Ein festes Video-Format der AfD-Bundestagsfraktion ist der auf Youtube präsentierte AfD-Online-Bürgerdialog, bei dem die Zuschauer live ihre Fragen zu aktuellen Themen stellen können. Am Dienstag standen zum Thema „Linksextremismus, Migration, innere Sicherheit“ der innenpolitische Sprecher Dr. Gottfried Curio und der stellvertretende innenpolitische Sprecher Martin Hess Rede und Antwort.

Dabei rechnete Gottfried Curio auch mit der seit knapp drei Monaten als deutsche Innenministerin fungierenden Nancy Faeser (SPD) ab. Was für Akzente hat sie gesetzt und welche Ziele verfolgt sie?

Curio sagte, dass Faeser Merkels Willkommenskultur unter anderer Farbe fortsetze. Sie sende zuverlässig Pull-Signale ins Ausland, um Menschen nach Deutschland zu locken. Sei es, wenn sie eine „Koalition der Willigen“ schmieden möchte, sei es, wenn sie die Umsiedlung von 25.000 Afghanen nach Deutschland plane, oder sei es, wenn sie die Liste der sicheren Herkunftsstaaten nicht ausweite, um die Erfolgsaussichten von Asylanträgen zu verbessern.

Dass unter den Migranten auch radikale Moslems und Talibananhänger sein könnten, wolle Faeser nicht sehen; stattdessen möchte sie den Kampf gegen „Rechtsextremisten“ verstärken, in deren Nähe sie etwa auch die friedlichen Spaziergänger gegen die Corona-Maßnahmen rücke.

Hier der Online-Bürgerdialog in voller Länge (49 Minuten) mit Statements von Curio und Hess:

Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

43 KOMMENTARE

  1. Frau Nancy Faeser ist die Idealbesetzung. Vom Intellekt her Herrn Seehofer ebenbürtig, aber Jupp von der Parkbank eindeutig unterlegen.

    Ich glaube nicht, dass sie den Fußboden von Herrn Scholz Büro sauber leckt, wenn der schlechte Laune hat. Herr Seehofer hat immer panische Angst gehabt, wenn Frau Doktor Merkel peinlich genau die Ecken kontrolliert hat.

    Als Politikerin eine Null, aber dafür woke und allzeit bereit für den Kampf gegen den Rechtsextremismus.

  2. Faeser Logik:

    Demonstranten mit Fackeln in der Hand
    Sind für Faeser bedrohlicher als
    Migranten mit Messern am Gürtel.

  3. Hadmut Danisch hat heute auch wieder einen
    “ Nenzie“ Beitrag, da geht es u.a. um ihren “ Wiki lueg “ Eintrag.

  4. Nancy Faser hat auch Visionen.
    Helmut Schmidt hat Menschen, die Visionen haben, angeraten zum Arzt zu gehen.

    .
    „„Wir sind Frauen mit Visionen“: Das sind die Miss Germany-Kandidatinnen aus Hannover

    Gadou und Katharina Rybkowski aus Hannover treten am Sonnabend, 19. Februar, beim Miss Germany-Finale an. Die schwarze Transfrau und die ehemalige Leistungssportlerin verbindet mehr, als der erste Blick vermuten lässt.“

    https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Miss-Germany-2022-Hannover-schickt-zwei-Kandidatinnen-ins-Rennen

    Auch in diesem Jahr findet wieder die Miss Germany-Wahl statt. Die 21-jährige Gadou aus Hannover steht im Halbfinale des Schönheitswettbewerbs und kämpft um den Titel. Sie möchte mit ihrer Bewerbung ein Zeichen für Respekt, Toleranz und Diversity setzen. Mit unserem h1-Reporter Florian Euler hat die Kandidatin über ihr Leben und ihre Bewerbung gesprochen.

    https://www.youtube.com/watch?v=oirus3Ch93c

  5. Ich bin durchaus positiv gestimmt.

    Ein Land das eine Frau Barbock als Außenministerin hat oder eine Frau Faeser als Innenministerin oder sogar einen Herrn Scholz als Bundeskanzler, dem kann nichts mehr passieren. Wer diese Kretins überlebt, überlebt alles.

