„Weltwoche Daily Deutschland“ – Roger Köppels täglicher Meinungs-Espresso gegen den Mainstream-Tsunami. Mo-Fr ab 6 Uhr 30 mit der Daily-Show von Roger Köppel und pointierten Kommentaren von Top-Journalisten. Die Themen in dieser Ausgabe:

  • Warum man heute konservativ sein muss.
  • Schlechte Zeiten bringen solide Werte zurück.
  • Neutralität: Gebot der Stunde.
  • Steigende Eskalationsgefahr in der Ukraine.
  • Thilo Sarrazins neues Buch.
Like
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

93 KOMMENTARE

  1. Merz und seine Union wollen das Rentensystem umbauen.
    Er sagt, die Renten sind nicht mehr finanzierbar!
    Das Rentenniveau im Verhältnis zum Durchschnittslohn soll nicht mehr das Entscheidene sein, sondern die Gesamteinkünfte im Alter (z. B. Mieteinnahmen, Zinserträge, Immobilien usw) .

    Was dabei herauskommt kann sich jeder ausmalen.
    Die UNION diskutiert den nächsten Betrug!

  2. Die Angst vor der AfD ist riesengroß.

    In der HAZ wird große Empörung ob des Höcke-Sommer-Interviews simuliert und den Lesern im Rahmen des „Betreuten Denkens“ ein Zerrbild des Interviews suggeriert.

    „„Plattform für Faschisten“
    Empörung über Höcke-Interview im MDR – Twitter-Nutzer fassungslos

    Im MDR-Sommerinterview fordert der thüringische AfD-Politiker Björn Höcke die wirtschaftliche Partnerschaft mit Russland und unterstellt dem Moderator, er halte Co-Referate und arbeite mit Unterstellungen. In sozialen Netzwerken sorgt das Interview für scharfe Kritik.
    22.08.2022, 15:58 Uhr

    Erfurt. Am vergangenen Freitag lud das MDR-Landesfunkhaus Thüringen den AfD-Landeschef Björn Höcke zum Sommerinterview mit Redakteur Lars Sänger, dessen zwei vorhergehende Interviews mit dem Rechtspopulisten überwiegend gute Noten bekamen. Doch das diesjährige Interview mit Höcke wird unter anderem in den sozialen Netzwerken heftig kritisiert.
    „Ich versteh‘ nicht, wie man als Teil des ÖR einem Faschisten eine solche Plattform geben kann“, schreibt zum Beispiel eine Nutzerin auf Twitter. Während einige User kein Problem darin sehen, einem der umstrittensten AfD-Politiker ein Forum zu geben, schreibt ein anderer: „Die deutsche Verfassung ist antirassistisch, proeuropäisch, tolerant. Höcke nicht. Kein Forum für Verfassungsfeinde.“
    Empfohlener redaktioneller Inhalt
    An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
    Externe Inhalte anzeigen

    Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
    Höcke setzt Putins Krieg mit „völkerrechtswidrigen Kriegen der USA“ gleich
    Ein „Redeverbot“ für Vertreter extremistischer Parteien wird es im öffentlich-rechtlichen Rundfunk auch in Zukunft nicht geben. Allerdings darf gerätselt werden, warum sich MDR-Redakteur Sänger von Höcke an diesem Tag an einigen Stellen des Interviews geradezu überrollen ließ. So hakte er nicht ein, als Höcke Putins Krieg gegen die Ukraine mit „völkerrechtswidrigen Kriegen der USA“ gleichsetzte und sich für eine engere Partnerschaft mit Russland aussprach.

    Zudem unterstellte Höcke dem Moderator, er hätte „die journalistische Unart“, ständig „Co-Referate zu halten“. Höcke: „Das ist ja nicht so, dass Sie mir Fragen stellen. Sondern Sie machen erst mal ‘ne riesenlange Vorrede.“ Auch hier keine eindeutige Widerrede.
    Was war geschehen? Sänger hatte Höcke zuvor auf dessen Parteifreundin Christin Baum angesprochen, die durch rassistische Statements in der eigenen Bundestagsfraktion isoliert ist. „Rassistisch? Welche denn?“, hatte Höcke daraufhin interveniert. Als Sänger dann Baums Zitate lieferte, ließ er sich unwidersprochen von Höcke unterstellen, er halte Co-Referate, eigentlich sollten Frager und Befragter die Plätze tauschen.
    Rassistische Behauptungen von AfD-Parteikollegin Baum
    Immerhin ging es um Behauptungen wie jene, dass das hellhäutige, hier ansässige Volk fast keine Interessenvertreter habe, dass die von den Grünen betriebene Migrationspolitik zur Vernichtung der Existenz des deutschen Volkes führe, dass es einen Völkermord am indigenen deutschen Volk gebe. Sätze einer politischen Verbündeten, denen sich Höcke aber nicht wirklich stellen musste, weil er seinerseits auf Attacke schaltete und Moderator Sänger angriff.
    Trotz einer anhaltenden Schwächephase im Bund, wo die AfD derzeit bei 11 Prozent stagniert, liegt die Rechtspartei in Thüringen mit 25 Prozent auf Platz eins. Höcke kündigte Protestaktionen seiner Partei gegen die hohen Energiepreise auch in Thüringen an. Es liefen Vorbereitungen, ab Mitte September auf die Straße zu gehen.“

    https://www.haz.de/medien/bjoern-hoecke-sommer-interview-im-mdr-sorgt-fuer-aufregung-5N3PXJTMIO447IFGVNAJ6DVCPY.html

    Hier kann sich ein jeder selbst ein Bild von diesem Sommerinterview machen.
    Die HAZ hatte diesen Link ihren Lesern vorenthalten.

    https://www.youtube.com/watch?v=n0M-G4qe6ZI

  3. sieht so aus als ob die AFD endlich mal in den angriffsmodus geht. bravo Herr Hoecke

  4. Nun Herr Köppel,
    „schlechte Zeiten“ bringen zuerst Unsicherheit, Instabilität, Elend und Not.
    Wer im Winter eine kalte Bude und nichts zu Essen hat, dem sind WERTE egal, auch wenn sie noch so heher sind.
    Alles treibt auf eine große Bereinigung auf allen Ebenen zu.
    Wenn wir Glück haben wird unser Wohlstand nur um 20% sinken (Inflation 2022 =10%, 2023 = 6%, 2024 = 3,5%).
    Das Geld das für Energie, Essen, Miete, Wohnung usw. ausgegeben werden muss, steht eben nicht mehr für Vergnügungen, Spaß und Luxus zur Verfügung.
    Dieses Absinken des Wohlstandes durch die Inflation ist jetzt schon sicher und nicht mehr zu vermeiden, sollte es jedoch zu einem Krieg mit Russland kommen, einer militärischen Auseinandersetzung um Taiwan, dann werden die 20% Wohlstandverlust nur der Anfang sein und viel schlimmeres drohen.

    Die Schundwährung ist heute noch knapp über 0,99 wert.
    Leute die sich auskennen rechnen damit, dass sie auf ca. 0,85 fallen wird.
    Dann kann der Dollar den Rest von Europas Industrie billig übernehmen.

  5. Keine Chance. Dieses Land will kaputt gehen. Einzig die Ossies wehren sich noch. Reicht aber nicht.

  6. Neutralität ohne eigene Währung ist nicht möglich!
    Tust du nicht was dein Hegemon will, wird dich eben nicht der Feind sondern dein „Freund“ ruinieren.
    Ohne eigene Währung bist du vollkommen erpressbar und ausgeliefert.
    Ohne eigene Währung ist man kein souveräer Staat.

  7. Es funktioniert nur noch die
    Holzhammermethode:

    Ich bin dafür, alle m, w, d Bewohner
    Deutschlands zw. 18 u. 40 J. an die
    ukrain. Kriegsfront zu schicken.
    Kein Drückedismus wegen Schwangerschaft!
    Bis zum 7. Monat auch an die Front.
    Nach der Geburt den Säuglings sogleich
    an die älteren Sippenmitglieder übergeben.
    Keine Ausnahmen für den „Kindergarten“
    im Bundestag oder für Minister o.g.
    Altersgruppe. Man würde dadurch die
    fremdkulturelle Brut los, deren Alte
    reisten mit Enkeln- & Urenkeln aus u. unsere
    biodeutschen Wokioten wachten endlich auf
    oder nie mehr, weil sie gefallen sind.

  8. @ Marie-Belen

    Ja auch gelesen. Über so was rege ich mich schon lange nicht mehr auf.

    Viel spannender finde ich, was bei diesem Bettelflug nach Kanada rauskommt. Hoffentlich werfen die Kanadier die raus. Die Welt wartet gerade so gar nicht auf die „energielosen“ Deutschen, die jetzt versuchen, überall mal eben ein Schnäppchen zu machen, nachdem sie 30 Jahre lang ihre Energiepolitik verdaddelt haben.

  9. Könnte es bitte schnell eskalieren und bitte auch vollständig eskalieren.
    Winnetou ist auch rassistisch, ich halt diesen Mist in diesem Land nicht mehr aus.
    Ich bitte um die komplette Bereinigung, das kann alles weg und der böse Herr Putin sollte sich erbarmen und uns endlich ins Nirvana bomben.
    Natürlich gibt es eine Alternative, nur dazu kommt es eh niemals mehr, hier passiert nichts mehr in diese Richtung, also bitte wegbomben den Mist, dann ist endlich Ruhe, wenn auch für alle.

