„Weltwoche Daily Deutschland“ – Roger Köppels täglicher Meinungs-Espresso gegen den Mainstream-Tsunami. Mo-Fr ab 6 Uhr 30 mit der Daily-Show von Roger Köppel und pointierten Kommentaren von Top-Journalisten. Die Themen in dieser Ausgabe:

  • Die kolossalen Fehler des Westens.
  • Eine verpasste Chance.
  • Putin als Hitler?
  • Medien außer Rand und Band.
  • EU macht sich schwächer.
  • Neue Herausforderungen im Baltikum.
  • Scheinriese Putin.

Weltwoche Daily Schweiz:

  • Putin, der Missverstandene, Volksrepublik Schweiz – immer sozialistischer.
  • Weltwoche Grün: Ganz neu, die andere Sicht auf Mensch und Natur.
  • Bundesrat vertagt Sanktionsentscheid.
  • Große Chance für Amherd.
  • Deutsche Experten.
  • Wasserstoff-Flugzeuge!

Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

37 KOMMENTARE

  1. Hartes Urteil gestern vor dem Amtsgericht Hamburg-Kummecksumpf

    „Scholz verurteilt Angriff auf Ukraine:
    „Russland muss diese Militäraktion sofort einstellen“
    HAhttps://www.rnd.de/politik/bundeskanzler-scholz-fordert-moskau-zum-stopp-der-militaeroperation-in-der-ukraine-auf-ZPVQFKRGF45Z4OOWL3MABDYL4M.html

    Das sass, und traf den russischen Provinzanerkenner sichtbar hart.
    In seiner Begruendung führte der mächtige Richter Schlumpf aus:
    „rücksichtslosen Akt von Präsident Putin“ verurteilt…
    Pflicht-Sozialstunden in der ukrainischen „St. Corruptio“-Gemeinde

  2. Über die Vorteile temporärer Geschlechtsbenennung *

    „Transfrauen im Sport – unfairer Vorteil?
    Die …Schwimmerin (??) … tritt als Transfrau … gegen andere Frauen an.
    Das ist erlaubt, weil sie sich einer Hormonbehandlung unterzieht. Doch…Kritik.
    Als biologischer Mann geboren habe Thomas gegenüber Wettbewerberinnen
    weiterhin einen ** unfairen Vorteil. Stimmt das?“
    https://www.rnd.de/wissen/transfrauen-im-sport-unfairer-vorteil-Z62V6ORGORHATAI5LA7OQCIG6M.html

    * Wieviele Frauen fühlen sich zeitweise wie ein Mann, zb als SUMO Ringer ?
    ** Nein, nicht nur einen Vorteil: Er kann auch beim Frauenduschen spannen.
    das ist nicht unfair, sondern nur einleuchtend. WENN KRANK, DANN RICHTIG.

  3. Es ist Krieg!

    Menschen werden verletzt und Sterben.

    Ihnen soll die selbstbestimmung und die Freiheit genommen werden.

    Des Agressors, Putins Probaganda geht hier weiter.

  4. @ Bedenke 24. Februar 2022 at 08:04
    „Es ist Krieg!“
    Irgendwo ist immer eine Art Krieg. das ist normal, und liegt im menschen.

    „Menschen werden verletzt und Sterben.“
    Jo, denn das wesen des krieges ist siegen. auch nichts neues.
    uebrigens sterben taeglich mehr menschen durch mohammeds messerhaende
    und im strassenverkehr als durch militaerwaffen. wo sind die demos dagegen ?

    „Ihnen soll die selbstbestimmung und die Freiheit genommen werden.“
    in keinem staat darf das staatsvolk wirklich ueber sich selbst bestimmen.

    „Des Agressors, Putins Probaganda geht hier weiter.“
    prima, da du putins propaganda ja als propaganda erkannt hast,
    bist du ja vorsichtig, glaubst den guten und dir kann nichts passieren.
    darueber wuerde ich doch froh sein !

  5. Ein Vorwand wurde von Putin erzählt:

    Ein Völkermord an den Russen fände in der Ukraine statt.

    Putin spricht von Faschisten in der Ukraine.

    Munitionslager um Kiew und Militärisch Infrastruktur auch um Kiew wurde Bombardiert.

    Ein Munitionslager bei Kiew wurde angegriffen.

