„Weltwoche Daily Deutschland“ – Roger Köppels täglicher Meinungs-Espresso gegen den Mainstream-Tsunami. Mo-Fr ab 6 Uhr 30 mit der Daily-Show von Roger Köppel und pointierten Kommentaren von Top-Journalisten. Die Themen in dieser Ausgabe:

  • Botschafter Melnyk, ein ukrainisches Ärgernis.
  • Verklemmte deutsche Meinungsmacher.
  • Deutsche Fake News über die Schweiz.
  • Putins Parade: Und wieder irrten die Medien.
  • Mehr Zentralismus in der EU.
  • 4000 bis 7500 Schritte pro Tag.
  • „Avatar“.

Weltwoche Daily Schweiz:

  • Ist der Westen für das Ukraine-Debakel verantwortlich?
  • Velofahren, Gesetzlose des Straßenverkehrs.
  • Pfisters Kompass.
  • EU-Botschafter der Präpotenz.
Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

53 KOMMENTARE

  1. Das Einzige was Politiker können ist sich bereichern, den Kindern (über Gorch Fock) Geld zuschustern, ein Konstrukt von Steuern um die Bürger spinnen und dieses erpresste Geld stolz als Einnahme zu verkünden

    Und der Steuerzahlerdepp wählt das Gesindel Jahr für Jahr

    Mit Dummen treibt man die Welt um, sagt mein Nachbar

  2. Herr Melnyk macht genau das was die deutsche Regierung von ihm erwartet.

    Man könnte über die psychologischen Abgründe diskutieren, aber die deutsche Regierung lässt sich offensichtlich gerne beleidigen

  3. fOCUS online faselt wieder für die extra Blöden:

    „Habecks Gas Deal mit Katar droht zu platzen“

    Welcher Gas Deal???

  4. Naja, der Melnik orientiert sich an Deutschen, an Politniks und Journaillen, wenn die nämlich ständig mit irgendwelchen Nazikeulen wedeln, dann macht Melnik das auch.

    Interessant ist der Verbal-Kolonialismus des von Köppel zitierten FAZkes, so viel unterscheidet den FAZke nicht von denen, die die Schweiz damals zu Waffenverkäufen genötigt haben.
    Ja, ich weiss, ich schwinge die oben erwähnte Keule nun selber, allerdings finde ich, dass sie den Richtigen trifft.

    EU = EUdSSR = Zentralismus, das ist konstruktionsbedingt bei diesem Gebilde.

    Und auf „Avatar“ bin ich auch gespannt.
    Hoffentlich war Cameron nicht so grünenfeindlich, die Einwanderer die Wälder der Indigenen wegen Windrädchen und Plantagen für die Bio-Spriterzeugung und für vegane Ernährung abholzen zu lassen.

  5. Du hast einen Sohn, nennen wir ihn Ben.
    Ben ist introvertiert, liebt Seine Geige und Tiere.

    Der Nachbarjunge heisst Iwan, macht Kickboxen seit klein und ist ne richtige Sau.

    Iwan möchte nun Ben aufs Maul hauen und Du als Vater sagst: schau mal Ben, hier ist ein AluBaseballschläger, damit haust Du den Iwan.

    Frage an die Runde: wer bekommt aufs Maul?

  6. Roger, was interessiert mich die Ukraine? Mich interessiert es auch nicht was zukünftige Generationen sagen werden, mich interessiert auch nur, dass Deutsche etwas zu Essen auf dem Teller und Benzin im Tank haben ….

  7. Gas Deal…

    Der Wirtschaftsminister von Katar ist als Verhandlungspartner echte Geschäftsleute gewohnt und keinen ungepflegten gescheiterten Kinderbuchautor, der von Verhandlungen faselt, wo es keine Verhandlung gab. Der Wirtschaftsminister von Katar hat unseren Bundeswirtschaftsminister sofort der Lüge überführt. Und dieser Bubi soll der beste Politiker sein?

    Wie tief ist Deutschland gesunken!

  8. Ich habe gedacht, dass es nach dem kryptoschwulen Wirtschaften Minister, „dem Gott versagt hat, eine Frau zu lieben“ (sic!) es eigentlich nur noch aufwärts gehen kann.

    Die einzige Ahnung des Wirtschaften Ministers war, wo er einen Klecks Currysauce aufs Haus extra bekommt. Von einer atemberaubenden Unfähigkeit war dieser Fette eine Schande für Deutschland.

    Habeck hat es offensichtlich geschafft, ihn im Politiker Limbo noch zu unterbieten. Unglaublich!

  9. Kryptoschwul…

    Er ist der klassische „gute Onkel“, vor dem mich meine Eltern immer warnten. Vom Typus der Pädophile überhaupt, der gerne seine Briefmarkensammlung zeigt.

  10. MOSKAU

    Die ganze Welt blickte gestern auf Moskau, auf die phantastische Militärparade und die demonstrierte Atomrakete.

    PUTINS REDE erklärte der ganzen Welt wer der wahre Aggressor ist.
    Alle Verhandlungen wurden dem traditionsreichen Russland ausgeschlagen.
    DIE NATO wurde als das vorgestellt was sie ist, als Kriegstreiber und die UKRAINE diskret bezeichnet als SATELLIT der USA, so wurde der ganzen Welt in feierlicher Weise ohne Aggression, Beschimpfungen und ohne Krawall die Lage erklärt. Im Hintergrund das russische Volk, das seinem Präsidenten feierlich zur Seite steht.

