Der wöchentliche – nicht ganz ernst gemeinte – Kommentar des Intendanten des österreichischen Privatsenders Servus TV, Ferdinand Wegscheider, zum aktuellen Zeitgeschehen: Jeden Samstag Abend nimmt „Der Wegscheider“ Ereignisse, Entwicklungen und Trends aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft oder Kultur aufs Korn. Frei nach dem Motto: „Da scheiden sich nicht nur die Wege, sondern auch die Geister!“. Im neuen Wochenkommentar „Tschaikowsky muss weg!“ geht es natürlich wieder um den Ukraine-Konflikt und seine Auswirkungen und um ein Corona-Update. Ein „Must-Watch“ in diesen irrsinnigen Zeiten…

Like
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

74 KOMMENTARE

  1. Ukraine- Russland wird sich beruhigen….

    Zu Corona sagte mein Nachbar:

    Pandemien sind Mathematik

    Ein ungeimpftes Afrika zeige dass nicht Corona gefährlich ist sondern die von Drosten entwickelten Tests und das tötlichste von allem sei die Jauche aus der Goldgrube.

    Mein Nachbar sagt nähme man einen Test der Urin in der Unterhose nachweise und mache zeitgleich ein Gesetz das Urin in der Unterhose verbiete….Ware dasselbe wie der Corornatest….

    Übersterblichkeit sei das Maß für eine Pandemie….und Zahlen zeigen schwarz auf weiss wer lügt und betrügt und eingesperrt gehört
    ….sagt mein Nachbar

  2. .

    „Tschaikowsky muss weg!“ ist Bücherverbrennung von vor 85 Jahren.

    Wir Deutschen sollten uns schämen.

    .

    Friedel

    .

  3. Der Wegscheider, immer ein Genuß, der Beitrag im Kampfanzug vor einigen Wochen war genial !

  4. Die supersoziale BRD Piffke-Regierung gehört neben Italien zu den grössten Benzinsteuernabzockern in der EU

    Dieselpreise noch weit unter 2 Euro: Wenn ein Land gleichsam über Nacht zum „Tankparadies“ wird.

    Ansturm auf billiges Benzin in Livigno
    https://www.rainews.it/tgr/tagesschau/articoli/2022/03/tag-Slowenien-Italien-Treibstoffe-Energiekosten-Diesel-Benzin-Ansturm-66f93141-1abc-48b7-8f4a-6ce04afc416a.html

    Nicht Rußland wie man sieht, ist Schuld an den steigenden Treibstoffpreisen, sondern es ist eine unverschämte Abzocke, um Steuereinnahmen zu generieren

  5. Ich denke wirklich, daß ein großer Teil der Deutschen einen behandlungsbedürftigen Dachschaden hat. Erst lassen sie sich mit orgastischer Begeisterung zigmal eine unartikulierte Brühe in den Körper jagen, verfolgen frenetisch jeden, der halbwegs klar in der Rübe ist und am Leben hängt. Neuerdings werden jetzt Russen gejagt. In Verantwortung oder nicht. Egal. Der Russe ist der Teufel. Jeder, der den leichten Eindruck erweckt, einer zu sein, kommt sich vor, wie eine Kräuterfrau 1586. Hexenjagd. Wann gibt es wieder Scheiterhaufen? Geschichtsunterricht können wir wirklich sparen. Wer wissen will, wie damals alles geschehen konnte, guckt nur aus dem Fenster.
    Ich kann nur jedem raten, der sich im Ausland aufhält, in affenartiger Geschwindigkeit die jeweilige Landessprache akzentfrei zu lernen. Auf das niemand erkennen kann, man wäre ein Deutscher. Zu peinlich.
    Ich schäme mich, Buntesdeutscher zu sein. Ich schäme mich, für die feige tumbe Masse, die bedingungslos alles ohne Nachdenken glaubt und tut, was eine skrupellose Bande armseliger Versager in Berlin ihnen befiehlt. Ich schäme mich für diese Leute. Mit diesen (Mit)menschen habe ich nichts, absolut nichts gemein! (MvB)

  6. Hardliner MERZ
    Dummschwätzer GAUCK
    Schauen Sie! Das ist das Ergebnis ihrer Sanktionen:

    Jetzt sind PUTINS Raketen an der polnischen Grenze.
    Was die USA können, das kann Putin auch.

    Selenskis & Klitschkos Friedhof:

    BILD:
    „Was in der Nacht passierte
    -Nato-Chef: Russland könnte Einsatz mit chemischen Waffen planen
    -Telefonseelsorge: Viele Anrufer haben Ängste wegen des Kriegs
    -Selenskyj – Russland schickt neue Truppen
    -Russische Einheiten versuchen weiter Sturm Mariupols
    -Keine Klarheit über Atomkraftwerk Saporischschja
    -13 000 Menschen aus mehreren Städten evakuiert“

    Die 40 MIO Flüchtlinge, die noch kommen, die werden uns teurer zu stehen kommen als die Osterweiterung, als die Flüchtlingskrise seit 2015, als die Inflation… als alles..
    Zusätzliches Frieren und Benzin- und Heizungsverzicht inklusive. Und jetzt auch noch Salatölverzicht.

    Die Flüchtlinge sollten direkt alle nach FRANKREICH zu MACRON und in die USA geleitet werden, an alle EU LÄNDER, die sich an den HARDCORE-SANKTIONEN mit beteiligt haben.

    Jetzt sind PUTINS Raketen an der polnischen Grenzen.
    Was die USA können, das kann Putin auch.

    So sieht es aus wenn ein Staatschef primitiven Erpressern nicht nachgibt!

  7. Die GUTMENSCHEN haben noch mehr zu bieten!
    Das sind unsere GUTMENSCHEN, die UKRAINEFAHNENSCHWINGER

    BILD:
    „BKA: Hunderte Straftaten seit Angriff Russlands
    Menschen aus Russland oder mit russischen Wurzeln sehen sich in Deutschland seit dem Angriff auf die Ukraine einem Medienbericht zufolge häufig Anfeindungen ausgesetzt.
    318 strafrechtlich relevante Ereignisse seien im Zusammenhang mit dem Russland-Ukraine-Konflikt bislang registriert worden, meldet der „Spiegel“ unter Berufung auf Zahlen des Bundeskriminalamts. Es handle sich um Sachbeschädigungen über Beleidigungen bis hin zu Bedrohung im Internet und auf der Straße.
    Bei der Berliner Polizei seien seit dem 24. Februar bislang 86 Sachverhalte bekannt geworden. Am 24. Februar begann Russland mit seiner Invasion der Ukraine.“

    Die kleinen russischen Kinder werden auf dem Schulhof von kleinen Arschlöchern gequält. Die Lehrer schauen weg.
    Es gibt nicht mehr Schule OHNE RASSISMUS.
    Es gibt nur noch LEHRER OHNE ZIVILCOURAGE.

