom auch an den vertraulichen Gesprächen mit Biden, Macron und Johnson beteiligen. Manche sehen darin eine „Geste, die historisch ist“.
    KAUFARTIKEL
    +https://www.sueddeutsche.de/politik/merkel-scholz-duo-g20-treffen-1.5451820?reduced=true

    EU: Nach Merkels Abgang könnte Draghi
    eine „Ampel“ unter Scholz nützen
    Erstellt: 07.10.2021
    EU-Corona-Hilfen: Italien profitiert am meisten
    Wird Scholz zum Steigbügelhalter für Draghis Schulden-Vision?
    https://www.merkur.de/politik/eu-geldpolitik-merkel-amtsende-draghi-italien-gas-strom-preise-scholz-spd-gemeinsame-schulden-zr-91038296.html

  21. Die letzte Kanzleransprache, die ich mir angesehen habe, war irgendwann in den 1990ern von Helmut Kohl.
    Schröder, Merkel, Scholz? Null Interesse.

  22. lorbas, diese beiden Türken retten die Welt, göttlich. Und beim Skispringen hat ein Türke einen WM -Punkt errungen. Nanünanü. Schon wieder Sekt.

  23. Ich bin garantiert nicht sein Volk und mein Arsch ,an dem er mich lecken könnte , auch nicht . Krimineller Bankerbüttel…

  24. Eine Impfpflicht für bedingt zugelassene Mittel, welche zudem für die menschliche Therapie nicht zugelassene Stoffe enthalten, ist nicht möglich. Das Forcieren der Impfpflicht mit Injektionen die medizinisch keine Impfungen sind, sondern Gen-basierte Versuchs-Injektionen mit immensen Risiken und Nebenwirkungen, ist ein Verbrechen, würdig der übelsten Medizinversuche der bestimmten 12 Jahre.
    Ich lasse mir von Abgeordneten keine solche Injektionen aufzwingen, andere können das gerne sich verabreichen lassen. Immer schön die Freiwilligkeit achten, das ist in diesem Bereich ein wesentlicher Bestandteil der Menschenwürde. Und die Achtung von dieser für die eigene Person muss nicht durch „Wohlverhalten“ „verdient“ werden, sie gilt absolut.
    Boah ey, deutsche Politik-Darsteller müssen echt mal wieder lernen, was Achtung der Menschenwürde bedeutet. Wie unbedarft sind diese oft nicht so gebildeten Schwätzer eigentlich? Es gab doch nun mal diese bestimmten 12 Jahre hierzulande!! Vergesssen??

    https://odysee.com/@WissenistMacht:b/%C3%84rztin-erkl%C3%A4rt-was-die-Corona-Impfungen-verursachen-k%C3%B6nnen.:e

  25. @ Maria Koenig 1. Januar 2022 at 13:01
    lorbas, diese beiden Türken retten die Welt, göttlich. Und beim Skispringen hat ein Türke einen WM -Punkt errungen. Nanünanü. Schon wieder Sekt.
    —————————–
    Auf Skiern oder einem Teppich?

  26. Es geschehen seltsame Dinge:

    Claus Kleber kritisiert Ideologie bei Öffentlich-Rechtlichen

    „Ideologie vergiftet den Journalismus.“

    Mit Fakten-Journalismus hatte das heute-journal unter seiner Führung ja nicht mehr viel zu tun. Es war vielmehr betreutes Denken und Haltungs-Journalismus.

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/moderator-hoert-auf-zdf-kleber-kritisiert-ideologie-im-oeffentlich-rechtlichen-78680120.bild.html###wt_ref=https%3A%2F%2Fwww.politikversagen.net%2F&wt_t=1640901222877

  27. @ lorbas 1. Januar 2022 at 12:51

    Wahnsinn! Merkel u. Erdogans Lieblinge,
    die teuflischen Impf-Dschihadisten…

  28. Einfach nur Spazierengehen ist jetzt unerwünscht, man muss auch „Haltung zeigen“
    Jetzt wird es spannend, wer pustet wem zuerst die Kerzen aus?

    Kundgebung für solidarische Pandemiebekämpfung
    am Montag, 3. Januar, auf dem Marktplatz eine Kundgebung gegen rechte Querdenker/innen, Antisemitismus und Verschwörungsmythen, für eine solidarische Pandemiebekämpfung, stattfinden wird.