    Russische Militärs haben von Weißrussland die Grenze überwunden mit dem Ziel die Hauptstadt Minsk.

    Ein Ziel ist es den Ukrainischen Präsidenten abzusetzen. Einen eigenen Stadthalter einzusetzen.

    Gleichzeitig versuchen die Separatisten ihren Bereich auszuweiten.

    Die Städte im Umkreis, wie Mariopol, werden bombardiert.

    Mehrere Fronten, zur Eroberung und zur Entlastung, werden aufgemacht.

    5 Russisch Flugzeuge seien abgeschossen worden.

    BeDenke 2022.02.24 08:25

  6. Ich höhre nur nicht auf die da schwafelnden.

    Es ist duchsichtig was die da, im Auftrag, erzielen wollen.

  7. Die orchestrierte „Pandemie“: Kampf gegen Corona im Tarnanzug
    Wir sehen überall das gleiche Szenario: die Militarisierung der Politik.

    Eine Welle über Europa

    Den Anfang machte Portugal. Dort wurde im Februar 2021 Konteradmiral Henrique Gouveia e Melo mit der Koordination der Corona-Impfungen beauftragt. Er tritt martialisch immer im Tarnanzug auf.
    https://www.unzensuriert.at/content/143699-die-orchestrierte-pandemie-kampf-gegen-corona-im-tarnanzug/

    Der Soldat dein Freund und Helfer im Coronakrieg.

  8. @ Mantis 24. Februar 2022 at 08:33
    „Konteradmiral XY …Er tritt martialisch immer im Tarnanzug auf.“

    Wenn ein soldat arbeitet, egal fuer wen, traegt er immer dienstkleidung
    als zeichen seiner loyalitaet zum dienstherren, seiner verfassung/land.
    Das mag aussehen wie man meint, ist aber auch im reichstag normal.

  9. @ Bedenke 24. Februar 2022 at 08:28
    „Munitionslager…und Militärisch Infrastruktur …wurde Bombardiert.“

    ich kann dich beruhigen, das ist millitaerisch ein gaengiger vorgang:
    mun-lager, flugplaetze/hangar, radar/kommunikation per lufteinsatz,
    wichtige transportwege/bruecken/lkw-garagen etc. erst durch ari
    und spaeter bodentruppen geschuetzt. alles folgerichtige ziele,
    man will ja nichts kaputtmachen in dem land, was man besetzen will.

    nicht erlaubt sind zivile bauten, zivilisten, krankenhaeuser, schulen etc.
    wie damals in hamburg und dresden. aber alles, was nach armee aussieht
    oder nach kombattanten/freischaerlern/partisanen,
    ist auch per kriegsrecht voellig gedeckt.

  10. Man munkelt, dass die Freiwillige Feuerwehr von Spinkebüll mobil macht!

    Jetzt können die Russen aber was erleben!

  11. Bedenke
    24. Februar 2022 at 08:04
    Es ist Krieg!

    Menschen werden verletzt und Sterben.
    —-
    auch in Deutschland, seit einem Jahr

    aka Impfung

  12. @Leukozyt,

    Sie sind offenbar der typische Schreibtisch-Internet- Alles Erklärer, der einen auf vermeintlich abgeklärt- distanziert macht und anderen regelmäßig den Oberlehrer gibt.

    Wenn Krieg und daran sterben das normalste auf der Welt ist, dann mein Tipp:

    Ins Auto steigen, runter fahren, sich bei der Seite, mit der man sympathisiert melden und mitkämpfen.

    Für Maulhelden gabs schon im „anglo-amerikanischen“ Machwerk „Steiner, das eiserne Kreuz“ die einzig wahre Empfehlung:

    „Ich zeig Dir, wo die eisernen Kreuze wachsen“.