  8. Was vorher die UNGEIMPFTEN Kinder auf dem Schulhof waren, das sind nun die RUSSENKINDER.

    Deutschland entwickelt sich allgemein zum KINDERQUÄLER-PARADIES!

    Nach den Sexspielen in der Schule folgt nun das Sado-Maso Programm.

  9. .
    .
    Der Deutsche.. Die Steuermelkkuh von Europa..
    .
    Der Durchschnitts-Deutsche verarmt immer mehr und muss Kriege und Rüstung finanzieren und dabei noch Europa am kacken halten..
    .
    Mrd. für Merkels Mio illegale Asylanten
    Mrd. für die EU-Diktatur
    Mrd. für die eigene Rüstung und anderer Länder
    Mrd. für Pleitestaaten
    .
    Für Deutsche NICHTS!
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Frankreich will Spritpreis um
    .
    15 Cent pro Liter senken

    .
    Mit einem Rabatt von 15 Cent pro Liter will Frankreich dem Anstieg der Kraftstoffpreise entgegenwirken. Die Subvention solle ab dem 1. April für vier Monate gelten und werde den Staat etwa zwei Milliarden Euro kosten, sagte Premierminister Jean Castex am Samstag der Zeitung „Le Parisien“. Die Maßnahme gelte „für alle Kraftstoffe“, von ihr sollten sowohl Haushalte wie auch Unternehmen profitieren.
    .
    Die Ermäßigung werde erst bei der Zahlung an der Kasse oder per Bankkarte an der Zapfsäule vorgenommen und sei daher nicht von Anfang an auf den am Eingang der Tankstelle angezeigten Preisen sichtbar, erläuterte Castex. Er rief Händler und Ölkonzerne zu „einer zusätzlichen Geste“ auf, um die Kraftstoffpreise weiter zu senken. Diese seien „die größte Sorge der Franzosen“ geworden.
    .
    https://web.de/magazine/politik/frankreich-premier-kuendigt-voruebergehend-kraeftigen-rabatt-sprit-36685410
    .
    .
    Trotz Spritpreisschock
    .
    Lindner derzeit GEGEN weitere Entlastung der Bürger

    .
    Benzin und Diesel haben die Zwei-Euro-Marke geknackt, auch Gas und Strom fließen zu Rekordpreisen. Mehr staatliche Hilfe wird es aber vorerst nicht geben: Christian Lindner bittet um Solidarität.
    .
    Lindner: „Wir müssen gemeinsam erkennen, dass es auch unser Beitrag zur Solidarität mit der Ukraine ist, negative wirtschaftliche Auswirkungen in Kauf zu nehmen“, sagte er.
    .
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/spritpreis-wirtschaftsminister-christian-lindner-will-keine-weiteren-hilfen-gewaehren-a-89d9c07d-504a-482d-a4cc-51f0ebaff20c

    .
    Lindner ist dem Wohl des deutschen Volkes verpflichtet und nicht der Ukraine oder sonst einem Volk/Land in der Welt.. Aber das ist dieser Polit-Bourgeoisie schon lange egal..
    .
    Für dt. Altparteien ist der dt. Steuerzahler nur ein Steuerknecht der alles bezahlen und die Fresse halten soll..
    .
    .
    Geht nicht mehr arbeiten.
    Bleibt zu hause.
    Lasst euch krankschreiben.
    Zahlt keine Steuern mehr!
    .

    Steuerboykott JETZT!
    Steuerboykott JETZT!
    Steuerboykott JETZT!
    Steuerboykott JETZT!
    Steuerboykott JETZT!
    Steuerboykott JETZT!

  10. Die Hundert Milliarden für die Ausrüstung der Bundeswehr,
    Holt sich Lindner (FDP) jetzt an der Tankstelle.
    Deutschland das Land Weltweit mit den Höcksten Steuern und Abgabenlast der
    Lohnabhängigen und Klein Unternehmen, ist einzig in Europa nicht Bereit den Steuerknecht zu Entlasten.
    Sitzen die Oligarchen in der Bundesregierung?
    PS Der Ganze Stolz des Asyl_Industrielle_komplex:Für heute sind 16 Sonderzüge mit
    Flüchtlingen aus den Ost Gebieten Richtung Germony unterwegs……!

  11. Gestern Abend auf 3 Sat Benefizkonzert mit A-S Mutter aus dem Münchner Gasteig für Ukraine-Engagement von „Save the Children“. Programm: Beethoven, Mozart und am Schluß die ukrainische Nationalhymne. Eigentlich hätte ich ein Konzert mit Werken ukrainischer Komponisten erwartet. Es gibt aber unter diesen keine Namhaften. Keiner aus der Liste der ukrainischen Komponisten auf Wikipedia ist nennenswert bekannt. Insofern hätte A-S Mutter auch das Violinkonzert von Tschaikowsky spielen können, das wäre atmosphärisch sogar passender gewesen.

  12. Mark von Buch 13. März 2022 at 09:13
    (…) Neuerdings werden jetzt Russen gejagt. (…)
    ———————————————–
    Und nicht nur das! Die meisten Deutschen können doch die verschiedenen slawischen Sprachen gar nicht auseinander halten. So kommt es verschiedentlich vor, dass beispielsweise Polen für Russen gehalten und angefeindet werden. Einfach nur widerlich!
    Aber selbst wenn es sich tatsächlich mal um einen Russen handelt: der kann doch ein Putin-Feind oder politisch gänzlich uninteressiert sein. Aber solche „Kleinigkeiten“ tangieren die selbsternannten Gutmenschen in ihrer pseudomoralischen Raserei natürlich nicht. –
    Übrigens sind derzeit in Deutschland jede Menge handfeste russische Bauarbeiter unterwegs. Wie mögen die wohl auf irgend welche politisch korrekten Pöbeleien reagieren?

  13. Jetzt bedient sich PUTIN auch noch frech der „Spielchen“, auf die sonst nur die USA und die NATO ein Monopol haben: „CHEMIEWAFFEN-VORWÜRFE!“

    Wie dreist ist das denn?

    Putin invadiert als Friedensstifter und nun auch noch Chemiewaffenvorwürfe.
    Hat er das etwa von Amerikanern übernommen?

  14. jeanette 13. März 2022 at 09:26
    .

    Die GUTMENSCHEN haben noch mehr zu bieten!
    .
    Das sind unsere GUTMENSCHEN, die UKRAINEFAHNENSCHWINGER

    BILD:
    „BKA: Hunderte Straftaten seit Angriff Russlands
    .
    Menschen aus Russland oder mit russischen Wurzeln sehen sich in Deutschland seit dem Angriff auf die Ukraine einem Medienbericht zufolge häufig Anfeindungen ausgesetzt.
    .
    Ich sags euch..
    .
    Bald werden wieder Plakate mit der Aufschrift: „ Die Gefahr aus dem Osten“ … „Der slawische Untermensch“ oder „Russenmonster fressen dt. Kinder.“ an den deutschen Hauswänden hängen..