    Die ganze Welt sah zu.
    Eine einmalige Gelegenheit am Feiertag des 9. Mai wurde zielbringend und niveauvoll genutzt, um die ganze Welt aufzuklären.

    (Die andere Seite der Feierlichkeiten zeigte ein zerlumptes, schimpfenden Männchen, eine Art Rumpelstilzchen in einer Trümmerallee, anklagend, mitleidheischend und wie immer FORDERND!)

  11. Zum Vergleich:

    Als OBAMA zeitgleich 7 LÄNDER mit erfundenem Kriegsgrund bombardiert hat,

    Wo waren da die SANKTIONEN?
    Neben dem FRIEDENSNOBELPREIS?

  12. Zum Vergleich:

    Als OBAMA 2016 zeitgleich 7 LÄNDER mit erfundenem Kriegsgrund bombardiert hat,

    Wo waren da die SANKTIONEN?
    Neben dem FRIEDENSNOBELPREIS?

  13. OT

    Dr. Klaus Retzlaff

    http://www.kla.tv/22436

    Ein Team, das Impfschäden erforscht,

    Es wurde festgestellt das Blut zwischen Geimpften und Ungeimpften weist deutliche Unterschiede auf, kann zu 100 % unterschieden werden.
    Dass das geht ist schon ein Problem für sich, dass sich das ORGAN BLUT verändert, durch die Impfung ist nicht beabsichtigt gewesen.
    Wenn da plötzlich Veränderungen eintreten ist auch die Frage, ob da nicht Straftatbestände erfüllt sind.

  14. Abschreib-Lena Bär-Bock in BUTSCHA… Die wollte doch sicher nur ein Autogramm vom Oberheuchler Bono von JuuTuu holen, der auch noch dort ist, oder?!? Wohnen all die ausländischen Promis eigentlich im selben Hotel?!? Wie ein anderer sehr korrekt bemerkte: Es gab noch NIE einen Krieg, in dem ein derartiger Flug-Tourismus von Regierungsvertreter anderer Länder stattfand und in dem im TAGESTAKT andere Regierungen in das Land fliegen, welches im Krieg ist…!!!

  15. Bedenke 10. Mai 2022 at 11:13

    44 Leichen in einem Haus gefunden, das im März in Izyum durch einen russischen Luftangriff zerstört wurde

    ————————————-

    Halten Sie doch endlich mal Ihr Lästermaul.

    Was haben die 14.000 RUSSEN Frauen und Kinder, die in den letzten 8 Jahre von Ukrainischen Schergen ermordet wurden getan?

    Sie müssen mal lernen andere Fragen zu stellen.

  16. jeanette
    Halten Sie doch endlich mal Ihr Lästermaul.

    Was haben die 14.000 RUSSEN Frauen und Kinder, die in den letzten 8 Jahre von Ukrainischen Schergen ermordet wurden getan?

    Sie müssen mal lernen andere Fragen zu stellen.

    —- Ist das nicht der gleiche CIA Troll ,der nun Krokodilstraenen weint, der gejubelt hat wenn ein andere CIA Marionette die Knasties bewaffnet hat und kleinen Kinder Molotowkokteils fuellen lies?

  17. @jeanette 10. Mai 2022 at 10:08
    MOSKAU

    @jeanette: PUTINS REDE erklärte der ganzen Welt wer der wahre Aggressor ist.

    Stimmt wir haben den Aggressor und die Agressoren Klatschend und Marscheirnd gesehen.


    @jeanette: Alle Verhandlungen wurden dem traditionsreichen Russland ausgeschlagen.


    Zu bedingungsloser Niederlage ist nun mal niemand bereit. Das stört den Russ.


    @jeanette: DIE NATO wurde als das vorgestellt was sie ist, als Kriegstreiber und die UKRAINE diskret bezeichnet als SATELLIT der USA, so wurde der ganzen Welt in feierlicher Weise ohne Aggression, Beschimpfungen und ohne Krawall die Lage erklärt. Im Hintergrund das russische Volk, das seinem Präsidenten feierlich zur Seite steht.


    Das stellt der Russenfunk fest und dar.


    @jeanette: Die ganze Welt sah zu.

    Das mit Ekel. Bei dem Mordwerkzeug.
    Der neu vorgezeigte Krempel kommt nicht an die Front, weil nur selten vorhande. Und Wenn wird er genau so zerschoesen wie der alte Kram.

    Besonders Inteerssant die Schweigeminute in Moskau. Ales sie eingeleute wurde war Angriffsalarm in Kiew und Ukraine. Da hat der Russ nix gelernt.


    @jeanette: Eine einmalige Gelegenheit am Feiertag des 9. Mai wurde zielbringend und niveauvoll genutzt, um die ganze Welt aufzuklären.

    Waffenkrempel in der weise darstelen hat echt Nieveau. Unteridisch eben.
    Penisersatz einer von Minderwertigkeitskoplexen verseuchten gesellschaft, eben.


    @jeanette: (Die andere Seite der Feierlichkeiten zeigte ein zerlumptes, schimpfenden Männchen, eine Art Rumpelstilzchen in einer Trümmerallee, anklagend, mitleidheischend und wie immer FORDERND!)