    „Die Freiheit des Einzelnen endet dort, wo sie die Freiheit des anderen begrenzt. Gesellschaft kann nur dort erfolgreich sein, wo sie zusammen steht und den Dialog pflegt. Das solidarische Miteinander ist der einzige Weg, möglichst schnell aus der Pandemie herauszukommen“, so die Fraktionsvorsitzende der Grünen (Mehrheitsgruppe CDU/Bündnis 90/Die Grünen/BfB/FDP im Stadtrat). Zur Teilnahme aufgerufen werden „alle, die den Empfehlungen der Wissenschaft vertrauen und hinter den staatlichen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus stehen.“

  29. Der neue Kanzlerdarsteller spricht wie unter starken Sedativa.
    Inhaltlich die gleichen neomaoistischen mind-control-Suggestionen wie von dem unsäglichen Reptil, welches natürlich im Hintergrund weiter die Fäden zieht. Wie wohl gut die Hälfte der wichtigen Polit-Schädel war natürlich auch Bruder Scholz in seinen jungen Jahren eifriger Kommunist („der Marsch durch die Instiutionen…“) und heimst heutzutage die fette „Staatsknete“ ein.
    Pfui Deibel!

  30. Ich habe Mir das Gesülze von dem gar nicht angehört. Bei dem Anblick aber mal eine andere Frage: Warum sind so viele Anwälte Kriminell? Werden Überdurchschnittlich viele Kriminelle Anwalt, oder werden viele Anwälte kriminell?

  31. @Rechtspopulist

    Klebi ist eines der verlogensten, furchtbarsten Reptilien in der gesamten Medienwelt.
    Ich danke jeden Tag den Göttern, das er nicht mehr die Mattscheibe vergiftet.
    Jetzt muß als nächstes die boshafte Marionetta Slomka mit den eiskalten Luzifer-Augen weg!

  32. Ich habe die Rede applaudierend vernommen und stehen noch jetzt applaudierend in der Wohnung.

    Hoffentlich greift der richtig durch, dann ist auch endlich Schluß mit Ungeimpften an Rechnern und das Problem mit Computerviren hätte ein Ende.

  33. Die boshafte Marietta Slomka mit den eiskalten Luzifer-Augen, besser kann man es nicht ausdrücken!

  34. @ Maria Koenig 1. Januar 2022 at 13:48
    wildcard, herrlicher Humor, LG.
    ———————-
    Wenn Ich in dieser düsteren Zeit auch nur einen zum lächeln bringe, habe Ich Mein Ziel erreicht.

  35. In einem Strategiepapier sah Scholz als ein führender Juso -in den 80er Jahren – da war er noch links – im Staat ein „Instrument des Kapitals zur Durchsetzung seiner Interessen”.

    “Der Verzicht auf jede Konfrontation mit dem Kapital hat sich für die SPD verheerend ausgewirkt”, heißt es weiter.

    Das ist heute immer noch so, Genosse! Heute bist du Bundeskanzler, also mach mal was dagegen, jetzt, da du an der Macht bist!

    https://multipolar-magazin.de/artikel/der-diskrete-charme-des-kapitals

  36. @ Pierre Vidal 1. Januar 2022 at 13:15

    Und die Haftungsfrage müssen sie auch noch klären.

  37. In der Politik wird sich nicht viel ändern, abgesehen vom Tempo, mit dem Deutschland in den endgültigen Untergang rast.
    Die Marksteine wurden dem Reptil von internationalen Dunkelmännern vorgegeben.
    Die neue „Regierung“ macht genau dort weiter aber erhöht die Geschwindigkeit. Z.B. bei der Invasion,
    bei der Kulturrevolution, beim „Klima“, der Abschaffung der Nazionalstaaten u.v.m.

  38. Oh nein, Maria-Bernhardine , schrecklich diese Bilder, das Mittagessen will Rückwärts. Bäääääh.

  39. “ hat erstmals Olaf Scholz im Rahmen der Neujahresansprache breitenwirksam zu „seinem Volk gesprochen“ Zu diesem Volk, gehöre ich garantiert nicht, daher würde ich niemals und nie und nimmer dem sein Lügen-Gelaber anhören.