    .
    Geschichte wiederholt sich immer wieder.
    .
    Wehret den Anfängen!
    .
    .

  15. jeanette 13. März 2022 at 09:36
    .
    Jetzt bedient sich PUTIN auch noch frech der „Spielchen“, auf die sonst nur die USA und die NATO ein Monopol haben: „CHEMIEWAFFEN-VORWÜRFE!“
    Wie dreist ist das denn?
    .
    geheime US-Foltergefängnisse in der EU
    .
    Wenn es überall in Europa geheime US- Foltergefängnisse der CIA gab oder noch gibt, ist es überhaupt nicht ausgeschlossen, das es auch geheime US-Chemie-Labore/Anlagen für Massenvernichtungswaffen in der Ukraine gibt.
    .

  16. Kalle 66 13. März 2022 at 09:36
    Mark von Buch 13. März 2022 at 09:13
    (…) Neuerdings werden jetzt Russen gejagt. (…)
    ———————————————–
    Und nicht nur das! Die meisten Deutschen können doch die verschiedenen slawischen Sprachen gar nicht auseinander halten. So kommt es verschiedentlich vor, dass beispielsweise Polen für Russen gehalten und angefeindet werden. Einfach nur widerlich!
    Aber selbst wenn es sich tatsächlich mal um einen Russen handelt: der kann doch ein Putin-Feind oder politisch gänzlich uninteressiert sein. Aber solche „Kleinigkeiten“ tangieren die selbsternannten Gutmenschen in ihrer pseudomoralischen Raserei natürlich nicht. –
    —————————————-

    Haben Sie mal erlebt unter welchen Kriterien Jagd auf Ungeimpfte gemacht wird?
    So läuft das da auch. Da gibt es keine Verwandten, keine Ausnahmen.

    Gestriges Erlebnis.
    Eine langjährige Freundin hat einen Gärtner. Der ist so um die 65. Der macht ihr immer den Garten. Der ist natürlich geboostert, sonst kommt er bei der in den Garten, geschweige denn ins Haus, gar nicht rein. Da ist der gute Mann doch letzte Woche mit dem Bus gefahren und hat sein Handy mit dem Impfnachweis vergessen. Kontrolleure haben den älteren Herren einfach aus dem Bus geschmissen. Bevor ich noch sagen konnte: „Was für ein Blödsinn und was für eine Unverschämtheit, überhaupt wie man allein neuerdings ungeniert und ungetadelt mit älteren Menschen umgehen darf, das auch noch ein paar Tage bevor alle Maßnahmen fallen!“ Da kam schon ihre Antwort: „Das finde ich richtig so!“

    Ohne Worte!

  17. Ist die CDU auf dem Weg in den Wahnsinn ?
    Da fordert der Ju-Vorsitzende vom Westen die Kennzeichnung einer „roten Linie“, sollte Putin Giftgas einsetzen.

    1. Wie weit geht eigentlich noch die Verteufelung Putins, dass man ihm das unterstellt ? Ist ja klar, Putins wichtigste Kriegsziele sind ja Krankenhäuser und Entbindungsstationen. Die ukrainischen Berichte darüber sind ja die volle Wahrheit. Und da sind auch Giftgasangriffe ziemlich naheliegend.

    2. Wir kennen die rote Linie von Obama in Syrien. Seltsamerweise kamen danach die meisten Berichte über Giftgasangriffe. Sind nicht „rote Linien“ für die Ukraine eine extreme Versuchung, den Westen endlich dahin zu bringen was sie schon dauernd wollen: Mit hinein ziehen in den Krieg ? Mich würden also Berichte über „russische Giftgasangiffe“ demnächst nicht besonders verwundern.

  18. @ jeanette 13.Maerz 2022 at 9:28
    „Deutschland entwickelt sich allgemein zum KINDERQUÄLER-PARADIES !“
    ——————————-
    Das sehe ich auch so!!!
    Vielleicht wollen die GRÜNEN und die ROTEN mit den GELBEN das hier auch noch durchsetzen????

    https://www.focus.de/politik/deutschland/erste-ergebnisse-der-paedophilie-studie-forscher-enthuellten-so-kaempften-gruene-jahrelang-fuer-freien-kinder-sex_id_3077344.html

    Warum werden heute fast alle Lebensbereiche in der Gesellschaft sexualisiert???

  19. jeanette 13. März 2022 at 09:45
    Haben Sie mal erlebt unter welchen Kriterien Jagd auf Ungeimpfte gemacht wird?
    ————————————————————————————-
    Ja, leider, das nimmt teilweise schon pogromartige und völlig hysterische Ausmaße an. –
    Meine „Lieblingsszene“ in dem Zusammenhang ist die alte Dame beim „Love-Priest“, die dann immer sagt: „… man braucht sich ja einfach nur impfen lassen!“
    Klar, man braucht auch einfach mal nur „Russisches Roulette“ spielen oder einfach nur die Fresse halten!

  20. Schnatterlinchen will eine Luftbrücke
    Für UKR Flüchtlinge aus Moldau einrichten,
    Um die dann in der EU “ verteilen “
    Zu können.
    LOL

  21. Drohnenpilot 13. März 2022 at 09:44
    jeanette 13. März 2022 at 09:36
    .
    Jetzt bedient sich PUTIN auch noch frech der „Spielchen“, auf die sonst nur die USA und die NATO ein Monopol haben: „CHEMIEWAFFEN-VORWÜRFE!“
    Wie dreist ist das denn?
    .
    geheime US-Foltergefängnisse in der EU
    .
    Wenn es überall in Europa geheime US- Foltergefängnisse der CIA gab oder noch gibt, ist es überhaupt nicht ausgeschlossen, das es auch geheime US-Chemie-Labore/Anlagen für Massenvernichtungswaffen in der Ukraine gibt.
    —————————————

    Die ganze UKRAINE ist ein Drecknest, ein erweiterter Arm der USA.
    Seit 2014 ein Waffen- und Kriegsdepot der NATO.
    Den asozialen Kriminellen als Staatsoberhaupt eingesetzt.
    PUTIN weiß schon was er macht. Er „entmilitarisiert und entnazifiziert diese Räuberhöhle.
    Die armen und arglosen Einwohner werden auch noch als „Kanonenfutter“ von diesen ukrainischen Terroristen missbraucht.

