Von WOLFGANG HÜBNER | Wenn die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen süßlich zwitschert „Die Ukraine gehört zur EU“, denn die Ukrainer seien bereit, „für die europäische Perspektive zu sterben“, dann heißt das übersetzt in eine verständlichere Sprache:

Die Rohstoffe, der Weizen und die billigen Arbeitskräfte gehören dem Kapital in der EU. Und auch: Wir freuen uns, dass die Führung in Kiew so viele Ukrainer sterben lässt, damit irgendwann die überlebenden Selenskyjs und Klitschkos ihren „europäischen Traum leben“ und genießen können.

Es sollte nicht der geringste Zweifel  bestehen, dass diese Dame ohne mit der Wimper zu zucken bereit wäre, jede Menge Landsleute „für die europäische Perspektive“ sterben zu lassen, damit sie und der Brüsseler Wasserkopf weiter den „europäischen Traum“ leben und genießen können.

Das sieht übrigens auch Kanzler Scholz nicht anders, der kürzlich in einem Interview mit dem US-Magazin „Time“ gesagt hat, europäische Lösungen hätten für ihn strikten Vorrang, „selbst wenn sie Deutschland in einen Krieg mit Russland ziehen“ würden.

Für die „europäische Perspektive“ werden die Deutschen also demnächst nicht nur frieren und verarmen – sie sollen wohl auch bereit sein, dafür zu sterben. Ist doch gut, das einmal in aller Klarheit gesagt zu bekommen.


Wolfgang Hübner.

PI-NEWS-Autor Wolfgang Hübner schreibt seit vielen Jahren für diesen Blog, vornehmlich zu den Themen Linksfaschismus, Islamisierung Deutschlands und Meinungsfreiheit. Der langjährige Stadtverordnete und Fraktionsvorsitzende der „Bürger für Frankfurt“ (BFF) legte zum Ende des Oktobers 2016 sein Mandat im Frankfurter Römer nieder. Der leidenschaftliche Radfahrer ist über seine Facebook-Seite und seinen Telegram-Kanal erreichbar.

Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

150 KOMMENTARE

  1. Der EU-Parlamentarier Martin Sonneborn schrieb auf Twitter, „unsere Freiheit“ werde nicht am Hindukusch, sondern in Belmarsh verteidigt. Sonneborn hatte nach dem Amtsantritt von Baerbock ein Dossier über den Fall angelegt und die Außenministerin aufgefordert, Assange zu helfen. Vor ihrem Amtsantritt war Baerbock oft und energisch für den Wikileaks-Gründer eingetreten. Seitdem sie im Amt ist, ignoriert sie den Fall und handelt nicht im Rahmen ihrer durchaus vorhandenen Möglichkeiten.
    https://www.berliner-zeitung.de/welt-nationen/assange-mit-dem-ruecken-zur-wand-und-die-bundesregierung-stammelt-wirres-zeug-li.237528

  2. Ja, der Brüsseler Wasserkopf ist das Wichtigste. Der muss unbedingt überleben, damit die Fresströge der zehntausenden von EU-Beamten gesichert bleiben. Wie es dem gemeinen Volk dagegen geht, ist egal.
    Ich werden weder frieren, hungern oder sterben für die Ukraine oder die EU. Ich möchte auch weiterhin Gas und Öl aus Russland. Wer dies nicht möchte, kann es ja gerne teurer aus anderen Ländern bezahlen.

  3. In ein paar Jahren gibt es wahrscheinlich weder eine Ukraine noch eine EU mehr. Und niemanden juckt es, was Uschi gesagt hat.

  4. Heisenberg73 18. Juni 2022 at 14:13
    In ein paar Jahren gibt es wahrscheinlich weder eine Ukraine noch eine EU mehr.
    […]

    Ein Deutschland wird dann auch nicht mehr existieren.
    Gut, eigentlich gibt es ein Deutschland bereits heute schon nicht mehr.

  5. Dann fang schon mal an mit sterben, du widerlicher Satan,wenn du die Löffel endlich abgibst,mache nicht nur ich 3 Kreuze !

  6. .
    .
    Geschichte wiederholt sich!
    .

    „Wer Strom spart hilft der Wehrmacht!“

    .
    Die Rot-Grünen EU-Faschisten/-Fanatiker wollen den totalen Krieg gegen die Atom-Supermacht Russland.. Bis zum eigenen Untergang!
    .
    Die Rot-Grünen EU-Faschisten/-Fanatiker wollen Millionen Europäer mit den den Tod reißen.
    .
    .
    „Wer Strom spart hilft der Wehrmacht!“
    .
    https://www.gutefrage.net/frage/wer-strom-spart-hilf-der-wehrmacht-was-ist-damit-gemeint
    .
    .
    Die EU-Diktatur muss VERNICHTET werden.. Damit die Menschen wieder Frei und Selbst bestimmt leben können .

  7. Was riecht nach Fisch und
    reimt sich auf Uschi!

    Muschi?

    Nein, ich meinte Sushi!

    Aber ich mag die Art ,wie Ihr denkt .

  8. Lasst sie ruhig, je schneller der Untergang der
    EU
    stattfindet,kann man mit einem Systemwechsel
    und dem großen Aufräumen beginnen.
    Und dieser Zeitpunkt dürfte näher sein,als
    viele glauben mögen.
    Genau diese Juncker,Merkel,v.d.L. haben uns dahingebracht,
    wo wir heute sind,inclusive Coronaangst und Angst vor
    einem Atomkrieg.
    Wo sind eigentlich all diese bekloppten Hüpfkinder hin,
    man hört und sieht nicht mehr von ihnen.
    Hat die staatliche Lenkung,entsprechende Befehle ausgegeben?
    Dieses Systen ist so marode und durchsichtig, man möchte
    nur noch schreien !

  9. Diese blutsaufende Vampirlady muß so schnell wie möglich hinter Gittern verschwinden, damit Sie nicht
    mehr solche satanischen Tiraden absondern kann !

  10. Maria Koenig 18. Juni 2022 at 14:11
    Sie sollte die Tabletten wechseln.

    NEIN, die muß gespritzt werden

  11. .
    .
    Sollte JEDER lesen!
    .
    Der Euro ist eine Missgeburt.. und vernichtet Länder und Menschen.

    .
    Der Euro wird bald implodieren und wird Millionen Deutsche und Europäer in die Armut, Verelendung und in den Selbstmord treiben.
    .
    Den Euro wird es bald nicht mehr geben, dafür aber Millionen Arme EU-Bürger..
    .
    Das einzige was das BRD -Regime und die EU-Diktatur fürchten sind soziale Unruhen/Verteilungskämpfe.. in allen Städten.. (siehe G20 Gipfel in HH und die Ausländerkrawalle in Frankfurt und Stuttgart.)
    .
    Daraus können immer Systemwechsels erzwungen werden.

    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .

    Gastbeitrag von Marc Friedrich
    .

    EZB in der Zwickmühle:
    .

    Das Ende des Euro wird immer wahrscheinlicher
    .

    Die Entscheidung der Europäische Zentralbank, den Leitzins im Juli um 0,25 Prozentpunkte anzuheben, gleicht einer Verzweiflungstat. Aufgrund der hohen Inflation in Europa und der immensen Staatsverschuldung der südlichen Länder steckt die EZB in einer großen Zwickmühle. Ein Ende des Euros wird so immer wahrscheinlicher.
    .
    Das Ergebnis ist imposant, aber nicht gut: Durch das stetige Gelddrucken hat sich die Bilanz der EZB auf gigantische 8,81 Billionen Euro aufgebläht, was circa 84 Prozent der Wirtschaftsleistung (BIP) der Eurozone entspricht.

    .
    https://www.focus.de/finanzen/ezb-zinswende-ein-scheitern-mit-ansage_id_107967293.html

    .
    Das passiert wenn korrupte EU-Politiker und die gierige Hochfinanz/EZB Mrd. / Billionen Schulden machen und sich bereichern.
    .
    Politiker die keine (NULL) Ahnung von Finanzen haben… aber Mrd. über Mrd.. Schulden anhäufen …mehr können sie nicht!
    .
    Die EU und der EU-Bürger ist am Arsch..

  12. https://www.haz.de/lokales/hannover/hannover-vater-von-frederike-von-moehlmann-stirbt-kurz-vor-prozessbeginn-NOUBBWE2KPHK2ASY77SAF6NF6A.html

    Er bewegte ganz Deutschland mit seinem Kampf, er wollte Gerechtigkeit für seine getötete Tochter Frederike von Möhlmann. In zahllosen Fernsehsendungen erzählte er seine Geschichte – und er hatte Erfolg.

    Der Prozess gegen den Tatverdächtigen Ismet H. soll im August beginnen, doch Hans von Möhlmann wird es nicht mehr erleben. Der 79-Jährige starb am vergangenen Sonnabend in Hannover – „an den Folgen einer schweren Diabetes“, sagte sein Anwalt Wolfram Schädler.

    „Das ist natürlich sehr bitter“, so der Jurist weiter, „er kann den Kampf nicht zu Ende führen.“ Ein Kampf, den die beiden seit fast zehn Jahren zusammen führten, der aussichtslos schien. Der Vater verlor seine Tochter Frederike am 4. November 1981, sie wurde vergewaltigt und ermordet.

    Schnell geriet Ismet H. in Verdacht, der Mann kurdischer Abstammung wurde auch zunächst zu einer lebenslanger Haft verurteilt – in der Berufung gab es dann einen Freispruch.

    Damals schien klar: Ismet H, kann nie wieder wegen dieses Verbrechens angeklagt werden, so sah es das Gesetz vor.

    Der Prozess soll am 9. August in Verden starten – wenn er nicht doch noch vom Bundesverfassungsgericht gestoppt wird. Darauf hofft die Familie von Ismet H. und sein Verteidiger Matthias Waldraff aus Hannover.

    Er hat sich Verstärkung geholt – Johann Schwenn aus Hamburg, eine schillernde Persönlichkeit im Justizwesen.

    Er vertrat unter anderem Jörg Kachelmann, Gregor Gysi und Jan Ullrich und hat sich einen gewissen Ruf als Krawall-Verteidiger erarbeitet. „Mit ihm haben wir unsere Schlagkraft erhöht“, so Waldraff.

    https://www.haz.de/lokales/hannover/prozess-um-brutalen-angriff-bei-mcdonalds-georgstrasse-hat-begonnen-CEVJ7K4XEU4LHXVXXE2PZDX7TE.html

    Die blutige Messerstecherei im Dezember nahe dem Steintor (Mitte) hatte eine Sicherheitsdebatte in Hannover ausgelöst. Es war das vierte Verbrechen innerhalb kurzer Zeit rund um das Steintor.

    Die Kaufleute fürchteten um ihre Kundschaft.

    Am Freitag hat nun der Prozess gegen Liliana A. (30) und Vasile B. (34) wegen versuchten Totschlags begonnen. Und der mutmaßliche Anlass für das Verbrechen könnte trivialer kaum sein.

    Als Nebenklägerin tritt eine kleine, schmächtige Frau (32) auf. Laut Anklage war sie zunächst von Vasile B. mit einem schweren Lkw-Schraubenschlüssel auf den Kopf geschlagen worden.

    Welche Wucht der Schlag hatte, mag man daran erkennen, dass dem Opfer bei einer Abwehrverletzung der Arm gebrochen wurde.

    Dabei habe B. gerufen: „Geh weg, ich bring dich um.“

  13. Drohnenpilot 18. Juni 2022 at 14:35
    Ja, die rot-grünen EU-Faschisten wollen den totalen Krieg. Diese Verrückten ziehen uns alle in den Abgrund.

  14. .
    .
    Ursula von der Leyen süßlich zwitschert „Die Ukraine gehört zur EU“, denn die Ukrainer seien bereit, „für die europäische Perspektive zu sterben“,

    .
    Das möchte ich sehen..
    .
    wenn die EU-Diktatur versucht Millionen Neger und Moslems in der Ukraine zu verteilen/anzusiedeln..
    Die Ukrainer werden sich mit Waffengewalt (vom Westen geliefert) dagegen wehren.. Ukrainer sind im Grunde auch Russen und Russen mögen auch keine Neger und Moslems. Der Deutsche muss sich das ja mit Zwang gefallen lassen.
    .
    Die EU-Diktatur holt sich mit der Ukraine einen neuen Kriegs-, Krisen- und Pleitestaat in ihr Schulden-Pseudo-Imperium.
    .
    NIEDER mit der EU!
    NIEDER mit der EU!
    NIEDER mit der EU!

  15. .
    .

    Mosl. Terroristen, arabische Mafia-Clans, ausl. Verbrecher in DE und aus ganz Europa freuen sich schon.
    .
    “Ukraine… Willkommen in der EU!“

    .
    Mosl. Terroristen, arabische Mafia-Clans aus DE und Europa werden sich dann mit modernsten Flugabwehr, schweren und panzerbrechenden Waffen aus der Ukraine eindecken. Politiker, Polizeiführer, Richter werden nicht mehr sicher sein in ihren gepanzerten Limousinen.. Das nenn ich mal Karma!
    .
    Irgendwie finde ich das lustig. Dummheit muss bestraft werden.
    .
    Der Krieg und Terror geht erst richtig los wenn die Kokaine in der EU ist und mosl. Terroristen, arabische Mafia-Clans sich aus der Kokaine bedienen.
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .

    Lage wie auf dem Balkan drohe
    .
    Europol sorgt sich um in die Ukraine gelieferte Waffen

    .

    Die derzeitigen Waffenlieferungen an die Ukraine schaffen möglicherweise ein Problem, das den Krieg überdauern wird. Es bestehe die Gefahr, dass Waffen in falsche Hände gerieten, warnt Europol-Chefin De Bolle. Der Balkankrieg dient als abschreckendes Beispiel.