  10. Maria-Bernhardine 23. August 2022 at 09:01
    Es funktioniert nur noch die
    Holzhammermethode:
    Ich bin dafür, alle m, w, d Bewohner
    Deutschlands zw. 18 u. 40 J. an die
    ukrain. Kriegsfront zu schicken.
    ——————————————————–
    Ja, ein paar Monate Fronteinsatz würde die Ideologen, Schwärmer und Träumer kurieren.
    Die würden aber alle nicht kommen und sich eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung holen.
    Die, die dann noch da sind, brauchen nach 5 km Marschieren ein Sauerstoffzelt, können keine 5 kg tragen, schlafen im Freien in ausgebombten Kellerlöchern, Fressen von Ungenießbarem aus dem Henkelmann, das alles über Wochen und Monate.
    Dann kann man alle abziehen die kein Blut sehen können, die Memmen und Feigen, die Maulhelden usw.
    Der Ausfallquote wäre über 95%, die Lasten viel größer als der Nutzen.

    Holzhammermethode:
    Um den Staat wieder vom Kopf auf die Füße zu stellen, müsste man die Ausgaben für Soziales von über 1 Billion aktuell auf 400-500 Milliarden reduzieren.
    Wenn man dies beginnt und dies ist unabdingbar, dann möchte ich nicht in diesem Lande sein.

  11. Warum wartet der unzufriedene Michel, dass irgendjemand irgendwann im September Demos organisiert und durchführt, die ihm seine alte Bequemlichkeit zurückbringen, ohne dass er selbst dazu vom Sofa aufstehen muss? Ich sehe jetzt aktuell keinen Mikro-Widerstand auf allen Ebenen. Eigentlich müssten massenhaft TV-Geräte am Straßenrand stehen oder die Lügenblatt-Abos gekündigt werden. Statt dessen werden immer größere Geräte gekauft, am Kiosk oder beim Bäcker brav die gestiegenen Preise bezahlt und die BILD mitgenommen. Im Verwandten- und Bekanntenkreis wird weiter über die Propaganda-beiträge so geredet, als werden sie für bare Münze genommen und man kann es etwas verspätet dem Iwan endlich zeigen.

  12. Amos 23. August 2022 at 09:28
    Warum wartet der unzufriedene Michel ………
    ———————————————–
    Ja, das Fehlen jeglicher Friedensdemo’s irritiert mich sehr.
    Offenbar waren alle früheren Friedensdemo’s vom System orchstriert und bezahlt.
    Anders kann ich mir das nicht erklären.

  13. Höcke war sogar noch viel zu zahm. Man darf diesen Systemschranzen wie Sänger nicht einen Millimeter Raum geben. Wenn die den Mund aufmachen, kommt nur Suggestion, Propaganda und Verunglimpfung heraus. Ich würde die nur einmal warnen, ihre Masche einzustellen. Bei Wiederholung bekämen sie das Mikro vor die Füße geknallt. Die wollen dominieren und einschüchtern. Das muss die AfD nicht mitmachen.

  14. Dummer BILD REPORTER regt sich auf, dass ein Russischer Hubschrauber auf der Krim dicht über die Urlauber fliegt, aber dass die Ukrainer die Russischen Urlauber dort mit Raketen bombardieren, das stört ihn nicht!!

    Vielmehr stört es ihn, dass die Russen jetzt wieder vermehrt am Donbass zuschlagen, aber das machen sie aus ANGST behauptet er frech!! Auch der russ. Hubschrauber am KRIM STRAND fliegt aus ANGST vor den Ukrainern so tief, weiß der BILD REPORTER, denn er ist mit dem Hubschrauber Piloten telepatisch verbunden.

    So einen hausgemachten Unsinn muss man sich am frühen Morgen von einem fanatischen BILD REPORTER und RUSSSENHASSER anhören!

    Unverschämte Volksverarschung, alles nur, um die das hausgemachte ENERGIE DESASTER schön zu reden und zu rechtfertigen.

    Ein Hampelmann, der für Geld alles macht!

    https://www.bild.de/video/clip/news/bild-lagezentrum-panik-bei-putins-armee-auf-der-krim-81080148,auto=true.bild.html

  15. @ erich-m

    Weil die Welt längst reif für den nächsten großen Krieg ist in ihrer gegenwärtigen Verblödung.

  16. erich-m 23. August 2022 at 09:44

    Seit einem halben Jahr Krieg in Europa und keine einzige Friedensdemo.
    Was ist hier nur los?
    ————————————

    Ähnlich wie 1939, da gab es auch keine Friedensdemos.

  17. Anita Steiner 23. August 2022 at 09:44
    Giorgia Meloni veröffentlicht Vergewaltigungs-Video – Harsche Kritik
    —————————————-
    Nun, die AfD hat schon einige Fälle von Vergewaltigungen geflüchteter Ukrainerinnen angesprochen, auch die Gefahr, dass sie leicht in Bordellen landen können usw.
    Aber die AfD hat das Messer des Verfassungsschutzes an der Kehle und bei der geringsten Bewegung schneiden die zu.
    Auch NGO’s haben Flugblätter an den Bahnhöfen zu diesem Thema den Frauen ausgehändigt.
    Nur interessiert das hier keinen mehr, jeder denkt nur noch an seine eigenen Sorgen, wie und ob er seine Rechnungen bezahlen kann, wann der Urlaub beginnt und wo man hinfährt usw.
    Man stumpft ab, morgen kommt wieder eine neue Horrormeldung, mit der man sich wohlig Gruseln kann.

  18. Es gibt zwei Kriege in der Ukraine.

    Es gibt einen Krieg in den Medien, in dem die Ukraine täglich die bösen Russen besiegt mit nur nur 9000 Toten ukrainischen Soldaten…

    Und es gibt einen Krieg in der Ukraine, in der ukrainische Sperrtruppen sich ergebenenden eigenen Soldaten in den Rücken schießt und in dem täglich Zivilisten ermordet werden, die angeblich von russischen Raketen getroffen worden. Diesen Krieg hat die Ukraine längst verloren und mehr als 20% des eigenen Staatsgebietes verloren.

    Aber täglich darf Herr Selinskyi im Fernsehen Grimassen schneiden und unrasiert und im Unterhemd jubelnd, dass die Ukraine die teuersten und besten Waffen kauft.

    Dass dieser kriminelle Zotenreisser angeblich die Werte des Westens in der Ukraine verteidigt ist ein Witz.

  19. Die Eskalation in der Ukraine kann jederzeit beendet werden, wenn sich die Russen zurückziehen und es unterlassen, in der Ukraine zu bomben. Die Eskalation geht immer vom Angreifer aus, nicht von der Ukraine, die sich verteidigt. Dass heiur einige noch meinen, der Bürger müsse für die Interessen Putins auf die Strasse gehen, zeigt von einem deutlichen Realitätsverlust. Wenn die AfD auch weiterhin die Interessen Putins vertritt, wird sie auch bei den nächsten Wahlen scheitern.
    Im übrigen ist die Inflation ein weltweites Problem, selbst in Russland. Es ist kompliziert und von unserer Regierung kaum in den Griff zu bekommen. Die Preise bestimmt der Markt ujnd nicht die Regierung.
    Gas ist nur ein Transportproblem, das wir lösen werden, ganz ohne Russengas. Putin hat mir Europa seinen besten Kunden verloren, auf Dauer. Für seine Spielchen ist Ende Gelände. Für seinen Überfall auf die Ukraine wird der Preis für ihn täglich höher. Für diese Verluste wird sich der Putinclan eines Tages vor seinem Volk verantworten müssen, wenn ihn nicht vorher eine Bombe trifft. Die Einschläge kommen näher, wie man sieht.

  20. Gestern bei HART aber FAIR ein JURIST:

    „Wer zwei Monate mit der Miete und den Umlagen im Rückstand ist, dem kann sofort die Wohnung gekündigt werden!“

    Wenn Leute Hunger haben und dazu auch noch frieren, einigen die Wohnungskündigung droht, weil sie das Geld nicht aufbringen für die immensen Mehrkosten,

    das macht dann ALLEN RICHTIG SCHLECHTE LAUNE!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Da helfen dann auch keine 100 EUR Gutscheine für den Wohnmarkt.

    Dann heißt es nur noch:

    NORD-STREAM II SOFORT ÖFFNEN!!!!!

    Die Leute sehen diesen selbstzerstörerischen Schwachsinn nicht ein!!
    Tracking GAS aus KANADA für diesen Unsinn auch noch dazu.

    Es ist so, als würde man den kompletten Öffentlichen Bus- und Schienenverkehr lahmlegen, alles auf teure TAXIS umlegen, was sich nur wenige leisten können und dabei ein paar Taxigutscheine willkürlich verteilen. – Dazu noch das Essen verbieten!

    GENAUSO VERRÜCKT IST DAS!!

    Die Leute haben jetzt schon die Nase voll!!
    Verarschen können sie sich selbst.

  21. Marie-Belen 23. August 2022 at 08:19

    Quod licet Iovi, non licet bovi!
    ——————————————

    Ihr Vergleich gestern mit dem 9 EUR KINDERSPENDEN AUFRUF und dem 9 EUR TICKET
    fand ich köstlich!! 🙂

    Ja, auf der Schiene lief das wohl.