    Eine günstigere Gelegenheit für die USA sich an RUSSLAND heranzuschleichen, als die UKRAINE, kann es gar nicht mehr geben. Kein Wunder wollen die die Ukraine, ihren Hauptstützpunkt, nicht aufgeben. Deshalb die pausenlosen Waffenlieferungen an die Ukrainische Basis.

    Die Bevölkerung muss es wie immer ausbaden.
    Und wir dürfen wieder mal bezahlen.
    Dafür jetzt auch noch Benzin- und Salatöl Verzicht!

    Die russische Bevölkerung leidet schon seit Jahren unter den westlichen Sanktionen. Die wissen genau was los ist in der Ukraine bei den „Ultranationalisten“, die werden den Teufel tun sich da einzumischen oder gar gegen Putin aufzubegehren. Das passt unseren Reportern nicht. Die einzigen Rebellen auf dem Roten Platz sind und bleiben die NGOs.

    Alle russischen Millionen- und Milliardenschwere Jachten wie Privatflugzeuge haben die europäischen Häfen schon längst verlassen. Keine einzige konnte von dem pfändungswütigen (Taschendieb) Ramelow einkassiert werden. Solche kleinen Finanzvollstrecker wie Ramelow & Co. müssen weiter Jagd auf deutsche Omas machen.

  22. OT
    82 Hinrichtungen an einem Tag in Saudi Arabien.
    Hat man schon etwas von Sanktionen
    Oder Beschlagnahmungen gegen die SA Prinzen gehört?

  23. Ich habe meinen Bücher Schrank ausgeräumt und alles vernichtet was auch nur eine Bezug zu Russland statt. Natürlich musste Kant und Casanova auch daran glauben. Bei Montefiore gestehe ich, dass ich etwas gezögert habe.

    Jetzt sammle ich Bücher von Behinderten transgender lesbischen Negerinnen die Literaturpreise eingehimst haben, von Werken, die sich selber nicht verstehen. aber die grundaussage muss stimmen: weiß böse und schwarz gur

  24. OT „Saudi-Arabien lässt 81 ‚Terroristen‘ an einem Tag hinrichten“

    Todesstrafe?
    Aber ok, ‚Terroristen‘, vielleicht haben die es ja verdient…?

    Ich gehe davon aus, dass das 1400-jährige innerislamische Gemetzel dahinter steht: Sunniten gegen Schiiten.
    Diese sprechen sich wechselseitig den wahren Glauben ab.
    Nach ihrem Vorbild, dem MassenMörder Mohammed dürfen ‚Ungläubige‘ getötet werden – so denken beide Seiten.
    Islam ist Frieden.

    Genauer müsste der Titel also heißen:
    Saudi Arabien mit dem ‚liberalen und westlich orientierten Reformer‘ Mohammed bin Salman lässt 81 Ungläubige hinrichten

    Ja, der Kronprinz Salman ist westlich orientiert:
    er hat gelernt, wie man die Sachen so formuliert, dass der Westen die gut findet …
    Taqiyya.

    Oder hat jemand genauere Info?

    https://www.welt.de/politik/ausland/article237498189/Saudi-Arabien-81-Hinrichtungen-an-einem-Tag.html

  25. Jeanette
    Gestern wurde in Italien eine super mega Segelyacht ( Schiff 150 MTR 3 Masten)
    Eines Kohle Milliardaers beschlagnahmt.

  26. T.Acheles
    13. März 2022 at 10:11

    „Ich gehe davon aus, dass das 1400-jährige innerislamische Gemetzel dahinter steht: “

    Bei Saudi-Arabien denke ich immer noch mit Freude daran mit welcher hündischen Unterwürfigkeit sich Frau Dr Merkel dem saudischen König genährt hat.

    Ich habe direkt körperlich gespürt dass sie am liebsten auf dem Boden gekrochen wäre.

    Und wie stolz war Frau der Merkel bei der Tankstelle!

    Seitdem habe ich zum Deutsch saudi-arabischen Verhältnis keine Fragen mehr.

  27. Ukraine…

    Ich habe heute morgen wieder mit der Ukraine telefoniert. Es hat sich offentlich sichtlich nichts geändert und meine Freunde haben eine bewaffnete Wache aufgestellt, um das Eigentum vor plündernden ukrainischen Banden zu schützen.

    Sie alle hoffen, dass der Krieg so schnell wie möglich zu Ende geht. Ich versuche die Lage aus deutscher Sicht zu schildern, aber meine ukrainischen Freunde haben genauso wenig Ahnung, was wirklich passiert. Nein weder Klitschko noch Selenski sind für sie Helden.

  28. OT
    Rohöl Preise
    Nicht nur unser gieriger Finanzminister
    Lindner und die internationalen Ölkonzerne
    Zocken uns beim Spritpreis ab,
    Auch Händler ( Spekulanten) sind sehr aktiv,
    Vorwiegend Firmen mit Sitz in der Schweiz,
    Stichworte Glencore oder Mark Rich,
    Haben in Rotterdam riesige Tankanlagen.

  29. Ghazawat
    Inzwischen wurde auch im OeRe GEZ
    TV eine UKR Bewohnerin gezeigt, welche sich Sorgen um Plünderer macht

  30. Drohnenpilot 13. März 2022 at 09:44
    jeanette 13. März 2022 at 09:36
    .
    Jetzt bedient sich PUTIN auch noch frech der „Spielchen“, auf die sonst nur die USA und die NATO ein Monopol haben: „CHEMIEWAFFEN-VORWÜRFE!“
    Wie dreist ist das denn?
    .
    geheime US-Foltergefängnisse in der EU
    .
    Wenn es überall in Europa geheime US- Foltergefängnisse der CIA gab oder noch gibt, ist es überhaupt nicht ausgeschlossen, das es auch geheime US-Chemie-Labore/Anlagen für Massenvernichtungswaffen in der Ukraine gibt.
    —————————————

    Die ganze UKRAINE ist ein Drecknest, ein erweiterter Arm der USA.
    Seit 2014 einen Waffen- und Kriegsdepot der NATO.
    Den asozialen Kriminellen als Staatsoberhaupt eingesetzt.
    PUTIN weiß schon was er macht. Er „entmilitarisiert und entnazifiziert dieses Räubernest.
    Die armen und arglosen Einwohner werden auch noch als „Kanonenfutter“ von diesen ukrainischen Terroristen missbraucht.

    Eine günstigere Gelegenheit für die USA sich an RUSSLAND heranzuschleichen, als die UKRAINE, kann es gar nicht mehr geben. Kein Wunder wollen die die Ukraine, ihren Hauptstützpunkt, nicht aufgeben. Deshalb die pausenlosen Waffenlieferungen an die Ukrainische Basis.

    Die Bevölkerung muss es wie immer ausbaden.
    Und wir dürfen wieder mal bezahlen.
    Dafür jetzt auch noch Benzin- und Salatöl Verzicht!