    .
    https://www.n-tv.de/politik/Europol-sorgt-sich-um-in-die-Ukraine-gelieferte-Waffen-article23361661.html

    .
    .

    Balkankrieg als Beispiel :
    .
    Europol besorgt über Verbleib von
    .
    Waffen nach dem Ukraine-Krieg

    .

    https://www.berliner-zeitung.de/news/europol-besorgt-ueber-verbleib-von-waffen-nach-dem-ukraine-krieg-li.230486

    .

  16. Trottellandgeschaedigter 18. Juni 2022 at 14:32
    Dann fang schon mal an mit sterben, du widerlicher Satan,wenn du die Löffel endlich abgibst,mache nicht nur ich 3 Kreuze !

    Genau. Ich auch:)

  17. Nun das hat einen interessanten theoretischen Hintergrund, den ich aber nur grob anreißen will. Vorab ist festzustellen, dass mindestens über 90% der Wahlbereiten an dieser Perspektive nichts zu kritisieren haben, da sie diese bei den letzten Wahlen so bestätigt haben.

    Zum Hintergrund: im Westen ist es gelungen die Menschen auf den Wertewesten einzuschwören. Wenn also gefragt wird wie man handelt, so handelt man nicht so, damit es den Menschen im Westen gut geht. Das muß man nicht berücksichtigen. Man handelt für die Werte, z. B die Freiheit oder den Feminismus. Natürlich werden auch viele Eingeschworene an den Maßnahmen verrecken, aber das gerät angesichts der Verteidigung der Werte, (die nur dem Westen eigen sind (also z. B. die Freiheit, auch wenn es kaum noch unfreiere Gesellschaften gibt als die westlichen) aus dem Blick.

    Aufgrund dieser psychopathologischen Situation haben die verrotteten Herrschenden (eine der verrottetsten davon ist oben abgebildet) freie Bahn (bis eben die Leute ihr Verrecken bemerken werden).
    Man muß also den Leuten nicht sagen, dass man zu ihrem Wohl handelt, sondern, dass man für Werte handelt.
    Putin z. B. sagt derzeit, dass er für Rußland handelt (egal, ob er das nun tut oder nicht. Aber der Westen (und auch z.B. @klimbt) handeln nicht für die Menschen im Westen, sondern für die Freiheit.

    Das ist eine typisch westliche Haltung, die eigentlich völlig abartig ist, aber auch ich habe früher diese Position auch so vertreten. Auch ich dachte, wir sind moralisch gut und müssen daher dafür sorgen, das woanders auch kein Unrecht geschieht, zumindest müsse man das versuchen und man habe auch das Recht dazu. Dabei will ichs belassen. Es bringt eh nichts mehr.

  18. Hans R. Brecher 18. Juni 2022 at 15:06
    .
    Berlin ist verloren, Clan terrorisiert die Hauptstadt:
    .
    https://www.bild.de/video/clip/video/clan-terrorisiert-hauptstadt-berlin-ist-verloren-80435024,auto=true.bild.html

    .
    Das dämliche BRD-Regime und Scholz will ganz groß in der europäischen Militär- und Verteidigungspolitik mitspielen, kann aber noch NICHT einmal die eigenen dt. Städte und deutschen Bürger vor diesen tausenden hoch gewalttätigen ausl arabischen Mafia-Mitglieder- Clans beschützen/sichern und diese ausmerzen.
    .
    DE ist nur noch lächerlich und wehrlos.. !
    .
    Ausländergewalt ist scheinbar politisch erwünscht.
    .
    Sie soll den Deutschen ablenken vom Staatsversagen.

  19. Das gilt natürlich nicht für sie selber oder ihre Brut.

    Die Olle erinnert mich mehr und mehr an ein Insekt, biologisch zwar nicht ansatzweise so wertvoll wie das Tier, aber genauso gefühllos.

  20. .
    .
    Man beachte..
    .
    Eine Hand voll korrupter und krimineller EU-Politiker-innen (meist NICHT gewählte) entscheiden über das Schicksal/Leben von hunderten Millionen Europäern!.. Auch über deren Vernichtung!
    .
    So „regieren“ echte menschenverachtende Diktaturen.

    .
    .

  21. Was sind (westl.) Werte? Brote? Kann man sie essen?
    Sind es Dachziegel, Briketts? Oder Wintermäntel? Das
    dritte Geschlecht? Schuhe oder Kanonen? Arbeitsplätze?

  22. Ihre „europäische Perspektive“ die vdL meint kann sie gerne auf den Müllhaufen der Geschichte werfen, da gehört eh jede marxistisch/sozialistische Utopie hin.
    .
    vdL’s „europäische Perspektive“ bedeutet z.B. nämlich auch totale Überwachung der Ur-Europäer, Umerziehung der Ur-Europäer besonders der Deutschen, Masseneinwanderung von Abermillionen Afrikanern und Vorderasiaten bis alle europäischen Völker, Kulturen und Vaterländer aufgelöst wurden.
    .
    Die Ukrainer sterben auch nicht für die Freiheit oder irgendeine EU-Perspektive, die Ukrainer sterben in Wahrheit deswegen:
    .
    Langzeitstrategie der USA: Verhinderung einer Kooperation Deutschlands mit Russland

    Das ist in Wahrheit der Grund für den Krieg gegen Russland, und dafür kämpfe ich nicht! Das kann das us-hörige antideutsche BRD/EU-Establishment vergessen.

    https://www.cashkurs.com/gesellschaft-und-politik/beitrag/langzeitstrategie-der-usa-verhinderung-einer-kooperation-deutschlands-mit-russland

  23. Ich fühle mich von Frau vdL nicht vertreten.
    Sie kümmert sich nicht um meine Belange.

  24. Artikel: ‚Das sieht übrigens auch Kanzler Scholz nicht anders, der kürzlich in einem Interview mit dem US-Magazin „Time“ gesagt hat, europäische Lösungen hätten für ihn strikten Vorrang, „selbst wenn sie Deutschland in einen Krieg mit Russland ziehen“ würden.‘
    ———————————-
    Da mich das interessiert hat, hab‘ ich den Time-Artikel mal rausgesucht:
    https://time.com/6170974/olaf-scholz-germany-interview/
    Da finde ich diese Aussage Scholz‘ so nicht direkt. „Correctiv“ meint, Scholz habe das so auch nicht gesagt, das gehe auf einen Bericht über den besagten Time-Artikel in der österreichischen „Krone“-Zeitung zurück, der etwas überspitzt formuliert war.
    Na gut, ich gehe also davon aus, daß er das nicht gesagt hat. Man muß ja auch sehen, daß Scholz eigentlich gegen die Lieferung der schweren Waffen war, und öffentlich gesagt hatte, das könne den Dritten Weltkrieg heraufbeschwören.
    Dann haben CDU und Grüne ihn erpresst, daß sie ihn dann eben überstimmen würden. Daraufhin ist er eingeknickt (was sollte er auch tun?).
    Aber sicherlich, er spielt mit dem Feuer. Das weiß er auch.

  25. Dieser korrupte Satan in Frauengestalt muss endlich weg – doch nicht nur sie, sondern die gesamte ekelhafte EU! Dieser totalitäre Drecksladen ist absolut unnötig, eine Kooperation im Sinne der alten EWG genügt vollends.

  26. Es gibt auch Ukrainer, die das nicht so tollfinden, sich für die „europäische Perspektive“ zum geschlachtet werden geschickt zu werden, die sind geflüchtet.

    Ansonsten sagt Frau v.d.L. nichts Neues, die Todesspritze passt dazu, wir Menschen sind Verbrauchsmaterial !

  27. „Es sollte nicht der geringste Zweifel bestehen, dass diese Dame ohne mit der Wimper zu zucken bereit wäre, jede Menge Landsleute „für die europäische Perspektive“ sterben zu lassen, damit sie und der Brüsseler Wasserkopf weiter den „europäischen Traum“ leben und genießen können.“

    Mit Sicherheit hat das BRD- oder EU-Establishment kein Problem damit ein paar Millionen junge deutsche Männer an der Ostfront zu verheizen, warum auch.

    Die brauchen dann doch nur ein paar hundert Flugzeuge chartern und innerhalb von ein paar Monaten haben sie ein paar Millionen junge afrikanisch-vorderasitische Männer als „Replacement“ Migranten (Ersatzmänner) für die toten deutschen Männer eingeflogen.

    Die EU und UNO planen eh schon sehr lange die Ansiedlung von 70 Millionen Afrikanern und Asiaten in der BRD/Europa.

    EU-Kommissar: Brauchen über 70 Mio. Migranten in 20 Jahren
    https://www.kleinezeitung.at/politik/aussenpolitik/4880700

    Und die UNO plant ebenfalls eine Art Volksersatzmigration in Millionenhöhe:
    https://www.un.org/en/development/desa/population/publications/ageing/replacement-migration.asp

  28. INGRES 18. Juni 2022 at 15:25

    Vielleich noch ein Zusatz. Vielleicht ist es das große Problem, dass die Menschen nie auf eigene Interessen, sondern immer nur auf die Verteidigung abstrakter Werte eingeschworen wurden. So kann man sie jetzt über die Propagierung dieser Werte lenken, wobei der Hauptvorteii ist, dass die echten Interessen gar nicht erst diskutiert werden.
    So lange ich denken kann wurde bei Beziehungen zu anderen Staaten immer zunächst auf die Menschenrechte usw. aufmerksam gemacht und auch ich habe das früher immer für selbstverständlich gehalten (so war man halt gewaschen). Ich weiß nicht ob das zur Lenkung der Menschen erfunden wurde und heute bewußt benutzt wird oder sich aus einem ehemals echten Anspruch entwickelt hat.

  29. EINE BETUCHTE SIPPE
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ursula_von_der_Leyen#Familie
    Sie ist die Tochter des ehemaligen Ministerpräsidenten von Niedersachsen Ernst Albrecht (1930–2014) und dessen Ehefrau Heidi Adele geb. Stromeyer (1927–2002). Ernst Albrecht war bis 1971 für die EG tätig, zuletzt als Generaldirektor.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Albrecht
    UvL wurde vermutl. zur machtgierigen Psychopathin,
    als ihre kleine Schwester mit 11 J. an Krebs starb.

  30. Wuehlmaus 18. Juni 2022 at 15:46

    Dauert nicht mehr lange. MMn befinden sich sowohl die EU als auch die BRD längst im Stadium des Zusammenbruchs. Deshalb regieren doch die BRD-Altpolitiker und die vdL so aggressiv und hysterisch auf jede Kritik, die spüren ihren nahenden Untergang und schlagen deshalb wild um sich.

    Das macht sie aber auch gefährlich, denn den eigenen Untergang vor Augen werden die vor Wut Versuchen uns mit in den Untergang zu reißen.

  31. Ursula von der Leyen: „Für die europäische Perspektive sterben“
    ————–
    Wo bleibt der Friedensvertrag? 77 Jahre nach Ende des 2.Weltkriegs hätten sich die Volksvertreter schon lange darum kümmern müssen.
    Stattdessen soll gestorben werden, auf Befehl von Frau vdL?
    Und wir liefern Waffen an eine Kriegspartei und werden somit selbst als solche angesehen.
    In welchem schlechten Film sind wir gelandet?
    Wer stoppt den Alptraum?

  32. @ Drohnenpilot 18. Juni 2022 at 15:02

    .
    .
    Ursula von der Leyen süßlich zwitschert „Die Ukraine gehört zur EU“, denn die Ukrainer seien bereit, „für die europäische Perspektive zu sterben“,

    .
    Das möchte ich sehen..
    .
    wenn die EU-Diktatur versucht Millionen Neger und Moslems in der Ukraine zu verteilen/anzusiedeln.. Die Ukrainer werden sich mit Waffengewalt (vom Westen geliefert) dagegen wehren.. Ukrainer sind im Grunde auch Russen und Russen mögen auch keine Neger und Moslems. Der Deutsche muss sich das ja mit Zwang gefallen lassen.
    .
    Die EU-Diktatur holt sich mit der Ukraine einen neuen Kriegs-, Krisen- und Pleitestaat in ihr Schulden-Pseudo-Imperium.
    .
    NIEDER mit der EU!
    NIEDER mit der EU!
    NIEDER mit der EU!
    – – – – –

    Nachdem ich ja jetzt auch eine Familie aus der UA als Nachbarn habe, kann ich sagen -die mögen keine Neger u. Moslems – absolut ganz und gar nicht.

    Und die haben jetzt alle Waffen – da werden Mohammed und Ali aber Augen machen.

  33. Schauen wir mal, ob die Leyen auch so großzügig mit dem Leben ihrer eigenen Kinder spielen wird, wenn es so weit ist. Oder ob sie die erste ist, die ihren Clan in Sicherheit bringt.

  34. Neunzehnhundertvierundachtzig 18. Juni 2022 at 16:13
    Schauen wir mal, ob die Leyen auch so großzügig mit dem Leben ihrer eigenen Kinder spielen wird, wenn es so weit ist. Oder ob sie die erste ist, die ihren Clan in Sicherheit bringt.
    ———————–
    dazu ein schönes Lied:
    https://www.youtube.com/watch?v=NN6arkDwJio

  35. Eine wie van der Leyen, die sich nicht scheut, deutsche Schwangere und Kinder tot und zu Invaliden zu impfen, was sollte sich so eine um ein paar Ukrainer scheren, die der EU bloß im Weg herumstehen, den Weg zu den Kornfeldern, den Bodenerzen und zu der neuen Seidenstraße blockieren. Weg mit jenen, die keinen Nutzen haben auch zum Arbeiten nicht taugen, die werden erst mal in der BRD geparkt.

    Die Ukraine muss frei gemacht werden, damit die NATO und die USA mit ihren breiten Fußstapfen ihr Feld markieren dort „unbemerkt“ einrücken können.