  22. @jeanette 23. August 2022 at 09:51
    „Dummer BILD REPORTER regt sich auf, dass ein Russischer Hubschrauber auf der Krim dicht über die Urlauber fliegt, aber dass die Ukrainer die Russischen Urlauber dort mit Raketen bombardieren, das stört ihn nicht!!“

    Der liest wohl auch nicht den „Anti-Spiegel“. Röper beschrieb da anläßlich einer seiner Reisen ins Krisengebiet sehr plausibel, weshalb die so tief fliegen: Um nicht abgeschossen zu werden. Mit „Angst“ wird das nicht viel zu tun haben, eher mit sinnvollem Vorgehen. Im Auto schnalle ich mich ja auch nicht aus Angst an oder ermahne nötigenfalls als Beifahrer den Fahrer, etwas langsamer zu fahren. Kann ja sein, daß ich die Strecke mit ihren Tücken etwas besser kenne… Aber so ein „Bild“-Reporter, der weiß natürlich alles besser und ist ohnehin der Oberheld 😉
    Bestimmt nicht angenehm, wenn so ein Hubschrauber in fünf Metern Höhe über einen hinwegdonnert, aber den Umständen geschuldet.

  23. ghazawat 23. August 2022 at 09:58
    Es gibt zwei Kriege in der Ukraine.
    —————————–
    Das wird nicht mehr lange gutgehen, die Ukrainer werden es bald satt haben sich zur Schlachtbank führen zu lassen, anstatt sicher, schön und bequem in Germony von Alimente zu leben.
    Warten wir mal den Winter ab, wie hoch die Motivation dann noch ist, einen hochkorrupten Staat mit einem BIP pro Kopf von unter 5.000$ im Jahr, wo die Renten bei 150$ im Monat liegen, aufrechtzuerhalten.

  24. Während der Däne MINT versteht und rechtzeitig Vernunft zeigt …

    “ „Ärgerlich, dass wir es nicht schaffen“
    Keine Klimaneutralität bis 2025: Kopenhagen gibt Klimaziel auf“
    HAhttps://www.kn-online.de/politik/keine-klimaneutralitaet-bis-2025-kopenhagen-gibt-klimaziel-auf-JJ2ER65IWO3FMKNX5IXVELGDIA.html

    … glaubt der dankbare Michel den Lastenrad-Märchen der Grünen Weltrettungssekte

    “ Bis zu 700 Millionen Tonnen pro Jahr
    Strampeln fürs Weltklima: Tägliches Radfahren reduziert CO2-Ausstoß deutlich“
    HAhttps://www.kn-online.de/mobilitaet/fahrrad-statt-auto-studie-zeigt-wie-viel-co-das-einspart-KOUJ2YNQAVBOLODIW6E5TTQF5I.html

    Grün steht für doof, dickdreist, demagogisch.

  25. erich-m
    23. August 2022 at 10:10

    „Warten wir mal den Winter ab, wie hoch die Motivation dann noch ist, einen hochkorrupten Staat mit einem BIP pro Kopf von unter 5.000$ im Jahr, wo die Renten bei 150$ im Monat liegen, aufrechtzuerhalten.“

    Es wàre zum Lachen, wenn es nicht so ernst wäre. Die Ukraine, ein längst gescheiterter krimineller und korrupter Staat wird plötzlich zum Vorbild für die europäischen Werte?

    Noch vor wenigen Jahren beklagte die europäische Kommission das Fehlen jeglicher rechtsstaatlicher Strukturen und es ist nicht besser geworden, sondern schlechter geworden aber heute steht Selinskyi für Demokratie und Freiheit?

    Wer sich wie ich länger mit der Ukraine beschäftigt, kann nur noch den Kopf schütteln.

  26. Marie-Belen 23. August 2022 at 08:19
    Quod licet Iovi, non licet bovi!
    ————
    Dum spiro, spero (Cicero)

  27. Die Wokioten
    SIE TANZEN AUF UNSEREN GRÄBERN
    oder pflanzen Gemüse darauf

    Die finnische Party-Politikerin Sanna Marin verdeutlich den Zeitgeist genau wie der Nato-Beitritt Finnlands: Die politische Führung tanzt im Hier und Jetzt. Für Rücksicht und Vorsicht bleibt keine Zeit…
    Thomas Fasbender
    https://weltwoche.de/daily/die-finnische-party-politikerin-sanna-marin-verdeutlich-den-zeitgeist-genau-wie-der-nato-beitritt-finnlands-die-politische-fuehrung-tanzt-im-hier-und-jetzt-fuer-ruecksicht-und-vorsicht-bleibt-keine/

    VERSEUCHTE ERDE LECKER – Wird
    bald wieder an den Toten geknabbert?
    Ritueller Kannibalismus oder weil es
    nichts mehr zu essen gibt?

    Würden Sie auf dem Grab Ihrer
    Grossmutter Gemüse pflanzen?
    Die Österreicher machen es
    René Hildbrand
    https://weltwoche.de/daily/wuerden-sie-auf-dem-grab-ihrer-grossmutter-gemuese-pflanzen-die-oesterreicher-machen-es/

  28. @ 18_1968 23. August 2022 at 10:09
    @jeanette 23. August 2022 at 09:51
    „…BILD REPORTER regt sich auf, … Russischer Hubschrauber…dicht über …

    Ein Grund ist das unterfliegen der gegnerischen Luftraumueberwachung,
    ein anderer ist, dass Russen wie Ukrainer wie jede gesunde wehrfähige Nation
    gratis (Macht-) Demonstrationen der (IHRER EIGENEN !) Streitkraefte lieben,
    ob nun der gigantische Mi26, die Ka52, Sukhois, oder ein Beriev Wasserflieger,

    je tiefer, desto besser. Das ist für gesunde Volksseelen kein Lärm, sondern Musik.
    Mein Wunsch-Flieger: Polikarpov i-16 https://youtu.be/AdhLWnSlJN8?t=424

  29. ghazawat 23. August 2022 at 10:16
    erich-m
    23. August 2022 at 10:10
    —————————————–
    Na, was hat der Westen denn für eine andere Wahl als die Ukrainer als Helden und Verteidiger der demokratischen Werte darzustellen?
    Täten sie es nicht könnten sie dem Dummvolk die Ausgaben und Zumutungen nicht verkaufen.
    Wenn sie die Wahrheit zu Ukraine sagen würden, würde ihnen die Bevölkerung längst den ausgestreckten ….finger zeigen.
    Nein, das alles ist ein gewaltiges Spiel, alle spielen ihre Rolle und es würde mich sehr wundern, wenn die Regierungsparteien ihr Heroen-Geschwätz selbst glauben würde.

  30. fOCUS online mal wieder:

    ”10.00 Uhr: Fast wäre der bereits im Frühjahr angekündigte Ringtausch mit der Slowakei Mitte Juni gescheitert. Doch nun haben sich Berlin und Bratislava offenbar doch noch auf einen Deal über die Lieferung schwerer Waffen geeinigt. Nach Informationen von „Business Insider“ aus Regierungskreisen liefert Deutschland 15 Kampfpanzer vom modernen Typ Leopard 2 an die Slowakei. Dabei soll das erste Fahrzeug noch in diesem Jahr nach in das osteuropäische Land gehen. Im Gegenzug liefert die Slowakei 30 Panzer aus Sowjetzeiten in die Ukraine. Der Ringtausch soll zeitnah in dieser Woche bekannt gegeben werden, heißt es.“

    Ich bin kein Wirtschaftsfachmann und ich verstehe nicht, wie das funktioniert. Wer bezahlt uns eigentlich unsere Panzer? Etwa die Ukraine? Oder vielleicht ist Slowakei?

    Vielleicht sollten wir unseren Finanzminister Fragen, der ist ein erwiesener Experte für Betrug. Er selbst nennt es nicht Betrug sondern nur Pech, dass die KfW so viel Geld verloren hat.

  31. jeanette 23. August 2022 at 10:19

    Dum spiro, spero (Cicero)
    *******
    Ja, die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Ich hoffe auf den „heißen“ Herbst.

  32. schon gehört,

    am Do. den 25.8.2022 kommt unser von einem stets himmlisch gleißenden Lichtschein umgebene . . . . Kanzler Scholz . . in die Festung Mark in Magdeburg, dort findet um 18 Uhr das zweite KanzlerGESPRÄCH des Bundeskanzlers mit dem -dämlichen Pöbel- . . Volk statt. Aufgeregt und voller Ungeduld wartet sein ihm verhasster asozialer Haufen . . das ihn liebende Volk auf die verheißungsvoll gottgleich klugen, salomonischen Antworten des universalgelehrten Menschenfreundes … klick !

  33. „In Anlehnung an das Zitat von Peter Scholl-Latour: „Wer halb Eritrea aufnimmt, hilft nicht etwa Eritrea, sondern wird selbst zu Eritrea“.

    Man darf sich gar nicht vorstellen, wenn es wirklich zu Stromausfällen oder gar zu Blackouts kommen sollte, was dann los ist.“

    .

    „Eisenstangen, Messer, Steine – Gießen: Eritrea-Festival endet mit Gewaltexzess“

    https://politikstube.com/eisenstangen-messer-steine-giessen-eritrea-festival-endet-mit-gewaltexzess/

  34. Ringtausch.

    Eine wunderbare Sache. Bei jedem Ringtausch kommt das Geld wieder beim ursprünglichen Geber an. Wir bevorzugen offensichtlich einen offenen (nicht geschlossenen Ring!) Ringtausch, bei dem wir alles zahlen und nichts bekommen. Herr Scholz ist offensichtlich zu dumm, um das zu verstehen. Herr Habeck sowieso und Herr Lindner der erwiesene Pleitier im Bundesfinanzministerium.

    Wenn die Bevölkerung wüsste, wie sie täglich vor die Fichte geführt wird!

