Das Deutschland von Scholz, Habeck, Lindner und Merz ist schon lange auf einem völlig falschen Kurs, der nicht von dem Krieg verursacht, sondern von diesem nur besonders grell ans Licht gebracht wird.

Von WOLFGANG HÜBNER | Emotionen und Empörung ersetzen auch in Deutschland keine Politik im nationalen Interesse. Deswegen muss spätestens nach der wie immer gearteten Beendigung der kriegerischen Handlungen in der Ukraine bestimmt werden, welches künftig die deutschen Interessen sind in einer Welt, die sich wandelt und in der gewaltige Machtverschiebungen stattfinden. So klar es ist, dass Deutschland nicht in Abhängigkeit oder Erpressungen von Russland oder China ausgesetzt sein will, so klar muss aber auch sein, dass der gegenwärtige Rückfall in den Status eines besonders devoten amerikanischen Vasallen keine zukunftssichernde Perspektive für Deutschland sein kann und darf.

Mit diesen Fragen hat sich jüngst der Publizist Klaus-Rüdiger Mai auf „Tichys Einblick“ in einem längeren Text unter dem Titel „Vor unseren Augen entsteht eine neue Weltordnung“ auseinandergesetzt. Mai analysiert nicht nur die bedeutenden Veränderungen im Machtkampf auf unserem Planeten, sondern entwickelt in sechs Punkten, die es allesamt in sich haben, temperamentvoll, ja geradezu zornig eine Liste der Veränderungen, die Deutschland unbedingt braucht, wenn es international nicht jede Bedeutung verlieren will und im eigenen Land eine gute Zukunft nicht verwirken möchte. Realistisch gesehen besteht beim konkreten Zustand der Politik in Deutschland kaum eine Chance der Durchsetzung der Vorschläge. Das ändert allerdings an ihrer Richtigkeit nichts.

Mai wirft sowohl der gegenwärtigen Regierung als auch der CDU/CSU-„Opposition“ in Berlin vor, nicht begriffen zu haben (oder begreifen zu wollen),  „dass vor unseren Augen eine neue Wirtschaftsordnung und letztlich auch politische Ordnung der Welt entsteht“. Der Autor sieht den Schlüssel für diese Entwicklung nicht in Moskau liegen, „sondern in Peking, ihre Ursache in der Schwäche des Westens“. Schon sein nächster Satz ist eine schallende Ohrfeige für die derzeitige Hysterie: „Wer nach härteren Sanktionen ruft, muss zuallererst wissen, dass die härteren Sanktionen vor allem den Westen treffen.“ Und ergänzt werden muss: Am härtesten treffen sie dort das stark exportorientierte, von Energie- und Rohstoffimport extrem abhängige Deutschland.

Schon lange auf falschem Kurs

Doch das Deutschland von Scholz, Habeck, Lindner und Merz ist schon lange auf einem völlig falschen Kurs, der nicht von dem Krieg verursacht, sondern von diesem nur besonders grell ans Licht gebracht wird. Mai beklagt die illusionäre Energiepolitik; eine Bildungslandschaft mit Genderwahnsinn, die radikal reformiert gehört; den „suizidalen Wokismus“ eines Westens, der sich selbst in Frage stellt und bekämpft; die von allerlei „Rechtsverdacht“ gelähmte Bundeswehr; den immer gierigeren Steuerstaat trotz sinkender Leistungskraft.  Man muss nicht mit jeder Formulierung des Autors einverstanden sein, doch generell liegt er völlig richtig. Nur seine am Ende formulierte Hoffnung auf eine Besinnung der CDU/CSU hin zu realistischen Positionen in der deutschen Politik ist mit Sicherheit illusionär, ja geradezu befremdlich.

Von der AfD, die in dem Text keine Erwähnung findet, will Mai offenbar nichts wissen. Das mag ein wenig ungerecht sein, vertritt doch die AfD einige Positionen, die der Autor für dringend erforderlich hält. Doch auf die AfD besser keine großen Hoffnungen zu setzen, drängt sich nach der schwachen, offensichtlich uneinigen Präsentation dieser Partei anlässlich des Ukraine-Geschehens selbst dem der AfD freundlicher gesonnenem Zeitgenossen einmal mehr auf. Es fehlt in der AfD sowohl an überzeugender politischer wie an weitsichtiger geistiger Führung, die Deutschland einen Weg aus der Sackgasse des transatlantischen Vasalls zu zeigen imstande ist. Deshalb deutet leider alles daraufhin, dass erst ein Generalversagen des Machtsystems mit schweren Kollateralschäden neue Möglichkeiten in Deutschland eröffnen wird. Und das ist keineswegs eine gute Perspektive.


Wolfgang Hübner.

PI-NEWS-Autor Wolfgang Hübner schreibt seit vielen Jahren für diesen Blog, vornehmlich zu den Themen Linksfaschismus, Islamisierung Deutschlands und Meinungsfreiheit. Der langjährige Stadtverordnete und Fraktionsvorsitzende der „Bürger für Frankfurt“ (BFF) legte zum Ende des Oktobers 2016 sein Mandat im Frankfurter Römer nieder. Der leidenschaftliche Radfahrer ist über seine Facebook-Seite und seinen Telegram-Kanal erreichbar.

Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

91 KOMMENTARE

  1. Unsere Regierungen machen seit Jahrzehnten eine anti-deutsche Politik zu Gunsten der US-Wirtschaft !

    Geplant war vom Persischen Golf eine Gasleitung durch den Irak, weiter durch Syrien (war schon im Bau) zur Türkei und weiter nach Europa zu bauen, was die Russlandabhängigkeit verkleinert hätte. Die uSA haben das mit der Eroberung des Iraks und dem Söldnerkrieg in Syrien wirksam verhindert und wird haben den USA dabei geholfen, um uns selber zu schädigen !

    Weiterhin wäre eine Gasleitung aus West-Afrika durch Algherien, durchs Mittelmeer nach Europa möglich, findet alles nicht statt, weil die USA es nicht haben wollen.

    Dem Vernehmen nach kommt innerhalb von 4 Minuten so viel Gas aus Russland nach Europa, wie ein Flüssiggasschiff transportieren kann. Es bmüssten also alle 24 Stunden 360 Tankschiffe entladen werden. Wenn man dann noch rechnet, dass die 5 Tage unterwegs sind, also hin- und zurück 10 Tage, braucht es 3600 solcher Tankschiffe, um das russische Gas zu ersetzen, von den Entladeeinrichtungen gar nicht zu reden. Das zeigt schon, dass das alles Luftschlösser sind, neben dem, dass die USA gar nicht so viel liefern könnten.

    Was wir brauchen ist eine andere Regierung, die aus der NATO austritt, die Amis rausschmeisst und wieder eine eigene Aussenpolitk macht. Wir brauchen nicht 100 Mrd. mehr für Waffen, von denen 80 Mrd. als Bestechungsgelder in privaten Taschen versickern, wenn die Russen uns das Gas abdrehen, haben wir verloren, mehr ist gar nicht nötig !

  2. ZITAT:
    „….. Es fehlt in der AfD sowohl an überzeugender politischer wie an weitsichtiger geistiger Führung, …“
    ZITAT ENDE.

    Danke sehr – ich schrieb dies zigmal bereits.
    Geht der Hoffnungsträger, die Alternative „baden“ oder gar über Bord?
    Es wird Zeit, dass sich das AfD-Management ändert und professionalisiert wird.

  3. Ein je nach Einkommen gestaffeltes Spritgeld für die
    Bezieher kleiner Einkommen, das dann an den Betreffenden
    ausgezahlt wird !?!?!

    Was für ein Verwaltungsaufwand, was für zusätzliche
    Verwaltungskosten!

    Ganz ohne Kosten liefe eine generelle Senkung der
    Spritsteuer und der CO2-Abgabe ab.
    Nur der Fiskus hätte weniger Einnahmen. Aber solche
    werden ja jetzt vermehrt gebraucht, um all die neuen
    zusätzlichen Mitesser zu ernähren, die unsere abgedrehten
    Politiker zur Zeit einladen.

  4. Es ist schade, dass es der AfD weder in der Corona- noch in der Ukraine-/Energiekrise gelingt, in den Umfragen zuzulegen.
    Inhaltlich ist sie die einzige noch verbliebene, vernünftige Partei im Bundestag. Allerdings nehmen das offensichtlich 90% der Wähler anders wahr.
    Die AfD muss sich fragen lassen, woran das liegt.

  5. @ A. von Steinberg

    Wenn die AfD-Fraktion Herrn Selenskyj, der vom CIA ferngesteuert wird und Seine Bevölkerung als Kanonenfutter verheizt, stehende Ovationen bringt, ist von Alternative wohl keine Rede mehr!

  6. @ Heisenberg73

    25 % wollen sich nicht impfen lassen, weil Sie schwere gesundheitliche Schäden befürchten, wählen aber eine Partei, die für die Zwangsimpfung ist. Das ist doch nicht die AfD oder die BASIS schuld, das ist einfach deutsch-doof. Nächsten Sonntag können wir es wieder im Saarland erleben.

  7. Nicht nur Sackgasse ist das, sondern Ende. BRD und ganze EU ist kaputt. und das fuer immer. Schluss mit Eurokolchos.
    Lauft wer kann.

  8. ZU:
    Truman 20. März 2022 at 20:45
    ——————————————-
    Wir sind da gleicher Meinung!
    Eine Alternative, die sich so widerlich an das Lügen-Kartell ranschmeißt und mitklatscht (um es sehr drastisch auszudrücken!), die muss erst einmal aus diesem Schlamassel raus und wieder Vertrauen gewinnen, um als „Alternative“ diesen Namen tragen zu dürfen.

    Der nächste wunde Punkt ist aktuell, dass die AfD offenbar überhaupt nicht begreift, dass die Impfpflicht verbunden wird mit einem zentralen Impfregister, das Ausdruck totalitärer Überwachungs-Strategien der schwarz-rot-grünen Kartell-Parteien sein wird.

    Verbunden mit der Steuer-Identifikations-Nummer ist dann jeder Bürger zentral abrufbar (nicht nur mit seinen intimen Impfdaten, sondern u. U. mit allen möglichen Daten – bis hin zu Konten usw.). DAS aber sind chinesische Verhältnisse. Der bolschewistisch-rot-grüne Obrigkeitswahn wird dann auch nicht davor zurückschrecken, in einem solchen Zentralregister irgendwelche „Öko-Daten“ jedes einzlenen Bürgers abzuspeichern, um Überwachungs-Strategien zu verwirklichen.

    Wenn die AfD nicht massivst (!) dagegen angeht, hat sie keine Existenzberechtigung mehr. Ohne Impfregister kann eine Impfpflicht gar nicht durchgesetzt und verwaltet werden, weshalb das Impfregister als Instrument eines totalitären Regimes torpediert werden muss. Ein staatliches Zentralregister ist m. E. sittenwidrig und ein eklatanter Verstoß gegen die Menschenrechte.

    Die GEZ.Zwangsmedien und die Datenschützer haben – soweit ich dies beobachten kann – offenbar bereits Stillschweigen signalisiert.