  40. Drohnenpilot 1. Januar 2022 at 12:49
    .
    .
    Hochsteuerland DE!
    .
    „Die Leute rennen uns alle weg“
    .
    Seltsam….. nur das da keine ECHTEN Fachkräfte aus dem Ausland kommen sondern nur millionenfache, unqualifizierte, unnütze, gewalttätige, rückständige moslemische und negride Sozialfälle aus der dritten Welt..
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Arbeitskräftemangel in Deutschland
    .
    „Die Leute rennen uns alle weg“
    .
    Bäcker, Lkw-Fahrer, Windkraftbauer: Die Menschen, die das Land am Laufen halten, werden knapp – der Personalmangel droht die Wirtschaft abzuwürgen. Sechs Maßnahmen, die helfen würden.
    .
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/arbeitskraeftemangel-in-deutschland-die-leute-rennen-uns-alle-weg-a-8a8168f9-32cb-4077-8bf9-2ce201d34f80
    .
    .
    Sorge um Arbeitsmarkt
    .
    Außenhandelschef fordert Steuervorteile
    .
    für ausländische Fachkräfte
    .
    Aus Sorge vor fehlenden Arbeitskräften in Deutschland fordert Außenhandelspräsident Jandura einen Steuerrabatt für Zuzügler. Von der Ampelregierung verlangt er einen »systematischen Ansatz« für Zuwanderung.
    .
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/aussenhandels-chef-fordert-steuervorteile-fuer-auslaendische-fachkraefte-a-c2ecb9c1-a79c-44d7-9f83-dd6e13af78a3
    .
    Welche echte hochqualifizierte Fachkraft komm schon in ein Hochsteuerland wie DE wo auch noch die inneren Sicherheit völlig desolat ist. Das wäre ja ober bescheuert.
    .
    Nach DE kommt nur die ganzen kulturfremden Sozial- Balast-Existenzen die Deutschland NICHT braucht.
    .
    DE schafft sich ab!
    ———————————————————————

    Nach Deutschland kommt keiner zum Arbeiten mehr.

    Hier kommt einer her zum Drogenverkaufen.
    Hier kommt einer her, um seine Gelder durch Immobilienkäufe rein zu waschen,
    Hier kommt einer her, um die soziale Hängematte für einen ganzen Klan, eine ganze Sippe auf Jahrzehnte abzusichern.
    Hier kommt einer her, um vom Kindergeld bequem ein ganzes orientalisches Dorf durchzufüttern.
    Hier kommt einer her, um die deutschen Bordelle mit internationalen „Leckerbissen“ durchzutesten.

    Selbst die POLEN kommen hier nicht mehr zum Putzen und zum Klauen.
    Die Polinnen sind alle gut verheiratet oder haben unterdessen ihr eigenes Pflege- oder Putzunternehmen aufgebaut, und für die Diebe ist hier nichts mehr zu holen, das Feld ist geplündert, wird den rumänischen und anderen östlichen Banden großzügig überlassen.

    Hier werden nur noch Kinder produziert, denen das Abitur als Dankeschön geschenkt wird.

  41. @ Maria-Bernhardine 1. Januar 2022 at 13:59

    Ich werde mein Amt in Würde verlassen:
    https://assets.deutschlandfunk.de/FILE_14faa5de93e4dcb75ce77a8bf39f7fea/768xauto.png?t=1597496055727

    Etwa so?
    https://www.fr.de/bilder/2021/12/08/91165949/27657709-angela-merkel-im-bundestag-2OJBBnIgouec.jpg

    ———————————

    Besonders das zweite Bild ist megastark, doch mit Weiteressen – der Nachtisch meines mondänen Konservendosen-Neujahrsmenüs stand gerade noch aus – ist es jetzt natürlich Essig. 🙂

    AUCH IHNEN ALLES GUTE IM NEUEN JAHR, MARIA-BERNHARDINE! ICH WÜNSCHTE, ES GÄBE VIEL MEHR JUNG GEBLIEBENE ÄLTERE DAMEN WIE SIE, DIE DEN VERSTAND HABEN, KRITISCH UND UNABHÄNGIG ZU DENKEN, WEITER SO AUCH IN 2022!

  42. Ob Dr .Gottfried auch die Kommentare hier liest? Ich grüße ihn herzlich, ich mag ihn sehr. Seine Reden im Bundestag sind das Beste was ich seit Strauß, Wehner, Schmidt jemals gehört habe, einmalig. Ein Mensch mit Bildung, kein blöder Grüner ohne jede Ausbildung.

  43. Versteckte NACHRICHTEN! – WICHTIG!-

    An alle (ungeimpften) PFLEGEKRÄFTE und KRANKENHAUS- REHA-PERSONAL

    Die Mitteilungen bezüglich der Impfpflicht für alles Pflegepersonal wurde den Mitarbeitern allen nur MÜNDLICH mitgeteilt, dass sie bis 16. März 2022 zwei Impfungen plus eine BOOSTERImpfung vorzuweisen haben, ansonsten kein Gehalt weiter bekommen.

    Das ist eine erneute substanzlose Einschüchterung!
    Das ungeimpfte Personal sollte sich solche Anweisungen unbedingt SCHRIFTLICH von den Vorgesetzen geben lassen! – Das werden sie aber nicht bekommen! Die Aufforderungen wird ihnen vermutlich kein Vorgesetzter schriftlich geben.