    Das war der Putin Webeblock. Haben ihr Geld verdient und Orden erst recht an der Medienfront.

  18. BIN PUTIN-VERSTEHER, KEIN -FREUND, ABER:
    Es ist bösartig, wie unsere Politiker u. Medien
    alles, was er tut u. sagt , schlechtmachen.

    Gestern stieß er keine – wie vom Wertewesten erhofft –
    schlimme Kriegsdrohungen aus. Jetzt heißt es, er sei
    kleinlaut u. krank… Bild schreibt, Putins Lebensgefährtin
    (ob er mit ihr verheiratet ist, weiß man nicht) sei wieder
    schwanger, worüber er sich ärgere.
    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/russland-diktator-ist-wuetend-putins-geliebte-kabajewa-soll-schwanger-sein-80024654.bild.html

    T-Online läßt einen geschniegelten Südtiroler,
    m.E. Italiener (KGr 1,55m) auftreten, einen
    Körpersprache-Experten namens Verra, zivile
    Klamotten in militär-oliv, aber immerhin: er
    macht Putin nicht schlecht, indem er ihm Krankheiten
    andichtet, sondern verneint sie:
    https://www.t-online.de/nachrichten/id_92157104/experte-deutet-wladimir-putins-koerpersprache-worauf-deutet-sein-wippen-hin-.html
    Teilw. viel Licht, das Farben blaß aussehen läßt.

  19. @Maria-Bernhardine 10. Mai 2022 at 11:54

    BIN PUTIN-VERSTEHER, KEIN -FREUND, ABER: Es ist bösartig, wie unsere Politiker u. Medien
    alles, was er tut u. sagt , schlechtmachen.

    Eher, Putinscher Medienverdreher, Funkgruppe Petersburg und Wirklichkleitverleugner.

    Desinformist des Putins eben.

    Was Putin mach braucht man nicht schlechter darstellen es ist schlechter.
    Eher Schlächter. Passt besser.

    Oder juristisch im Volksmund Verbrecher, sogar Völkerrechtverbrecher.

    Da baucht man nicht überzeichnen nur darstellen.

  20. @ Bedenke 10. Mai 2022 at 11:32

    Wollen Sie wieder behaupten, Fettschrift
    in ihren Brüllkommentaren seien einem
    Klickfehler geschuldet? Wenn ich
    antirussische Propaganda lesen oder hören
    möchte, dann wähle ich MSM, Tichy, AchGut,
    Junge Freiheit, Reitschuster, nicht PI-News.

    Selbst, wenn ich es nicht möchte, schreit mich
    von überall her die Propaganda des Wertewestens
    an: von Kiosken, aus dem Zeitungsregal beim
    Bäcker oder im Supermarkt, aus dem Lokalradio
    im 1-€-Laden…

    Die zeitgeistigen deutschen Kirchen predigen:
    Du sollst Putin hassen. Liebe Selenski mehr als Jesus.
    Selig sind die, die für die korrupte Ukraine spenden.

    +++++++++++++++++

    Wer bezahlt Sie? Oder sind Sie Hobby-Putinhasser?

  21. @ Maria-Bernhardine, 10. Mai 2022 at 12:34
    ——————-

    Danke!

    Diese USkraine-Fanboys jaulen uns Deutsche noch um Brot und Heizung.

    Propaganda wahrscheinlich direkt aus dem fremd gesteuerten Kanzleramt.

  22. Ev. Kirchenkreis Wied,
    Werteweste-Propagandist Jörgen Klußmann:

    …weil er abgesetzt wäre… Was und wer käme dann? Hoffentlich jemand, der den bisherigen Größenwahn eines Vladimir Putin und dessen williger Helfer beenden kann…

    …hat die internationale Gemeinschaft mit dem Beschluss der UNO-Vollversammlung und den weltweiten Sanktionen und Boykotten, … alles getan, um dem Alleinherrscher Putin die Grenzen aufzuzeigen…

    Nun ist es an der Zeit, dass die Russinnen und Russen ihren Willen deutlich machen…

    Sozialer Widerstand muss in Russland, das hier als Aggressor auftritt, beginnen!

    Zeigt, dass ihr dagegen seid!

    ZERSETZUNG

    Wir müssen die Menschen und die Soldaten Russlands dazu aufrufen:

    Diesmal geht es um die ganze Welt. Denn offensichtlich ist der russische Präsident bereit, für seine Vision eines geeinten russischen Großreichs auch Nuklearwaffen einzusetzen. …sollte uns allen schnellstens klar werden und nun auch allen Russinnen und Russen.

    NAIV & DUMM

    Sicherlich gibt es auch in der Ukraine Nazis, aber nicht in der gewählten Regierung von Präsident Selensky, der selbst Jude ist…

    Auch über die Anerkennung der Annexion der Krim müsste das ukrainische Volk – und nicht nur die Bevölkerung der Krim selbst entscheiden.