    Zum anderen muss das Monster EU großflächig zusammen gehalten werden, am besten immer weiter ausgedehnt werden, Enkel und Urenkel der EU Könige müssen auch alle voll vorversorgt sein. So viel muss der Topf schon hergeben. Sonst könnte es womöglich noch unverhofft eine Abrechnung geben, in der alle Betrüger und Hochstapler, Volksverräter und korrupten Beamten zur Rechenschaft gezogen würden, sie könnten am Ende noch ihre Immunität verlieren, zuletzt für ihre Verbrechen bezahlen müssen, jeder einzelne wäre nach dem großen Knall dann dran!

  36. Ich sterbe nur für meine eigene Familie . PS: Die EU ist das Destillat aus Blöd. u. Verkommenheit .

  37. @ Neunzehnhundertvierundachtzig 18. Juni 2022 at 16:13

    Schauen wir mal, ob die Leyen auch so großzügig mit dem Leben ihrer eigenen Kinder spielen wird, wenn es so weit ist. Oder ob sie die erste ist, die ihren Clan in Sicherheit bringt.

    **********************************

    Ich könnte wetten, diese Angehörige der Satanssekte würde auch ihre sämtlichen 7 Kinder verheizen, wenn es ihrer krankhaften Eitelkeit und ihrem Machterhalt nützlich wäre.

    🔱

  38. Oberfeld 18. Juni 2022 at 14:49

    Diese blutsaufende Vampirlady muß so schnell wie möglich hinter Gittern verschwinden…
    ——————————
    Aber, aber, damit dies nicht passiert, wurde Pfuschi von der Obervampierin doch nach Brüssel gelobt.

  39. @ INGRES 18. Juni 2022 at 15:25 f

    *****************************

    „Wenn du die Menschen in den Tod führst, sag ihnen, du führst sie zum Ruhm.“

    Charles-Maurice de Talleyrand (1754 – 1838)

  40. Barackler 18. Juni 2022 at 17:18

    @ Neunzehnhundertvierundachtzig 18. Juni 2022 at 16:13

    Schauen wir mal, ob die Leyen auch so großzügig mit dem Leben ihrer eigenen Kinder spielen wird, wenn es so weit ist. Oder ob sie die erste ist, die ihren Clan in Sicherheit bringt.

    **********************************

    Ich könnte wetten, diese Angehörige der Satanssekte würde auch ihre sämtlichen 7 Kinder verheizen, wenn es ihrer krankhaften Eitelkeit und ihrem Machterhalt nützlich wäre.

    ?

    ——————————

    8
    Sorry für die Pingeligkeit, kommt ja auf eins nicht drauf an.

  41. @ jeanette 18. Juni 2022 at 17:26
    Barackler 18. Juni 2022 at 17:18
    @ Neunzehnhundertvierundachtzig 18. Juni 2022 at 16:13

    Schauen wir mal, ob die Leyen auch so großzügig mit dem Leben ihrer eigenen Kinder spielen wird, wenn es so weit ist. Oder ob sie die erste ist, die ihren Clan in Sicherheit bringt.

    **********************************

    Ich könnte wetten, diese Angehörige der Satanssekte würde auch ihre sämtlichen 7 Kinder verheizen, wenn es ihrer krankhaften Eitelkeit und ihrem Machterhalt nützlich wäre.

    ——————————

    8
    Sorry für die Pingeligkeit, kommt ja auf eins nicht drauf an.

    ********************

    Also sogar 8. Danke für die Korrektur. Aber Nr. 8 wäre auch noch fällig.

  42. Vergessen wir mal nicht, die Ukrainer sind selber Schuld ! Die haben nach dem NATO-Putsch auf dem Maidan genau das gewählt, was die NATO wollte, erst Poroschenko und nun Selenskyj. Dem Menschen Wille ist sein Himmelreich ! Die blöde Masse wollte es so und die Intelligenteren haben sich in Sicherheit gebracht und sind geflüchtet.

    In Bolivien hat es auch einen Putsch durch den CIA gegeben und bei der nächsten Wahl haben die Bolivianer wieder Evo Morales gewählt und die Putschpräsidentin ist gerade zu 10 Jahren verurteilt worden

  43. Die EU Politik betreibt strikte Realitätsverweigerung. Sogar die ukrainische Regierung sagt inzwischen das die Russische Förderation Haushoch überlegen ist um den Faktor 10 oder mehr und man sich nur noch so teuer wie möglich verkaufen kann.
    Unsere Politik ist sonst immer so um Humanität bemüht, wenn es darum geht Menschen aus dem Mittelmeer zu retten.
    In dem Fall wird mittels Waffenlieferungen der Krieg noch angeheizt und auf beiden Seiten sterben junge und alte Menschen auch durch unsere Waffen.
    „Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin“ hieß es früher mal als Antonia Hofreiter und Co noch auf Ostermärschen unterwegs waren.

  44. Adolf Scholz hat wieder die Sau rausgelassen- Euch -Buntler wird nicht nur mit Kaelte, Hunger und nichtwaschen gedroht! auch mit Maulkorb ,Giftspritze und allen Geschlechten der Regenbogen samt allen Perverser Kinderficker. Es wird langsam ernst- Ihr werdet dafuer auch noch sterben muessen bald. Was fuer ein Scheissland ist dieses BRD!

  45. BePe 18. Juni 2022 at 16:01
    Wuehlmaus 18. Juni 2022 at 15:46

    Dauert nicht mehr lange. MMn befinden sich sowohl die EU als auch die BRD längst im Stadium des Zusammenbruchs. Deshalb regieren doch die BRD-Altpolitiker und die vdL so aggressiv und hysterisch auf jede Kritik, die spüren ihren nahenden Untergang und schlagen deshalb wild um sich.

    Das macht sie aber auch gefährlich, denn den eigenen Untergang vor Augen werden die vor Wut Versuchen uns mit in den Untergang zu reißen.

    ——————————————–

    Geschichte wiederholt sich zwar nicht, aber sie reimt sich …

    https://www.youtube.com/watch?v=s-tuVuNDiu4

  46. @jeanette und alle ZDF-Hasser 🙂

    Bei SOKO Wien kommt heute etwas mit Ebola …

  47. Darauss wird nix. Es gibt kein Land der Ukraine heisst. Und wird nie wieder einem geben.
    Mit NATO, oder ohne, Mit Buntler ,oder ohne. Das wird alles zur Russischem Imperium gehoeren. Wie eh und jeh.
    Wertloswesten kann schon unrealistische Plaene schmieden. Genau wie alle ueber Gruene Nachhaltigkeit ,“Erneuerbaren Energien“ 69 Geschlechter, alles Albtraume der Wertloswestens. Und alle die da in Ukraine reingesteckte Milliarden sind verloren. Pfusch! Den wird dem Wertoswestens Banken und Verbrecherregierungen kein Schwein zurueckzahlen. Der Westens Hauptproblem ist- die denken Egozentrisch. Die denken immer noch dass die Sitze sind. Sind die nicht! schon lange sind die Nichts.

  48. Was Herr Robert Habeck kann, das konnten seine Vorgänger schon vor gut 80 Jahren:
    Aufruf zum Maulhalten, Einschränken und Frieren, natürlich für einen guten Zweck. Und unsere Uschi macht es nach.
    Ich erinnere mich noch an Poster und Bereicherungen der Zeitungen mit verschiedenen Versionen vom „Kohlenklau“, einer Männergestalt, grimmig dreinschauend mit einem Kohlensack über die Schulter.
    Wir hatten damals nicht die Wahl, Energie zu sparen. Heizmaterial wurde zugeteilt, Strom, Wasser und Gas wurden stundenweise abgestellt. Ich dachte nicht, dass so etwas uns erneut treffen würde. Diesmal selbst gemacht auf Grundlage von Ideologie, Eifer und Rechthaberei.

  49. Nein. Die wollen dieses Scheißkaff ausnehmen, so wie die Griechen oder einfach alle und jeder…

  50. Viele Parteifreunde der v.d.L. profitieren von den billigen ukrainischen Arbeitssklaven.

  51. GEIMPFT und TROTZDEM ERFROREN!

    Jouwatch weist schon zu recht darauf hin: Ein bißchen frieren, ein bißchen hungern daraus wird bald ein Lagerfeuer in der Wohnung, inklusive Plumpsklo! ….

    Dann brennen die gedämmten Häuser ab wie Zunder!

    ACHTUNG: KÄLTEDURCHBRÜCHE!
    Die Leute sterben dann nicht mehr an Corona, sondern an einer ganz gewöhnlichen Erkältung, geben diese Erkältungsviren dann an jeden weiter, Endstation Tod durch ganz ordinäre Lungenentzündung oder Tod durch Türkennachbarn als Feuerteufel, der ein Lamm im Wohnzimmer am Fleischspieß brät!

    Die wollen einfach nicht zugeben, wir haben uns verkalkuliert, haben alles auf die leichte Schulter genommen, so wie wir alles planen, die offenen Grenzen, den Berliner Flughafen, Corona…. Wir sind verfluchte Chaoten und dann auch noch Sparbrötchen, geizen überall herum aber haben nie und nirgends etwas auf der hohen Kante, wir haben uns verzählt!
    In Deutschland gibt es prinzipiell nur zwei Dinge:
    Hahn zudrehen bis er bricht (H4 Opfer) oder Giesskannenprinzip (siehe 9 EUR Ticket).
    Was PUTIN uns auflädt bringt unsere gesamte Rechnung durcheinander….. HILFE!!

    Die einzige RETTUNG:
    DER GANG NACH CANOSSA direkt zu PUTIN, sich entschuldigen, die Sanktionen einfrieren & natürlich
    Selenski reinen Wein einschenken:
    „Bruder, du musst jetzt ganz stark sein, du musst jetzt alleine weiter kämpfen! Unsere Wege trennen sich nun! Immer Kopf hoch, schön positiv bleiben! Und Viel Glück!“

  52. @Drohnenpilot:
    Vielleicht müsste es heute heißen statt:
    „Wer Strom spart, hilft der Wehrmacht“
    „Wer fossile Energien spart, hilft den Ukro – Nazis und den Rot – Grünen Faschisten!
    Euer Robert Habeck“

  53. @ hans 18. Juni 2022 at 15:39

    … vdL ist eine der ekligsten Figuren der ‚BRD‘-Kamarilla.
    ———————–
    Danke, dass Sie das Video gepostet haben. Ich habe gesucht und gesucht, konnte es aber nicht wiederfinden.
    Ich hoffe, dass es sich alle Kommentatoren und alle, die hier mitlesen, anschauen und weiter verbreiten.
    Wer das gesehen hat, falls noch Zweifel bestanden haben sollten, weiß, was er von vdL zu halten hat. Weniger als nichts,

  54. Die Leyen ist als hochgradige Freimaurerin mindestens eine Satanspriesterin.
    Diese Satanspriesterin war gestern extra in blau – gelb gekleidet.
    Rot für das Blut an ihren Händen hätte ihr besser gestanden.

  55. Scholz will EU-Erweiterung mit Reformen erleichtern
    Wer in die EU aufgenommen werden will, muss jede Menge Reformen vornehmen, um die Kriterien zu erfüllen. Kanzler Scholz verlangt nun, dass sich auch die EU verändert, um jahrzehntelange Beitrittsprozesse zu verkürzen.
    das klingt nach Baerbock:
    „Lasst uns dieses Europa gemeinsam verenden“

  56. Apropos
    „In Deutschland gibt es nur: Hahn zudrehen bis er bricht (H4 Opfer) oder Giesskannenprinzip (siehe 9 EUR Ticket)“

    Wir sind vorgestern in den Rheingau zum Bikertreffen gefahren, einfach so ohne Männer nur Mädels im Zug.
    Mit dem 9 EUR TICKET!!!!
    Die Hinfahrt war klasse, exklusiv so wie im Flugzeug, gut belüftet, anständige Leute, Sitze ausgelastet aber nicht überlastet. Eine saubere Atmosphäre, Sitze sauber alles ok.
    Aber die Rückfahrt, abends! Zug brechend voll. Aircondition aus, nur während der Fahrt an, und ein paar Asoziale ohne Masken in diesem Mief, alle dicht an dicht, schreiende schwarze Kinder und deren Familien ohne Masken.

    Das ging so ca. 10 Minuten. An jeder Station wurde es irgendwie immer voller, auch stiegen einige aus, da sagte doch der Zugführer, man höre und staune, direkt durch den Lautsprecher:

    DIE ERSTE KLASSE IST JETZT FREIGEGEBEN!!!!

    Das war gefühlt so wie von der Prager Botschaft in die Massen gerufen: Wir möchten ihnen mitteilen, dass ihre Ausreise genehmigt………

    Das ist eine Sensation, so etwas habe ich solange ich Bahn fahre noch niemals erlebt!
    Also wenn Gießkanne, dann richtig Gießkanne, dann wird alles rausgehauen was da ist, da fallen alle Regeln!

    Das ist eigentlich typische deutsche Mentalität.
    Wenn erst mal die Hüllen fallen, dann geht alles.

    Daraus kann man auch lernen.
    Und davor haben unsere Politiker auch eine schreckliche Angst!!

    Als die TRUMP Fans in WASHINGTON das CAPITOL stürmten, da haben die Politiker hier sich alle bemacht, dachten es ist jetzt hier auch bald so weit. Die hatten richtig Angst, gerieten in Panik. Die wissen warum.

  57. Sie möchte also für die europäische Idee sterben? Bitte sehr, sie darf das gern tun.

  58. Hans R. Brecher 18. Juni 2022 at 18:18

    @jeanette und alle ZDF-Hasser ?

    Bei SOKO Wien kommt heute etwas mit Ebola …
    ——————————————————-

    Um die Uhrzeit schauen wir noch nicht! 🙂 🙂

    Später gibt es im ZDF nur Mist!
    Eine dumme Ratesshow, aber auf ARD zwei Krimis hintereinander.