    Denn die Realität sieht so aus:

    An die KRANKENHAUS CHEFS gehen derzeitig Anweisungen der BRD bezüglich der IMPFSCHUTZVERORDNUNG und OMIRKON voraus.

    Darin wird mitgeteilt, dass der Firma (Krankenhaus, Pflegeeinrichtung etc.) klar sein muss, dass bei den Paragraphen, welche die körperliche Unversehrtheit und das Freiheitsrecht gewährleisten, diese Einrichtungen selbst dafür gerade stehen müssen, wenn ihre Angestellten ihr Recht auf Klage wahrnehmen und Klage einreichen, falls ihnen das Gehalt gesperrt werden sollte. Die Impfschutzverordnung geht nicht so weit. Die Chefs müssen für die evtl. entstehenden gerichtlichen Kosten und Abfindungskosten selbst gerade stehen!

    Im Grunde wird den Mitarbeitern nur wieder MÜNDLICHER Druck gemacht, um sich impfen zu lassen! Jeder, der ins Netz geht zählt!

  44. @ Wuehlmaus 1. Januar 2022 at 14:14

    Danke, gleichfalls!

    Habe neulich den „Aasgeier der Pandemie“ gezeichnet,
    mit schnellem Filzstiftstrich auf Pappe. Im Profil
    mit Federkleid eines solchen Großvogels.

    Und jetzt schaue ich mir viele Bilder mit Scholz an,
    um seine Gesichtszüge u. Mimik zu verstehen..
    Plan: Großer Kopf, kleiner Körper, wie er über eine
    rote Linie trampelt.

    Teufel Schahin, Hexe Merkel u. Wieler hatte ich vor
    Dreivierteljahr auf angemeldeten Lichterspaziergängen
    dabei, aber auch Maskenschafe. In einer Kiste liegen
    auch 2 x Lauterbach u. 1 x Drosten auf
    Pappe – jederzeit für Demos bereit u. mit
    einer Parole versehen.

    Mit diesen Zeichnungen oder Karikaturen kann ich
    viel Wut in mir kanalisieren, sonst würde ich in
    Mutlosigkeit versinken. Bin ja nur Laie…

  45. Ich möchte noch einen Schritt weiter gehen und behaupten die „Ansprache“ dieses Zeitgenossen war eher frech bis dumm-dreist.
    Wer die Spaltung der Gesellschaft als oberstes politisches Ziel verfolgt, hat jeden Anspruch auf Respekt aber auch darauf verwirkt, anderen glaubt „ins Gewissen reden zu müssen“!
    Und, ob der, der zutiefst in Finanzskandale verwickelt ist, in irgendein Mikrofon blubbert, was eh kaum einer wirklich hören will, da alles nur plumpe Plattitüden, oder sich um den in Chine umgefallenen berühmt-berüchtigten Sack Reis handelt….
    Und, man muß sich darüber hinaus einmal vorstellen – ein „Vorsteher“ einer sogen. Regierung, die nur deshalb besteht, da alleine regierungsunfähige aber machtgeile links-sozialistische politische Minderheiten sich einen flotten Dreier gönnen, die mit ihrer verdorbene Moral der Mehrheit der Menschen ihren Willen aufzwingen will, macht hier einen auf „dicke Hose“ und gibt den Philanthopen.
    Und deshalb kann man nur immer wieder mit Max Liebermann feststellen, dass man gar nicht „so viel fressen kann, wie“ man „kotzen möchte“.

  46. @ Diedrich 1. Januar 2022 at 14:45:

    Wen meint der Kriminelle eigentlich immer mit seinem “ Wir “ ?

    Das ist eine verdammt gute Frage.

    Nicht nur bei dieser Ansprache, sondern bei allem, was Politiker sagen und Leitmedien schreiben, ist diese Frage sehr angebracht. Man wird feststellen, dass das „Wir“ sehr häufig bemüht wird, oft im Zusammenhang damit, was „wir“ denken oder empfinden MÜSSEN. „Wir müssen Zuwanderung als Bereicherung sehen“ ist der Klassiker schlechthin, aber es gibt viele andere.

    Dieses „Wir“ ist ein billiger Trick, damit sich diese übergriffigen Befehle, die nicht nur auf unser Handeln abzielen (Gesetze), sondern auf unser Denken und Empfinden, sich nicht wie Befehle anhören. „Sie müssen dies und das…“ würde auch von Schlafschafen als Unverschämtheit empfunden, durch das „Wir“ wird das abgemildert.

    Tatsächlich meint er aber wirklich nicht alle damit. Ich jedenfalls gehöre diesem „Wir“ nicht an und ich will es auch gar nicht.