  35. ghazawat 23. August 2022 at 10:31
    fOCUS online mal wieder:
    ”10.00 Uhr: Fast wäre der bereits im Frühjahr angekündigte Ringtausch….
    —————————————
    Nun, es gibt einen neuen Leopard und die Leo 2 sind schon älter und nicht mehr 1.Wahl.
    Die Leo 2 würden eh sukzessive gegen neue Leo ausgetauscht und an „Interessenten“ verscherbelt.
    Also schiebt man die Leo 2 halt in die Slowakei ab und kauft bei KraussMaffai die neuen Leo’s.
    Zahlen tuns im Endeffekt wir, und für KraussMaffai natürlich ein Bombengeschäft.
    Alles dreht sich nur um GELD.

  36. @ Maria-Bernhardine 23.August 2022 at 10:20

    „Würden Sie auf dem Grab Ihrer Großmutter Gemüse pflanzen?
    Die Österreicher machen es
    René Hildebrand“
    https://weltwoche.de/daily/wuerden-sie-auf-dem-grab-ihrer-grossmutter-gemuese-pflanzen-die-oesterreicher-machen-es/
    ——————-
    Nicht nur die Österreicher!
    Auch Alexander Helbach, Sprecher der Verbraucherinitiative Bestattungskultur in Königswinter bei Bonn, befürwortet die Idee: “ DAS HAT EINE WUNDERSCHÖNE SYMBOLIK „, sagt er.
    Der Anbau und die Ernte bereicherten die Trauerkultur – besonders, wenn der verstorbene Mensch gern gekocht habe oder im Garten gewesen sei.“
    „Demnächst Erdbeeren und Kürbis vom Grab?
    https://www.evangelisch.de/inhalte/204558/13-08-2022/demnaechst-erdbeeren-und-kuerbis-vom-grab

    Ich persönlich finde das pietätlos und geschmacklos!
    Im übrigen gibt es zunehmend Urnengräber mit einer Steinplatte , wo jegliche Bepflanzung entfällt!

  37. erich-m
    23. August 2022 at 10:43

    „Zahlen tuns im Endeffekt wir, und für KraussMaffai natürlich ein Bombengeschäft.“

    Ah ich verstehe!

    Wir geben der Slowakei Geld, damit sie die alten Russen Panzer in die Ukraine verschickt. Wir geben der Ukraine Geld, damit sie unsere Leo zwei Panzer nimmt und von dem verschenkten Geld kaufen wir uns neue Panzer! Genial!

  38. Genialer Ringtausch.

    Jetzt verstehe ich auch, wieso Herr Selinskyi die deutsche Politik für Vollidioten hält und sie wie Vollidioten behandelt. Er hat offensichtlich verstanden dass man einen solchen Ringtausch nur als Vollidiot überhaupt erwägen kann.

    Er lacht sich offensichtlich täglich krank über unsere Politiker!

  39. Vielleicht erzählt Herr Scholz einmal, wie viel Millionen täglich (!!!) an die Ukraine verschenkt werden, damit in der Ukraine unsere Demokratie verteidigt wird.

    Wenn die Bevölkerung wüsste, wie sie täglich angelogen wird!

  40. OT
    Maria-Bernhardine 23. August 2022 at 00:37
    @ jeanette 22. August 2022 at 23:24
    Daß MM wohl ermordet wurde…, glaube
    es nun so ziemlich, sagen wir mal zu 95%
    Nicht anfreunden konnte ich mich
    mit dem dunklen Gespenst oder
    unheimlichen Alien:in, Moderator
    Florence*, im Doku-Film.
    Ist es jetzt Pflicht, daß in jeder Sendung
    ein Neger auftauchen müsse?
    +++++++++++
    *Durch die ungelösten Fälle führt die unter anderem als „Tatort“-Kommissarin bekannte Schauspielerin Florence Kasumba
    Schreck laß nach! Mußte erst googeln. Uganderin:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Florence_Kasumba

    ————————–
    Ja, das fand ich auch so passend wie die Faust aufs Auge,
    wie eine Kokosnuss auf der Hochzeitstorte.
    Das hat die ganze MM Sendung verhunzt.
    Es passte einfach nicht. So eine Frau kann sich doch gar nicht
    mit dem Schicksal einer Weißen (auch noch mit einem weißen Superstar)
    identifizieren. Das sollte man sich einmal mit einer Schwarzen Ermordeten IKONE erlauben, solch einer Berichterstattung. Dann hieße es wieder „kulturelle Aneignung!“

    MM ist ganz bestimmt ermordet worden. Denn einer der GAMBINO Familie ( Tony Gambino,Mafia in USA) erklärte einst in einer einstündigen Telefon-Konferenz alle Umstände nicht nur über MM sondern über ganz Hollywood etc., Er behauptete die hatte mit beiden Kennedys eine Affäre und war schwanger. Sie war irrational nur von ihren Gefühlen abhängig, wollte beide Kennedy Frauen einweihen. Dann musste sie sterben. (Unterdessen wurde das Telefon Conference Video im Internet gelöscht „Video nicht verfügbar“). Denn er verriet noch viel viel mehr, auch über die Ermordung von JFK Einzelheiten, die nur die Mafia wissen konnte, und dass der VATIKAN das Headquarter das Drogenhauptzentrum ist, auch über World Trade Center und das einbetonierte Staatsgold im Keller des WTC, an das Bush heranwollte und deshalb ein paar kleine Miniatomsprengsätze am World Trade Center zum Explodieren gebracht haben sollte. . Danach wurde der „Krieg gegen den Terror“ eingeleitet und die Angriffe auf Nahost. – Kein Wunder das GOOGLE das rauslöscht! Der (Gabino) hatte keine Angst das waren alles „alte Sachen“. Für die Welt jedoch neu und zu gefährlich, um allen Leuten zugänglich zu machen.

  41. @ Luise59 23. August 2022 at 10:52
    @ Maria-Bernhardine 23.August 2022 at 10:20
    „Grab Ihrer Großmutter Gemüse pflanzen…WUNDERSCHÖNE SYMBOLIK „, sagt er.“

    Mein Alter Herr war kein Grünzeugfreund, sondern liebte Fisch und Huhn.
    Gemaess der „Symbolik-Idee“ werde ich nun einen Karpfenteich ausheben,
    umgeben von einem Hühnerhagen. Achja: Tabak hat er nach WK2 auch angebaut.

  42. Hört, hört…
    Ramelow kriegt Muffensausen!

    .
    „Kritik an Ernst und Wagenknecht
    Ramelow warnt davor, „Politiker aus dem öffentlichen Raum zu vertreiben“

    Thüringens Ministerpräsident warnt vor unangemessenen Protesten gegen Politiker bei öffentlichen Auftritten. Angesichts der Energiekrise und Protesten dagegen gebe es immer wieder Störversuche bei Auftritten: „Es geht nicht darum, berechtigten Protest zu artikulieren. Es geht darum, Politiker aus dem öffentlichen Raum zu vertreiben“, sagte Ramelow im RND-Interview. Politikern seiner eigenen Partei gab er eine Mitschuld, dass russische Kriegspropaganda in Deutschland gedeihe.“

    https://www.haz.de/politik/bodo-ramelow-warnt-davor-politiker-aus-dem-oeffentlichen-raum-zu-vertreiben-XPUS6SUJHREUVIKOVIA56GVE7U.html

  43. ghazawat 23. August 2022 at 11:07

    Vielleicht erzählt Herr Scholz einmal, wie viel Millionen täglich (!!!) an die Ukraine verschenkt werden, damit in der Ukraine unsere Demokratie verteidigt wird.

    Wenn die Bevölkerung wüsste, wie sie täglich angelogen wird!

    —————————————–

    Da fließen die Milliarden, aber die armen Rentner, die Deutschland zu dem gemacht haben was es bis jetzt war, die sollen 3 Pullis und 1 Strickjacke anziehen, für die gibt es keinen einzigen CENT.

    Eine Schande!!!

  44. Mich plagt das ungute Gefühl, dass die russischen Soldaten im Gegensatz zu den ukrainischen Soldaten ihren Müll nicht getrennt entsorgen! 🙁

    Das muss Putin zur Chefsache machen! 🙂

  45. Marie-Belen 23. August 2022 at 11:13

    Hört, hört…
    Ramelow kriegt Muffensausen!

    .
    „Kritik an Ernst und Wagenknecht
    Ramelow warnt davor, „Politiker aus dem öffentlichen Raum zu vertreiben“

    —————————————-
    Ja, gut so.

    Seine Freunde die Muslime, auf die er so baute, die werden ihm auch nicht helfen.
    Von denen bekommt er auch einen Tritt!

    Kann jetzt schon vor Angst in die Hose machen.

    Hoffentlich bekommen alle Lügner und Volksverarscher bald was sie verdienen!

  46. Luise59 23. August 2022 at 10:52

    @ Maria-Bernhardine 23.August 2022 at 10:20

    „Würden Sie auf dem Grab Ihrer Großmutter Gemüse pflanzen?
    Die Österreicher machen es
    René Hildebrand“
    https://weltwoche.de/daily/wuerden-sie-auf-dem-grab-ihrer-grossmutter-gemuese-pflanzen-die-oesterreicher-machen-es/
    ——————-
    Nicht nur die Österreicher!
    Auch Alexander Helbach, Sprecher der Verbraucherinitiative Bestattungskultur in Königswinter bei Bonn, befürwortet die Idee: “ DAS HAT EINE WUNDERSCHÖNE SYMBOLIK „, sagt er.
    Der Anbau und die Ernte bereicherten die Trauerkultur – besonders, wenn der verstorbene Mensch gern gekocht habe oder im Garten gewesen sei.“
    „Demnächst Erdbeeren und Kürbis vom Grab?
    https://www.evangelisch.de/inhalte/204558/13-08-2022/demnaechst-erdbeeren-und-kuerbis-vom-grab

    Ich persönlich finde das pietätlos und geschmacklos!
    Im übrigen gibt es zunehmend Urnengräber mit einer Steinplatte , wo jegliche Bepflanzung entfällt!