    Da muss man sich entscheiden:
    Will ich eine Kleinkinder-Rateshow sehen, eine Klamaukshow
    oder halt Blut und Gewalt.

    Anständige Filme gibt es nur auf SERVUS TV.

  59. Einfach nur peinlich und lächerlich, wie sich diese Pfuschi bei der Rede in Gelb und Blau verkleidet hat. Es koxxt einen nur noch an, wie sie sich alle an die Ukraine anbiedern. Das Brandenburger Tor war wohl auch in diesen Farben angestrahlt. Und dann diese dämlichen Polit-Wallfahrten zu dem Horror-Clown im oliv-farbenen Unterhemd…

  60. Hungern, frieren und Verarmen und sterben für die europäische Perspektive (Ukraine), die breite Masse in DE hat es wirklich nicht besser verdient. Hatte heute morgen im Netto ein kurzes Gespräch mit einem Bekannten der auch der Ansicht ist dass, so Originalton „die Russen an allem Schuld sind, dieses Dreckspack“. Diskutieren mit solchen Indoktrinierten zwecklos.

  61. Ursula von der Leyen: „Für die europäische Perspektive sterben“

    Na dann sei Uns ein Vorbild und geh endlich sterben.

  62. @ rmageddon2015 18. Juni 2022 at 19:36

    Seinen oberen Brustmuskel hat er so stark
    trainiert, daß seine Brustwarzen unten hängen.
    https://www.merkur.de/bilder/2022/06/16/91613669/29160188-scholz-selenskyj-macron-2cfe.jpg
    seine kleinen Ärmchen sind so aufgeblasen, daß
    sie noch kürzer wirken. Lächerliche Marionette!
    Nachdem ihn die drei von der EU zusammengestaucht
    haben, ist Johnson zu ihm gereist, um ihn erneut für
    eine Fortsetzung des Krieges zu bestechen.
    https://www.ukrinform.de/rubric-polytics/3509326-finanz-und-militarhilfen-sanktionen-gegen-russland-selenskyj-uber-treffen-mit-johnson.html

  63. Rosario
    18. Juni 2022 at 19:40

    „Hungern, frieren und Verarmen und sterben für die europäische Perspektive (Ukraine), die breite Masse in DE hat es wirklich nicht besser verdient“

    Ich kann es nicht oft genug wiederholen. Die Ukraine hat sich nie für europäische Werte interessiert, die Bevölkerung ist im Gegenteil angewidert von dem Gender Quatsch und der Immigrationspolitik.

    Die EU steht in der Ukraine für etwas völlig Anderes. Man hat fasziniert verfolgt, mit welcher Leichtigkeit Griechenland das 15-fache Bruttosozialprodukt der Ukraine geschenkt bekommen hat.

    Und man hat genauso interessiert verfolgt, wie wir das jährliche Bruttosozialprodukt der Ukraine an Neger und Mohammedaner verschenken.

    Und jetzt kommt eine erblüffende Erkenntnis, die offensichtlich im Westen nur wenige haben.

    Die Ukraine ist fest davon überzeugt, dass das Geld ihnen gehört und bei ihnen besser aufgehoben ist, als bei Negern Mohammedanern oder Griechen.

    Mit dem EU-Beitritt warten aus Sicht der Ukraine unermessliche Reichtümer. Natürlich kümmert man sich nicht um europäische Werte wie bisher.

  64. APRIL, 22.04.2022
    US-Verteidigungsminister Lloyd Austin(NEGER)
    https://de.wikipedia.org/wiki/Lloyd_Austin
    gab auf Twitter bekannt, er habe am Donnerstag in Pentagon mit dem ukrainischen Ministerpräsidenten Denys Schmyhal zusammengetroffen.

    „Ich habe den ukrainischen Premierminister Denys Schmyhal im Pentagon begrüßt“, twitterte Austin.

    Er bekräftigte die unerschütterliche und stetige Unterstützung der USA für die ukrainischen Streitkräfte, während die russischen Streitkräfte eine neue Offensive in der Ostukraine starteten…
    https://www.ukrinform.de/rubric-defense/3464309-pentagonchef-empfangt-ukrainischen-premier-schmyhal.html

  65. Der gefährlichste Feind der Deutschen ist nicht Putin, sondern eine Deutsche namens Ursula von der Leyen (vdL). Sie setzt sich nicht nur für ein Öl- und Gasembargo gegen Russland ein, nun wirbt die von keinem Volk gewählte Brüsseler Kommissionspräsidentin auch für die Aufnahme gigantischer Schulden der EU zwecks „Wiederaufbau“ der Ukraine – oder was von dieser nach Beendigung des Kriegs noch übrig ist.

    Nicht nur das, niemals sollte vergessen werden was in ihrer Ägide als Familienministerin entstanden ist:

    Aufgrund des Medienechos auf diese Publikation sah sich Familienministerin von der Leyen genötigt im Sommer 2007 die „Ratgeber für Eltern zur kindlichen Sexualerziehung“ von Kleinkindern zurückzuziehen.

    Verstaatlichung der Erziehung – Auf dem Weg zum neuen Gender-Menschen

    Staatliche Anleitung zur Sexualisierung von Kleinkindern
    Wie wird das Gender Mainstreaming konkret in Kindererziehung umgesetzt? Aufschluss geben die Schriften der „Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung“ (BZgA). Der Bereich Sexualaufklärung untersteht dem Familienministerium, der Rest dem Gesundheitsministerium. Die BZgA verteilt Aufklärungsschriften und Ratgeber millionenfach kostenlos im ganzen Land (über die Homepage mühelos zu bestellen).

    Der „Ratgeber für Eltern zur kindlichen Sexualerziehung vom 1. bis zum 3. Lebensjahr“ (Bestellnummer 13660100) http://de.wikimannia.org/images/13660100-cr.pdf ist eine detaillierte Anweisung zur Sexualisierung von Kleinkindern. Mütter und Väter zögern nämlich noch „von sich aus das Kind anzuregen, und äußern die Sorge, es könne ‚verdorben’ oder zu früh ‚aufgeklärt’ werden … Nach allem, was an Untersuchungen vorliegt, kann diese Sorge als überflüssig zurückgewiesen werden.“ „Das Notwendige [soll] mit dem Angenehmen verbunden [werden]“, „indem das Kind beim Saubermachen gekitzelt, gestreichelt, liebkost, an den verschiedensten Stellen geküsst wird.“ (S. 16) „Scheide und vor allem Klitoris erfahren kaum Beachtung durch Benennung und zärtliche Berührung (weder seitens des Vaters noch der Mutter) und erschweren es damit für das Mädchen, Stolz auf seine Geschlechtlichkeit zu entwickeln.“ (S. 27) Kindliche Erkundungen der Genitalien Erwachsener können „manchmal Erregungsgefühle bei den Erwachsenen auslösen.“ (S. 27) „Es ist ein Zeichen der gesunden Entwicklung Ihres Kindes, wenn es die Möglichkeit, sich selbst Lust und Befriedigung zu verschaffen, ausgiebig nutzt.“ (S. 25) Wenn Mädchen (1 – 3 Jahre!) dabei eher Gegenstände zur Hilfe nehmen, dann soll man das nicht „als Vorwand benutzen, um die Masturbation zu verhindern.“ (25) Der Ratgeber fände es „erfreulich, wenn auch Väter, Großmütter, Onkel oder Kinderfrauen einen Blick in diese Informationsschrift werfen würden und sich anregen ließen – fühlen Sie sich bitte alle angesprochen!“ (S. 13)

    Im „Ratgeber für Eltern zur kindlichen Sexualentwicklung vom 4. – 6. Lebensjahr“ (Bestell-Nr. 13660200) http://de.wikimannia.org/images/13660200-cr.pdf werden die Eltern darüber aufgeklärt, dass „Genitalspiele in diesem Alter Zeichen einer gut verlaufenden psychosexuellen Entwicklung sind“, dass Selbstbefriedigung unterstützt werden soll (S. 21) und alle anderen Formen von sexuellen Spielen, etwa „die Imitation des Geschlechtsaktes“ und „der Wunsch nach Rückzug in Heimlichkeit“.
    Weiter geht’s im (Pflicht?)Kindergarten. Hier ein paar Kostproben aus dem Lieder- und Notenheft „Nase, Bauch und Po“ (Bestell-Nr. 13702000):
    Wenn ich meinen Körper anschau und berühr, endeck ich immer mal, was alles an mir eigen ist …wir haben eine Scheide, denn wir sind ja Mädchen. Sie ist hier unterm Bauch, zwischen meinen Beinen. Sie ist nicht nur zum Pullern da, und wenn ich sie berühr, ja ja, dann kribbelt sie ganz fein.
    „Nein“ kannst du sagen, „Ja“ kannst du sagen, „Halt“ kannst du sagen, Oder „Noch mal genau so“, „Das mag ich nicht“, „Das gefällt mir gut.“ „Oho, mach weiter so.“

    ➡ Hinweis: Nach und nach verschwinden alle Quellen im Netz dazu.
    Ein Schelm der Böses dabei denkt.

  66. Maria-Bernhardine 18. Juni 2022 at 20:22

    APRIL, 22.04.2022
    US-Verteidigungsminister Lloyd Austin (NEGER)
    https://de.wikipedia.org/wiki/Lloyd_Austin
    gab auf Twitter bekannt, er habe am Donnerstag in Pentagon mit dem ukrainischen Ministerpräsidenten Denys Schmyhal zusammengetroffen.

    „Ich habe den ukrainischen Premierminister Denys Schmyhal im Pentagon begrüßt“, twitterte Austin.

    Er bekräftigte die unerschütterliche und stetige Unterstützung der USA für die ukrainischen Streitkräfte, …

    2014 Ukrainekrieg, 5 Milliarden Dollar haben die USA in den Regimewechsel in der Ukraine investiert (Victoria Jane Nuland US-amerikanische Diplomatin) und die Russen haben darauf reagiert und sich auf der Krim ihren Stützpunkt gesichert. 1948 manipuliert die CIA die Wahlen in Italien, 1950 bombardieren die USA Nordkorea, 1953 stürzen die USA im Iran die Regierung, 1954 stürzen sie die Regierung in Guatemala, 1961 Versuch die Regierung in Kuba zu stürzen „Schweinebuchtinvasion“ es funktioniert jedoch nicht, 1964 beginnen die USA Vietnam zu bombardieren, die USA behaupten die Vietnamesen hätten angefangen (Tonkin-Zwischenfall eine bewiesene Kriegslüge) 11 Jahre Krieg und 3 Millionen Toten, 1973 Sturz der Regierung Salvador Allende in Chile und installieren Augusto Pinochet Militärjunta (Es hat eine Art Verschiebebahnhof des Todes nahe Caldera gegeben haben. Über die Schienen wurden die Leichen der Opfer, falls diese nicht sogar noch lebendig waren, an die Küste transportiert und ins Meer geworfen. So verschwanden politische Gefangene und Gegner von Pinochet spurlos. Keine Leichen, keine Spuren. Zurück blieben verzweifelte Angehörige, die bis heute auf die Aufklärung des Schicksals ihrer Verwandten hoffen.) 1979 Unterstützung der Mudschahidin in Afghanistan über die gesamten ’80iger Jahre werden die Afghanen mit Waffen versorgt. 1979 verhilft man Saddam Hussein an die Macht dann unterstützt man Hussein als er den Iran angreift (1980 bis 1988) gleichzeitig beliefert man beide Seiten mit Waffen. 1983 US-Invasion in Grenada. 1986 bombardiert man Libyen. 1989 US-Invasion in Panama, Unterstützung der Contras in Nicaragua. 1990 marschiert Saddam Hussein in Kuwait ein, die USA bombardieren den Irak. 1996 sagt die US-Außenministerin Madeleine Albright das es der Preis Wert gewesen wäre das durch das Embargo mehr als 500.000 (Fünfhunderttausend) Kinder gestorben sind. 1999 Die Grünen und Schröder (SPD) machen mit und bombardieren Serbien ohne UNO Mandat. Seit September 2001 ist der neue Status der Krieg gegen den Terror. Nicht einen Monat später Einmarsch in Afghanistan. 2003 Irakkrieg mit mehr als 1 Million Toten, Giftgaslüge. 2011 Bombardierung von Libyen durch Sarkozy, Obama, Cameron greifen Libyen an. 2011 Syrien die CIA hat eine MIlliarde Dollar investiert um alle Gegner Assads zu bewaffnen um ihn zu stürzen, der Regimewechsel hat nicht funktioniert. 2014 Ukrainekrieg, 5 Milliarden Dollar haben die USA in den Regimewechsel investiert (Victoria Jane Nuland US-amerikanische Diplomatin) und die Russen haben darauf reagiert. Obama der Friedensnobelpreisträger hat in 2016 insgesamt 7 Länder bombardieren lassen und zwar Afghanistan, Pakistan, Jemen, Irak, Somalia, Syrien und Libyen. Agent Orange (Es stört hormonelle Signalwege und führt zu schweren Fehlbildungen bei Kindern. Mehr als drei Millionen Opfer von Agent Orange leiden laut der Vietnamese Association of Victims of Agent Orange an Spätfolgen von Agent Orange, vor allem an Fehlbildungen wie Lippen-Kiefer-Gaumenspalten und Immunschwächen.), sowie die Atombombenabwürfe auf Nakasaki und Hiroshima seinen ebenfalls noch erwähnt.

  67. … die von der Leyen ist bestimmt auch bereit für die EU zu sterben!
    Dann hoffe ich, dass sie nicht so sterben muss, wie einst Ceausescu, oder Saddam Hussein!

  68. EU-Kommission veröffentlicht Liste weiterer Schritte der Ukraine auf dem Weg in die EU
    17.06.2022, 18:13

    Die Europäische Union veröffentlichte eine Liste weiterer Schritte, die die Ukraine auf dem Weg in die Europäische Union vornehmen muss.