  47. „Was ich überall wahrnehme, […] das ist ein neues Zusammenrücken und Unterhaken.“

    .
    Höhö,
    was für ein
    Schmonz, wie
    soll das gehen in
    Zeiten von 2G+ und
    Abstandsregeln ? Scholzi
    spumante, typische Sozen-Soße
    meilenweit an der Re-ali-tät vorbei.
    Überhaupt ‚was ich wahrnehme
    — da spalten sie und verhetzen
    sie, was das Zeug hält, und
    reden verlogen von einer
    aus politischen Gründen
    längst für Multikulti
    etc. abgeschafften
    Solidarität und
    verlegen von
    ‚unser Land‘,
    wenn es um
    Deutschland
    geht …
    .

  48. schon gehört

    OT,-….Meldung vom 1. Januar 2022

    EU-Politiker fordert Geldscheine mit Biontech-Gründern

    Die Europäische Zentralbank sucht nach neuen Motiven für ihre Geldscheine. Ein Vorschlag dazu kommt aus dem EU-Parlament: Özlem Türeci und U?ur ?ahin sollten auf den Banknoten abgebildet werden. Auf der Suche nach Motiven für künftige Euro-Geldscheine bekommt die Europäische Zentralbank (EZB) eine Anregung aus dem EU-Parlament: Der FDP-Politiker Moritz Körner fordert, die Biontech-Gründer Ugur Sahin und Özlem Türeci auf einem der Scheine abzubilden. … ganze Meldung … klick !

  49. „Was für manche noch im Frühjahr 2021 undenkbar gewesen wäre, wusste Olaf Scholz schon im Jahr 2018. Er würde in diesem Jahr Angela Merkels politisches Erbe antreten. Und auch seine Taktik lag sozusagen auf der Hand: Ihr so ähnlich sein wie möglich.“
    https://de.euronews.com/2021/12/08/olaf-scholz-biografie

    „Der kürzeste Witz, der im Frühjahr 2021 im politischen Berlin erzählt wurde, ging so: ‚Olaf Scholz wird Bundeskanzler.‘ Im Winter des Jahres wurde er es tatsächlich. Dies ist die Geschichte eines Politikers, der belächelt und als Scholzomat verspottet wurde, den die eigene Partei lange nicht geliebt hat und der trotzdem fest daran glaubte, eines Tages Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland zu werden. Die Scholz-Story hat auch deshalb etwas Unglaubliches, weil 2021 alles genauso gekommen ist, wie Olaf Scholz es vorhergesagt hat – und zwar schon 2018 …“
    Gebundenes Buch 6.10.2021, 200 Seiten, 20 Euro

    ++++++++++++++++++

    „Hoffnungsland – Eine neue deutsche Wirklichkeit“
    (Neuausgabe mit aktuellem Vorwort von Olaf Scholz)
    Taschenbuch – 5. Mai 2021, 14 Euro, AUTOR: Olaf Scholz

    „Die Vision des Kanzlerkandidaten für unser Land

    »Die neue Wirklichkeit birgt mehr Chancen als Risiken.«

    Wir erleben derzeit einen fundamentalen Wandel in der Wahrnehmung unseres Landes. Deutschland ist für viele Menschen in der Welt zu einem Hoffnungsland geworden. Unsere offene, liberale und säkulare Gesellschaft verheißt ein attraktives Leben in Freiheit und Sicherheit. Zuwanderung ist damit eine neue deutsche Wirklichkeit, die es zu gestalten gilt. Jetzt ist eine pragmatische Politik gefragt, die die Risiken zwar sorgsam abwägt, aber zugleich die Chancen erkennt, die in der Zuwanderung liegen. Olaf Scholz plädiert für eine Politik der selbstbewussten Zuversicht und zeigt Wege auf, wie Deutschland diese globale Herausforderung meistert – und auch noch davon profitiert.
    Mit aktuellem Vorwort zu den Herausforderungen der Corona-Pandemie.“

    »Bürgermeister Olaf Scholz hat in seinem gerade erschienenen Buch das Bild Deutschlands als eine neues Amerika gekennzeichnet, ein Hoffnungsland für Millionen.« — Matthias Klein ? Hamburger Abendblatt

    Aus Kundenrezensionen:

    Olaf Scholz widmet sich philosophisch und rechtsgelehrt, allerdings ebenso pragmatisch wichtigen Fragen deutscher Politik.

    Es war toll, die Zusammenhänge gut erklärt-
    So en Autor kann Kanzler

    Ödland – Langweilig

    Schwacher Minister, Schwaches Buch
    Liest sich wie ein Wikipedia-Artikel und ist voller Unwahrheiten.

    Der Autor verbleibt häufig in bloßen Floskeln, so wie man sie von Politikern eben kennt.