    —————————————–

    Ich könnte das auch nicht essen.

    Außerdem wenn da wirklich etwas wächst, dann werden das die Zigeuner schon abreißen bevor man es selbst ernten kann.

  47. Marie-Belen 23. August 2022 at 10:31

    jeanette 23. August 2022 at 10:19

    Dum spiro, spero (Cicero)
    *******
    Ja, die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Ich hoffe auf den „heißen“ Herbst.
    —————

    Das geht ja jetzt schon los! 🙂
    Und es ist an Kälte noch gar nicht zu denken.

  48. Eins kann ich aus Erfahrung sagen, wenn man FRIERT, dann wird die Laune sehr sehr schlecht.

    Und wenn man HUNGER hat, dann wird man aggressiv.

    Vielleicht ist das ja nur bei mir so! 🙂

  49. ghazawat 23. August 2022 at 11:07

    Wenn die Bevölkerung wüsste, wie sie täglich angelogen wird!
    ——————————
    Leider ist der Großteil der Bevölkerung zu doof, um das zu erkennen (immer erkennbar an den Wahlergebnissen).

  50. STAATLICHE VORGABE FÜR KÖRPERPFLEGE!!!!

    Der Altkommunist der GRÜNEN KRETSCHMANN
    der hat doch tatsächlich die Leute aufgefordert anstatt zu duschen,
    sich mit dem Waschlappen zu waschen!

    Das hat gestern bei Hart aber Fair für wütende Reaktionen gesorgt.
    Was für ein Ferkel!!!

    Das kommt nicht bei allen gut an:
    „Wenn der Staat Vorgaben zur Körperpflege macht, dann haben wir ein Niveau erreicht, das schwerlich unterboten werden kann“, sagte FDP-Vize Wolfgang Kubicki der „Bild“.

    Sogar Kühnert empört sich:

    https://web.de/magazine/politik/kretschmann-raet-waschlappen-dusche-kuehnert-duschtipps-schraeg-37213982

  51. Diese Demo gefällt Ramelow überhaupt nicht!

    .
    „Kundgebung in Leipzig

    ?Hohe Energiepreise: Linke rufen für 5. September zur Montagsdemo
    Montagsdemo im September 2004 gegen die neuen Hartz-IV-Gesetze in der Leipziger Schillerstrasse: Daran will die Linke anknüpfen, die für den 5. September 2022 in Leipzig eine Montagsdemo gegen hohe Energiepreise organisiert. Das wird kritisiert, weil der Begriff Montagsdemo für viele Menschen mit dem Herbst ’89 eine hohe symbolische Bedeutung gewonnen hat.
    Der Bundestagsabgeordnete Sören Pellmann* (Linke) ruft für den 5. September zur Montagsdemo gegen hohe Strompreise nach Leipzig. Und erntet Kritik, die Demos vom Herbst ’89 „zu instrumentalisieren“.

    Mathias Orbeck

    19.08.2022, 18:00 Uhr

    Leipzig. Für den 5. September ist in Leipzig eine Montagsdemonstration gegen hohe Energiepreise und die Gasumlage geplant. Veranstalter ist die Linken-Bundestagsfraktion, Versammlungsleiter der Leipziger Bundestagsabgeordnete Sören Pellmann. „Die Bundesregierung will Energieunternehmen retten und die Leute noch mehr zahlen lassen – dem stellen wir uns entgegen“, schreibt Pellmann in einem Aufruf, der auf den sozialen Netzwerken bereits kontrovers diskutiert wird. Denn auch die AfD und rechte Gruppen haben zu Aktionen aufgerufen. Laut der Leipziger Linke soll die Demonstration um 18 Uhr auf dem Augustusplatz beginnen. Wie es im Leipziger Ordnungsamt heißt, solle eine Aufzugsroute Teilbereiche des Promenadenringes tangieren. Der tatsächliche Verlauf werde aber noch geprüft.

    Die Linke erwartet bis zu 1500 Teilnehmer“
    *Sören Pellmann wurde direkt gewählt.

    https://www.lvz.de/lokales/leipzig/hohe-energiepreise-linke-rufen-fuer-5-september-zur-montagsdemo-in-leipzig-auf-LXCVXBO32G7CXTNLWHXOO3WBEU.html

    .
    Aber um Gottes Willen keine Rechten!

    .

    „Leipzig – Die Linken-Vorsitzende Janine Wissler (41) will bei der am 5. September in Leipzig geplanten Montagsdemonstration gegen die Energiepreispolitik der Bundesregierung keine rechten Kräfte akzeptieren.“
    https://www.tag24.de/leipzig/montagsdemo-in-leipzig-wegen-gasumlage-politik-linke-werden-keinerlei-nazis-dulden-2586116

  52. Viper 23. August 2022 at 11:28

    ghazawat 23. August 2022 at 11:07

    Wenn die Bevölkerung wüsste, wie sie täglich angelogen wird!
    ——————————
    Leider ist der Großteil der Bevölkerung zu doof, um das zu erkennen (immer erkennbar an den Wahlergebnissen).
    —————————-

    Gibt ja nicht viel Auswahl!

    Was soll einer wählen, der die AFD nicht wählen will oder kann?
    Gar nichts? Wo kommt er dabei hin? Auch nirgends.

  53. Marie-Belen 23. August 2022 at 11:34

    Diese Demo gefällt Ramelow überhaupt nicht!

    .
    „Kundgebung in Leipzig

    ?Hohe Energiepreise: Linke rufen für 5. September zur Montagsdemo
    ——————————-

    Die Montagsdemo war gestern auch bei Hart aber Fair unter Beschuss.
    Die Montagsdemo wird nun auch mit PEGIDA und RECHTSRADIKALEN und AFD Wählern gleichgesetzt.

    Also die Montagsdemo hat einen schlechten, rechtslastigen Ruf, und jeder der dort mitmarschiert, muss sich fragen mit wem er denn läuft!!!!! 🙂

  54. Die Regierenden können einem richtig leid tun.

    ALLE LAUFEN MIT auf den Demos.
    Die können jetzt nicht mehr klassifizieren, stigmatisieren, ausgrenzen und Riegenregimente bei den Demos beschießen, denn alles ist durcheinander! So wie auf der Flucht: Alle laufen mit, Groß und Klein und Alt und Jung, Ausländer und Deutsche Hand in Hand , Rechte, Linke, Sozis, alle laufen mit!!!

    Jetzt haben sie endlich ihr BUNT!!!
    Bald auf allen Straßen!!

  55. jeanette 23. August 2022 at 11:36

    Danke für die Info.
    Diese „breit aufgestellte Aufregung“ ist ein gutes Zeichen.

  56. jeanette
    23. August 2022 at 11:15

    „Da fließen die Milliarden, aber die armen Rentner, die Deutschland zu dem gemacht haben was es bis jetzt war, die sollen 3 Pullis und 1 Strickjacke anziehen, für die gibt es keinen einzigen CENT.“

    Ein schwieriges Thema. Ich bin selber seit vielen Jahren Rentner, oder besser gesagt Pensionär und mir ist seit meiner Jugend klar, dass mir der Staat schlichtweg nicht mein Alter finanzieren kann (woher denn bitte? Das deutsche Rentensystem ist bereits vom Ansatz her falsch. Es beruht auf einem niemals geschlossenen “ Generationenvertrag!)

    Ich habe mir Zeit meines gesamten Berufslebens meine Altersversorgung selber aufgebaut.

    Dass ich genug zum Leben habe, ist meiner Vorsicht geschuldet, nie dem Staat zu vertrauen.

  57. jeanette 23. August 2022 at 11:34

    Viper 23. August 2022 at 11:28

    ghazawat 23. August 2022 at 11:07

    Wenn die Bevölkerung wüsste, wie sie täglich angelogen wird!
    ——————————
    Leider ist der Großteil der Bevölkerung zu doof, um das zu erkennen (immer erkennbar an den Wahlergebnissen).
    —————————-

    Gibt ja nicht viel Auswahl!

    Was soll einer wählen, der die AFD nicht wählen will oder kann?
    Gar nichts? Wo kommt er dabei hin? Auch nirgends.
    ————————————-
    Wenn sich jemand über die derzeitigen Zustände aufregt, bin ich inzwischen dazu übergegangen zu sagen: „Wer keine AfD gewählt hat, wollte genau diese Zustände.“ Ausreden, wie nicht „können“ oder „wollen“, lasse ich nicht gelten, da eben diese „Nichtkönner“ oder „Nichtwoller“ zu den MSM-Gläubigen gehören, die glauben, was Slomka oder Miosga verkünden ist die reine Wahrheit und nichts als die Wahrheit.