    Das Dokument heißt „Stellungnahme zum Antrag der Ukraine auf Beitritt zur Europäischen Union“.

    Die EU-Kommission hat für die Ukraine den Status als Beitrittskandidat zur Europäischen Union empfohlen – auf der Grundlage der folgenden Schritte:…

    einen neuen Leiter der Spezialisierten Staatsanwaltschaft für Korruptionsbekämpfung zu ernennen;…

    en Einfluss eigennütziger Interessen durch das Mediengesetz zu überwinden;

    die Reform des Rechtsrahmens für nationale Minderheiten abzuschließen, die gemäß den Empfehlungen der Venedig-Kommission entwickelt wird…
    https://www.ukrinform.de/rubric-polytics/3509216-eukommission-veroffentlicht-liste-weiterer-schritte-der-ukraine-auf-dem-weg-in-die-eu.html

    EU-Kommission empfiehlt Kandidatenstatus für Ukraine
    17.06.2022, 14:33
    Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj begrüßte die Entscheidung. „Es ist der erste Schritt auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft, der unseren Sieg[sic] näher bringen wird“, schrieb Selenskyj auf Twitter. Er bedankte sich bei Ursula von der Leyen und jedem Mitglied der EU-Kommission für eine „historische Entscheidung.“
    https://www.ukrinform.de/rubric-polytics/3509051-eukommission-empfiehlt-kandidatenstatus-fur-ukraine.html

  69. Mantis 18. Juni 2022 at 14:06; Gestern hab ich irgendwo gelesen, irgendeiner dieser Wieselbläser oder wie die heissen soll nach Amerika ausgeliefert werden. Warum gewährt man dem Heini kein Asyl bei uns? Der schadet auf jeden Fall weniger wie ein 12 also eher 23 jähriger Neger, der in seinem Leben keine Woche ne Schule aus der Nähe gesehen hat. Von innen noch viel weniger.

  70. wernergerman 18. Juni 2022 at 18:09
    Adolf Scholz hat wieder die Sau rausgelassen- Euch -Buntler wird nicht nur mit Kaelte, Hunger und nichtwaschen gedroht! auch mit Maulkorb ,Giftspritze und allen Geschlechten der Regenbogen samt allen Perverser Kinderficker. Es wird langsam ernst- Ihr werdet dafuer auch noch sterben muessen bald. Was fuer ein Scheissland ist dieses BRD!
    ——————————————————————————

    Das ist zwar der deutschfeindlichste Kommentar des Tages,
    aber auch der Beste von heute!
    Fehlt nicht außer den Windmühlen.

  71. nicht die mama 18. Juni 2022 at 20:44

    @Maria-Bernhardine 18. Juni 2022 at 20:15

    Mit seiner Ausgeh-Uniform könnte sich Korruptionsgegner und Völkerrechtsaktivist Selenski auch etwas mehr Mühe geben, da war ja die Fantasieuniform seines Kollegen als Korruptionsgegner und Völkerrechtsaktivist Idi Amin Dada noch einfallsreicher.

    https://pics.me.me/there-is-freedom-of-speech-but-i-cannot-guarantee-freedom-38975678.png

    Der ‚Pimmel-Pianist‘ vertritt doch die ‚westliche Wertegemeinschaft‘.

    Gefunden auf: http://www.pi-news.net

    „Es gibt die freie Rede, jedoch kann ich nicht für die Freiheit nach der Rede garantieren“

    Menschenrechtsaktivist Idi Amin

  72. Natürlich würden die uns kalt lächelnd über die Klinge springen lassen. Menschenrechte sind schließlich wichtiger als Menschenleben, von den europäischen Werten wie Korruption und Menschenhandel ganz zu schweigen.
    Jedenfalls nach Meinung der Schweine, so lange es nicht ihr eigenes Leben oder das ihrer Würfe betrifft.

  73. Volks­zäh­lung in der Ukraine:
    demo­gra­fi­scher Nie­der­gang unvermeidlich?
    Sébastien Gobert ?Analyse? 19. Feb 2020

    Doch als am 23. Januar 2020 die Ergeb­nisse der ersten elek­tro­ni­schen Volks­zäh­lung prä­sen­tiert wurden, sorgten die lang ersehn­ten Zahlen für einen regel­rech­ten Schock: Rund 37,3 Mil­lio­nen Men­schen lebten am Stich­tag, dem 1. Dezem­ber 2019, im Land, wie der Kabi­nett­mi­nis­ter und Leiter des staat­li­chen Sta­tis­tik­diens­tes Dmytro Dubilet bekannt gab. Die Zahlen bedeu­ten einen rapiden Rück­gang der ukrai­ni­schen Bevöl­ke­rung. Ein sattes Minus von 28,3 Prozent.

    Dubilet spricht von einem neuen Rekord­tief inner­halb des Abwärts­trends, der sich seit der letzten gesamt­so­wje­ti­schen Bevöl­ke­rungs­er­he­bung im Jahr 1989 ein­ge­stellt hat. Damals lebten in der Ukraine noch 52 Mil­lio­nen Men­schen. Bereits zehn Jahre später ver­rin­gerte sich die Anzahl auf 48,2 Mil­lio­nen. In den Jahren von 2014 bis 2019 sprach Petro Poro­schenko während seiner Prä­si­dent­schaft von 46 Mil­lio­nen Einwohnern.

    Mit ihrem kon­ti­nu­ier­li­chen Bevöl­ke­rungs­rück­gang steht die Ukraine nicht alleine da. Es handelt sich dabei um eine regio­nale Ent­wick­lung, die von inter­na­tio­na­len Exper­ten schon lange beob­ach­tet wird. Laut den Ver­ein­ten Natio­nen befin­den sich die zehn Länder mit den am schnells­ten abneh­men­den Bevöl­ke­rungs­grup­pen alle­samt im post­kom­mu­nis­ti­schen Mittel- und Osteuropa.

    Trotz­dem sind die aktu­el­len ukrai­ni­schen Ergeb­nisse nicht nur Teil eines regio­na­len Trends. Sie stehen für die man­gel­haf­ten Rah­men­be­din­gun­gen, die der Staat für seine Bevöl­ke­rung geschaf­fen hat.
    Eine ein­zig­ar­tige Volkszählung

    Doch seit der Bekannt­ma­chung der Zahlen rufen Dubilet und seine Bevöl­ke­rungs­sta­tis­tik auch Kri­ti­ker auf den Plan. Sie stellen die Methode der Zählung infrage. Ich möchte die Ergeb­nisse hier ebenso ana­ly­sie­ren wie die „Dubilet-Formel“ selbst, die sich hinter dem Zensus verbirgt.

    Es scheint außer­dem wichtig, sich den Opti­mis­mus in Erin­ne­rung zu rufen, den Prä­si­dent Wolo­do­myr Selen­skyj in seiner Amts­an­tritts­rede anklin­gen ließ. „Wir sind 65 Mil­lio­nen Ukrai­ner!“, rief er damals. Es war der Versuch, die ukrai­ni­sche Dia­spora und Expats dazu zu ver­lei­ten, die Bezie­hung zu ihrem Hei­mat­land wieder auf­zu­fri­schen. Dass er diesen Aufruf noch nicht in eine wirk­same Stra­te­gie umge­wan­delt hat, zeigt wie schwie­rig es ist, die Ukraine attrak­tiv zu machen und den demo­gra­fi­schen Rück­gang aufzuhalten.

    Laut Minis­ter Dubilet gibt es für die Bevöl­ke­rungs­ab­nahme drei Haupt­gründe…
    https://ukraineverstehen.de/gobert-volkszaehlung-ukraine/

    +++++++++++++++++++++++
    ++++++++++++++++++++++++

    Ach, wäre Deutschland schön, wenn wir
    statt 30 Mio. Fremdwurzelige nur 3 Mio.
    hätten! Derzeit haben wir 84 Mio. Einw.
    Wenn wir nur 60 bis 65 Mio. hätten, hätten
    wir wieder Luft zum atmen u. könnten viel
    Energie sparen. Unser ganzes Geld würde
    für uns alle reichen, auch wenn wir relativ
    wenige Kinder hätten. Pro Familie ein bis
    drei Kinder reichten, will sagen, wenn ein
    deutsche Familie nur ein Kind hätte, hätte
    eine andere vielleicht drei. Wir brauchen
    keine Neger u. Moslems, die sich wie die
    Karnickel vermehren.

  74. uli12us 18. Juni 2022 at 20:51

    Mantis 18. Juni 2022 at 14:06; Gestern hab ich irgendwo gelesen, irgendeiner dieser Wieselbläser oder wie die heissen soll nach Amerika ausgeliefert werden. Warum gewährt man dem Heini kein Asyl bei uns?

    Der Mann, der auf die Kriegsverbrechen Grossbritanniens und den USA 2003 im Irak aufmerksam gemacht hat, wird jetzt von dem einen Kriegsverbrecher an den anderen beteiligten Kriegsverbrecher ausgeliefert!

    Auch hier auf PI scheinen schlichte Gemüter unterwegs zu sein.

  75. @ Nicht die mama 18. Juni 2022 at 20:44

    Philosoph u. Philantrop Idi Amin 😛

  76. VdL u. Johnson wollen eine EUdSSR
    unterm Dach der USA.

    Scholz, Draghi u. Macron eine
    eigenständige EUdSSR.

  77. @ lorbas 18. Juni 2022 at 21:09
    uli12us 18. Juni 2022 at 20:51
    @Mantis 18. Juni 2022 at 14:06;

    Gestern hab ich irgendwo gelesen, irgendeiner dieser Wieselbläser oder wie die heissen soll nach Amerika ausgeliefert werden. Warum gewährt man dem Heini kein Asyl bei uns?
    Der Mann, der auf die Kriegsverbrechen Grossbritanniens und den USA 2003 im Irak aufmerksam gemacht hat, wird jetzt von dem einen Kriegsverbrecher an den anderen beteiligten Kriegsverbrecher ausgeliefert!

    Auch hier auf PI scheinen schlichte Gemüter unterwegs zu sein.

    ***************************************************

    Aufgrund fehlender Trennstriche oder Anführungszeichen unklar, was hier von wem stammt. Wie dem auch sei, ich rechne mit einer baldigen amerikanischen Lösung.

    🖤

  78. .

    Herr Scholz,Ukraine hat 2013/14 den Krieg begonnen. Rußland ist Deutschlands Freund

    .

    Friedel

    .

  79. Die schwafelte was von „…auf dem Rücken ahnungsloser Menschen Profite machen…“
    Das darf nie vergessen werden, was zum Hauptproblem der ahnungslosen Menschen geworden ist.
    Der Gemeine Deutsche Kackstiefel läßt einfach alles mit sich machen…

  80. Elenski & Co geht es einzig und allein darum, dass die Europäer sich die antirussischen Fehden Kiews zu eigen machen sollen. Europa soll sterben. Und Von der Leyen ist zu dämlich, das zu erkennen. In Brüssel sitzt halt eine Negativauslese. Genau so dämlich sind Frank Timmermanns, Manfred Weber und alles, was dort Rang und Namen hat.

  81. PS einerseits will Kiew stets die ganze Welt in seinen antirussischen Familienstreit hineinziehen. Andererseits geht es auch darum, diesen Streit so unversöhnlich wie möglich zu gestalten und alle Brücken abzubrechen. Der EU-Beitritt ist ein weiteres Pendant zum finnischen NATO-Beitritt, zur Butscha-Gräuelpropaganda und zum Autodafé sämtlicher klassischer Werke der (russischsprachigen) Vorfahren der heutigen Ukrainer von Gogol bis Bulgakow sowie zum Sturz aller Denkmäler derer, die positives zur Geschichte der (russischen) Ukraine beitrugen. Und natürlich auch zur Politik der Verbrannten Erde und der Menschlichen Schutzschilde im Donbass. Die gemeinsamen Werte von Kiew & Brüssel sind die Ukronazi-Werte.

  82. @ cattivista 18. Juni 2022 at 21:55

    Kann oder darf Selenski überhaupt selbständig
    denken? Er kommt mir eh etwas unterbelichtet vor.
    Daß er unterm Nato-Shirt nicht mal ein
    Achselhemd trägt – wie ein Proll am Grill. (Zumindest
    früher haben deutsche Prolls hart gearbeitet u. sich
    einen Campingurlaub verdient.)

    Daher ist Bärbocks Liebling Kuleba:
    14.04.2022 18:32 Uhr
    Der ukrainische Außenminister Kuleba hat die Forderung nach schweren Waffen aus Deutschland erneuert. Die Ukraine zahle den Preis der zögerlichen deutschen Politik mit Menschenleben, sagte er im tagesthemen-Interview… „Deutschland spielt eine führende Rolle in Europa“(Als Dukatenesel, gell!), sagte Kuleba, „und wir zählen auf diese Führung.“ Die Zeit halbherziger Maßnahmen sei vorbei.
    https://www.tagesschau.de/ausland/europa/kuleba-ukraine-101.html

    Vorwürfe der Korruption hält Kuleba für übertrieben
    https://de.investing.com/news/economy/kuleba-besuch-von-scholz-wichtiger-schritt-fur-vertrauensbildung-2266335

  83. wernergerman 18. Juni 2022 at 18:09
    Adolf Scholz hat wieder die Sau rausgelassen- Euch -Buntler wird nicht nur mit Kaelte, Hunger und nichtwaschen gedroht! auch mit Maulkorb ,Giftspritze und allen Geschlechten der Regenbogen samt allen Perverser Kinderficker. Es wird langsam ernst- Ihr werdet dafuer auch noch sterben muessen bald. Was fuer ein Scheissland ist dieses BRD!
    ———-
    Abwarten! Wer in der EUdssr ist, entkommt dem Ganzen nicht. Lettland hat noch etwas Rückstand, aber das wird schon.