    Wer einmal lügt dem glaubt man nicht. Herr Scholz hat mehrmals öffentlich gelogen. Deshalb glaube ich nicht was er hier schreibt.

    Der Umfaller
    Rezension aus Deutschland vom 1. Dezember 2021
    Impfpflicht, Bürgerkrieg im Kleinformat beim G20-Treffen in Hamburg oder dunkle Cum-Ex-Geschäfte mit der Warburg-Bank… Der Olaf ist kühl-hanseatisch, der Olaf ist ein zweiter Helmut Schmidt (na ja, er will es wohl sein), und der Olaf kann das! Und seine ewige dröge schwarze Aktentasche aus Leder hat er wohl auch immer dabei.

    Ich hätte das Geld besser dem Tierschutzverein spenden sollen.

    Cum-Ex Olaf
    Rezension aus Deutschland vom 19. Dezember 2021
    Nullnummer. Erinnerungslücken an alles, was wichtig war und nun über die Zukunft schwurbeln.

    Dieses Buch taugt nur als Türstopper.

    Ein gutes, kluges Buch, das ich in dieser Form von Olaf Scholz ehrlich gesagt nicht erwartet hätte. Er verharrt nicht im Allgemeinen und benennt ganz konkret Problematiken und auch Namen (was ja sonst eher selten geschieht). Aber – er gibt auch Lösungsvorschläge. Das alles untergebracht im vorliegenden, recht kompakten Buch „Hoffnungsland“. Das finde ich gut!

    Negativ: Er überstrapaziert den Begriff Hoffnung (in allen Variationen) ein wenig zu sehr. Und dazu: wenn es ganz konkret werden müsste, gleitet auch Scholz ins Phrasenhafte ab.

    Es steht allerdings nichts darin, was sich nicht so oder in leicht anderer Form im von Jens Spahn herausgebrachten (sehr weitsichtigem) Band „Ins Offen“ von 11/2015 (!) findet.

    Man dachte, nach Merkel könnte es nichtmehr schlimmer werden…

    Zähe Aufreihung von Konjunktiven
    Rezension aus Deutschland vom 13. Mai 2017
    Verifizierter Kauf
    Der Inhalt bringt keine Neuigkeiten, die nicht schon aus der Presse bekannt sind. Bei sechs plus X Ghostwritern ist es nicht glaubwürdig, dass die Texte aus eigener Feder stammen.Vielfältige Verweise in die Geschichte stützen diesen Eindruck.
    Abgesehen von der Selbstdarstellung (offensichtlich meint der Verfasser, dass ein Must ist, in seiner Position Papier zu beklecksen) ist nicht erkennbar, welcher Leser mit welchem Ziel adressiert werden soll.
    Ich würde niemandem empfehlen dieses Buch zu lesen. Es wäre ein Beitrag zur Nachhaltigkeit gewesen, das Papier einzusparen.

    Sehr gut geschrieben. Hintergründe vieler Themen in diesem Buch sind gut verständlich beschrieben. Ich für meine Person finde das Buch sehr gut. So wie er als Bürgermeister von Hamburg sich nach außen darstellt ist auch das Buch. Klar ,sachlich,vertändlich und erklärend. Ein Buch das viele lesen sollten.

    Gegner der offenen demokratischen Gesellschaft sind für OS alle fundamentalistischen Bestrebungen. Er sieht als die beiden Pole den Dschihadismus des Islamischen Staates auf der einen und den Rechtsterrorismus auf der anderen Seite. Für Letzteren benennt er den white supremacism aus USA/Norwegen und den NSU. OS weiter: Alle Terroristen gehen von der Ungleichwertigkeit von Menschen aus, sie betrachten ihre Opfer nicht als Menschen, diese werden dehumanisiert und diese Sichtweise gehört auch zur grundlegenden Ausbildung der Fundamentalisten.
    Die pluralistische Gesellschaft sei die beste Antwort auf Terroristen. Diese unterzögen diese sozusagen einem Stresstest.

    Ich bin ein großer OlafScholz-Fan
    Rezension aus Deutschland vom 15. März 2018
    Ich wollte hier begründen, warum dies ein unglaublich gut geschriebenes Buch ist, aber ich schlafe leider immer wieder ein. Jedes mal, wenn ich das Buchcover sehe, schlafe ich ein. Jetzt schon wieder, tut mir leid. Ich schreibe morgen wieder, muss kurz schlafen.
    https://t1p.de/mair

  50. Ich höre mir schon lange keine Weihnachts- oder Neujahrsansprachen der Altparteienpolitiker mehr an.
    Nichts als Lügen und Märchen.