  58. wären die Kinder irgendwelche …Moslems, .. Afrikaner, .. Ukrainer oder Transgender-Kinder im falschen Körper hätte man das längst im kleinsten Detail aufgegriffen und reißerisch geschrieben…
    ABER GENAU DAS HAT MAN EBEN NICHT

    OT,-….Meldung vom 23.08.2022, – 06:57

    Bei Wismar: Kinder wegen nicht ordentlich getragener Masken aus Schulbus geworfen

    Zwischen Neukloster und Zurow (Nordwestmecklenburg) mussten zwei Jungs (10 und 12) den Schulbus an zwei unterschiedlichen Haltestellen verlassen. Sie hatten die Schutzmasken zuerst nicht ordentlich aufgesetzt – nach der Aufforderung des Fahrers aber schon. Trotzdem mussten sie raus.. . . Zurow. Eine Schulbusfahrt mit abruptem Ende für zwei Kinder sorgt gerade für Gesprächsstoff bei Eltern in der Region Neukloster und Zurow. Weil zwei Jungs während der Fahrt ihre Corona-Schutzmasken nicht korrekt getragen hatten, wurden sie vom Busfahrer vor die Tür gesetzt. Zuerst ein Zwölfjähriger und danach an einer anderen Haltestelle ein Zehnjähriger. Ob sie Handys dabei haben, um jemanden anzurufen, der sie abholen kann – das sollen die beiden Kinder vorher nicht gefragt worden sein. Einen Tag später habe der gleiche Busfahrer dann einem der Jungen und seinem Bruder beim Einsteigen gesagt: Sollten sie die Maske wieder nicht richtig tragen, würde er sie diesmal irgendwo, aber nicht an einer Haltestelle aus dem Bus setzen. Das berichtet der Vater des zwölfjährigen Jungen gegenüber der OSTSEE-ZEITUNG. Das zuständige Busunternehmen Nahbus kennt den Vorfall und teilt mit: „Das hätte nicht passieren dürfen.“ … klick !

  59. @ jeanette 23. August 2022 at 11:40
    „Die Regierenden können einem richtig leid tun.“

    Es fehlen 2x Buchstaben, um aus Ironie schmerzhafte Wahrheit zu machen.
    „Die Regierenden können einem richtig Leid ANtun“.

    Leid durch eine regierungsverschuldete, allumfassende Wirtschaftskrise.
    Durch ideologisch gewollte, wirkungslose Verknappung von Energie und Rohstoffen,
    also hohe Preise, weniger Markt, weniger Mobilität, Konkurs/Abwanderung Wirtschaft
    hohe Kriegsgefahr, Verarmung/Verelendung breiter ehemals Mittlerer Schichten,

    bei gleichzeitigen Riesengewinnen ausländischer (USA/CAN) Kriegsgewinnler.
    Der deutsche / EU Zusammenbruch ist gewollt, geplant, vorbereitet, orchestriert,

    was immer deutlicher sichtbar wird: zB heute mit Olaf Demenz & Habbeg in Canada.

  60. Viper 23. August 2022 at 11:48
    jeanette 23. August 2022 at 11:34
    Viper 23. August 2022 at 11:28
    ghazawat 23. August 2022 at 11:07
    Wenn die Bevölkerung wüsste, wie sie täglich angelogen wird!
    ——————————
    Leider ist der Großteil der Bevölkerung zu doof, um das zu erkennen (immer erkennbar an den Wahlergebnissen).
    —————————-
    Gibt ja nicht viel Auswahl!
    Was soll einer wählen, der die AFD nicht wählen will oder kann?
    Gar nichts? Wo kommt er dabei hin? Auch nirgends.
    ————————————-
    Wenn sich jemand über die derzeitigen Zustände aufregt, bin ich inzwischen dazu übergegangen zu sagen: „Wer keine AfD gewählt hat, wollte genau diese Zustände.“ Ausreden, wie nicht „können“ oder „wollen“, lasse ich nicht gelten, da eben diese „Nichtkönner“ oder „Nichtwoller“ zu den MSM-Gläubigen gehören, die glauben, was Slomka oder Miosga verkünden ist die reine Wahrheit und nichts als die Wahrheit.
    ——————————–

    So kann man aber nicht argumentieren.
    Da könnte man auch sagen, wenn die den Nachbarssohn nicht heiraten will, dann ist sie selbst an ihrem Unglück schuld und muss allein bleiben.

    Der AFD traue ich auch nicht 100 % ig über den Weg.
    Der Russlandkurs, den die AFD führt, der ist mir auch nicht eindeutig genug!
    Man hat bisher noch keine Stimme aus der AFD gehört die fordert:
    NORD STREAM II aufmachen!

    Das kam bisher nur von der FDP von Herrn Kubicki!

    Ich wähle überhaupt keine Partei mehr, die sich nicht ausdrücklich für NS II einsetzt!!
    Und einen Riegel vor die gesundheitsschädigenden sog. IMPFUNGEN schiebt, die Normalität wieder herstellt.

  61. LEUKOZYT 23. August 2022 at 12:04
    @ jeanette 23. August 2022 at 11:40
    „Die Regierenden können einem richtig leid tun.“
    Es fehlen 2x Buchstaben, um aus Ironie schmerzhafte Wahrheit zu machen.
    „Die Regierenden können einem richtig Leid ANtun“.
    Leid durch eine regierungsverschuldete, allumfassende Wirtschaftskrise.
    Durch ideologisch gewollte, wirkungslose Verknappung von Energie und Rohstoffen,
    also hohe Preise, weniger Markt, weniger Mobilität, Konkurs/Abwanderung Wirtschaft
    hohe Kriegsgefahr, Verarmung/Verelendung breiter ehemals Mittlerer Schichten,
    bei gleichzeitigen Riesengewinnen ausländischer (USA/CAN) Kriegsgewinnler.
    Der deutsche / EU Zusammenbruch ist gewollt, geplant, vorbereitet, orchestriert,
    ———————————————–

    Es ist ein Chaotenhaufen, dem jegliche Bodenhaftung fehlt.
    Geplant kann das gar nicht sein, dafür müsste man erst mal planen können.

    Unser Deutschland, in das alle einströmten zeichnete sich einst im Gegensatz zu allen Shithole Ländern aus, allein dadurch, dass bei uns das saubere Wasser direkt aus dem Wasserhahn kommt, das Licht an der Steckdose angeknipst wird, durch unsere gepflasterten Straßen, und durch unsere Autoindustrie, berühmt und begehrt weltweit, unsere Ingenieure und Atomphysiker weltweit geschätzt. Unsere Literatur beeindruckend, Martin Luther, ein Deutscher der die BIBEL umschrieb.

    Wir waren ein weltweit führendes Land: Ordentlich, sauber, diszipliniert, ehrlich und aufrichtig.
    Ein Mann ein Wort, ein Handschlag ein Vertrag.

    DAS ALLES NACH ZWEI GRAUENVOLLEN KRIEGEN!
    Alles wieder aufgebaut!

    Wenn hier bald wieder der Wasserwagen umherfährt wie im Oman, die Verdurstenden „bewässert“, die Caritas den Hungernden Notrationen austeilt und die Bevölkerung bald wieder alle Kleider, die sie besitzen, auf einmal anziehen müssen, so wie sie damals zu den Bunkern geeilt sind bei Fliegeralarm, sich nicht mehr waschen können und frieren, dazu noch hungern,

    dann haben wir unser schönes Deutschland in ein dreckiges
    SHITHOLE mit DEUTSCHEN PANZERN in der Ukraine ZURÜCKGEBOMBT!

    Der Impfgenozid passt ebenso dazu.

    Dann sind wir nicht da wo wir 1939 anfingen, sondern im MITTELALTER
    Gelandet!

    Wer öfter historische Romane liest, die im Mittelalter spielen, der findet sich wieder.

  62. LEUKOZYT
    23. August 2022 at 12:04
    @ jeanette 23. August 2022 at 11:40
    „Die Regierenden können einem richtig leid tun.“
    ++++

    Mir nicht!

    Nirgendwo bekommt man für so viel Dämlichkeit mehr Geld als unsere Minister der Bundesregierung!

    Das gilt zumindest für sämtliche Sozen und Grüne!

  63. LEUKOZYT 23. August 2022 at 12:04
    @ jeanette 23. August 2022 at 11:40
    „Die Regierenden können einem richtig leid tun.“
    Es fehlen 2x Buchstaben, um aus Ironie schmerzhafte Wahrheit zu machen.
    „Die Regierenden können einem richtig Leid ANtun“.
    Leid durch eine regierungsverschuldete, allumfassende Wirtschaftskrise.
    Durch ideologisch gewollte, wirkungslose Verknappung von Energie und Rohstoffen,
    also hohe Preise, weniger Markt, weniger Mobilität, Konkurs/Abwanderung Wirtschaft
    hohe Kriegsgefahr, Verarmung/Verelendung breiter ehemals Mittlerer Schichten,
    bei gleichzeitigen Riesengewinnen ausländischer (USA/CAN) Kriegsgewinnler.
    Der deutsche / EU Zusammenbruch ist gewollt, geplant, vorbereitet, orchestriert,
    ———————————————–

    Es ist ein Chaotenhaufen, dem jegliche Bodenhaftung fehlt.
    Geplant kann das gar nicht sein, dafür müsste man erst mal planen können.

    Unser Deutschland, in das alle einströmten zeichnete sich einst im Gegensatz zu allen Shithole Ländern aus, allein dadurch, dass bei uns das saubere Wasser direkt aus dem Wasserhahn kommt, das Licht an der Steckdose angeknipst wird, durch unsere gepflasterten Straßen, und durch unsere Autoindustrie, berühmt und begehrt weltweit, unsere Ingenieure und Atomphysiker weltweit geschätzt. Unsere Literatur beeindruckend, Martin Luther, ein Deutscher der die BIBEL umschrieb.

    Wir waren ein weltweit führendes Land: Ordentlich, sauber, diszipliniert, ehrlich und aufrichtig.
    Ein Mann ein Wort, ein Handschlag ein Vertrag.

    DAS ALLES NACH ZWEI GRAUENVOLLEN KRIEGEN!
    Alles wieder aufgebaut!