  84. @ pille palle 18. Juni 2022 at 18:30

    Was Herr Robert Habeck kann, das konnten seine Vorgänger schon vor gut 80 Jahren:
    Aufruf zum Maulhalten, Einschränken und Frieren, natürlich für einen guten Zweck. Und unsere Uschi macht es nach.
    Ich erinnere mich noch an Poster und Bereicherungen der Zeitungen mit verschiedenen Versionen vom „Kohlenklau“, einer Männergestalt, grimmig dreinschauend mit einem Kohlensack über die Schulter.
    Wir hatten damals nicht die Wahl, Energie zu sparen. Heizmaterial wurde zugeteilt, Strom, Wasser und Gas wurden stundenweise abgestellt. Ich dachte nicht, dass so etwas uns erneut treffen würde. Diesmal selbst gemacht auf Grundlage von Ideologie, Eifer und Rechthaberei.

    ——————————————————————————————————————–

    Das wae damals auch Hausgemacht, grössenwahnsinnig dem Rest der Welt den Krieg zu erklären.

    Die Polen sin genau so eine Nummer, immer irgendwo zündeln, Forderungen an andere stellen, aus der eigenen geschichte nichsgelernt, henau wie die Deutschen.

  85. @ 1. Maria-Bernhardine 18. Juni 2022 at 20:15
    @ rmageddon2015 18. Juni 2022 at 19:36

    Hehehehe – sehr schön beobachtet! Danke für die Fotos.

  86. Meusche Hustensaft 18. Juni 2022 at 23:19
    wernergerman 18. Juni 2022 at 18:09
    Adolf Scholz hat wieder die Sau rausgelassen- Euch -Buntler wird nicht nur mit Kaelte, Hunger und nichtwaschen gedroht! auch mit Maulkorb ,Giftspritze und allen Geschlechten der Regenbogen samt allen Perverser Kinderficker. Es wird langsam ernst- Ihr werdet dafuer auch noch sterben muessen bald. Was fuer ein Scheissland ist dieses BRD!
    ———-
    Abwarten! Wer in der EUdssr ist, entkommt dem Ganzen nicht. Lettland hat noch etwas Rückstand, aber das wird schon.
    —Das ist richtig. Aber, ich habe Hoffnung, dass schon im Herbst wird mein Land wieder eine Gubernia im Russischem Imperium. Viele Ereignisse sprechen davon.
    Ich bleibe.

  87. Meusche Hustensaft 18. Juni 2022 at 23:19
    Frieren werde ich nicht. Ich habe trockenes Brennholz fuer 2 Jahre. Immer in Reserve. Wasser ist bei mir 9m Brunnen. Um sonst und unbegrenzt. Und zum Baden im Teich. Warm wird im Sauna, die heize ich 1 oder im Winter 2 mal pro Woche. Kostet nichts. Muss nicht sparen. Zum Essen ist genug, im Sommer / Herbst wird voller Keller geschlagen mit Konserven, Marinaden, Kartoffeln, Pilzen,Fleisch gerauhert. Fisch ist im See. Mann soll nicht faul sein. Dann ist das Leben gut!
    Ich werde genau so auch bei Russen leben. Sogar besser- die werden biliges Diesel uns bringen! Fuer mein Daimler.

  88. Habe gerade von Ukrainern erfahren, das 2023 Kokain in UA legal wird.
    Das passt doch zu den ganzen kranken EU Verrätern. Hasch & Co. wird schon seit Jahren über Spanien importiert.

  89. jeanette 18. Juni 2022 at 19:16
    Hans R. Brecher 18. Juni 2022 at 18:18

    @jeanette und alle ZDF-Hasser ?

    Bei SOKO Wien kommt heute etwas mit Ebola …
    ——————————————————-

    Um die Uhrzeit schauen wir noch nicht! ? ?

    Später gibt es im ZDF nur Mist!
    Eine dumme Ratesshow, aber auf ARD zwei Krimis hintereinander.

    Da muss man sich entscheiden:
    Will ich eine Kleinkinder-Rateshow sehen, eine Klamaukshow
    oder halt Blut und Gewalt.

    Anständige Filme gibt es nur auf SERVUS TV.

    —————————————————–

    Beim NDR gab’s einen interessanten Film: Die Dirigentin.

    https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Die-Dirigentin,sendung1141172.html

    Ansonsten bleiben noch youtube oder DVDs … oder Abschalten! 🙂

  90. @ Armageddon2015 18. Juni 2022 at 23:46

    Will den doch zeichnen/karikieren. S. & S.
    können sich nicht ausstehen. Lustig auch der
    Empfang, als die drei Wertewestler vorfahren.
    Gesehen bei Tim Kellner gleich am Anfang des
    Videos:
    https://www.youtube.com/watch?v=V07PVHAUFLk

    Schon am 14. Febr. gestörtes „Verhältnis“:
    https://www.fr.de/bilder/2022/04/12/91475814/28263990-kiew-bundeskanzler-olaf-scholz-spd-und-wolodymyr-selenskyj-praesident-der-ukraine-kommen-im-marienpalast-nach-einem-gemeinsamen-treffen-zu-einer-3spw0AfdZBfe.jpg
    „Bundeskanzler Olaf Scholz will nach wie vor auf russisches Öl setzen. Das ärgert Ukraine-Präsident Wolodymyr Selenskyj.“

    +++ 19.30 Uhr: Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Deutschland wegen des weiteren Einkaufs von russischem Öl erneut scharf kritisiert. Deutschland sowie Ungarn hätten ein Embargo blockiert, sagte Selenskyj der BBC in einem am Donnerstag ausgestrahlten Interviewausschnitt. „Wir verstehen nicht, wie man mit Blut Geld verdienen kann. Leider ist es das, was einige Länder tun.“ Nun müsse mit diesen Ländern gesprochen werden, um deren Haltung zu ändern, sagte Selenskyj sieben Wochen nach Beginn des russischen Angriffskriegs.
    (:::)
    „Und diese neue deutsche Politik erwarten wir von der neuen deutschen Regierung“, sagte der 40-Jährige(KULEBA). Die Ukraine sei nicht mit allem in der deutschen Politik einverstanden.
    +https://www.fr.de/politik/affront-wolodymyr-selenskyj-kein-interesse-besuch-bundespraesident-steinmeier-ukraine-krieg-diplomatischer-91475814.html

  91. Ich glaube, auf diesem Bild haben die Gäste
    schußsichere Westen unterm Hemd an:
    https://m.faz.net/media1/ppmedia/aktuell/3284998035/1.8107157/mmobject-still_full/scholz-macron-selenskyj-draghi.jpg

    +++++++++++++++++++++++++++

    Krieg in der Ukraine – Selenski fordert von
    Kanzler Scholz klarere Positionierung – News
    Oliver Adey, 14 June 2022

    22:28

    Selenski verspricht Rückeroberung der Krim

    Der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski hat seinen Landsleuten eine Rückeroberung der von Russland annektierten Halbinsel Krim versprochen. «Die ukrainische Flagge wird wieder über Jalta und Sudak, über Dschankoj und Jewpatorija wehen», sagte Selenski in seiner abendlichen Videobotschaft in Kiew. «Natürlich werden wir auch unsere Krim befreien.»…

    20:39

    Selenski fordert von Scholz klarere Positionierung

    Der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski fordert vom deutschen Kanzler Olaf Scholz eine eindeutigere Positionierung im Ukraine-Krieg. «Wir brauchen von Kanzler Scholz die Sicherheit, dass Deutschland die Ukraine unterstützt. Er und seine Regierung müssen sich entscheiden», sagte er in einem Interview des ZDF-«heute-journals» in Kiew. Es dürfe nicht versucht werden, einen Spagat zwischen der Ukraine und den Beziehungen zu Russland hinzubekommen.

    «Deutschland ist etwas später als einige unserer Nachbarländer dazugekommen, was die Waffenlieferungen angeht. Das ist eine Tatsache», kritisierte das Staatsoberhaupt…

    18:44

    Laut Kiew kämpfen Freiwillige aus 55 Ländern in der Ukraine

    In der Ukraine kämpfen nach Angaben aus Kiew inzwischen Freiwillige aus rund 55 Staaten gegen die russischen Truppen, so etwa aus Deutschland. «Wir können bestätigen, dass wir deutsche Legionäre haben, können aber keine Zahlen kommentieren», teilte ein Sprecher der Internationalen Legion auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. Anfang Juni hatte die als staatliche Stelle eingerichtete Legion erstmals auch den Tod eines Deutschen bestätigt, der bei den Gefechten im Zuge des russischen Einmarsches in die Ukraine gestorben war.

    Zuvor hatte die Legion mitgeteilt, dass vor allem US-Amerikaner und britische Freiwillige im Einsatz seien, gefolgt von Polen und Kanadiern. Es gebe auch Kämpfer aus Brasilien, Australien, Südkorea und den baltischen EU-Staaten sowie aus den nordeuropäischen Ländern, darunter vor allem aus Finnland.

    Der Sprecher der Legion, Damien Magrou, wies in Kiew zurück, dass es sich um Söldner handele. Die Freiwilligen seien Teil der ukrainischen Streitkräfte. Die Legion werde aus Mitteln des Verteidigungsetats finanziert…
    https://gettotext.com/krieg-in-der-ukraine-selenski-fordert-von-kanzler-scholz-klarere-positionierung-news/

  92. Zeugenaufruf wegen sexueller Nötigung
    Gruppe männlicher Jugendlicher begrapscht drei Mädchen (12) im Freibad Kaufbeuren

    Am Dienstagnachmittag hat eine Gruppe Jugendlicher zwischen 16:00 Uhr und 16:30 Uhr drei 12-jährige Mädchen im Freibad in Kaufbeuren begrapscht und sexuell genötigt. Die männlichen Jugendlichen, die zwischen 12 und 17 Jahre alt sind, umringten die drei Mädchen im Warmwasserbecken des Bades. Laut Polizeimeldung hielt die Gruppe die Mädchen teilweise fest und berührte sie unsittlich.
    Bademeister schreitet ein

    Der Bademeister bemerkte die Situation schließlich. Er verwies die Jugendlichen des Freibades. Dabei waren dem Bademeister allerdings die übergriffigen Handlungen, zu denen es im Wasser gekommen war, noch nicht bekannt.
    Zeugenaufruf der Polizei

    Die Mädchen wandten sich nach dem Vorfall zusammen mit ihren Erziehungsberechtigten an die Polizei Kaufbeuren. Die Kripo Kaufbeuren führt mittlerweile die Ermittlungen in diesem Fall. Die Ermittler bitten um Zeugenhinweise und haben folgende Fragen:

    Wer befand sich zur Tatzeit im Schwimmbad und hat die Mädchen oder die männliche Gruppe beobachtet?
    Wer befand sich sogar am oder im Warmwasserbecken?
    Wer hat Foto- oder Videoaufnahmen vom Warmwasserbecken oder der Umgebung gemacht?

    Beschreibung der Gruppe

    ➡ Bei der Gruppe Jugendlicher handelt es sich der Beschreibung nach um sechs Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren. Sie hatten „einen dunkleren Teint und dunkle kurze Haare“, wie es im Polizeibericht heißt, und sie sprachen gebrochenes Deutsch.

    Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall haben, melden sich bitte unter der Telefonnummer 08341 933-0 bei der Polizei Kaufbeuren.

    https://www.all-in.de/kaufbeuren/c-polizei/gruppe-maennlicher-jugendlicher-begrapscht-drei-maedchen-12-im-freibad-kaufbeuren_a5163296

    https://www.merkur.de/bayern/schwaben/kaufbeuren-kreisbote/sexuelle-noetigung-durch-gruppe-von-jungs-im-schwimmbecken-des-kaufbeurer-freibads-91613137.html

  93. Die Uschi und der Olaf dürfen gerne selber für die „Europääische Perpektive“ sterben.
    Komisch dass bei solchen Leuten immer die anderen für die „große Idee“ sterben sollen.

  94. KÖNIGSBERG

    Litauen soll Güterverkehr einschränken
    Droht wegen Kaliningrad ein neuer Konflikt mit Russland?
    Von t-online, wa

    Litauen hat offenbar die Grenze zur russischen Enklave Kaliningrad für sanktionierte Güter geschlossen. Dort befindet sich auch die baltische Flotte.

    An einer kleinen, aber wichtigen russischen Enklave könnten sich die Spannungen zwischen Moskau und der Nato bald verstärken. Litauen hat nach übereinstimmenden Medienberichten beschlossen, EU-Sanktionen durchzusetzen – und damit die Region Kaliningrad vom Landtransport zu einem großen Teil abzuschneiden.

    Die Enklave liegt zwischen Polen und Litauen und ist sonst nur über die Ostsee erreichbar. Nach Angaben des Sender Al Jazeera hat die litauische Bahn bekannt gegeben, dass sie keine sanktionierten Güter mehr durchlassen wird – und zwar von heute an.

    Die Oblast Kaliningrad ist nicht nur wegen ihrer Lage besonders. Hier ist auch die baltische Flotte beheimatet, einer der vier russischen Marineverbände. Seit 2016 sollen auch atomwaffenfähige Raketen dort stationiert sein – auch wenn Russland damals nur von einer Übung sprach…
    https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_92330658/berichte-litauen-schraenkt-importe-in-russische-enklave-ein.html

  95. Wie viel Tote Ukrainer für die „europäische Perspektive“ hält Frau vdL denn angemessen? 10 %, 50 % oder 90 %, bis man die Niederlage eingestehen muss ? Wie viele Tote will Sie von uns opfen um Ihren Bruxeller Traum von der „europäische Perspektive“ weiterleben zu können, 10 %, 50 % oder 90 % ?