  6. Marie-Belen 16. Februar 2022 at 10:42

    […]

    Auch in diesem Jahr findet wieder die Miss Germany-Wahl statt. Die 21-jährige Gadou aus Hannover steht im Halbfinale des Schönheitswettbewerbs und kämpft um den Titel. Sie möchte mit ihrer Bewerbung ein Zeichen für Respekt, Toleranz und Diversity setzen. Mit unserem h1-Reporter Florian Euler hat die Kandidatin über ihr Leben und ihre Bewerbung gesprochen.

    https://www.youtube.com/watch?v=oirus3Ch93c
    […]

    und wenn sie (oder er?) es nicht mindestens ins Finale schafft und exklusive Werbeverträge angeboten bekommt, geht es mit der Pallywood-Jammershow los, Diskriminierung wegen der schwarzen Hautfarbe und/oder Zugehörigkeit zu einer sexuellen Minderheit

  7. Das_Sanfte_Lamm 16. Februar 2022 at 10:51

    Für diesen leider möglichen Fall hat man auch schon vorgesorgt:
    Es soll 50 neue Stellen im Bereiche „Teilhabe“ geben.

    .
    „50 neue Stellen für die Region Hannover geplant: Die CDU hat Fragen dazu

    .
    Die Regionsverwaltung will 50 zusätzliche Stellen einrichten. Die CDU hat allerdings Zweifel, ob tatsächlich so viele neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nötig sind.

    Hannover
    Die Regionsverwaltung hat sich 50 zusätzliche Stellen genehmigen lassen, CDU und FDP halten rund die Hälfte der Aufstockung für nicht unbedingt nachvollziehbar. Der Haushaltexperte der CDU-Regionsfraktion, Roland Zieseniß, stört sich an der wenig aussagekräftigen Begründung der Verwaltung für die Stellenaufstockung. Den zusätzlichen finanziellen Aufwand für die Stellen beziffert die Region auf rund 1,2 Millionen Euro.
    „Begründung reicht nicht aus“
    Konkret geht es um 23 zusätzliche Stellen im Bereich Teilhabe, die in der Verwaltung geschaffen werden sollen. Der Fachbereich ist Ansprechpartner für alle Menschen mit Behinderungen. In der Begründung der Verwaltung für die zusätzlichen Stellen ist von zusätzlichen Fallzahlen die Rede. „Das reicht uns aber nicht aus“, sagt CDU-Finanzexperte Zieseniß. Aber ohne konkrete Zahlen sei die Schaffung so vieler neuer Stellen nicht nachvollziehbar.

    Als vor nicht allzu langer Zeit der Fachbereich Teilhabe neu eingerichtet wurde, sei von zehn neuen Stellen die Rede gewesen, dabei habe es sich um Führungskräfte gehandelt. Das jetzt noch so viele stellen dazu kämen, sei verwunderlich.
    Zieseniß betonte, seine Fraktion habe mit anderen zusätzlichen Stellen dagegen gar keine Probleme. Deshalb habe sich die CDU im zuständigen Finanzausschuss auch enthalten und habe nicht dagegen gestimmt. Aus Sicht der Verwaltung sind die neuen Stellen dringend nötig.
    Von Mathias Klein“
    https://www.haz.de/Hannover/Region-Hannover-Verwaltung-erhaelt-50-neue-Stellen

  8. @ Nachgedacht 16. Februar 2022 at 10:53
    Habe manchmal das Gefühl, Frau F. sucht einen Mann
    ————————-
    Aussichtslos, die bekommt höchstens einen Running Dildo aber keinen Mann.

  9. wildcard 16. Februar 2022 at 10:58

    Sie hat schon einen.
    Maria-Bernhardine hat Hochzeitsfotos gepostet.

  10. Nachgedacht
    Wildcard
    Kaum zu glauben,
    Aber die ist verheiratet und hat sogar ein Kind
    Im Hochzeitskleid sah die gar nicht Mal so schlecht aus, ihr Mann ist auch Esspede fuzzy.
    Einfach Mal guggeln.

  11. Ihr Pressesprecher hat nach zwei Monaten bereits das Handtuch geschmissen.
    ……..
    Das nicht abgesprochene Getwitter
    War ihm wohl zu viel……..

  12. @ Marie-Belen 16. Februar 2022 at 11:01
    wildcard 16. Februar 2022 at 10:58

    Sie hat schon einen.
    Maria-Bernhardine hat Hochzeitsfotos gepostet.
    ……………….
    Eben, MB’s Kommentare und die Bilder habe Ich zur Kenntnis genommen. Meiner Meinung nach ist NF eine Person, die viel Haltung (Ideologie), ober von Denkverboten gefesselt ist. und Ideologen sind nicht Dumm, aber Ihr Denkvermögen ist durch Ihre Ideologie gefesselt. Sie mag Intelligent sein, aber Ihre ideologische Indoktrination schränkt Ihr denken ein. Dazu kommt das Sie auf Mich einen sehr Dominanten Eindruck macht. Ihr „Mann ist aus der gleichen Linie, sonst würde Sie Ihn nicht akzeptieren, aber das letzte Wort hat Sie.