    Wenn hier bald wieder der Wasserwagen umherfährt wie im Oman, die Verdurstenden „bewässert“, die Caritas den Hungernden Notrationen austeilt und die Bevölkerung bald wieder alle Kleider die sie besitzen auf einmal anziehen müssen, so wie sie damals zu den Bunkern geeilt sind bei Fliegeralarm, sich nicht mehr waschen können und frieren,

    dann haben wir unser schönes Deutschland in ein dreckiges
    SHITHOLE mit DEUTSCHEN PANZERN ZURÜCKGEBOMBT!

    Der Impfgenozid passt ebenso dazu.

    Dann sind wir nicht da wo wir 1939 anfingen, sondern im MITTELALTER
    Gelandet!

    Wer öfter historische Romane liest, die im Mittelalter spielen, der findet sich wieder.

  64. jeanette 23. August 2022 at 12:05

    Viper 23. August 2022 at 11:48
    jeanette 23. August 2022 at 11:34
    Viper 23. August 2022 at 11:28
    ghazawat 23. August 2022 at 11:07

    Wenn sich jemand über die derzeitigen Zustände aufregt, bin ich inzwischen dazu übergegangen zu sagen: „Wer keine AfD gewählt hat, wollte genau diese Zustände.“ Ausreden, wie nicht „können“ oder „wollen“, lasse ich nicht gelten, da eben diese „Nichtkönner“ oder „Nichtwoller“ zu den MSM-Gläubigen gehören, die glauben, was Slomka oder Miosga verkünden ist die reine Wahrheit und nichts als die Wahrheit.
    ——————————–

    So kann man aber nicht argumentieren.
    Da könnte man auch sagen, wenn die den Nachbarssohn nicht heiraten will, dann ist sie selbst an ihrem Unglück schuld und muss allein bleiben.

    Der AFD traue ich auch nicht 100 % ig über den Weg.
    Der Russlandkurs, den die AFD führt, der ist mir auch nicht eindeutig genug!
    Man hat bisher noch keine Stimme aus der AFD gehört die fordert:
    NORD STREAM II aufmachen!

    Das kam bisher nur von der FDP von Herrn Kubicki!

    Ich wähle überhaupt keine Partei mehr, die sich nicht ausdrücklich für NS II einsetzt!!
    Und einen Riegel vor die gesundheitsschädigenden sog. IMPFUNGEN schiebt, die Normalität wieder herstellt.
    ——————————
    Wenn die Auswahl aus lauter Nichtskönnern und Nichtstuern und eben diesem Nachbarssohn, der einigermaßen fit in der Birne ist, besteht, dann muß sie tatsächlich alleine bleiben, wenn sie den nicht möchte.
    Natürlich finde ich nicht alles gut, was von der AfD kommt (habe mich, am Parteitag im Juni, richtig geärgert, dass ich schon überlegte, zurück zu den Wurzeln und in Zukunft wieder die BP (Bayernpartei) wähle, wie ich’s früher tat. Bringt nur nichts, da zuwenig Wählerpotential.

  65. ghazawat 23. August 2022 at 10:53
    Wir geben der Slowakei Geld, damit sie die alten Russen Panzer in die Ukraine verschickt. Wir geben der Ukraine Geld, damit sie unsere Leo zwei Panzer nimmt und von dem verschenkten Geld kaufen wir uns neue Panzer! Genial!
    —————————————-
    Nein, die Ukraine bekommt die alten Russenpanzer von der Slowakei.
    Die Slowakei bekommt die alten Leo 2 von der Bundeswehr.
    Deutschland kauft bei KraussMaffai den neuen Leo, ich glaub der heisst Leo 3.
    Der Leo 3 hat einen keilförmigen Turm, der Leo 2 einen rechteckigen Turm, so kann man die unterscheiden.
    Und in der Ukraine sollten besser keine Leo 2 auftauchen (= Nato-Kampfpanzer).
    Wenn dass geschieht, wird Russland der NATO den Krieg erklären, wird die ganze Ukraine mit einem flächendeckenden Bombenhagel überzogen oder es wird nuklear geantwortet.
    Nato-Kampfpanzer in die Ukraine = Krieg.

  66. jeanette
    23. August 2022 at 12:05
    Viper 23. August 2022 at 11:48
    jeanette 23. August 2022 at 11:34
    Viper 23. August 2022 at 11:28
    ghazawat 23. August 2022 at 11:07
    Wenn die Bevölkerung wüsste, wie sie täglich angelogen wird!
    ——————————
    Leider ist der Großteil der Bevölkerung zu doof, um das zu erkennen (immer erkennbar an den Wahlergebnissen).
    —————————-
    Gibt ja nicht viel Auswahl!
    Was soll einer wählen, der die AFD nicht wählen will oder kann?
    Gar nichts? Wo kommt er dabei hin? Auch nirgends.
    ————————————-
    Wenn sich jemand über die derzeitigen Zustände aufregt, bin ich inzwischen dazu übergegangen zu sagen: „Wer keine AfD gewählt hat, wollte genau diese Zustände.“ Ausreden, wie nicht „können“ oder „wollen“, lasse ich nicht gelten, da eben diese „Nichtkönner“ oder „Nichtwoller“ zu den MSM-Gläubigen gehören, die glauben, was Slomka oder Miosga verkünden ist die reine Wahrheit und nichts als die Wahrheit.
    ——————————–

    So kann man aber nicht argumentieren.
    Da könnte man auch sagen, wenn die den Nachbarssohn nicht heiraten will, dann ist sie selbst an ihrem Unglück schuld und muss allein bleiben.

    Der AFD traue ich auch nicht 100 % ig über den Weg.
    Der Russlandkurs, den die AFD führt, der ist mir auch nicht eindeutig genug!
    Man hat bisher noch keine Stimme aus der AFD gehört die fordert:
    NORD STREAM II aufmachen!

    Das kam bisher nur von der FDP von Herrn Kubicki!
    ++++

    Stimmt nicht!

    Z. B. hat Höcke das kürzlich im TV-Interview gesagt.

    Er sagte sinngemäß, dass die Russen mit dem Angriff auf die Ukraine das Völkerrecht gebrochen hat, genauso wie des Öfteren es die USA getan hatten.

    Wenn man nun die Wahl hat, Gas von 2 Staaten, die das Völkerrecht gebrochen haben, ist es vernünftiger, von dem Staat Gas zu beziehen, der zuverlässig und günstiger ist!

    Und das ist einwandfrei Russland!

  67. jeanette 23. August 2022 at 12:05
    „Man hat bisher noch keine Stimme aus der AFD gehört die fordert:
    NORD STREAM II aufmachen!“
    ******
    Da hab´ ich ganz schnell mal recherchiert und u.a. das gefunden:

    .
    „Die AfD-Landtagsfraktion hat sich vor dem Hintergrund steigender Gaspreise für Gespräche zur Inbetriebnahme der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 ausgesprochen. „Die deutschen Waffenlieferungen in die Ukraine müssen gestoppt und Verhandlungen mit Russland zur Inbetriebnahme von Nord Stream 2 unverzüglich aufgenommen werden“, erklärte der energiepolitische Sprecher Jan Moldenhauer am Dienstag. Die Bundesregierung müsse eine Energie- und Außenpolitik betreiben, „die deutschen Interessen dient“. Moldenhauer warnte aufgrund der steigenden Gaspreise vor hohen Belastungen für Familien und Unternehmen.“

    https://www.sueddeutsche.de/politik/landtag-magdeburg-afd-fraktion-fordert-inbetriebnahme-von-nord-stream-2-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-220705-99-913579
    ******

    Die Lösung? Einfach Nord Stream 2 öffnen!
    03.08.2022 Nachgefragt bei Jörg Urban:

    https://www.youtube.com/watch?v=7JBO_uM2fio

  68. HABECK & CO MASKENLOS im Langstreckenflieger!
    Ein Focus Kommentar dazu:

    Heute, 23.08.2022 | 11:22 | Michael Curth

    „Bedenklich ist,
    dass in der Regierungsmaschine so viele Journalisten mitfliegen. Wie kann ein Journalist kritische Distanz zu den Mächtigen wahren, wenn er mit Gratisflügen, Gratisessen und Gratisübernachtungen gepampert wird. Bei einem Bundesligaschiedsrichter würde man auch nicht durchgehen lassen, wenn der FC Bayern all diese Dinge spendiert.“

    Auch den braven FOCUS Lesern werden offensichtlich allmählich Widersprüche offen sichtlich.

  69. Marie-Belen 23. August 2022 at 12:38

    jeanette 23. August 2022 at 12:05
    „Man hat bisher noch keine Stimme aus der AFD gehört die fordert:
    NORD STREAM II aufmachen!“
    ******
    Da hab´ ich ganz schnell mal recherchiert und u.a. das gefunden:

    .——————

    Danke!

    Na wenn das so ist….

  70. ghazawat 23. August 2022 at 11:41
    jeanette
    23. August 2022 at 11:15

    „Da fließen die Milliarden, aber die armen Rentner, die Deutschland zu dem gemacht haben was es bis jetzt war, die sollen 3 Pullis und 1 Strickjacke anziehen, für die gibt es keinen einzigen CENT.“

    Ein schwieriges Thema. Ich bin selber seit vielen Jahren Rentner, oder besser gesagt Pensionär und mir ist seit meiner Jugend klar, dass mir der Staat schlichtweg nicht mein Alter finanzieren kann (woher denn bitte? Das deutsche Rentensystem ist bereits vom Ansatz her falsch. Es beruht auf einem niemals geschlossenen “ Generationenvertrag!)

    Ich habe mir Zeit meines gesamten Berufslebens meine Altersversorgung selber aufgebaut.