  9. Wir können nichts mehr selbst entscheiden und sind Spielball zwischen den Fronten.
    Nur unser Geld ist gut genug um es permanent einzufordern.
    Wer kein Selbstbewusstsein hat, hat auch keinen Selbsterhaltungstrieb und wird am Ende verschwinden. Gewisse Grüne unterstützen das, weil sie den Deutschen die Nicht-Existenz des deutschen Volkes weiß machen wollen.

  10. Heisenberg73 20. März 2022 at 20:41

    Es ist schade, dass es der AfD weder in der Corona- noch in der Ukraine-/Energiekrise gelingt, in den Umfragen zuzulegen.
    Inhaltlich ist sie die einzige noch verbliebene, vernünftige Partei im Bundestag. Allerdings nehmen das offensichtlich 90% der Wähler anders wahr.
    Die AfD muss sich fragen lassen, woran das liegt.

    Hm.
    Mehr als sich hinter ein Rednerpult zu stellen und seine Ansichten als AfD-Politiker zu äussern und den Altparteipolitiker_Aussen die Köpfe zu waschen, kann man als AfD-Abgeordneter nicht machen.
    Und das tun sie.

    Zuhören und verstehen müssen die Wähler schon selber.

    Es heisst zwar, dass leichte Schläge auf den Hinterkopf das Denkvermögen erhöhen, aber ich schätze, damit sind die Schläge gemeint, die man sich selber verpasst, nachdem man gemerkt hat, dass die eigene Wahlentscheidung zu Gunsten der Altparteien letztendlich für die kalte Wohnung, das leere Konto und den Hamster im Dynamo verantwortlich ist.

  11. Die deutsche Politik ist schon unter den vom CIA bestochenen Adenauer und Heuss falsch abgebogen. Statt das Angebot von Stalin anzunehmen und neutral wie Österreich zu werden, sollten die das Beutestück der USA bleiben. Es hätte die DDR nie gegeben und wir hätten hunderte Mrd an Militärausgabe, heisst „Schutzgelder“ gespart. Wir brauchten heute keine Angst zu haben, dass Deutschland auch nur das Ziel für 1 Arombombe ist und Gas hätten wir in Hülle und Fülle durch Nord-Stream 2.

  12. Frust bei Helfern: Angekündigte Flüchtlinge kommen nicht
    Sechs Busse mit Ukraine-Geflüchteten waren angekündigt, doch letztlich kam nur einer: In den Landkreisen Dillingen und Donau-Ries warteten Ehrenamtliche und Mitarbeiter von Behörden stundenlang. Informationen gab es keine – das sorgte für Frust.
    https://www.br.de/nachrichten/bayern/frust-bei-helfern-angekuendigte-ukraine-fluechtlinge-kommen-nicht,T0e1IQB

    Die Helfer sollten in den Hilfsstreik treten!
    so lange bis der Krieg beendet ist, danach kann geholfen werden.

  13. @ nicht die mama

    Da ist Hopfen und Malz verloren, eine Volk, bei dem mehr als die Hälfte Sätze nachplappert wie „Du musst Dich eincremen, damit ich keinen Sonnenbrand bekommen!“ oder „Du muss Dich impfen lassen, damit ich kein Corona bekommen!“ ist ein Volk von Schwachsinnigen !

  14. Truman 20. März 2022 at 21:21
    @ nicht die mama

    Da ist Hopfen und Malz verloren, eine Volk, bei dem mehr als die Hälfte Sätze nachplappert wie „Du musst Dich eincremen, damit ich keinen Sonnenbrand bekommen!“ oder „Du muss Dich impfen lassen, damit ich kein Corona bekommen!“ ist ein Volk von Schwachsinnigen !
    === Die haben kein Schuld! Die sind zur solchen gemacht worden innerhalb von 50+ Jahren. Totaler Verbloedung + materieller Ueberfluss =totale Degeneration.

  15. @Mantis 20. März 2022 at 21:05

    Ja 100 Milliarden € für die Bundeswehr. Das meiste Geld wird davon wieder irgendwo versickern. Berater freuen sich schon. Weiter will die Regierung 200 Milliarden € für Klima ausgeben. Wir haben es ja. So werden Steuergelder sinnlos verschleudert.

  16. Mantis 20. März 2022 at 21:24
    https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/faktenfuchs-werden-spenden-fuer-die-ukraine-weggeworfen,T0ModPv
    Fazit
    Das Bild, das vermeintlich die Entsorgung von Hilfsgütern für die Ukraine in der Oberpfalz zeigt, ist echt. Es wurde in Auerbach in der Oberpfalz aufgenommen. Dort war im Rahmen eines Hilfskonvois für die Ukraine eine größere Menge an – laut den Organisatoren – unbrauchbaren Sachen gespendet worden.
    —- Ich persoenlich habe kraeftige Zweifell ob da in diese Shithole ueberhaupt welche “Spenden“ ankommen. Da wird gaaanz was anderes transportiert….. Spenden gehen ins Muehlverbrennung und wird was anderes geladen.

  17. @ Mantis

    Da könnte ja amazon- und Otto-Versandhandel Ihre zurück geschickten Klamotten entsorgen, da bräuchte es keine privaten Spenden.

  18. @wernergerman 20. März 2022 at 21:29

    Sachspenden waren ja falsch. Die wollen nur Geld haben. Natürlich versickert da wieder einiges an Geld. Ist doch immer so.

  19. @ Mantis 20. März 2022 at 21:05
    „Nun will er offenbar auch bestimmen, ….“

    Apropos bestimmen wollen:
    Anja Will heute 2145 auf ddr1
    irgendwas mit sondereinsatz russlands gegen bedrohung/bedraengung von aussen..

    aber die GAESTELISTE !!!
    Christine Lambrecht (SPD, Bundesministerin der Verteidigung),
    Alexander Graf Lambsdorff (FDP, stellvertretender Fraktionsvorsitzender im Bundes
    Stefanie Babst (Principal & Global Policy Advisor, Brooch Associates),
    Christoph Heusgen (Vorsitzender der Münchner Sicherheitskonferenz),
    Marina Weisband (deutsch-ukrainische Publizistin).

    Nicht mit dabei: Klar Bauterbach

  20. @ Heisenberg73 20. März 2022 at 20:41
    „Die AfD muss sich fragen lassen, woran das liegt.“

    Woran das liegt? Wie wäre es mit: Rechtsbrüche ohne Ende der regierenden Mafia, unterstützt durch einen 8-Milliarden-Propagandaapparat?

    Wieso sollte sich die AfD fragen, weswegen sie für genau das zum Nazi gestempelt wird, was derzeit alle an der Ukraine bewundern?

    Der deutsche Michel lässt sich wieder mal verarschen, und das sowohl sehr gerne wie auch schon sehr lange.

    Müsste ich nicht mitleiden, würde ich sagen: wohlverdient, was nun kommt!

  21. Ich habe dies schon mal auf PI geschrieben. Die AFD hat zwar keine eindeutige Meinung zur Ukraine wenn man sich nicht mit den Hintergünden beschäftigt ohnehin nicht. Man darf die AFD aber nicht an diesem Problem festnageln, sondern das was sie bisher an Oppositionspolitik für Deutschlands Kritiker geleistet hat. insbesondere auc hfür Rüdiger May. Wieso er dies nicht zur Kenntnis nehmen möchte ist wohl sein pers. Geheimnis oder Problem. Wie würde unser Land bereits aussehen, wenn es die einzige Oppostions Partei nicht geben würde. Deutschland hätte sich unweigerlich schon während der unsäglichen Zeiten der Merkel Ära komplett in die DDR 2.0 verwandelt. Zumindest ist durch die AFD und deren Kritik wenn auch kaum durch die linken Medien öffentlich wahrnehmbar noch ein winziges Zeitfenster entstanden, in dem immer mehr selbst denkende Menschen nicht komplett dem Einheitsparteien Wahnsinn und deren Gehirnwäsche verfallen sind. Hatt eigentlich Rüdiger May noch nie eine Rede der durchaus gescheiten AfD Granden im Bundestag gehört. Offenbar nehmen solche Leute immer nur das Negative wahr was in den Mainstreammedien absichtlich über diese Partei berichtet wird,bzw. was nicht.
    Der Deutsche Vasall ist also schon längst in der Sackgasse. Ohne die AFD (obwohl ich an div. Aussagen und auch an der Durchsetzungs- Effizienz ebenfalls kritisch gegenüberstehe) wäre allerdings nicht nur Sackgasse sonndern ohne deren Input auch keine Umkehr mehr möglich! Selbst auch mit einer geläuterten längst irregeleiteten CDU ist dies gerade ausgeschlossen.
    Dies müsste selbst R.Tichy -den ich sonst sehr schätze und seine Journ. Crew begriffen haben.
    Durch die Lügen und links grünen Ideologie ist weit und breit kein weisser Ritter zu sehen.
    Selbst die GRÜnen und die SPD Durchgeknallten „Kriegshelden“ orientieren sich nun plörtlich wieder
    an der USA/ dem Falken Biden… obwohl sie selbst die USA bis vor Kurzem noch zum Teufel wünschten.
    Ihr eigenes Land Deutschland ohnehin…. Habeck konnte von Deutschland ohnehin nichts anfangen… und nun Vizekanzler und Wirtschaftminister… verhandelt inzwischen mit den Arabisch Islamischen Halsabschneidern aus Catar&Co. wegen der falschen Ideolgie der Energieversorgung die sie selbst nachfolgend bzw. parallel Merkels Wahnsinn verursacht haben.
    Dieses Land hat sich durch die verrückten Politiker selbst in diese Lage gebracht. Leider kapieren dies die meisten Bürger immer noch nicht. Beweis: gefälschte oder nicht gefälschte aber suggestiv geführte Meinungsumfragen um die Bürger vom Gegenteil zu überzeugen.
    Mehr Dummheit geht nicht. Der letzte macht das Licht aus.
    Willy Wimmer – „Deutschland im Umbruch“ Vom Diskurs zum Konkurs – eine Republik wird abgewickelt
    https://www.youtube.com/watch?v=vUR0-elhyR8

  22. A. von Steinberg 20. März 2022 at 21:06
    ….Wenn die AfD nicht massivst (!) dagegen angeht, hat sie keine Existenzberechtigung mehr. Ohne Impfregister kann eine Impfpflicht gar nicht durchgesetzt und verwaltet werden, weshalb das Impfregister als Instrument eines totalitären Regimes torpediert werden muss. Ein staatliches Zentralregister ist m. E. sittenwidrig und ein eklatanter Verstoß gegen die Menschenrechte.
    — Dieses AfD ist ein Papiertiger. mag sein gar von BRD Gestapo kreiert.
    Bezueglich Zentralregister. Den habt Ihr in BRD schon immer! Meldepflicht! Melderegister.daraus holen doch diese GEZ deren Daten! Steuernummer haben doch auch die meisten von Euch…..

  23. A. von Steinberg 20. März 2022 at 21:06
    Bezueglich Zentralregister. Den habt Ihr in BRD schon immer! Meldepflicht! Melderegister.daraus holen doch diese GEZ deren Daten! Steuernummer haben doch auch die meisten von Euch…..
    Auch Schulknaeste der BRD holen deren Daten aus Melderegister. Habe ueberprueft vor 22 Jahren…..
    Stark vermute sogar Banken geben Daten an Steuerbehoerde und Sozialamt. alles in BRD ist in einem Topf. Mann muss wissen nur welchen Knopf zu druecken ist um alles ueber einem zu erfahren….