  13. Korrektur, liegend mit KB auf dem Bauch schreiben ist nicht leicht.
    Eben, MB’s Kommentare und die Bilder habe Ich zur Kenntnis genommen. Meiner Meinung nach ist NF eine Person, die viel Haltung (Ideologie)hat, aber von Denkverboten gefesselt ist. Ideologen sind nicht Dumm, aber Ihr Denkvermögen ist durch Ihre Ideologie gefesselt. Sie mag Intelligent sein, aber Ihre ideologische Indoktrination schränkt Ihr denken ein. Dazu kommt das Sie auf Mich einen sehr Dominanten Eindruck macht. Ihr „Mann ist auf der gleichen Linie, sonst würde Sie Ihn nicht akzeptieren, aber das letzte Wort hat Sie.

  14. zarizyn 16. Februar 2022 at 11:14

    “ … Im Hochzeitskleid sah die gar nicht Mal so schlecht aus …“
    ———————————
    Unterm Hochzeitskleid alles nur Silikon

  15. Klima-Aktivisten kippen Pferdemist ins Ministerium
    Berlin. Wie Kacke ist das denn? Nach der Schnapsidee, Kartoffeln vor das Kanzleramt pflanzen zu wollen, folgt die nächste Gaga-Aktion der Klima-Aktivisten von „Aufstand der letzten Generation“ in Berlin! Sie haben eimerweise Pferdemist auf einen Teppich im Vorraum des Landwirtschaftsministeriums gekippt.

    „Liebe Bundesregierung, eure Politik in der Klimakrise ist Mist und deshalb bekommt ihr heute auch Mist mitgebracht.“
    https://www.bz-berlin.de/berlin/klima-aktivisten-kippen-pferdemist-in-ministerium-in-berlin

  16. Es sollen die Deutschen, bzw. Deutschstämmigen, im eigenen Land in die Minderheit gedrückt werden und die hereingeschleusten Migranten nicht nur als Neubürger, sondern Neuwähler instrumentalisiert werden.
    Dieses ist die Logik der Linksextremen und linksextremen Parteien.

    Es ist ein Krieg, der gegen das eigene Volk geführt wird, um es zu entrechten und ihm seine Identität und Selbstbestimmung zu nehmen, zwecks des eigenen Machterhalts.

    Staatsfeindlicher und undemokratischer geht es kaum noch.
    Die Frage, die sich hier jeder stellen sollte, wie demokratisch ist unser Land unter den Bedingungen der offenen Grenze eigentlich noch und wie lange werden die Deutschen diese Bevormundung und Ausbeutung mit sich machen lassen?

    Hier ist doch ein eindeutiger, unverhohlener Vorsatz durch die Regierenden erkennbar.
    Die grünlinksextremistische Ampelkoalition lässt keinen Zweifel daran, was sie mit Deutschland abgrundtief Verwerfliches vorhat. Nancy Faeser macht kein Hehl aus ihrer liksextremistischen Grundeinstellung und sie ist in bester Gesellschaft im Gruselkabinett der Scholz-Regierung.

    Legal, illegal, alles völlig egal!

    Diese extremistische Ampelkoalition setzt nur das Zerstörungswerk Merkels (CDU) ungeniert mit noch mehr Tempo fort.

  17. Diese Frau ist der lebende Beweis, das wir nicht mehr in einem funktionierenden Rechtsstaat leben, denn
    wenn wir einen solchen hätten, würde diese Frau Toiletten putzen oder eventuell Bratwürste verkaufen!

  18. Das ungarische Wort für „Innenministerium“ würde in Deutschland viel besser passen, denn es lautet
    „Belügyminisztérium“ .

  19. Die Linksextremisten haben gar keine Scham und treten bei so etwas zurück. Die wissen, dass das seit Joschka Fischer funktioniert, der war auch immer so nett und fluffig und durfte als Polizistenschläger schön weitermachen. Bei ihm dürfte das sogar schon vorher bekannt gewesen sein.