    Und ich finde es bis dahin auch richtig, neben humanitären Gütern auch Verteidigungswaffen in die Ukraine zu entsenden, wenn wir als demokratischer Rechtsstaat sicherstellen wollen, dass auch das ukrainische Volk in Zukunft weiterhin das Recht auf souveräne Selbstbestimmung haben sollen…

    DER WESTEN GREIFT EIN – Rußland ist Osten
    u. greift an:

    Natürlich müssen wir an dieser Stelle zugeben, dass die NATO und Westen in der Vergangenheit auch nicht zimperlich waren, sich außerhalb des Völkerrechts zu stellen, als sie sich entschieden im Kosovokrieg zugunsten der Albaner einzugreifen…

    Doch was heute passiert ist weit mehr als das, was damals geschah, denn jetzt erleben wir einen Angriffskrieg. Deshalb nochmals an alle Russinnen und Russen der Appell, zeigt, dass ihr dagegen seid!…
    https://wied.ekir.de/aktuelles/CCAC91E281714AD3A4C83B06649AB2F0/zeigt-dass-ihr-dagegen-seid

  23. @Ben Shalom 10. Mai 2022 at 12:52

    Diese USkraine-Fanboys jaulen uns Deutsche noch um Brot und Heizung.


    Ursächlich ist der über griffige Präsident, in Moskau. Sonst keiner.

    Alles andere putininistsiche Desinformation.

    So nicht in Russland, wie andere. Dürfen sie auch anders denken, als vom Moskau verordnet.

  24. wernergerman 10. Mai 2022 at 11:21

    jeanette
    Halten Sie doch endlich mal Ihr Lästermaul.

    Was haben die 14.000 RUSSEN Frauen und Kinder, die in den letzten 8 Jahre von Ukrainischen Schergen ermordet wurden getan?

    Sie müssen mal lernen andere Fragen zu stellen.

    —- Ist das nicht der gleiche CIA Troll ,der nun Krokodilstraenen weint, der gejubelt hat wenn ein andere CIA Marionette die Knasties bewaffnet hat und kleinen Kinder Molotowkokteils fuellen lies?
    ——————————

    Das ist einer von diesen geistig Behinderten UKRAINE ULTRAS!
    Ohne Hirn nur shit im Kopf. Deshalb ist mit denen auch nicht zu reden.
    Die wollen alle Gebiete, die sie seit Februar verloren haben plus KRIM, die ihnen schon lange nicht mehr gehört ZURÜCK.

    Wie will man mit solchen Idioten verhandeln?

    Es ist so als wenn einer in die Spielbank geht, Haus und Hof verzockt, und dann nicht mehr vom Eingang weicht, will sein Geld zurück oder vielleicht ein Puffgeher, hat ihm nicht gefallen will sein Geld zurück. Bloss im Rotlichtmilieu käme vermutlich der Türsteher haute ihm aufs Maul und dann würde er abhauen. Aber hier kommt die Heilsarmee stürmt den Puff, will dem Penner das Geld zurück beschaffen.

    Ein Irrenhaus!

  25. @jeanette 10. Mai 2022 at 13:03
    @wernergerman 10. Mai 2022 at 11:21

    Was haben die 14.000 RUSSEN Frauen und Kinder, die in den letzten 8 Jahre von Ukrainischen Schergen ermordet wurden getan?

    Der Großteil wurde durch die russischen Arme, daraus rekrutiert Separatisten, umgebracht.

    Dann den Ukrainer in die Schuhte geschoben. Beliebter Sündenbock, das Asowsche Battaillon.

    In der Ukraine leben zumeist Ukrainer. Somit sind da keine Russen zu schaden gekommen.
    Russisch sprachig ist nicht russisch. Sonst wäre Selinkyj Russe.

    Das Ukrainer absichtlich Ukrainer umbringen, auch vom ASOW – Bataillon, ist ausgeschlossen.

    Die Vorhaltungen sind durchsichtig und von Desinformanten gestreut.

    Die greultaten hat die russisch Armee, mit ihren putinistischen Separatisten, die da einfach auf Zivilisten geschossen und gemordet haben. Machen sie heute genau so auf Ukrainischem Boden und anders wo.

    Festgestellt von UNO und OSZE. Unabhängigen Reporten.

    Der Sachverhalt selber wurde von Russland nicht, bei der UNO…, vorgetragen.
    Sie können nichts beweisen weil es das nicht so, gegeben hat.

    Wenn sie Beweise hätten, hätten sie das gemacht. Somit ist der Sachverhalt wie alles, was vom Putin kommt, unwahr. Märchen uns Desinformation, um das eigen Weltbild zu stützen, zu verbreiten. Gewalt und Kriege zu rechtfertigen.

    Territoriale Eroberung zu rechtfertigen und durchzuführen. Am Imperium weiterbauen.

    Aus welchem Grund werden Wohnhäuser und Märkte in Odessa, mit Hyperschallraketen, Bombardiert.

    Rache weil man die Schlangeninsel nicht erobern kann.
    Diverse Boote, Schiffe Landungsboote und Hubschrauber verloren hat.

    https://twitter.com/UAWeapons/status/1523027490230444035

    https://liveuamap.com/en/2022/8-may-video-ukrainian-military-work-tonight-at-zmiiny-island
    „https://twitter.com/buch10_04/status/1523186462597926912“

  26. Bedenke 10. Mai 2022 at 13:47

    @jeanette 10. Mai 2022 at 13:03
    @wernergerman 10. Mai 2022 at 11:21

    Was haben die 14.000 RUSSEN Frauen und Kinder, die in den letzten 8 Jahre von Ukrainischen Schergen ermordet wurden getan?

    Der Großteil wurde durch die russischen Arme, daraus rekrutiert Separatisten, umgebracht.