  24. Der deutsche Vasall in der Sackgasse

    Also wer beim letzten Besuch von Scholz beim Biden-Greis in Washington den Gong nicht gehört hat, dem ist nun wirklich nicht mehr zu helfen.
    Scholz durfte sich einmal kurz auf den Boden legen, bekam den Fuß in den Nacken gestellt, bekam neue Instruktionen mitgeteilt und wieder heimreisen.
    Souveränität sieht definitiv anders aus.

  25. .
    Najanu,
    Islam und
    Islamisierung
    scheinen wohl kein
    Thema zu sein, bei dem
    was Deutschland so sehr
    herunterzieht. Also,
    sehr mutig. Oder
    wurde da was
    vergessen ?!
    Wohl eher
    nit …
    .

    .

  26. Die ganze Siruatuon im Moment ist einfach surreal !

    Wie aus Angst vorm Tod Selbstmord begehen !

    Selenskyj ist eventuell bereit, mit sich darüber reden zu lassen, nicht in der NATO Mitglied zu werden. Der einzige Grund, weshalb die Russen angegriffen haben, ist in der NATO Mitglied werden zu wollen, neben dem Beschuss des Donbass. Nein, jetzt gibt es nichts mehr zu verhandeln, jetzt bekommt Selenskyj mit militärischer Gewalt gezeigt, wo der Hammer hängt.

    Der Westen hat restlos alles getan, damit die Russen endlich intervenieren, erst den Beschuss des Donbass mit 14’000 Toten noch mal intensivieren, dann NATO-Generalsekretär Stoltenberg vorschicken, der ungefragt den Russen zusichert, dass die NATO nicht eingreifen wird, der CIA schickt Selenskyj vor, der ungefragt zusichert, Atomwaffen bauen zu wollen und sollte das alles noch nicht reichen, dann sollte die Ukraine am 8.3.2022 endlich Russland angreifen, um den Krieg endlich in Gang zu setzen.

    Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient und die Ukrainer und wir haben sogar eine Regierung, die wir selber nicht nur verdient, sondern auch selber gewählt haben.

  27. eo 20. März 2022 at 22:01
    .
    Najanu,
    Islam und
    Islamisierung
    scheinen wohl kein
    Thema zu sein, bei dem
    was Deutschland so sehr
    herunterzieht. Also,
    sehr mutig. Oder
    wurde da was
    vergessen ?!
    Wohl eher
    nit …

    Der Zug ist fürs Erste abgefahren.
    Die Umvolkung und die Unterwerfung sind demographisch sowie demoskopisch, respektive politisch, erst einmal nicht mehr aufzuhalten. So ehrlich sollte man sein und das offen eingestehen.

  28. Nachtrag LEUKOZYT 20. März 2022 at 21:38
    „Anja Will heute 2145 auf ddr1
    irgendwas mit sondereinsatz russlands gegen bedrohung/bedraengung von aussen..“

    Oma Lammbrecht sagte grade, ihre buntewehr hat nichts mehr zum verschenken,
    sie kauft aber fuer 500m steuergelder grad was nach, mit lieferort ukraine

  29. Ost-West-Konflikt um die Ukraine
    Merkel kämpft für Klitschko
    Kampf um die Ukraine, Runde zwei: Die Merkel-Regierung und Europas Konservative wollen Vitali Klitschko nach SPIEGEL-Informationen gezielt zum neuen starken Mann in Kiew aufbauen – und so den gewachsenen Einfluss des Kreml kontern.
    08.12.2013, 13.09 Uhr
    Hamburg – Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Gruppe der konservativen Parteien in der EU (EVP) wollen den ukrainischen Politiker und Profiboxer Vitali Klitschko durch gemeinsame Auftritte in der Öffentlichkeit stärken. Ziel ist nach SPIEGEL-Informationen, ihn zum Oppositionsführer und Gegenkandidaten zu Präsident Wiktor Janukowitsch aufzubauen…
    https://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-merkel-will-klitschko-zum-praesidenten-aufbauen-a-937853.html

    Vladimir Klitschko war von Deutschland als Präsident der Ukraine
    vorgesehen, deshalb die Schulung bei der Konrad Adenauer Stiftung.

    Mit deutschen Steuergeldern:
    Adenauer-Stiftung mischt in der Ukraine kräftig mit
    03.05.2015, 01:47
    Vitali Klitschko gilt als politischer Ziehsohn der Konrad-Adenauer-Stiftung. Die CDU-nahe Organisation spielte beim Sturz der Regierung Janukowitsch eine Schlüsselrolle. Finanziert wird die Adenauer-Stiftung größtenteils durch den Steuerzahler. Über die Zuteilung der Mittel entscheidet der Bundestag. Was genau mit den Steuergeldern der Deutschen in der Ukraine geschieht, ist nicht klar.

    Der amtierende Bürgermeister von Kiew, Vitali Klitschko, wurde in Köln mit dem Adenauer-Preis geehrt. Klitschko werde für sein „beispielloses Engagement für Frieden und Demokratie in der Ukraine“ ausgezeichnet, hieß es vom Kuratorium. Dabei waren sowohl die Verleihung des Preises als auch die anschließende Eintragung ins Goldene Buch der Stadt Köln keineswegs unumstritten, wie der Kölner Stadtanzeiger berichtet.

    „Herr Klitschko hat sich keineswegs für die europäische Einigung eingesetzt. Er hat sich mit Ultranationalisten und Faschisten verbündet und verharmlost dies bis heute“, zitiert der Kölner Stadtanzeiger die Linken-Politikerin Tanja Groß.

    Ähnlich heftige Kritik schlug Klitschko bei den „Osnabrücker Friedensgesprächen“ entgegen, wie Telepolis berichtet. Dort versuchte die örtliche SPD seine Eintragung ins Goldene Buch der „Friedensstadt“ zu verhindern. Der SPD-Verband warf Klitschko vor, sich während der Maidan-Proteste mit der rechtsextremen Swoboda-Partei verbündet zu haben und die Rolle der Ultra-Nationalisten in der Ukraine zu verharmlosen.

    Bei der „Friedensgesprächen“ spielte Klitschko den Einfluss rechtsextremer Kräfte in der Ukraine dann erneut herunter. Nazis auf dem Maidan seien ein russisches Propagandamärchen, so der Kiewer Bürgermeister. Faschisten hätten keine Bedeutung oder Macht in der Ukraine. Auch auf Nachfrage des Osnabrücker Publikums wollte Klitschko den ehemaligen Vize-Kommandeur des rechtsradikalen Asow-Batallions und neuen Chef der Polizeikräfte in Kiew, Vadim Troyan, nicht kennen…
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/05/03/mit-deutschen-steuergeldern-adenauer-stiftung-mischt-in-der-ukraine-kraeftig-mit

    US-Bürgerin Victoria Nuland(alias Nudelman) aber pfiff auf die EU und es wurde Arsenij Petrowytsch Jazenjuk +https://de.wikipedia.org/wiki/Arsenij_Jazenjuk eingesetzt, gewählt wurde dann Petro Oleksijowytsch Poroschenko +https://de.wikipedia.org/wiki/Petro_Poroschenko. Vitali Wladimirowitsch Klitschko durfte zum Trost Bürgermeister von Kiew werden. +https://de.wikipedia.org/wiki/Vitali_Klitschko

    Victoria Jane Nuland (* 1. Juli 1961 in New York City) ist eine US-amerikanische Diplomatin. Sie war von September 2013 bis Januar 2017 Assistant Secretary of State im Dienst des US-Außenministeriums und als solche zuständig für Europa und Eurasien. Sie wurde im April 2021 zum Under Secretary of State for Political Affairs im US-Außenministerium nominiert und trat die Position im Mai des Jahres an.[1][2][3]
    Nuland wurde 1961 als ältestes der vier Kinder des Chirurgen, Professors für Bioethik, Medizingeschichte und Sachbuchautors Sherwin B. Nuland geboren. Ihre orthodox-jüdischen Großeltern (Meyer und Vitsche Nudelman – der Name wurde 1947 von Sherwin B. Nuland offiziell in ‚Nuland‘ geändert) waren Anfang des 20. Jahrhunderts aus Bessarabien, das zu dieser Zeit noch zu Russland gehörte, in die USA eingewandert.[4][5] Bis 1979 besuchte sie die Choate-Rosemary-Hall-Internatsschule, anschließend erreichte sie einen Bachelor-Abschluss an der Brown University. Nuland spricht Russisch, Französisch und ein wenig Chinesisch.
    +https://de.wikipedia.org/wiki/Victoria_Nuland

  30. FALSCH:
    Vladimir Klitschko war von Deutschland als Präsident der Ukraine
    vorgesehen, deshalb die Schulung bei der Konrad Adenauer Stiftung.

    RICHTIG:
    VITALI Klitschko war von Deutschland als Präsident der Ukraine
    vorgesehen, deshalb die Schulung bei der Konrad Adenauer Stiftung.

  31. ZU:
    wernergerman 20. März 2022 at 21:52
    ————————————————-
    Völlig korrekt.
    Ja, es gibt in Deutschland bereits etliche Einzel-Register aufgrund von Spezialgesetzen. Für jedes Einzel-Register gibt es ein Für und Wider.

    Das Problem beginnt sich zu potenzieren, wenn man
    a) irgendwelchen Stellen/Behörden Zugang zu diesen einzelnen Registern verschafft (wie z. B. Zugriff der GEZ-Zwangsmedien zum Melderegister) und
    b) wenn man einzelne Register zusammenfasst und mit einer einheitlichen Kenn-Nr. versieht.

    Das heißt:
    Zusammenfassung von Einzelregistern zu einem Zentralregister (unter dem Lügen-Deckmantel der Gesundheitsförderung und Impfpflicht!) ist das Totalitäre schlechthin.

    In China existieren solche Methoden zur Zentralerfassung und Überwachung.
    Ergänzt wird das Zentralregister in China noch durch sog. Gesichtserkennung. Jeder Bürger wird inzwischen dort mit seinen Gesichtszügen erfasst und kann beispielsweise durch Überwachungskameras identifiziert werden.
    Die Überwachungsbehörden können dann ohne Weiteres alle gespeicherten Daten (wo arbeitet der Mensch, der soeben zu Fuß auf der Kreuzung oder in einem Pkw zu sehen ist, welche Verkehrsvergehen hat er begangen, wo unterhält er Konten usw.) abfragen und auswerten.

    Öko-Daten sind ebenfalls als personengebundene Daten speicherbar. Ich nenne nur ein Beispiel: Zu jedem Menschen, der einen Kaminofen betreibt, wird gespeichert, welches Fabrikat, wann zuletzt gewartet, welcher Brennstoff usw. Wird dann irgendwo eine Luftverschmutzung oder ein übler Geruch gemeldet, kann die Behörde mit einem Suchprogramm innerhalb Sekunden herausfinden, wer in welchem Umkreis einen Kaminofen betreibt. Schon ist der Generalverdacht vorprogrammiert und die Öko-Polizei steht vor der Haustür. Das ist nur ein kleines Beispiel.