  51. Von Kohl waren wir es gewohnt, dass er mit seinem dicken Hintern die Probleme ausgesessen hat. Auf die einstmals versprochene „geistig-moralische Wende“ und die „Halbierung der Anzahl der Türken in Deutschland“, warten wir bis heute.

    Schröder wollte dann „mit der ruhigen Hand führen“. Nur ein anderer Begriff für das Aussitzen. Sein erster Wirtschaftsminister erklärte sogar öffentlich, dass er gerne lange schläft.

    „Kohl Mädchen“ Merkel hatte erkennbar von ihrem Ziehvater gelernt. Es wurde „auf Sicht gefahren“ und mit der Übernahme der Inhalte des politischen Gegners, dieser vorübergehend bedeutungslos gemacht.

    Jetzt kommt die Schlaftablette Skandal-Scholz, auch Scholzomat genannt, an dem alles abprallt. Seine links-gelbe Gurkentruppe besteht unter anderem aus einem Kinderbuchautor, einem Alkoholiker, einem Kiffer-Fan, einem Pleitier und mehreren Quotenfrauen.

    Ein Albtraum! Gute Nacht Neubuntland!

  52. Der kommunistrische Sülzkopf labert nur Mist. Schwer anzuhören. Muß man aber, will man verstehen, was in DE abgeht. Curio sagte es.

  53. Ich habe mir die manipulative Propagandarede gar nicht erst angesehen, denn ich ertrage nicht einmal das Gesicht dieses ehemaligen AntiFa Bandenanführers und CumEx-Betrügers, den schon im Hamburger Rathaus nicht einmal der Pförtner mochte. Seine Mimik ist starr wie nach einem Schlaganfall, seine Augen wie tot, wenn sie sich nicht gerade bösartig, drohend oder lauernd von einem Winkel zum anderen bewegen. Unheimlich. Der Mann kennt keine roten Linien. Er ist kinderlos. Mit seinem heuchlerisch sanften Geflüster kommt er mir vor wie ein Wiedergänger Ulbrichts „Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen!“ Der Mann hat nichts Gutes vor. Er ist zum fürchten. „Wir wollen die Lufthoheit über den Kinderbetten!“ Er ist die Rache Honeckers.

  54. AfD Kommunalfraktion im Saarland möchte all ihre Sitzungsgelder dem Kinderhaus Cinderella in der saarländischen Stadt Saarlouis spenden, doch dem politisch gesteuerten Vorstand dieser Einrichtung scheint die sozialistische Ideologie wichtiger zu sein als eine Wohltat für die Kinder.

    Die Bigotterie der Sozialisten ist an Widerwärtigkeit nicht zu überbieten.

  55. Scheibe von Lauterbachs Wahlkreisbüro in der Silvesternacht eingeschlagen

    Der rote Lurch verhielt sich danach wie Addi nach dem Attentat in der Wolfsschanze und spricht von einer ganz kleinen Splittergruppe.

    Addi nannte die Stauffenberg Bomber damals eine ganz kleine Clique von Verschwörern.

    Die Methoden der Sozialisten sind immer dieselben,

    Andersdenkende marginalisieren, diffamieren, isolieren und dann eliminieren.

    Das ist der Verbrecherische Modus/Algorythmus der allen Sozialisten aber auch den Koranern als Feinden der Freiheit und Individualität innewohnt.

  56. Aber Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch, von solch einem rechtsradikalen Verein kann man doch keine Spenden annehmen!!!

  57. Die neue ARD-Vorsitzende Patricia Schlesinger sieht auch kritische Punkte in der eigenen Berichterstattung zur Corona-Pandemie. Die 60-Jährige sagte im Interview der Deutschen Presse-Agentur auf die Frage, welche Fehler die ARD gemacht habe: „Was Fehler angeht: Vielleicht sind wir zu spät auf jene Menschen eingegangen, die Impf-Vorbehalte haben. Wir hätten ihnen früher erklären können, warum Impfen richtig und wichtig ist.“
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/vielleicht-zu-sp%C3%A4t-auf-jene-menschen-eingegangen-die-impf-vorbehalte-haben/ar-AASkA1j?ocid=msedgntp
    Das Zwangsgebührenfernsehen, sieht seine Aufgabe darin, den Leuten zu erklären, warum diese Gen-Behandlung ‚richtig und wichtig‘ ist. Wer schaut sich so etwas an, wenn er sich über diese Gen-Behandlung informieren möchte. Auf die Regierungspropaganda für diese Gen-Behandlung kann ich wirklich verzichten, genauso wie auf einen Bundeskanzler, der, indem er mir nahelegt, mich gen-behandeln zu lassen, mir die Schuld an dem Andauern der grundrechtswidrigen Regierungspolitik zuschieben möchte.