    ——————————————-

    Sie sind ein verschissener Lügner!
    Machen Sie sich erst mal ihre Hosen sauber.

    Hier ist kein Platz für Ihre dreckigen Lügen!
    Was glauben Sie wie blöd die Leute hier sind so einen an den Haaren herbeigezogenen Lügenmist zu glauben:
    RUSSEN ermorden RUSSEN???
    Gehts noch?

    Hier sind keine Bildzeitungsleser

  27. Bedenke 10. Mai 2022 at 13:47
    @jeanette 10. Mai 2022 at 13:03
    @wernergerman 10. Mai 2022 at 11:21

    Was haben die 14.000 RUSSEN Frauen und Kinder, die in den letzten 8 Jahre von Ukrainischen Schergen ermordet wurden getan?

    Der Großteil wurde durch die russischen Arme, daraus rekrutiert Separatisten, umgebracht.
    ——————————————

    Das sind die UKRAINE ULTRAS,
    noch gestern kleine KINDER NAZIS
    heute große NAZIS, machen großen Ärger.

    https://www.youtube.com/watch?v=v5WrBAWwf_I

  28. @ Bedenke, 10. Mai 2022 at 13:00
    „Dürfen sie auch anders denken, als vom Moskau verordnet“
    ——————-

    Das Problem ist gewiss anderer Natur. Die Feinde Deutschlands versuchen seit Jahrzehnten vehement, das deutsche Volk in einen Krieg gegen die Atommacht Russland zu ziehen.

    Eben typisch Grüne, die alles Elend uns Deutschen an den Hals wünschen.

    Die Schwab-Kurtisane Baerbock hetzt genauso wie Sie – Sie sind auch so einer dieser beauftragten Kriegshetzer!

  29. @jeanette 10. Mai 2022 at 14:10

    @jeanette: Sie sind ein verschissener Lügner!
    @jeanette: Machen Sie sich erst mal ihre Hosen sauber.
    @jeanette: Hier ist kein Platz für Ihre dreckigen Lügen!
    @jeanette: Was glauben Sie wie blöd die Leute hier sind so einen an den Haaren herbeigezogenen Lügenmist zu glauben:
    @jeanette: RUSSEN ermorden RUSSEN??? Gehts noch?
    @jeanette: Hier sind keine Bildzeitungsleser

    Selbst Leser der Bildzeitung werden diskriminiert und rassisitsch, von Ihnen, überzogen.

    Ihre Ausdrucksweise zeigt das Niveau ihre Argumentation. Unterhalb des Bildzeitung oder sonstigem.


    @jeanette: Das sind die UKRAINE ULTRAS, noch gestern kleine KINDER NAZIS heute große NAZIS, machen großen Ärger.

    Wen man sieht wie Russen sich überall benehmen, muss man sich über die Abneigung nicht wundern.


    Russia’s terror in Ukraine. A long story.

    In 1932–1933 #Russia killed millions of residents of Ukraine,
    most of whom were Jews and ethnic Ukrainians.
    1:50 a.m. s24. Feb 2022 Twitter Web App

    https://twitter.com/terror_alarm/status/1496648582128189451

    10 Milionen sind nur hier in der Ukraine gestorben. Nicht Stalin allein war es, sondern die Kolonialherren die Russen haben das durchgeführt.

    Die früher von den Russen, mit Gewalt, unterworfenen Kulturen müssen sich wider finden.
    Da ist es normal, dass man dann das Russische ablehnt. Nicht nur in der Sprache.

    Machen sie es sich in Russland schön und überfallen sie nicht, mit Fadenscheinigen Gründen, ständig weiter andere Länder, um die Gewaltphantasien auszuleben, die Aggressionen loszuwerden, sie zu unterwerfen und aus zu rauben.

    Was gehen Sie die politischen Gruppen in andereren Ländern an. Nichts!

    Wen es sich Russisch fühlenden Menschen nicht passt. Sie sich nicht Integrieren wollen. Russland ist ja wohl groß genug.

    Bei anderen ist das Gegenteil ist der Fall. Viel russisch Sprachler in der Ukraine fühlen sich sehr wohl, in der Ukraine. Hört man immer wider.

    Es ist auch anzunehmen dass die auch hier verbreiteten, putinsche, Propaganda die Menschen aufstacheln.

    Putin hetzt ja genug, auch über, Desinformante, in Foren. Alle Medein sidn betroffen.

    Sie müssen mal Meinungsfreiheit lernen.

    Wenn es Putin oder die Russen stört haben sie den Internationalen Rechtswerg zu beschreiten.

    Alles andere ist Willkürherrschaft der Russen und Gewalt.

    Ihre Aussagen sind Gewalt.

  30. @ Bedenke, 10. Mai 2022 at 15:56
    —————

    Ein ernsthafter Einwurf.
    Warum wiederholen Sie hier ständig die Propaganda der Lügenpresse von ARD bis ZDF? Sie könnten doch einfach selbst Ihren Koffer packen und mit den anderen Söldnern an die Ostfront fahren.

    Uncel Biden braucht Dich!

  31. Ben Shalom 10. Mai 2022 at 14:43
    @ Bedenke, 10. Mai 2022 at 13:00
    „Dürfen sie auch anders denken, als vom Moskau verordnet“
    ——————-

    Das Problem ist gewiss anderer Natur. Die Feinde Deutschlands versuchen seit Jahrzehnten vehement, das deutsche Volk in einen Krieg gegen die Atommacht Russland zu ziehen.