    Die Corona-Willkürzeit hat gezeigt, das beispielsweise auf Bahnsteigen Polizeitrupps Menschen aufgegriffen haben, die eine schräg sitzende Maske trugen und deshalb mit 150 € Bußgeld belegt wurden. Lächerlich, aber Kennzeichen eines totalitären Überwachungsstaates.

  32. A. von Steinberg 20. März 2022 at 21:06
    ZU:
    Truman 20. März 2022 at 20:45
    ——————————————-
    “ … Ohne Impfregister kann eine Impfpflicht gar nicht durchgesetzt und verwaltet werden, .. “
    ————————————————-
    Bei Ihrer obigen Aussage bin ich mir keineswegs sicher.

    Um nicht missverstanden zu werden, bin ich (noch) gegen eine generelle Impfpflicht. Dennoch frage ich mich ob der Staat nicht auch außerhalb eines offiziellen Impfregisters genügend Möglichkeiten an der Hand hat, die Impfpflicht faktisch durchzusetzen. Klar ist, ohne Impfregister könnte die Impfpflicht nicht verwaltet werden. Aber es könnte staatlicherseits beispielsweise angeordnet werden bei jeglicher Kontaktaufnahme mit behördlichen Organen wie etwa bei Verlängerung des Personalausweises/Reisepasses, TÜV und dergleichen den Antragsteller über seinen Impfstatus zu befragen. Selbst simple Fahrscheinkontrollen im ÖPNV könnten hierfür verwendet um nicht zu sagen missbraucht werden. Ob Solches rechtlich zulässig wäre oder nicht, konnte ich bisher nicht herausfinden, aber wenn ja, wäre damit die Durchsetzungsfähigkeit faktisch gegeben.

  33. Truman
    20. März 2022 at 22:06

    Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient und die Ukrainer und wir haben sogar eine Regierung, die wir selber nicht nur verdient, sondern auch selber gewählt haben.
    ++++

    Stopp!

    Ich bin nicht „wir“ und ich habe die dämliche sozialistische Ampel-Pampel-Regierung auch nicht gewählt!

  34. Anne Will besteht jetzt auf sofortige Importstopp von russischen Gas.

    Ist sie ins Geheim Mitglied der AfD geworden?
    Es wuerde auf ein wirtschaftlichen Totalcrash hinaus laufen.

    Tomaat-NL

  35. Wenn wir die Überschrift nehmen, so ist der deutsche Vasall innerhalb der NATO – und insbesondere aufgrund der USA-Bevormundung – in der aktuellen Krisensituation noch in einer anderen Sackgasse.
    Ich meine damit die Gefährdung durch Atombomben-Übungsflüge.

    Die USA unterhalten in Deutschland exterritoriale Stützpunkte/Flugplätze und Atomwaffenlager. Das heißt, über diese Grundstücke und über das Geschehen dort hat der Deutsche keinerlei Mitbestimmungsrecht.

    In der jetzigen Krisensitaution – und das sage ich als jemand, der sich militärisch auskennt, wird es so sein, dass US-Bomber übungsmäßig in Deutschland mit Atombomben starten, fliegen und landen.

    Verschwiegen wird allgemein in den Medien und unter Politikern, dass es seit Jahrzehnten etliche Zwischenfälle gegeben hat, die beim Militär als „broken arrow“ bezeichnet werden.

    Das beinhaltet:
    Durch technische und menschliche Fehler lockern sich Atombomben während eines Übungsflugs vom Fluggerät und fallen herunter – egal wo. Das ist zwar nicht die Regel, aber möglich.
    Es hat bisher in der Nachkriegszeit etwa 50 solcher Vorfälle der Kategorie „broken arrow“ gegeben.
    Ein Teil der Bomben wurde ausgegraben – zum Glück ohne Explosion, ein anderer Teil liegt in Moorgebieten und in der See.
    Es hat niemand eine echte Kontrolle darüber, was in dieser Hinsicht über Deutschland wirklich abgeht. Man kann nur hoffen, dass nichts dergleichen an Unfällen geschieht.

  36. Tomaat 20. März 2022 at 22:21
    Anne Will besteht jetzt auf sofortige Importstopp von russischen Gas.

    Ist sie ins Geheim Mitglied der AfD geworden?
    Es wuerde auf ein wirtschaftlichen Totalcrash hinaus laufen.
    — Weiter so! BRD und EU must perish! und das ist dafuer der kuerzeste Weg!

  37. Genau das sage ich seit Jahren, und habe es auch hier angesprochen.
    Dieser Staat ist völlig desolat und wird immer weiter heruntergewirtschaftet.
    Dieses ganze Linksgeschmonze,vonwegen erneuerbarer Energien,
    Klimaschutz,Asylpolitik, der Tyrannei der nervigen Gören, und vieles mehr,
    hat ein vorbestimmtes Ende.
    Wer sich von der Leistungsgesellschaft, hin zur Schwurbelgesellschaft
    bewegt,muss scheitern.
    Es ist wie in der Fabel um den Esel,der am Ende getragen wird,um es allen
    recht zu machen.
    Schaut euch doch diese fürchterlich dumme Frau,Politikerin,und MdB an,
    die die Tankhilfen wegen der angeblich fehlenden Gleichberechtigung ablehnt.
    Vielleicht arbeiten mehr Männer als Frauen,und fahren zur Arbeit?
    Und genau in dieser Misere befindet sich unser Staat.
    Asylanten über alles,alle sind willkommen, ist der zweite Dummfaktor.
    Sie kosten alle Geld sind wahrscheinlich zu 90% unbrauchbar für den
    Arbeitsmarkt,und müssen und sollen bis ans Ende ihres Lebens alimentiert werden.
    Man muss weder besonders schlau sein,oder ein Mathematiker sein,um zu erkennen,
    daß dies alles nicht auf Dauer funktionieren kann.
    Und das Thema AfD sehe ich genauso, eine Partei kann nicht alles abdecken,
    und vor allen Dingen,die AfD schwurbelt auch mehr,als sie bewegt.
    Der Wähler,der Bürger wird allein gelassen,er hat eh keine andere Möglichkeit,
    diesen Parteienproportz, hinzunehmen.
    Corona hat dies deutlichst gezeigt, es sind noch vielleicht 2/3 der Bevölkerung
    gewillt,nicht alles über sich ergehen zu lassen.
    Der Rest hat sich dem betreuten,und gelenkten Denken hingegeben.
    Die wollen ne Maske,bitte schön,die wollen die Impfung, bitteschön,
    ich werde vielleicht daran sterben,ach was, das sind Querdenker und Coronaleugner,
    wurde ja in den Lügenmedien schon bewiesen.
    Die Wirtschaft eines Landes unterliegt logischen Vorgängen,und es ist wie im
    Sport,was unsere Vorfahren gestern geleistet haben,zählt heute nicht mehr,
    und die Chinesen,die Inder,schlafen nicht,sie bekommen aufgrund ihrer
    Anforderungen an die Jugend,ihre Vormachtsstellungen,lass es ruhig noch etwas dauern,
    das ist völlig egal, es gibt in Indien ca. 27 Millionen Studenten.
    Und unsere missratenen Gören hier,hüpfen fürs Klima,und sind so dämlich,
    daß sie nicht mal mehr merken,was reale Wirtschaft und Politik bedeuten ,
    und werden dafür auch noch gelobt und gepinselt!

  38. Den Knall noch nicht gehört: frieren für den Frieden? Lächerlich. Russland und die Ukraine exportieren jede Menge Weizen. Da ist bald Hungernder den Frieden angesagt. Wenn man so wie die Dummen in Deutschland Millionen zusätzliche Fresser und andere Balastexistenzenimportiert, eine nie gekannte Grundwasserabsenkung hinnimmt und für die angesiedelten Invasoren weitere Flächen versiegelt weil diese ja irgendwo wohnen wollen, dann wird es nochmal knallen. Diesmal lauter.
    Landwirtschaft wird zurückgedrängt und die einst für Landwirtschaft trockengelegten Moore werden wieder nassgemacht. Paradox so bringt man sein eigenes Volk um, oder welche Ziele werden hier verfolgt?
    H.R

  39. Es wird gehen folgende maase:
    Die EU macht Sanktionen gegen Russland, verzichtet auf Gas, Oel, Kohle, Getreide, Mineralduenger. Wirtschaft geht Bach runter. Den Gnadenstoss der EU verpasst der Hegemon USA. Damit deren Obermarasmatiker seine Waehler kaufen kann fuer Midterms in November, er muss den Amis Checks versenden , sonst verliert er haushoch. Das Geld wird aus EU abgezogen. Die Kapitale aus diese behinderte Gebilde- EU werden ins Ausland fluchten, meistens ins USA. 700 bis 1000 Milliarden wird der Sleepy schon bekommen. Und damit ist die EU am Ende. und das ist auch gut so.

  40. Achso, wokes Ablehnen von Importen aus Russland wegen der politischen Situation. Wenn jetzt die Chinesen sich über Taiwan hermachen, dann kauft Schland nicht mal mehr Einwegmasken aus China um die Corona Pandemie zu bekämpfen, ganz zu schweigen von Computerchips, Mobiltelefonen, Fahrradersatzteilen, Bio–Obst und Gemüse hier besonders italienische Tomatensauce. Mandarinen und Ananas.
    H.R

  41. ZU:
    Hans.Rosenthal 20. März 2022 at 22:48
    ————————————————–
    Ihr Kommentar geht in die richtige Richtung.
    Ich möchte auf Folgendes hinweisen, was auch die AfD, wenn sie denn wirklich den Kartellparteien mal auf die Füße treten will, sehr gut im BT vorbringen könnte:

    In Deutschland werden inzwischen auf nahezu 3.000.000 Hektar Monkulturen mit Mais angebaut. Das entspricht nahezu sechmal der Fläche des Saarlandes.
    Diese Monokulturen „versauen“ sowohl den Boden, das Bodenleben und die gesamte Artenvielfalt (die bei anderer Nutzung vorhanden wäre).

    Und jetzt kommt´s:
    Mais ist zwar Lebensmittel, aber nur ein geringer Teil des Ernteertarges dient überhaupt als Tierfutter – der größte Teil der Maisernte wird in Gift-Gas-Anlagen geworfen (man nennt diese verharmlosend „Bio-Gasanlagen), um dort zu vergären, Methan zu erzeugen und Stromgeneratoren anzutreiben.

    Also: Erneuerbare Energie zu Lasten der Artenvielfalt und der Flächen, die für Weizen und andere Produkte viel besser verwendet werden könnten.

    Warum ruft der „besonders kluge“ Landwirtschaftsminister Özdemir nicht jetzt vor den Saat-Terminen die Landwirte rechtzeitig auf, statt der Maismonokulturen sinnvollerweise Weizen anzubauen?
    Hat er von nichts eine Ahnung oder will er die Gift-Gas-Anlagen schonen?
    Da liegen die Probleme, die „hausgemacht“ sind.