    Die russische Bevölkerung leidet schon seit Jahren unter den westlichen Sanktionen. Die wissen genau was los ist in der Ukraine bei den „Ultranationalisten“, die werden den Teufel tun sich da einzumischen oder gar gegen Putin aufzubegehren. Das passt unseren Reportern nicht. Die einzigen Rebellen auf dem Roten Platz sind und bleiben die NGOs.

    Alle russischen Millionen- und Milliardenschwere Jachten wie Privatflugzeuge haben die europäischen Häfen schon längst verlassen. Keine einzige konnte von den pfändungswütigen (Dieb) Ramelow einkassiert werden. Solche kleinen Finanzvollstrecker wie Ramelow & Co. müssen weiter Jagd auf deutsche Omas machen.

    Kalle 66 13. März 2022 at 09:59
    jeanette 13. März 2022 at 09:45
    Haben Sie mal erlebt unter welchen Kriterien Jagd auf Ungeimpfte gemacht wird?
    ————————————————————————————-
    Ja, leider, das nimmt teilweise schon pogromartige und völlig hysterische Ausmaße an. –
    Meine „Lieblingsszene“ in dem Zusammenhang ist die alte Dame beim „Love-Priest“, die dann immer sagt: „… man braucht sich ja einfach nur impfen lassen!“
    Klar, man braucht auch einfach mal nur „Russisches Roulette“ spielen oder einfach nur die Fresse halten!
    ——————————————————

    Was mir langsam auffällt. Eine Großzahl von unseren geimpften Freunden, Bekannten haben neuerdings merkwürdige gesundheitliche Beschwerden.
    Der einen tun die Beine weh, der anderen tun die Beine weh und sie kann nachts nicht mehr schlafen, hat Herzrasen, schiebt es auf ihren Job, die andere kann nicht mehr richtig laufen. Keine von denen bringt es mit der Impfung in Zusammenhang.

    In meiner Familie sind auch Geimpfte, leider. Die waren alle krank (erkältet, Grippe, manche auch Corona). Die Ungeimpften hingegen haben keine Beschwerden, von denen war auch keiner krank, bis auf ein Kind. Aber das war nur zwei Tage krank, angeblich Corona.

    Die Krankenkassen haben auch haufenweise Geld eingespart durch Corona. Denn viele (unnötige) Operationen konnten gar nicht stattfinden. Heutzutage wird ja jeder operiert, heilende Behandlungen gibt es ja nicht mehr. Wenn einem das Knie weh tut, da gibt es keine Behandlung mit wohltuenden Packungen oder gar Körpermassagen, um den ganzen „Apparat“ wieder in Gleichklang zu bringen, vielleicht auch mal längeres Ausruhen. Nein, dann kommt sofort das Messer. Danach gleich die sportlichen Vorgaben!

    Eine Freundin (Aktionsirre), die mit ihrem Mann kilometerweit radelt, im Keller ein Fitness Studio eingerichtet hat, die beiden fressen sich zu Tode. Sind beide fett. Wie gut die mal ausgesehen hat, heute auch noch bloß richtig fett. Sie muss ja jeden Tag kochen für den Mann und er muss halt essen was auf den Tisch kommt. Ihr tut das Knie weh, da ging sie zum Arzt und der hat sofort eine Meniskusoperation vorgeschlagen…… So läuft das. Davor hatte sie sich eine Darmspiegelung machen lassen. Warum? Weil man das einfach so macht!

    Der MEDIZINWAHN, der PHARMAWAHN beherrscht unser Land.
    Erst werden die Leute mit allen unnötigen Medikamenten krank gemacht (gespritzt),
    dann werden sie gesund operiert, und danach werden sie zu chronischen Dauerpatienten.

    Gesunde Lebensweise:
    Weniger essen, mehr Wasser trinken
    Weniger Hetze und Stress
    Mehr schlafen
    Mehr ausruhen
    Mehr frische Luft
    Mehr Natur
    Mehr Naturheilkunde

    Wer kann sich das heute noch leisten?

    Die Städte sind zudem alle zu betoniert, die Pollen landen wirbelnd auf den Allergikern, nicht mehr auf dem grünen Büschen und Böden.

  31. zarizyn 13. März 2022 at 10:06
    OT
    82 Hinrichtungen an einem Tag in Saudi Arabien.
    Hat man schon etwas von Sanktionen
    Oder Beschlagnahmungen gegen die SA Prinzen gehört?

    Nicht nur das.
    Wenn wir unsere Autos mit Benzin aus SA oder Iran volltanken,
    finanzieren und unterstützen wir damit das 1400-jährige Gemetzel zwischen Sunniten und Schiiten und finanzieren die Bomben, die u.a. in Jemen auf Kinder geworfen werden.

    Nach Meinung der Gutmenschen sind das aber gute Bomben und die Kinder in Jemen sind nicht so wichtig – sonst hätten die Gutmenschen ja längst den Treibstoff aus diesen beiden Ländern boykottiert.
    Nur die Bomben von bösen Putin sind böse und die Kinder in der Ukraine sind wohl schützenswerter …


    Zur Klarstellung:
    für mich sind alle Kriege etwas schreckliches.
    Aber mich nervt die einseitige Propaganda und Kriegstreiberei gegen Putin.
    Diese scheint mir zu 70% PutinHass und 30% Sachinfo zu bestehen, auch wenn diese oberflächlich als „100% Sachinfo“ verpackt sind.
    Sanktionen – können in manchen Fällen helfen, aber bitte so, dass sie nicht vorwiegend dem eigenen Land (Deutschland) schaden.

  32. zarizyn 13. März 2022 at 10:24

    Ghazawat
    Inzwischen wurde auch im OeRe GEZ
    TV eine UKR Bewohnerin gezeigt, welche sich Sorgen um Plünderer macht
    ———————————-

    Wenn die Ukrainer wirklich in ihre Häuser und Wohnungen zurückkommen, dann ist nichts mehr da.

  33. zarizyn 13. März 2022 at 10:14
    Jeanette
    Gestern wurde in Italien eine super mega Segelyacht ( Schiff 150 MTR 3 Masten)
    Eines Kohle Milliardaers beschlagnahmt.
    —-

    Die „Enteignung von Oligarchen“ scheint mir zu 99% von dem rassistischen Feindbild der Kommunisten getrieben zu sein: Wohlhabende haben keine Rechte, auch kein Recht auf Leben. RedHolocaust100Mio.

    Ja, das ist schon verrückt mit Armut und Reichtum auf der Welt.
    Aber was hier mit der Enteignung läuft, ist Kommunismus, Kollektivstrafe.
    Hier wird der Krieg und Putin für die eigene Ideologie instrumentalisiert.
    Rassistischer Hass von Kommunisten, der als „Gerechtigkeit und Frieden“ verkauft wird.
    Pfui Deibel.