    ——
    Welche Feinde hat Deutschland? Es gibt keine.

    Selbst die Russen nicht, obwohl sie sich so schlecht benehmen. Putin wird überwuden. Auch zum Wohl der Russen.

    Niemand beabsichtigt einen Atomkrieg zu führen. Das geht doch gar nicht.
    Alle werden auf Sicht dann sterben. Wer will das? Niemand.

    Atomwaffen sind eine Warnung aber nicht einsetzbar.

    Selbst die Konventionellen Waffen, der ganze Kram aus dem Kalten krieg, bring Putin und seine Soldateska gerade mal 100km in die Ukraine. Da ist Ende.

    Das ganze was der Putin macht ist sinnlos. Russland wird so lange ausgrenzt bis er sich aus der Ukraien zu rückzieht. Die Ukrainer werfen ihn gerade heraus. Das zu nehmend mehr.

    Das, von Engländer und Amerikanern geholfen wird, ist 1994 Vertraglich vereinbart, keine Verschwörung.

    Die Amerikaner und die Engländer stehen zu ihren Verträgen der Beistandsverpflichtung zur Ukraine von 1994. Dieser Verpflichtung kommen sie nach.

    Im Budapester Memorandum (1994) verpflichteten sich Russland, die Vereinigten Staaten von Amerika und das Vereinigte Königreich gemeinsam gegenüber Kasachstan, Belarus und der Ukraine in jeweils drei getrennten Erklärungen, als Gegenleistung für einen Nuklearwaffenverzicht die Souveränität und die bestehenden Grenzen der Länder (Art. 1) zu achten.

    „https://de.wikipedia.org/wiki/Budapester_Memorandum“

    Es hat niemand vor Russland anzugreifen. Es gibt nichts in Russland, was man nicht durch Handel erwerben könnte.
    Nur Putin oder die aufgewiegelten Russen glauben das sie überfallen werden.

    Die Russen haben doch überall Dinge gekauft, die sie nicht selber produziert haben. Vorteile für alle.

    Die NATO, die Europäische Union hat doch gepennt, war überhaupt nicht vorbereitet. Erst Putin hat sie aufgeweckt.

    Russland hat die Ukraine bedroht. Glaubt sie hätten irgendwie ein Rech an die Ukraine. Das ist nicht so. Alles vertraglich vereinbart.
    Sie haben auch vertraglich vereinbart, sich frei einem Sicherhetissystem an zu schließen.

    Die Ukraine wollte eigentlich Neutral sein, war es auch. Das zu ändern, wurde erst durch die Aggression der Russen erwogen.

    Atomwaffen in der Ukraine, sinnlos da die Vorwarnzeiten zu kurz sind und die Waffen, im falle, sofort ausgeschalte würden. Das ist somit auch ein Irrglaube des Putins.

    In Kaliningrad hat Putin Atomwaffen stationiert. Zwischen Litauen und Polen. Noch näher geht nicht . Die Raketen fliegen bis Berlin. Wer droht da?

    Das sollte man ändern um die Zeit zum nachdenken länger zu machen.

    Es wolle doch nur alle in Ruhe und Frieden Leben.

    Der Wettbewerb findet heute in Sport, Wissenschaft und Wirtschaft statt.

    Der Putin hat sich da in einer Phantasie verloren. Lasen sich nicht davon vereinnahmen.

  32. @ Bedenke, 10. Mai 2022 at 17:07
    —————-

    Sie können sich ja von den satanischen Globalisten der USA befreit fühlen.

    Wir als deutsches Volk haben an dem von der USA vor acht Jahren inszenierten Maidan-Putsch keine Schuld.

    Wir haben der USkraine gegenüber keine Bündnispflicht. Jetzt zahlen wir für das faschistoide und hochkorrupte Regime zu Kiew. Statt Brot für Deutsche wird es nach Kiew geliefert. Beweisvideos im Netz.

    Hier handeln deutsche Regierung und Institutionen gegen die Interessen des deutschen Volkes.

    Wer das macht und unterstützt ist ein Feind des deutschen Vaterlandes und des deutschen Volkes. Und die Abrechnung für jene kommt! Auch für die USkraine Kriegshetzer hier im Forum.

  33. Ben Shalom 10. Mai 2022 at 17:00
    @ Bedenke, 10. Mai 2022 at 15:56
    —————

    Ein ernsthafter Einwurf.
    Warum wiederholen Sie hier ständig die Propaganda der Lügenpresse von ARD bis ZDF?

    Weil ich mir die Sachen, ab 24.02.2022, angeschaut haben und dann die Medien auf Grundlage der Sachlage informiert habe.

    Habe dann der vertretenen Linie der Medien mitgearbeitet. Sie auf den richtigen Weg, in der Sache gebracht.
    Es verhält sich somit genau anders herum.

    Das ist nicht die Linie von ARD oder ZDF, sondern die Line der Realität. Wie sie sich aus Sachverhalt und Logik darstellt.

    Streit verpufft, wird nicht weitergegeben.
    Argumente werden weitergeben, verändern den Zeitgeist und die Welt.