  42. Amis haben bestimmt, wir sollen ihr Gas kaufen. Eine Gasleitung in Europa geht Amerikaner nichts an. Also sind wir kein souveränes Land. Wenn andere so einfach darüber bestimmen können, stimmt so einiges nicht.
    Nun kaufen wir bald Erdgas aus Amerika, das mit Fracking gefördert wird. Nicht grade umweltfreundlich. Anschließend wird das Gas verflüssigt und mit Schiffen nach Europa gebracht. Schiffe fahren meist mit Schweröl und stoßen viel Giftstoffe und Feinstaub aus. Auch nicht gut für die Umwelt.

  43. @ Alter_Frankfurter 20. März 2022 at 22:18
    @ A. von Steinberg 20. März 2022 at 21:06
    @ Truman 20. März 2022 at 20:45
    „staatlich…angeordnet…den Antragsteller über seinen Impfstatus zu befragen.“

    wie definierst du „befragen“ ?
    fuer mich ist befragen das muendliche stellen einer frage.
    dazu braucht es einen fragenden, der dazu amtlich befugt ist,
    und einen antwortenden, der entweder die wahrheit, eine luege
    oder mit einer gegenfrage oder garnicht antwortet, zb aus gewissengruenden.

    be-*fragen* ist nicht das praesentieren eines papiers,
    oder gar das vorhalten und praesentieren eines elektrogeraetes mit anzeige.

  44. @A.v.S.: Özdemir? Ehemaliger Erzieher, seine angebauten Pflanzen dienen nicht der Volksernährung, im Gegenteil diese Art Pflanzen forcieren die Volksverblödung. Özdemir ist auf dem Posten eine Fehlbesetzung und für die Zukunft und den Fortbestand unserer Gesellschaft und des Volkes eine unspezifische Gefahr.
    H.R

  45. Was ist eigentlich mit den „Notfallreserven“ hier bei uns? Gibt es die momentan noch oder sind die auch schon in die Ukraine geschickt worden?
    .
    Bundesreserve Getreide
    .
    Die Bundesreserve Getreide der Bundesrepublik Deutschland umfasst Einlagerungen von Brotgetreide (Weizen und Roggen) sowie Hafer.[1] Diese Notvorräte an Grundnahrungsmitteln dienen in Krisensituationen der Versorgung der Bevölkerung mit Mehl und Brot (Daseinsvorsorge).[2] Weitere Lebensmittel werden in der Zivilen Notfallreserve gespeichert.
    […]
    Für kurze Transportwege im Krisenfall befinden sich diese Vorräte in der Nähe industrieller Getreidemühlen. Einer der Hauptstandorte für die Getreidelagerung in Nordrhein-Westfalen befindet sich in Neuss und wird vom Unternehmen Fortin verwaltet.
    […]
    ….Je nachdem, wie viele zu verpflegende Personen und welche Tagesration pro Person unterstellt werden, reichen die Vorräte, je nach eingelagertem Produkt, zwischen wenigen Tagen bis hin zu mehreren Wochen….
    […]

    https://de.wikipedia.org/wiki/Bundesreserve_Getreide

  46. @ Rheinlaenderin

    Bringt das Wählerstimmen ? Antwort: NEIN ! Also muss man da auch nichts machen, im Zweifel sind das IMMER Andere schuld !

  47. @ LEUKOZYT

    DAS Ziel ist nicht der Zusammenbruch der russischen Wirtschaft (das wäre höchstens ein angenehmer Begleiteffekt), sondern der europäischen Wirtschaft, vor allem der Deutschlands

  48. https://www.haz.de/Umland/Isernhagen/Isernhagen-Streit-am-Altwarmbuechener-See-eskaliert-zwei-Verletzte

    Zwei Beteiligte wurden verletzt. Beide sollen Schnittverletzungen an den Händen erlitten haben. Worum es bei der Auseinandersetzung ging, ist unklar.

    Die Polizei hatte zunächst Probleme, sich mit den Männern zu verständigen – beide sollen der deutschen Sprache nicht mächtig sein.

    Am späteren Abend stellte sich heraus, dass der Jüngere irakische Wurzeln hat, der Ältere aus Bosnien-Herzegowina stammt. Zudem standen beide offenbar während der Auseinandersetzung unter Alkoholeinfluss.

    Der Hintergrund des Streits ist völlig unklar

    https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Ueberfall-am-Maschsee-in-Hannover-Raeuber-droht-mit-Messer

    Der 21-Jährige ging am Sonnabend gegen 22.30 Uhr am Arthur-Menge-Ufer entlang, als die beiden Räuber ihn auf Höhe eines Biergartens ansprachen. Einer der Täter hatte ein Messer dabei und forderte den Mann auf, seine Wertgegenstände rauszugeben.

    Das Opfer weigerte sich, den Unbekannten Geld und Handy zu überlassen.

    Kurios: Damit gaben sich die Räuber zufrieden. Der Täter steckte das Messer wieder ein und entfernte sich gemeinsam mit seinem Komplizen vom Tatort.

    Der 21-Jährige konnte sehen, dass die Männer im Stadtbahn-Abgang „Aegidientorplatz“ verschwanden.

    Die Polizei fahndet nun nach den Unbekannten: Täter Nummer eines ist etwa 20 Jahre alt, 1,78 bis 1,80 Meter groß und von „dicklicher Gestalt“. Er hat sehr kurze, blonde Haare und auffällig abstehende Ohren. Der Gesuchte war komplett dunkel gekleidet und hatte einen Rucksack dabei.

    Täter Nummer zwei ist ebenfalls etwa 20 Jahre alt und 1,78 bis 1,80 Meter groß. Er ist schlank und hat dunkelblonde Haare. Sein Bart wird als „löchrig“ beschrieben. Der Komplize trug einen Hoodie unter einer schwarzen Bomberjacke, die einen Labelaufdruck hat. Weiterhin war er mit einer schwarzen, zerrissenen Jeans bekleidet und hatte eine goldene Uhr am linken Handgelenk.

  49. „UN says 10 million have fled their homes in Ukraine since Russia invasion“

    https://www.timesofisrael.com/un-says-10-million-refugees-have-fled-their-homes-in-ukraine-since-russia-invasion/

    Wo Afrikaner ihr Leben riskieren, um das Mittelmeer zu überqueren, können die Ukrainer frei per Bahn kommen.

    Mann wäre ja blöd um diese einmalige Gelegenheit ungenützt vorbeigehen zu lassen, das Armutshaus Europe’s verlassen zu können.

    Otto Normalverbraucher hat mal wieder das nachsehen: noch mehr Druck auf der Häusermarkt und die neuen Europäer sind bereit für 2 euro pro Stunde zu schuften, ein Traum für Arbeitgeber:

    https://www.dailymail.co.uk/news/article-10627951/Eastern-European-replacement-crew-aboard-P-O-Ferries-paid-just-2-hour.html

    „P&O Ferries: New Eastern European crew paid ‚£2-an-hour‘ on board ‚don’t have clearance to sail‘ after agency employing them was set up just one MONTH ago by Swiss boss“

  50. @ Tomaat 21. März 2022 at 00:20
    „…können die Ukrainer frei per Bahn kommen.“

    mir ist juristisch nicht klar, warum original ukrainer und beifang/suedukrainer
    in deutschland und der eu staatlich und privat versorgt werden / sollen.
    – es sind keine politischen asylanten gemaess genfer konvention
    – schutzsuche vor krieg in direkte nachbarlaender ist in ordnung
    – ukrainer koennen in die eu bereits regulaer 90tage als touristen einreisen
    – warum gibt es erneut keine grenzkontrollen/registrierung an eu grenzen ?

    koennte also ein schleswig-holsteiner bundesbuerger,
    der sich vor kriminellen clans und messernden asylanten fuerchtet,
    nach holland zum tomaat auf sein hausboot fluechten,
    wuerde dort aus humanitaeren gruenden mit poffertjes und gouda ueberhaeuft,
    darf dort als tulpenpfluecker arbeiten oder nur holland sozialgeld beziehen,
    inkl cannabis-behandlung beim trauma-doktor und sprachkurs ?

    ich verstehe die deutsche freude am helfen fuer alles fremde,
    aber nicht den juristischen grund.

  51. Nur keine Sorge, ab dem Herbst werden Wir mit Corina Rakete beschossen,
    und zur Abwehr, bekommen Alle den dafür neu entwickelnden mRNA Impfbooster Schuss !

  52. Truman 20. März 2022 at 20:22
    Unsere Regierungen machen seit Jahrzehnten eine anti-deutsche Politik zu Gunsten der US-Wirtschaft !

    Geplant war vom Persischen Golf eine Gasleitung durch den Irak, weiter durch Syrien (war schon im Bau) zur Türkei und weiter nach Europa zu bauen, was die Russlandabhängigkeit verkleinert hätte. Die uSA haben das mit der Eroberung des Iraks und dem Söldnerkrieg in Syrien wirksam verhindert und wird haben den USA dabei geholfen, um uns selber zu schädigen !

    Weiterhin wäre eine Gasleitung aus West-Afrika durch Algherien, durchs Mittelmeer nach Europa möglich, findet alles nicht statt, weil die USA es nicht haben wollen.

    Dem Vernehmen nach kommt innerhalb von 4 Minuten so viel Gas aus Russland nach Europa, wie ein Flüssiggasschiff transportieren kann. Es bmüssten also alle 24 Stunden 360 Tankschiffe entladen werden. Wenn man dann noch rechnet, dass die 5 Tage unterwegs sind, also hin- und zurück 10 Tage, braucht es 3600 solcher Tankschiffe, um das russische Gas zu ersetzen, von den Entladeeinrichtungen gar nicht zu reden. Das zeigt schon, dass das alles Luftschlösser sind, neben dem, dass die USA gar nicht so viel liefern könnten.

    Was wir brauchen ist eine andere Regierung, die aus der NATO austritt, die Amis rausschmeisst und wieder eine eigene Aussenpolitk macht. Wir brauchen nicht 100 Mrd. mehr für Waffen, von denen 80 Mrd. als Bestechungsgelder in privaten Taschen versickern, wenn die Russen uns das Gas abdrehen, haben wir verloren, mehr ist gar nicht nötig !

    Alles Richtig !

    Und nicht zu vergessen dieses Gasfeld, erstreckt sich über zwei Länder.
    Das sind die Emirate von Katar und der Iran, soweit ich das in Erinnerung habe.

  53. DIE VERSTRAHLTEN JUSOS GT: Linke
    Gutmenschen feiern sich u. wollen erziehen
    Kolbepl. GT, Montag 21.03., 15-18 Uhr

    Drei Stunden lang
    „Aktionstag zum internationalen Tag gegen Rassismus“
    GÜTERSLOH FÜR ALLE! Skizze mit: Negerin, Mulatte,
    Hijabi, Mongolin, weiße Seniorin, Orientale mit Brille
    oder dtsch. Nerd. Kommt vorbei! @ Rassismus_verlernen
    Mit musikal. Live-Act, Mitmachaktionen u. vielem mehr!
    https://www.instagram.com/p/CbNmTsxNkKm/
    Das Islamische Zentrum GT, Muslimbruderschaft stellt aus
    auf dem Kolbeplatz: Themenfeld antimuslim. Rassismus

    MITMACHAKTIONEN
    AWO Krs. GT: Auf Stellwand Statements gegen Rassismus
    sichtbar machen. Ferner Bildungsarbeit Rollenspiel ungleiche
    Lebensbedingungen u. Chancen. Für Gruppen von 8-20 Pers.
    Zudem Bildungsarbeit Privilegiencheck für Gruppen 5-20 Pers.
    DAUER JE 30 Min.