  34. zarizyn
    13. März 2022 at 10:24

    Ghazawat
    „Inzwischen wurde auch im OeRe GEZ
    TV eine UKR Bewohnerin gezeigt, welche sich Sorgen um Plünderer macht“

    Oh das wusste ich nicht. Interessant! Bewaffnetete jugendliche Banden, Die leerstehende Wohnungen und Geschäfte plündern sind ein riesengroßes Problem. Die Polizei macht nichts und die Russland feindliche Presse informiert nicht.

  35. Die Industrie jammert ja jetzt schon über Enteignungen Ihrer Producktionsstätten. Vorschlag der russischen Wirtschaft zu “ externen Managern“ wurden zu mindestens noch nicht abgelehnt. Soviel zum Thema Sanktionen.

  36. zarizyn 13. März 2022 at 10:06
    OT
    82 Hinrichtungen an einem Tag in Saudi Arabien.
    Hat man schon etwas von Sanktionen
    Oder Beschlagnahmungen gegen die SA Prinzen gehört?

    Nicht nur das.
    Wenn wir unsere Autos mit Benzin aus SA oder Iran volltanken,
    finanzieren und unterstützen wir damit das 1400-jährige Gemetzel zwischen Sunniten und Schiiten und finanzieren die Bomben, die u.a. in Jemen auf Kinder geworfen werden

    ———————————

    Wir denken zu viel nach beim Tanken.

    Das wird sich auch noch ändern wenn uns vom Laufen die Füße weh tun.

    Uns ist es hier immer zu gut gegangen. Wir sind im Wirtschaftswunder groß geworden, verspotten unseren Wohlstand, verschenken ihnen, vor allen Dingen verspotten wir diejenigen, die ihn geschaffen haben.

    Unsere Alten die Deutschland zu dem gemacht haben was es immer war,
    ein Wirtschaftswunderland, die werden wie Dreck behandelt.
    Sie werden aus den Bussen geschmissen, in den Altenheimen allein sterben gelassen.
    Sie werden von ihren Ehepartnern, Kindern und Enkelkindern isoliert.
    Das ist ein Verbrechen, was im Namen von CORONA und im NAMEN der POLITIKER die sich mit CORONA die Taschen füllten, angerichtet wurde!

    Wie undankbar man das Pflegepersonal in den Arsch getreten hat ist eine Schande!

    Humanität nur für andere, für Fremde!
    Niemals für diejenigen, die den Wohlstand hier in D geschaffen haben.

  37. Freunde von mir haben ein kleines Transportunternehmen in der Ukraine.

    Offensichtlich muss es gut gehen, weil sie ausschließlich Mercedes Fahrzeuge haben, die sie für die besten halten.

    Die Kinder und damit auch die jungen Männer haben sich mittlerweile in den Westen abgesetzt. Offensichtlich ohne Probleme an der Grenze. Die Eltern versuchen zu Hause die Stellung zu halten und den Fuhrpark mit bewaffneten Freiwilligen vor plündernden Banden zu sichern. Sie sagen es nicht, aber sie warten auf die Russen, damit wieder Ordnung einkehrt.

  38. Luise59 13. März 2022 at 09:53

    @ jeanette 13.Maerz 2022 at 9:28
    „Deutschland entwickelt sich allgemein zum KINDERQUÄLER-PARADIES !“
    ——————————-
    Das sehe ich auch so!!!
    Vielleicht wollen die GRÜNEN und die ROTEN mit den GELBEN das hier auch noch durchsetzen????

    https://www.focus.de/politik/deutschland/erste-ergebnisse-der-paedophilie-studie-forscher-enthuellten-so-kaempften-gruene-jahrelang-fuer-freien-kinder-sex_id_3077344.html

    Warum werden heute fast alle Lebensbereiche in der Gesellschaft sexualisiert??

    —————————————————

    Am liebsten wäre diesen Dreckschweinen noch, die sich Politiker nennen, wenn man die Kinder gleich nach der Grundschule in einen KINDERPUFF geben würde!

    In diesem Genderland, in dem viele nicht mehr wissen ob sie Männchen oder Weibchen sind, ist die gesamte Sexualität entartet, pervertiert.
    Das Perverse wird nun zur Normalität.
    Wahrscheinlich nach der alten Fehleinschätzung: Die Mehrheit hat immer recht.

  39. Es kehrt bald wieder ordnung ein. Nur wann sind bei uns Ordnung, Betragen und Fleiß wieder unsere Tugenden?

  40. Wenn sie von russischen Angriffen auf Zivilisten hören…

    Glauben Sie kein einziges Wort!

    Und ja es gibt heldenhafte Zivilisten, die von Selensky zu Freischärlern erklärt wurden, aber sie sind ein völlig legitimes militärisches Ziel.

    In Deutschland erfahren sie über den Konflikt überhaupt nichts. Sie werden von morgens bis abends belogen!

  41. Und hierzulande fühlt sich das Lager der „Gläubigen“ bemüßigt, auf Russen loszugehen, egal in welchem Lebensbereich. Kultur, Gastronomie, Schule etc. Es ist nicht weiter überraschend, dass ein derart unsicheres, andererseits gehässiges Volk wie die Deutschen derart überreagiert. Fremschämen ist eine Sache, hilft aber nicht. Wenn, dann nur neutral zu bleiben und nicht der allgemeinen Hysterie und diesem Irrsinn, der in der westlichen Welt tobt, anheim zu fallen und, wenn man Russen begegnet, oder welche kennt, sie nicht auszugrenzen, es sei denn, man hat einen persönlichen, zwischenmenschlichen Grund, aber nicht wegen ihrer Nationalität. Die „Ungläubigen“ sollten ihr Hirn eingeschaltet lassen.

  42. buntstift
    13. März 2022 at 10:47

    „Und hierzulande fühlt sich das Lager der „Gläubigen“ bemüßigt, auf Russen loszugehen“

    Ich habe sehr gute Freunde in der Ukraine und ich habe sehr gute Freunde in Russland. Ich unterscheide nicht und ich grenze nicht aus. Ich bin sicher dass beide Seiten keinen Frieden wollen.

    Obwohl es gebildete Leute sind, ist die politische Unkenntnis legendär!