    Ich selber bin nicht betroffen, erstens bin ich 69 Jahre (zu alt für einen Heldenklau), zweitens lebe ich als Deutscher nicht in Deutschland (Nichts mit Volkssturm) und drittens wird da, wo ich lebe, keine A-Bombe explodieren (Apfelbaumplantagen atomar zu vernichten macht keinen Sinn). Ich höre allenfalls im Rundfunk bei einem kühlen Apero in der Hand und in der Sonne sitzend, am Radio von den Verwüstungen in Europa und wie viele Millionen Vollidioten „neutralisiert“ werden. Der Strom wird in den umliegenden Wasserkraftwerken generiert, lediglich bei Gas könnte es etwas eng werden.

  96. Selenskyj an der Front…

    Nach seiner Rückkehr erklärte Selenskyj die russischen Gebietsansprüche im Süden der Ukraine für nichtig. «Wir werden niemandem den Süden abgeben.» Die Ukraine werde sich ihr Territorium zurückholen und auch den sicheren Zugang zum Meer wiederherstellen, sagte er.

    Nato-Chef rechnet mit langem Krieg

    Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg rechnet mit einem jahrelangen Krieg in der Ukraine. «Wir müssen uns darauf vorbereiten, dass er Jahre dauern könnte», sagte er der «Bild am Sonntag». Deshalb dürfe man nicht nachlassen in der Unterstützung der Ukraine gegen Russland…
    https://de.nachrichten.yahoo.com/ukraine-krieg-die-aktuellen-entwicklungen-053333313.html

    Wenn man keinen der beiden „kennen“ würde…
    Wer wirkt sympathischer? Welcher arrogant?
    https://i.ytimg.com/vi/WC8uXqEDXOY/maxresdefault.jpg

  97. Maria-Bernhardine 19. Juni 2022 at 04:18
    KÖNIGSBERG

    Litauen soll Güterverkehr einschränken
    Droht wegen Kaliningrad ein neuer Konflikt mit Russland?
    Von t-online, wa

    Litauen hat offenbar die Grenze zur russischen Enklave Kaliningrad für sanktionierte Güter geschlossen. Dort befindet sich auch die baltische Flotte.
    ———-Da versucht der Wertloswesten den 2. Front zu eroeffnen.
    Alles geht nach Plan. Wie ich schon gesagt habe- im Herbst werden alle 3 Baltische Aussterberate Geschichte sein!
    Wenn es hart auf hart kommt ,Russland bombt den Suwalki Korridor frei. Der ist nicht ganze 70 km breit. Damit sind dann Baltische Pudeln erledigt.
    Und ich kriege meinem billigem Diesel zum tanken!

  98. Die „europäische Idee“ à la von der Leyen macht den Abschied von der Welt einfacher, denn die Folgen werden verheerend sein.

  99. Betr. Maria-Bernhardine 19. Juni 2022 at 04:18

    Litauen, seit 2004 in der Nato, zündelt.
    Litauen als Provokateur, als giftiger Wadenbeißer:

    Litauens Beschränkungen für Kaliningrad verärgern Russland
    Quelle Apa/Dpa, Sonntag 19. Juni 2022 08:54 Uhr

    Die politische Führung in Moskau hat verärgert auf Litauens Beschränkungen des Bahntransits zwischen der zu Russland gehörenden Ostsee-Exklave Kaliningrad und dem russischen Kernland reagiert. Die „beginnende Blockade“ Kaliningrads verstoße gegen internationales Recht, schrieb der Vizechef des russischen Föderationsrats, Konstantin Kossatschow, einer der führenden Außenpolitiker Russlands, in der Nacht auf Sonntag auf seinem Telegram-Kanal.

    Die Exklave Kaliningrad um das ehemalige Königsberg liegt zwischen Litauen und Polen. Sie ist nur etwa 500 Kilometer von Berlin, aber mehr als 1000 Kilometer von Moskau entfernt…
    https://www.sn.at/politik/weltpolitik/litauens-beschraenkungen-fuer-kaliningrad-veraergern-russland-122990299

  100. @ Wernergerman 19. Juni 2022 at 09:21

    1.) Liegt der Suwalki-Korridor auf russ. Gebiet?
    Hoffentlich! Sonst heißt es nachher, Rußland habe
    die Nato angegriffen.
    😐

    2.) Um die normalen Menschen im Baltikum tut es mir leid.
    🙁

    3.) Wenn Estland, Lettland u. Litauen Asche sind,
    entfallen die Fragen in Kreuzworträtseln danach.
    🙂

  101. SUWALKI-LÜCKE
    https://img.welt.de/img/politik/ausland/mobile168334264/1352504127-ci102l-w1024/DWO-AP-Nato-Baltikum-Suwalki.jpg

    (:::)
    Diese Region gilt – insbesondere nach der Krimkrise – als eine der militärisch potentiell entzündlichsten in Europa, wie der Kommandeur der US-Streitkräfte in Europa, General Ben Hodges, während der Konferenz CEPA Forum 2015 schilderte. US-Beamte weisen auf Mängel in der Infrastruktur und Organisation hin, die die NATO-Staaten an einer schnellen Reaktion im Falle der Bedrohung des Gebiets hindern. Laut Geheimdienstinformationen könnten Russland und Belarus im Falle eines möglichen militärischen Konflikts mit NATO-Staaten Interesse an einer Besetzung des Gebietes haben, um die baltischen Staaten vom NATO-Partner Polen zu isolieren; sie ziehen weiter Vergleiche zum Fulda Gap aus den Zeiten des Kalten Krieges.[1]

    Eine Studie der RAND Corporation, an der Wesley Clark und Egon Ramms als Autoren beteiligt waren, bezeichnete das Gebiet als das labilste der NATO und schätzte, die transatlantische Allianz würde im Fall eines russischen Angriffs nur 36 bis 60 Stunden lang den Nachschub über den Korridor sicherstellen können, bis die baltischen Hauptstädte besetzt und das Baltikum isoliert seien.[2] Die NATO stationierte deshalb 2016 vier Bataillone in dem Gebiet (siehe NATO Enhanced Forward Presence)[3] und bezog es in ihre Großübung Anakonda 16 ein.[4]
    https://de.wikipedia.org/wiki/Suwalki-L%C3%BCcke

  102. Für die “ europäische Perspektive sterben?“

    Das heißt doch, Flintenuschis Achtersteven zu
    verteidigen. Für kein Geld der Welt!

    Eher würde ich die Knarre umdrehen.

    Wie einig diese EU ist, zeigt doch ihr Verhalten.
    Jeder ist doch sich selbst der Nächste. Nur Deutschland
    ist der ewige Zahler für alle. Und für hier eindringende
    ungebetene Mitesser aus aller Welt.

  103. Maria-Bernhardine 19. Juni 2022 at 09:38
    @ Wernergerman 19. Juni 2022 at 09:21

    1.) Liegt der Suwalki-Korridor auf russ. Gebiet?
    Hoffentlich! Sonst heißt es nachher, Rußland habe
    die Nato angegriffen.
    ?

    2.) Um die normalen Menschen im Baltikum tut es mir leid.
    — Na, nur die in Grosstaedten und beim NATO Stationierungspunkten werden zur Asche.
    Wir- auf dem Land moegen es gar nicht gemerkt haben.
    Es wird uns allen unter Russen besser gehen. Das war schon beim Sowjets so.
    Ob dass NATO oder wie auch immer heisst, wird Russen herzlich wenig interessieren. Das ist sicher. Die sind schon Faktisch im Krieg mit NATO!

  104. Bei russischem Vorstoß
    Die „Lücke von Suwalki“ ist die Achillesferse der Nato
    Veröffentlicht am 09.07.2016(!)
    Von Thorsten Jungholt, Julia Smirnova, Warschau

    Die Allianz verstärkt ihre Truppen in Osteuropa gegen Russland. Dabei ist allen klar, dass vor allem das Baltikum im Ernstfall nicht zu halten ist. Ein Blick auf die Karte macht deutlich, warum.

    Ihr düsteres Szenario: Im Großen und Ganzen „wäre die Infanterie der Nato nicht einmal imstande, sich zurückzuziehen. Sie würde an Ort und Stelle zerstört werden.“ Es bliebe nur der Versuch der Rückeroberung. Doch der würde „im Desaster“ enden: Die Nato-Bataillone wären den gepanzerten Verbänden Russlands zahlenmäßig weit unterlegen. Von der hochgerüsteten Hafengarnison Kaliningrad aus könnte die russische Armee zudem die Ostsee für Kriegsschiffe blockieren. Die „Schwäche der konventionellen Streitkräfte“ der Allianz würde es Moskau ermöglichen, so die Studie, „militärisch vollendete Tatsachen zu schaffen und dann durch nukleare Abschreckung abzusichern“…

    Sollte Russland die baltischen Staaten ins Visier nehmen, ginge es nicht mehr um eine Angelegenheit zwischen Moskau und ehemaligen Sowjetrepubliken. Von Beginn an wäre die gesamte Nato attackiert, der Bündnisfall würde greifen. „Wir machen deutlich, dass Truppen aus Mitgliedsländern quer durch die Allianz einem Angriff auf einen Verbündeten entgegentreten werden“, sagte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg…
    https://www.welt.de/politik/ausland/article156917494/Die-Luecke-von-Suwalki-ist-die-Achillesferse-der-Nato.html

  105. DIE SANKTIONEN SCHLAGEN AUF UNS ZURÜCK: HABECK WILL DIE DEUTSCHEN PER GESETZ FRIEREN LASSEN

    1) Die Sanktionen gegen Russland waren und sind total falsch, denn die Ukraine hat den MINSK-PROZESS abgesagt und will sich nicht mit Russland einigen.

    Seit 21014 morden die Westukrainer die russischstämmigen Bürger in der Ostukraine, was vom Westen einfach verheimlicht wird !

    2) Ein Teil der Siemans Gasverdichtungsturbinen ist in Russland ausgefallen und wurde zu Reparatur nach Kanada geschickt.

    Die Kanadier wollen nun diese Turbinen nicht mehr an Russland zurückgeben … DAS SIND DIE GUTEN NATO-FREUNDE !?

    3) Diese Regierung hat Nordstream 2 gestoppt, würde diese noch funktionieren hätten wir genug Gas !

    FAZIT: Alleine diese Regierung ist die jetzige Situation schuld und so offenbaren sie sich als die letzten Trottel die jemals in Regierungsämtern waren.

  106. Selensky beizeichnet die Aufnahme der Ukraine in die EU als WERTVOLL und WICHTIG !

    Die Ukraine ist zumindest seit 2014 kein Teil Europas sondern ein Teil der USA und deren Strategie von dort aus Russland zu schaden und letztlich auch noch zu erobern.

    Russland war und ist in der gemeinsamen Geschichte Europs immer eingebunden und auch wichtig gewesen, man denke auch an die Zarin Katharina die Große, die aus dem Fürstentum Sachsen-Anhalt stammte.

    Erinnern sollte man auch an Putins Angebot in der Wirtschaftkrise 2010 „Europa von Lissabon bis Wladiwostok“ !!

    Ungebremster Austausch von Waren und keine Zölle mehr – so stellt sich Wladimir Putin den Handel Russlands mit der Europäischen Union in Zukunft bei seinem 2 tägigen Besuch in Deutschland vor.

    Auch in der Energieversorgung hält es Putin für sinnvoll, „Aktiva auszutauschen“, also Firmen zu verflechten. Notwendig sei es, in allen Phasen der technologischen Wertschöpfungskette – von der Erkundung über die Förderung von Energieressourcen bis hin zu den Lieferungen an Endverbraucher – zusammenzuarbeiten.

    Zudem sollte es keinen Visumzwang mehr geben. Die Visafreiheit sollte nicht das Ende, sondern den Anfang einer echten Integration von Russland und der EU manifestieren, schrieb Putin.

    Das waren wirklich GUTE und INTELLIGENTE Vorschläge, die natürlich den USA zuwider liefen und durch die von den USA GEKAUFTEN Europäischen POLITIKER letztlich abgelehnt wurden !!

    Wäre damals diese GRANDIOSE IDEE umgesetzt worden, hätte es die heutigen Verhältnisse nicht gegeben.

    FAZIT: WER DIE POLITIK DER USA UNTERSTÜTZT SCHADET SICH SELBST !!

  107. Bestechungsgelder für ukrainische Amtsträger?

    http://www.antikrieg.com/aktuell/2022_06_15_bestechungsgelder.htm

    Jacob G. Hornberger

    In meinem Blogbeitrag vom 18. Mai 2022 habe ich die Möglichkeit angesprochen, dass das 40-Milliarden-Dollar-Hilfspaket, das der Kongress rasch für die Ukraine bewilligt hat, zumindest teilweise für die Zahlung von Bestechungsgeldern in Millionenhöhe an ukrainische Amtsträger verwendet werden soll.

    Warum sonst sollten sich die Mitglieder des Kongresses und die Vertreter des Pentagons in der Mainstream-Presse so vehement dagegen aussprechen, dass der Generalinspekteur die Verwendung der Gelder überwacht?

    Und wie könnte man besser sicherstellen, dass ukrainische Politiker für einen immerwährenden Krieg an Bord bleiben, als durch die Zahlung von Bestechungsgeldern an Amtsträger, die in einem der vielleicht korruptesten Regime der Welt dienen? …UNBEDINGT ALLES LESEN !!

  108. Grünen-Chefin Lang: „Sonne und Wind schützen so am Ende sogar unsere Demokratie“

    „Wirtschafts- und Umweltministerium haben bereits geprüft, und das Ergebnis ist eindeutig: Atomenergie hilft uns kaum für die Wärmeversorgung, ist wahnsinnig teuer und für die nächsten Jahre bräuchte es lange Überprüfungsverfahren.“

    Auf die Frage des Boulevardblattes (BamS) „Also lieber weiter Gas aus Russland beziehen und Putins Krieg finanzieren?“ erklärte die Grüne:

    „Nein. Wir setzen voll auf erneuerbare Energien. Sonne und Wind gehören niemandem. Damit machen wir uns unabhängig von Ländern wie Russland. Sonne und Wind schützen so am Ende sogar unsere Demokratie.“

    Ich sage dazu: Da zeigen die GRÜNEN mal so richtig wie VOLLVERBLÖDUNG in Reinkultur aussieht und sich auch anhört !!