    Jetzt muß ich wegen denen drumherumradeln. – Leider
    Sonnenschein, erstmals 18°C, um die Fest-Uhrzeit Ostwind.
    Hoffentlich zieht es, wie meistens auf diesem Platz.
    Woolworth kommt neu nach GT, hoffentl. rattern die
    Preßlufthämmer der poln u. russ. Leiharbeiter.

  54. MIME DES JAHRES

    „Wladimir Selenski
    Seine Tour durch die Ukraine wirkt wie eine Mischung aus
    Wahlkampfreden und Open-Air-Konzerten.“ (Foto: dpa)
    https://www.handelsblatt.com/images/wladimir-selenski/24677418/3-formatOriginal.jpg

    ++++++++++++++++++++++++++++++++

    Gestoppte Reformen in der Ukraine
    Ein Satiriker unter Gaunern und Oligarchen
    Florian Hassel aus Warschau
    Aktualisiert: 20.05.2020(!), 19:37
    Vor einem Jahr wählten die Ukrainer Wolodimir Selenski zum Präsidenten. Auch, weil er versprach, mit der Korruption im Staatsapparat aufzuräumen. Was ist seither geschehen?

    Der Zollchef. Der oberste Steuereintreiber. Der Generalstaatsanwalt. Und, last but not least, der Ministerpräsident: Es ist eine beeindruckende Reihe führender Reformer, die der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski in den vergangenen Wochen gefeuert hat. An diesem Mittwoch ist es ein Jahr her, dass der frühere Satiriker und Fernsehproduzent als Staatspräsident vereidigt wurde.

    (:::)

    Skeptiker sahen den Reformwillen des neuen Präsidenten indes als begrenzt an – etwa bei der stockenden Reform der berüchtigt korrupten Gerichte, bei denen übereinstimmenden Berichten zufolge Urteile oft käuflich sind. Zudem liess Selenski den höchst umstrittenen Innenminister Arsen Awakow im Amt, und er liess den Geheimdienst SBU unreformiert, der seine Macht oft missbraucht und beispielsweise Geschäftsleute erpresst. Selenski ging auch nicht gegen die Oligarchen vor – im Gegenteil.

    Igor Kolomojski etwa soll bei der Privatbank, der grössten Bank der Ukraine, mit Geschäftspartnern Milliarden Dollar geplündert haben. Der Oligarch bestreitet die Vorwürfe. Doch ein Londoner Gericht sah bereits Belege für «Betrug von epischem Ausmass». In der Ukraine aber, wo Kolomojski Präsident Selenski unter anderem mit Unterstützung seines Fernsehsenders ins Amt verhalf, fehlen bis heute Strafverfahren oder zumindest ein Untersuchungsausschuss.
    Ein Echo des früheren Missbrauchs

    Von März an begann Selenski, Reformer reihenweise zu entlassen. Als Ersten traf es Ministerpräsident Olexi Hontscharuk, offenbar nach einer Auseinandersetzung mit dem Präsidenten über den Oligarchen Kolomojski. Als Nächster wurde Generalstaatsanwalt Rjaboschapka gefeuert, gefolgt von Steuerchef Werlanow und Zollchef Nefjodow. Und als wäre es ein Echo des früheren Missbrauchs von Justiz und Sicherheitsbehörden durch die Regierenden in Kiew, werden gefeuerte Reformer mit teils haarsträubenden Vorwürfen und Hausdurchsuchungen überzogen…
    https://www.tagesanzeiger.ch/ein-satiriker-unter-gaunern-und-oligarchen-655458249724

  55. @ eslebtnoch

    Danke für das Lesen und offensichtlich verstehen, was ich geschrieben habe.

    Das Haupt-Gasvorkommen liegt unter dem persischen Golf selber, also unter Wasser und kann sowohl vom Iran, als auch Saudi-Arabien angebohrt werden, nur der Weg der Gasleitung nach Europa ist der Gleiche, fürs Geschäft müssten die beiden Spinnefeinde sich einigen, z.B. dass jeder die Hälfte liefert. In Mesopotamien, zwischen Euphrat und Tigris würden die beiden Gasleitungen sich treffen und vereinen.

  56. Das ganze System ist nur noch verlogen, das man garnichts mehr glauben kann. Es wird so oft alles verdreht, bis es garkeinen Sinn mehr ergibt. Selbst Nazi-Eliten in der Ukraine sind mittlerweile kein Problem und werden vertuscht, die aber noch nicht lange her in alten Berichten von selben Quellen kritisiert wurden. Europa soll den Krieg stoppen, für den Frieden sollen wir in einen Weltkrieg gezogen werden. Man fordert eine allgemeine Impfpflicht, mit einem Impfmittel, das nichts taugt und alle Ungeimpften sind Schuld daran, dass politische Kräfte die ganze Bevölkerung anhand falschen Fakten in den Lockdown schickt.

    Die ganze Welt ist ein Irrenhaus geworden. Gefühlt schäumt jeder und würde sich am liebsten an die Gurgel gehen und das „nur“ wegen Medien. Ohne die Bildschirme, Radio und Zeitungen wäre unsere Welt dieselbe und wir hätten nichteinmal was mitbekommen. Das ist die wahre Terrorzelle, die uns jeden Tag bearbeitet, weichkneten und verknechten will, damit wir irgendwann aufgeben und keinen Lebenswillen mehr haben und alles letzendlich annehmen. Schließlich geht es uns ja noch so gut, wir können neben der ganzen Scheiße uns noch einige wenigen Unterhaltungssendungen anschauen und die Welt für 30-60 Minuten schön reden, aber nuf fast, mit PropagandaUnterbrechungen damit wir nicht vergessen wie böse die Welt ist, wenn du nicht gehorchst. Die medialen Werkzeuge sind mittlerweile manipulativer wie die damaligen Religionen und es wird denselben dreckigen Weg gehen, bis die Menschen sich besinnen und wieder zu Menschen werden.

  57. Scheint so, als das die rot-grünen Kommunistenschweine uns nicht nur wirtschaftlich azshungern wollen, sondern jetzt drohen sie auch uns auszufrieren.

    Habeck fordert nach Katarreise rin Verbot von Gasheizungen in Deutschland.

    Aha,

    Holzöfen, Ölheizungen und auch die Atomkraft wollen diese Zerstörer uns auch verbieten.

    Wie sollen wir überhaupt noch heizen?

    Könnte es vielleicht sein, dass die Katarreise dieses GRÜNEN arbeitsscheuen Nichtsnutz Robert Habeck nicht so erfolgreich war, wie es sich dieser Luftikus und Däumchendreher erhofft hat?

    Qatargas ist weltweit größter LNG Exporteur liefert aber alles in den asiatischen Raum, die brauchen uns in Europa nicht.

    Ich rate jedem sich das gestrige Video von Tim Kellner anzuschauen, denn dort wird die Witz-und Clownfigur Habeck gezeigt, wie sie sich in hündisch-serviler Weise vor dem autoritären Sharia-Scheich verneigt.

    Umherstehende Adlaten des Sheichs lachen amüsiert über das Auftreten der Knechtsnatur Robert Habeck.

    Weg mit den Grünen Kommunisten, bevor es für uns und unser Land zu spät ist. Die Roten sowieso, überall weg mit denen wo sie nur ihre deutschlandverachtende Rübe rausstrecken.

  58. @DendeJohnny 21. März 2022 at 02:26

    „Das ganze System ist nur noch verlogen, das man garnichts mehr glauben kann. Es wird so oft alles verdreht, bis es garkeinen Sinn mehr ergibt. Selbst Nazi-Eliten in der Ukraine sind mittlerweile kein Problem und werden vertuscht“
    _______
    Die radikale Partei hat es in der Ukraine nicht über die 5% Hürde geschaft die Gruppe Wagner ist bisher von Putin nicht verboten worden reicht das, mal davon abgesehen das Putin ausschlieslich völkisch argumeniert.

  59. Video über den Abschuss zweier russischer Flugzeuge über der Ukraine!
    – spektakuläres Video. Keine Chance!

    https://www.youtube.com/watch?v=HPuh-g-y20k&ab_channel=%D0%9A%D0%BE%D1%80%D1%83%D0%BF%D1%86%D1%96%D1%8F.%D0%86%D0%BD%D1%84%D0%BE

    Weitere Bilder der BTR-Besatzung des Asow-Bataillons, die an der Verteidigung von Mariupol gegen die russischen Streitkräfte beteiligt war.

    Abgesehen von dem ganzen neonazistischen, rechtsextremen Kram hat das Asow-Bataillon in Mariupol einen letzten heroischen Einsatz geleistet. Seit einer Woche sind sie vollständig von den russischen Streitkräften umzingelt und von jeglichem Nachschub abgeschnitten. Diese BTR-Besatzung, hat hart gearbeitet, und in diesem Video ist zu sehen, wie sie die Bodentruppen unterstützt, die die russischen Streitkräfte angreifen.

    https://www.youtube.com/watch?v=PC3rzOcHbak&ab_channel=VojvodinaINFO

  60. OT
    Gestern Morgen Örtliche Bäckerei, der Parkplatz voll überwiegend Premium Fahrzeug
    Grund :Einkaufen fürs Frühstück……. 4 Brötchen!
    Heute :Berufsverkehr, von 100 Pkw 95 mit einer Person gemeinsames Ziel, die gleiche Fabrik, später dann die Stadtverwaltung 100 Pkw davon 100 mit einer Person ManInnen zeigen dem Nachbarn, was man sich so Leisten kann.
    Da jammert der Deutsche wie Schrecklich doch alles ist!
    (Unsere Faulpelzigen Beamten lassen die Arbeit im Gesundheitsamt von Soldaten erledigen usw. derweil ist der Beamte mit seinem Wohnmobil im „Homeoffice“.)
    Deshalb auch die Geniale Idee ihnen, den Faulpelzigen Beamten, einen Tankbonus zu Zahlen, das dann von wem genau Verwaltet wird?
    (Ob dann der Beamten Pensionär auch den Tankbonus erhält wird noch geklärt,
    da er ja Kosten hat, um als Privatpatient seinen Wunsch Chefartz ansteuern „muss“.

  61. Für das Trottelland haben schon viele Politversager „gewirkt“ der Grinseschlumpf ,der Scholzmat hat aber seinen Platz in den Top 10 sicher !

  62. „Scharia“ im Klassenzimmer: Religiöses Mobbing an Berliner Schulen | BILD Live

    Religiöses Mobbing an deutschen Schulen nimmt zu. Die Scharia verdrängt die Werte des Grundgesetzes im Klassenzimmer. Laut einer brisanten Studie werden nicht nur immer mehr Schülerinnen und Schüler unter Druck gesetzt, sondern auch Lehrerinnen und Lehrer.
    Aus anonymen Aussagen von Betroffenen wird unter anderem das Tragen eines Kopftuches verlangt.

    Die Politik ist alarmiert, denn anscheinend weiß die Berliner Schulbehörde schon seit Jahren über das Scharia-Problem bescheid.