  13. Bemerkung:
    Krieg ist immer furchtbar. Die Medien überschlagen sich wegen der Ukraine, aber der Westen hat ebenfalls Blut an seinen Händen. Sollte aber keine Entschuldigung sein für den Konflikt in der Ukraine.
    Man kann über Putin denken was man will, er kann ein Bösewicht, Machthungrig, Egomane mit Großmannssucht, Pseudo Zar oder Patriot für Russland sein…. doch sind dies die westlichen europäischen Länderfürsten /Nato mit ihrer vor sich hertragenden Moralmonstranz nicht auch? Ich denke schon. Diese führen längst auch sozialistische, ideologische Scheinkriege gegen das eigene Volk und verkaufen dies als „Demokratie“ und „Freiheit des Westens“. Scheiss drauf. Alle sitzen auf einem hohen Ross und fallen heute genausowenig herunter trotz Korruption und Größenwahn.
    Heute wird die Ukraine schön geredet und verteidigt, morgen hält man die Klappe und wird die Unterdrückung in anderen Ländern beschönigt und negiert wenns der eigenen ideologischen Sache dient. Wer blickt da noch objektiv durch?
    Der kleine Mann vor dem Fernseher /Medien wird schon lange medial Gehirngewaschen.
    Die politische Lage auf unserem Erdball wird immer unübersichtlicher.
    Die russischen Panzer sind nur ein Teil davon ….
    und Merkel, Scholz, sowie EU Ursel von der Lajen hat immer Recht. oder doch nicht? !
    Wahnsinn !

  14. Alle 50 bis 100 Jahre muss halt irgendwo, irgendwer einmaschieren.
    Das war so, das bleibt so.

    Ich habe gestern zum ersten Mal von Holodomor gehört/gelesen..

    https://www.achgut.com/artikel/millionen_tote_ukrainer_der_holodomor

    Aber das war in der Vergangenheit. Trotzdem ist eine Historie die bleibt. Wie bei uns.
    Wahrscheinlich würden Ukrainer und Russen friedlich zusammenleben, wenn nicht permanent von außen geregelt würde.
    Eine Osterweiterung wird es nicht geben!
    Was mache ich, um das Angstlevel, post Corona, hoch zu halten?
    NATO und EU provozieren ein bisschen, und schon läufts…
    Wahrscheinlich sind Putin und Selenski best buddies.
    Die Frage ist, wie hoch ist die Gage für dieses Schmierentheater und wer bezahlt die Gage ?

  15. Bedenke 24. Februar 2022 at 08:04
    Es ist Krieg!

    Menschen werden verletzt und Sterben.

    Ihnen soll die selbstbestimmung und die Freiheit genommen werden.
    —- Ja! und keiner geht hin! Krieg gegen die Voelker ist schon 2 Jahre lang! es sind uns die selbstbestimmung und die Freiheit genommen worden! wir werden m.it Todesspritzen gekeult wir werden zur Vieh degradiert. Was sind das wer da sterben ? sind auch unsere Feinde dabei?

  16. Spätestens jetzt erwarte ich auch vonr der AfD eine klare Aussage gegen Putin und den Krieg, den er jetzt begonnen hat. Es wird zehntausende Tote geben, die nur Putin zu verantworten hat. Nach 1945 hatte man in Europa eine Friedensordnung geschaffen, die allen Länder ein gutes Miteinander garantierte. Diesen Konsens hat Putin aufgekündigt und nimmt tausende Tote in Kauf, um seine Machtinteressen durchzusetzen.
    Dieses Vorgehen ist mit nichts zu entschudligen.
    Die ukrainischen Patrioten werden mit alen Mitteln gegen die russische Besatzung kämpfen und haben von den Patrioten anderer Länder jede Unterstützung verdient. Wer jetzt noch Putin unterstützt, kann kein Patriot sein. Es geht nicht mehr um den Dombas, sondern um den Frieden in ganz Europa.

  17. Es ist Krieg!

    @AggroMom 24. Februar 2022 at 09:20

    Menschen werden verletzt und Sterben.
    —-
    auch in Deutschland, seit einem Jahr

    aka Impfugen.

    Sie lenken ab.

  18. Das erste Morgen innerhalb von 2 Jahren wenn meine Ohren erholen koennten! Heute Morgen, um 10. Frueher stehe ich nicht auf- Prinzip. Mache ich Radio an. Mein Lieblingssender ist Lettlands Radio 2. weil da zehr kurz gelogen wird- nur paar Minuten Anfang jede Stunde, den Rest wird gesungen! und ausschliesslich Lettische Lieder. Ist eine Art Leierkasten, aber schoen. Ich liebe Lettische Musik. Dann am 10 uhr kamen die Nachrichten kurz und buendig . Und ich habe mich gefreut! Das erste mal innerhab 2 Jahren kein Wort ueber Coronas,Geiimpften, Inzidenzen, %,keine Totenzahlen! Weiter so! und nach paar Minuten ging der Leierkastenbetrieb Weiter! Das ist schoen! Ich vermute dem habe ich meinem Freund Vladimir zu verdanken……

  19. AggroMom 24. Februar 2022 at 09:30
    Alle 50 bis 100 Jahre muss halt irgendwo, irgendwer einmaschieren.
    Das war so, das bleibt so.