    Und im konservativen Milieu treten irgendwelche Werteunion-CDU’ler zurück, wenn sie der „Jungen Freiheit“ ein Interview geben. Aber das ist eben dieser Feiglingscharakter. 🙁

  20. @ Oberfeld 16. Februar 2022 at 11:39
    Diese Frau ist der lebende Beweis, das wir nicht mehr in einem funktionierenden Rechtsstaat leben, denn
    wenn wir einen solchen hätten, würde diese Frau Toiletten putzen oder eventuell Bratwürste verkaufen!
    ————————–
    Zumindest stände Sie unter der Überwachung des Inlandsgeheimdienstes als möglich Terroristen-Unterstützerin und würde von leitenden Positionen ferngehalten.

  21. Deutschland soll nach dem Willen von rund 80% der Wähler von Migranten geflutet werden.
    SPD und Grüne sind eindeutig dafür, die FDP teilweise auch.
    Wir haben zwar zu wenig ausgebildete Arbeitskräfte in vielen Berufen. Z.B. eben lief ein Report bei „Hallo Niedersachsen“ auf NDDR 3 über den eklatanten Mangel an Truckern bei Speditionen aber für arbeitsfaule, ungebildete Migranten ist immer Platz. Bald werden sie in den Straßencafes ohne Maske sitzen und den Rentnern beim Einkaufen zusehen.
    Die nächsten Asylanten warten bereits an der Haustür: Ukrainer flüchten nach Polen, dort kann man sie höchstens als Landarbeiter gebrauchen wenn der Herr des Hauses einem besseren Job nachgeht im eigenen Land oder im benachbarten Deutschland aber der Nebenerwerbs-Bauernhof unterhalten werden soll was typisch für Polen ist. Die anderen Ukrainer will man dort nicht haben und schickt sie irgendwann nach Deutschland weiter oder sie sind bereits klammheimlich hier denn um dieses Thema ist es verdächtig ruhig geworden.
    Nennzi und Holzbock machen das schon!
    AfD und Union sind sich doch in diesem Punkt einig und man sollte daher aufeinander zugehen.
    Faeser, die hinter jedem Zaunpfahl, Laternen- oder Signalmast einen Nahtzie vermutet ist brandgefährlich für unser Rechtssystem.

  22. Ihr irrt euch alle, wenn ihr annehmt, dass nur einzelne Personen diesen Umstand des Antideutschen und Antichristen betitelt!

    Der Grundstein für das „Auftreten von Antichristen“ (2. Thessalonicher), ist der Beginn der EG.
    Die Europäische Gemeinschaft, war der Grundstein der „Antichristen“! Das besagt nicht nur ein alter Text einer Dame, sondern ist jetzt im Bild selbst erkennbar. Der Unfertige Turm zu Babel im Nachbau, ist das Symbol des Teufels des alten Babylon. Sie sagte damals, dass in den 50er Jahren der Antichrist geboren wird. Natürlich wusste sie nicht, dass der „Antichrist“ keine Person ist und auch demnach nicht das Tier ist, was sie aber wohl meinte, sondern das, was jetzt als Vorreiter eines Antichristen versucht, Babylon Neu zu erschaffen. Seit 1991.

    Babylon (der Ursprung des Bösen) wollte um den Turm herum die Menschen vereinen, was Gott aber verhindert hatte, indem er den Menschen einfach die Sprachen gegeben hat. Er hatte sie verwirrt und damit zerstreut.

    Das Prinzip des Teufels, also des Drachens oder auch Satan, ist genau dieser Turm in Brüssel. Diesen wollen die „Antichristen“ vervollständigen, indem sie immer mehr Macht aus den Nationen ziehen wollen und somit eine Vereinigung des Bösen zu erzielen. Das kann jeder sehen und er sollte es auch begreifen, was Brüssel ist und das man nicht in diesen Turm hinein sollte. Das ist das Ende einer jeden Seele, die dort verkommen wird. Lasst euch das eine Warnung sein.
    Keine Politik wird überleben und kein Antichrtrist wird überleben. Keine Seele darf bleiben, die Gott beleidigt hat und den Teufel angebetet hat.

    Brüssel ist der Drache! Dort spielt sich alles hin, was sich hier als „Scheinregierung“ zeigt. Das ist euer Todfeind! Und damit ein Feind Gottes und Jesu Christi. Diese Regierung, ist teuflisch und korrupt.