    Video: https://www.youtube.com/watch?v=OrqNHHDkIC4

  63. Die in obigen Kommentaren angesprochene Bundesreserve an Brotgetreide ( Weizen, Roggen, Hafer)
    dient eigentlich der Versorgung der DEUTSCHEN Bevölkerung in Notzeiten.

    Jetzt wird sie von ständig größer werdenden Millionen an unerwünschten Mitessern
    aus den Elendsgebieten der Erde und nun auch von eingeladenen Bürgern (sogen. Flüchtlinge)
    eines kriegsführenden Landes aufgefressen und wir gehen bald leer aus.

  64. Die AfD wähle ich bloß noch, weil es die Altparteien am meisten ärgert und Nichtwählen auch nichts bringt. Aber Hoffnung auf Wandel mit dem dummdeutschen Volk kann realistischerweise nur Arbeitslosigkeit und Verlust des Wohlstandes bringen. Alles andere (Morde, Vergewaltigungen etc.) scheint nichts zu bewirken.

  65. Das sage ich schon die ganze Zeit.
    Wir leben in einer Vasallendemokratie.
    Die USA gibt den politischen Korridor vor. Einen Schritt darüber hinweg und schon gibt es DUDU.

  66. A. von Steinberg
    Verbunden mit der Steuer-Identifikations-Nummer ist dann jeder Bürger zentral abrufbar (nicht nur mit seinen intimen Impfdaten, sondern u. U. mit allen möglichen Daten – bis hin zu Konten usw.). DAS aber sind chinesische Verhältnisse. Der bolschewistisch-rot-grüne Obrigkeitswahn wird dann auch nicht davor zurückschrecken, in einem solchen Zentralregister irgendwelche „Öko-Daten“ jedes einzlenen Bürgers abzuspeichern, um Überwachungs-Strategien zu verwirklichen.

    Das ganze nennt man Social Scoring wie bereits in China praktiziert.
    Hier werden dann noch die Grünen WET DREAMS mit einfließen.
    Das heißt wer sich nicht impfen lässt und kein E-Auto fährt wird steuerlich platt gemacht.

  67. Es ist leider so, dass in der deutschen Politik vermehrt Vernunft, Anstand und kultiviertes Verhalten abhanden gekommen sind.
    Auch kann man keine Persönlichkeiten mehr ausmachen, die beispielsweise deutsche Interessen im Ausland bzw. die Interessen der arbeitenden Bevölkerung und der Rentner massiv vertreten und durchsetzen wollen.

    Unvermögen und Unvernunft der Kartell-Parteien sind nicht in der Lage, sich aus dem Vasallengriff zu befreien. Deutsche INteressen werden mit Füßen getreten.

    Und dies wird immer noch schlimmer. Glaubt wirklich jemand, dass Leute wie Scholz, Baerbock und Habeck irgendeine ernstzunehmende „Figur“ abgeben?

    Das rot-grüne lumpenproletarische Pöbel-Potential, das wir Besseren und Klügeren beklagen, ist politisch gewollt. Die Rotznasen-Politik wird sich weiter ausbreiten – Wahlrecht ab 16?

    Sog. Aktivisten, die heute leider vermehrt die Politik mitbestimmen, sind verkappte Terroristen, die Autobahnen widerrechtlich sperren und bereits Tote auf dem Gewissen haben. Aber dieser Kartell-Parteien-Staat mit seinen Polizeiformationen, die auf Maskenverweigerer angesetzt sind, sieht nur tatenlos zu, wie moralfreie Cliquen die gesamte Gesellschaft übertünchen.

    Wo bleibt die AfD, die angeblich die Kartell-Parteien jagen wollte?
    Mir scheint es so, dass aus einer notwendigen Drückjagd der AfD eine peinliche Schnitzeljagd geworden ist.

    Man klatscht als AfD zusammen mit dem Kartell und klatscht sich selbst damit ins Abseits!

  68. „der deutsche Vasall in der Sackgasse“

    Die Krux.. und gleichzeitig kurrioseste Wahrheit ist, so wie es aussieht, hat man seine intelligenten Menschen in Deutschland letztendlich alles direkte Nachkriegskinder- gerade diesem Land seine besondere Intelligenz, Erfindungsgeist und Schaffenskraft – meist mehr als andere Völker auf dem Globus komplett wegideologisiert und ausradiert ,als in den 70er 80erJahre die GRünen nebst ihrer AAA Bewegung sich diese auch zu Privatsoziologen mit antiautoritärer Erziehung der eigenen Kinder ausdehnten als derWeissheit letzter Schluss angesehen wurde. Man lernte damals den Dschungel der Anarchie deutscher Kitas kennen. „Keine Lesestunden, keine Mathearbeitsblätter. Da herrschte reine Gesetzlosigkeit. Kinder liefen herum und schrien und spielten, was sie wollten und mit wem sie wollten und genau der gleiche Wahnsinn wurde zuhause fortgesetzt. (Heute ist dies die große Symphatie für die Antifa/N.Facer &Co. lässt grüssen.) “ Das Ganze erinnerte nicht mehr an das frühere Folgen und Aufbauen useres Landes der Nachkriegskinder, sondern an das Gegenteil, die gefährliche Insel-Anarchie
    und des Konsumierens des Sozailismus (Zitat: „Marxismus und der Anarchismus sind zwei Brüder.“)

    Offenbar hat sich dieses so ins German- Hirn geprägt, dass die nachfolgenden Generationen – ohnehin immer mehr die linke Ideologie verbreitend (alle sind gleich, nur ich bin gleicher- kein Mensch ist illegal, Refugee Wellcome, Kapitalismus ist Scheisse, Wirtschaft auch, ect.pp. – Neomarxismus, Gender Gaga- Weltretter- Ideologie, Islam- Expansionsverharmlosung in Europa, Selbsthass, DDR Kollektivwahn,ect. Abhängigkeit von ex. Kriegsmächten/USA,Frankreich,England, ct. Naziphobie(Gutmenschkrankkeit)-
    Klimapolitik/ Energiewende/Energiepolitik und vieles mehr, Arbeitsmarkt, Sozialpolitik, Überfremdung, Migration ohne Limit, angeblicher Fachkräftemangel, Demografischer Wandel, fehlende Innovationen, Abwanderung qualifizierter Arbeitskräfte ist die Konsequenz. https://www.wiwo.de/politik/deutschland/fachkraeftemangel-warum-hochqualifizierte-deutschland-den-ruecken-kehren/27545944.html

    Insbesondere aber die USA hat sowohl bereits durch die Auswanderung von Deutschen als auch nach den 2. WK durch fachlichen Input (Forschung, Erfindungen Techn.Know How, Medizin,ect. von Menschen aus Deutschland besonders profitiert. („USA great again“)
    Durch obige Entwicklung ideologischer,wirtschaftlicher soziologischer, politischer Veränderung hat sich Deutschland längst als Vasall (insbes. USA/China, Arabisch Islamische Staaten) in die Abhängigkeit und Sackgasse manövriert.
    dazu in Ergänzung:
    Joschka Fischer (OberGRüner Besserwiss Ideologe ) sagte einmal zu seiner Abneigung gegen Deutschland(heute ist es Habeck& Konsorten):Zitat: 1. „Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.“
    2. Zitat: „Deutschland muss von außen eingehegt, und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden.“
    3. „Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind […]“das wird immer zu Ungleichgewichten führen.Dem kann aber gegengesteuert werden, indem so viel Geld wie möglich aus dem Land herausgeleitet wird.Es ist vollkommen egal wofür es verwendet wird, es kann auch radikal verschwendet werden, Hauptsache die Deutschen haben es nicht. Und schon ist die Welt gerettet!“
    (Hinweis: diese Zitate werden aktuell von der linksideolgischen Internet Correktiv.org /Faktenckeck als falsch bezeichnet,negiert oder gar abgestritten. Diese Org. ist jedoch selbst an Fake News beteiligt!)

    Ergo: spätestens seit die GRünen und Linken Ideologen bei der 20 Jahre Deutschlandabschaffungs- Politik Merkels direkt oder indirekt mitmischten, hat sich der direkte Weg als abhängiger Vasall in die Sackgasse der USA und Globalismus turbobeschleunigt.
    Ich will hier raus! Dies ist nicht mehr mein Land!

  69. Die einzige Frage lautet:

    „Werden die handelnden Politiker die eigenen Kinder an die Front schicken?“

  70. Schon lange auf falschem Kurs

    Doch das Deutschland von Scholz, Habeck, Lindner und Merz ist schon lange auf einem völlig falschen Kurs, der nicht von dem Krieg verursacht, sondern von diesem nur besonders grell ans Licht gebracht wird.

    Deutschland
    hat:.

    ➡ das geringste
    private Haushaltsvermögen aller Euro-Länder

    ➡ die geringsten
    Rentenansprüche EU-weit

    ➡ mit die höchsten
    Steuerlasten weltweit

    ➡ die höchsten Mieten,
    die wenigsten Eigenheime

    ➡ die höchsten Strom-
    und Gaspreise der Welt

    ➡ zuwanderungsbedingte
    überbordende Ausländerkriminalität

    ➡ ökonomisch
    hirnrissige ideologiebasierte Energie- und Wirtschaftspolitik

    ➡ gnadenlose Aufgabe
    der Kontrolle über die Landesgrenzen

    ➡ Zerstörung der
    energetischen und industriellen Basis des Landes

    ➡ Vernichtung der
    Sicherheit im Land

    ➡ Milliarden
    Entschädigungszahlungen an Energiekonzerne wegen vorzeitigen Ausstiegs aus
    Atomkraft

    ➡ Über 140 Milliarden
    Euro pro Jahr Alimentierung von knapp vier Millionen Illegalen (wenn nicht
    mehr), das sind bereits über 20% der gesamten Steuereinnahmen im
    Jahr

    ➡ Duldung von
    Ausländer-/Migranten-Kriminalität

    ➡ Außerkraftsetzung
    von Asylrecht und Artikel 16a GG für unkontrollierte Zuwanderung

    ➡ Einwanderung und
    Allimentierung von Nichtidentifizierbaren, Islamisten, Terroristen,
    Dschihadisten

    ➡ Verrottung von
    Schulen, Universitäten, Straßen, Brücken, Kitas, kurz der
    Infrastruktur

    ➡ Schließen von
    Hallen-/Freibädern, Theatern, Jugendtreffs (angeblich Geldmangel)

    ➡ Vernachlässigung von
    Alten, Kindern, Jugendlichen, Obdachlosen, sozial Schwachen,
    Bildung

    ➡ höchste Rentner- und
    Kinderarmut

    ➡ höchste Anzahl von
    Tafeln und Obdachlosen (im reichsten Land der Welt!)