  43. Was für eine Lügenfaksverbreiter über das linkeste deutschsprachige Hetzmedium Europas, den Spiegel, Tobias Hans Super um 59 ct billiger machen
    Wegen des Kriegs in der Ukraine steigen die Spritpreise drastisch
    Vielfach geteilt auf Twitter und Facebook
    hier wird diese Lügen entzaubert,Kennt ihr den Song, Händchen Klein ging Allein?Oder lügt Allein? das stimmt sicher nicht, denn es lügen auch ZDF-ARD genau so mit

    https://www.rainews.it/tgr/tagesschau/articoli/2022/03/tag-Slowenien-Italien-Treibstoffe-Energiekosten-Diesel-Benzin-Ansturm-66f93141-1abc-48b7-8f4a-6ce04afc416a.html

  44. Mark von Buch 13. März 2022 at 09:13
    Ich denke wirklich, daß ein großer Teil der Deutschen einen behandlungsbedürftigen Dachschaden hat. Erst lassen sie sich mit orgastischer Begeisterung zigmal eine unartikulierte Brühe in den Körper jagen, verfolgen frenetisch jeden, der halbwegs klar in der Rübe ist und am Leben hängt. Neuerdings werden jetzt Russen gejagt.
    —————————————-

    Die wollen zur HERDE gehören.
    Dafür tun sie alles, quälen auch kleine Russenkinder.
    Nur so funktioniert der ganze Apparat.
    Herdenzugehörigkeit ist deren Überleben.

    Ich bin auf einem Dorf groß geworden in der Natur!
    Man meint in einem Dorf sagen sich Fuchs und Hase gute Nacht.
    Aber sie haben keine Ahnung was da los ist. Da geht es genauso.

    Es gib zig Vereine:
    Freiwillige Feuerwehr
    Schützenverein
    Faschingsverein
    Turn- und Sportverein
    Tennis Club
    Fußball und Handball Verein
    Kirchengemeinde
    Kleingärtner e.V.
    DLRG
    Ortsbeirat
    Politische Vereine

    Die Liste ist unendlich……

    Und da wird genau definiert wer dazu gehören darf und wer nicht!!
    Wer aus welcher Familie kommt, wer tonangebend ist und wer zeitlebens den Knecht spielen muss, wenn er auch dazu gehören will.

  45. ghazawat 13. März 2022 at 10:32
    zarizyn
    13. März 2022 at 10:24

    Ghazawat
    „Inzwischen wurde auch im OeRe GEZ
    TV eine UKR Bewohnerin gezeigt, welche sich Sorgen um Plünderer macht“

    Oh das wusste ich nicht. Interessant! Bewaffnetete jugendliche Banden, Die leerstehende Wohnungen und Geschäfte plündern sind ein riesengroßes Problem. Die Polizei macht nichts und die Russland feindliche Presse informiert nicht.

    „Jugendliche Banden“ die plündern und stehlen, sind in jeder Krisenzeit Normalität, wenn es nirgendwo mehr etwas zu essen gibt. Insoweit also nichts ungewöhnliches.
    Das darf aber nicht mit einer anderen Klientel wie der „deutschen Partyszene™“ verwechselt werden, die bei jeder sich bietenden Gelegenheit vermeintliche Luxusinsignien versucht anzueignen.

  46. Über Leute, für die Kälte physiologisch kein Problem darstellt

    „Wir sind abhängig, wir sind verwundbar, wir sind unsouverän“
    …Statt „Frieren für die Freiheit“ fordert Grünenchefin Ricarda Lang
    eine Debatte über Steuererhöhungen. “
    HAhttps://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-03/ricarda-lang-russland-ukraine-krieg-militaerausgaben-gasversorgung-interview

    Hinweis, der Form halber halber: Grafische Darstellung im Breitformat.

  47. @ Anita Steiner 13. März 2022 at 10:56
    „Wegen des Kriegs in der Ukraine steigen die Spritpreise drastisch“

    „Kritik …vom…Hans: Der Staat würde sich daran bereichern.
    Doch ein Experte widerspricht dem CDU-Politiker.
    HAhttps://www.rnd.de/wirtschaft/hohe-spritpreise-bereichert-sich-der-staat-daran-2QCLPXJIVNFYPGVJTUK77JWZJ4.html

    „…Hohe Energie­preise bringen dem Staat nichts“, sagt etwa Jens Boysen-Hogrefe,
    Professor am Kieler Institut für Welt­wirtschaft (IfW, 4km suedlich von mir)
    Das Argument mit dem gestiegenen Preis und der folglich auch gestiegenen Mehr­wert­steuer und staatlichen Mehr­einnahmen sei nur vordergründig, so der Experte.
    Zugleich würden nämlich Staats­ausgaben steigen und Steuer­einnahmen aus anderen Quellen sinken.“

  48. Luise59 13. März 2022 at 09:53

    Warum werden heute fast alle Lebensbereiche in der Gesellschaft sexualisiert???

    Dazu müsste man sich mit den Anfängen beschäftigen, die auf einem gigantischen Wissenschaftsbetrug der Amerikanerin Margaret Mead und den Lügen von Paul Gauguin basierten, die beide das Märchen von der befreienden Wirkung der sogenannten „freien Liebe“ in die Welt trugen, die angeblich bei vielen Naturvölkern praktiziert wurde und diese deshalb in Frieden und harmonischer Eintracht lebten.
    Die Realität war dort bei diesen Völkern freilich eine komplett andere.
    In der Bundesrepublik fielen diese Thesen nach der erfolgreichen Reeducation ab den Neunzehnhundertsechzigern auf fruchtbaren Boden und wurden sozusagen „Mainstream“ im bundesdeutschen Universitätsbetrieb.

  49. @ zarizyn 13. März 2022 at 10:14
    @ Jeanette
    „in Italien eine super mega Segelyacht ( Schiff 150 MTR 3 Masten) …beschlagnahmt.“

    es ist nicht super mega, es ist das groesste segelschiff, endfertigung in kiel.
    die kohlemasten sind je 90m, frei stehend, das rig ist pc gesteuert.
    https://de.wikipedia.org/wiki/SY_A

  50. @ Anita Steiner 13. März 2022 at 11:18
    „…Nutte billiger ist, wie die Fahrt zum Puff…“

    Liebe Frau Anita,
    ich als Radler im Flachland kann nichts dafuer,
    wenn sie sich ueber niedrige preise wg ueberangebot auf dem nuttenmarkt aergern,
    und sie als vermutet offenbar Tankstellenpaechter keinen Sprit mehr absetzen.

    Wenn die Nutte/der Nutterich sich billiger direkt anliefert,
    und niemand zu ihrer vollmechanischen Pumpschwengelsaeule kommt,
    dann liegt das an ihrem Angebot. Verknappen Sie, dann steigt ihre Marge.

    Und das nervende Geätze aus Oberitaliens Schluchten hoert mal auf. 😉
    Peace !

  51. @ jeanette 13.Maerz 2022 at 10:43
    „In diesem Genderland, in dem viele nicht mehr wissen ob sie Männchen oder Weibchen sind, ist die gesamte Sexualität entartet, pervertiert.
    Das Perverse wird nun zur Normalität.
    Wahrscheinlich nach einer alten Fehleinschätzung: Die Mehrheit hat immer recht.“
    ————————————
    Ja, liebe jeanette da hast Du vollkommen recht!
    Ich habe gerade die Predigt von Pastor Jakob Tscharntke gehört. Diese Predigt sollte jeder hören, damit er sieht was
    noch alles an Verführung und Ungerechtigkeit bis hin zum eigenen Tod auf uns zukommt!