    Am besten Informiert: WELT TV, N24 (Bild TV) CNN mit Journalisten vor Ort.
    Alle nur eine Email entfernt.
    Weitere: https://liveuamap.com/
    Das gesamte Internet, wie Sozial Network.
    Fremdsprachige Quellen erledigt Googl übersetzer.
    Dazu gehören auch russische Quellen.
    Mir stehen auch weiter Informationsquellen zur Verfügung, die ich nicht nennen mag.

    Man bringt sich ein wo es notwendig ist.

  34. Ben Shalom 10. Mai 2022 at 17:20
    @ Bedenke, 10. Mai 2022 at 17:07

    Sie können sich ja von den satanischen Globalisten der USA befreit fühlen.


    Man braucht sich nicht von den USA Bedroht fühlen, da es die USA gar nicht gibt.

    Die USA ist vielschichtig.

    Die Gleichschaltung des Putins ist ein größeres Problem. Mit seinen Gewaltphantasien.

    Mensch Russen Denken ist anstrengend, aber es lohnt sich.

    Es kann Euch besser gehen, mit selbst erdachtem und erarbeiteten.

    Etwas selber schaffen, ist erfüllender, als Anderen etwas weg nehmen.

  35. @Ben Shalom 10. Mai 2022 at 17:20

    Hier handeln deutsche Regierung und Institutionen gegen die Interessen des deutschen Volkes.

    Das sieht ein Gro der Deutsche, die Welt, anders.

    Jeder sollte helfen wenn er kann, weil jeder auch mal Hilfe braucht.

    Zu dem Bedroht Putin auch Deutschland. Da ist es besser, dass in der Ukraine auszufechten.

    Putin sieht diesen Konflikt so. ER hat sich aufgedrängt.

    Bundeskanzlerin Merkel hat verhindert, dass die Ukraine, in die NATO kommt, da haben wir eine Mitverantwortung.

    Angemerkt: Die NATO-Osterweiterung wurde unter Putin Kumpel Schröder 2004 vorgenommen.

    Zu dem wurde alles, im NATO – Russlandrat, mit Russland, abgesprochen.

    Die Geschichte, ein Konflikt mit der NATO, zu nahe an Russland, ist somit auch ein Märchen.

  36. „Bedenke“, ein Sprachrohr des Nazis Melnik
    u. des Neo-Stürmers „Der Spiegel“, der bekanntlich
    von Nazis wiederaufgebaut wurde:

    SS-Riege in der Spiegelredaktion
    (:::)
    NS-Mörderärzte erklärt der SPIEGEL zu Wohltätern der Menschheit

    Die erste SPIEGEL-Meldung zu dem Ärzte-Prozess gegen KZ-Schlächter und „Euthanasie“-Henker ist überschrieben mit „Wohltäter“ (6. 3. 1948). Gemeint war der Erfinder und verantwortliche Vollstrecker am hunderttausendfachen Krankenmord, Dr. Karl Brandt. Der stelle seinen Körper nach der Hinrichtung „zum Wohle der Menschheit“ der Münchener medizinischen Fakultät zur Verfügung.

    Die Verurteilung und Hinrichtung des Tötungs-Arztes vom KZ Buchenwald, SS-Hauptsturmführer Waldemar Hoven, nahm der SPIEGEL zum Anlass für eine Tratsch-Geschichte mit unterirdischem Niveau: der „schöne Waldemar“ als „offizieller Liebhaber der mannstollen KZ-Kommandeuse Ilse Koch“ (9. 10. 1948).

    Die SS-Riege in der SPIEGEL-Redaktion geht in die Offensive

    Hatte sich die SPIEGEL-Redaktion bei den Kriegsverbrecherprozessen bis Mitte 1949 in Verharmlosung und Relativierung geübt sowie mit Ablenkungsgeschichten die Prozesse banalisiert, so ging das Blatt in der Folgezeit in die Offensive – für die guten Nazis und gegen Verräter und Kritiker. Das war just zu der Zeit, als sich die Seilschaft der ehemaligen SS-Führer in der SPIEGEL-Redaktion voll etablierte.

    Mit ihrer Einstandsserie „Am Caffeehandel betheiligt“ nahmen die beiden SS-SPIEGEL-Redakteure Wolff und Mahnke die alte (NS-) Stimmungsmache gegen jüdische Händler bei unsauberen Geschäften wieder auf.

    In der 30teiligen SPIEGEL-Serie stellte SS-Hauptsturmführer a. D. Bernhard Wehner den Kriminaldirektor und SS-Massenmörder Arthur Nebe und die gesamte NS-Kriminalpolizei als saubere und kompetente Truppe dar.
    Den Krankenmord wieder salonfähig machen

    Hitlers krankenmörderische „Aktion Gnadentod“ machte der SPIEGEL zehn Jahre später auch mit anderen Meldungen wieder diskussionswürdig: 400 protestantische und jüdische Geistliche hätten eine amerikanische Petitionsforderung unterschrieben, nach der „Ärzte unheilbar Kranken den Gnadentod geben“ dürften. Im Januar 1950 stellte das Blatt die Gnadentodaktion eines amerikanischen Arztes heraus, der mit einer „Euthanasie“-Tötung einen Prozess nach dem Muster des Nazi-Films „Ich klage an“ herausschlagen wollte.