    Dass ich genug zum Leben habe, ist meiner Vorsicht geschuldet, nie dem Staat zu vertrauen.

    Aber als Pensionär dürfte es Ihnen doch relativ gut gehen. Ich kenne keine armen Pensionäre, nur arme Rentner. Also die Pension ist doch heutzutage der Jackpot.

  71. jeanette 23. August 2022 at 12:48
    NORD STREAM II ÖFFNEN!! SOFORT!

    MASSEN-IMPFUNGEN STOPPEN!! SOFORT!
    —-
    Jeanette in höchstform! Sehr unterhaltsam. Haben Sie heute frei? 🙂

  72. Marie-Belen 23. August 2022 at 12:50

    Marie-Belen 23. August 2022 at 12:38
    jeanette 23. August 2022 at 12:05

    ———————–

    Das ist ja endlich ein Anfang!

    Auch bei Hart aber Fair kam diese Forderung gestern auch auf.
    Aber ich war in der Küche, im Kochfolterzentrum, habe das irgendwie nicht mitbekommen, die Reaktione darauf.

  73. Marie-Belen 23. August 2022 at 12:50
    Danke für den Link zum Sommerinterview. Habe es mir gerade angeschaut. Schon lustig wieder Reporter versucht ihn in die Ecke zu drängen, es ihm aber nicht gelingt. Aber Höcke ist nicht repräsentativ für die AfD. Es gibt zu viele andere.

  74. Viper 23. August 2022 at 12:28

    jeanette 23. August 2022 at 12:05

    Viper 23. August 2022 at 11:48
    jeanette 23. August 2022 at 11:34
    Viper 23. August 2022 at 11:28
    ghazawat 23. August 2022 at 11:07

    Wenn sich jemand über die derzeitigen Zustände aufregt, bin ich inzwischen dazu übergegangen zu sagen: „Wer keine AfD gewählt hat, wollte genau diese Zustände.“ Ausreden, wie nicht „können“ oder „wollen“, lasse ich nicht gelten, da eben diese „Nichtkönner“ oder „Nichtwoller“ zu den MSM-Gläubigen gehören, die glauben, was Slomka oder Miosga verkünden ist die reine Wahrheit und nichts als die Wahrheit.
    ——————————–

    So kann man aber nicht argumentieren.
    Da könnte man auch sagen, wenn die den Nachbarssohn nicht heiraten will, dann ist sie selbst an ihrem Unglück schuld und muss allein bleiben.

    Der AFD traue ich auch nicht 100 % ig über den Weg.
    Der Russlandkurs, den die AFD führt, der ist mir auch nicht eindeutig genug!
    Man hat bisher noch keine Stimme aus der AFD gehört die fordert:
    NORD STREAM II aufmachen!

    Das kam bisher nur von der FDP von Herrn Kubicki!

    Ich wähle überhaupt keine Partei mehr, die sich nicht ausdrücklich für NS II einsetzt!!
    Und einen Riegel vor die gesundheitsschädigenden sog. IMPFUNGEN schiebt, die Normalität wieder herstellt.
    ——————————
    Wenn die Auswahl aus lauter Nichtskönnern und Nichtstuern und eben diesem Nachbarssohn, der einigermaßen fit in der Birne ist, besteht,

    ———————————

    Wer sagt, dass der fit in der Birne ist, vielleicht hat er auch nur Ackerland, worauf die Holde keinen Wert legt.

  75. DerFrobi 23. August 2022 at 12:50

    jeanette 23. August 2022 at 12:48
    NORD STREAM II ÖFFNEN!! SOFORT!

    MASSEN-IMPFUNGEN STOPPEN!! SOFORT!
    —-
    Jeanette in höchstform! Sehr unterhaltsam. Haben Sie heute frei? ?

    —————–

    Ich mach mir meine Welt, so wie sie mir gefällt! 🙂

    Bei 32 Grad soll ich vielleicht noch Bocksprünge machen….. no way

  76. jeanette 23. August 2022 at 13:54
    Hahaha, von Bocksprüngen war nicht die Rede. Es sei denn Sie sind professionelle Turnerin. Ich sitze in meinem klimatisierten Büro und langweile mich. Leider klingelt hin und wieder das Telefon. Bei dem Wetter würde ich gerne heute länger arbeiten. Im See schwimmen ist leider keine Option, kein Wasser drin. Also ihre Höchstform erreiche ich heute nicht mehr.

  77. eule54 23. August 2022 at 11:19

    Mich plagt das ungute Gefühl, dass die russischen Soldaten im Gegensatz zu den ukrainischen Soldaten ihren Müll nicht getrennt entsorgen! ?

    —————————
    Meine Schwägerin ging derzeitig für ein oder zwei Tage ins Flüchtlingslager den Ukrainerinnen helfen.
    Da kam das Mülltrennungsproblem überhaupt nicht auf, denn die tragen ihre Müll erst gar nicht vor
    die Tür, die sind nur mit ihren kunstvollen Fingernägeln beschäftigt, den Müll trägt die Flüchtlingshelferin raus, so wie sich das für die Helfers-Knechte und KnechtINNEN gehört.

    Nach zwei Tagen war sie weg, hat sich von der faulen und unverschämten Bande verabschiedet.
    Nie mehr!

  78. DerFrobi 23. August 2022 at 13:58

    jeanette 23. August 2022 at 13:54
    Hahaha, von Bocksprüngen war nicht die Rede. Es sei denn Sie sind professionelle Turnerin. Ich sitze in meinem klimatisierten Büro und langweile mich.

    ————————–

    Meine Langeweile hört direkt jetzt auf, denn ich habe alles stehen und liegen gelassen.
    Jetzt verabschiede ich mich auch wende mich den Pflichten zu.

  79. jeanette 23. August 2022 at 12:23
    ……………… Martin Luther, ein Deutscher der die BIBEL umschrieb.
    ————————
    daß Luther die Bibel umgeschrieben hätte – noch nie gehört.
    Daß er die Bibel ins Deutsche übersetzt hatte, das aber schon.

    Es wurde damals ja nur in Latein zitiert, gepredigt,
    gebetet und Luther meinte, man muß dem Volk aufs Maul
    schauen und dementsprechend übersetzen damit die mal
    wissen, was in der Bibel steht und was der Pfarrer predigt

  80. @ Haremhab 23. August 2022 at 14:38

    …dafür könnte ich diesen egomanischen
    Hühnern eigenhändig die Hälse umdrehen*.

    Als ich mal vor 20 J. in einer Maßnahme
    des Arbeitsamtes war, durfte ich, am
    Seminartag, ein Referat über die Sixtina halten.

    ++++++++++++++++++++++

    Deutsche Redensart: jmd. den Hals umdrehen

    Verschiedene Wendungen heben die Verletzlichkeit des Halses hervor, insbesondere sein Brechen. Das „Umdrehen“ des Halses ist eine bei Geflügel gebräuchliche Tötungsart. Da sie beim Menschen fast ausgeschlossen ist, hatte die Redensart von Anfang an eher eine Drohfunktion. Im Volksmärchen wird dem Teufel die Kraft beigemessen, seine Opfer auf diese Art zu töten
    +https://www.redensarten-index.de/suche.php?suchbegriff=~~Ich+koennte+ihm+den+Hals+umdrehen!&suchspalte%5B%5D=rart_ou
    https://www.phrasen.org/jemandem-den-hals-umdrehen

  81. @ klimbt 23. August 2022 at 10:01

    Die AfD vertritt nicht „die Interessen Putins“, sondern, im Gegensatz zu Ihresgleichen und anderen NATO-Schwurblern und Kriegshetzern, die des eigenen Volkes.

    Rest der üblichen Propaganda geschenkt.

    Im übrigen ist die Inflation ein weltweites Problem, selbst in Russland. Es ist kompliziert und von unserer Regierung kaum in den Griff zu bekommen. Die Preise bestimmt der Markt ujnd nicht die Regierung.

    Den Unsinn möchten Sie und Ihre marktradikale, globalistische FDP als Hort von Transatlantikern und Vaterlandsverrätern uns gerne glauben machen. Die Inflation, ich spreche eher von Teuerung, ist mitsamt der Abhängigkeit von ausländischen Energieträgern vollumfänglich von den letzten Regierungen verschuldet, wobei wir hier bis in die Schröder-Ära unter Rot-Grün zurückgehen müssen. Der größte Preistreiber ist eben nicht der Markt, sondern die Regierung selbst.

    Der Abbau der Montanindustrie, Atom- und Kohleausstieg, die so genannte „Energiewende“ und die antirussischen Sanktionen sind samt und sonders hier fabriziert worden und somit ist das Ganze, bis hinein in die eigentlichen Ursachen des Ukraine-Krieges, hausgemacht. Alles das ist eben KEIN Naturereignis, sondern in vollem Umfang von euch SELBST VERSCHULDET.

  82. sommerwind 23. August 2022 at 14:17

    jeanette 23. August 2022 at 12:23
    ……………… Martin Luther, ein Deutscher der die BIBEL umschrieb.
    ————————
    daß Luther die Bibel umgeschrieben hätte – noch nie gehört.
    Daß er die Bibel ins Deutsche übersetzt hatte, das aber schon.

    Es wurde damals ja nur in Latein zitiert, gepredigt,
    gebetet und Luther meinte, man muß dem Volk aufs Maul
    schauen und dementsprechend übersetzen damit die mal
    wissen, was in der Bibel steht und was der Pfarrer predigt

    ———————–

    Jetzt lassen Sie mal die Kirche im Dorf!
    Sind Sie mal nicht päpstlicher als der Papst!

Comments are closed.