    Der Islam ist also die Waffe des Teufels, so wie er im Lindelied und auch der Offenbarung als Mond unter seinen Füßen zu lesen ist.
    Ihr habt es hier mit dem Satan zu tun und nicht mit einer Person! Diese Gestalten, dienen ausschließlich dem Zweck der Vereinigung um diesen Turm herum, um damit Christus im Kern zu vernichten und die totale Kontrolle über die Erde zu erlangen. Selbst der falsche Papst versuchst das, indem er eine art Weltreligion anstrebt, aber nur, um Christus am Ende auszulöschen.

    Es wird ihnen allen nicht gelingen!

  23. Curio sagte, dass Faeser Merkels Willkommenskultur unter anderer Farbe fortsetze. Sie sende zuverlässig Pull-Signale ins Ausland, um Menschen nach Deutschland zu locken.

    Die seit 2015 ungebremste islamische Masseninvasion, von Merkel bewußt in Gang gesetzt, nimmt weiter Fahrt auf, weil auch noch der letzte Nachthemdträger begriffen hat, was Näncy für ihn bedeutet:

    Bayerns Innenministerium teilte mit: „Angesichts der Migrationspolitik der neuen Bundesregierung besteht auch im Freistaat die Notwendigkeit, die Kapazitäten an die steigenden Asylzahlen anzupassen.“ (….). Die Eröffnung eines Aufnahmezentrums in Oberbayern stehe fest. Der Schwerpunkt liege aber „klar auf der Ausweitung der Kapazitäten in der Anschlussunterbringung – also durch Anmietung von Wohnungen und geeigneten Gebäuden für Gemeinschaftsunterkünfte und dezentrale Unterkünfte“. Hierdurch werde sichergestellt, „daß die in den Anker-Zentren dringend benötigten Plätze wieder schnell verfügbar werden“.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article236840077/Zuwanderung-Bundeslaender-bauen-ihre-Asyl-Kapazitaeten-aus.html

  24. Die meisten linksgrünen Deppen können Curio leider nicht folgen, weil die zu dämlich sind.

    Insofern vergebliche Liebesmüh.

    Aber falls wir Glück haben, platzt Claudia Roth eines Tages bei einer Rede Curios. 🙂

  25. Es ist doch das längst zugegebene Ziel, Deutschland zum Land ohne einheitliches Volk zu machen.
    Alle Kanzlerkandidaten wurden klar danach ausgesucht, ob sie Merkels Zerstörungswerk fortsetzen. Und natürlich sind die ausgewählt worden, die dieses Ziel unterstützen. Alle andewren sind böse Rechte …!

  26. Marie-Belen 16. Februar 2022 at 10:42

    „Gadou und Katharina Rybkowski aus Hannover treten am Sonnabend, 19. Februar, beim Miss Germany-Finale an. Die schwarze Transfrau und die ehemalige Leistungssportlerin verbindet mehr, als der erste Blick vermuten lässt.“
    ———————————
    Keine Chance!
    Filderstadt schickt Ricarda Lang. Die will auch ein Zeichen setzen, ich weiß nicht mehr wofür, Leistungssport war´s glaub ich nicht.

  27. Nancy Faeser hat zu Terroristen (Antifa) Kontakt. Wer mit denen gemeinsame Sache macht, gehört dazu. Eine Extremistin hat in der Regierung nichts zu suchen.

  28. Nachgedacht
    16. Februar 2022 at 10:53
    Habe manchmal das Gefühl, Frau F. sucht einen Mann.
    ++++

    Wohl eher eine Frau.

  29. Alter_Frankfurter
    16. Februar 2022 at 12:52
    Marie-Belen 16. Februar 2022 at 10:42

    „Gadou und Katharina Rybkowski aus Hannover treten am Sonnabend, 19. Februar, beim Miss Germany-Finale an. Die schwarze Transfrau und die ehemalige Leistungssportlerin verbindet mehr, als der erste Blick vermuten lässt.“
    ———————————
    Keine Chance!
    Filderstadt schickt Ricarda Lang. Die will auch ein Zeichen setzen, ich weiß nicht mehr wofür, Leistungssport war´s glaub ich nicht.
    ++++

    Vermutlich Preisboxen!

  30. Eine Innenministerin mit Kontakten ins extremistische Milieu. Da hätten vor ein paar Jahren noch Gerüchte für einen sofortigen Rücktritt/Rauswurf gereicht.
    Heute alles kein Problem mehr, man ist sogar noch irgendwie stolz drauf.