    Ich habe gestern zum ersten Mal von Holodomor gehört/gelesen..

    https://www.achgut.com/artikel/millionen_tote_ukrainer_der_holodomor

    — Das bildet. Man sollte auch diese Information in Kontext betrachten. Es gab Hunger nicht nur da in Ukraine, den gabs damals auch an Volga. Und das ist Russland. Und eins noch sollte man wissen- Das war auch Westsanktionen zu verdanken.auch damals. Zu mindest teilweise .Damals hat der Wasten aus junge Sowjetunion nichts gekauft- Sanktionen , ausser Getreide, Der junge Staat musste ueberleben .Und um Dewisen zu bekommen hat die Getreide exportiert….. Der Hunger Holodamot,war auch im kollektiven Westen organisiert!
    So, und noch was um da die Relation zu bewahren- waehrend die grosseDepression in ach so demokratischen USA sind auch paar Millionen von Hunger verstorben. Das wird leider nicht affischiert. Theodor Dreizer in Grapes of wrath schreibt darueber, allerdings.

  20. Bedenke 24. Februar 2022 at 09:34
    Es ist Krieg!

    @AggroMom 24. Februar 2022 at 09:20

    Menschen werden verletzt und Sterben.
    —-
    auch in Deutschland, seit einem Jahr

    aka Impfugen.

    Sie lenken ab.

    Genau!
    DIE lenken ab!

  21. 5 Russisch Flugzeuge seien abgeschossen worden.

    BeDenke 2022.02.24 08:25

    Ja! und auf dem Kremmel wehen die Ukrainische und Amerikanische Flaggen……

  22. Kritik am Impfen ist angebracht. Das stehe ich, auf Wissen basierend, an erster Stelle.

    Anderen geht es anscheinend nicht um die Verbesserung der Demokratie, auch in Unserem Land,

    Es geht um die Darstellung und Verrechtfertigung, der Linie Putins Russland, hier im Forum.

    Im heutigen Kriegsverrechtfertigungsvideo Putins.

    Er droht uns und allen andern, unverhohlen, mit allen Mitteln, vorzugehen.

    Es geht auch im Unsere Freiheit.

    Aus sein vorherigen Videos machte er sich Sorgen, vor den 60000 Ukrainisch Soldaten und den westliche Waffen.

    Die Ukraine ist nicht unvorbereitet.

    Er kann sich nicht viele Opfer leisten.

    Ein Partisanenkrieg, ist auch zu erwartet.

    Noch wichtiger: Man muss die Opfer der Ukraine, Brüder und Schwester auch von Russen zeigen.

    Auch die Russischen Soldaten brauchen Verrechtfertigung, Legitimation. Diese ist nicht gesichert. Da sind viel am nachdenken.

    Das Smartphone mit seiner Kamera und das Internet ist die beste Waffe gegen einen durchgedrehten Putin.

  23. Alles was durch ,Putins Russland Zerstört wird, ist festzustellen zu listen und in Rechnung zu stellen.

    Dehnen in Rechnung zustellen, die das in Russland, entschieden haben oder Nutznießer des Systems sind,

    Deren Kapital ist, zur Sicherung, zu pfänden.

    Dazu gehören Staatskonzerne wie Gasprom oder das Kapital der Olegarchen.

    Die Güter sind zu entziehen und zu verwerten.

    Hier zu gehören im Besondern die strategische Gastanks und Piplines.
    Häuser, Konten etc.

    Für die Gelder ist die Ukraine in jeder Weise zu unterstützen.

    Das läst sich leicht auf alle anderen Bereiche weiter denken.

    Wie die Gasprom Stiftung, die Frau Schwesig nahe steht und, und, und.

  24. @ arminius arndt 24. Februar 2022 at 09:24
    „@Leukozyt, Sie sind offenbar …“

    > what aboutism. wo lesen sie, dass ich mich um mich drehe ?