  109. wernergerman 19. Juni 2022 at 00:17
    Meusche Hustensaft 18. Juni 2022 at 23:19
    Frieren werde ich nicht. Ich habe trockenes Brennholz fuer 2 Jahre. Immer in Reserve. Wasser ist bei mir 9m Brunnen. Um sonst und unbegrenzt. Und zum Baden im Teich. Warm wird im Sauna, die heize ich 1 oder im Winter 2 mal pro Woche. Kostet nichts. Muss nicht sparen. Zum Essen ist genug, im Sommer / Herbst wird voller Keller geschlagen mit Konserven, Marinaden, Kartoffeln, Pilzen,Fleisch gerauhert. Fisch ist im See. Mann soll nicht faul sein. Dann ist das Leben gut!
    Ich werde genau so auch bei Russen leben. Sogar besser- die werden biliges Diesel uns bringen! Fuer mein Daimler.
    —————
    Hier würde es etwa so laufen :
    1. Holz: Die Feuerungsstätte(n) würde auf irgendwelche Feinstaubemissionen getestet und dann verboten.
    2. Holz: Die Bevorratungsmenge stellt eine Lagerung von brennbaren Stoffen in Mengen dar, die eine gewerbliche Tätigkeit (in diesem Fall als Holzhändler) nahelegen. Es ist daher ein Gewerbe anzumelden, eine steuerliche Nachschätzung der mutmaßlichen Gewinne vorzunehmen und eine brandschutzrechtliche Bewertung der Lagerstätte vorzunehmen. Desweiteren ist in Brandschutzbeauftragter zu benennen.
    3. Brunnen: Der Brunnen wird offenkundig zur Trinkwassergewinnung verwendet. Daher ist die regelmäßige chemische,physikalische und mikrobiologische Beprobung gemäß Trinkwasserverordnung durchzuführen. Da die Trinkwassergewinnung aber in einem Gebiet erfolgt, in dem die Trinkwasserbereitstellung auschließlich durch die Stadtwerke XY erfolgen darf, ist diese ohnehin zu sperren.
    4. Teich: Es handelt sich selbstauskünftig erwiesenermaßen um ein Badegewässer. Somit ist die europäische Badegewässerrichtlinie zu befolgen und insbesondere Warnhinweise für Nichtschwimmer zu installieren. Eine hinreichende Badewasserqualität ist zu belegen. Da auch Dritte dort baden können, ist eine Fachkraft zur Sicherung abzustellen (geprüfter Bademeister oder Rettungsschwimmer) usw. usw. usw.
    Der bürokratische Dreikampf: Einschränken, Verbieten, Abkassieren

  110. Weil’s hier noch so schön hin paßt:
    *https://exxpress.at/schoener-wohnen-in-new-york-eu-goennt-sich-neue-bleibe-um-20-millionen-euro/
    First things first: Ukraine-Krieg, Energiekrise, EZB-Chaos und Mega-Inflation können warten, jetzt kauft die EU-Bürokratie einmal eine schöne Bleibe für die Ausflüge von Brüssel nach New York – um 20 Millionen Euro unseres Steuergelds wird an der Upper East Side geshoppt, die Ledertapeten des Quartiers sind von Ralph Lauren. (Auszug)
    Xxx
    Uiuiui – Ledertapeten! Für Die EU-Bonzokratie ist nichts zu teuer!!
    xxx
    > @ Maria-Bernhardine 19. Juni 2022 at 01:06
    @ Armageddon2015 18. Juni 2022 at 23:46
    >> Bitte die Karikatur (wenn fertig) UNBEDINGT dann hier einstellen. Will gucken!!

  111. Meusche Hustensaft 19. Juni 2022 at 10:50

    Hier würde es etwa so laufen :
    1. Holz: Die Feuerungsstätte(n) würde auf irgendwelche Feinstaubemissionen getestet und dann verboten.
    2. Holz: Die Bevorratungsmenge stellt eine Lagerung von brennbaren Stoffen in Mengen dar, die eine gewerbliche Tätigkeit (in diesem Fall als Holzhändler) nahelegen. Es ist daher ein Gewerbe anzumelden, eine steuerliche Nachschätzung der mutmaßlichen Gewinne vorzunehmen und eine brandschutzrechtliche Bewertung der Lagerstätte vorzunehmen. Desweiteren ist in Brandschutzbeauftragter zu benennen.
    3. Brunnen: Der Brunnen wird offenkundig zur Trinkwassergewinnung verwendet. Daher ist die regelmäßige chemische,physikalische und mikrobiologische Beprobung gemäß Trinkwasserverordnung durchzuführen. Da die Trinkwassergewinnung aber in einem Gebiet erfolgt, in dem die Trinkwasserbereitstellung auschließlich durch die Stadtwerke XY erfolgen darf, ist diese ohnehin zu sperren.
    4. Teich: Es handelt sich selbstauskünftig erwiesenermaßen um ein Badegewässer. Somit ist die europäische Badegewässerrichtlinie zu befolgen und insbesondere Warnhinweise für Nichtschwimmer zu installieren. Eine hinreichende Badewasserqualität ist zu belegen. Da auch Dritte dort baden können, ist eine Fachkraft zur Sicherung abzustellen (geprüfter Bademeister oder Rettungsschwimmer) usw. usw. usw.
    Der bürokratische Dreikampf: Einschränken, Verbieten, Abkassieren

    —- !00% richtig!
    Das habe ich sofort kurz nach meinem Ankommen in BRD verstanden- Ich bin gelandet im Arsch.
    Und beim ersten Moeglichkeit – wann genug Geld gemacht habe,habe ich mich fluchtartig aus dem Arsch gerettet. und kam hier an, kaufte Land, baute Haus, anschaffte Tiere, hob Teich aus. Und 23 Jahre ich lebe! Und gluecklich. Ich habe das was ich brauche und liebe.
    Riesiger Dank an meiner Exfrau- einer Lettin, die immer nach Hause wollte.Und gegen jeglichen Integrierung in BRD war.

  112. Erst wenn die über 52.000 EU Politdarsteller weggestorben sind kehrt wieder Frieden in Europa ein!!!

  113. ….“für die europ. Perversion sterben“ –
    drei-wetter-taft-vdL, dann mach es uns doch bitte bitte vor !!!!!

  114. Aus v. d. Leyens Bemerkung spricht der ihr eigene, über Leichen gehende blinde Fanatismus, dessen innewohnender Totalitarismus sich gerne mit dem eines gewissen Sportpalast-Redners, der vor handverlesenem Publikum den „totalen Krieg“ heraufbeschwor, gut und gerne messen kann. Dazu gesellt sich das Bemühen, das für zweifelhafte „Werte“ erst als Geiseln genommene, dann verheizte ukrainische Volk zu Märtyrern zu erklären. Ein Todeskult, wie er nur von Leuten ausgeübt werden kann, denen das Schicksal der einfachen menschen völlig egal ist, solange es sich für fragwürdige Zwecke einspannen läßt.

    Das „dritte Reich“ springt einem aus jedem Buchstaben entgegen, da eine derartige Vertreterin des vierten Reiches dessen Vokabular übernimmt. Für die „Von-Der-Leyens“ sind die Ukrainer, und nicht nur diese, lediglich Kanonenfutter in einem Stellvertreterkrieg, den sie bis zum letzten Ukrainer – neuerdings auch Ukrainerinnen – ausfechten wollen, bevor ihr eigenes „Waterloo“ sie ereilen könnte. Wer will schon ein solches Völkergefängnis haben als nur die Irregeführten und die EU-Funktionäre selbst?

  115. 4. Teich: Es handelt sich selbstauskünftig erwiesenermaßen um ein Badegewässer. Somit ist die europäische Badegewässerrichtlinie zu befolgen und insbesondere Warnhinweise für Nichtschwimmer zu installieren. Eine hinreichende Badewasserqualität ist zu belegen. Da auch Dritte dort baden können, ist eine Fachkraft zur Sicherung abzustellen (geprüfter Bademeister oder Rettungsschwimmer) usw. usw. usw.
    — Ist hier schon gewaltig anders- Es wird kein Fremder in meinem Teich baden, sogar nicht am Ufer kommen waagen. Die Leute sind halt anders. Die respektieren den Eigentum anderen. Paar Beispiele:
    Hier geht ein Kiesweg vorbei. vor paar Jahren ging hier ein Rallye durch. Kamen Leute an um es anzugucken, besonderes eine gefaerliche Kurve. Mein Land grenzte an, und auf meinem Land ist ein Huegel von dem aus ist die Kurve besonderes gut sichtbar. Kamen die Zuschauer und fragten mich sehr hoeflich ob die auf dem Huegel stehen duerften. Klar, habe ich es erlaubt!
    Und Ich habe an andere Seite ein Stueck Wald, Da wachsen mir Pfifferlinge. Wie im Garten, immer, und wenn ich brauche gehe ich und schneide die. Nicht suche,hole. Eines Tages vor Jahren war da ein fremder Pilzesammler. Ging ich zu ihm und fragte ob er auch bei mir auf dem Hof kaeme. Der schaemte sich, bot mir an die gesammelte Pilze abzugeben. Ich habe die ihm gelassen nur freundlich gesagt- es ist zwar Wald,aber irgendwie auch mein Garten. Er versprach mir in Zukunft mein Wald nicht zu betreten. Freundlich. So ist es auch gewesen.
    Es sind schon andere Leute hier .Angenehmere.

  116. Tom62 19. Juni 2022 at 12:27
    Aus v. d. Leyens Bemerkung spricht der ihr eigene, über Leichen gehende blinde Fanatismus, dessen innewohnender Totalitarismus sich gerne mit dem eines gewissen Sportpalast-Redners, der vor handverlesenem Publikum den „totalen Krieg“ heraufbeschwor, gut und gerne messen kann. Dazu gesellt sich das Bemühen, das für zweifelhafte „Werte“ erst als Geiseln genommene, dann verheizte ukrainische Volk zu Märtyrern zu erklären. Ein Todeskult, wie er nur von Leuten ausgeübt werden kann, denen das Schicksal der einfachen menschen völlig egal ist, solange es sich für fragwürdige Zwecke einspannen läßt.

    Das „dritte Reich“ springt einem aus jedem Buchstaben entgegen, da eine derartige Vertreterin des vierten Reiches dessen Vokabular übernimmt. Für die „Von-Der-Leyens“ sind die Ukrainer, und nicht nur diese, lediglich Kanonenfutter in einem Stellvertreterkrieg, den sie bis zum letzten Ukrainer – neuerdings auch Ukrainerinnen – ausfechten wollen, bevor ihr eigenes „Waterloo“ sie ereilen könnte. Wer will schon ein solches Völkergefängnis haben als nur die Irregeführten und die EU-Funktionäre selbst?
    –Voellig richtig- Da auf dem ( erheblich geschrumpftem) Territorium und beim dem Volk es hat sich nichts seit 80 Jahren geaendert. Immer das Gleiche…..

  117. @ Armageddon2015 19. Juni 2022 at 11:04

    Habe keinen Fotoapparat u. kein Handy.
    Vom Computer faktisch keine Ahnung.

  118. Nur weil es in Russland beschissen ist, muss ich die EU nicht mögen. Die EU will wie China sein, ein Moloch, der alles und jeden kontrolliert, auspresst und fremdbestimmt.

  119. Heisenberg73 19. Juni 2022 at 14:26
    Nur weil es in Russland beschissen ist, muss ich die EU nicht mögen. Die EU will wie China sein, ein Moloch, der alles und jeden kontrolliert, auspresst und fremdbestimmt.
    — Das ist noch die Frage aller Fragen- ob es in Russland beschissen ist.
    Ich bin da seit 31 Jahren nicht mehr gewesen, und auch damals meistens in den Staedten wie Leningrad, Moskau, Petrosawodsk, Viborg, Murmansk… Wenig auf dem Land. Kein Ural, kein Altai, kein Sibirien gesehen.
    Deswegen waage ich nicht zu beurteilen was und wie das da ist.
    Allerdings habe viel gehoert darueber, weniger aus Russen ,als von unseren oder anderen aus dem Westen, die da gefahren, gelebt und/oder gearbeitet haben.
    Auch deren Videos und Radio ist mir vertraut. Daraus bei mir entsteht ein Bild- Ein Riesenreich, mit so vielen Perspektiven, schoene , gepflegte Staedte, viel freien Platz, arme aber glueckliche Leute mit Zukunft. Eine Fuehrung, die fuers Volk da ist. Viele Erleichterungen fuers Volk wegen den Hybriden Krieg gegen Russland von Westen. Ja, Probleme, grosse, aber auch so was wie Aufbruchsstimmung. Die Leute sind da viel freier als im Westen. Und ich mag deren Kampfruf- Prorvjomsja- Wir werden durchbrechen!
    Ich waere heute gerne in so einem Land. Ich hoffe, die werden zu mir kommen- ich mus gar nicht meine Heimat verlassen

  120. Die Dame heißt doch Flintenuschi.
    Man gebe ihr ein G 3 oder ein M 16, meinetwegen
    auch einen Karabiner k 98 in guter altdeutscher Tradition, dann kann sie
    ihren Kampfgelüsten umgehend nachgehen !

  121. Uschi mach kein Quatsch,
    Uschi komm sei lieb zu mir,
    Uschi mach kein Quatsch,
    weil ich sonst die Geduld verlier.

    trallala.
    Uns so weiter. Wer sich noch erinnern kann.

Comments are closed.