  31. Nicht nur Nancy Faeser ist eine absolute Katastrophe für einen deutschen Rechtsstaat… den es ohnehin nur noch in Fragmenten gibt-
    Biörn Höcke AFD bringt den ganzen Wahnsinn der alten und neuen Regierung, den Zustand von Deutschland auf den Punkt – und wo es in Zukunft hingeht bzw. nicht hingehen darf . Auch mit Kritik an seiner eigenen Partei – was besser laufen muss –
    Ich hoffe endlich, dass sich seine Vorstellungen durchsetzen
    „Björn Höcke (AfD): „Steinmeier ist ein unwürdiger Bundespräsident!“
    15.2.22
    https://www.youtube.com/watch?v=DD4f17-tg4M

  32. Der Marsch durch die Institutionen. Langsam dämmert mir auch, warum „sie“ sich Rote Armee Fraktion nannten.

    Und Ex-KBWler, die ihrem Irrglauben in den Kommunismus nie öffentlich abgeschworen haben, leben heute selbst wie die Fürsten und sedieren das Volk (oder das, was einmal ein Volk war) derweil mit ihrem textbausteinartigen „Demokratie“-Geschwurbel. Und finden sich selbst dabei keineswegs „unerträglich“.

    Zum Glück aber hat der liebe Gott die TV-Fernbedienung erschaffen.

    Wie konnte all das nur passieren?

  33. Für mich zählt diese anti – “ Frau “ eher zur Kategorie anorgasmisch und wohl deshalb sooo verbiestert . Vielleicht hilft es Ihr ja , dass besonders pigmentierte oder Aggressive Sie irgendwie anmacht . Es soll ja Frauen in Deutschland geben , die vor amerikanischen Knästen stehen und Mörder heiraten wollen . Wie sagte der Gefängnisdirektor vor Ort , es betrifft vorwiegend deutsche Frauen !!

  34. Alter_Frankfurter 16. Februar 2022 at 12:52
    Marie-Belen 16. Februar 2022 at 10:42

    „Gadou und Katharina Rybkowski aus Hannover treten am Sonnabend, 19. Februar, beim Miss Germany-Finale an. Die schwarze Transfrau und die ehemalige Leistungssportlerin verbindet mehr, als der erste Blick vermuten lässt.“
    ———————————
    Keine Chance!
    Filderstadt schickt Ricarda Lang. Die will auch ein Zeichen setzen, ich weiß nicht mehr wofür, Leistungssport war´s glaub ich nicht.

    Rote Tonnen Weitwurf
    Burger-Wettessen

  35. Die Besetzung des Innenminesteriums mit dieser linken Kommunistin sagt alles über diese Chaostruppe,die sich „Regierung“ nennt aus“. Einfach eine erbärmliche,widerliche Antifrau,die besser für den Job der Toilettenfrau geeignet wäre.

  36. Ein Volk, was in seiner Geschichte eher als stark, mutig, unbestechlich galt ist seit Merkel in 16 Jahren Scheindemokratie mit totaler, linksgruen Idiologie Berieselung durch die zwangsfinanzierten Sender Brainwaesche, zusaetzlich Moderatorensendungen die ebenfalls skandaloes einseitig dieses antideutsche Regim seit M unterstuetzen, dafuer fuerstlich entlohnt werden wie es immer war, denn Verrat muss sich lohnen.

    Hat seine Chance verspielt durch die umfangreichen Felsbrocken die Merkel den D in den Weg legte, sie von einem der ersten Plaetze auf das untere Mittelfeld zurueckwarf im Nationenvergleich und bei weiter so mit Multikulti, Energiewahnsinnsentscheidungen, Klima – Korona Zirkus, Finanzdisaster durch Einnahmeausfaelle, Kosten Explossion, Verpflichtungen von M unterschrieben, auch noch die zahlreichen Pleitelaender mehrheitlich ums Mittelmeer angesiedelt durch gemeinsame Schuldenhaftung ueber Wasser zu halten.

    Die Aussichten da heraus zu kommen, sind gleich Null, solange Linke und Gruene fuer voll genommen werden, als Regierungsmitglieder direkt krasse zusaetzliche Ausgabenerhoehungen den D aufzuhalsen, die bereits die am hoechst besteuerten in Europa bzw. der Welt sind,

    weiter dafuer sorgen, dass alle Merkelfehlentscheidungen bestehen bleiben, statt rueckgespult zu werden. neue durch Unkenntniss und Idiolgieverfolgung hinzu bringen.

Comments are closed.