    “ und anderen regelmäßig den Oberlehrer gibt.“
    da von ihnen keine historischen richtigstellungen und rechtshinweise kamen,
    hab ich ehrenamtlich gratis die aufklaerung uebernehmen muessen.
    sollten diese nicht stimmen, korrigieren sie mich ebenso sachlich.

    „…sich bei der Seite, mit der man sympathisiert melden und mitkämpfen.“
    Sie wissen nicht, dass deutschen die kriegsteilnahme im ausland verboten ist.
    aber davon ab, und nochmal: es geht nicht um meine meinung oder wuensche.

    „Für Maulhelden…„Ich zeig Dir, wo die eisernen Kreuze wachsen“.
    warum sollte ich den wunsch nach einer auszeichnung haben,
    wenn mich russlands interne angelegenheiten nichts angehen.

    erklaeren sie bedenkens fragen und aengste dem bedenken auf ihre weise.
    gerne auch erregter, mit mehr gefuehl/traene, wuenschen, eigenmeinung.

    ich werde mich weiter an militaerische praktiken, intl. kriegsrecht
    und die ungeschoente wahrheit halten. jeder wie er kann und mag.

    einen gefallen noch: bitte verwirren sie weniger fachlich verstaendige
    nicht mit unrealistischem wunschdenken und hollywood erfindungen.
    lassen sie die profis in rus und ukr in ruhe ihre taktische arbeit machen,
    die haben den besseren ueberblick, die richtigen mittel und ausbildung.

  25. @ wernergerman 24. Februar 2022 at 10:03
    „5 Russisch Flugzeuge seien abgeschossen worden.“

    vorausgesetzt es stimmt, und die sind nicht wegen vulkanasche notgelandet:
    wenn es keine ukrainischen antonov transporter waren,
    haben die russen allemal selbst ersatzteile und bergepanzer.
    beide, russen und ukrainer, sind geniale technikaffine voelker.

  26. Manoman … hier gibt es tatsächlich Leite vom NKWD die hier Ihre Leier abziehen und besuchen uns hier zu verblöden !! Noch immer ist Putin ein “ Kleiner Mann “ und er zeigt uns wie aus dem Lehrbuch der Persönlichkeitspsychologie wie solche Leute ticken !!
    Im Übrigen … Berija war auch ein kleiner Mann … bis Chritschow Ihn endlich abservierte … denn er war ein bestialischer Massenmörder !!

  27. Korrektur: … Leute vom NKWD … / … und versuchen uns hier zu zu verblöden … / .. bis Chrutschow …

  28. Wer den russischen Bären jahrelang am Ring durch die Manege führt, braucht sich nicht zu wundern, wenn der irgendwann zubeißt. Der Kennedy hatte den Finger seinerzeit viel schneller am Abzug. Aber so sindse halt, die Cowboys! Und ihre Kumpane sind betroffen und ganz doll überrascht. Vielleicht sollte die queere Bunzelwehr den Panzerkreuzer Biefang, ausgerüstet mit Darkrooms, schicken? Und mit 5000 rosaroten Stahlhelmen.

  29. @ Gmender
    Zitat: ..“ Wer den russischen Bären jahrelang am Ring durch die Manege führt, braucht sich nicht zu wundern, wenn der irgendwann zubeißt.
    zur Weltwoche „die kolossalen Fehler des Westens“

    Bemerkung: Ich musste heute mal meinen Junior der alles glaubt was die Mainstreammedien / staatl. öffentl. recht. Fernsehen (Zitat:“ heute beginnt eine neue Zeit“) erklären was es heisst: „Selbsterfüllende Prophezeiung“ –
    Ich denke der Westen hat alles getan mit seiner einseitigen „wir sind die Guten, dass bei uns alles gut war und deren vor sich hertragenden unfehlbaren kollektiven Moralmonstranz, ob was Corona ist, und was Völkerrecht bedeutet erklärt heute Baerbock,Scholz und Konsorten.