    Der SPIEGEL unterstützt die juristische Weichzeichnung der NS-Verbrechen…
    https://katholisches.info/2015/11/21/der-spiegel-winselt-um-gnade-fuer-die-ss-massenmoerder-vorspiegeleien-4/

    ++++++++++++++++++++++++

    Die Dreckspatzen von Charlie Hebdo Anfang März 2022
    https://p6.focus.de/img/fotos/id_61681888/charleo-hebdo.png?im=Resize%3D%28800%2C1058%29&impolicy=perceptual&quality=medium&hash=ba2ed379b0cdbe7590d6e3ee90f778a409e2f3f0a77e1b99a3a1942774d10ad8

  37. @ Bedenke 10. Mai 2022 at 17:55
    —————

    Sie kopieren hier ständig viel Text rein. Weichen also konkreten Antworten aus.

    Aber mit eigenen Worten schreibe wollen Sie nichts. Immer nur Vorgekautes aus ARD/ZDF und anderen Nato-Kriegshetzer-Postillen.

    Ich weiß ja, ihr Grünen hasst Deutschland. Wollt meinem Vaterland Deutschland schaden, wo ihr nur könnt.

    Dennoch. „Putin ist Böse“, das reicht mir nicht aus, um dafür für Kiew seit 8 Jahren die Gasrechnungen zu bezahlen. Und jetzt dem korrupten Kiew-Regime weitere Milliarden deutsches Geld der Bürger in den Rachen zu werfen.

    Sie behaupten, dass man Panzer essen kann. Ich sage, es ist politische Korruption und Veruntreuung.

  38. ghazawat 10. Mai 2022 at 09:41; Immerhin, die beiden Vorgänger schafften es, eine Wirtschaft florieren zu lassen oder aber zu ruinieren, abhängig davon ob sie a la carte oder all you can eat bestellten.

    Haremhab 10. Mai 2022 at 13:19; Wie lange ist der 1. Mai jetzt her. die betont friedlichen Demos in Berlin kosteten nur 17 Autos das Leben, hab ich gelesen. Ich geh mal davon aus, dass es sich um relativ neue, fahrtüchtige Töfftöffs gehandelt hat. keinesfalls welche nach dem Motto, bis dass der TÜV uns scheidet. Diesen Terror haben sicher keine Rechten verübt.

  39. @Ben Shalom 10. Mai 2022 at 18:21
    @Bedenke 10. Mai 2022 at 17:55
    Oh, ihnen Passen mein Argumente nicht. Da wird herumgepöbelt.

    Mit ihrer Einschätzungen liegen sie Falsch. Nicht ich werde diskutiert sondern meine Argumente.

    Sie sollten an Ihren Feindbildern Arbeiten.

    Alles was Sie anführen, habe ich schon mehrfach, immer Handgeschrieben angeführt.
    Einfach Lesen das Bildet.

    Wenn Quellen angegeben werden, wird dies natürlich textlich kopiert, da ist neu schreiben sinnlos.

    Wem die Argumente ausgehen diskutiert die Personen.

    @Ben Shalom: Sie behaupten, dass man Panzer essen kann. Ich sage, es ist politische Korruption und Veruntreuung.

    Wo steht das. Lesen sie nochmal genau? Das weiß doch jeder, dass man Panzer nicht essen kann. Na vielleicht mit Feile wen man Eisenmangel hat.

    Putin Böse da haben 141 Staaten zu gestimmt.
    5 Dagegen. Die hat der Putin gekauft. Waffen milde Gaben…

    Ansonsten mein Texte genau lesen. Dann geht vielleicht ein Lichtlein auf.

  40. Bedenke 10. Mai 2022 at 15:56
    @jeanette 10. Mai 2022 at 14:10

    @jeanette: Sie sind ein verschissener Lügner!
    @jeanette: Machen Sie sich erst mal ihre Hosen sauber.
    @jeanette: Hier ist kein Platz für Ihre dreckigen Lügen!
    @jeanette: Was glauben Sie wie blöd die Leute hier sind so einen an den Haaren herbeigezogenen Lügenmist zu glauben:
    @jeanette: RUSSEN ermorden RUSSEN??? Gehts noch?
    @jeanette: Hier sind keine Bildzeitungsleser

    Selbst Leser der Bildzeitung werden diskriminiert und rassisitsch, von Ihnen, überzogen.

    Ihre Ausdrucksweise zeigt das Niveau ihre Argumentation. Unterhalb des Bildzeitung oder sonstigem.
    —————————————————————————–

    Wenn Penner wie Sie das Wort „Niveau“ in den Mund nehmen, dann läuft es mir jedes Mal eiskalt den Rücken hinunter.

    Typen wie Sie sollten sich bei Ihresgleichen aufhalten und nicht versuchen, kulturelle Aneignung zu betreiben.

  41. Maria-Bernhardine 10. Mai 2022 at 19:45
    @ Bedenke 10. Mai 2022 at 19:15

    Maria-Bernhardine: Gähn!

    Die weißen Nächte in Petersburg (Russland) machen wohl müde.

  42. @ Bedenke, 11. Mai 2022 at 13:56
    —————–

    Sie haben jetzt tonnenweise Agitprop per Copy und Paste hier eingefügt. Natürlich somit einseitig wie die fremdgesteuerte Lügenpresse.

    Trotzdem bekommt man von Ihnen und den anderen Asowfans der USkraine keine Antwort auf die Frage:
    Warum sollen die Deutschen für die Interessen fremder Herren sich an einem Krieg gegen eine Atommacht beteiligen?!

Comments are closed.