    ➡ höchste Anzahl von
    Bundestagsabgeordneten, höchste Diätenzahlungen

    ➡ höchste Anzahl
    deutscher Opfer von „Kriminalität im Kontext von Zuwanderung“ (BKA
    Lagebild)

    ➡ Exorbitanter
    Asylbetrug mit Vielfach-Identitäten

    ➡ Nichtabschiebung
    kriminellster Asylanten

    ➡ Justizskandale
    (Kuschelurteile für Clan- und Bandenkriminalität, Vergewaltiger…)

    ➡ Höchste Gewalt gegen
    Polizei, Rettungskräfte, Ärzte, Feuerwehr…

    ➡ Tägliche
    Messerangriffe

    ➡ Hunderte Millionen
    Euro Kindergeld für nichtexistierende Kinder im Ausland

    ➡ Terroranschäge
    (Breitscheidplatz, Bahnhofschubser, Messer- und Axtmörder…)

    ➡ Internetzensur,
    Maulkorberlass, Diffamierung, Beschimpfung und Arbeitsverbot für Kritiker ihrer
    Politik

    ➡ Indoktrination,
    Manipulation, Verbote, Gleichschaltung der Medien

    ➡ Spaltung der eigenen
    Partei, von Familien, Gesellschaft, Europa

    ➡ Verantwortlich für
    Brexit (Migrations-Diktatur)

    ➡ Schleichende
    Enteignung deutscher Sparer durch die verheerende Nullzinspolitik der
    EZB

    ➡ Prekäre
    Arbeitsverhältnisse (Zeit?/Leiharbeit), Spitzenplatz bei
    Niedriglohn

    ➡ Verschleudern von
    Milliarden Steuergeldern in alle Welt

    ➡ höchster Anteil von
    Sozialabgaben (20,6 Prozent des Bruttoeinkommens)

    ➡ Nach Abkehr von
    Kohle-/Atomverstromung keine sinnvollen und ökonomischen
    Alternativen

    ➡ „Klimapaket“-Abzocke
    (u.a. Verteuerung von Diesel, Benzin, Gas, Flügen), anstehendes Verbot von
    Ölheizungen

    ➡ Vernichtung
    hunderttausender Arbeitsplätze

    ➡ Höchste Abwanderung
    von Fachkräften

    ➡ Islamisierung des
    Landes/Islam-Appeasement

    ➡ Duldung und
    Alimentierung von Linksextremismus/linker Gewalt

    ➡ Milliardendefizit
    bei Krankenkasse wegen Asylantenkosten

    ➡ Zwang der
    Finanzierung von Regierungspropaganda (GEZ)

    ➡ Einführung
    sozialistischer Planwirtschaft/Renaissance der
    SED/DDR

    ➡ Jeden Tag zwei Gruppenvergewaltigungen durch Täter mit Migrationshintergrund sowie 15 sexueller Straftaten durch Asylbewerber.

    Das ist auch eine Bilanz der Ära Merkel die durch die jetzigen Akteure munter fortgesetzt wird.

  71. @ lorbas
    Ihre Aufzahlung+meine von 10.16 Uhr
    – erstaulich dass der German Michel diesen Wahnsinn nicht bemerkte, egal war oder sogar akzeptierte.
    Oder in den Fatalismus umkippte.
    Fatalismus = Haltung, bei der die Ergebenheit in die als unabänderlich hingenommene Macht des Schicksals das Handeln bestimmt.
    „Von nun an gings sehr schnell“
    http://www.pi-news.net/2021/08/von-nun-an-gehts-schnell/

    zusätzl. Bemerkung: Business as Usual.
    Und schon dieses Jahr wird die Stunde der Merkelleugner in der CDU kommen. Die CDU/CSUler am großen Fressnapf werden dann sagen, eine BundeskanzlerIin Angela Merkel (und ihre DDR.2 0 Deutschlandabschaffung habe es nie gegeben. Dies wäre nur eine Erfindung von „Reichsbürgern, Querdenkern Coronaläugnern Islamhassern Diversity Phoben, Gendergaga Kritikern und der AFD“!

  72. DIESER KRIEG IST EINZIG UND ALLEINE DIE SCHULD DES WESTEN – RUSSLAND ERGREIFT NUR DIE NOTWEHR.

    Wenn Russland nicht scho 1991 betrogen worden wären mit der Zusage über die Nichtausdehnung der Ukraine…

    Wenn Die USA nicht 2014 die Revolte auf dem Maidan angezettelt und finanziert hätte….

    Wenn wenigsten seit Dezmber 2021 die USA das Zugeständnis der NICHTAUFNAHME der Ukraine in die NATO gemacht hätte….

    Wenn nicht jetzt wenigsten nicht noch immer mehr Waffen seiten USA & NATO an die Ukrainer geliefert würden….

    DANN HÄTTE DER KRIEG SOFORT EIN ENDE !!

  73. …….die AfD war eh zahnlos, bis auf ein paar einigermaßen „bissige“ Ausnahmen; aber bei
    Solchem Mobbing, Diskriminieren, und, und, und da kann man nur kapitulieren…mit
    Rhetorik, Rechtsklagen, und und, und bewirkt man gar nichts !!!
    Finanziell austrocken !! Und entspr. Nürnberg 2.0

  74. Selenski redet davon, dass die Deutschen gegenüber der Ukraine eine moralische Verpflichtung hätten.

    Wir haben einen Scheißdreck. Wir haben mit der Ukraine null zu tun.

    Wir haben allenfalls gegenüber RUSSLAND eine moralische Verpflichtung wegen 27 MILLIONEN getöteter Russen im 2. WK !!!

    Wir füttern ganz Europa und die ganze Welt durch und die sollten uns auf Knien dankbar sein.

  75. ich2 21. März 2022 at 05:33

    Die radikale Partei hat es in der Ukraine nicht über die 5% Hürde geschaft die Gruppe Wagner ist bisher von Putin nicht verboten worden reicht das, mal davon abgesehen das Putin ausschlieslich völkisch argumeniert.

    Was ist das für eine Aussage? Man stelle sich vor die NPD wäre in Deutschland so relevant wie Assow in der Ukraine und wäre an der 5% Hürde gescheitert. In Deutschland ist alles Nazi was nur kritisch ist und wir reden hier von einer echten Nazi Partei, deren Wurzeln überall verstreut sind, sogar bis nach Deutschland. Ähnlich wie mit der Antifa, gibt es deren Einflüsse und Symbolik in aktueller ukrainischer Politik. Du findest Bilder mit aktuellen ukrainischen Politikern neben Assow-Mitgliedern, Hand in Hand.

    Stell dir vor, welchen Skandal es in Deutschland geben würde, wäre das hier passieren, dann merkst du, dass man nicht gleichermaßen die Dinge bewertet und irgendwas absolut nicht stimmen kann. Sowohl man diese Nazis in den öffentlichen Medien mittlerweile sogar verleumdet, als wären keine da, als gäbe es sie einfach nicht.

    Du hast trotzdem etwas recht, weil das bedeutet nicht, dass alle Ukrainer so sind und Putin hätte meiner Meinung nach seine Russen aus Ukraine retten können, die von dieser Splitterpartei gejagt werden, anstelle das was jetzt grad passiert ist. Osterweiterung hin- oder her, hätten man wirklich irgendwann den russischen Boden angegriffen? Ich kann es kaum glauben. Das er jetzt auf die Provokation vollkommen eingegangen ist, hat ihn jetzt zur Marionette werden lassen und man hat jetzt Rückendeckung einer weltweiten Bevölkerung sich in diesen Krieg einzumischen, sei es mit Waffenlieferungen oder mehr. Die Menschen sind mittlerweile so dermaßen verblödet, dass sie garnicht mehr wissen was sie noch glauben können. Wir befinden uns im Krieg und beider Versionen sind Lügen. Der dreckigste Hetzer sitzt allerdings in der Ukraine, der will tatsächlich, dass wir alle in einen atomaren Weltkrieg gestürzt werden und erinnert mit seinen Reden an die hysterische Greta.

  76. DIE GESCHICHTE LEHRT „OHNE RUSSLAND GEHT NICHTS“

    Auch die (West)deutsche Regierung hat aus der Geschichte nicht gelernt, wie man mit Russland umgehen sollte.

    Stets wird nur der US-amerikanische Weltmachtanspruch interpretiert und der Westen macht KEINERLEI AUFSCHREI !!

    US Amerika zündelt seit Jahrzehnten in der Welt und hält das Feuer von seinen Grenzen fern (Weltkriege, Korea, Vietnam usw.) alles sehr profitabel für den MIC und zum Vorteil der USA.

    .Putins Reaktion hat Ursachen in einer erbärmlichen Politik der Weltgemeinschaft und ihrer selbstverliebten Repräsentanten.

    Wann zieht der Realitätssinn endlich in westliche Politikerhirne ???

  77. Deutschland hat seit fast 20 Jahren keine Eigeninteressen mehr definiert, vertreten und, wenn nötig, durchgesetzt, die auch den Bürgern zugute kam oder kommt. Das Gegenteil ist der Fall, wobei dies schon im vergangenen Jahrhundert unter Kohl begann. Allein die Einführung des Euro auf Drängen von Frankreichs Mitterand, der wusste, was er tat, die Birne wohl eher weniger. Von dieser Hampeltruppe kann man wohl kaum erwarten, dass sie eigene Interessen, oder Ziele definiert, die Deutschland nützen. Man kann sich nur auf das Gegenteil einstellen. Unser Kuhmelker macht den Kotau bei den Nachthemden, damit der Michel, oder andere hier im Land, im kommenden Winter nicht erfrieren.

  78. wernergerman 20. März 2022 at 20:48

    Nicht nur Sackgasse ist das, sondern Ende
    ==================
    Je eher der Laden „D“ bzw „EU“ im- oder explodiert um so besser

  79. @ Buntstift
    guckst du hier Lügen BILD vin heute:
    SELENSKYJ-BOTSCHAFT AN DIE DEUTSCHEN
    „Davon hängt auch euer Leben ab“
    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/selenskyj-botschaft-an-die-deutschen-davon-haengt-auch-euer-leben-ab-79523196.bild.html

    KOMMENTAR
    Die grüne Übermoral ist gescheitert!
    In Katar macht Grünen-Minister Habeck plötzlich Geschäfte mit Scheichs, die islamistischen Terror finanzieren-
    https://www.bild.de/politik/kolumnen/kolumne/kommentar-die-gruene-uebermoral-ist-gescheitert-79516530.bild.html

  80. LEUKOZYT 20. März 2022 at 23:20
    @ Alter_Frankfurter 20. März 2022 at 22:18
    @ A. von Steinberg 20. März 2022 at 21:06
    @ Truman 20. März 2022 at 20:45
    „staatlich…angeordnet…den Antragsteller über seinen Impfstatus zu befragen.“

    „wie definierst du „befragen“ ?“
    ———————————
    Mit „befragen“ meinte ich z.B.
    Fahrscheinkontrolleur zum Fahrgast: „Fahrschein und Impfnachweis, bitte!
    Fahrschein OK, Impfnachweis haben Sie nicht?
    Dann muss ich jetzt Ihre Personalien aufnehmen und Sie erhalten demnächst einen Bußgeldbescheid über 5000 EURO. Sie können dem Bußgeld dadurch entgehen, indem Sie sich innerhalb von 2 Wochen impfen lassen. Bei fruchtlosem Ablauf wird der Bescheid wirksam.“
    Könnte ein solches nicht im Rahmen eines Impfpflichtgesetzes implementiert werden?
    Geht oder geht nicht, und wenn nein, warum nicht?

Comments are closed.