    *** „Eine selbsterfüllende Prophezeiung“ (engl. self-fulfilling prophecy) ist eine Vorhersage, die ihre Erfüllung selbst bewirkt. Eine Prognose über eine mögliche Zukunft hat also einen entscheidenden Einfluss und ist die wesentliche Ursache dafür, dass diese Zukunft auch eintritt.
    Ein wesentlicher Mechanismus ist: Menschen (oder allgemeiner Akteure) glauben an die Vorhersage. Deswegen agieren sie so, dass sie sich erfüllt. Es kommt zu einer Rückkopplung zwischen Erwartung und Verhalten. (siehe auch Chaos Theorie)

    selbst die o.g. Moralapostel sprechen vom gleichen Phänomen. Es gibt also immer 2 Seiten.
    https://www.deutschlandfunkkultur.de/selbsterfuellende-prophezeiung-wie-politisch-100.html

    Die aktuelle Entwicklung wird auch für Deutschland einschneidende Folgen haben. Der bisherige Wahnsinn reichte noch nicht.
    Nun kann man endlich alles drauf packen und mit der Ukraine Krise zudecken was in Deutschland/Europa mind. seit 16 Jahren Merkel+ aktuelle Regierung schiefgelaufen ist!
    Das politische Vertrauen hüben wie drüben ist längst auf NUll- besser gesagt am Arsch !

  30. in aktueller Ergänzung meines Komm. von 9.29 Uhr sowie 13.00 Uhr
    PI hat nun sogar durch den Komm. von Dietmar Friedhoff: „Die Kriegstreiber sind unsere Feinde“….
    meiner Meinung nach die passende Erklärung des hysterischen Wahnsinns des Westens geschrieben.
    https://www.pi-news.net/2022/02/dietmar-friedhoff-die-kriegstreiber-sind-unsere-feinde-nicht-putin/

    Im Übrigen hat heute ein wichtigtuender deutscher MS Journalistenfuzzi im Fernsehen gemeint die Ukraine als souveräner eigenständiger Staat darf selbstverständlich seine eigenen Grenzen schützen.
    Frage: wieso war jedoch lt. Merkel für Deutschland dieser legitime Grenzschutz verfassungswidrig gegen die Invasion der Refugees und ihre Asylbefürworter nicht gültig? Ich frag ja nur!
    https://www.cicero.de/innenpolitik/grenzoeffnung-fuer-fluechtlinge-die-kanzlerin-und-das-recht

    Bei dem Einen gilt die souveräne Grenze und wird angemahnt doch beim dem Recht Deutschland gehts nicht! Ja, man erkennt halt sofort den ideologisch aufgesetzten Moralapostel zum Nachteil des eigenen Volkes.
    https://www.cicero.de/innenpolitik/grenzoeffnung-fuer-fluechtlinge-die-kanzlerin-und-das-recht

  31. Putin betonte in seiner Rede, dass er den damaligen US-Präsidenten Clinton seinerzeit gefragt hatte, wie er zu einem Nato-Beitritt Russlands stünde. Clinton habe sehr verhalten reagiert. Amerikanische Geostrategen wollen Russland als potentiellen Feind konservieren. Ihnen geht es nicht um Frieden und Sicherheit, ihnen geht es zuerst um ihre Macht.

  32. Auch hier noch einmal aus gegebenem Anlaß:

    „Ukrainische Agonie: Der verschwiegene Krieg“

    https://nuoflix.de/ukrainian-agony–der-verschwiegene-krieg

    Ist nur die Hälfte dieser erschütternden Dokumentation eines deutschen freien und investigativen Journalisten wahr, der seiner Aufgabe tatsächlich auch nachgekommen ist, muß man den russischen Einmarsch aus menschlichen Erwägungen sogar befürworten.

    Aus der Sicht dürfte der im Donbass verübte Genozid nachgewiesen werden können. Demnach steckt der Westen auch in diesem Sumpf bis an die Oberkante Unterlippe in dem Morden mit drin.

    Wer so etwas verteidigt, macht sich mitschuldig.

    Trotz der Länge: Bitte, nehmt euch die Zeit und schaut es euch an, und teilt es wenn möglich, und so viel wie möglich.

  33. 8 Jahre lang hat Putin versucht, den anderen Behinderten
    zu erklären, wie das Spiel „Teilen“ für 4-jährige funktioniert.
    Jetzt ist er älter und spielt mit den Großen:
    „The Winner takes it all“
    Und unsere Politiker sind die 3-jährigen, die wegen ihrer
    Unkenntnis der Zahlenkunde noch nicht mitspielen dürfen
    und quengelnd am Tellerrand stehen.

Comments are closed.