  58. Sobald ich diesen Artikel anklicke und das Startbild sehe, muß ich sofort runterscrollen. Ich kann mir diesen Streifen nicht reinziehen und sehe mir lieber was Reelles an wie Walking Dead.

  59. .

    Herr Dr. Curio,

    .

    1.) Sie sind einer der besten Köpfe Deutschlands, im Bundestag ohnehin.

    2.) Ihre Analysen sind brillant, hier auf Pi oder Ihre Reden (youtube (yt) ).

    3.) Ein bißchen überrascht überrascht bin ich, daß Sie die Erzählung von der
    „Corona-Pandemie“ übernehmen.

    4.) Es gibt KEINE Corona-Pandemie (keine Übersterblichkeit in 2020, trotz fehlender Impfstoffe, Marcel Barz, Fachinformatiker wies nach, yt),

    5.) es gibt sehr wohl eine „Corona-Krise“, weil die Regierung ein fehlerhaftes Krisenmanagement betreibt und nicht auf andere Länder guckt, die erfolgreicher sind.

    5.1.) Auch ignoriert die Regierung wissenschaftliche Superstars wie Bhakdi, Perronne (F), Ioannidis (USA), etc., die vor der Gen-Manipulation warnen.

    6.) Es gibt Riesenprobleme mit den Gen-Spritzen, die die beabsichtige Hauptwirkung meilenweit verfehlen, aber massenhaft gefährliche Nebenwirkungen bishin zu Dauer-Invalidität und Tod haben.

    .

    Friedel

    .

  60. Merkwürdig „.:e“ wird in schwarz gepostet Am besten link nochmal selbst neu eingeben

  61. Diese Cum-ex , Wirecard und Hamburger Privatbank Knalltüte zum Bundeskanzler zu bestimmen , ist wohl in der Geschichte Deutschland ein weiterer Meilenstein auf dem Weg in einer mafiösen Scheindemokratur ! Es ist nur noch zum Fremdschämen , dass ein sozialdemokratischer Wähler überhaupt diese Rentenkürzer – Parteien und zu dem auch noch Rentnern – Versteuerungsparteien wählen ! Das ist nur noch irre , was hier abläuft ! Dieser Typ hat mit Merkel nach der BT – Wahl und kurz vor Amtsende (9tage) Rüstungsexporte in Höhe von 5 Milliarden € im Hinterzimmer beschlossen !! Das war eine Wahlfälschung übelster Art … passt aber zu diesem Typ und zur Merkel !!
    Meistens waren solche Deals immer mit einer Millionen – Spende in der Vergangenheit verbunden … Parteien oder auch Personen !! Nein Herr Scholz , wir sind alle angetan von der bisherigen demokratischen Entwicklung , insbesondere im BT wo die AfD als Nazis von den demokratischen Ämtern ausgeschlossene ist … wahrlich eine Demokratie übelster Sorte . Vor allen Dingen wenn solche Typen wie Schäuble, Merkel , Gabriel , Roth und selbst die “ Linken Mauermörderpartei “ besser abgesehen sind !!
    Nee … auf solch einer Einheitlichen Parteiendiktatur kann ic hat verzichten ! Die Parteien sollten m.Überzeugung nach verboten werden , weil Sie als Institution demokratiefeindlich geworden sind , es fängt mit der Listenwahl an und hört mit der Infiltration der Institutionen nicht auf …. Parteibonzen in allen Ämtern und sogar beim Verfassungsschutz und Bundesverfassungsgericht !! Allein dieser Umstand belegt , dass sich die Parteien sich de Staat zu Beute macht/e !!

  62. Was zu kurz kommt. Die Flutkatastrophe fängt nicht erst bei den Aufräumarbeiten an sondern beim verheerenden Staatsversagen und Versagen des Staatsrundfunks bei der Warnung und Evakuierung der Bevölkerung. Wenn in einem hochindustrialisierten Land wie Deutschland der Katastrophenschutz so weit verrottet und heruntergefahren wird, dass der erste Sirenentest seit langer Zeit blamabel endet und ein kleiner Privatsender die Aufgaben übernommen hat, die eigentlich der mit unseren Zwangsgebühren gepäppelte Staatsfunk leisten muss aber nicht leistet, dann gibt es nichts zu beklatschen. Wenn sich Olaf Scholz hinstellt und das auch noch als Erfolg für die Gesellschaft feiert, ist das der Gipfel der Zynik.

    Aber in Deutschland können ruhig über 100 Menschen ersaufen. Hauptsache es ersäuft keiner im Mittelmeer. Da liegen die Prioritäten von Politik, Kirchen und anderen staatlichen und halbstaatlichen Akteuren.

Comments are closed.