    Hier ein paar Schlagworte aus seiner Predigt:
    „Lufthoheit über die Kinderbetten“ zeigt die demokratiefeindliche Gesinnung. Dieses Recht wird den Eltern garantiert und nicht der Regierung “ (Ausspruch von Olaf Scholz hier der Link:
    https://www.welt.de/print-wams/article122357/Lufthoheit-ueber-Kinderbetten.html

    „Wir können sie an den Worten zumindest in Teilen erkennen, wir brauchen nicht mal auf die Früchte warten.“
    „Die Verblendung wird zunehmen“
    „Wenn Politik und Medien das Maul auftun – erst mal das Gegenteil annehmen, was sie uns sagen“
    „Unsere Regierung sollte deeskalierend wirken, anstatt uns hineinzuziehen.“
    „Wir machen uns durch Waffenlieferungen indirekt zur Kriegspartei“
    „Die Verblendung wird zunehmen“
    „Wer zu JESUS gehört, kann die Stimme der Mietlinge unterscheiden und folgt ihnen nicht.“
    „DIE GÖTTLICHE GERECHTIGKEIT WIRD SIEGEN UND TRÄGT UNS DURCH!“
    https://odysee.com/@efkriedlingen:a/2022-03-13:2

    Ich wünsche allen einen gesegneten Sonntag!

  52. Die Italo-Haßbratze ist geboostert: zum ersten gegen Italiener, zum zweiten gegen Deutsche. Der nächste Schuß kann tödlich sein.

  53. Die Italo-Haßbratze ist geboostert: zum ersten gegen Italiener, zum zweiten gegen Deutsche. Der nächste Schuß kann tödlich sein.

  54. Anita Steiner 13. März 2022 at 11:18
    Systehmversteher, wen die Nutte billiger ist, wie die Fahrt zum Puff , bist du in Deutschland
    https://www.gettr.com/post/pzriclf3b6

    Das Problem haben unser Politiker nicht, da macht das Fräulein Hausbesuch. (allerdings wahrscheinlich Anreise mit dem Lastenfahrrad)

  55. jeanette 13. März 2022 at 10:26

    Die Leute wollen das so. Ein Kunde von mir Orthopäde schlägt regelmäßig Gewichtsreduktion vor. Das wollen die Pateinten nicht hören. Das wäre mit Arbeit verbunden, verlassen der Komfortzone (wobei ich mich immer frage sind 120kg und mehr komfortabel???). Gesund fühlen mit Medikamenten, Schmerzen linder durch OP.

  56. Hass und Hetze gegen alles russische. Morddrohungen bei FB gegen Putin werden geduldet. Russen sollen sich von Putin distanzieren. Dabei haben die mit Politik nichts zu tun. Genauso werden Russen enteignet, also Jacht und anderes werden ohne Rechtsgrundlage enteignet. So etwas hat nichts mit einem Rechtsstaat zu tun. Die BRD ist ein Unrechtsstaat.

  57. Umbenennungen von russischen Begriffen kommt natürlich auch vor. Dabei kommt nicht alles von dort. Beispielsweise ist der russische Zupfkuchen nur eine Marketingerfindung. Aber in den Läden gibt es immer weniger aus Russland. Die Artikel werden aus dem Verkauf geworfen. Was können denn Lebensmittel für den Krieg?

  58. @Maria Koenig 13. März 2022 at 12:27

    Bestimmt nicht an den dritten Booster, so unter Impfgegnern…

  59. jeanette 13. März 2022 at 10:26

    OT: Corona

    Ist hier schon bekannt, daß es den dreimal geimpften Schäuble-Schwiegersohn Strobl, CDU, BaWü-Innenmini, mit Corona samt Lungenembolie erwischt hat? Und selbst jetzt freut er sich noch:

    Der 61-jährige Minister sagte laut Mitteilung, er sei nach den Erfahrungen der vergangenen Tage umso dankbarer für die drei Corona-Impfungen, die er erhalten habe. „In dieser Situation denkt man schon auch darüber nach, wie es verlaufen würde, wenn man diese Impfungen nicht hätte.“

    https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.schwerer-corona-verlauf-thomas-strobl-nach-lungenembolie-aus-klinik-entlassen.7acf5e56-56d1-402e-86ef-83d53ea19fb3.html

  60. Die Frau unseres „Feine-Sahne-Fischfilet-Fan“ selbst „viermal geimpft“ sagt:“ Der Tod ist durch Corona stärker ins Bewusstsein gerückt!“
    Da muss ich ihr Recht geben, – die Medien haben ja auf allen Kanälen kräftig Panik geschürt und die Leute zur Impfung gedrängt! Es gab keine Uebersterblichkeit!

    Über die gravierenden Nebenwirkungen der Impfung und die vielen Impftoten verliert die Dame kein Wort!
    Ein naher Verwandter von mir ist nach der Impfung verstorben!
    Dass die Impfung sowohl keinen ausreichenden Eigenschutz bzw.Fremdschutz entfaltet darüber sagt sie nichts!

  61. Babieca 13. März 2022 at 14:40

    jeanette 13. März 2022 at 10:26

    OT: Corona

    Ist hier schon bekannt, daß es den dreimal geimpften Schäuble-Schwiegersohn Strobl, CDU, BaWü-Innenmini, mit Corona samt Lungenembolie erwischt hat? Und selbst jetzt freut er sich noch:

    Der 61-jährige Minister sagte laut Mitteilung, er sei nach den Erfahrungen der vergangenen Tage umso dankbarer für die drei Corona-Impfungen, die er erhalten habe. „In dieser Situation denkt man schon auch darüber nach, wie es verlaufen würde, wenn man diese Impfungen nicht hätte.“

    https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.schwerer-corona-verlauf-thomas-strobl-nach-lungenembolie-aus-klinik-entlassen.7acf5e56-56d1-402e-86ef-83d53ea19fb3.html

    —————————————

    Das ist ja krass!
    Diese Spritze schlägt auch noch aufs Hirn.
    Die Leute sind doch wie Zombies.
    Wenn er tot ist dann sagt Schäuble bestimmt auch noch, es hätte ihn noch schlimmer treffen können.

  62. Wenn die Westmedien loslegen, dann kann man das Getrommel zunächst in Ablage P fallen lassen. Es ist unwichtig.

    Man muss sich dann über andere Informationskanäle über die Hintergründe informieren, um die aktuelle Situation korrekt zu verstehen.

Comments are closed.